Euer Styling - Nr.3

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Ich kenne eine Person mit transplantierten Haaren und ich muss sagen, das sieht man nicht.
Bei der Person hat es aber nicht gereicht, nur an einer Seite zu transplantieren, nur weil sie da eben jetzt gerade gefehlt haben. Da wurde wohl viel untersucht (habe die Person erst Jahre später kennen gelernt) und dann festgestellt, wo eben überall Haarausfall kommen könnte usw.


Ich persönlich finde ja komplett glattrasiert oft sehr ansehnlich. Kenne auch jemanden, der so eine "Frisur" hat, obwohl er keinen Haarausfall hat.

Bei dem wurde dann bestimmt auch nicht so ein Streifen rausgeschnitten, sondern die andere Methode angewandt.

Kurzgeschoren hingegen finde ich oft etwas langweilig und eintönig.

Die Frisur muss auch nur dem gefallen, der damit rumrennt. Und bei der misslungenen Frisur waren an der Seite und hinten 1mm und oben länger, aber das oben war verhunzt. Also alles auf 1mm gemacht. Und 0mm ging mit dem Apperat nicht.

Dann lieber ganz ab und halt jedes Mal unter der Dusche kurz drüber.

Einmal pro Woche mit dem Rasierapperat drüber wird dann auch reichen. Täglich ist doch irgendwann auch nervig.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Dann lieber ganz ab und halt jedes Mal unter der Dusche kurz drüber.

Aber dann auch bitte den Duschablauf selbst sauber machen(Worte einer leidgeplagten Mutter und Ehefrau, wenn die Herren mal wieder unter der Dusche rasiert haben, vorallem Studentensöhne machen das gern wenn sie auf Heimaturlaub sind:lol:). Wenigstens ist der ältere mittlerweile im eigenen Heim.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten