Wünsche und Spekulationen zu Sims 4

carlfatal

Forenkater
SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2010
Ort
Ladadi
Geschlecht
m

@melisendre , den Simulation Unclogger von Turbodriver gibt es bei MTS. Der verhindert, daß Aktionen überhaupt erst beginnen, die dann den Lag auslösen können, und Coolspears Mod kriegt man bei TFM´s SimsAsylum. Die manipuliert das gesamte Zeitmanagement des Spiels, ist aber derzeit leider nicht aktuell, die hat der letzte Patch zerschossen.

Als ich die zwei Fixe zum ersten Mal in mein Spiel gelegt hab, ist das so rasend schnell geworden, daß ich es fast nicht mehr wiederkannt hab. Und jetzt war ich so dran gewöhnt, daß alles sofort abgearbeitet wird, was links in der Leiste liegt, daß der nun wieder alte Zustand für mich gleichbedeutend mit "unspielbar" geworden ist. Coolspear hat zugesagt, daß er seinen Fix aktualisieren wird, ich gucke derzeit täglich, ob´s endlich soweit ist.

Ravasheen hat auch einen Fix dafür, aber der funktioniert nicht, wenn man die Länge eines Tages in Sims 4 verändert, so wie ich das mache. Aber ich bin sicher, daß ihr Fix bei normalem Ingame Zeitablauf wunderbar funktioniert, denn ich hab von ihr noch nichts in Spiel integriert, was fehlerhaft gewesen wäre.
 
  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Ich bin ja auch der absolute Gruppen-Freak (nutze ganz viele davon, um Gemeinschaftsgrundstück zu bevölkern) und fänd es Klasse, jetzt, nachdem der Kalender sowieso erweitert wurde, wenn man optional Zeiten für die Gruppentreffen einstellen könnte. So würden die Gruppen nicht immer auftauchen, wenn ich mit einem anderen Sim das Grundstück besuche, sondern nur zu festgelegten Zeiten. Freitags Abend z. B. die Bowlinggruppe, Dienstags die Bros oder so....
Edit: Und ich fänd es gut, wenn das Lieblingsgetränk sowie die Wettervorlieben mit in die Vorlieben und Abneigungen integriert würden.
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Die werden hoffentlich noch um mehr erweitert, da fehlt noch vieles.
Ja, es fehlt noch Vieles. Mir waren Getränke und Wetter nur gerade wieder im Spiel als schon vorhanden, aber nicht sichtbar aufgefallen (wenn man nicht Bienchens Mod für die Wettervorlieben hat). Lieblingsfilme gibt es auch schon, wenn man das Moviepack hat, oder?
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Nein, es gibt nur Musik, Farben, Deskostile und Aktivitäten. Grade bei den Aktivitäten fehlt noch eine ganze Menge.
Ich weiß, ich meinte Lieblingsfilme als "versteckte" Vorliebe wie das Getränk oder eben die Wettervorlieben, die zwar vorhanden sind, aber (bisher) nicht "offiziell" bei den Vorlieben und Abneigungen aufgeführt sind.
 

Paraplui

Member
Registriert
Mai 2007
Ort
Köln
Geschlecht
w

Schön wäre es auch, wenn Hausmädchen, Butler und Staubsaugerroboter den Schmutz aus dem Hausputz-Set beseitigen würden... (bzw. die Katzenhaarbüschel mit den Staubsaugern weggesaugt würden)
Also mal ehrlich, wozu leiste ich mir Services oder moderne Technik, wenn ich trotzdem selber staubsaugen muss...
 
  • Danke
Reaktionen: Malve

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Also die Staubsaugerroboter machen den Schmutz definitiv weg o: Sie gehen nur leider ständig kaputt :Rolleyes:
 

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

@Paraplui Ja also man muss sie natürlich auch anschalten aber das hast du ja sicher gemacht xD Du kannst ihnen ja sagen sie sollen sofort saugen und es testen aber bei mir hat es auf jeden Fall immer funktioniert! xD

@Sem Scheinbar :lol: Also ich glaube das war mal irgendwo als Bug gemeldet oder so? Aber bin nicht sicher xD Vielleicht ist er auch schon behoben, ich hab seit Wochen bis Monaten nicht mehr gespielt weil ich wegen meinem Studium keine Zeit habe 😭🤣
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Weil ich grad nen Sim mit Tattoos erst. Ich wünsch mir mehr Tattoos und bei den vorhandenen mehr Farbauswahl. Stelle nämlich grad fest es gibt viel zu viele Tattoos die nur eine Farbe haben.
 

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Oh Junge… und ich hatte noch nicht mal Zeit das Farmpack zu spielen :lol:
Aber umso besser, dann hab ich gleich doppelt so viel Neues zum austesten wenn ich wieder Zeit habe =)
 
  • Danke
Reaktionen: Blue_Neptun

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Könnte diese neue Pack evtl. ein neues Gameplaypack sein? :unsure:
Das letzte GP war "Star Wars - Reise nach Batuu" das im Sept. 20 erschienen ist.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Der November ist traditionell eher ein EP-Monat. Und ich habe das Gefühl, dass sie die APs deutlich runtergefahren haben, vermutlich weil da das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so passt.
Die Latte für die AP-Erwartung ist aufgrund diverser sehr guter AP kontinuierlich nach oben gewandert, für denselben Preis können sie mit sehr viel weniger Aufwand und Marketing 2 Kits raushauen. Daher befürchte ich, dass wir in Zukunft mehr Kits und weniger APs bekommen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Blue_Neptun

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Der November ist traditionell eher ein EP-Monat. Und ich habe das Gefühl, dass sie die APs deutlich runtergefahren haben, vermutlich weil da das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht so passt.
Die Latte für die AP-Erwartung ist aufgrund diverser sehr guter AP kontinuierlich nach oben gewandert, für denselben Preis können sie mit sehr viel weniger Aufwand und Marketing 2 Kits raushauen. Daher befürchte ich, dass wir in Zukunft mehr Kits und weniger APs bekommen werden.
Stimmt, daran habe ich nicht gedacht.

Ich fände es schade, wenn sie die APs reduzieren und sich statt dessen auf die Kits konzentrieren würden. Ich finde die APs gut, weil alles dabei ist: CAS, Bauobjekte und Gameplay.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo, natürlich finde ich es auch immer schön wenn es wieder etwas neues für die Sims gibt. Nur mal ehrlich wir haben jetzt schon so viel Packs und man kann kaum mit allen spielen. Es gibt einige Dinge die habe ich schon fast vergessen weil ich zum Beispiel im Moment total begeistert von dem "Traumhaften Innendesign" bin. Mir würde es reichen wenn einige Packs, so wie das Wellness Pack, überarbeitet bzw. modernisiert werden. Einen Wunsche habe ich allerdings doch noch und zwar Autos. Ich fand es einfach schön wenn der Schulbus die Kinder abholt und die Fahrgemeinschaft die Sims zur Arbeit bringt. Bei den aktiven Berufen würde ich mir auch eine Verbesserung wünschen, zum Beispiel, dass die Sims ins Krankenhaus gehen können und dort untersucht werden. Bei der Karriere des Wissenschaftlers könnten die Aufgaben etwas anspruchsvoller sein.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich fände es auch ziemlich schade, wenn die sich jetzt mehr auf die Kits konzentrieren und dafür weniger AP's. Ich habe bisher noch kein einziges Kit Pack, das einzigste Gameplay Kit Pack ist wie schon erwähnt ziemlich verbuggt. Reine CAS Objekte interressieren mich jetzt nun auch nicht, das ich dafür Geld für so ein Kit Pack ausgeben würde (es sei denn da käme mal so ein CAS Kit Pack wo es nur Klamotten für die Kleinkinder ev. auch die Kinder geben würde. Da würde ich wahrscheinlich schwach werden) , noch weniger aber ein Bau/Kauf Kit Pack, da ich ja nun absolut nicht gerne baue und einrichte.

Habe mir auch vorgenommen, nicht mehr mich auf alles gleich zu stürzen wenn ein neues Pack angekündigt wird, sprich nicht gleich kaufen, hauptsache ich habe alle Packs. Werde also wohl nicht mehr so viel Packs kaufen, ich habe ja auch schon 2 Packs ausgelassen.

Also bei einem EP warte und hoffe ich eigentlich nur noch auf ein Generationen-Pack (mit richtigen Babys, ev. Pre-Teens, Internate, Privatschule, Kindergartenn und eine komplette Überarbeitung der Genetik und Vererbung, Fahrräder für Kleinkinder und Kinder, richtig spielen wie fangen, verstecken) und ein supertolles Hobby-Pack was sich auch wirklich lohnt ohne irgendwelche Einstriche was wieder mal fehlt und hineingehört hätte.
Alle anderen Themen bei einem EP interressieren mich jetzt nicht wirklich mehr (was kann da auch groß noch kommen) und werde da auch wohl nichts anderes mehr kaufen, außer eben die beiden von mir erwähnten Themen, wenn sie gut umgesetzt sind.
Bei einem GP warte und hoffe ich jetzt auch nur noch auf Pferde, Autos und Feen. Alle andere Themen interessieren mich da auch nicht mehr wirklich.

Sims 4 ist halt für mich so langsam nicht mehr die Nummer 1 meiner Spiele und neue Themen (Packs) sind für mich auch nicht mehr wirklich eine tolle Vorfreude und kanns kaum erwarten bis es soweit ist. Es gibt bei mir in letzter Zeit auch oft Phasen wo ich Sims 4 nicht spiele einfach nicht mehr so den Elan und Freude am Spiel habe wie früher. Da sind bei mir dieses ganzen Bugs und nervigen Aktionen und vor allem ausgeschaltetet Selbstständigkeit ist eben nicht ganz aus, mitschuld das ich nicht mehr soviel Freude am spielen von Sims 4 habe. Diese 3 Faktoren haben mir so langsam die Freude an Sims 4 spielen genommen. Habe auch keine Lust für jeden Bug, nervige Aktion diesen oder jenen Mod mir ins Spiel zu holen.
Ein Spiel sollte freude und spass machen, auch ohne Mods und das ist zur zeit bei Sims 4 (bei mir) einfach nicht möglich. So habe ich langsam die Freude an Sims 4 verloren, spiele zwar immer noch aber eben nicht mehr so gerne und ausdauernd.
Bei Sims 2 hatte ich zwar auch einige Hacks (da hießen die Mods noch Hacks) im Spiel, aber nicht weil ich muß damit das Spiel spielbar ist, sondern waren alles nur Hacks die mir das Spiel erleichtert haben, wie den Inseminator, keine Freunde mehr nötig zur Beförderung usw.. Also ich hatte keines was ich gebraucht habe damit ich überhaupt gescheit spielen konnte, hätte also auch ohne meine Hacks gut spielen können, die haben mir halt nur das spielen erleichtert, also ähnlich wie cheats eben.
Aber bei Sims 4 sind die meisten Mods die ich habe nur dafür da, damit ich überhaupt gescheit spielen kann, ohne (oder fast ohne) nennenswerte Bugs, ohne (fast ohne) nervige Aktionen.
 
Zuletzt bearbeitet:

#debug

Member
Registriert
Mai 2019
Geschlecht
w

Hallo, natürlich finde ich es auch immer schön wenn es wieder etwas neues für die Sims gibt. Nur mal ehrlich wir haben jetzt schon so viel Packs und man kann kaum mit allen spielen. Es gibt einige Dinge die habe ich schon fast vergessen weil ich zum Beispiel im Moment total begeistert von dem "Traumhaften Innendesign" bin. Mir würde es reichen wenn einige Packs, so wie das Wellness Pack, überarbeitet bzw. modernisiert werden. Einen Wunsche habe ich allerdings doch noch und zwar Autos. Ich fand es einfach schön wenn der Schulbus die Kinder abholt und die Fahrgemeinschaft die Sims zur Arbeit bringt. Bei den aktiven Berufen würde ich mir auch eine Verbesserung wünschen, zum Beispiel, dass die Sims ins Krankenhaus gehen können und dort untersucht werden. Bei der Karriere des Wissenschaftlers könnten die Aufgaben etwas anspruchsvoller sein.
Also ich finde eine Überarbeitung der Packs auch sehr gut und bin gespannt, da stimme ich dir in jedemfall zu. Den Satz "Nur mal ehrlich, wir haben jetzt schon so viele Packs" kann ich nicht so nachvollziehen. Du könnest ja aufhören zusätzlichen Inhalt zu kaufen aber es gibt sicherlich noch einiges was EA vermarkten will und wird. Es gibt einige Spieler die noch sehr viel vermissen im Spiel zudem wäre es das Ende von Sims 4 - willst du das? Ich denke nicht, dass zum Beispiel Pferde in einem Patch nachträglich kommen oder Bands bzwin eine Bearbeitung alter Packs. Ich hätte auch gern noch eine Großstadt und ein italienisches Fischerdörfchen und wenn ich dafür noch zwanzig Packs kaufen muss...
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Mir fehlen noch die Themen Pferde, Generationen, Romantik und Hobbies.
Da schließ ich mich an und ergänze noch um sowas wie Bands und Hotels.
Außerdem gefällt mir die Selbstversorger-Nachhaltigkeit-Schiene, die sie in den letzten Packs gefahren sind ... da nehme ich gerne mehr von, sofern noch in den zukünftigen Packs mit unterbringbar (also nicht als einzelne Themen, sondern als Ergänzung zu den noch fehlenden Themen).
Also ich sehne nachwievor kein Ende herbei - im Gegenteil: ich will immer noch nicht schon wieder neu anfangen mit nur 'ner Handvoll an Features in einem Basegame.
Interessant fand ich dahingehend auch, dass sie ein Pack überarbeitet haben. Auch wenn's jetzt nicht ganz so das war, was ich erhofft hab ( lackierte Fingernägel ist es echt das letzte, was ich an meinen Sims brauche oder überhaupt sehe/bemerke 😅), fand ich das echt gut. Gab's das bei den Vorgängern mal?
Das können sie gerne mit noch dem ein oder anderen Pack machen.


Da ich eher zu denen gehöre, die sich mehr für das Gameplay interessieren, kann ich mit Kits so gar nichts anfangen, besitze auch kein einziges (warum das mit dem einzigen Gameplayelement nix taugt, wurd ja schon geschrieben). Also wenn da nicht noch irgendwas auch in Richtung Gameplay kommt, können sie sich die sparen - wird nur leider nicht passieren. Also weder noch.
Da tauen mir die APs auch mehr und ich fand die letzten auch echt gut vollgepackt für ihren Preis.
 
  • Danke
Reaktionen: janido10

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
29
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Die ganzen Themen, die hier angesprochen wurden, wünsche ich mir auch. Bis auf die Pferde vielleicht. Die brauche ich jetzt nicht unbedingt.

Was ich mir ansonsten seit Jahren wünsche, ist neue Unterwäsche für die Sims. :lol:
Die müssen seit Release dieselbe Wäsche tragen. =)

Gab's das bei den Vorgängern mal?
Nein. Das war das erste Mal. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern, sowas schon einmal erlebt zu haben.
Sowas finde ich auch gut.

Seit die Entwickler das Staubsaugerset gepatched haben, läuft das bei mir ohne Bugs. Der Staub ist nicht mehr so nervig und das Staubsaugen funktioniert einwandfrei. Ich mag dieses Set und es ergänzt mein Spiel wunderbar.
Aber so unterschiedlich können Meinungen sein.
 
  • Danke
Reaktionen: janido10 und Birksche
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Apropos lackierte Fingernägel. Habt ihr das auch, das bei den neu hinzugekommenen Finger- und Fußnägel im CAS, das auch bei den Kleinkindern und Kinder vorhanden ist? Jedenfalls ist diese Kategorie bei denen auch da, näher nachgeschaut habe ich aber nicht, ob man den Kleinen wirklich auch Finger-und Fußnägel verpassen kann, was nicht sein muß.

Die Kits Packs brauche auch nicht und ich hoffe nicht, daß das wirklich auf Kosten der AP's geht, also in Zukunft weniger (so gut wie keine mehr) ACC-Packs, dafür umso mehr dieser Kits.

Aber wenn sie mehr der vorhandenen Pack's überarbeiten würden, das wäre schon klasse. Aber nicht nur die Gameplay-Packs auch die EP's, da gäbe es einige denen eine Überarbeitung guttun würde.

Was ich mir also in Zukunft wünschen würde, sollte Sims 4 noch Jahrelang weiterlaufen, seufz, nicht ein Pack nach dem anderen raushauen sondern sich mal die vorhandenen vornehmen und die nach und nach überarbeiten und auch mal alle Bugs die es zum Teil jahrelang schon gibt, beheben.
Mein größter Kritikpunkt ist momentan aber, die ausgeschaltetet Selbstständigkeit, die gar nicht richtig ausgeschaltet ist. Das sollte mal überarbeitet werden, das die Sims wenn die Selbstständigkeit aus ist, nichts aber auch gar nicht alleine machen. z.B. kein woanders zum Hausaufgaben hinsetzen als den Platz den man den Sim gegeben hat, nur weil da gerade ein anderer Sim sitzt. Sowas sollte überarbeitet werden und einfach nicht mehr vorkommen dürfen. Wenn die Selbstständigkeit an ist kann ich es ja verstehen und akzeptieren, aber eben nicht wenn die Selbstständigkeit aus ist, hat auch nichts damit zu tun "Sims 4 wurde eben so programmiert, das die Sims immer die Gesellschaft der anderen suchen". Eine ausgeschaltete Selbstständigkeit ist aus und sollte in allen Bereichen dann auch wirklich und wahrhaftig unwiederuflich aus sein, auch wenn die Sims bei Sims 4 100 mal die Gesellschaft von anderen Sims suchen, können sie ja auch gerne wenn die Selbstständigkeit an ist, aber eben nicht wenn sie aus ist. Damit werde ich mich auch nie mit abfinden, das ist für mich auch kein Feature (was ja gerne als Ausrede benutzt wird) sondern schlicht und einfach ein Bug oder schlecht programmiert.
Das nimmt mir mehr und mehr den spass an Sims 4, wenn ich gezwungen bin, meinen Sim einzuschließen nur damit er/sie da sitzen bleibt wo ich ihn/sie haben will. Ich spiele nun mal mit ausgeschalteter Selbstständigkeit (seit Sims 2 spiele ich so, hat da auch immer prima geklappt), habe gerne die volle Kontrolle über meine Sims und möchte mir da von EA auch nicht vorschreiben lassen wie ich zu spielen habe. Denn durch sowas kann man nicht wirklich frei spielen so wie man eben möchte, denn da ist man ja gezwungen entweder den Sim halt hinsetzen zu lassen wo er will, oder den Sim immer einzusperren damit er da sitzen bleiben muss.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich hab auch noch viele wünsche für sims 4, immer her damit egal ob kit- stuff-gamepack oder EP...ich hoffe immer noch sehr auf ein bandsystem, hotels und richtige tauchgrdste, gerne letzteres in einer brandneuen urlaubswelt, überhaupt urlaubswelten kann es für mich gar nicht genug geben...ich liebe es mit meinen sims unterwegs zu sein...und dann hoffe ich noch auf EPs oder gamepacks mit themen auf die ich so gar nicht komme, halt überraschungen... :-)
bei mir läuft das staubsauger-kit auch gut, von anfang an sogar, auch wenn die wohnung schneller staubig wurde hat mich das nicht gestört oder wenn die sims von alleine saugten...das kit mit den arabischen möbeln find ich auch mega, die anderen hab ich nicht und gerade das ist das gute an den kits, kauft man sie nicht fehlt nichts wichtiges im spiel...
ich kann mir übrigens immer noch nicht vorstellen was an einem sims 5 so anders sein könnte, dass es einen grund gibt sims 4 aufzugeben und von neuem anzufangen;-)
 
  • Danke
Reaktionen: Monic, Sem und #debug

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo, natürlich möchte ich auf gar keinen Fall, dass die Sims 4 nicht mehr weiter entwickelt werden. Ich werde auch weiterhin die Neuerungen kaufen. Sie haben mir auch fast alle gefallen. Nur ist es eben meistens so, ich bin begeistert und spiele alles durch und dann kommt etwas neues und das alte wird kaum noch benutzt. Weil ich es einfach nicht schaffe, zum Beispiel verschiedene Karrieren voranzutreiben, Tiere versorgen, Kinder erziehen zur Uni gehen und was es sonst noch alles gibt. Die neuen Packs sind meistens so "raffiniert" gemacht, dass immer etwas dabei ist, was ich eben auch haben möchte. Also, ist ein Pack auszulassen keine Option. Ich bin ein Sims-Fan seit es sie gibt und werde es auch bleiben. Nur fehlt es eben bei den Sims 4 etwas an Spieltiefe. Ich weiß jetzt nicht wie ich es besser ausdrücken soll. Zum Beispiel, funktioniert das gemeinsame kochen, eben nicht so wirklich und wen die Sims zusammen tanzen, tanzt eben doch jeder so für sich ohne sich zu berühren. Einiges wurde ja jetzt schon verbessert und ich bin optimistisch, dass daran gearbeitet wird die Wünsche der Spieler mehr zu berücksichtigen. Ich lasse meinen Sims auch immer ihren freien Willen was schon ab und zu zu lustigen oder auch ärgerlichen Aktionen führt. Wenn ich ein Kinderzimmer mit tollem Schreibtisch habe und mein Sims-Kind macht die Hausaufgaben im Schlafzimmer der Eltern, finde ich dies schon befremdlich. Aber so sind sie nun mal immer ein wenig spleenig und unberechenbar.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
33
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Apropos lackierte Fingernägel. Habt ihr das auch, das bei den neu hinzugekommenen Finger- und Fußnägel im CAS, das auch bei den Kleinkindern und Kinder vorhanden ist? Jedenfalls ist diese Kategorie bei denen auch da, näher nachgeschaut habe ich aber nicht, ob man den Kleinen wirklich auch Finger-und Fußnägel verpassen kann, was nicht sein muß.
Yep, KK und Kinder können auch lackierte Finger- und Fussnägel haben, Kinder sogar kurze Kunstnägel.
Hier siehst wie das aussieht und die vorhandenen Farben (ab 0:58).
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Pferde und Autos brauche ich auch nicht unbedingt - auch keine verbesserten Babys oder Pre-Teens oder sowas.
Ich würde mir wünschen, dass die An-/Abtörner wieder kämen und mehr Hobbys/Freizeitaktivitäten, die für Kinder oder auch in Gruppen gehen.

Bezüglich Kits: Ich finde die tatsächlich als sehr gelungene Ergänzung und nehme auch gerne mehr davon. U.a. deswegen, weil man durch die Kits auch sehr spezielle Stile in Sachen Kleidung/Einrichtung ins Spiel bringen kann, die in großen EP/GP ggf deplatziert wären oder wo viele sich eher beschweren würden, warum denn "sowas" in dem EP auch mit drin ist.
Ich denke da bei Kleidung an verschiedene Kulturen (Kitenge aus Afrika z.B.) oder bei Einrichtung auch mal an so was wie Tudor-Stil oder Einrichtungskits für Museen oder so, mit entsprechenden Lampen, Podesten, Schildern etc. (zumindest ich würde mir so etwas wünschen, um einerseits die bestehenden Museen aufzupeppen und andererseits baue ich auch ganz gerne selber mal nen Museum für meine Sims)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten