Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Aber es ist ja nicht nur das ins Bett steigen, sondern auch noch die Animationen, die beim Monster unter dem Bett kommen (bei Kindern) und ehrlich gesagt, ist es mir lieber, wenn sich meine Sims nicht in ein Hochbett beamen.

Ich würde mir für Sims 4 noch folgendes wünschen:

- die eigenen Playlists in Spotify als benutzerdefinierte Musik in Sims 4 hinzufügen. Also, dass es einen neuen Radiosender gibt mit "Spotify" und in Sims 4 wird dann die aktuelle Playlist davon abgespielt. Mir kam die Idee dazu, weil ich gestern benutzerdefinierte Musik in Sims 4 hinzugefügt habe und mir auffiel, dass ich aktuelle Songs auch gar nicht mehr kaufe, da ich zum Hören fast nur noch Spotify höre. :D

- ein EP wie Supernatural für Sims 3. Ich habe Supernatural für Sims 3 total geliebt und ich fände es toll, wenn es ein solches (oder ein ähnliches) EP für Sims 4 gäbe. Das würde ich mega feiern!

- Des Weiteren wünsche ich mir, dass Kleinkinder (wenn sie Albträume hatten) im Bett ihrer Eltern schlafen könnten. Das wäre echt toll.


Hallo


An die Monster unter dem Bett, habe ich jetzt gar nicht gedacht. Liegt wohl daran, das die bei mir durch den MC ausgeschaltet sind das ich schon gar nicht mehr daran denke, das es diese Monster (ohne den MC) gibt.:D


Nochmals zurück zu den Objektbabys, mir sind die eben wichtig und ist mein wichtigster Wunsch.
Denn solange die Babys an der Wiege gebunden sind, können meine Sims keinen eigenen Laden führen. Meine Sims haben immer noch keinen eigenen Laden, weil es eben an den Objektbabys scheitert. Denn ich lasse die Babys nie früher altern und die können ja leider nicht auf einem GG wohnen/geboren werden, was für mich der Hauptgrund ist, warum meine Sims noch immer keinen eigenen Laden haben. Denn wenn meine Sims einen Laden mal haben sollten, da wird das ihr Hauptwohnsitz, also die werden da wohnen und ihr Wohngrundstück, wird eine kleines, leeres Grundstück sein, was meine Sims aber nur haben, weil man eben ein Wohngrundstück braucht.

Aber es geht nun mal leider nicht, denn wie soll das mit den Babys funktionieren, ich sage mal gar nicht. Die können da im "richtigen" Haus mit Laden der Familie weder dort geboren werden noch dort wohnen. Soll meine Simin zur Geburt auf das leere Grundstück gehen, ihr Baby bei Wind und Wetter im freien bekommen und dann entweder dort bleiben und ich gehe zum rest der Familie zurück, und lasse die arme Mama mit Baby im freien auf dem leeren Grundstück die 3 Tage Babyzeit zurück (ohne Essen oder sonstwas, ist ja ein absolutes leeres Grundstück), oder die Mama geht alleine zurück und überläßt das arme Würmchen der Pflege?
Ist für mich beides keine Option, also heißt es für mich warten mit dem eigenen Laden, bis man die Babys auf dem GG, was ja für meine Familie ihr Wohnsitz wäre, haben kann.
Das ist für mich eigentlich der Grund warum ich möchte das die Babys von der Wiege befreit werden. Wenn es auch so ginge, also das man die Objektbabys auf einem GG mitnehmen kann, die dort geboren werden können usw., da wäre das für mich kein Problem mehr, da könnten die von mir aus weiter an der Wiege gebunden bleiben.
Wenn es wenigstens einen cheat oder Mod gäbe, wo man die Babys auf dem GG haben könnte, wäre ich auch schon glücklich.
Also solange es mit dem GG und den Babys nicht geht, solange werde ich mir das auch immer wieder mal wünschen. Hier ist doch ein Wunsch-Thread und da lasse ich es mir eben nicht nehmen, immer und immer wieder von zeit zu zeit den einen, dringlichsten Wunsch für mich, zu äußern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Stubi wenn es dich eh nervt das es ja nur Objekt Babys sind warum ist es so ein Problem für dich die dann die ganze Zeit bei der Tagespflege zu lassen? Kannst dir doch einfach sagen das ist bei der Oma/Opa.
Würde mich da gar nicht so verrückt machen ;)
Davon ab denke ich nicht das da noch mal etwas dran geändert wird. Nicht nach der Zeit und nicht wenn mehrere Spieler das Baby Alter direkt überspringen.
Ich bin froh das die Babys am Bett gefesselt sind :nick: endlich kein Nachbar/Freund mehr der die Babys mit nimmt, kein Baby mehr das irgendwo rum liegt, ich sag nur Schnee.
Sollte EA da noch was dran ändern würde ich nach einen Mod suchen der die Babys wieder am Bett bindet, mir hat es bei Sims 3 gereicht ständig die Babys im Haus zu suchen und wenn das mit einem Mod nicht behebbar sein würde, würde ich das Babyalter überspringen. :nick:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Und dazu kann man Babys auch einfach im Krankenhaus bekommen statt auf einem leeren Grundstück...

ansonsten: Schwangerschaften auf nen Wochenende planen, Babys also freitags bekommen, Sims dann auf dem spartanisch eingerichteten Wohngrundstück lassen und dann Sonntags nach Alterung des Babys wieder auf das Ladengrundstück gehen - Kleinkinder kann man ja mitnehmen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ist schon schade, dass man die bettchen samt baby nicht mitnehmen kann, z.b. innen park oder so...am bettchen können sie von mir aus auch gerne bleiben, nur ein bisschen flexibler könnte das schon gehandhabt werden...
Stubi wie oft kriegt die familie mit dem geschäft denn babys? jede woche?:lol: das passiert doch nur 2mal oder so pro generation...lass dich doch nicht von solchen kleinigkeiten an dem was du gern machen willst hindern:)
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich hatte das glaub ich schon mal vor ner Weile vorgeschlagen: Das Wohnhaus mit dem Laden einfach zweimal in die Welt stellen: Einmal aufs normale Wohngrundstück und einmal auf das Zweitgrundstück, wo der Laden aufgemacht werden soll.
Die Sims wohnen ganz normal auf dem Ladengrundstück und betreiben da ihren Laden. Sobald ein Baby kommt, verschiebt man die Familie einfach aufs normale Wohn-Grundstück, das aber ja exakt gleich aussieht wie das Grundstück mit dem Laden. So bleibt alles komplett beim Alten, nur dass man halt in "Elternzeit" ist und der Laden "geschlossen bleibt", während das Baby da ist. Sobald das Baby zum Kleinkind wird, zieht man wieder auf sein Laden-Grundstück.
Ich als Spieler kann mir ja dabei einfach vorstellen, dass die ganze Umzieh-Aktion garnicht passiert ist, da das Haus ja das gleiche ist, sondern dass einfach nur der Laden zugemacht hat. So kann ich auch während des Babys mein normales Familienleben spielen.

So würde ich es wahrscheinlich machen. Allerdings spiele ich ja viel langsamer als Stubi, und bei mir kommt mal alle Jubeljahre ein Baby zur Welt :lol: Bei Stubi bekommen ihre Sims ja laufend Nachwuchs...da würde das wahrschenlich viel zu umständlich sein, ständig in der Weltenverwaltung die Sims hin und her zu schieben...
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Sem, mich nerven die Objektbabys ja gar nicht, darum bringe ich es ja auch nicht übers Herz die kleinen Windelpupser der Tagespflege zu überlassen. Ich finde sie ja schjon sehr süß und seit ich diesen Download Strampler habe, sehen sie so richtig süß aus und gefallen mir ja auch, wenn halt nur diese Einschränkungen nicht wären.:ohoh:


Dark_Lady, deinr Vorschlag ist nicht schlecht, das ganze auf das Wochende zu planen, aber auf dem "spartanisch eingerichteten" Wohngrundstück, das wäre nicht nur spartanisch eingerichtet, es wäre gar nichts da, absolut ein leeres Grundstück eben. Ich möchte halt nicht, wenn ich einen Laden mit Wohnung habe und da alles so schön wie es mir eben möglich ist, zu bauen, auszubauen, zu erweitern, nicht auch noch etwas auf dem "unnützen" Wohngrundstück hinbauen und dafür noch Geld ausgeben.
Da könnten meine Sims also nichtmal ein Wochende gescheit (über)leben, kein Dach über den Kopf (problematisch mit Jahreszeiten), kein Bett, keine Toilette, Dusche, Kühlschrank, Herd usw. Also eben gar nichts. Diese Grundstück hätte ich ja nur, weil man es eben zum spielen braucht, aber wohnen würden meine Sims eben immer auf den Ladengrundstück.
Die einzigste Alternative die da für mich ev. in Frage käme wäre noch, gleich im CAS ein Kleinkind erstellen. Da müßte ich aber dann beim MC die 3 Tage die der Nachwuchs als Baby hätte, und die Altersstufe da nun wegfällt, zum Kleinkind dazuzählen. Also das die Kleinkinder dann eben 10 Tage hätten und ich mir eben einbilde, die ersten 3 Tage ist es ein Baby.:rolleyes:


Birksche, das wäre die Lösung, wenn man die Babys samt Wiege mitnehmen könnte. Damit wäre ich vollauf zufrieden.:love::up:
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich glaube es geht Stubi um die kosten, die eine wohnung aufwirft...aber man könnte ja nur für die 3 tage mit baby auf dem grundst. ein zimmer mit dach setzen, das nötigste rein und dann als zimmer abspeichern in der bibliothek und wieder abreissen, bei bedarf wieder setzen, das merkt man fast gar nicht an den kosten...;)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Achso...aber so wie ich das mitbekommen, sind doch ihre Sims sowieso immer Millionäre, weil sie Geld ohne Ende scheffeln mit Bilder malen, Bücher schreiben usw. Da dachte ich, das Geld bei ihr keine Rolle spielt :lol:
Wahrscheinlich würde ich es so machen, da das mit dem zweiten Haus ja eh eine Behelfslösung wäre (und es das in "Wirklichkeit" auch eigentlich garnicht gibt), dass ich das Geld einfach dafür "ercheate". Dabei würde ich persönlich mich nicht schlecht fühlen, weil das Spiel mich ja durch die Einschränkungen im Grunde dazu zwingt, also darf ich dafür auch cheaten. Aber da ist ja auch jeder anders, was cheaten angeht. :)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Lost und Birksche, oh man seid ihr schnell mit euren Vorschlägen und Antworten, oder ich bin zu langsam.:eek:=) War gerade noch am schreiben meines Beitrags und habe es nochmals überarbeitet und schwup standen schon zwei weitere Antworten nach meinem Beitrag da.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Für das Handelsgrundstück zahlt man ja nicht mal Rechnungen, selbst wenn man da lebt. Also hätte man dann das gleiche als Wohngrundstück, wäre es wieder realistischer.

Und bauen kann man das ganze ja auch ohne Kosten. Entweder bezieht man das Grundstück per Cheat oder ercheatet sich die Kohle zum Platzieren des gleichen Grundstücks.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich möchte es halt bei Sims 4 vermeiden mir Geld zu ercheaten, das habe ich bei Sims 2 immer so gemacht, wenn meine Sims in ein Haus gezogen sind. Da war ja auch das Bauen (für mich) schwieriger, oder eher das weiter ausbauen, wenn die Familie dann mehr Geld hat. Aber bei Sims 4 kann ich es mir "leisten" erstmal ganz billig ohne cheat meine Sims einziehen zu lassen und das Haus immer weiter auszubauen, denn bei Sims 4 geht das schon sehr leicht auch für mich als Baumuffel.:rolleyes::)

Nur die Familien in den anderen Häusern die ich nicht aktiv spiele, die lasse ich mit diesem cheat wo die Sims kostenlos einziehen können, in ein Haus ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Du könntest deine Sims doch auf das Wohngrundstück auch einfach per Cheat einziehen lassen bzw ihnen das geld dafür per Cheat zurückgeben - dann verlieren sie je nichts.
Und wenn du aus dem neuen Acc-Pack dann eines der neuen Tiny-Haus-Grundstücke nimmst, fallen ja auch die Rechnungen geringer aus als bei nem normalen Wohngrundstück.
Abgesehen davon, dass deine Kinder/Tees, wenn sie von der Schule kommen, auch erst mal nen Dach über dem Kopf haben, bis du sie auf das Ladengrundstück holst.

Was mir sonst noch als Spielidee einfallen würde: Haus mit dem nötigsten bauen und die Mutter dann die drei Tage da lassen - dann ist sie mit dem Baby nach der Geburt eben die drei Tage im "Krankenhaus" und kommt dann mit Kleinkind wieder auf das Ladengrundstück.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

was auch noch geht: du schiebst die mutter kurz vor der geburt in einen anderen haushalt, dort kriegt sie ihr baby und bleibt da solange das baby baby ist, besuchen kannst du beide ja...erst wenn das baby ein kk ist schiebst du die beiden zurück in deinen haushalt...:) da ist dann nix mit cheaten;)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wow, so viele, tolle Ideen, danke euch.:eek::up:
Ich habe mir auch noch was überlegt, oder eher greife ich die Idee von Dark_Lady auf. Auf einen kleinen Wohngrundstück das billigste und nötigste zu bauen, aus den Dingen vom heutigen Pack. Also einfach quatratisch, praktisch, gut, ein Tiny-Häuschen hinbauen. Vielleicht (oder sogar sicher) langt da schon die kleinste Größe ich glaube 32x32? war es. Meine Sims werden da ja nicht wohnen, nur die Mama lasse ich dann da mit Baby wohnen und spiele im Ladengrundstück mit dem rest der Familie weiter. Das mit den Kindern wenn sie aus der Schule komme, die werde ich dann immer gleich hierher (Ladengrundstück) holen.


Das die Sims wenn sie auf einem GG wohnen keine Rechnungen bezahlen müssen, das wußte ich noch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edie

Newcomer
Registriert
Juni 2016
Geschlecht
w

Du könntest das Ganze aber auch als Zweitwohnsitz oder wie ein Ferienhaus sehen. Die Familie macht dort quasi drei Tage "Urlaub" und kann eben tun und lassen, was sie möchte und sie haben dann auch nicht mehr ständig nur den Laden im Kopf - es ist also eine kurze Auszeit für die kleine Familie; ein wenig raus aus dem Alltag. :)

Genauso wie Sem bin ich auch sehr froh, dass die Babys an die Wiege gebunden sind. Es war schon sehr nervig, wenn die Sims in Sims 2 und 3 ihre Babys ständig rausnahmen und rumtrugen und dann irgendwo ablegten, wo man es erstmal nicht mehr gesehen hat. :lol:
Falls EA das jemals lösen sollte, würde ich mir auch einen Mod holen, der die Babys wieder an die Wiege bindet. :)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wow, gute, nein eine sehr gute Idee von dir mit dem Zweitwohnsitz.:eek::up: So könnte ich es tatsächlich machen. Das meine Sims dann immer mal ein paar Tage (wenn halt ein Baby geboren werden soll und danach die 3 Tage) Urlaub machen und dann in ihren Zweitwohnsitz wohnen. Auch Ladenbesitzer brauchen mal ein paar Tage frei.;)
Vielleicht versuche ich es auf mal mit diesem Mod von LittleMsSam da kann man von Zuhause aus ein Geschäft führen, habe ich jedenfalls so verstanden. Habe ich aber bisher noch nie verwendet, ob das denn so klappt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wenn ich mal wieder eine neue Familie anfangen sollte, wird die dann vielleicht mal wirklich einen Laden führen.
Ich werde das dann wohl mit dem Zweitwohnsitz versuchen. Aber wenn schon das Wohngrundstück ich mir als Ferienwohnung Zweitwohnsitz ausdenke, dann sollte es eine Welt sein, wo man sich Urlaub vorstellen könnte (auch wenn es immer nur wenige Tage sind, bis das kleine Würmchen zum Kleinkind geworden ist), wie z.B. Sulani, DelSolValey oder Oasis Springs vielleicht auch Strangerville. Aber Sulani fällt schon mal weg, da habe ich ein "richtiges" Ferienhaus mithilfe von einem Mod von LittleMsSam, wo meine Familie Urlaub machen kann. Dann zur Abwechslung eine andere Welt, wo sie ihr Baby bekommen und zum süßen Kleinkind großziehen kann und eben das Wohngrundstück wird, was man am Anfang eines neuen Spieles auswählen muß. Ich glaube ich würde da am ehesten DelSolValey nehmen.
Aber vorerst spiele ich mit meinen "alten" Familien weiter und da ist bis jetzt auch noch kein eigenes Geschäft geplant. Da liegt mein Augenmerk erstmal auf den Familienstammbaum erweitern und auf das Studium.
Aber diesen tollen Tipp mit dem Zweitwohnsitz behalte ich auf jedenfall im Hinterkopf, wenn ich mal eine neue Familie erstelle zu der das passt mit dem eigenen Geschäft.:)
 

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Gut das dieses Problem geklärt wurde...

Ich würde mir wünschen das sich die Interaktions Optionen ändern wenn sich die Beziehung zu einem anderen Sim ändert z.b. durch Heirat,
das z.b. aus " Fragen ob Sim Single ist" ein "Bist du Glücklich“ oder sowas wird.
Beauty Oasen, wo man sich Gesichtspackungen, Nägel und sowas machen lassen kann.
Poolbars und ne Rutsche für den Pool fänd ich wieder toll.
Das dieses Farmpack kommt, zu dem EA vor einiger Zeit ne Umfrage hatte.
Mehr Pflanzendeko fürs Haus, irgendwie ist mir das zu wenig, vor allem
solche kleinen Pflanzen um auf den Tisch oder Kaminsims zu stellen, die aber trotzdem was hermachen.
So für heute wars das.:)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kuroi
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ja, das mit dem Farm-Pack wünsche ich mir auch. Die Farmtiere könnte da ruhig (oder sollten sogar) Objettiere sein, denn sonst konnte man ja bei "nur" 8 Sims pro Haushalt gar keine richtige Farm und noch eine Familie gründen. Da wäre dann bald der Haushalt voll, hätte das maximum erreicht, ist ja schon für mich jedenfalls bei Hunde und Katzen fast unmöglich eine Familie zu gründen zwei Hund/Katzen zu haben die auch noch Nachwuchs haben sollen.
Darum wäre es mir bei einem Farm-Pack viel lieber und fände es auch besser, wenn diese Tiere nur Objekttiere wären, außer Pferde sollten die auch noch irgendwann kommen, die sollten natürlich keine Objekttiere sein.
Pferde, da wäre es mir am liebsten vor einem Farm-Pack in einem GP-Pack.

Am liebsten ein Farm-Pack ähnlich aufgebaut wie "Farm Together".

Dann noch ein Familien/Generationen-Pack, ein Freizeit-Pack. Ein Pack wie IntoTheFuture, wo man aber auch in die Vergangenheit reisen könnte, nicht nur in die Zukunft. Auch dort auf ewig oder wie lange man halt möchte, dort leben.
Es sollre dann auch richtige Auswirkungen haben, wenn man wieder zurück in der Gegenwart ist, was man in der Vergangenheit oder Zukunft verändert hat.

Eine Rutsche für den Pool, wäre auch toll. Aber nicht nur für die Kinder nutzbar, sondern auch für die älteren.
Ich würde mir auch noch wünschen, das man den Pool in verschiedenen Tiefen bauen könnte, auch eine ganz flache Tiefe wo dann auch die Kleinkinder reinkönnten und planschen.
Mehr Aktivitäten im Pool außer Runden schwimmen. Tauchen (nicht so wie im Meer, aber man kann ja auch in den Schwimmbädern im RL im Wasser tauchen), Marco Polo miteinander spielen (gab es bei Sims 2), wettschwimmen machen, sich gegenseitig untertauchen usw.

Wünschen würde ich mir noch, das in den anderen Welten auch alle Gewässer freigemacht werden zum schwimmen.

Einen richtigen Friedhof, ich weiß es gibt in der Galerie genug Friedhöfe, aber ich meine eben so wie bei Sims 3, der auch das Merkmal Friedhof hat.

Toll fände ich es wenn es möglich wäre das Grundstücksmerkmale, mehr als nur eines an einem Grundstück vergeben werden könnte und es auch richtig funktioniert. Also das es z.B. ein Restaurant und gleichzeitig Bar sein kann, oder Fitness und Wellness, aber auch die Wohngrundstücke sollten sich da vermischen können. Wie z.B. ein Wohngrundstück und eine Bibliothek, oder ein Wohngrunstück und einen Handel usw.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

-mehrere Pools mit unterschiedlicher Tiefe unabhängig von der Einstellung der Räume
-abgerundete Pools und Brunnen
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Hi
Ich wunsche mir mehr Gameplay für Kleinkinder. Bei Sims 3 gibt es mehr Spielsachen. Und für Kinder wünsche ich mir den Herd wieder. Ich fand das früher immer so süß. Wenn sie ihn benutzt haben. :love:

Für Erwachsene Sims wünsche ich mir. Das man wieder in hotels wohnen kann. Oder eins besitzen. ;) und das es vielleicht mehr Möglichkeiten gibt zu verreisen. Und es wieder einen pizza Ofen gibt. Den fand ich bei Sims 3 so cool. Ein Farmpack würde ich auch klasse finden.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Da es jetzt diesen Mod gibt, wo man Welten verdoppeln kann, wäre es ja doch möglich, eine art Welten-Tool von EA/Maxis mir zu wünschen. Es muß ja gar kein richtiges Welten-Tool sein, sondern eher wie bei Sims 2 oder eben wie bei diesen Mod, wo man vorhandene Welten beliebig verdoppeln und Namen vergeben kann. Das müßte ja dann gehen, wenn ein Modder sowas fertig bringt, warum dann nicht auch von den Entwicklern?
Das wäre mir nämlich tausendmal lieber als halt ein Mod (ist eben doch immer eine unsichere Sache so ein Mod).
Also bitte liebe Entwickler, bringt sowas ins Spiel wo man nach belieben Welten verdoppeln kann, oder so wie bei Sims 2. Das wäre ja dann nicht so Zeitaufwendig und teuer (für die "armen" Entwickler;)) wie ein richtiges Welten-Tool, das man eben die vorhandenen Welten nach belieben verdoppeln kann.:nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Ich möchte meine Welten auch super gern wieder so selbstständig gestalten können wie in Sims 2. Das war so toll, da konnte man seiner Kreativität freien Lauf lassen. :love:

Stubenhocker, mit Sim City 4 konnte man sogar eigene Karten erstellen und die ins Sims-2-Spiel bringen. Damit war dann also im Prinzip alles möglich: Straßenbild, Insel oder Festland (oder was dazwischen), Terrainform usw. :)
 

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Würde mir nochmal eine neue Simwelt wünschen, wie Newcrest. Der Wohnraum meiner Sims wird knapp :lol: . Finde es toll, dass ein Modder so etwas hinbekommt, dass man die Welten kopieren kann, würde aber für mich nicht in Frage kommen, da ja die kopierte Welt der Ursprünglichen gleichen würde in der Umgebung. Also eine leere Welt ähnlich wie Newcrest zu haben wäre echt genial.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Hier nochmal meine Meinung zum CAW-Tool (mit Update):
-CAW-Tool und Städte-Download aus der Galerie. Heruntergeladen kann man Städte-Downloads
pro Spielstand hinzufügen, umbenennen und auch wieder entfernen. Beim hinzufügen kann man die Art
des Gebietes festlegen, also Wüste, Schneegebiet, Polargebiet (mehr Frost und Schneestürme), Tropen oder Normal und ob es ein Urlaubsgebiet ist, in dem man auch normal wohnen kann, nur Urlaub oder normal und Zuteilung für Asien und Berge. Es gibt eine Sortierfunktion nach meiste gespielte Haushalte und individuell bei der Welten-Auswahl, deren Sortierung aktiviert bleibt, bis man auf eine andere Sortierart klickt.
-dass man die Jahreszeiten und Häufigkeit extra für Städte wieder einzeln festlegen kann

Das sollte endlich mal kommen, wenn man bedenkt, wie viel Kreativität die besten Creater (weiß gerade kein passenderes Wort) da wahrscheinlich verwenden würden. Da wären die Welten von EA wahrscheinlich ein Witz dagegen. Wenn man sich schon die tollen Galerie-Grundstücke ansieht...


-für Werwölfe noch Mondphasen, mit Wirkung auf Magiesachen und andere Kreaturen, aber ohne diese blöden Zombieangriffe aus Sims 3, oder was das war. Sonne und Mond waren ja schon gut dargestellt, wenn es die besten Grafikeinstellungen sind. Hm, die Sonnenstrahlen, sollten weniger verschwommen sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: mammut und Kuroi

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Ich wünsche mir eigentlich selten was für CAS weil ich eh Tonnen an CC hab aber ich wünschte es gäbe mehr normale T-Shirts mit satten Farben (oft sehen die Sachen graustichig aus) für Männer und Frauen. Und es wäre schön mehr moderne aber einfache Shirts zu haben. Vieles ist leider oft bauchfrei und das passt einfach nicht zu jeder Simin und zu jedem Alter...
 

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo,
jetzt wo wir diese kleinen Häuschen haben, würde ich es ganz praktisch finden, wenn die Sims wieder einen Waschsalon hätten.
Sie können dort ihre Wäsche waschen und so ganz nebenbei vielleicht auch einen Partner finden.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Du kannst doch problemlos einen Waschsalon bauen?
Oder dir den hier z.B. herunterladen:
http://www.akisima.de/blog/?p=10912


Hallo


Da habe ich doch auch mal eine Frage zu diesen selbstgebauten Waschsalon. Habe mir die Bilder dazu angeschaut. Das sah ja so aus, als ob die Sims da auch wirklich ihre Wäsche waschen, oder sind das nur gespielte Sims die man selber kontrolliert, die da ihre Wäsche waschen? Oder waschen nicht von mir gesteuerte Sims wie z.B. NPC's da auch mal ihre Wäsche, oder benutzen die nur das Cafe?
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Hallo


Da habe ich doch auch mal eine Frage zu diesen selbstgebauten Waschsalon. Habe mir die Bilder dazu angeschaut. Das sah ja so aus, als ob die Sims da auch wirklich ihre Wäsche waschen, oder sind das nur gespielte Sims die man selber kontrolliert, die da ihre Wäsche waschen? Oder waschen nicht von mir gesteuerte Sims wie z.B. NPC's da auch mal ihre Wäsche, oder benutzen die nur das Cafe?

kann ich dir nicht sagen. müsstest du einfach mal ausprobieren.
Tanja von Akisima arbeitet aber idR ohne Mods/CC bei ihren Grundstücken.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Was ich mir gerade sehnlichst wünsche, das die ausgeschaltete Selbstständigkeit mal ordentlich überarbeitet wird, und das ausgeschaltete Selbstständigkeit wirklich ausgeschaltet bedeutet und die Sims nichts automatisch machen, denn das verstehe ich darunter.
Ärgere mich gerade mal wieder über diese ausgeschaltete Selbstständigkeit die doch nicht richtig ausgeschaltet ist.:argh: Meine momentane Familie hat einen süßen Hund, soweit so gut. Da ich die Selbstständigkeit immer aus habe und ich mich meistens mit einem Sim beschäftige und bei den anderen das Spassbedürfnis nicht sinken soll, "parke" ich die anderen Sims meistens vor dem TV, wenn sie nicht gerade bei der Arbeit sind oder ihre Arbeitsaufgabe erfüllen sollen, oder Fähigkeiten aufbauen. Das Kind darf nach den Hausaufgaben machen meistens dann spielen. Nun also setze ich meine Simin bevor sie zur Arbeit muß, an den TV, weil ich mich mit meinem Freelancer Sims beschäftigen muß. Kurz geht mein Blick in Richtung meiner Simin die eigentlich auf der Couch TV gucken soll, aber nein sie steht da und hält meinen Hund (der auf zwei Beinen steht) so an den Pfoten und führt ein Tänzchen mit dem Hund auf. Dachte mir noch, sie wird sich danach schon wieder hinsetzen und weiter TV gucken. Dann als sie zur Arbeit mußte sah ich mit Schrecken die stand nur da ohne TV weiter zu gucken und hat natürlich ihr Spassbedürfniss nicht aufgefüllt vor der Arbeit.:polter:
Das ist schon mehr als ärgerlich. Ich meine wenn sie bei ausgeschalteter Selbstständigkeit von alleine mit dem Hund so ein Tänzchen aufführen kann, dann muß sie ja wohl auch in der Lage sein, das weiter zu machen was sie vorher tat, also TV weiterschauen. Gerade wenn man mehrere Haushaltsmitglieder hat und man ja bei ausgeschalteter Selbstständigkeit sich nicht gleichzeitig um alle kümmern kann, und die deswegen vor dem TV setzt damit deren Spassbedürfniss oben bleibt, sollte man sich auch darauf verlassen können, das die brav vor dem TV sitzen bleiben.
Ist auch nicht so, das meine Sims sich nicht mit dem Hund beschäftigen, der wird betütelt, spazieren geführt usw. hat auch keine Merkmale wo er besondere Aufmerksamkeit braucht, er hat Klug, Freundlich und Verspielt als Merkmale.
Es gibt noch andere Situationen wo die Sims trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit was automatisch machen. Wenn ich nicht diesen Mod von bienchen hätte, würden die Sims, wenn sie fertig gegessen haben, automatisch ihr Geschirr spülen.
Aber dieses Problem mit den Hunden ist schon ziemlich störend das muß nun wirklich nicht sein.:nonono: Ich glaube auch nicht, das Hunde rund um die Uhr 24 Stunden ohne Pause von meinen Sims betütelt werden und deren volle Aufmerksamkeit haben müssen. Meine Sims können sich nicht ohne Pause mit dem Hund beschäftigen. Wenn meine Simin von der Arbeit kommt, geht es erstmal an ihre Arbeitsaufgabe. Mein Kind macht als erstes seine Hausaufgaben und danach durch Spielen sein Spassebdürfniss befriedigen. Mein Sim ist den ganzen Tag zwar Zuhause, aber wie schon erwähnt der ist Freelancer und muß da auch was machen und sich nicht den ganzen Tag nur um den Hund kümmern. Selbst wenn er kurz davor mit dem Hund spazieren war ihn dann noch ordentlich liebkost hat. Kommt der Hund wenige Simminuten schon wieder an, wenn mein Sim nun endlich mal dazu kommt seine Arbeit zu machen.




Nachtrag:
Gerade noch mal ein Beispiel was nicht ausgeschaltete Selbstständigkeit anrichtet. Meine beiden Sims sitzen vorm TV und unterhalten sich nebenher. Auf einmal stehen beiden auf und gehen die Treppe in den 2. Stock nach oben. Häh, steht auch nichts in der Aktionsleiste was die machen wollen. Dann an den Massagetisch, mein Sim legt sich drauf und seine Ehefrau fängt an ihn zu massieren. Das alles bei ausgeschalteter Selbstständigkeit (habe extra nochmals in den Optionen nachgeschaut ob die wirklich aus ist, sie ist aus). Was soll das, ist das eine ausgeschaltete Selbstständigkeit? Nein, würde ich mal sagen. Ich verstehe unter einer ausgeschalteter Selbstständigkeit das die Sims nichts aber auch rein gar nichts selbstständig machen, außer sie sind fast am verhungern. Bei Sims 2 und 3 hat das doch auch richtig geklappt warum also scheint das nicht richtig zu gehen bei Sims 4.
Also bitte, bitte EA/Maxis macht was an der sogenannten ausgeschalteten Selbstständigkeit, so das die Sims wirklich nicht von alleine machen, denn so ist das für mich keine ausgeschaltete Selbstständigkeit, höchstens eine verminderte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Da man Hunde nicht steuern kann, denke ich auch das sie nicht davon berührt werden das die Selbständigkeit aus ist.
Hättest du Besuch im Haus könnte der deinen Sim ja auch einfach ansprechen wie der Hund es eben auch tut.

Wenn du nen Hund haben willst der deine Sims in ruhe lässt musst du wohl ehr unabhängig wählen.

Davon ab hattest du mal einen Hund? Also keinen der dich nur als Dosenöffner ansieht. :lol: Wenn ja müsstest du eigentlich wissen das die immer Aufmerksamkeit haben wollen und sei es nur die gucken dich mit ihrem riesigen Hundeaugen an :love:
Da man ja sagen muss das EA dieses mal die Tiere sehr gut hin bekommen hat werden sie diesen Aspekt wohl auch in die Programierung übernommen haben. :nick:

hat natürlich ihr Spassbedürfniss nicht aufgefüllt vor der Arbeit
Das ist das Problem der ausgeschalteten Selbständigkeit. Man muss immer jeden Sim beobachten. Mir wäre das ja zu stressig, aber jeder soll so spielen wie es ihm gefällt :nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich weiss dass Mery? glaube ich war das, mal einen waschsalon gebaut hat und berichtete, dass andere sims nicht ihre wäsche waschen...aber ist das nicht egal? trotzdem werden ja sims dasein mit denen man - neben eigener wäsche waschen - interagieren kann.:)


Sem, falls du am start bist, wir haben uns doch mal wegen der vorgezogenen geburtstage unterhalten, ich mach das nämlich jetzt so...ich gehe zu den feiern, und gebe ihnen die verlorenen tage später in dem neuen lebensabschnitt zurück:)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ist ja schon sehr süß, das mit "Tanzen" mit dem Hund (weiß nicht wie das heißt, hoffe du verstehst was ich meine), mein Hund mit Namen Söckchen, ist schon unglaublich süß, er (oder ist er doch eine sie? da muß ich mal im CAS nachschauen=)) ist ein Bichon Frise.:love::love:
Habe schon öfters versucht mit Selbstständigkeit zu spielen, bis meine Sims wieder mal was total unsinniges gemacht haben. Versuche es halt nochmals, nur der aktive Sim behält weiter seine Unselbstständigkeit. Mal sehen wie lange das gut geht.;)
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ich hatte es mal mit einem Waschsalon probiert. Es lag vielleicht an der Grundstückseinstellung Allgemein, aber es kamen nicht wirklich NPCs und gewaschen haben die da auch nichts.
Die Sims 3 hatte da eine echt schöne Idee, vorallem hat es Geld gesparrt, wenn man ohne Cheats spielt. :D Und nicht will, dass jeder Sim Hobby Gärtner und was weiß ich nicht werden sollte.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

ich weiss dass Mery? glaube ich war das, mal einen waschsalon gebaut hat und berichtete, dass andere sims nicht ihre wäsche waschen...aber ist das nicht egal? trotzdem werden ja sims dasein mit denen man - neben eigener wäsche waschen - interagieren kann.:)
:)


Ja, ich hatte allerdings keinen reinen Waschsalon sondern der war in meinem Riesengrundstück verbaut. Und kein fremder Sim hat sich in diesem speziellen Raum aufgehalten.

Man kann mit seinen aktiven Sims Wäsche waschen, aber von anderen NPC werden die nicht genutzt.

Ich weiß jetzt nicht ob und wie das als alleiniges Grundstück (allgemein) Sinn machen würde. Müsste man dann ausprobieren inwieweit da dann andere Simse vorbei kommen und ob die sich dann da aufhalten oder wieder gehen, weil sie nix zum interagieren haben.
Baut man das als Cafe oder ähnliches, halten die Sims sich nur in dem Bereich des Cafe oder Bar auf.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja siehste, hatte ich das richtig in erinnerung...bei allgemein ist ja auch klar dass da niemand kommt...cafe ist doch ne gute wahl dafür, es ging Roberto ja darum, dass man auch andere sims treffen kann, da ist es ja egal ob die nun kaffee trinken oder wäsche waschen, hauptsache die eigene wäsche wird sauber:D


wellness wäre auch nicht schlecht, während die wäsche wäscht lässt sim sich massieren...
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Meine Idee:

Kaufe ein Drachenei und sieh wie der Drache schlüpft. Es gibt viele unterschiedliche Farben. Übernimm seine Pflege und bring im sprechen und andere Dinge bei. Das macht den Sim glücklich. Doch deine Sims sollten aufpassen. Drachen sind wilde Tiere. Ab und zu bekommen sie Kratzer von seinen Pranken. Drachen haben sich meistens unter Kontrolle. Hat der Drache allerdings schlechte Laune, geht der Sim zu grob mit ihm um oder ist er gemein zu ihm gibt es eine 3%ige Wahrscheinlichkeit, dass er von magischem Drachenfeuer angegriffen wird, dass sich nicht löschen lässt (das wars dann mit dem Sim).

Drachen sollten auch ein Haushaltsplatz belegen.

Ergänzung: Dass man eine Drachenfamilie machen kann und dass sie älter werden als Katzen. Und Merkmale: Auch verschmuste Drachen und besonders gefährliche (erhöhte Feuerwahrscheinlichkeit) und weise Drachen. Wenn der Drache einen bestimmten Level einer bestimmten Fähigkeit erlernt hat, hat er die Interaktion Weisheit gewähren bei einem befreundeten Sim: Der Sim lernt einen Tag lang etwas schneller Fähigkeiten. Den Level dieser Fähigkeit können aber nur weise Drachen erlernen (Sprechen-Fähigkeit vorausgestzt). Befreundete Drachen können als Transportmittel genutzt werden. Drachen müssen dafür aber erst die Flug-Fähigkeit beherrschen.

Und öfter mal Rauch aus den Nüstern mit entsprechendem Moodlet für den Sim. Und Reaktionen zwischen Drachen und Haustieren. Katzen schmusen auch mit verschmusten Drachen und fürchten sich nicht vor ihnen.

Drachenfeuer:
-Entsprechende Effekte für Eis und Schnee
-Nur Magier können Drachenfeuer (magisch) löschen. Es gibt unterschiedliche Feuer-Intensivität. Stärkere Drachenfeuer können nur Virtuose-Magier löschen.
-Fähigkeit für Drachenerziehung
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Hallo


Was ich mir gerade sehnlichst wünsche, das die ausgeschaltete Selbstständigkeit mal ordentlich überarbeitet wird, und das ausgeschaltete Selbstständigkeit wirklich ausgeschaltet bedeutet und die Sims nichts automatisch machen, denn das verstehe ich darunter.
Ärgere mich gerade mal wieder über diese ausgeschaltete Selbstständigkeit die doch nicht richtig ausgeschaltet ist.:argh: Meine momentane Familie hat einen süßen Hund, soweit so gut. Da ich die Selbstständigkeit immer aus habe und ich mich meistens mit einem Sim beschäftige und bei den anderen das Spassbedürfnis nicht sinken soll, "parke" ich die anderen Sims meistens vor dem TV, wenn sie nicht gerade bei der Arbeit sind oder ihre Arbeitsaufgabe erfüllen sollen, oder Fähigkeiten aufbauen. Das Kind darf nach den Hausaufgaben machen meistens dann spielen. Nun also setze ich meine Simin bevor sie zur Arbeit muß, an den TV, weil ich mich mit meinem Freelancer Sims beschäftigen muß. Kurz geht mein Blick in Richtung meiner Simin die eigentlich auf der Couch TV gucken soll, aber nein sie steht da und hält meinen Hund (der auf zwei Beinen steht) so an den Pfoten und führt ein Tänzchen mit dem Hund auf. Dachte mir noch, sie wird sich danach schon wieder hinsetzen und weiter TV gucken. Dann als sie zur Arbeit mußte sah ich mit Schrecken die stand nur da ohne TV weiter zu gucken und hat natürlich ihr Spassbedürfniss nicht aufgefüllt vor der Arbeit.:polter:
Das ist schon mehr als ärgerlich. Ich meine wenn sie bei ausgeschalteter Selbstständigkeit von alleine mit dem Hund so ein Tänzchen aufführen kann, dann muß sie ja wohl auch in der Lage sein, das weiter zu machen was sie vorher tat, also TV weiterschauen. Gerade wenn man mehrere Haushaltsmitglieder hat und man ja bei ausgeschalteter Selbstständigkeit sich nicht gleichzeitig um alle kümmern kann, und die deswegen vor dem TV setzt damit deren Spassbedürfniss oben bleibt, sollte man sich auch darauf verlassen können, das die brav vor dem TV sitzen bleiben.
Ist auch nicht so, das meine Sims sich nicht mit dem Hund beschäftigen, der wird betütelt, spazieren geführt usw. hat auch keine Merkmale wo er besondere Aufmerksamkeit braucht, er hat Klug, Freundlich und Verspielt als Merkmale.
Es gibt noch andere Situationen wo die Sims trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit was automatisch machen. Wenn ich nicht diesen Mod von bienchen hätte, würden die Sims, wenn sie fertig gegessen haben, automatisch ihr Geschirr spülen.
Aber dieses Problem mit den Hunden ist schon ziemlich störend das muß nun wirklich nicht sein.:nonono: Ich glaube auch nicht, das Hunde rund um die Uhr 24 Stunden ohne Pause von meinen Sims betütelt werden und deren volle Aufmerksamkeit haben müssen. Meine Sims können sich nicht ohne Pause mit dem Hund beschäftigen. Wenn meine Simin von der Arbeit kommt, geht es erstmal an ihre Arbeitsaufgabe. Mein Kind macht als erstes seine Hausaufgaben und danach durch Spielen sein Spassebdürfniss befriedigen. Mein Sim ist den ganzen Tag zwar Zuhause, aber wie schon erwähnt der ist Freelancer und muß da auch was machen und sich nicht den ganzen Tag nur um den Hund kümmern. Selbst wenn er kurz davor mit dem Hund spazieren war ihn dann noch ordentlich liebkost hat. Kommt der Hund wenige Simminuten schon wieder an, wenn mein Sim nun endlich mal dazu kommt seine Arbeit zu machen.

Nachtrag:
Gerade noch mal ein Beispiel was nicht ausgeschaltete Selbstständigkeit anrichtet. Meine beiden Sims sitzen vorm TV und unterhalten sich nebenher. Auf einmal stehen beiden auf und gehen die Treppe in den 2. Stock nach oben. Häh, steht auch nichts in der Aktionsleiste was die machen wollen. Dann an den Massagetisch, mein Sim legt sich drauf und seine Ehefrau fängt an ihn zu massieren. Das alles bei ausgeschalteter Selbstständigkeit (habe extra nochmals in den Optionen nachgeschaut ob die wirklich aus ist, sie ist aus). Was soll das, ist das eine ausgeschaltete Selbstständigkeit? Nein, würde ich mal sagen. Ich verstehe unter einer ausgeschalteter Selbstständigkeit das die Sims nichts aber auch rein gar nichts selbstständig machen, außer sie sind fast am verhungern. Bei Sims 2 und 3 hat das doch auch richtig geklappt warum also scheint das nicht richtig zu gehen bei Sims 4.
Also bitte, bitte EA/Maxis macht was an der sogenannten ausgeschalteten Selbstständigkeit, so das die Sims wirklich nicht von alleine machen, denn so ist das für mich keine ausgeschaltete Selbstständigkeit, höchstens eine verminderte.


Stubi, wie du schon gehört hast:
Das sind Interaktionen, die vom Hund ausgehen, die kann man den in den Einstellungen nicht abstellen, wenn man die Autonomie abstellt, das gilt nämlich nur für autonome Simaktionen.

Da müsste EA auch in Kleinarbeit weitere einzelne Interaktionen mit einpflegen, den komplett kann man die Selbständigkeit für Tiere natürlich nicht ausschalten, da man sie ja gar nicht steuern kann (ohne Mod)
Ich würde ja sagen, man kann diese Interaktionen mit Mods runterschrauben, aber davon hast du ja schon so viele.


Ähnlich bei den objektbezogenen Interaktionen, es gibt sogenannte autonomous object picker Aktionen, die auch nicht als simbasierte Interaktionen gelten und daher von der EA Autonomieeinstellung nicht beeinflusst werden. Von diesen Interaktionen lassen sich wie ich hörte allerdings mit dem MCC einige deaktivieren.


Das Merkmal verspielt bei Tieren ist überigens absolut eins, das dafür sorgt, dass diese Tiere überdurchschnittlich viel Aufmerksamkeit brauchen. Sie wollen halt immer spielen. Auch das Merkmal freundlich führt dazu, dass das betroffene Tier mit Vorliebe Sozialinteraktionen ausführt. Von daher hast du dir da den Teufel sozusagen selbst ins Haus geholt. Anstrengender sind glaube ich sonst nur noch die aktiven Hunde, weil die ständig Gassi gehen möchten.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

äh...Roberto, hast du die anderen kommentaren dazu nicht gelesen? nein, nur deine eigenen sims waschen ihre wäsche..hier gabs mindestens 4 vorschläge für dich und deinen waschsalon;)


treue hunde fordern den sim auch sehr...weiss ich grad aus eigener erfahrung, am lahmsten sind faule hunde, ich will aber keinen hund damit er dauernd schläft, der darf uns ruhig fordern:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Bessere Kamera: Wenn unter einem Raum kein Raum ist, stürzt die Kamerasicht nicht mehr abwärts.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Gini26

Member
Registriert
Mai 2008
Ich spiele erst wieder weiter Sims 4, wenns änderungen gibt, und sie den Rückschritt aufholen, von den Vorgängern.

Wünsche zum wieder spielen, richtige Teenager ausehntlich, wie im verhalten.
Mehr Herausforderungen, und verbesserte Emotionen.
Welten bearbeiten, mehr Grundstücke, mehr tiefen.
Mehr actionen, für Sims, besonders Kinder.
Vollere fertige Erweiterungen.
Und ich wieder ohne mods spielen kann, um spass zu haben.




Du sprichst mir aus der Seele. Ich spiele zwar Sims 4 so bissi hin und wieder, aber nicht so intensiv wie ich a) gerne möchte und b) ich sims 3 gespielt habe. Bei Sims 3 haben mich die Ruckler einfach zu massiv gestört. Einziger absoluter + Punkt für Sims 4....es läuft stabil!!


Aber gerade das mit den Interaktionen von und für und mit Kindern..... Man, einfach mal Fangenspielen, oder Ballspielen....ja toll der Fussball, aber das ginge auch bissi besser und aufregender.... So wenig Animationen wie ins Sims 4....Wasserballon oder Schneballschlacht...hui da wird einem ganz schwindelig, wie die Sims sich da verausgaben.....nicht!


Ich will Autos, ich hasse dieses "rumgebeame"
Ich will mehr Interaktionen mit Kindern, Babys.

Ich willl Kinderwägen/Buggys für Babys und Kleinkinder. Nen Kindergarten, wo ich die hinbringen kann.

Ich will Wickeltische - schafft diese verdammte Wiege ab.
Ich will das Baby im Arm halten können, mit ihm rumlaufen oder mich in nen Schauckelstuhl setzen können um es in den Schlaf zu wiegen.
Ich will Schauckelstühle mit Animation
Ich will Schauckelpferde für Kleinkinder/Schauckeln für Babys
Ich will Modeleisbahn, wo die Basteln können, alleins oder mit anderen
Ich will das Kids Radfahren dürfen oder Skateboard
Ich will im See schwimmen können, der soll im Winter frieren, damit man da auch Schlittschuh laufen kann. Ich will überhaupt gescheite Seen in Sims 4!
Ich will mehr Urlaubswelten - iwas mit Schnee und Berghütte und Snowboardfahren und SCHLITTENFAHREN für die Kids
Ich will mehr Möglichkeiten im Wasser für die Kids, auf der Luftmatratze toben oder so was
Ich will das Kinder Gassigehen können
Gott, was ich alles will und was nie kommen wird...so schade...






Ich weiß, viele ist mit mods machbar, aber ich will eigentlich auch so wenig mit mods spielen müssen, denn so 100% toll funzen die ja auch immer nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Also ich habe diesen Waschsalon ausprobiert, der ist so eigentlich kaum spielbar.
Erstens hängt die Waschmaschine die im Werbeplakat aussen platziert wurde einem vor der Nase rum, der Barista kommt nicht zu seinem Arbeitsplatz, weil schlicht und ergreifend kein Platz bzw. Weg für ihn da ist, die NPC´s waschen keine Wäsche.
Als Besucher kann ich auch keine Wäsche waschen, ist nur die Option "Verbessern" vorhanden.
Und hinten rechts in der Sitzecke steht ein so großer Tisch, so daß die Sims dort auf dem Sofa sich nicht hinsetzen können.
Wie das so schön auf den Vorschaubildern gezeigt wurde und sie das so hinbekommen hat, ist mir ein Rätsel.:confused:
Ich habe dieses Grundstück platziert und bin mit 2 Sims dort zu Besuch gewesen.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten