"Haus auf dem Wasser" bis 20.7.2013

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Willkommen zum Bauwettbewerb


Haus auf dem Wasser

Vorschlag von: Piper002
Leiter: DarkMim


Beschreibung: Baue ein Haus auf einem großen Grundstück (z.B.50x50) das aber statt Grünfläche aus Wasser besteht. Entweder Pool oder Teich.
Es können natürlich Brücken oder Wege mit Pflanzen oder Bäumen (z.B. eine Palmenallee o.Ä.) dekoriert werden. Auch eingezäunte Minigärten von max. 3x3 Feldern sind erlaubt aber nicht mehr als 4.
Das Haus selbst kann so groß oder so klein sein wie ihr wollt.

Kleines Beispiel

mqdefault.jpg



Bilderzahl:
14 + übersicht


Bildergröße: maximal 800x600 Pixel oder kleiner
Bildbearbeitung der einzusendenden Bilder: ja
Downloads: erlaubt



Die Bilder schickt ihr mir bitte bis zum 20.7. 2013 durchnummeriert (also z.B. 01,02,03...) und als .zip oder .rar gepackt an folgende Email-Adresse:

DarkMim@gmx.de



Auf den Bildern dürfen keine Schriftzeichen etc sein, die auf euch hindeuten könnten.


Abstimmungsart: 10er-System

Teilnehmer


Simfeld
Frau Zitrone
ingerigar
hebeline

(Millefiori)

noch keine Bilder eingeschickt
Bilder angekommen, bitte PN beachten
Bilder angekommen und in Ordnung



 
Zuletzt bearbeitet:

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Fragen und Antworten


Müssen Überwege (Brücken, Wege) einen Abstand zum Wasser aufweisen oder geht auch "bündige" Wegeführung, wenn darunter Wasser verläuft?



Ich versteh grad nicht ganz genau, welchen Abstand du meinst.
Wenn du meinst, dass das Wasser bis an den Rand rechts und links an einer Brücke ranreichen darf, das ist erlaubt.

Mit dem vertikalen Abstand zum Wasser wirds schon schwieriger. Ich würde sagen, wenn man erkennt, dass das Wasser drunter her fließt, dann ist es auch erlaubt.

---------------------------------------------------------
Wie sieht es überhaupt mit Inneneinrichtung aus? Bin gerade nicht so fit, was eure Absprachen betrifft.


In den Regeln steht, bei Häuser-/Bauwettbewerben ist sie nicht zwingend erforderlich, im Vorschlag steht auch nichts zur Inneneinrichtung, darum würde ich es gern so handhaben, dass so eingerichtet werden kann, wie man möchte. Ob das jetzt Deko in den Fenstern ist, damits nicht leer aussieht, oder eine Kompletteinrichtung ist also euch überlassen. Bei 14 Bildern + Übersicht, denke ich, dass höchstens 3-4 Bilder der Inneneinrichtung "abgetreten" werden dürfen, da das Hauptaugenmerk auf der Bauumsetzung liegt.

---------------------------------------------------------------------------
Frage: Darf das Haus auch auf den "neuen Grundstücken" am/im Meer gebaut werden, die mit der neuen Erweiterung Inselparadies kommen oder nur auf normalen Grundstücken mit Pool oder Teich?


Ich würde sagen, mit den neuen Fundamenten (da kamen meine ich neue Fundamente oder?) darf man arbeiten, mit den Hausbootsockeln nicht, weil das für mich nicht so ganz zum Wettbewerb passt.Hausboote passen zwar zu "Haus auf dem Wasser", aber die bauliche Herausforderung besteht ja darin, ein Haus zu bauen, dass auf einer Wasserfläche gebaut ist (wie oben im Bild) und mit dem Hausbootsockel ist das ja keine große Herausforderung mehr.

Außerdem muss darauf geachtet werden, dass das Grundstück nicht halb aus Strand sondern zum größten Teil aus Wasser besteht.

---------------------------------------------------------------------------

Hallo DarkMim, mir kam heute morgen im Halbschlaf die Idee das Dach bzw. die Dächer meines Wasserhauses zu begrünen (sprich mit Gras bedecken und kleinere Pflänzchen einpflanzen und so) nun bin ich mir aber nicht sicher ob das gegen die "Auch eingezäunte Minigärten von max. 3x3 Feldern sind erlaubt aber nicht mehr als 4"-Regel verstossen würde? Oder sind damit explizit Gärten (sprich Nutzpflanzen) gemeint?
Da sich die Minigärten darauf beziehen, dass die Fläche um das Haus aus Wasser bestehen soll, sind Gärten auf den Dächern erlaubt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Simfeld

Newcomer
Registriert
April 2013
Ort
Elbe-Elster
Geschlecht
m

Freu mich schon auf diese Aufgabe :)

Müssen Überwege (Brücken, Wege) einen Abstand zum Wasser aufweisen oder geht auch "bündige" Wegeführung, wenn darunter Wasser verläuft?

Schonmal Danke.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich würde mich auch interessieren, bin aber nicht sicher, ob ich es schaffe, weil ich vom 1. - 15. 7. in Urlaub bin. Also bitte nur in Klammern eintragen. Wie sieht es überhaupt mit Inneneinrichtung aus? Bin gerade nicht so fit, was eure Absprachen betrifft.
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Freu mich schon auf diese Aufgabe :)

Müssen Überwege (Brücken, Wege) einen Abstand zum Wasser aufweisen oder geht auch "bündige" Wegeführung, wenn darunter Wasser verläuft?

Schonmal Danke.

Huhu!

Ich versteh grad nicht ganz genau, welchen Abstand du meinst.
Wenn du meinst, dass das Wasser bis an den Rand rechts und links an einer Brücke ranreichen darf, das ist erlaubt.

Mit dem vertikalen Abstand zum Wasser wirds schon schwieriger. Ich würde sagen, wenn man erkennt, dass das Wasser drunterher fließt, dann ist es auch erlaubt. Spontan hätte ich jetzt auch 2-3 Ideen wie man das umsetzen könnte :) .Aber die verrat ich nicht :lol:

Ich würde mich auch interessieren, bin aber nicht sicher, ob ich es schaffe, weil ich vom 1. - 15. 7. in Urlaub bin. Also bitte nur in Klammern eintragen. Wie sieht es überhaupt mit Inneneinrichtung aus? Bin gerade nicht so fit, was eure Absprachen betrifft.

Alles klar, mach ich :)

Zur Inneneinrichtung: In den Regeln steht, bei Häuser-/Bauwettbewerben ist sie nicht zwingend erforderlich, im Vorschlag steht auch nichts zur Inneneinrichtung, darum würde ich es gern so handhaben, dass so eingerichtet werden kann, wie man möchte. Ob das jetzt Deko in den Fenstern ist, damits nicht leer aussieht, oder eine Kompletteinrichtung ist also euch überlassen. Bei 14 Bildern + Übersicht, denke ich, dass höchstens 3-4 Bilder der Inneneinrichtung "abgetreten" werden dürfen, da das Hauptaugenmerk auf der Bauumsetzung liegt.

:hallo:
 

hebeline

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Niederrhein
Geschlecht
w

Frage: Darf das Haus auch auf den "neuen Grundstücken" am/im Meer gebaut werden, die mit der neuen Erweiterung Inselparadies kommen oder nur auf normalen Grundstücken mit Pool oder Teich?
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Oh, schwierig :/

Ich würde sagen, mit den neuen Fundamenten (da kamen meine ich neue Fundamente oder?) darf man arbeiten, mit den Hausbootsockeln nicht, weil das für mich nicht so ganz zum Wettbewerb passt.Hausboote passen zwar zu "Haus auf dem Wasser", aber die bauliche Herausforderung besteht ja darin, ein Haus zu bauen, dass auf einer Wasserfläche gebaut ist (wie oben im Bild) und mit dem Hausbootsockel ist das ja keine große Herausforderung mehr.

Außerdem muss darauf geachtet werden, dass das Grundstück nicht halb aus Strand sondern zum größten Teil aus Wasser besteht.
 

hebeline

Member
Registriert
Februar 2007
Ort
Niederrhein
Geschlecht
w

Danke DarkMim, damit kann ich etwas anfangen :)

Dann trage mich bitte auch in Klammern ein, denn ich habe da so eine gewisse Vorstellung für das Haus,
weiß aber noch nicht, ob sich meine Idee mit den neuen Features von IP so umsetzen lässt wie ich das möchte :idee:
 

Jian

Member
Registriert
September 2009
Geschlecht
w

Ich überlege mir, mitzumachen, allerdings auch mit dem neuen Feature. Wo liegt denn bei der Abstimmung der Fokus, auf der architektonischen Besonderheit oder auf dem Gesamtaussehen des Hauses? Ausserdem habe ich noch die Frage ob ich das Haus einrichten muss / darf.
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Also wie gesagt, den hausbootsockel würde ich nicht gelten lassen, aus oben genannten Grund. Den Fokus würde ich darauf legen, wie stimmig das Gesamtbild ist, und wie gut man mit der Hürde: "Alles ums Haus rum ist Wasser" umgegangen ist.

Zur Inneneinrichtung hab ich oben schon was gesagt, wenn du möchtest darfst du einrichten, musst es aber nicht, es dürfen höchstens 3-4 Bilder auf die Inneneinrichtung fallen.
 

Jian

Member
Registriert
September 2009
Geschlecht
w

Vom Hausbootsockel hab ich doch gar nicht gesprochen... Sondern von den Fundamenten, die übrigens mit dem Patch kamen. Und zwar gestern Abend. Die sind damit für jeden verfügbar und dürften auch keinen unmittelbaren Vorteil darstellen. Ansonsten hab ich vor, das Haus vor Inselparadies fertig zu haben weil ich dann ganz bestimmt nicht mehr die Lust hab zu bauen sondern spielen will.

Okay, entschuldige das hab ich übrelesen.
 

Millefiori

Member
Registriert
Juli 2011
Geschlecht
w

Hallo :hallo:
Ich finde die Wettbewerbsidee ganz toll und würde gerne auch mitmachen. Allerdings bin ich noch nicht sicher, ob sich das in meinem engen Zeitplan unterbringen lässt, aber ich hätte total Lust, sowas auzuprobieren. Also mich bitte 'mal in Klammern eintragen, Danke ;)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich schaffe es nicht mehr. War jetzt mit miner Kiefer-OP beschäftigt und fahre am Montag in Urlaub. Schade - ich hatte so eine schöne Idee! :schnief:
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Genauso - Thermalferien auf Ischia bis zum 15. 7.!! Aber die Tage bis zum 20. muss ich mich ums Dunkelhain-Projekt kümmern. Sollte ich es wider Erwarten doch noch schaffen, melde ich mich.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Es kam noch eine Frage per PN rein:

Hallo DarkMim, mir kam heute morgen im Halbschlaf die Idee das Dach bzw. die Dächer meines Wasserhauses zu begrünen (sprich mit Gras bedecken und kleinere Pflänzchen einpflanzen und so) nun bin ich mir aber nicht sicher ob das gegen die "Auch eingezäunte Minigärten von max. 3x3 Feldern sind erlaubt aber nicht mehr als 4"-Regel verstossen würde? Oder sind damit explizit Gärten (sprich Nutzpflanzen) gemeint?


Da sich die Minigärten darauf beziehen, dass die Fläche um das Haus aus Wasser bestehen soll, sind Gärten auf den Dächern erlaubt.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich hab's geschafft! Morgen schick ich dir die Bilder - und dann ab nach Italien ...

edit: Bilder sind unterwegs!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

Millefiori

Member
Registriert
Juli 2011
Geschlecht
w

Ich muss hier leider absagen :(
Das, was mir vorschwebte, lässt sich nicht wirklich realisieren und etwas anderes bringe ich momentan auch nicht zu Stande..
Schade, ich hätte gerne mitgemacht. Aber ich freue mich schon sehr darauf, eure Resultate zu sehen :)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten