Grabsteine zurückholen möglich?

LiT

Member
Registriert
Juli 2004
Alter
31
Ort
Dresden
Geschlecht
w

Hallo,

ich hab aus Versehen zwei Grabsteine gelöscht. Auf die gestorbenen Sims kann ich mit nem Backup noch zugreifen bzw. würde die notfalls nochmal neu erstellen. Aber wie kriege ich die Verknüpfung zu den noch lebenden Sims hin, damit die die Grabsteine als "ihre" erkennen und merken, dass dort Omma und Oppa liegen?
SimPE habe ich, aber bisher habe ich damit nur Kleinigkeiten geändert (Beziehungswerte geändert etc), aber noch nie in den Beziehungen selbst herumgefummelt.
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Ne Freundin hatte das Problem auch. Sie hat die Toten mit dem Draht zur Hölle wiederbelebt und noch mal sterben lassen.
 

LiT

Member
Registriert
Juli 2004
Alter
31
Ort
Dresden
Geschlecht
w

Aber brauche ich dafür nicht die Grabsteine?
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
57
Ort
München
Geschlecht
m

Aber brauche ich dafür nicht die Grabsteine?

Öhm. %) Also nach meiner Erfahrung braucht man die Grabsteine sehr wohl noch irgendwo in der Nachbarschaft. Hatte diverse verstorbene Sims in den Startmenüs einiger Familien. Die meisten konnte ich mit dem Draht zur Hölle wiederbeleben (und noch mal sterben lassen), um das zu beheben. Aber die Sims, deren Grabsteine ich gelöscht hatte, standen einfach nicht zur Auswahl, obwohl der Anrufer sie bestens kannte. :rolleyes:

LG Michalis
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Ja, ich dachte da an Dich und Lady. Bei Lady waen die doch auch alle verschwunden und sie hat sie doch jetzt wieder, oder? ~~hatte ich zumindest so verstanden.
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
57
Ort
München
Geschlecht
m

@Orkney: Bei mir hat das ohne Grabsteine leider nicht geklappt. Hab ganz Micville abgesucht, ob nicht doch irgendwo die Urnen oder Grabsteine dieser Menü-Leichen rumstehen. :rolleyes: Gestern hab ich es extra noch mal mit dem Sohn einer solchen Leiche versucht. Der kannte seinen Vater ja nun definitiv. :D

Da aber der Grabstein offenbar von mir voreilig verkauft worden war (oder vom Spiel durch einen Bug gelöscht wurde, z.B. bei einer Add On-Installation), konnte er ihn nicht wiederbeleben. Der Verstorbene steht dann einfach nicht zur Auswahl. (Und da ich solche DLs grundsätzlich nicht verwenden will, muss ich halt damit leben, dass in diesem Haushalt nur max. 7 Sims leben können. :()

Lady hatte das auch? Kann mich gar nicht dran erinnern... und auch nix darüber finden. :rolleyes:

LG Michalis
 

twnta77

Member
Registriert
Mai 2011
Ort
in der Eifel
Es gibt doch auch die Möglichkeit, mit der wunderlampe aus FS Sims wiederzubeleben. Auch ihne Grabsteine. Musst nur eine bekommen oder dir eine, von einem Sim der eine hat, schenken lassen.
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
57
Ort
München
Geschlecht
m

Geniale Idee! :up: Meinst du wirklich, das geht? Muss ich nachher gleich mal ausprobieren (wenn ich mich noch erinnern kann, wer alles so ein Teil ungenutzt rumstehen hat. Gibt da rund 100 Möglichkeiten. :lol:)

LG Michalis
 

twnta77

Member
Registriert
Mai 2011
Ort
in der Eifel
Michalis schrieb:
Meinst du wirklich, das geht?
Hab es schon öfters gemacht. Mit Gerd Giekes Eltern, von denen es sicherlich keine Grabsteine gab, und mit Florence Della Rosas Mutter=). Die Mütter waren aus irgendeinem Grund nur irgendwie Männer in Frauenkleidern. :eek:%):rolleyes::argh:
Es kann aber sein, dass die Leute als Zombies wiederbelebt werden:argh:. Also ein kleines Risiko gibts.=)

lg twnta
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Oh, das wäre ja schön, Florence Mutter. Die spiele ih gerade total gerne.

@Michalis: Lady hatte das drüben im Singelforum geschrieben. Ich weiß den Grund nicht mehr, aber wenn ich mich recht erinnere, waren in ganz Schönsichtingen die Grabsteine weg. *Kathastrophe* Aber sie hat es wohl wieder hinbekommen. Schreib sie doch mal an.
 

LiT

Member
Registriert
Juli 2004
Alter
31
Ort
Dresden
Geschlecht
w

So, ich hab mein Problem jetzt altmodisch "gelöst". Das Seltsame: Ich hab zuerst mit dem Urnstone Spawner den einen, dann den anderen Grabstein zurückgeholt, dann auf den ersten geklickt und "alle Steine verschieben" ausgewählt. Nummer zwei wurde verschoben, Nummer eins restlos gelöscht und war auch mit dem Spawner nicht mehr herstellbar.
Also blieb mir nur die doofe Variante: Backup geladen, Haus mit den noch lebenden Sims gepackt, in den neuen Spielstand gebracht und die beiden sterben lassen. Grabsteine hab ich jetzt mit den entsprechenden Geistern, aber naja, die Verbindung zu den anderen Sims fehlt halt leider :-/
Nungut, wenigstens hab ich die Steine für die Familiengruft.
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
57
Ort
München
Geschlecht
m

Es gibt doch auch die Möglichkeit, mit der wunderlampe aus FS Sims wiederzubeleben. Auch ihne Grabsteine. Musst nur eine bekommen oder dir eine, von einem Sim der eine hat, schenken lassen.
Hab ich jetzt ausprobiert. Ohne Erfolg. Diese Toten aus dem Familienmenü stehen auch da nicht zur Auswahl. :( Sogar Ausziehen und dann wieder Einziehen hat nichts gebracht. Merkwürdigerweise war es dann nicht wie üblich Montag, 9.00 Uhr, sondern genau die Zeit und der Tag wie beim Auszug. Und die tote Oma war wieder im Startmenü der Familie. :naja:

Hab es schon öfters gemacht. Mit Gerd Giekes Eltern, von denen es sicherlich keine Grabsteine gab, und mit Florence Della Rosas Mutter=). Die Mütter waren aus irgendeinem Grund nur irgendwie Männer in Frauenkleidern. :eek:%):rolleyes::argh:
Lauter Sunshines! :D Ne, im Ernst, das ist echt sehr merkwürdig! %):ohoh:

@Michalis: Lady hatte das drüben im Singelforum geschrieben. Ich weiß den Grund nicht mehr, aber wenn ich mich recht erinnere, waren in ganz Schönsichtingen die Grabsteine weg.
Aso! Klingt nach einem ähnlichen, aber eben vollkommen anders gelagerten Problem. :rolleyes: Bei mir fehlen ja nur ganze vier Grabsteine. Möglich, dass diese Grundstücke, wo die gestorben sind, eh irgenwie verbugt sind. Drum sind die ja wech. :rolleyes:

Trotzdem Danke euch beiden! :) Eines Tages finde ich schon eine Lösung. Irgendwann. ;)

LG Michalis
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten