• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Nützlich wäre es, wenn bei Beziehungen Familie und auch die Sims angezeigt werden können, die Gefühle gegenüber entwickelt haben.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Ja, aber ich meine ja damit, dass alle Sims zusammen angezeigt werden
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Geschlecht
M

Ein Brücken-/Hängebrückentool, dass auch über Pools und in Räumen geht.
Und das sich endlich Säulen auf Kästchen platzieren lassen und nicht nur in der Ecke.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ganz, ganz dolle wünsche ich mir folgendes für nächstes Jahr. Das man endlich auch in allen Welten in den öffentlichen Gewässern schwimmen kann, nicht nur bei den neuen Welten die dazu kommen. Denn was nutzt mir so eine tolle Funktion, wo man jetzt überall Urlaub machen kann, wenn man in Willow Creek Urlaub macht und das dortige Gewässer nur betrachten aber nicht dort auch schwimmen kann.
Dann wäre es toll, wenn die Urlaubswelten auch zu Wohn- und Urlaubswelten geändert werden würden, so das man z.B. auch in Sevadorada dauerhaft wohnen könnte.
Dann wäre es noch mein Wunsch, das auch die Babys mit in den Urlaub könnten, und man die armen, vernachlässigten Babys, nicht Zuhause bleiben müssen (zur Tagespflege kommen), während der Rest der Familie sich im Urlaub amüsiert. Auch sollte es Kinderwagen für die Babys geben, mit denen man drausen (oder auf einem anderen Grundstück reisen), spazierenfahren könnte. Die Babys gehören genauso zur Familie wie alle anderen und müssen auch so behandelt werden, im RL ist das ja auch so. Oder bleiben im RL die Babys etwa immer Zuhause, kommen nie an die frische Luft, werden nie im Kinderwagen spazierengefahren? Nein, das denke ich nicht, warum nicht also auch bei den Sims?
Man sollte die Babys auch wieder im Waschbecken (oder/und eine extra Babywanne) baden können (fand ich immer so zuckersüß bei Sims 2). Auch eine Wickelkommode für die Babys, das sie richtig gewickelt werden. Richtige Babysbettchen, die Wiege kann ja trotzdem bleiben ist schon platzsparend.
Mehr Strampler für die Babys (nicht nur die selbstgestrickten, die danach verschwinden und nie wieder auftauchen, wenn man vergisst die vor der Alterung auszuziehen). Am besten wäre es, die Babys im CAS auch anwählbar zu machen und dort dann Strampler auswählen, auch Schnuller wäre toll.
Ebenso sollte man im CAS den Babys auch den Namen ändern können. Halt einfach alles im CAS mit den Babys machen können, was ab Kleinkindalter auch geht.
Das sind meine Wünsche, die ich mir für nächstes Jahr erhoffe.
Da würde ich auch gerne auf ein EP verzichten (also nur eines im nächsten Jahr) wenn dafür endlich mal das grundlegende gemacht wird (ja dazu zähle ich eben das mit den Babys, schwimmen in allen Welten, in allen Welten wohnen), das gehört für mich einfach zu einem Simulationsspiel mit Familiengründung usw. dazu.
Ach ja, auch so Kleinigkeiten wie das die Sims sich automatisch im Haus umziehen (von Winter-/Sommerkleidung zu Alltagskleidung), ging doch bei Sims 2 auch. Bugs die schon sehr lange existieren endlich mal beheben, wie diesen Bug, bei Regen Sim geht nicht zur Schule/Arbeit sondern geht jedesmal wieder zurück ins Haus. Hatte das gerade wieder, als mein Sim zur Vorlesung gehen sollte und es regnete, immer wieder zurück ins Haus. Sim losgeschickt, paar Schritte vor das Haus, es regnet zurück ins Haus. Bis ich dann eben mit dem MC das Wetter geändert habe. Das sollte doch endlich mal behoben werden.
Dann einige nervige Aktionen, die man nur durch einen Mod in den Griff bekommt, das sollte von EA korrigiert werden und sich nicht auf die Modder verlassen (es gibt ja auch Spieler die ohne Mods spielen wollen).
So das wars erstmal wieder mit meinen Wünschen.
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Hallo

Ganz, ganz dolle wünsche ich mir folgendes für nächstes Jahr. Das man endlich auch in allen Welten in den öffentlichen Gewässern schwimmen kann, nicht nur bei den neuen Welten die dazu kommen. Denn was nutzt mir so eine tolle Funktion, wo man jetzt überall Urlaub machen kann, wenn man in Willow Creek Urlaub macht und das dortige Gewässer nur betrachten aber nicht dort auch schwimmen kann.

Ach ja, auch so Kleinigkeiten wie das die Sims sich automatisch im Haus umziehen (von Winter-/Sommerkleidung zu Alltagskleidung)

Da stimm ich dir voll zu. Vor allem in allen Gewässern schwimmen zu können, auch nur in Teilen davon, würde mich so sehr freuen. Das schöne Meer in Brindelton Bay richtig nutzen zu können!
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Ich würde mir fürs Inventar eine "Verbergen"-Funktion wünschen, z. Bs. für die ganzen Kleinteile zum Verbessern der Objekte.
Ich fände es gut, wenn so wäre wie in vielen MMOs. Da hat man im Inventar meistens mehrere Taschen. Man kann dann die Objekte entsprechend einsortieren und unbenötigte Taschen verbergen. Aber im Prinzip würde es schon reichen, wenn man die Aufbewahrungskisten dafür nutzen könnte, dh wenn man zb beim Aufwerten oder Herstellen auf diese Objekte direkt zugreifen könnte und sie nicht erst im Inventar plazieren müsste.
Ach, es gäbe soviel, was man am Inventar verbessern könnte.
 
  • Danke
Reaktionen: Sumisha

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

@ Inventar: Ich wünschte, man könnte einfach alles per drag & drop ins Haushaltsinventar schieben und die Sims könnten auf dem Lot beim Basteln einfach darauf zugreifen. Das wäre sooo viel einfacher. :)

Ansonsten wünsche ich mir, dass mit dem Hautton-Update auch die Haare überarbeitet werden - und zwar dass alle Haarfarben für alle Altersstufen verfügbar sind und auch Kinder z.B. grüne Haare haben können. Es nervt mich, dass das nicht geht. Grüne Haut ja, grüne Haare nein - das macht keinen Sinn. :nonono:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
37
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Also das hätten sie mit 100%-iger Sicherheit vorab angekündigt, wenn mit dem Hauttonupdate alle Haare in unnatürlichen Haarfarben kämen. Nach meinem Kenntnisstand ist es auch für künftige Updates sehr unwahrscheinlich, da die unnatürlichen Haarfarben bei Kleinkindern wohl Bugs verursachen.
 
  • Danke
Reaktionen: Frée

Frée

Member
Registriert
September 2004
Geschlecht
w

Danke für die Information, Bienchen. Das ist sehr, sehr schade. :(

Beim Update war ich mir nicht sicher, ob ich vielleicht eine Info verpasst habe. Ich hatte irgendwo gelesen (edit, hier :https://www.ea.com/en-gb/games/the-sims/the-sims-4/news/november-skin-tones-update ), dass es auch für manche Frisuren ein Update geben soll, aber ich habe in den letzten Monaten die Sims 4 News nicht mehr kontinuierlich verfolgt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten