SimCity 5

Serianoxx

Member
Registriert
April 2008
Alter
34
Ort
Mehrum (bei Peine)
Geschlecht
m

Ich glaube nicht, dass das echt ist denn da steht aber auch eindeutig das es ein Fake ist. Aber ich hoffe trotzdem das es irgendwann kommt. Wenn nicht, einfach Maxis oder EA anschreiben :D
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

...es auf der Seite "simcitybrasil.net" eine "Petition for SimCity 5" gibt mit dazugehörendem YouTube Video? :hallo:
Das ist so explizit wichtig, dass es hier stehen muß!!:up:
Ja, wir sollten uns für ein SC5 stark machen, oder den SC4-Quellcode erhalten, damit man selber bauen kann.
 

Atlas

Member
Registriert
Mai 2009
Ort
München
Geschlecht
m

Jawoll, hab ich mich glatt eingetragen!

Das ist sogar so wichtig, da muss ein extra Thread her!!
 

sys_64738

Member
Registriert
März 2009
Ort
Bremerhaven
Geschlecht
m

*signed*

Ein echter Teil 5 wäre echt klasse.

Bis denne,
sys
 

faxleiche

Member
Registriert
Januar 2009
Der Quellcode *Saber aus dem mund fliest*

JA bei unseren Mediamarkt da gibst eine extra EA/Sims/Simcity abteilung wo min. 20 mal SC4 steht und 10 mal SCS:mad: Rushhour allein gibst auch noch 5 mal :ohoh:
DAS macht mir angst=):lalala:
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

*alten Thread ausbuddel*

Während ich nun mal so gar nicht mehr in der letzten Zeit an den Rechner kam, hatte ich trotzdem immer mal so darüber nachgedacht, was noch so in SimCity fehlen könnte. So als reine Idee, denn ob oder wann mal eine neues SC rauskommt, weiß ja keiner. :(

Nun besteht ja die Stadtbausimulation bekanntlich daraus, dass man diverse Zonen ausweist, ein funktionfähiges Verkehrsnetz zusammen baut, entsprechend die Gegenden mit den notwendigen städtischen Einrichtungen versieht, usw.
So kann man beobachten, wie die Stadt wächst, die Gebäude immer großer werden, die Stadtkasse sich mehr oder weniger füllt, und immer mal wieder auch eine Belohnung freischaltet. Sie kann man schön in die Stadt ploppen.....usw....usw...

Und was kommt dann? Die Stadt schön ploppen?
Die Stadtzentren, wenn man von solchen reden kann, entstehen fast willkürlich. Ein größeres Bauvorhaben ploppt man einfach so in die Stadt, und fertig.
Keine Bauvorbereitung, wie zum Beispiel der Ankauf von Grundstücken, je nach aktuellem Wert. Keine Bauausschreibung von Autobahnen o.ä. Man baut einfach so, ziehe die Autobahnen quer über die Karte, reiße einfach mal so ohne Widerstand ein Wohngebiet mal weg.
Dies fehlt wirklich für ein neues SimCity, in einer reifen Stadt weist man kaum noch neue Zonen aus, sondern entwickelt bebaute Gebiete weiter. Und zwar nicht mal mit dem Bagger (gabs auch in Echt bereits; mit entsprechender Reaktion), sondern über Bauplanung und Flurbereinigung.
Zur Zeit lassen sich eigentlich erwachsene Städte nur noch sinnvoll mit zahlreichen Downloads weiter spielen, weil da meist dann das Geld für die Stadtverschönerung (Ploppen) genug da ist.
 

Jennie

Member
Registriert
Januar 2004
Ort
Wien
Geschlecht
w

Echtes neues "SimCity" ob jetzt Nr. 5 oder 6!

Hallo Leute.

Ich habe neben SimCity4 Deluxe Edition (inkl. Rush Hour) auch 2 weitere von anderen Anbietern ein "SimCity" spiel probiert. Jedoch erziehlte weder "City Life" noch das andere SimCity spiel den Effekt wie bei SimCity 4.

Und das "Sociaties" hab ich mir gar nicht erst zugelegt, weil es mich von der Grafik her nicht angesprochen hat.

Weiß jemand, ob EA an einem ECHTEN neuen "SimCity" arbeitet? An Teil 6, den sie auch "SimCity 5/6" nennen werden?

Falls mal so eines heraus kommt, hätte ich einige Wünsche zur Stadtgestaltung:

- Straßenbahnen (echte)
- 2-3 verschiedene Art Züge (Nah- und Fernverkehrszüge)
- Monorails sollten auch die Hochbahnen überqueren können (und nicht daneben entlang gebaut werden müssen!)
- Mehr Auswahl bei Bahnhöfen (nicht nur 1 Bahnhof und 1 Güterbahnhof zur Auswahl haben)
- gute 3D-Grafik bei dem man auch aus entfernter Sicht ein detailiertes Bild von der Stadt hat.
- Wasserkraftwerke die auch Strom erzeugen (wär doch nicht schlecht oder?)
- Das man im neuen Spiel Nachbarschaften für Sims 2 und/oder Sims 3 erstellen kann.
- Das man im neuen Spiel wahlweise Sims aus Sims 2 oder Sims 3 in die Stadt einfügen kann (als Bürger).

- Ein SimCity in dem man auch eigene Sims kreiieren und sie in der Stadt (ähnlich wie bei Sims 2/3 steuern kann, die dann dort leben)

- Verschiedene Gestaltung bzw. Farbauswahl der unterschiedlichsten Bus/Straßenbahnlinien und Haltestellen (damit jede Bus/straßenbahnverbindung eine gezielte Fahrtverlauf anzeigt)

Jo wer hat noch die eine oder andere Idee für ein mögliches neues SimCity? :hallo:
 

Onex_95

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
27
Ort
Nordostschweiz
Geschlecht
m

Noch Interessante Ideen. Ich muss aber sagen das man beim simcitykurrier und anderen seiten sachen bekommt wo man eine Monorail über die Hochbahn bekommt und es duzende Bahnhöfe gibt.
 

Nardo69

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2006
Alter
53
Ort
Karlsruhe
Geschlecht
m

Naja. Schön wär's, aber dran glauben kann ich nicht (mehr).

Mit dem 3D ist es so eine Sache, so detailliert wie das 2,5D von SC4 kann derzeit wohl niemand echtes 3D zu vernünftigen Optionen (auch Hardware!) anbieten.

Sims 2/3, nu ja, wer's hat, ich habe Sims noch nie gespielt.

Wasserkraftwerke findest du bei Pegasus, GLR ist Straßenbahn ;) und Bahnhöfe gibt es eine ganze Menge auf dem Kurier, auf SC4Devotion und Simtropolis.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich denke nicht, dass EA irgendwann einmal gedenkt noch ein SC5 zu entwickeln. Die haben schließlich ihre Melkkuh Sims X + Erweiterungen. Sollten sie es trotzdem einmal wagen, dann werden sie wohl die Erwartungshaltung der Stadtbauer nicht befriedigen können, die würde schon dem momentanen Leitthema der Spieleindustrie zuwiderlaufen, dem Casual Gaming.

Wie man mit diesem Spieleprinzip einer erfolgreichen Spieleserie fast den Todesstoss versetzen kann zeigt zur Zeit gerade die Civilization-Serie. CiV bietet alles mögliche, bunte Grafik welche neueste Rechner vorraus setzt, schnelles und flaches Spielen (halt "casual") und eine KI, welche mit den Modifikation in der Spielstrategie nicht zurecht kommen. Der Erfolg ist, dass 20% der Anhänger das Spiel wegen der Rechneranforderungen nicht gekauft haben, 40% wegen dem Kopierschutz über die Steamplattform und von den verbleibenden 40% sind mehr als die Hälfte nach zwei Monaten von CiV nach civ4 zurück gekehrt und spielen dieses wieder. Besonders auffällig ist dies in den Story-Foren. Ob sie den Karren wieder aus dem Dreck bekommen, stelle ich dann einmal in Frage.
 

xenon54

Member
Registriert
Dezember 2010
Mann wieso mach ihr denn solch ein Thread auf ich hatte schon fast herzinfakt vor freude bekommen. Solch eine enttäuschung.:heul::argh:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

EA könnte ja auch den Quellcode rausrücken, dazu die Frage: Welche Möglichkeiten stehen da denn offen, wenn sie es mal machen?
So gut wie keine. Bei der Frage fremden Code zu verstehen oder neu zu entwickeln dürfte der zweite Weg der bessere sein. Nur die Stunden wird niemand leisten wollen...
 

Skimbo

Member
Registriert
Juni 2010
Ort
An der Donau
Hoffe lieber, das CXL weiterentwickelt wird. Da gibts ja nun schon etwas in Richtung "richtiges 3D"

Keine begründeten Hoffnungen - MC ging ja schon vor Monaten pleite und Focus scheind kein besonderes Interesse an dem Spiel zu haben. Es war eben - wie oben bereits erwähnt zu casual. Kein tiefgang, 0 Langzeitmotivation und Kundenverarsche die ihresgleichen sucht.
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

Naja, dann bau ich eben für die nächste NAM-Neuerung wenigstens nicht umsonst.....
Und wenn ich mal was richtig in 3D haben will, gibts ja noch Trainz, vielleicht kann ich ja da sogar die Viadukte dort einbringen. Aber da werden sie schon sowas haben.
Eher könnte der Sendemast dort ein neues Zuhause finden.
 

T Wrecks

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Dezember 2004
Alter
45
Ort
Kölle am Rhing
Geschlecht
m

Solange sich SC4 über den Grabbeltisch und neuerdings über Steam noch stetig verkauft, werden die den Teufel tun, den Quellcode rauszurücken.

Und selbst wenn das nicht so wäre, würden sie's wahrscheinlich nicht machen, weil sie eben EA sind und nicht id Software...

Dass mit offenem Code eine explosionsartige Modderei losgehen würde, denke ich schon - man schaue sich mal an, was bei so Spielen wie OpenTTD aus der vorhandenen Plattform gemacht wurde... und die SC-Community dürfte aus ähnlich eingefleischten Spielern bestehen wie bei Transport Tycoon. Das sind keine Gelegenheitsdaddler.
 
Registriert
Juli 2009
Ort
Arnsberg
Geschlecht
m

Eine ganz tolle Idee für ein neues Simcity wäre für mich das Setzen von Wasserquellen. Dieses Wasser sucht dann den Weg zum tiefsten Punkt. Wenn man nun mehrere Quellen setzt, werden aus kleinen Bächen dann Flüsse..

Ich bin halt ein Träumer ;)
 

KBS386

Member
Registriert
Juni 2010
Ort
Milchstrasse
aber ganz tolle idee, muss man sagen...ich fänd mal gut, wenn man nicht mehr an ein raster gebunden ist sondern frei bauen kann, z.B. auch gebogene Brücken, oder Weichen.
 

Serianoxx

Member
Registriert
April 2008
Alter
34
Ort
Mehrum (bei Peine)
Geschlecht
m

Hab ne Idee... wir könnten doch ein paar neue Ideen für SC 5 aufschreiben, wenn nicht sogar für ein neues Erweiterungspack von SC 4. Dann sehen die bestimmt, dass die Community was neues möchte/will :cool:
 

MrG

Member
Registriert
Januar 2003
Alter
47
Ort
z.Z. zu Hause
Geschlecht
m

@Gordon Shumway: Wave3_ModFreeStreamA

@KBS386: CitiesXL , Nicht gleich verteufeln, sondern einfach mal ausgiebig spielen. Das Spiel ist besser als Du denkst.

@Serianoxx: Schalte doch mal die Fehlerberichterstattung in Windows ein. Wenn SC dann mal abschmiert, dann gibt es eben Informationen darüber nach Redmond. Und wenn denen das dann zuviel wird, leiten Sie diese Informationen weiter nach Redwood. Vielleicht erkennt EA ja dann, dass noch sehr viele Leute SC4 spielen. Vielleicht auch nicht.
 

SCTriton

Member
Registriert
August 2009
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Geschlecht
M

Vorschlag :

:idee:
Wir spielen heute alle Lotto, gewinnen die 11 Mio im Jackpott und kaufen SC um es dann weiterentwickeln....=)
.... was wollen den die netten weißgekleideten Herren mit der engen Jacke von mir .......:confused::Oo::lalala::lol:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Wer kann, der kann, sag ich da nur... Begeisterte Programmierer finden sich immer.
Wenn ich sehe, was sich viele von einer Stadtaufbausimulation wünschen, dann ist ein Neuanfang die bessere Wahl. Zum Beispiel wird eine Loslösung vom festen Raster mit der Basis von SC4 nicht möglich sein. Das benötigt eine komplett andere Verwaltung der Stadtdaten.
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

Beispiel Raster. Ob es da sinnvoll ist, dieses aufzugeben? Man bedenke nur die Vielzahl der Eckgrundstücke, welche für ein realistisches Bild von nöten wäre. Oder die Passung der Grundstücke. Das wäre eher dann was für CAD-Planer
Eher wäre eine Ebenenverwaltung sinnvoll, damit man diagonal genauso wie orthogonal bauen kann.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Die meisten möchten eigentlich geschwungende Strasse haben und dazu passt das Raster nicht. Strassenverläufe sollten also eher als Spline definiert werden an die die Grundstücke anstossen.

Wenn die Grundstücke auf Basis eines Polygons sind und die Zutaten eines Grundstücks über ein Federprinzip an das Gebäude gekoppelt sind, lassen sich ziemlich organisch gewachsene Städte durch das Spiel produzieren. CAD-Planer muss man dafür nicht sein. Der Bürgermeister muss halt nur ein paar Vorgaben machen, wie beispielsweise die durchschnittliche Grundstücksgröße. Der Rest wird vom Spiel eingepasst.
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

Es geht natürlich auch um die Rechnerleistung als auch um den Speicherbedarf, um solche derartigen Verläufe darzustellen. Natürlich sind geschwungene Straßen schon lange gewünscht, und der NAM deckt auch einen Teil ab (echt wirken sie auf freier Landschaft, in der Stadt mit am Raster ausgerichteten Häusern ist es mehr ein Behelf).
Aber es müssen auch genügend Sachen gefiltert und Ausführungen gesperrt werden, sonst entstehen solche "hübschen" Brücken wie in CXL.
 

Wilfried Webber

Gesperrt
Registriert
Januar 2005
Ort
Ostpottstadt
Geschlecht
m

Wenn ich sehe, was sich viele von einer Stadtaufbausimulation wünschen, dann ist ein Neuanfang die bessere Wahl. Zum Beispiel wird eine Loslösung vom festen Raster mit der Basis von SC4 nicht möglich sein. Das benötigt eine komplett andere Verwaltung der Stadtdaten.
Das ist ja das schöne bei Open Source, es können mehrere Teams voneinander unabhägig was entwickeln. Die einen perfektionieren das 2,5D-System, die anderen arbeiten mit einer neuen 3D-Engine...

Wenn aber weder das eine, noch das andere möglich ist, dann haben wir genau das, was wir haben: ein veraltetes Spiel, das nur einen CPU-Kern unterstützt und nur durch teils sehr ressourcenhungrige Hacks noch Spaß macht. Und die ganzen Bugs, die unabhängig von der Optik sofort beseitigt würden, so wie es bei DOOM der Fall war, haben wir auch weiterhin.
 

MrG

Member
Registriert
Januar 2003
Alter
47
Ort
z.Z. zu Hause
Geschlecht
m

Ich weiss garnicht, was alle gegen CXL haben.
Fakt ist, dass SC4 technisch hoffnungslos veraltet ist und CXL viele von den Sachen hat, die hier immer gewünscht werden.
Klammert Euch nicht an ein totes Pferd.
Von EA kommt da nichts mehr.
Ich kann auch manche Meinungen nicht nachvollziehen. Ich weiss zum Beispiel nicht was ArkenbergeJoe mit ´"hübschen" Brücken´ meint. Mit ein bisschen Übung sehen Brücken bezüglich Steigung und Kurvenverlauf wesentlich besser aus als in SC4. Ausserdem empfehle ich allen Nörglern mal SC4-Vanilla zu spielen. Am Anfang war das auch nicht so prickelnd. CXL ist noch am Anfang.
SC macht viel Spass.
CXL macht auch Spass.
Und ich denke, dass ich mir darüber auch ein Urteil erlauben darf, da ich SC seit ziemlich genau 20 Jahren intensiv und auf 3 unterschiedlichen Systemen spiele. CXL seit 2 Monaten.
 

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

Mit den "hübschen Brücken" meinte ich die Hängebrücken, die selbst auf kürzeren Distanzen und dann mit verzerrten Abspannungen dargestellt werden. Irgendwo möchte ich sogar eine solche Hängebrücke in einer Kurve gesehen haben, was nun technisch gar nicht möglich ist. Auch wird man, wenn man in einem Thread mit einer Vorstellung eines neuen Spiels; hier SC5; nicht unbedingt sich an alte Sachen klammern wollen, sonder will mal was anderes. Mit CXL kamen riesengroße Hoffnungen auf, die leider von MC reihenweise entäuscht worden sind. Und der neue "Eigentümer" hat sich auch noch nicht mit allzu großen Neuerungen hervorgetan.
Dass SC4 nicht mehr von EA unterstützt wird, hat wohl sicher auch schon der allerletzte User mitbekommen. Aber wie sieht es bei CXL aus? Wie sieht es da noch mit der Unterstützung aus? Ist ein Addon zu erwarten? Oder
Und eigentlich geht es ja hier auch nicht um die "Schönheiten" von SC4, sondern mehr um die Unzulänglichkeiten. Beispiel: ressourcenfressende Hacks. Da kann ich mal wieder meine eigene Kreation, die Viadukte benennen. Sämtliche Straßenüberbrückungen sehen genauso aus, trotzdem wird für jede Möglichkeit ein separates Modell benötigt. Es bräuchte in der .exe nur eine Anweisung zu mehreren Ebenen existieren, schon würden 2/3 aller Modelle überflüssig werden.
 

MrG

Member
Registriert
Januar 2003
Alter
47
Ort
z.Z. zu Hause
Geschlecht
m

Ja, das stimmt. Solche Brücken gibt es tatsächlich. Und der Aufwand wirklich schöne Brücken bei CXL zu bauen ist ähnlich gewaltig wie bei SC4. Das muss ich leider zugeben. Hinzu kommt die bescheidene Auswahl an selbigen, nämlich genau eine pro Strassentyp.
Vorgestern ist der erste Patch erschienen.
Und was die Addons angeht. Wenn ein Spiel sich nicht gut verkauft und der Hersteller damit kein Geld verdienen kann, besteht sicherlich keine Notwendigkeit soetwas zu entwickeln.
So schön das mit der riesen Gemeinschaft der SC4 Spieler auch ist und so toll ich es auch finde, dass es so viele tolle und vor allem kostenlose Downloads gibt, um so trauriger finde ich, dass sich eben jene Gemeinschaft so an ein altes Produkt klammert und Neuem nicht einmall eine Chance gibt. Diese Gemeinschaft schaufelt dem virtuellem Städtebau noch das Grab, wenn sie jetzt schon zum vierten Mal (SCS, CL, CXL09, CXL11) eine Absage erteilt. Es wird bald niemand mehr Zeit und Geld investieren, wenn die Chance auf Erfolg gegen Null tendiert.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
57
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Chancen wurden den neuen Spielen gegeben, nur wurden die geweckten Erwartungen in keinster Weise erfüllt. SCS ist keine Stadtaufbausimulation und bei der CL-Serie wurde zuviel auf 3D als auf Spielspass gesetzt. Diese ganze Casual Game Schiene lockt alte Hasen nicht mehr hinter dem Ofen vor und ähnliches ist auch bei anderen Spieleserien zu beobachten.

Daneben kommen noch weitere Methoden seine potentiellen Kunden zu vertreiben wie beispielsweise inakzeptabele Kopierschutzmechanismen wie beispielsweise Online-Aktivierungen oder Steam.
 

Stefan8000

Member
Registriert
Mai 2008
Geschlecht
m

ArkenbergeJoe

Member
SimForum BAT Team
Registriert
April 2005
Alter
57
Ort
Berlin (Nord)
Geschlecht
m

Jaaa, das wäre Super-Duper-Geil %) :scream:

Das wäre wirklich toll. Aber was seh ich für eine Grafik? Erinnert mich total an SC3000. Ob's was fürs Handy ist? Oder die völlige Isoperspektive. Seit CIM weiß sogar ich, dass ein richtiges 3D anders aussieht.... :(
 

Stefan8000

Member
Registriert
Mai 2008
Geschlecht
m

Das wäre wirklich toll. Aber was seh ich für eine Grafik? Erinnert mich total an SC3000. Ob's was fürs Handy ist? Oder die völlige Isoperspektive. Seit CIM weiß sogar ich, dass ein richtiges 3D anders aussieht.... :(

Das auf dem Bild da ist ein Screen von dem Wii-SimCity-Spiel das vor ein paar Jahren veröffentlicht wurde. Man weiß ja noch nicht mal ob es ein SimCity 5 geben wird, woher dann der Screenshot? :D

Wenn es denn wirklich ein SimCity 5 von Maxis geben wird, erwarte ich eine noch viel bessere Grafik als in CitiesXL - Zeit hätte man ja schließlich genug gehabt.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten