Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich würde mir wünschen, dass die Sims ne Runde um die Insel machen oder einfach etwas weiter weg fahren/schwimmen, wenn man denen sagt, dass sie mit dem Boot/Speedboat umherfahren oder herumschwimmen sollen.
Momentan schwimmen oder fahren die dann oft eher "im Kreis", also sie wenden ziemlich oft und auch abrupt und kommen daher nicht wirklich weit. Grade beim Speedboat sieht das irgendwie merkwürdig aus, weil die da bei mir ständig wenden...ich glaube, wenn man so in echt fahren würde, müsste man sich regelmäßig übergeben :lol:
Das wär so toll, wenn man mit denen einfach wirklich einmal um die Insel schippern könnte. :love:
Ich weis, ich kann das auch manuell anstoßen und die irgendwo hin fahren lassen, aber das ist halt wieder mehr Klickarbeit. Manchmal wollen sich selbst so Spieler wie ich auch einfach mal entspannen und nicht alles bestimmen, sondern mal meine Sims auf ihrem Boot den Skipper sein lassen und selber nur Beifahrer sein... Aber so wird mir übel :lol:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Dann von mir aus eine nicht begleitbare Karriere mit berühmt werden, auch gut. Hauptsache Models. :lol:

Ja, bei den Appartments, die wir haben, verstehe ich das - die sind ja von der Struktur her ganz anders als Häuser und quasi auf Fake Häuser aufgesetzt zum Teil. Das meine ich auch gar nicht.
Ich sehe halt nicht, warum es nicht auch andere Appartments mit anderer Struktur ähnlich wie Häuser geben kann. Dass die kommen glaube ich auch nicht. Aber dass das nicht gehen soll sehe ich nicht. ;)




kommt nicht irgendwas mit models im neuen staff-pack oder wars der modefotograf ?:)


wg. apartments, ja die sind in eine art schale gebaut, aber du/ihr habt recht, man bräuchte nur abschliessbare türen...wie das in sims 2 war weiss ich nicht ...jedenfalls gabs in sims 3 eigentlich keine apartmenthäuser in dem sinne, dass da mehrere fam. wohnen können es waren hohe häuser und nur eine familie oben drin, toll und dauerte ewig bis man oben und unten war...dank der "echten" aufzüge in denen sim auch gern mal stecken blieb, deshalb bin ich froh, dass wir mit den fake-aufzügen in einer sek. oben und unten sind, nur schade, dass man sie nicht in normale häuser einbauen kann, versteh nicht warum...:)
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

wg. apartments, ja die sind in eine art schale gebaut, aber du/ihr habt recht, man bräuchte nur abschliessbare türen...wie das in sims 2 war weiss ich nicht ...
Die waren viel besser und boten viel mehr Möglichkeiten, kreativ zu werden! Wenn ich dran denke, suche ich dir nach der Arbeit mal was raus, damit du dir die Apartments aus Sims 2 mal anschauen kannst. :) Die Apartments, die wir in Sims 4 haben, fühlen sich für mich an wie kleine Häuser, die auf großen Häusern stehen. Abgesehen von den gelegentlichen Ruhestörungen durch die Nachbarn, kommt für mich da kein Apartment-Feeling auf.
 
Zuletzt bearbeitet:

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

wg. apartments, ja die sind in eine art schale gebaut, aber du/ihr habt recht, man bräuchte nur abschliessbare türen...wie das in sims 2 war weiss ich nicht ...


Glaub nicht dass es so einfach ist. Ich denke das könnte durchaus zu Perfomanceproblemen führen. Du hast ja die offene Nachbarschaft. Rund ums Haus laufen immer Sims rum. Dazu die Landschaft etc. die mit verarbeitet wird.

Wenn du jetzt statt einem Grundstück mit max. 8 Sims plötzlich Apartments hättest, würde sich ja automatisch die Anzahl der Sim erhöhen.Schon bei 2 Apartments hättest du plötzlich bis zu 16 Sims da wohnen. Drei Apartments....
Ich hab ja schon mal die maximal Sims pro Haushalt erhöht und mehr als 10 drin gehabt, je nach dem was so passiert oder verbaut ist, merkt man das.
Denk mal an die großen Grundstücke 50x50 oder mehr. Meine kleine Stadt, die quasi nicht spielbar war, durch die vielen Bauobjekte.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

In Sims 2 gibt es für die Apartments spezielle Türen. Jede Wohnung darf nur eine Tür nach draußen haben (plus Garagentore), so dass das Spiel den Wohnbereich richtig erkennen konnte. Gärten, Terrassen und Balkone sind möglich, wenn sie durch (Halb-)Wände oder Zähne vom Gemeinschaftsbereich abgetrennt sind.

Pro Apartmenthaus können bis zu vier gespielte Haushalte einziehen. Alle zusätzlichen Wohnungen werden von Social Group Townies bezogen. Es ist nicht bekannt, ob es ein Limit für die Anzahl der Wohnungen auf einem Apartmentgrundstück gibt. Falls ja, muss es aber sehr hoch sein, da bereits Apartments mit über 50 Wohnungen gebaut wurden (was dann bedeutet, dass insgesamt an die 100 Sims dort wohnen könnten).

Da man selber bauen kann, sind alle möglichen Arten von Apartments möglich: Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Wolkenkratzer, Trailerparks, aber man kann auch ganz normale Einfamilienhäuser in Apartments umwandeln für Sims, die sich den Kauf noch nicht leisten können.

Die Apartments aus der Nachbarschaft Belladonna Bucht kann man hier sehen: https://sims.fandom.com/wiki/List_of_Belladonna_Cove_lots#Audrey_Manor
(Ich finde diese Apartments zwar nicht so gelungen, aber ich denke, man kann die Bandbreite der Möglichkeiten gut sehen und eben, dass die Apartments recht unterschiedliche Zielgruppen haben.
Hier sind außerdem noch einige Apartmentgrundstücke von Zarathustra, als Beispiele für Wolkenkratzer:
http://modthesims.info/browse/ts2/533/page/1/?&u=4184705&showType=1&showAll=1
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Birksche

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Glaub nicht dass es so einfach ist. Ich denke das könnte durchaus zu Perfomanceproblemen führen. Du hast ja die offene Nachbarschaft. Rund ums Haus laufen immer Sims rum. Dazu die Landschaft etc. die mit verarbeitet wird.

Wenn du jetzt statt einem Grundstück mit max. 8 Sims plötzlich Apartments hättest, würde sich ja automatisch die Anzahl der Sim erhöhen.Schon bei 2 Apartments hättest du plötzlich bis zu 16 Sims da wohnen. Drei Apartments....
Ich hab ja schon mal die maximal Sims pro Haushalt erhöht und mehr als 10 drin gehabt, je nach dem was so passiert oder verbaut ist, merkt man das.
Denk mal an die großen Grundstücke 50x50 oder mehr. Meine kleine Stadt, die quasi nicht spielbar war, durch die vielen Bauobjekte.




jo stimmt, du hast recht, das summiert sich...man kann es nicht mit sims 2 vergleichen da gabs nunmal keine offene welt, ich denke dass da ein apartmenthaus eine welt für sich war, wie eben sonst jeder haushalt auch :)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Glaub nicht dass es so einfach ist. Ich denke das könnte durchaus zu Perfomanceproblemen führen. Du hast ja die offene Nachbarschaft. Rund ums Haus laufen immer Sims rum. Dazu die Landschaft etc. die mit verarbeitet wird.
Ähm, was ist den jetzt mit den Apartments? Die umfassen bis zu 4 Wohnungen ;) Also auch 8x4=32 Sims in dem Haus. Und wenn dann noch ein Festival vor der Tür stattfindet, hat man auch noch mal so 15-20 Sims da rum rennen. Bei mir ruckelt es dann nicht und mein Rechner ist auf den Jahre 2011/2012, also die Aussage alte Rechner packen das nicht wird damit glaube ich auch hinfällig ;)
Also ich sehe da kein Problem :nonono:
Was rennt in dieser "offenen" Nachbarschaft rum? Bei mir sind es höchstens 10. Oft rennen Hinz und Kunz aber nur an meiner Haustür vorbei und verschwinden wieder. Somit sehe ich da keine Performance Probleme ;) Einzig die die sich Tonnenweise CC ins Spiel holen könnten wohl Probleme kriegen, aber das ist ja etwas wo man mit rechnen muss wenn man sich CC ins Spiel holt. Das ist ja nichts was EA juckt.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Sem, das ist aber durch die flure der apartments abgetrennt, du musst das so sehen, die gemeinsamen flure sind der bereich wie es sonst das gebiet um die frei stehenden häuser ist, die apartments sind ein haus, jedes für sich, das siehst du daran, dass die leer sind wenn du von oben guckst...also so wie die häuser deiner nachbarschaft, kurz gesagt, jedes hochhaus ist eine nachbarschaft...reist du mit dem aufzug nach unten ist das wieder ein ganz anderer bereich...das summiert sich nicht, sondern ist getrennt für sich zu sehen...:)
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

man hat zwar keinen ladebildschirm zwischen unten und oben, trotzdem wird das nicht multipliziert, denn unten sind ja auch bis zu 20 sims, während du die in den apartments nicht siehst... wie ich sagte, die apartments sind leer, bis auf das eine von dem du runterreist und du kannst nicht 2 oder mehr apartments gleichzeitig sehen und bist du unten siehst du sowieso nur die leute auf dem platz und der platz ist ja kein grundstück, hätten sie den auch mit ladebildschirm abgeschirmt wäre der aufschrei wahrscheinlich riesig gewesen:)
ich weiss nicht wie es wäre, könnten wir selbst apartments bauen ob man das selbst auch so hinkriegt...aber ich gehe davon aus: wäre es möglich hätten sie uns die möglichkeit bestimmt gegeben;)




styx, hast du nicht gad hier geschrieben? hast dus gelöscht? eigentlich hab ich dir geantwortet mit diesem post oder hab ich halus???
 
  • Danke
Reaktionen: styx

styx

Member
Registriert
Dezember 2003
Alter
50
Ort
Unterwelt Griechenland
Geschlecht
w

Sorry Birksche hatte den Post dazwischen gelöscht da mir mein Denkfehler selbst aufgefallen war

Edit : keine Hallus hattest nur schon vorm löschen gelesen :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Habe ich irgendwo eigentlich erwähnt das man in alle Apartments rein gucken kann? Weil irgendwie habe ich die Vermutung das das hier gerade gedacht wird :ohoh:

Ich denke ja nicht das man die Wohnungen nur weil man von einem Mehrfamilienhaus spricht offen macht. Ich gehe schon von den aktuellen Apartments aus wo eben auch immer nur diese eine Wohnung geladen wird und nicht alle auf einmal.

Und ob ich jetzt eine Haus spiele in denen 8 Sims leben und ich von den Nachbarn keine einzigen Sim sehe oder in einer Wohnung mit 8 Sims wo ich auch von den Nachbarn keinen sehe macht das so nen Unterschied?

Also ich finde nicht. Selbst wenn man seinen Nachbarn mal draußen rumlaufen sieht verhält er sich wie jeder Sim der an meinen Haus vorbei geht.

Bezüglich "wäre es möglich hätten sie uns die Möglichkeit bestimmt gegeben" Apartment-Leben war das letzte Addon von Sims 2 also was nicht ist, kann noch sein :nick:
Und ja ich möchte diesen Gedanken/Wunsch nicht so einfach aufgeben, denn leider ist viel zu wenig Platz in den Nachbarschaften.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich hab ja nichts dagegen, im gegenteil ich sagte ja weiter oben: wäre schön, nur glaube ichs bei näherer sicht denn doch nicht, dass sowas kommt, aber wer weiss, sims 4 läuft ja noch lange:D
vielleicht kriegen wir ja autos, mit denen fahren wir dann zu apartments in denen wendeltreppen verbaut sind...ah ja und "richtige" aufzüge wahlweise:lol:...ah... in denen pre-teens wohnen!!! ist jetzt alles abgedeckt oder fehlt noch was?=)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Ja da fehlt noch was =)
... in dem kleine Babys über den Boden krabbeln :love:

Es ist immer schlimm mit diesen ganzen Wünschen die man am liebsten direkt und umsonst haben will :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

ich hab ja nichts dagegen, im gegenteil ich sagte ja weiter oben: wäre schön, nur glaube ichs bei näherer sicht denn doch nicht, dass sowas kommt, aber wer weiss, sims 4 läuft ja noch lange:D
vielleicht kriegen wir ja autos, mit denen fahren wir dann zu apartments in denen wendeltreppen verbaut sind...ah ja und "richtige" aufzüge wahlweise:lol:...ah... in denen pre-teens wohnen!!! ist jetzt alles abgedeckt oder fehlt noch was?=)

Modelkarriere bitte noch, dann bin ich wunschlos glücklich was Sims 4 betrifft. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Kit

Gini26

Member
Registriert
Mai 2008
Was ich mir ja auch noch wünschen würde....

-Geschenke machen in Form von Schmuck, Parfum oder sowas. Was der Sim eben seiner Liebsten schenken kann
-Kidds können Scateboard fahren oder sowas (glaub, hab ich schomal erwähnt, weiß ich aber nimmer grad)
 
  • Danke
Reaktionen: Kit

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Nach dem ich jetzt ein paar Sim Tage mit Abseits des Netzes gespielt habe wünsche ich mir das EA das Thema noch mal anpackt.
Lampen die man damit benutzen kann habe ich nur auf dem Vampir Pack gefunden und sind für nen kleinen Sim ohne viel Geld ein Wucher.
Dann diese Dämlichkeit, duschen kann man aber Zähneputzen geht nicht? Das bisschen Wasser gibt es dann nicht?
Ich weiß nicht man hätte das echt besser rüber bringen können.
So kommt es für mich rüber wie ne halb fertige Sache, so nach dem Moto bringen wir schon mal das Grundstücks Merkmal der Rest kommt dann später wenn die Community und sagt was sie dafür gerne noch hätten :lol:
Ich hätte mir sowas wie Regentonnen zum Wasser sammeln gewünscht oder auch für später Solarzellen auf dem Dach zum Strom Generierung.
Es gibt so viele Möglichkeiten und irgendwie kriegen wir nur halb gares Zeug :zitter: Schade, weil als ich von dem Merkmal hörte war ich richtig begeistre, aber so ist es echt blöd.
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

@Gini26 das mit den Geschenken wünsch ich mir auch schon seit langem. Dachte mit Jahreszeiten, dass dies endlich möglich sei aber man kann ja lediglich Bücher und Tonklumpen und so Zeug verschenken. Gerade an Weihnachten wäre es schön wenn man Schmuck verschenken könnte.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ist nur eine Kleinigkeit, aber ich finde die Symbole bei der Personenauswahl zum Reisen auf ein anderes Grundstück etwas seltsam. Das Gruppensymbol von GT für Kollegen und "Hitze" für die Gruppenmitglieder ist etwas irreführend. Und die Hundeleine für Familienmitglieder ist auch nicht so ganz das wahre (oder wer führt hier seine Kinder angeleint in den Park??)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ist auch nur eine Kleinigkeit was mir gerade eingefallen ist, was ich mir noch wünschen könnte (außer richtige Babys=)), der Schlambada Tanz aus Sims 2. Das war so toll, meinen Sims dabei zuzusehen wie sie diesen Schlambada tanzten. Normalerweise habe ich es ja nicht so gerne wenn meine Sims laufend tanzen, aber bei Sims 2 konnte ich nicht oft genug diesen Tanz manuell anstoßen um meinen Sims dabei zuzusehen. Da konnte ich nie genug davon bekommen.:nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Nach dem ich jetzt ein paar Sim Tage mit Abseits des Netzes gespielt habe wünsche ich mir das EA das Thema noch mal anpackt.
[…]
Es gibt so viele Möglichkeiten und irgendwie kriegen wir nur halb gares Zeug :zitter: Schade, weil als ich von dem Merkmal hörte war ich richtig begeistre, aber so ist es echt blöd.

Das hat mich irgendwie auch extrem enttäuscht. Ich spiele ja gerne die Aussteiger- und alternativen Typen. Dementsprechend hätte ich schon gern ein wenig Auswahl, was die Sims nutzen können, wenn sie über keine ausreichende Strom- und Wasserversorgung verfügen.
Weshalb ich mal wieder meinen Wunsch nach einem Acc Pack aufgreifen möchte, das sich mit billigen Möbeln und Selbstversorger-Gameplay-Objekten beschäftigt (also, mein Wunsch neben der Zombie-Apokalypse).
Es gab eine Umfrage, ob die Community sich ein Pack Richtung Selbstversorger wünschen würde. Und da hatte Team Alternativ in einer Umfrage gar nicht schlecht abgeschnitten. ...Nur haben sich dann alle für WASCHMASCHINEN entschieden, weil die anscheinend der heilige Gral des Spiel-Genusses sind! Klar, wäre auch ganz knapp meine erste Wahl gewesen! ...Ich werde die Sims-Community nie verstehen. Ich bin ein Teil davon, allerdings frage ich mich, welcher Teil! Polypen? Hämorrhide? ...Ich schweife ab. WASCHMASCHINEN! Und dafür auch noch ein ganzes Pack!
Jetzt wäre aber so ein Aussteiger-Pack sinnvoller denn je! Eben wegen dem Grundstücks-Merkmal! Außerdem wird an mehreren Stellen sowieso schon darüber spekuliert, ob es dieses Jahr doch noch ein Erweiterungs-Pack geben soll und dass es sich dabei wohl um Uni handeln wird. ...Studenten brauchen haufenweise billige, alternative und am besten noch nachhaltige Möbel! ...Übrigens auch Etagen-Betten!
Ich rechne ebenso fest mit einem Farm-Pack und auch da wäre die etwas in Richtung Öko, Bio und Selbstversorger sinnvoll.
Da bringen die so einen Unsinn, wie das Monchichi-Pack und dabei stehen unsere Sims vor weit größeren Herausforderungen! Pft!
Ich bin ja guter Dinge, dass Maxis da noch nachreichen wird. Die Meerjungfrauen hatten auch gegen die Hexen bei einer Umfrage verloren und sind nun doch (und sogar früher) herausgebracht worden. Und ich hatte mir mal eine Werkbank gewünscht, auf der man Blumensträuße binden und verschenken kann. Hab ich mit "Jahreszeiten" bekommen.
Nun wünsche ich mir ein richtiges Öko-Pack (und die Zopmbie-Apokalypse)!

Was ich mir noch wünsche:
Farm-Pack!
Und eine weitere Überarbeitung des Pflanzen-Systems. So soll die Qualität der Pflanzen wieder Einfluss auf die Qualität der Speisen haben.
Marmeladen-, Likör- und Kompottherstellung.
-Einen Marktstand für den heimischen Garten, allein für Lebensmittel (wo man ganze Stapel an Erzeugnissen reinpacken kann, nicht bloß Einzelstücke, wie bei den Marktständen "Großstadt" und "Dschungel")
-gebt mir den Limo-Stand zurück! Dann würden die nutzlosen Gören wenigstens was über den Ernst des Lebens lernen. Bisher kann ich die Ulligen nur zur Straßen-Musik verdonnern!
Wintersport!
-Gebt mir Snowboards, Ski und Hüttengaudi! Schnee-Katastrophen, Lawinen und die weißen Wanderer! ...Na gut, über die Wanderer würde ich noch zur Not mit mir reden lassen!
Jahrmarkt!
-am besten in Verbindung mit Freizeitpark, Kirmes!
-die Steampunk-Elemente nicht vergessen, ich brauch sowas! Dann bekommt Forgotten Hollow als erstes so einen Park verpasst!
-Horrorclowns! ...Na gut, bei den Clowns würde ich noch mit mir reden lassen!
Apokalypse!
-ich weiß, dass Ihr mich dafür hasst! Aber wenn ich oft genug Zombie-Apokalypse schreibe, setzt Maxis vielleicht auch das um. So wie beim Candyman, dessen Namen man 5 x in einen Spiegel sagen muss.
Ganz davon abgesehen ist eine Apokalypse im Allgemeinen überhaupt nicht abwegig! Fragt Greta, wir stehen ja praktisch mit der Nasenspitze an der Klima-Katastrophe.

Die magischen Gartenzwerge! Ich will meine nervigen Wichtel zurück!

Hochkönig Varian Wrynn! Ihr habt ihn mir unrechtmäßig genommen und nun fordere ich ihn zurück! ...Mist, falsches Spiel! Gebt ihn mir trotzdem zurück!
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Es gab eine Umfrage, ob die Community sich ein Pack Richtung Selbstversorger wünschen würde.
Dafür habe ich sogar gestimmt :nick:

Nur haben sich dann alle für WASCHMASCHINEN entschieden, weil die anscheinend der heilige Gral des Spiel-Genusses sind!
Habe ich auch nicht so verstanden ... wenn ich Wäsche waschen will gehe ich in den Keller und schmeiße die Maschine an.

Ganz davon abgesehen ist eine Apokalypse im Allgemeinen überhaupt nicht abwegig! Fragt Greta, wir stehen ja praktisch mit der Nasenspitze an der Klima-Katastrophe.
Als hätte ein Kind wirklich eine Ahnung davon ... Sorry aber wer über den Kohlebergbau meckert, aber die etlichen Flugzeuge am Himmel ignoriert, kann ich nicht ernst nehmen :nonono: (Sollte sie diesbezüglich mal etwas gesagt haben, dann tut es mir leid habe ich nicht mitbekommen ;) )

Hochkönig Varian Wrynn! Ihr habt ihn mir unrechtmäßig genommen und nun fordere ich ihn zurück! ...Mist, falsches Spiel! Gebt ihn mir trotzdem zurück!
Was hast du den gegen Anduin? Er hat ne fesche Frisur und sitzt so männlich auf dem Thron =)
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Als hätte ein Kind wirklich eine Ahnung davon ... Sorry aber wer über den Kohlebergbau meckert, aber die etlichen Flugzeuge am Himmel ignoriert, kann ich nicht ernst nehmen :nonono: (Sollte sie diesbezüglich mal etwas gesagt haben, dann tut es mir leid habe ich nicht mitbekommen ;) )
Sie vermeidet es konsequent, mit Flugzeugen irgendwo hin zu reisen. Für einen Termin in New York hat sie sich mit einem deutschen Segler in Verbindung gesetzt, der sie und ihren Vater dorthin segeln wird. Alle anderen Termine bisher waren per Zug erreichbar, was sie dann auch konsequent so umgesetzt hat.

Das "Kind" (sie ist 16) hat schonmal mehr begriffen als die meisten Umweltminister dieser Welt es momentan tun, von normalen Bürgern mal ganz zu schweigen.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

von normalen Bürgern mal ganz zu schweigen.
Wie schön das ich mir diesen Schuh nicht anziehen muss ;)
Schon seit Jahren (2012) gehen wir zu Fuß zum Einkaufen, zu Ärzten, eben alles wo man in einer Stunde zu Fuß hinkommt. Sollte es zu Fuß nicht zu erreichen sein, oder länger als eine Stunde dauern nehmen wir den Bus, Schwebebahn oder Zug.
Wenn wir unsere Tasche vergessen haben kaufen wir eine Stofftasche anstelle einer Plastiktüte.
Allgemein verzichten wir so gut wie möglich auf Plastik, davon gibt es eh schon genug und vieles davon schwimmt im Meer wo es gar nicht hingehört.
Waschen mit Ariel und Konsorten tun wie auch nicht, wir nutzen Waschnüsse.
Ein Flugzeug würden wir nie benutzen, die Teile verpesten unseren Planeten mehr als eine Kuh je Pupsen könnte.
Und das ganze ohne das ein Mädel von Klimawandel geredet hat. Es war der Blick in unsere Plastik Mülltonne die einen Tag nach dem sie geleert wurde schon wieder halb voll war. Und das in einem Mehrfamilienhaus in den 4 Parteien lebten für die es eine Plastik Tonne gab und diese nur alle 2 Wochen geleert wird. ;)
Und ich freue mich jetzt schon wenn der Unverpackt Laden im Herbst aufmacht, dann können wir noch mehr Plastik umgehen als es aktuell möglich ist :nick:
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Wie schön das ich mir diesen Schuh nicht anziehen muss ;)

Und 'ne Greta wahrscheinlich nicht den Schuh vom Kind, das keine Ahnung hat.

Ich find's immer ziemlich uncool, wenn man der jüngeren Generation immer alles abspricht. Da sind schon auch recht kluge Köpfe drunter, von denen so manche Alten noch was lernen können.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Aber Vorbild ist sie damit auch nicht ... leider. Viele von denen die hier in unserer Stadt Freitags Demonstriert haben standen, als die Ferien begangen, am Düsseldorfer Flughafen um in den Urlaub zu fliegen. Das nachmachen mit dem Demonstrieren war bei einigen toll weil keine Schule, aber auf den Flug in den Urlaub verzichten das ging nicht.
Oder in der Stadt wo wir vorher lebten, da haben sie am EON Kraftwerk demonstriert, was ja auch super ist. Nur die Müllhalde die sie zurück gelassen haben zeigt dann doch das viele nur mit gegangen sind damit sie Schulfrei haben.

Ihre Idee scheint gut gemeint zu sein, aber welcher Politiker lässt sich von einem so jungen Hüpferchen etwas sagen? So gut wie keiner.
Ich weiß aus eigener Erfahrung das es nichts bringt seinen Lebensstil anderen näher zu bringen. Meine eigene Familie, hört sich das an und am ende lachen sie nur und fragen uns dann ob wir von Öko-Spinnern manipuliert wurden.
So lange wir Politiker haben denen es nur wichtig ist was sie am Ende des Monates auf dem Konto haben wird sich nicht viel ändern.
Sollte sie es schaffen unsere Politiker wach zu rüttel, Respekt, aber dran glauben tue ich nicht. Versucht wurde es schon so oft und gebracht hat es nichts.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Natürlich ist sie ein Vorbild? Sie tut halt, was in ihrer Macht steht - wenn Politiker oder Konzernchefs oder sonstwer auf ihre Reden und ihre Taten nicht reagieren, ist das doch nicht ihre Schuld. :Oo:
Woher weißt du, dass genau dieselben Leute, die auf Demos gehen, auch per Flugzeug reisen? Warst du persönlich vor Ort und hast Menschen wiedererkannt? Personenkontrollen durchgeführt? Irgendeine Quelle?
Wenn du persönlich vor Ort warst - was machst du an nem Flughafen, wenn du niemals ein Flugzeug betreten würdest?
Mal ganz davon abgesehen, dass der Großteil der Demonstrierenden auf Fridays for Future-Demos Jugendliche sind, die sich im Zweifel nicht gegen ihre reisewütigen und/oder umweltignoranten Eltern durchsetzen können und mit in den Flieger müssen.
Die Bilder, auf denen angebliche Hinterlassenschaften von FfF-Demos zu sehen sind, sind oft aus dem Zusammenhang gerissen (Ja, das sind alles Links). Und die Demos haben auch in den letzten Wochen - also mitten in den Ferien - stattgefunden. Um schulfrei gings zumindest den Demonstrierenden also eindeutig nicht.
 

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Was hast du den gegen Anduin? Er hat ne fesche Frisur und sitzt so männlich auf dem Thron =)

A) Nicht Wirksames. Aber wenn tatsächlich die Schattenlanden ihr Pforte öffnen, dann tausche ich Anduin sofort gegen Varian aus!
B) Die feschere Frise hatte eindeutig Varian! So mit wippendem Pferdeschwanz!
C) Männlich? Das ist kein Mann, sondern ein Puppenjunge.
Ich will doch nur Varian zurück! Man hat mich nicht mal vorgewarnt, als ich zu BFA wieder eingestiegen bin! Nicht einmal seine Leiche durften wir nach SW bringen! *tritt immer noch in Guldans Leiche*.
Und Mekkadrill werden sie mir auch noch nehmen!
*bricht schluchzend zusammen*
Na warte Sylvanas, wenn ich dich in die Finger bekomme. Die Ohren schneide ich Dir ab, die Augen stech ich dir aus! Deinen Kopf zieh ich durch ein Nadelöhr. Du wirst keinem König mehr ein Leid zufügen! Blind und taub wirst du durch die Schattenlande irren!

Da fällt mir ein- Ich hätte gerne wieder Erfinder, dazugehörige Werkbänke, mehr Schrottplatz-Feeling, wahnwitzige Tüfteleien und Steampunk, falls ich das noch nicht erwähnt haben sollte. ...Und natürlich Gnome!
Um 17 Uhr gibt es übrigens den Livestream zum neuen Monchichi-Pack bei Simfans.de
https://youtu.be/lGWVzyNOZPw
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

...und die politik hat ja schon reagiert, wenn auch bisher leider nur mit worten, noch nie wurde so viel von umweltschutz gesprochen wie jetzt, im sept. macht die regierung einen klima-gipfel, sogar der Söder - der sein fähnchen immer so dreht wies gerade angesagt ist - redet von umweltschutz:)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

A) Nicht Wirksames. Aber wenn tatsächlich die Schattenlanden ihr Pforte öffnen, dann tausche ich Anduin sofort gegen Varian aus!
B) Die feschere Frise hatte eindeutig Varian! So mit wippendem Pferdeschwanz!
C) Männlich? Das ist kein Mann, sondern ein Puppenjunge.
Ich will doch nur Varian zurück! Man hat mich nicht mal vorgewarnt, als ich zu BFA wieder eingestiegen bin! Nicht einmal seine Leiche durften wir nach SW bringen! *tritt immer noch in Guldans Leiche*.
Nüchtern betrachtet? Auch die Allianz musste mal einen Anführer verlieren nicht immer nur die Horde, wo bei mir Garrosh egal war. Vol'jin war viel schlimmer :zitter:


Na warte Sylvanas, wenn ich dich in die Finger bekomme. Die Ohren schneide ich Dir ab, die Augen stech ich dir aus! Deinen Kopf zieh ich durch ein Nadelöhr. Du wirst keinem König mehr ein Leid zufügen! Blind und taub wirst du durch die Schattenlande irren!
Nur zu, mein Mann und ich sind wegen ihr zur Allianz gewechselt. Sie macht die Horde nur kaputt.


Und bezüglich Greta werde ich nicht mehr viel sagen, ich glaube nicht daran das eine 16 Jährige an der aktuellen Situation etwas ändert. Die Merkel hat auch ihre Stellung dazu, ein schwarzer Haushalt ist ihr wichtiger als der Klimawandel. Und somit wird sich nichts ändern, so leid es mir tut.

Und vielleicht sollten wir diesen OffTopic mal sein lassen ansonsten gibt es noch einen auf die Finger :lol:
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
27
Geschlecht
w

Und bezüglich Greta werde ich nicht mehr viel sagen, ich glaube nicht daran das eine 16 Jährige an der aktuellen Situation etwas ändert. Die Merkel hat auch ihre Stellung dazu, ein schwarzer Haushalt ist ihr wichtiger als der Klimawandel. Und somit wird sich nichts ändern, so leid es mir tut.




Sie alleine wird die Welt vielleicht nicht verändern, aber sie gibt unglaublich wichtige Anstöße! Und die EU-Wahl hat auch deutlich gezeigt, dass in der Wählerschaft etwas passiert. Jetzt muss sich das noch weiter ausbreiten und vorallem auch auf die Politik übertragen. Im Moment wird da noch viel zu wenig getan - da bin ich total bei dir - aber trotzdem will ich die Hoffnung nicht aufgeben, dass sich das ändern wird und wir den Klimawandel noch halbwegs in den Griff bekommen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

noch ein paar heisse sommer, hochwasser und stürme und auch der letzte kapiert, dass das keine weltanschauung ist, sondern hier gehts ums überleben, denn auch meine enkel möchten eine lebenswerte zukunft haben...diese ewigen argumente der einzelne kann nichts tun...wir sind schliesslich 7 milliarden:)
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Ich würde mir nach Uni (was ja eh bestimmt kommt) ein Lebensfreude ähnliches Pack wünschen. Aber auch sowas wie Showtime vll kann man ja dann Rockbands gründen. Ein romantisches Pack mit einem Anziehungssysten steht auch ganz oben auf meiner Prio Liste. Ich hoffe das Sims 4 noch etwas länger läuft bis Sims 5 kommt sonst wäre Sims 4 unvollständig für mich
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
So ein Rockband-Ding würde ich mir auch wünschen. Das wäre doch mal eine gescheite gemeinsame Tätigkeit, und dieses komische Komponiergerät hat ja gezeigt, dass es problemlos möglich ist die Tonspuren auch mitten im Lied hinzuzufügen oder abzubrechen. Und so ein paar E-Gitarren wären mal eine nette Abwechlsung.

Sims 4 wird wohl noch eine ganze Weile laufen, mal schauen was da noch alles kommt. Auf das Magie-Teil bin ich schon gespannt, hoffe dass da bald Infos kommen, und was Farmmäßiges mit Pferden steht neben Uni recht weit oben auf der Wunschliste.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

eine band wünsch ich mir auch schon lange, müsste alles problemlos umzusetzen sein, zusammen singen können die sims ja auch schon...kommt bestimmt bald;)...viell. sogar im unipack? würde doch passen:)
 

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Nüchtern betrachtet? Auch die Allianz musste mal einen Anführer verlieren

Aber doch nicht den Hot Ass King Varian! Und meine Gnomin erkannte diesen Hintern wirklich unter Hunderten. ...Schließlich lag der direkt auf Augenhöhe. Meine besten Fanfictions habe ich über Vari geschrieben und er ist auch nicht ganz unbeteiligt an der "Charakterbildung" einer meiner Romanfiguren.
Über wen soll ich nun schreiben? *lässt betrübt das Köpfchen hängen*

Ein romantisches Pack mit einem Anziehungssysten steht auch ganz oben auf meiner Prio Liste.
Dazu hatte es auch mal eine Umfrage gegeben. Aber irgendwie hatte sich das Romantik-Dingens nicht so recht gegen die Konkurrenz durchsetzen können. Wie man an den Meerjungfrauen allerdings sehen kann, heißt das nicht, das dieses Thema nicht an anderer Stelle noch mal aufgegriffen wird. Könnte ja als "Beiwerk bei einem anderen, größeren Pack kommen. Ein Pack über Online-Dating wäre zumindest zeitgemäß. :cool:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Nach dem Magie GP (was ich kaum mehr abwarten kann:lalala:) was im Herbst kommen soll, und den Gerüchten nach das nächste EP ein Uni Pack ist, wünsche ich mir so ein Selbstversorger Pack. Würde gut zu Inselleben und diesem Grundstücksmerkmal ohne Netz (oder so ähnlich) passen.
Auch so was wie Lebensfreude wäre toll. Ein Generationen Pack, Pferde und Autos, Fahrräder in einem GP (ich habe Pferde, Autos & Fahrräder ebensowenig wie richtige Babys aufgegeben, daß das irgendwann doch noch kommt:rolleyes:).
Ein IntoTheFuture Pack, wo man auch in die Vergangenheit reisen könnte, dort auch für immer leben könnte (wenn man das möchte).
Es sollte möglich werden, das man in allen Welten in allen Gewässern schwimmen könnte. Auch sollten die zwei Urlaubswelten überarbeitet werden und auch zum normalen wohnen zugänglich gemacht werden, wie bei Inselleben (das finde ich so viel besser).
Ein Freizeit Pack wo es viele neue Möglichkeiten für die Sims gibt, was sie so halt alles in ihrer Freizeit machen können (außer Tanzen, TV gucken, am PC sitzen und quatschen;)). Da sollte es auch viel mehr miteinander spielen für die Kinder und auch die süßen Kleinkinder geben. Neue Spielsachen für die Kinder, wie z.B. Puppen mit Puppenwagen, Springseil (wo das auch die älteren machen können), eine Rutsche (so ähnlich wie für die Kk nur eben etwas größer für die Kinder).
Solche Festivals die es bei Sims 3 zu den Jahreszeiten gab (die fand ich viel besser als die, die es zu Großstadtleben gab:argh:).
Mehr Winteraktivitäten, wie Rodeln, Skifahren usw.
Dann sollte das endlich mal gemacht werden, das die Sims wenn sie von drausen mit ihrer Winterkleidung/Sommerkleidung reinkommen, sich drinnen automatisch in ihrer Alltagskleidung umziehen (bei Sims 2 ging das doch auch, warum geht das jetzt plötzlich bei Sims 4 nicht, das frage ich mich so oft?). Ich weiß, bienchen hat da einen Mod dagegen, habe ich auch, aber trotzdem wäre das eigentlich die Aufgabe von EA/Maxis das hinzukriegen.
In den Optionen sollte es möglich sein sich eine individuelle Lebensspanne einzustellen (wie man es beim MC machen kann). Ist halt einfach praktischer wenn das von Haus aus in den Optionen einstellbar wäre. Wenn man das mit dem MC macht, muß man hinterher erst das Spiel neustarten damit die neue Einstellung wirksam ist, seufz :ohoh:. In den Optionen von Haus aus würde das wegfallen.
Dann solche Werkbänke wo man Spielzeug (was es sonst nirgends im Kaufmodus gibt), Kleidung (die es dann so im CAS nicht gibt) und auch Roboter (das vielleicht zusammen mit einem IntoTheFuture Pack?) selbst herstellen könnte. Oder solch eine Werkbank von Sims 1 wo man diese Gartenzwerge herstellen konnte.
Einen richtigen Friedhof (wie bei Sims 3), also eben als Grundstückstyp. Wo wir schon bei Grundstückstypen wären, Ferienhaus, Hotel usw. also weitere Grundstückstypen (wo ich momentan diese versch. Grundstückstypen von LittleMsSam drin habe), auch kaufbare Gebäude oder halt Fake-Gebäude sollte es geben, wie bei Sims 3. Wo man dann wöchentlich einen Betrag auf sein Konto bekommt (bei Sims 3 glaube mich zu erinnern, mußte man sich von seinen gekauften Gebäuden das Geld selber abholen). Auch auf den GG sollte man die Türen abschließen können, wenn man da hinreist (habe da momenan auch von LittleMsSam so einen Mod drinnen, wo das möglich ist). Das sollte halt von Haus aus so sein, so das man eben dafür keine Mods braucht.
Ein Farm-Pack wäre toll (von mir aus könnten die Kühe, Schweine usw. alles Objekttiere sein, so wie eben die Kleintiere und Babys), ein Freizeitpark Pack (mit Karussels).
Es sollte doch auch möglich sein, die Mindestanzahl an Sims im Haushalt von 8 auf 10 zu erhöhen. Das müßte doch dann jeder für sich selber entscheiden, ob es ihr/sein PC noch schafft oder nicht. Beim MC stelle ich das nicht ein, ist mir zu umständlich wenn ich in den CAS möchte.
Richtige Babys, mit denen man drausen im Kinderwagen spazieren fahren könnte, auf GG und Urlaub mitnehmen könnte, im Urlaub in den Flitterwochen plötzlich dort sein Baby bekommen könnte. Eine Wickelkommode für die Babys und einige Auswahl an versch., süßen Stramplern und Schnuller für die Babys. Sollten dann auch im CAS auswählbar sein, wo man den süßen Windelpupsern da auch ein neues Outfit verpassen könnte.
Dann wäre da noch der große Unterschied zwischen einem Kind und einem Teenager, da fehlt einfach was zwischen den beiden Altersstufen, also Pre-Teens.

So das waren erstmal wieder einige Wünsche von mir.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Ich würde mir wünschen das es optional möglich wär sich das Essen das sie aus dem Kühlschrank nehmen in der Microwelle aufzuwärmen, dann wär die Anschaffung dieser auch sinnvoll und käme öfters zum Einsatz.
In Großfamilien würde das aber bestimmt zum Chaos führen, bis jeder an dem Gerät wär.
Deswegen optional, oder das man ne Gruppenmahlzeit aufwärmen könnte,denn mich schüttelt
es jedesmal wenn ich mir vorstelle das die z.b. Kalte Arme Ritter oder anderes zu sich nehmen
und das dann auch noch lecker finden.:Oo:
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Mikrowellen hatten seit Die Sims den Zweck, dass Sims eine Mahlzeit essen können ohne Gefahr zu laufen das Haus in Brand zu stecken und somit sich noch mal die teuren Objekten neu anschaffen müssen, dabei haben sie ja vorallem am Anfang kaum Geld.
Herde kauft man sich in Die Sims eigentlich erst, wenn der Sim bereits ein paar Punkte in Kochen hat. Ab Die Sims 2 wurde das natürlich etwas abgeändert, weil die Sims ab da auch schon ihre Kochfähigkeit mit der Praxis verbessern kann. In Die Sims waren Mikrowellen jedoch einfach Starterobjekte.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wünschen würde ich mir, das man die Kameras wieder ohne den cheat Alt+9 auf Tische, Theken ablegen kann. Haben die wohl mit dem letzten Pach rausgepatcht, warum nur?
War so praktisch, mal eben die Kamera irgendwo auf einen Tisch abzulegen, und nur bei Bedarf wieder ins Inventar meiner Sims zu ziehen, möchte halt auch das Inventar meiner Sims nicht zu voll werden lassen.
Also bitte, patcht das mit dem nächsten Patch wieder rein. So viele praktische Dinge, die schon mit einem Patch rausgepatcht wurden.:heul:
Ich behelfe mir jetzt so, lege die Kamera auf den Boden, drunter so einen kleinen Teppich (sieht schöner aus, als auf den nackten Boden;)), wenn die Stelle zu dunkel ist auch noch Lampen daneben hin (damit ich die Kamera auch wiederfinde:schäm:).
Jedesmal erst den cheat verwenden wenn ich die Kamera irgendwo auf einen Tisch ablegen möchte, ist mir zu umständlich. Vorher ging das doch auch ohne den cheat.

Warum einfach wenn es auch umständlich geht? :naja:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Das Magie-Pack lässt die Spekulationen um Wendeltreppen wieder aufkommen. Grund ist der, dass die SimGurus auf Fragen danach ausweichend reagieren, statt (wie sonst) einen nicht vorhandenen Inhalt klar und deutlich zu dementieren.
 
  • Danke
Reaktionen: lunalumi
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ja, passen würden Wendeltreppen zu diesem Pack auf jedenfall. Vorher gibt es zu 100% einen Patch (war bisher vor einem Pack immer so, das hat sich nicht geändert).;) Vielleicht gibt es ja in dem Patch vor dem Pack, Wendeltreppoen? Das wäre schon toll und würde mich freuen.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Maxis expandiert übrigens - ins Studio nach Austin/Texas - da werden wohl Leute gerade eingestellt für einen neuen Titel.
Funfact: Grant Rodiek ist mittlerweile auch öfter in Texas - würde mich wundern, wenn da nicht ggf doch schon was Richtung Sims 5 in Entwicklung geht...
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Maxis expandiert übrigens - ins Studio nach Austin/Texas - da werden wohl Leute gerade eingestellt für einen neuen Titel.
Funfact: Grant Rodiek ist mittlerweile auch öfter in Texas - würde mich wundern, wenn da nicht ggf doch schon was Richtung Sims 5 in Entwicklung geht...


Hallo


Ich denke mir schon, das bestimmt schon länger an Sims 5 gearbeitet wird. Denn auch wenn Sims 4 noch einige Jahre weiterlaufen sollte, braucht ja die Entwicklung von Sims 5 bestimmt einige Jährchen, wenn EA/Maxis nicht wieder einiges beim Start von Sims 5 weglassen möchte (Kleinkinder, Pools usw.). :)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ach ja, seufz. :rolleyes: Immer wenn ich jetzt auf der schönen Insel Sulani bin, die langen Wege (habe das Gefühl, auf Sulani sind die Zwischenbereiche größer?) und den Strand so vor mir sehe, denke ich jedesmal da fehlt was.
Wie schön wäre es doch, das Baby in den Urlaub auf Sulani mitnehmen zu können, mit dem Baby im Kinderwagen durch Sulani zu laufen, am Strand entlang. Am Strand sich sonnen und das Baby in einem Körbchen oder sogar einer süßen Decke neben sich am Strand im Schatten (oder mit einem Schattenspender, über dem süßen Würmchen).
Ach, wie schön das doch wäre. Mit der ganzen Familie im Urlaub auf Sulani, das Baby liegt im Schatten am Strand auf einer Decke (strampelt vergnügt und freut sich), das Kleinkind spielt im Sand oder sitzt am Meer und planscht vergnügt im Wasser, das Kind spielt mit dem Kleinkind am Strand und geht ab und zu ins Wasser zum schwimmen. Die Eltern liegen am Strand sonnen sich und haben ab und zu ein wachsames Auge auf ihren süßen Nachwuchs.:love::love::love:
Wäre das nicht toll? Aber leider, leider nur ein Wunschtraum, da die Babys eben an der doofen Wiege gefesselt sind, ja gefesselt sage ich mal. Man könnte so viel mehr machen mit den Babys, wenn sie nicht an der Wiege gebunden wären.:argh::heul:
Aber ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben, das die Babys eines Tages nicht mehr mit der Wiege verbunden sind.
Ich lasse meine Babys nie gleich altern, die leben bei mir 2-3 Simtage als Baby, bevor sie zu Kleinkinder werden. Diese Altersstufe gehört meiner Meinung nach eben genauso dazu (zum Leben) wie die anderen Altersstufen auch.
Also nochmal meinen dringendsten und wichtigsten Wunsch (ist sogar noch vor Hexen und Pre-Teens oder kleinere Teens), die Babys sollen nicht mehr an der Wiege gebunden sein.:)
 

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
die Babys sollen nicht mehr an der Wiege gebunden sein.:)

Dann sollen sie aber bitte auch einen Peilsender dran machen. Sonst verlege ich die kleinen Biester ständig! Mit Schrecken denke ich da an meine großen Häuser und die unzähligen Möglichkeiten, darin ein Baby zu verbummeln! :Oo:

Insgesamt wäre ein Peilsender-System schön. Butler, Besucher, immer muss man alles stundenlang in akribischer Kleinarbeit suchen. Gut, den Butler finde ich immer irgendwann in der Nähe einer Globus-Bar (wieso saufen bei mir eigentlich immer alle Sims?), aber Besucher spielen für ihr Leben gern Verstecken. Meist kann ich sie erst aufstöbern, wenn sie sich verabschieden und zur Tür raus marschieren!
Wenn man die abtrünnigen Sims wenigstens wie Haustiere bei Fuß rufen könnte! Die Sucherei treibt mich in den Wahnsinn! :polter:






...Außerdem wünsche ich mir Zombies und König Varian zurück. Amen!
 
  • Danke
Reaktionen: Kit

Morrigan

Member
Registriert
Oktober 2008
Wenn man die abtrünnigen Sims wenigstens wie Haustiere bei Fuß rufen könnte! Die Sucherei treibt mich in den Wahnsinn! :polter:
Ging mir auch auf die Nerven. Aus dem Grund bilde ich immer sofort eine Gruppe mit meinen Besuchern. So kann ich sie leichter finden bzw. mit "zusammen XY machen" wenigstens dazu bringen, mit meinem Sim zusammen was zu machen anstatt alleine durchs Haus zu irren. Außerdem hat man mehr Zeit, bevor sie abdüsen.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten