Mülldeponie entfernen

foundnoname

Newcomer
Registriert
Juli 2002
Ich hab öfters mal das Problem, dass ich meine Mülldeponie nicht löschen kann, weil noch Müll drauf ist.
Dabei habe ich mein Müllkrakftwerk auf Volllast (mehr als genug) und eine Zufahrt gibts auch.

Habt ihr ne Idee, was ich tun kann, oder woran das liegt, dass die Mülldeponie nicht gelerrt wird?
 

foundnoname

Newcomer
Registriert
Juli 2002
Ok, zieh mein Zweifel zurück!
Es klappt wirklich!!! Geduld zahlt sich aus!

Wow, es ist also besser den Müll zu verotten lassen, anstatt die Müllkraftwerke auf Volllast laufen zu lassen.
 

cinor

Member
Registriert
September 2004
Ort
Karlsruhe, jetzt Salzburg
Geschlecht
w

wie bitte? müllkraftwerke auf null und es funktioniert trotzdem noch? ist das ein bug im spiel?? geht mir irgendwie gegen meinen verstand... afaik ist die rechnung im spiel einfach: mehr geld = mehr leistung. sag bloß, das ist beim müll nich so?
 

foundnoname

Newcomer
Registriert
Juli 2002
Ich weiß das Thema ist schon etwas alt und ich wusste nichtmal, dass ich selbst der Initiator war :), aber da ich gerade wieder das Problem hatte (und das Thema immerwieder auftritt), hier mal eine andere Lösung:

---------------------------------------------------------------
Mit Straßenanbindung zur Deponie:
Beachtet mal den Graphen für den Müll. Ihr müsst genügend Entsorgungskraftwerke bauen, um die türkise Linie "Erzeugter Müll" auf 0 zu bekommen. Danach müsst ihr noch ein paar Jahre warten und die Mülldeponie ist leer...
---------------------------------------------------------------

Ich habe ca. 10 Kraftwerke gebaut, so dass der erzeugte Müll sich um 500 Einheiten (t) je 5 Jahre reduziert hatte und als es bei 0 war, hat es nochmal ca. 10 Jahre gedauert.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten