Weihnachten mal anders! Bis 22.1.12

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Hier startet nun die Abstimmung des Häuserwettbewerbs:

Weihnachten mal anders

0102076549300qnlrl.jpg

Vorschlag von: ingerigar
Leiter: DarkMim
Beschreibung: Winterhütte in den Bergen? - Das war letztes Jahr. Dieses Jahr feiern wir am Südseestrand, in der Wüste oder ...! Denkt euch eine ungewöhnliche Umgebung aus und lasst dennoch Weihnachten feiern. Entsprechende Stilbrüche sind gewollt und erwünscht!
Die Größe des Hauses oder der Hütte sollte so sein, dass vier Personen darin Weihnachten verbringen können, egal ob Familie mit Kindern oder 4 Freunde oder ...
Bilder: 20 Bilder, max. 800 x 600 px (oder umgekehrt), davon 1 Übersichtsbild.
Bildbearbeitung: erlaubt (in Maßen) aber keine Nicknames oder Schriftzüge die verraten wer ihr seid ;)
Downloads:Ja, auch Pay
Teilnehmeranzahl: unbegrenzt



Teilnehmer:


Leonidenregen
Vany89
LucyvdPelt

(Die Reihenfolge lässt nicht auf die Reihenfolge der TN bei den Bildern schließen)

Es kann bis zum 21.2.12 abgestimmt werden!
Abstimmsystem:
10er Skala
Es sind Punkte zu vergeben von 0 (sehr schlecht) bis 10 (sehr gut)
Ihr könnt auch in halbe Punkte aufsplitten.

Es darf jeder abstimmen, die Teilnehmer bewerten entweder hier im Thread Eigenbewertung mit oder schicken ihre Bewertung per PN an mich.

Und hier gehts zu den Bildern!

Viel Spaß beim ansehen und bewerten!
 
Zuletzt bearbeitet:

BiancaB

Member
Registriert
Juli 2004
Alter
38
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Teilnehmer 1 - Erinnert ein wenig an Mischung aus Wald und Urwald. Wäre es Urwald, wäre die Idee super, aber ich finde, dass
das große Haus nicht zum Urwald passt und auch die Einrichtung nicht. Ist es Wald, ist er sehr schön gestaltet, aber
ich finds dann eher gewöhnlich fürs Weihnachten feiern. Man kann Weihnachten im Innenraum gut erkennen, aber mir persönlich
ists zu voll gestellt. 3,5 Punkte Idee / 3,5 Punkte Deko = 7 Punkte

Teilnehmer 2 - Sieht stark nach gestrandet aus. Das Haus ist holzig und einfach gebaut, die Möbel sind auch nur spärlich vorhanden
und oft holzig. Deko gibts nicht so viel. Eigentlich siehts im ersten Moment etwas langweilig aus, aber wenn ich mir vorstelle
dass man gestrandet ist, ist auch nicht so viel möglich :) Deshalb gebe ich für die Idee und die Umsetzung 4,5 Punkte,
für die Einrichtung, weils halt realistisch ist, 4,5 Punkte. Somit komme ich auf 9 Punkte.

Teilnehmer 3 - Superschöne Umgebung in der Wüste. Klasse umgesetzt. Auch mit den Möbeln und den Raumaufteilungen.
Deko nach meinem Geschmack. Nicht zu viel und nicht zu wenig. 5 Punkte Idee, 5 Punkte Einrichtung = 10 Punkte
 

Pumi

Member
Registriert
Juni 2004
Alter
40
Ort
Pott wat sonst
Geschlecht
w

Teilnehmer 1:
Die Idee im Urwald oder Jungle finde ich sehr gut gewählt.. Das Haus gefällt mir auch sehr gut vom Stil und auch von der Einrichtung. Weihnachten könnte man da sicher gut feiern..
8,5 Punkte

Teilnehmer 2:
Sehr wenig Einrichtung. Wird sehr ärmlich für eine Familie die sich Weihnachten nicht leisten kann. Das Haus ist nicht wirklich was besonderes.. Einfach ein Klotz aus Holz.. Sorry.. :argh: So würde ich nicht Weihnachten feiern wollen mit meinem Mann und den Jungs..
7 Punkte

Teilnehmer 3:
Ein tollen Ort gewählt. Eben auch schwierig aber super umgesetzt. Gerade in solchen warmen Gebieten ist es schwer in Weihnachtsstimmung zu kommen aber mit der Deko sehr schön geworden. Weihnachten unter Palmen.. :love:
9,5 Punkte

Schade, das hier nur so wenig Teilnehmer dabei waren.. Aber so schaffen es wenigstens alle aufs Treppchen.. :hallo:
 
G

Gast294

TN 1 - 8 Punkte
die Umgebung finde ich wunderschön und auch die Häuschen, würde da sofort mal einen Urlaub machen und Weihnachten feiern, allerdings würde ich dann auch das Weihnachtszimmer nicht wie üblich herrichten,sondern mir zumindest ein paar besondere Pflanzen ins Zimmer holen und darum die Geschenke gruppieren und z.B.. eine tropische Saftbar aufstellen um weihnachtlich exotischen Früchtepunsch anzubieten.

TN 2 - 10 Punkte
das finde ich richtig gut gelungen, eine ärmliche Hütte mitten in einem sumpfigen Flussgebiet und auch innen so stilecht eingerichtet und dennoch Weihnachtsstimmung durch entsprechende Deko, die Stiefel,hängende Sterne, die Bettwäsche, ein künstlicher Baum,da es ja kaum einen echten Tannenbaum in dieser Gegend gibt.Im Rahmen der Möglichkeiten, das ist bestimmt eine ärmere Familie, wird doch so geschmückt, dass Weihnachten eine bleibende Erinnerung ist.

TN 3 - 10 Punkte
wunderbar wie hier Weihnachten in der Wüste umgesetzt wird.Mit so viel Liebe dekoriert, eine fantastische Wüstenbehausung und dennoch so viel Weihnachtsdeko dezent verteilt.Die Bäume sind sicher künstlich und mitgebracht, ich persönlich hätte Palmen zum Weihnachtsbaum umfunktioniert, aber das ist wirklich eine reine Geschmacksfrage.
 
Zuletzt bearbeitet:

PunkLady

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
36
Ort
Wien
Geschlecht
w

Teilnehmer 1: 9,5 Punkte
Das sieht von Außen ganz ganz toll und interessant aus. Sooo schön verwachsen. Auch von innen sieht es toll aus, schön weihnachtlich und gemütlich. Sieht aus wie irgendwo auf einer Oase in der Wüste, also finde ich den Ort schon sehr ausgefallen und super gelungen. Gefällt mir total gut.

Teilnehmer 2: 10 Punkte
Auch ein ganz toller Ort, irgendwo ganz abgelegen in einem armen Land. Hier gibt es zwar nicht viel Deko, aber das würde auch gar nicht passen. Ich finds schön zu sehen, dass sich das Kind, das sonst nicht im Wohlstand lebt wenigstens auf Weihnachten freuen kann und wahrscheinlich sogar glücklicher und dankbarer ist, als die Kinder die in einer reicheren Familien leben. Tolle Idee von dir, find ich super.

Teilnehmer 3: 9,5 Punkte
Auch hier ein ganz ganz toller Ort, den du da gezaubert hast. Etwas ganz Anderes mal, sichtig gut geworden. Die Deko ist ausreichend, man erkennt total gut dass hier Weihnachten gefeiert wird. Diese ganzen Dekoelemente und Säulen sind der Hammer, ich hab kein Sims 3 und weiß nicht was es alles original im Spiel gibt, aber das was du da gemacht hast sieht einfach toll aus. Auch die Umgebung ist spitze.

---

Ihr habt alle drei etwas ganz tolles gemacht, am liebsten hätte ich euch alle 10 Punkte gegeben, nur wäre das Abstimmen dann sinnlos. Finde bei TN2 einfach noch den Aspekt des armen Kindes so toll umgesetzt, dass ich hier die 10 Punkte vergeben hab.
 

Gast283

Gast
Registriert
April 2004
Teilnehmer 1 = Von aussen ist das echt ein TRAUM,supertoll gemacht.Hier möchte man wohnen und weihnachten feiern,so liebevoll ist alles dekoriert.die einrichtung passt zum äussern des Hauses.Super! 10 Punkte

Teilnehmer 2 = Weihnachten in einer ärmlichen Sumpfgegend,auf die Idee muss man erstmal kommen.Das ist echt mal was anderes,und trotzdem weihnachtliche Deko.Klasse gemacht!
9 Punkte

Teilnehmer 3 = eine Oase in der Wüste,...wow..die Idee finde ich richtig klasse.Das würde ich auch gerne mal machen.Sehr sehr schön gestaltet. 10 Punkte

An alle drei Teilnhemer,hier habt das echt super umgesetzt. Hut ab !! :) :)
 

Wellisim

Member
Registriert
Oktober 2011
TN1:

Das Haus sieht cool aus, erinnert mich irgendwie ein bisschen an den "Fuchsbau" aus Harry Potter :D Der (Ur?)wald ist auch gut gelungen, und ich finde die Idee schön, mal durchs Fenster zu fotographieren. Bei den Geschenken wäre weniger mehr gewesen, wirkt so etwas überladen.

Insgesamt 8 Punkte

TN2:

Das Haus ist echt ungewöhnlich, und so karg eingerichtet, dadurch entsteht eine wirklich ungewöhnliche Weihnachtskulisse. Das einzige, was mir nicht so gefällt, ist das "Dach", das wirkt etwas merkwürdig.

Insgesamt 9 Punkte

TN3:


Ein sehr cooles "Haus" in der Wüste. Da wirkt die Kombination mit Weihnachten wirklich befremdlich, fast schon surreal, und trotzdem, das Bild vor dem Wüstenpanorama z.B. ... ist echt schön.

Insgesamt 10 Punkte!
 

Babajaga666

Member
Registriert
Mai 2006
Ort
Augsburg
Geschlecht
w

Hallo an Alle :hallo:

TN1: 8,5 Punkte sehr schoen, aber ist mir ein bisschen zu gewoehnlich.

TN2: 9,5 Punkte sehr gute idee,eine familie die nicht zu viel zur verfuegung hat und abgelegend lebt.

TN3: 10 Punkte mein Favorit, das ist alles genau so, wie ich es mir vorgestellt habe.


Liebe Grusse
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Huhu

ich verlänger mal bis sonntagabend. Bei uns zu hause gabs nen unfall,deshalb fahr ich übers we zurück und da hab ich nicht wirklich internet.

Vielleicht mag ja der ein odef andere auch noch abstimmen bis sonntag!
Lg
 

keine

Member
Registriert
Dezember 2004
Alter
56
Ort
Frankfurt
Geschlecht
w

gut dass du dran erinnerst, hätt es sonst vergessen, wollt hier ja auch noch abstimmen. Ich mach das nachher, hab mir grad Wasser in die Wanne gelassen und da hüpf ich jetzt erst mal rein und danach stimm ich ab :)
 

keine

Member
Registriert
Dezember 2004
Alter
56
Ort
Frankfurt
Geschlecht
w

Da ich die Abstimmung jetzt doch noch fast vergessen hab werd ich mich sehr kurz fassen und nur kurze Kommentare geben, damit sich das hier nicht verzögert

TN1: "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" sagte der Weihnachtsmann :lol:
Ja Weihnachten im Dschungel ist gut gelungen, mal was anderes
9 Punkte

TN2: Interressante Idee
8 Punkte

TN3: super umgesetzt. Weihnachten in Ägypten, wie passend :lol:
10 Punkte
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Alles klar!
Dann werte ich mal aus :D

Hier noch die Abstimmung von TN2

TN1:
Auf den ersten Blick denk ich an die Tropen, aber beim zweiten bin ich mir nicht ganz sicher. Hortensien, Sonnenblumen, Palmen und Bambus - also sehr gemischt.
Das Haus sieht sehr holzig aus, von der Architektur ok, aber die Farben finde ich für meinen Teil nicht sehr gelungen. Erinnert mich irgendwie an die Schwedenhäuser - die sind teils auch so knallig.
Innen wirkt das Wohnzimmer sehr vollgestellt. Mir wäre das zu viel "Kitsch", vor allem direkt vor dem Sofa. Richtig weihnachtliche Stimmung kommt bei mir da leider nicht auf. Sry.
Alles in allem wirkt es relativ normal, auch wenn es etwas Richtung Tropen (?) tendiert.

8 Punkte

TN3:
WOW! Allein schon diese aussergewöhnliche Art eines Hauses. Erinnert einen schon ein wenig an Beduinenzelte. Die Location ist einfach klasse - Weihnachten in der Simhara.
Die Dekoration ist dezent gewählt und dennoch bemerkt man einen weihnachtlichen Hauch.
Es wirkt alles sehr besinnlich/festlich. So würde ich wohl auch gern Weihnachten feiern.

10 Punkte
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten