Welche Spiele spielt ihr zur Zeit?

Marenah

Member
Registriert
Dezember 2013
Toller Thread, muss ich doch auch mal schreiben was ich sonst noch so spiele.


Momentan Diablo 3 und Grim Dawn, Nier Automata und House Flipper, letzteres empfehlen ich allen die auch gerne bei Sims einrichten.
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Shadow of the Tomb Raider auf PS4, bin aber schon am Ende, mache aber noch 100 %

AC Unity, Resi 2, God of War, Dragon Quest XI...so viel derzeit :D
 

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
28
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Ich bin zurzeit total auf der AC-Schiene.
Die AC-Spiele sind tatsächlich jahrelang an mir vorbei gegangen, obwohl sie sehr erfolgreich sind.

Auf die Spiele gestossen bin ich, als Notre-Dame de Paris abgebrannt ist.
Ubisoft hat darauf AC Unity kostenlos rausgegeben, weil im Spiel eine fast 1 zu 1 Abbildung der Kathedrale enthalten ist.
Unity habe ich seit ein paar Wochen durch. Während des E3-Sales habe ich mir AC Odyssey geholt und suchte das zurzeit.
Danach werde ich wohl AC Syndicate und AC III Remastered durchzocken. =)
 

Oldbox

Member
Registriert
Februar 2002
Geschlecht
w

Z. Zt. mal wieder Tomb Raider Underworld, TR Tomb Raider (bei Steam gab es vor einigen Wochen die ganzen TR-Spiele mit allem drum und dran für 17,95 €), ich will mal versuchen, sie nach und nach durchzuspielen und zwischendurch zur Erholung das uralte Spiel Banished. Sims sowieso.
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Mal kurz am Rande falls es irgendjemand interessiert:

Zur Zeit gibt's eine Free-Week für Anno 1800

Bis zum 25.08. kann man es über Uplay kostenlos spielen. :)


(Hoffe das ist hier richtig, sonst bitte verschieben)

LG Tjeame
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Neues Lieblingsspiel:
Untitled Goose Game
So viel Freude beim Spielen hatte ich schon ewig nicht mehr.

Ansonsten im Wechsel Sims 3 und Sims 4 und Ancestors: The Humankind Odyssey

So eine wilde Mischung hatte ich auch schon lange nicht mehr.
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Hallo,

ich spiele ab und zu noch Sims 3 und Planet Coaster.
Auf der PS4 spiele ich sooo gerne interaktive Storyspiele.( Nennt man das Genre so? Da ändert sich die Geschichte je nach dem welche Antwort/Reaktionsmöglichkeit man auswählt also deine Entscheidungen haben Konsequenzen) Am besten finde ich Life is Strange und Detroit. Aber auch das spiel Men of Medan, und Erica war ok.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Aktuell neben Sims 2 und Don't Strave together (die zwei sind ja immer in der Liste bei mir) auch wieder Rollercoaster Tycoon (in der Classic-Edition, also dieser Kombiversion aus RCT1 und RCT2).

Und was soll ich sagen: ist noch genauso genial wie immer das Spiel :D
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Bin momentan auch wieder am Rollercoastern, das Spiel macht immer noch Megaspaß. Mit Teil 3 konnte ich mich nie so anfreunden, spiele den 2er mit Erweiterungen.

Was ich bis jetzt so von Planet Zoo gesehen hab, spricht mich leider nicht so stark an, habs mir noch nicht gekauft, fürchte, dass ich das Bauen nicht so beherrsche. Ich warte sehnsüchtig auf Eurotruck mit Road to the Black Sea.
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Spiele derzeit auch gern Eurotruck 2, hab mir jetzt endlich ein Lenkrad gekauft, sonst war das für mich unspielbar. Jetzt macht es aber total Spaß und im Sale habe ich mir jetzt Italien und Skandinavien gekauft, Go East hatte ich mal geschenkt bekommen.
So ein entspannendes Spiel :)

F1 2015 probiere ich derzeit auch, macht Spaß aber sehr frustrierend, übler Schwierigkeitsgrad.

Evoland habe ich gestern angefangen, bei Alcatraz 1954 muss ich noch irgendwie die Achievments erspielen, aber die buggen.

Ansonsten 19238 PS4 Titel: Days Gone, AC Odyssey, RE2, DQ 11 usw..
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mich hat heut jemand in der Plauderecke aufmerksam gemacht, dass es beim American Truck ein neues Addon gibt mit Utah. War komplett an mir vorbeigegangen, habs mir dann gleich geholt.
Geht mir wie dir Scarlet, ich find das Truckfahren auch total entspannend und man kanns auch mal kurz zwischendurch spielen, eine Fahrt dauert ja nicht so lang. Hab bis jetzt alle Addons genommen, auch beim American Truck.
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Susa:
Was ist denn anders am American Truck?
Ich könnte den auch spielen, weiß aber net so richtig wofür..

Soweit ich weiß sind die Strecken länger und es gibt so Mega LKWs?
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Bin momentan auch wieder am Rollercoastern, das Spiel macht immer noch Megaspaß. Mit Teil 3 konnte ich mich nie so anfreunden, spiele den 2er mit Erweiterungen.

Was ich bis jetzt so von Planet Zoo gesehen hab, spricht mich leider nicht so stark an, habs mir noch nicht gekauft, fürchte, dass ich das Bauen nicht so beherrsche. Ich warte sehnsüchtig auf Eurotruck mit Road to the Black Sea.

Weil hier so viele von Planet Zoo geschwärmt haben, musste ich da jetzt auch mal schauen. Und da ist mir dann aufgefallen, dass es Planet Coaster im Sale gibt. Also gestern gleich zugeschlagen.

Was soll ich sagen: all das, was ich an RCT3 gut fand, wurde beibehalten/ausgebaut und alles, was ich an RCT3 doof fand, wurde grundlegend verbessert. Für mich ein würdiger Nachfolger :)
 

Sim Cityzen

Gesperrt
Registriert
August 2013
Ich habe vor kurzem The Witcher 3 für mich entdeckt.
Etwas spät dran, ich weiß, ich bin aber wirklich total begeistert. Ist mit Sicherheit eins meiner absoluten Lieblingsspiele. :)
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Ich habe vor kurzem The Witcher 3 für mich entdeckt.
Etwas spät dran, ich weiß, ich bin aber wirklich total begeistert. Ist mit Sicherheit eins meiner absoluten Lieblingsspiele. :)
Oh ja :love:
Ich bin auch spät dazu gestoßen, aber es wurde innerhalb kürzester Zeit zu einem meiner Lieblingsspiele!
Mich faszinieren auch immer wieder diese tollen Lichtverhältnisse, die da erschaffen wurden.
Bin allerdings - obwohl ich es schon mehrere Monate lang immer mal wieder spiele - immer noch nicht durch :D
Allerdings bin ich auch so jemand, der alle Nebenquests durchspielen muss - außer die Qwent-Spiele, da muss ich mich erst noch näher damit beschäftigen :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

The Witcher ist mega, aber ich hab meist zuwenig Zeit. Ich finde man braucht da schon ein paar Stunden damit man da richtig drin ist usw.
Qwent, so wie die meisten Kartenspiele, ist mir zu hoch =)

Derzeit kommen soviele gute Spiele raus und ich muss mich echt bemühen nicht alles zu kaufen..
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Seit dem neuesten Update spiele ich wieder wie verrückt Oxygen not included. Und in der neuesten Kolonie ist noch keiner gestorben :D

Ansonsten nach wie vor Planet Coaster und Rollercoaster Tycoon Classic.

Am Handy zur Entspannung noch Penguin Isle. Ich hab nie etwas niedlicheres und entspannenderes gespielt.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Update:
Transport Fever 2
American Truck Simulator
Mini Metro
Civilization 6

Zur Zeit auf Eis:
Tropico 6 (das Spiel taugt nichts. Graphisch hübsch und schnell langweilig ohne Herausforderungen zu bieten., Vielleicht probiere ich es noch einmal...)
Euro Truck Simulator 2
Stellaris
Sity Skylines
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Farm together
American Truck Simulator
Eurotruck Simulator 2
Mahjong

momentan auf Eis:
Industriegigant 2
Roller Coaster Tycoon 2
 
Zuletzt bearbeitet:

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
28
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Bei Epic Games gibt es gerade Kingdom Come: Deliverence kostenlos.
Wer also schon immer mal das Spiel holen wollte, kann jetzt zuschlagen! =)

Hab ich auch gemacht! =)
 

Scarlet

Member
Registriert
März 2002
Alter
33
Ort
Wien
Geschlecht
w

Das hab ich letztens auch durchgespielt, bittertraurig aber so ist das Leben nunmal.
Tolles Spiel, hat mir besser gefallen als Teil 1.

Derzeit suchte ich wieder Euro Truck Simulator 2, bin gerade in Schweden.
 
  • Danke
Reaktionen: #debug

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Bei mir ist eine weitere Anno (1404)-Phase angebrochen :D
Anno 1800 liegt auch hier, aber irgendwie hatte ich noch keine Motivation dazu, das zu installieren...
Eigentlich wollte ich ja irgendwelche graphisch anspruchsvolleren Spiele auf dem neuen PC testen, aber bisher starte ich die immer nur und beende sie nach wenigen Minuten wieder...hmpf.
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

@Scarlet ich finde Life is Strange 2 auch besser als 1. Ich habe richtig mitgefühlt bei dem Spiel, sehr emotional.
 

Lowryder

Member
Registriert
Januar 2014
Alter
56
Ort
Nürnberg
Geschlecht
m

Ähhm, ja also... wenn ich mal ein bissele Zeit habe und meine Ruhe... wird Sim City Delux gespielt, was auch sonst :)

An der jetzigen Region sitze ich inzwischen 5 Jahre und es passt noch längst nicht alles zusammen ;)

In meinem nächsten Leben wäre ich gern Bürgermeister ^^
 

Lowryder

Member
Registriert
Januar 2014
Alter
56
Ort
Nürnberg
Geschlecht
m

Mein Lieblingsbeschäftigung und Freizeitbeschäftigung ist das Spielen von Online-Spielen. Es gibt viele Spiele, die so interessant sind, und manchmal ist es unmöglich herauszufinden, welches interessanter ist, ohne zu versuchen, es zu spielen. Spiele sind in verschiedene Kategorien unterteilt und Sie müssen auswählen, welche auf [Link entfernt] Ihnen am besten gefällt

Schaut mir schwer nach Werbung aus. Gerade erste angemeldet und dann solch ein Post? MOOOOOODS :D
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Zur Zeit spiele ich viele Brettspiele online. Unsere Spielegruppe kann sich logischerweise nicht mehr treffen, dafür machen wir es online :D Eine ganz neue, sehr unterhaltsame Geschichte :D

Ansonsten zur Zeit extrem viel Stellaris (auch im Multiplayer), immer mal wieder Oxygen not Included und Sims (2 und 4). Letztes aber relativ wenig. Nicht, dass die Luft raus wäre oder so, ich spiel nur die anderen Sachen häufiger.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Momentan habe ich eine Sims-freie Phase. Ich spiele dafür Animal Crossing und Pokemon Schild. Vielleicht mache ich demnächst auch mal mit Planet Zoo weiter. Dazu sind ja mittlerweile zwei EPs erschienen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Als ich fast 3 Wochen auf meinen PC verzichten mußte, war ich gewissermaßen gezwungen mal was anderes zu spielen als Sims 4.;) In dieser Zeit habe ich mein altes PS3 Gerät hervorgekramt und darauf Sims 3 gespielt.

Da gibt es sogar auch einen cheat wo die Bedürfnisse eingefroren werden können. Was ich auch gemacht hatte. Denn die Bedürfnisse sinken da wie ich finde unheimlich schnell, vor allem beim Kleinkind. Habe dort bei meinem Kleinkind vorm Schlafen gehen auch nochmla das Sozial-Bedürfniss befriedigt bis zum Anschlag. Am nächsten Morgen hatte der Kleine nicht nur Hunger (was ich noch normal finde) auch sein Sozial-Bedürfniss war schon im roten Bereich. Auch meine älteren Sims waren nur noch beschäftigt die Bedürfnisse zu erfüllen und kamen so gut wie gar nicht dazu, ihre Fähigkeiten weiter auszubauen. Irgendwann hatte es mir gereicht und ich habe den cheat zum Bedürfnisse einfrieren aktiviert.
Nur bei meiner PS3 habe ich kein Internet, habe es da versucht mit WLAN einzurichten, hat nicht geklappt. Jedenfalls ich habe es nicht hinbekommen. Aber zum Glück kann man ja die Spiele der PS3 auch ohne Internet spielen.



Dann habe ich auch noch mein uraltes Nintendo 3DS hervorgekramt und dort einige Spiele gespielt. Habe da schon etliche Spiele die da bei mir vor sich hingammeln. Wie u.a. Sims3, Harvest Moon (das habe ich schon oft früher versucht zu spielen, aber irgendwie werde ich damit nicht so richtig warm), Sudoku, um nur einige zu nennen die ich da habe. Aber meine Tierklinik z.B. das hat mir richtig Spass gemacht.
 

Ser Puschel

Member
Registriert
April 2011
Ort
Albtraum-City
Geschlecht
m

Auf Grund der aktuellen Ereignisse bin ich derzeit vermehr an meinem PC und versuche mich so auch an PC-Spielen. Persönlich lege ich mir in der Auswahl leider ein paar Steine in den Weg da ich mich einfach mit diesen ganzen anderen Clients (Origin, Uplay usw.) nicht anfreunden konnte. Zwar habe ich den Client Steam installiert, versuche aber nach und nach auch davon komplett wegzukommen. Keine Ahnung warum genau aber ich finde diese Teile einfach furchtbar unangenehm und mag sowas nicht.

Erst kürzlich habe ich einen meiner Dauerbrenner wieder komplett von vorne bis hinten durchgespielt, "Dragon Age: Origins" (samt Add-on "Awakening" und dem DLC). Ein echt tolles RPG von Bioware - und noch komplett ohne irgendein Client spielbar (DVD rein bzw. Offline-Installer von GOG starten, installieren, spielen).

Danach habe ich wieder etwas Urlaub in Himmelsrand gemacht, im Spiel "Skyrim", falls das jemand nicht kennen sollte. Das Spiel hat ebenfalls einen Dauerplatz auf meiner Festplatte. Wobei ich dort derzeit eher nur am basteln bin - im dortigem "Creation Kit". Das Spiel ist leider fest an Steam gebunden und ich habe einzig aus diesem Grund noch den Client installiert. Ich hoffe ja noch immer dass das Spiel bald auf GOG erscheint.

Vor kurzem wurde ich dann auf das eigenständige Spiel "Enderal: Forgotten Stories" aufmerksam, was eigentlich eine Modifikation für Skyrim ist (das Spiel aber nur als Basis nutzt und ansonsten komplett ein eigenes darstellt). Das ist einfach unfassbar was da auf die Beine gestellt wurde. Über einen Zeitraum von knapp 5 Jahren haben ein paar Leute dieses Spiel in ihrer Freizeit entwickelt - komplett auf Deutsch und mit kompletter Vertonung (alle Dialoge und sogar die gesungenen Lieder wurden selber geschrieben und komponiert). Von dem Endergebnis könnte sich so mancher Entwickler eine große Scheibe abschneiden.

Und meinen Weg zurück zu den Sims habe ich inzwischen auch wieder gefunden. Aktuell teste ich grade den Unterschied zwischen Sims 3 und Sims 2. Ich weiß noch nicht bei welchem Teil ich bleibe oder ob ich öfters hin und her wechsle. Aber, vielleicht kennt ihr das ja selbst, es war schön als ich diese Spiele wieder startete und mich gleich ... Daheim fühlte. ;)
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Erst kürzlich habe ich einen meiner Dauerbrenner wieder komplett von vorne bis hinten durchgespielt, "Dragon Age: Origins" (samt Add-on "Awakening" und dem DLC). Ein echt tolles RPG von Bioware - und noch komplett ohne irgendein Client spielbar (DVD rein bzw. Offline-Installer von GOG starten, installieren, spielen).
Das sollte ich auch mal wieder spielen. Wenn ich mich richtig erinnere, stecke ich mit dem aktuellen Spielstand gerade in den Tiefen Wegen fest, das ist einfach nicht mein Lieblingsgebiet, weshalb ich da leider hin und wieder die Lust verliere :D
Und Awakening habe ich zwar (endlich) gekauft, zusammen mit allen anderen Erweiterungen, aber bis auf den Exkurs nach Honnleath, zu Soldier's Peak und in Lelianas Vergangenheit habe ich noch nichts davon in Angriff genommen. Muss ich in nächster Zeit aber unbedingt mal machen :lol:

Und meinen Weg zurück zu den Sims habe ich inzwischen auch wieder gefunden. Aktuell teste ich grade den Unterschied zwischen Sims 3 und Sims 2. Ich weiß noch nicht bei welchem Teil ich bleibe oder ob ich öfters hin und her wechsle. Aber, vielleicht kennt ihr das ja selbst, es war schön als ich diese Spiele wieder startete und mich gleich ... Daheim fühlte. ;)
So geht's mir mit Sims 3. Wenn ich das - auch nach längerer Pause - wieder anschmeiße, bin ich sofort wieder "drin".
Bei Sims 4 muss ich immer wieder wegen denselben Sachen Google bemühen. Und in AC 1 (ja, das spiele ich zwischendurch auch noch, weiter bin ich in der Reihe bisher nicht gekommen :P) rätsel ich jedes Mal aufs neue, welche Tastenkombinationen es doch gleich noch mal gab :lol:

Zurzeit spiele ich etwas Sims 4, führe meine Sims 3-Aussteiger-Challenge fort und verbringe sehr viel Zeit mit Anno 1800. Zwar habe ich bei letzterem lange mit der Bilanz kämpfen müssen, aber seit ich herausgefunden habe, dass man diese mit dem Aufkauf von Anteilen schön aufhübschen kann, bin ich wieder motiviert :D
 

Ser Puschel

Member
Registriert
April 2011
Ort
Albtraum-City
Geschlecht
m

Das sollte ich auch mal wieder spielen. ...


Ja, die Tiefen Wege ... da wo ich mich immer verlaufe (trotz Schlauchlevel). Wobei ich die Tiefen Wege noch in Ordnung finde und dafür fallen mir die Haare immer aus wenn ich Das Nichts betreten muß. Und da muß ich dann auch zugeben dass ich Das Nichts nur einmal durchgespielt habe und es seither freudig per Modifikation überspringe (bis zu den Albträumen dann).


Zwar hatte ich mir das Spiel schon zum Release damals gekauft aber hatte mir vor einer Weile die erhältliche Version über GOG zugelegt (liegt bei Sales dann so um die 5 €). Dort ist dann auch alles enthalten, selbst die Boni von der damaligen Collector's Edition.


Sims 4 und Anno 1800 kenne ich nicht weiter (halt nur was man so gelesen hat darüber), wegen meiner Client-Phobie. Dafür aber Sims 3 und Anno 1701 bzw. 1404 (wobei ich 1701 irgendwie lieber mag bisher).
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
28
Ort
Universum
Geschlecht
w

Also neben Sims (was ich eher nur sporadisch spiele) spiele ich zur Zeit hin und wieder Planet Zoo, seit gestern wieder La-Mulana 2 (und da mal schauen wann ich dort wieder aufgebe), Ori and the Will of the Whisps (hab ich aber fast durch), Digimon Story Cyber Sleuth, ganz selten zwischendurch mal No Mans Sky.
Und derzeit mal wieder so zwischendurch mal 10 Minuten Royal Story (ist so ein free-to-play Browsergame) und last but not least, natürlich jeden Tag Animal Crossing :3
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten