Ist meine Grafikkarte noch funktionsfähig?

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Hallo ihr,
gestern habe ich ein Pc-Spiel gespielt. Währenddessen ist mein Pc abgestürzt und hab mir einen Bluescreen gezeigt wegen zu wenig Speicherplatz (obwohl 60GB doch genug sein müsste? Aber das ist ja wieder ein anderes Problem...). Danach habe ich den Pc neugestartet und der Windows-Ladebildschirm hatte plötzlich grün-gelbe Punkte. Sonst war aber nichts Ungewöhnliches, außer dass die Auflösung plötzlich 800x600 betrug und ich nur zwischen 4 Auflösungen wählen konnte. Als ich dann Sims starten wollte, kam folgende Fehlermeldung:
"Es konnten keine DirectX 9.0c-kompatiblen Grafikadapter auf diesem Computer gefunden werden."​
Daraufhin habe ich mich im Internet schlau gemacht, was ich dagegen tun könnte. Habe dann meine Grafikkarte deinstalliert, Pc neugestartet, Grafikkarte installiert, Pc neugestartet, neusten Treiber installiert, neu gestartet. Das habe ich dann noch 5 oder 6 mal wiederholt, bis es dann endlich funktionierte. Sims lief wieder und bei der Grafikkarte wurde nicht mehr der Fehlercode 10 angezeigt.
Heute wollte ich wieder an den Pc, aber meine Mutter erzählte mir, dass sie bereits spielen gewollt hatte, nur der Pc einen Bluescreen gezeigt hatte. Nach 3 Versuchen hatte sie es also aufgegeben.
Also habe ich das selbe Spiel noch mal wiederholt. Grafikkarte deinstalliert, Pc neugestartet, Grafikkarte installiert, Pc neugestartet, neusten Treiber installiert, neu gestartet... Wieder mehrere Male, diesmal jedoch ohne Erfolg.

Meine Grafikkarte ist eine Nvidia GeForce 8600 GT. Eigentlich habe ich auch noch eine On-Board Grafikkarte, so weit ich weiß. Die wird aber erst gar nicht unter Grafikkarten angezeigt...

Kann ich meine Nvidia nun ganz abschreiben? :(
Und wäre eine GeForce GT 440 als Ersatz gut? Oder eher eine GeForce GTS 450? Oder doch was anderes? Bei Computern habe ich leider nur Halbwissen...
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Grün-gelbe Punkte, also Artefakte, könnte darauf hindeuten, dass der Grafikspeicher im Arsch ist. Mal die Grafikkarte ausbauen und Onboard-Grafik nutzen und schauen, ob der PC da auch abschmiert. Vorher schauen, ob man die Onboard-Grafik noch extra aktivieren muss. Weiß jetzt gerade selber nicht, ob das automatisch geht.

Edit: PC-Daten wären hilfreich, dann könnte ich mal bei Google nachschauen, ob man die Onboard-Grafik bei Deinem Board im Bios aktivieren kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Ich habe zwar noch nichts gefunden, aber schaue mal im Bios nach oder probiere es so: Grafikkartetreiber deinstallieren, PC aus, Grafikkarte raus und Kabel an die Onboard-Karte und schauen ob ein Bild kommt. Wenn nicht, könnte es daran liegen, dass man die seperat aktivieren muss.

Alternativ die 8600GT in einem anderen PC verbauen und testen, wenn möglich.

Wenn die Karte wirklich im Arsch ist und keine Garantie mehr hat, kann man die Backen, um ihren Tod rauszuzögern.
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Vielen Dank für die Hilfe :)
Ich werde dann morgen mal den Pc aufmachen und ein bissl rumprobieren.

Aber was möchtest du mir mit Backen sagen? Die Karte auf ein Blech im Ofenlegen und... Wie einen Kuchen backen? :eek:
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Zumindest lebt sie nun wenigstens noch so lange, bis ich wieder in den Mediamarkt komme... Hoffe ich. Denn hier in der Umgebung hat gerade letzte Woche der einzige Elektronikfachmarkt zugemacht. :naja:

Da, seit dem ich den neusten Treiber installiert habe, bei einem der Spiele meiner Mutter der Pc-Bildschirm flackert, muss wohl so oder so eine neue Grafikkarte her. Wobei ich bezweifle, dass eine noch bessere Grafikkarte das Problem lösen wird. Ich denke, es wird eher schlimmer. :nonono:
 

Timm638

Newcomer
Registriert
Januar 2012
kanns sein das ein Stecker locker ist?
mach den Stecker mal fest zwischen grafa und Monitor
Vieleicht hilft eine neue Festplatte oder Arbeitsspeicher
 
Zuletzt bearbeitet:

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Ja, ging ja mit der Onboard Karte alles Glatt. Es funktionieren auch alle Spiele jetzt wieder mit der Karte, sowohl Sims 2 als auch diverse andere Spiele, die bestimmt mehr Leistung brauchen als Farm Frenzy. :ohoh:

Budget für die neue Karte wären so um die 200 Euro. So viel hat meine jetzige damals auch gekostet. :)
Zweck wäre DVDs gucken und Spiele spielen, wie z.B. Assasins Creed 2, also schon ein paar neuere, trotzdem will ich aber nichts mit 3D oder HD, denke ich.
Daten sind: Betriebssystem: Windows XP SP 3; Motherboard: Asus P8H61-M LE; CPU: Quad 3.40GHz Intel Core i3-2130
Brauchst du sonst noch was an Daten?

@Timm: Habe erst letztes Jahr eine neue Festplatte gekauft, also hoffe ich nicht, dass es daran liegt. Vor allem, weil die ja jetzt so teuer sind. :(
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Der I3 hat aber nur 2 Kerne und HT. Da war doch schon die 8600GT eine Krücke. Und die hat mal 200€ gekostet? WTF? :)

Eine GTX560TI oder Ati 6870 oder Ati 7770 würden passen, sofern die letztere demnächst erhältlich ist. Das Netzteil sollte schon 2 6-Pin haben.
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Ich kann dir nur sagen, was meine Hardwareliste mir ausgespuckt hat.
Und ja, vor 6 oder 7 Jahren müsste die mal um die 200 gekostet haben ;)

Vielen Dank, werde nächste bis übernächste Woche dann mal den Bestand im Mediamarkt sichten :)
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
44
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich habe bei den Grafikkarten zwar nie so genau nachgeschaut, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass bei MediaMarkt und Co. meist nur veraltete Ware zu überhöhten Preisen verkauft wird. Bestelle Dir lieber eine im Netz, das ist billiger, und Du hast sie innerhalb von zwei, drei Tagen. Falls noch nicht geschehen, solltest Du auf jeden Fall mal im BIOS nachschauen, ob man die Onboard-Grafikkarte irgendwo aktivieren kann, dann kannst Du bei einem plötzlichen Tod der Grafikkarte den Rechner zumindest noch benutzen. Möglicherweise schaltet sich die Onboard-Karte auch automatisch an und ab, wenn man eine externe Grafikkarte einsetzt bzw. wieder herausnimmt. Das sollte aber im Handbuch stehen.
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Danke Andreas, kannst du mir dann einen Internetshop empfehlen? Ich habe mein letztes Motherboard bei einem bestellen, aber die Ware kam erst nach drei Wochen... :(
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

HIQ ist auch empfehlenswert. Da gehe ich immer einkaufen, da der Laden bei mir im Ort ist. Aber man kann auch online bestellen.

http://www.hiq24.de/index.php

In Mecklenburg-Vorpommern wird es doch PC-Läden geben. Wenn nicht im Wohnort, dann doch irgendwo in der Nähe.
 

Diamond

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Stuttgart
Am besten gibst du ein Budget vor, sowie was für Hardware du schon hast, dann kann man dir am einfachsten eine passende Empfehlung aussprechen.
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

...................

Ja, ging ja mit der Onboard Karte alles Glatt. Es funktionieren auch alle Spiele jetzt wieder mit der Karte, sowohl Sims 2 als auch diverse andere Spiele, die bestimmt mehr Leistung brauchen als Farm Frenzy. :ohoh:

Budget für die neue Karte wären so um die 200 Euro. So viel hat meine jetzige damals auch gekostet. :)
Zweck wäre DVDs gucken und Spiele spielen, wie z.B. Assasins Creed 2, also schon ein paar neuere, trotzdem will ich aber nichts mit 3D oder HD, denke ich.
Daten sind: Betriebssystem: Windows XP SP 3; Motherboard: Asus P8H61-M LE; CPU: Quad 3.40GHz Intel Core i3-2130
Brauchst du sonst noch was an Daten?

@Timm: Habe erst letztes Jahr eine neue Festplatte gekauft, also hoffe ich nicht, dass es daran liegt. Vor allem, weil die ja jetzt so teuer sind. :(

Fehlt sonst das Netzteil.
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Woher weiß ich denn, was für ein Netzteil ich habe? Steht das auch irgendwo in der endlos langen Hardware-Liste?
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten