LOT Carls fatale Lotterstube

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Hallo und herzlich willkommen in meiner Lotterstube.
Hier isses noch ein wenig unaufgeräumt, aber es ist ja auch noch neu, und ich richte mich gerade erst ein. Dafür ist der Ofen an und schön eingeheizt :cool:.
Loteditor läuft, und mit dem PIM und dem Reader werde ich mich schon noch zusammenraufen: so läßt sich mein Zustand treffend beschreiben, und deshalb ist´s halt eine Lotterstube und keine IHT-Fabrik =).
So, und nun zur Sache: ich habe im Bilderthread ja schon ein paar Sachen gezeigt, und so langsam macht das auch richtig Spaß hier. Da ich Fachwerkhäuser mag und aus diesen gebaute Städte nicht weniger, sind eine ganze Menge Dateien mit solchen Häusern bei mir angelandet und warten seither auf sinnvolle Nutzung. Entweder sind mir die Lots nicht recht, oder die Gebäude haben unpassende Werte.
Vor einer Woche habe ich mich dann getraut:
Ich hab den Loteditor installiert, kurz darauf auch PIM und Reader, und seither herrscht Krieg :lol: .
Trotzdem komme ich voran, und naja, gestern wurde das dritte Grundstück, wieder eine Ecke (die vorne rechts), fertig, aber seht selbst:





Diesmal ist es ein R§§, Stage 3, 2x3 und diesmal wächst es tatsächlich an der Ecke, wie es soll, was man von dem Häuserpaar gegenüber leider nicht sagen kann. Den Grund glaube ich jedoch ermittelt zu haben: da ist das Eckgebäude ein Prop und das building-file steht deshalb falsch. Aber das wird noch geändert :ohoh:.
Den Thread eröffnet habe ich, weil ich, wenn ich mal wieder partout nicht weiterkomme, hier Fragen stellen werde, die woanders nur stören (Bilderthread), bzw wo ich die Antworten öfter nachschlagen muß.
Außerdem hoffe ich auf Eure Kritik, denn wenn ich mich jetzt schon dranmache, die schönen Häuser mit Füßen zu versehen, dann nicht nur für mich. Wer daran Interesse hat, soll die Sachen ebenfalls haben können, ich würde mich jedenfalls über realistische Städte/Stadtkerne freuen, zu denen ich einen kleinen Beitrag leisten kann.
Allerdings sag´ ich´s gleich vorweg: ich bin kein Profi, ich werde wohl Zeit und Hilfe brauchen, um das Projekt zufriedenstellend hinzukriegen. Das Lotten ist ja nicht sooo schwer, aber der Rest ist wie chinesisch mit kleinen Anteilen russisch: also echtes Neuland für mich.
So, ich bin dann wieder hinten in der Werkstatt am Prophobel =). Klingelt einfach mit der Glocke am Kölner Dom (steht in der Region beim Esstisch), und wenn ich nicht gleich komme: Kaffeekanne steht auf´m Ofen, Milch im Kühlschrank,
carlfatal :hallo:
 

Simcitler

Member
SimForum BAT Team
Registriert
März 2009
Ort
Kärnten
Geschlecht
m

Hi Carl sieht schon recht vielversprechend aus, wollte nur darauf hinweisen, dass der Abstand zwischen Gebäuden und Strasse größer sein könnte, damit auch entlang einer Landstraße, bzw. vor allem beim Einsatz der NWM Teile noch ein Stück Gehweg übrig bleibt!
Auf alle Fälle aber schon mal ein sehr schöner Anfang! :up:

mfg
Simcitler :hallo:
 

Nardo69

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2006
Alter
51
Ort
Karlsruhe
Geschlecht
m

Definitiv besser als alles, was ich bis jetzt in dieser Hinsicht produziert habe (fand alles sein gnädiges Ende im Papierkorb).

Der Hinterhof ist ganz nett, aber ein bissel leer noch, da könnten noch ein paar Mülltonnen, spielende Kinder etc. rein.

Wenn du - so wie ich das in dem hinteren nicht-Eck - Lot denke zu sehen - eine Durchfahrt vorsiehst, sollte da auf jeden Fall ein Tor / Torbogen hin. Ich bin mir zwar nicht sicher, ob es sowas schon gibt, aber es gibt ja diverse höchsttalentierte BATter in diesem Forum ... ;)
Was man oft bei solch dichter Bebbaung mit Fachwerk findet (zumindest im Südwesten), sind schmale, quasi überdachte Durchgänge zwischen den Häusern. Die Traufen berühren sich, darunter ist dann oft ein 0,80-1,20m breiter Durchgang nach hinten. Manchmal offen, machmal mit einer Tür o.ä. abgeschlossen.
 

logan123

Member
Registriert
November 2008
Alter
60

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Hi Leute,
schön, daß Ihr verbeigeschaut habt, ich hoffe, der Kaffee war noch warm...
@Simcitler,
muß ich mal ausprobieren, ich hab nämlich wie auf den Bildern zu sehen nur graue Strassen benutzt. Allerdings soll´s so eng wie möglich werden, und ich dachte anfangs ernsthaft darüber nach, Lots zu machen, die zur Straße hin überhängen, bis mir klar wurde, daß dann auch die Tram nicht mehr durchkommt :naja:...

@Nardo,
der Hinterhof links war voll mit Leuten, aber anscheinend sind das Props, die zeitgesteuert sind, deswegen sieht man nur die eine Frau :Oo:.
Bei dem Lot mit Einfahrt sollte der Kenner doch die Sandsteintorpfosten erkannt haben %). Ein passendes Tor habe ich leider nicht gefunden, aber oft sind heute nur noch die Pfosten da, also war ich erstmal zufrieden. Auch bei dem Grundstück fehlt das Leben auf dem Foto: in der Einfahrt stehen Autos und im Hof ein Auto und Leute, auch hier das gleiche Phänomen wie links an der Ecke :polter:.
Aber das krieg´ ich noch hin, irgendwie...:ohoh:
Und an so kleine Gässchen hab´ ich auch schon gedacht, aber noch keine Ahnung, wie ich das bewerkstelligen soll. Die müssten sich dann ja bestenfalls bis zur nächsten Straße ziehen. Das ist relativ leicht machbar, wenn das Lot komplett von Straßen umgeben ist, aber bei aneinandergrenzenden Grundstücken kann sich das dann verschieben, und dann sieht´s nicht mehr gut aus. Mal schaun...

@Logan,
danke für die Bilder, das Beste ist das vierte mit den hässlichen Neubauten dazwischen: soll ich sowas machen? Bisher sehen meine Sachen so "museal" aus. Was übrigens bei der Bildauswahl gut erkennbar ist: sächsisches, fränkisches und allemannisches Fachwerk unterscheiden sich stark voneinander, Michelstadt und Goslar waren früher halt Welten voneinander entfernt. Genauso sieht man auch gut den Unterschied zwischen Mittelalter und Renaissance, in der Zeit hat sich der Fachwerkbau europaweit vorwärtsentwickelt, neue Techniken kamen auf, die Stockwerksbau zuließen, und damit Gebäude, die an allen Seiten überkragen, was dann zu den von Nardo angesprochenen, beinahe überdachten Gässchen geführt hat.

Ansonsten: Nardo hat es ja schon angesprochen: wenn jemand Tore oder Torbögen weiß: ich wäre dankbar für Links, dasselbe betrifft Gebäude, die für Hinterhöfe geeignet sind (die schöne Scheune von Voltaic hat trotz Alpenvorbild gepasst, weil man sie nicht von allen Seiten anschauen kann).
Zur Zeit benutze ich die Proppacks von JENX, Harlemmergold und Kwakelaar, außerdem die SFBT-Props und ein paar einzelne, die ich bei vielen Regionsportrais gesehen habe (z.B. Voltaic), immer mit dem Gedanken im Hinterkopf, daß es nicht zuviel Abhängigkeiten gibt...

Jo, ich bin dann mal wieder in der Werkstatt =),
lg, Carl:hallo:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@hunsmichel,
danke, aber ich suche eher noch weitere Häuser, bin ja leider -noch- kein Batter (kommt vielleicht auch noch, wer weiß?).

Ja und hier, noch unfertig:





Auf dem ersten Bild sind die Mauern an der Grundstücksgrenze doppelt, also nicht gut. Ich hab´ dann mal rumprobiert, und wenn ich sie überhängend stelle, kommen sie sich nicht in die Quere, siehe Bild zwei: Die Hinterhofhäuser enden genau auf der Lotgrenze, die Mauern stehen exakt halb über und: es ist nicht zu sehen, daß die Texturen sich überlagern, KWK hat da tolle Arbeit geleistet!
Jetzt muß ich aber erstmal alle Mauern umstellen :naja:.
Abgesehen davon: die Frau im Hinterhof ist weg, also tatsächlich ein zeitgesteuertes Prop %). Also werde ich mehr solche Teile verbauen und mal auf die Zeiten achten, wann die zu sehen sind....

@Simcitler,
schau mal: ich habe die Landstraße benutzt, geht doch, oder?

 
Zuletzt bearbeitet:

KBS386

Member
Registriert
Juni 2010
Ort
Milchstrasse
hah, da brauch ich mir ja gar keine Arbeit mehr mit Innenstadtlots machen:lol:...Ich weis, klingt gemein, ist aber nicht so gemeint, denn deine sehen einfach nur besser aus(ich hab einfach irgendwie n paar Fachwerkhäuser aneinander gereiht^^). Mach bloss weiter so und vor allem damit...
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@krechlok,
vielen Dank fürs Lob, ich geb´ mir Mühe...

@KBS386,
auch Dir danke, aber Du wirst noch eine Weile Geduld haben müssen, bis ich fertig bin. Vier so kleine Lots sind doch etwas zu wenige für ´ne ganze Altstadt...;)

lg, Carl :hallo:
 

KBS386

Member
Registriert
Juni 2010
Ort
Milchstrasse
@carl: joah, denke ich auch, unter anderem, weil ich die prognose auf 2mio ew hab(ist aber nur sehr sehr waage)
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@KBS386,
und vor allem, nachdem ich heute aus Versehen meine ersten vier Lots gelöscht habe, weil ich wütend war %).
Aber es geht weiter...:nick:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@simcitler,
jaja, wie recht Du hast, man kann´s nicht oft genug wiederholen :ohoh:. Ich war halt sauer, weil´s nicht richtig funktioniert hat, und dann habe ich alles gelöscht und fünf Minuten später: :heul:


Aber jetzt habe ich drei neue Lots, sind noch nicht fertig, aber der Aufbau ist besser, nur noch Props und ein unsichtbares building. Das macht später die Anpassung der Werte später hoffentlich leichter. Allerdings nimmt das mit den Abhängigkeiten heftige Außmaße an, auch wenn ich versuche, das einzugrenzen.
Da ein Bild sich nicht uploaden ließ, gibt´s leider nur ein Foto, und alle Kleinteile fehlen noch, ich habe nur die Gebäude geschafft, wollte aber doch zeigen, daß es allmählich vorwärts geht...



Das sind die ersten Höfe, und ein Lot sieht sogar fast genauso aus wie der Vorgänger :cool:
Eine Frage hätte ich allerdings: Kann ich, wenn ich ein unsichtbares building benutze, ein DESC-file für mehrere Lots nehmen? Das hab´ ich irgendwie immer noch nicht ganz gepeilt %).
Ich muß halt immer mit Sachen spielen, von denen ich nix verstehe, also erwartet nicht, daß ich mal ´n AKW lotte =). Ich will ja kein Simnobyl auslösen :nonono:.
Liebe Grüße, Carl :hallo:
 

Simcitler

Member
SimForum BAT Team
Registriert
März 2009
Ort
Kärnten
Geschlecht
m

Eine Frage hätte ich allerdings: Kann ich, wenn ich ein unsichtbares building benutze, ein DESC-file für mehrere Lots nehmen? Das hab´ ich irgendwie immer noch nicht ganz gepeilt %).
Ja kannst du, allerdings tragen dann alle Lots die dieses *.SC4DESC file nutzen die selben Werte. Allerdings kannst du mit diesem unsichtbaren Building, sprich der *. SC4MODEL Datei beliebig viele *.SC4DESC Dateien erstellen, du musst halt unterscheidbare Exemplar Namen vergeben!

mfg
Simcitler :hallo:
 

Flatron

Member
Registriert
Juni 2008
Ort
Regensburg
Geschlecht
m

Das sieht alles ganz toll aus!!!
sind die Hinterhofgebäude selbst gemacht oder gibts die irgendwo?
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@Simcitler,
vielen Dank, dann hab´ ich´s diesmal wohl richtig gemacht. Ich hatte mir zwar schon sowas in der Richtung gedacht, aber vor dem nächsten Allesneu frage ich lieber nach...

@Flatron,
nee, die sind bloß lange zusammengesucht, weshalb die Lots ja auch so viele Abhängigkeiten haben. Einen Großteil der Sachen findest Du bei Kwaakelar auf dem LEX, eine Scheune ist von Voltaic, vom TSC sind´s die Farmen von Manchou, die ich nutze, und und und...
Allerdings sind fast alles Sachen, die ich eigentlich eh´ im Pluginordner habe, wenn ich "europäisch" baue und die ich ihrer BAT-Qualität wegen nur weiterempfehlen kann,
lg, Carl :hallo:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@LaSim,
naja, wird noch etwas dauern, ist ja Holzfachwerk und kein Stahlbeton ;).

@Brucie,
ja, schon fast zu hübsch :lol:, danke!

@krechlok
Danke!

Und nun noch ein paar neue Bilder, alles noch unfertig, aber es gibt einen Eindruck davon, was ich im Sinn habe:







Bis denne, Carl :hallo:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Hi Leute,
die ersten zehn Lots für R§§ sind gebäudemäßig fertig, der Kleinkram fehlt immer noch, weil die ganze Aktion viel mehr Aufwand ist, als ich zunächst gedacht habe. Aber ich wollte doch zeigen, daß die Sache keineswegs eingeschlafen ist. Immerhin fehlen noch mal einige R§§, CS§§ gibt es erst ein Grundstück, es ist also noch einiges zu tun.

allehuser.jpg




Das sind alle R§§ (zweites Bild im Vordergrund das erste CS§§), von vorne, von hinten, und auf dem ersten Foto im Vordergrund einzeln, damit man die Lotgrößen besser sieht.
Ein Detail einer Strassenecke:



Nardos Idee mit den engen Gassen hat mich dann nicht mehr losgelassen, und da sowas nicht wachsen kann sondern nur ploppable möglich ist, habe ich schonmal drei Lots als Park gemacht (einer ist in zwei Versionen doppelt abgebildet) damit man enge Verbindungsgässchen in die Altstadt realisieren kann...


Und damit nicht genug, gibt es auch ein erstes Bild vom Krankenhaus, dem Hospital zum heiligen Geist. Gebäude sind auch hier wahrscheinlich schon final, der Rest fehlt auch hier noch, vor allem habe ich Probleme mit den Bodentexturen, weil halt nix symmetrisch ist, deshalb sind die fürs Foto auch wieder rausgeflogen.



Soweit, soviel! Allmählich werde ich schneller mit LE und PIM, aber bis zur Fertigstellung wird es leider länger dauern als gehofft. Zum Spielen komme ich jedenfalls nicht mehr, bevor die Dinger fertig sind.
An dieser Stelle möchte ich mich aber vor allem für Seppls großartige Hilfe bedanken, ohne die ich nichtmal soweit gekommen wäre, wie ich jetzt bin.

@Brucie,
danke, und bleib´ Du nur bei Liberty City, ich würd´s vermissen, wenn´s das CJ nicht mehr gäbe...

@Skimbo,
danke, aber der Kommentar klingt dank der Qualität Deiner Arbeiten schon fast wie ´ne Drohung. Da baut ja sonst keiner mehr damit, wenn sie Dein Nürnberg sehen :lol:. Außer Franky natürlich, aber der lottet sein Fachwerkstädchen ja auch selbst abartig gut :nick:.

So, und jetzt noch eine kleine Frage: wie kann ich im LE Bodentexturen spiegeln?
Außerdem habe ich mit Pflaster rumprobiert, aber keines gefunden, das wirklich zum SAM passt, sieht man bei den Parks.
Das war´s für´s Erste, Kritik ist natürlich wieder erwünscht, ich will ja was einigermaßen Anständiges produzieren,
bis denne,
Grüße, Carl :hallo:

EDIT: hatte ich ganz vergessen: damit man die Altstadt unabhängig von anderen Vierteln planen kann, habe ich überlegt, das gesamte Set in den Chicago-Stil einzuordnen. Es gibt da irgendeinen Modder aus den USA, der die UDI mal umgeschrieben hat, alle vier Stile geändert, und ich dachte, das wäre doch auch mal was für europäische Bürgermeister. Alles in Euro ist meiner Ansicht nach nämlich ziemlich unpraktisch, andererseits macht so ein Schritt (also Chicago für die Altstadt) nur Sinn, wenn auch andere mitziehen, sonst entsteht wahrscheinlich eher Durcheinander, das niemand will...
Eure Gedanken dazu sind gefragt.
 
Zuletzt bearbeitet:

KBS386

Member
Registriert
Juni 2010
Ort
Milchstrasse
Öhm ja öhm...Da deine Lots eher für europäische Innenstädte sind, ist aus meiner Sicht ein Krankenhaus überflüssig, aber nun ja, vielleicht möchte ja jemand ne Mittelalterliche stadt bauen, dann ist sowas natürlich genial. Und auch der rest: génial.
 

Nardo69

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2006
Alter
51
Ort
Karlsruhe
Geschlecht
m

Sieht doch schon seeeeehr vielversprechend aus!

Und was die Texturen angeht, probier mal M (wie Mirror) ;)

@KBS386: Nöh - Spittäler gibt es überall.
 

DerChrischi

Member
Registriert
April 2009
Alter
40
Ort
Halle (Saale) & Nüschelstadt
Geschlecht
m

ERstmal große Klasse! Tolle idee! Freu mich auf mehr!
Zu dem Spital. Jede größere Stadt im Mittelalter besaß nicht nur eine Kirche, einen Marktplatz oder eine Stadtmauer, sondern auch ein Krankenhaus. Zu meinst angeschlossen an ein Kloster oder etwas außerhalb der Stadt. Deswegen ist ein Spital wichtig für jeden Nachbau einer mittelalterlichen Stadt in SimCity!

Also ich bekomme gerade lust in Gloria eine Ecke Fachwerk einzubauen! hmmmm, mal überlegen!
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@Nardo,
vielen Dank, werd´ ich doch gleich heute noch ausprobieren. Ansonsten: schön von Dir zu hören, heißt das ja, daß es Deinem ganz kleinen Kurzen endlich wieder besser geht.:up: Weiterhin alles Gute ihm, Dir und Deiner gesamten Family!

@DerChrischi,
laß Dir ruhig Zeit beim Überlegen :lol:. Wenn´s fertig ist, wird alles drin sein, was auch mehr als nur eine Ecke Fachwerk ermöglicht, deshalb ja auch das Krankenhaus.

@KBS386,
danke für´s Lob!

Generell: Das Spital ist ja kein Zwang, viele der mittelalterlichen Gebäude sind ohnehin verschwunden, aber so kann man eben, falls gewollt, das Stadtbild einheitlich gestalten, und die größeren Kliniken in sc4 sind fast alle Hochhäuser. In meinem Fall ist nur das klosterartige Gebäude wirklich alt, das Fachwerk oben links ist ein Rest der das Spital umgebenden Wohnbebauung, das Haus unten links und die beiden roten Gebäude sind Erweiterungen aus dem achtzehnten Jahrhundert und vor allem dem Umstand geschuldet, daß das alte Spital einzeln keinen Lot komplett füllt und wahrscheinlich ohne die neuzeitliche Erweiterung heute längst ebenfalls verschwunden wäre. Als Originaldatei ist es außerdem ein versteckter Cheat, hat keine Kosten.
Das Set insgesamt ist auch keineswegs mittelalterlich, sondern für moderne Altstädte gedacht. Ich will eben keine Gründerzeithäuser um die Kathedrale herumstehen haben sondern Holz. Mittelalterlichen Ursprungs sind auch die wenigsten der Häuser, die ich verwende. Der meiste heute noch sichtbare Fachwerkkram in Deutschland ist nachmittelalterlich, Renaissance bis zum Beginn der Industrialisierung, es gab hier einfach zu viele Kriege :Oo:.
Ich sollte vielleicht doch auch ein paar "hässliche" Lots machen :lol:...
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Nicht nur Kriege haben mittelalterliche Häuser vernichtet, teilweise auch der Gedanke des Fortschritts und der Erneuerung neben der natürlichen Alterung und der üblichen Brände die so manche Städte fast komplett in Schutt und Asche gelegt haben. In Braunschweig gibt es auch mittelalterliche Plätze welche um 1900 entstanden sind. Die dort zu findenden Häuser standen vorher woanders...
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@matheman,
schon wahr, gerade in den Städten hat sich da im Verlauf der Jahrhunderte ständig neues Wissen und handwerkliches Können durchgesetzt. Und ja, natürlich Brände: aber eine Feuerwache kommt auch noch, damit das wenigstens in SimCity nicht passiert :lol:.
Das andere interessiert mich aber schon: die haben damals alte Häuser umgesetzt? Ich weiß, daß es sowas gab, aber im großen Stil? Bisher habe ich immer gedacht, daß wäre erst mit dem Denkmalschutz seit den Siebzigern und Achtzigern Thema geworden.

@GehTeddy,
danke, und wie gesagt, das wird ein größeres Set, ich habe so etwa siebzig verschiedene Gebäude dafür, und es wird, wenn´s die nötigen Tests durchlaufen hat, auch zum Download bereitstehen. Aber deshalb dauert es halt auch noch eine Weile, bis ich fertig bin.

Grüße, Carl :hallo:
 

FrankyFour

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Oktober 2008
Ort
Radevormwald
Geschlecht
m

Hi,

ich lese hier schon immer fleißig mit! Ein schönes Projekt. Ich habe ja selbst einwenig mit Fachwerk gearbeitet und es gibt ja eine ganze Menge an Fachwerk welches man im LE "verarbeiten" kann! Ich hoffe du bleibst am Ball und veröffentlichst irgendwann deine Werke.

Spiel aber auch ab und zu, gerade dabei fallen einem noch Dinge auf, die in der LE-Ansicht unter gehen!

Ich mache immer eine Menge Screens*knips* um Lücken und Details noch zu verfeinern!

Macht Spass deine Fortschritte zu verfolgen!:hallo:
 

logan123

Member
Registriert
November 2008
Alter
60
Hey,da schließe ich mich doch gleich nahtlos an die anderen Lobeshymnen an.:up:

Darf ich in aller Bescheidenheit ein Blick in mein RP empfehlen?
In Post Nr.17 findest Du ein paar Bilder,als ich auch versuchte eine Altstadt darzustellen. Dort kann man die "Ingame"-Probleme genau sehen.
Da die Häuser von versch. Battern erstellt worden sind,hat man ein großes Textur-Durcheinander. Und auch die Probleme mit den Einzel-Lot's. Es ensteht viel Freifläche zwischen den Häusern,die es so eigendlich nicht gibt.
Aber wie Franky schon erwähnte,wenn man es "Ingame" sieht,fällt einem gleich auf in welche Richtung man etwas ändern sollte.
Auf jeden Fall freue ich mich sehr darauf,Deine umgelotteten Sachen zu einer Altstadt zusammen zu stellen.....:hallo::lalala:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Hi Franky, hi Logan,
auch Euch ein herzliches Dankeschön, und hiermit versichere ich hoch und heilig, daß ich auch "spiele", und das hat schon ganz ordentlich zum Umstellen von Häusern geführt. Mal ist da ein plötzlich halbes Fenster an einer Hauswand zu sehen, weil der Nachbar die Wand nicht komplett abdeckt, oder zwei Lots passen einfach nicht nebeneinander (weshalb meine Mäuerchen ja auch zuerst doppelt vorhanden waren). Aber das Ausprobieren der Lots und deren anschließernde Änderung ist auch grade alles, was ich in SimCity mache, nur noch eine Probierregion im Ordner und alles rausgeschmissen, was nicht in den Plugs sein muß.
Das Texturdurcheinander der verschiedenen Batter ist übrigens echt die Hölle und führt am meisten zu Gestaltungsschwierigkeiten. Manche Häuser lassen sich einfach ums Verrecken nicht nebeneinanderstellen, obwohl sie rein von der Gestaltung gut zueinander passen. Glücklicherweise habe ich am Anfang nicht auch nur geahnt, welche Schwierigkeiten da auftauchen würden - ich hätte das sonst nicht angefangen (ich mein´, ich kann ja auch wieder Mensch-ärger-dich-nicht spielen :lol:), und ganz ehrlich: in Momenten, in denen mal wieder garnix klappt, hält der Thread und all die ermutigenden Kommentare das Projekt am Laufen...
Und Logan: genau das Problem, daß auch Dir die Gestaltung einer Altstadt schwer gemacht hat, die viel zu großen Grundstücke) hat mich zu dem Projekt geführt. Bei mir sah das ähnlich aus, ich hatte zwar die Kwakelaarsachen schon, aber es war so garnicht, was mir vorschwebte. Nebenbei: Das da war dann mein letzter Versuch, aber der ging schon nur noch geploppt und auch nur ansehnlich in sw:

innenstadt03.jpg


Und das wollte ich dann auch nicht...
Grüße, Carl :hallo:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Das andere interessiert mich aber schon: die haben damals alte Häuser umgesetzt? Ich weiß, daß es sowas gab, aber im großen Stil? Bisher habe ich immer gedacht, daß wäre erst mit dem Denkmalschutz seit den Siebzigern und Achtzigern Thema geworden.
Bei dem Fall in Braunschweig werden die wohl das Haus zerlegt haben und an der neuen Stelle wieder aufgebaut haben. Steine aus dem Fachwerk entfernen, Holzdübel ziehen und Balken für Balken abnehmen und dann das ganze an der neuen Stelle wieder anders herum.

Ich kenne aber auch einen Fall aus der Nähe von Neuenkirchen wo eine Scheune als Mitgift diente. Da wurde die Scheune von innen verspannt und angehoben, den Fundamentsockel entfernt und dann auf Rundhölzer gepackt. Auf den Rundhölzern wurde es dann mit Ochsen in den Nachbarort gezogen. Der Vorteil von vielen Fachwerkhäuser ist ja, das auf den Fundament meist ein waagerechter durchgehender Balken liegt, auf den das Ständerwerk aufbaut. Da laufen aber auch Rundhölzer ganz gut drauf, welche man gegebenenfalls auch noch auf Schienen laufen lässt die man hinten abbaut und vorne wieder anlegt. (Die Mitgift war übrigens für Selbstabholer...)
 

DerChrischi

Member
Registriert
April 2009
Alter
40
Ort
Halle (Saale) & Nüschelstadt
Geschlecht
m

Nennt man dass dann Lego für Große? Habe für gerne mit LEGO gespielt und heute ist es SimCity!
Dein Buld gefällt mir außerordentlich gut! Die schwarzweiß Atmosphäre bringt unwahrschienlich viel Stimmung in dein Bild! Hmmm, wäre auch was für Gloria mal ein Bild so online zu stellen. Ich bedanke mich für die Idee bei dir.
Mensch ich klau ja Ideen ohne Ende bei dir! Zu erst ein Fachwerkviertel und nun die Idee mit dem Schwarzweiß! Bin echt gespannt, was für Ideen ich mir hier noch klauen kann! Danke! Und bitte nicht aufhören!
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@ Mathe Man
Naja, das ist ja schon ein Vorteil von Holzhäusern allgemein, daß sie quasi mobil sind. Ich habe eine wunderbare Fotostory von einem, der sein Haus nach dem Kauf mit Seilwinde und Baumstämmen von einem zum anderen Grundstück gezogen hat; also so wie bei dieser Neunkirchener Aktion. Und nur für Selbstabholer ist bei aller Liebe zum Holz irgendwie schon verständlich =).
Was mich an der Braunschweiger Nummer aber wundert, ist, daß gleich mehrere Häuser versetzt wurden, um woanders in der Stadt neu aufgebaut zu werden, und das zu einer Zeit, wo Denkmalschutz für Fachwerk noch eher die Ausnahme war. Sich dann diese Mühe zu machen, ist schon außergewöhnlich :eek:.
Ich habe Braunschweig nur während meiner Zivildienstzeit mal für acht Wochen erlebt, hab´da in der Nähe vom Güterbahnhof gewohnt und eine Besichtigung des BW mitmachen dürfen :cool:. Die Stadt selber hatte so´n paar schöne Ecken, aber wiedergekommen bin ich nie.

@DerChrischi,
ja aber das ist doch super, ich stehe auf Ideenklau, ganz im Ernst. Wo hab´ ich denn meine Ideen her? Ich mache mir doch auch das Wissen und Können anderer zu eigen, um meine Ziele zu erreichen. Man stelle sich nur mal vor, jeder, der SimCity spielen wollte, müsste erst mal batten lernen, weil alle eifersüchtig über ihre Ideen wachen, keine Fotos zeigen, sondern nur Verkaufsangebote :naja:. Ich baue hier ja auch mit Häusern bekannter Batter, und mein SW-Bild ist übrigens nach der Lektüre des Chemnitz-Threads entstanden.
Bei mir fing´s auch mit LEGO an :cool:, allerdings habe ich virtuell Städte auch gerne in 1:2000 auf Papier geplant. Wurden manchmal ziemlich groß =). SimCity war da sowas wie die Rettung aus Papierlawinen :Oo:, und ich lebe gerne mit den Beschränkungen des Spiels, weil es die einzige einigermaßen vernünftige Städtebausimulation ist, die ich kenne, und weil es dank seines Alters (braucht eben keinen High-End Rechner) eine wirklich internationale Community hat, die sich nicht nur auf die zehn reichsten Länder der Welt beschränkt.
So jetzt bin ich aber mal wieder ins Quasseln gekommen, gute Nacht und vielen Dank,
Grüße, Carl :hallo:
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@Mathe Man,
irgendwie hab´ ich mir sowas gedacht, Historismus und Nationalismus haben zu der Zeit ja Hochkonjunktur gehabt und zu entsprechend "witzigen" Resultaten geführt. Ohne wäre ja auch der Kölner Dom nie fertig geworden :lol:.
Grüße, Carl
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Fix und fertig, immer kurz vor´m zusammenstürzen =). Viel Köche verderben den Brei, so auch da, wo das Gemäuer allmählich zum Wackelpudding gerät. Immerhin gibt es die Dombauhütte noch, und solange die Küche steht, haben die Smutjes zu tun...
Aber im Grunde ist die Bibel schuld: Bau dein Haus auf Stein, nicht auf Sand: der Kölner Klüngel nahm Sandstein in der Hoffnung, beim Lavieren nicht ins Schwimmen zu kommen, und nu ham´se nur Krümel auf dem Teller und Löcher im Boden.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Na das mit dem Sand gilt ja nicht nur für den Kölner Dom. Die Kölner haben nicht nur bald ein Verkehrsmittel im Untergrund sondern auch historische Notizen sind dort eingelagert. Ist hier gerade ein Kölner anwesend? =)
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

Heute bloß ganz wenig:
Das Hospital endlich mit Bodentexturen und Bäumen...





Beim zweiten Bild bin ich noch etwas unglücklich mit dem weißen Strich links mitten in der Einfahrt, aber ich habe keine Möglichkeit gefunden, den wegzubekommen :naja:.
Die Häuser auf der gegenüberliegenden Seite enthalten im Übrigen R§§ Lots Nr. 11 und 12.

Das war´s für heute, Carl :hallo:
 

seppl

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Januar 2005
Alter
59
Ort
nicht in Bayern
Geschlecht
m

hatte ich ganz vergessen: damit man die Altstadt unabhängig von anderen Vierteln planen kann, habe ich überlegt, das gesamte Set in den Chicago-Stil einzuordnen. ... Alles in Euro ist meiner Ansicht nach nämlich ziemlich unpraktisch, andererseits macht so ein Schritt (also Chicago für die Altstadt) nur Sinn, wenn auch andere mitziehen, sonst entsteht wahrscheinlich eher Durcheinander, das niemand will...
Eure Gedanken dazu sind gefragt.
Nachdem sich bisher niemand dazu geäußert hat...
Ich find's gut! :up:
Da ich sonst nie im Chicago-Stil baue, kommt mir das sehr entgegen.
Den Maxis-Blocker hab ich eh schon aktiv.
Ich mach mich mal dran, die Downloads zusammen zu suchen, die sich sonst noch (unnötigerweise) im Chicago-Stil tummeln.
 

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Alter
54
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

So: das Krankenhaus ist bis auf die Sims, ein paar Kleinigkeiten und Animationen fertig. Was mir leider noch fehlt, ist ein Krankenwagen, ich hab´noch keine Zeit zum Suchen gefunden. Trotzdem wollte ich schonmal zeigen, wie´s inzwischen aussieht.










Allmählich läuft es besser und ich komme auch schneller vorwärts, obwohl es doch ziemlich viele Lots sind. Die Wohnhäuser sind jetzt alle da (15 Lots), mittlerweile habe ich bereits mit den CS§§ angefangen (ebenfalls 15), und sobald ich auch da was Vorzeigbares habe, melde ich mich wieder :nick:.
Grüße, Carl :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten