Alle News und Infos zu Die Sims 4

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Ich muss gestehen, ich bin da sehr skeptisch.
Zum einen kann das ganze Ding ziemlich buganfällig sein und zum anderen wird man sicherlich Mods brauchen, die die ständigen Anrufe und nachfragen unterdrücken - und ohne die Amfragen wäre dann aber auch kein großer Fortschritt möglich.

Mal abwarten.


Am ersten Dezember wird es übrigen per Mini-Update das hier noch geben:
Unbenannt.JPG
 

Hiiri91

Member
Registriert
Juni 2019
Geschlecht
W

Also ich muss sagen ich hab vor dem Update auch was Angst, hab ja auch nicht die Möglichkeit mein Spiel mit Mods zu retten.
Eigentlich gefällt mir das so wie es jetzt ist ganz gut. So wie sie es jetzt machen wollen würde ich nur gut finden wenn es gut umgesetzt ist mit nicht zu vielen Nachrichten etc aber daran glaub ich auf keinen Fall.

Finde die sollen sich eher mal auf Bugs konzentrieren. Das werden immer mehr und selbst die die gefixt wurden sind noch vorhanden.
Wenn die selbst das nicht hinbekommen sehe ich für den storyfortlauf schwarz
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich finds ok, finde es zeigt mir, dass sie doch noch was verbessern an Sims 4, und mich freud es, finds schon mit den Szenarien besser.
Langsam kommts voran, und nicht immer nur, diese Packs, auch mal was, dass es mir langsam wieder schmackhaft wird, zwischendurch mit den Sims 4.
Bin gespannt, was noch mit dabei kommen soll, ist ja noch nicht alles, lassen wir uns überraschen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ich finde die Idee grundsätzlich gut, auch wenn es nichts ist, was ich jetzt zwingend gebraucht hätte. Allerdings bin ich sehr skeptisch, was die Umsetzung angeht. Wenn ich daran denke was in einer durchschnittlichen Sims 3 Nachbarschaft so abgeht, selbst in reduzierter Form, und ich das dann alles als Pop-Ups bekomme, die den Spielfluss unterbrechen, dann ist das doch eher gruselig. Ich hoffe dass man das Ganze zum Start wenigstens komplett abstellen kann bis diese "individuellen" Einstellungen fertig sind.

Gut finde ich, dass man als Spieler mitentscheiden darf und soll, was so passiert. Auch dass die Entscheidungen auch abhängig von Eigenschaften etc sein sollen. Aber ich hätte mir da eine weniger invasive Lösung gewünscht. Das ist wie mit diesen "triff mich jetzt sofort"-Anrufen. Eigentlich schön, aber von mir praktisch nie genutzt weil ich noch die 5 Minuten gebraucht hätte was fertig zu machen/auf Toilette zu gehen/sonstiges. Und ein "ich komme gleich" ist einfach nicht drin. Wenns drum geht wer grade dringend ein Baby will würde ich doch ganz gern vorher einen Blick auf die entsprechenden Sims werfen, was sie so tun, wie sie klar kommen, wie viele Kinder schon im Haushalt sind, etc. Grade bei NPCs die ich nicht immer komplett im Kopf habe. Aber dann ist die Option weg, ich muss Extraaufwand treiben um an dasselbe Resultat zu kommen und eventuell wirds dann wieder abgelehnt. Und auf die "Intelligenz" der Sims vertraue ich da auch nicht so wirklich.

Besser hätte es mir gefallen, wenn es da ein anderes System gegeben hätte. Beispielsweise wie mit den Festival-Einladungen. Eine deutliche Nachricht rechts oben zu den Memos, vielleicht mit Sound. "Bella möchte eine romantische Beziehung mit Don eingehen". Ich könnte sie anklicken und begeistert JA rufen - aber ich könnte auch erst mal in den Beziehungen nachsehen, wie Bella so drauf ist. Ob sie vielleicht grade schon verheiratet ist, und grade wirklich nich der richtige Zeitpunkt dafür ist. Und einfach später am Tag drauf zurückkommen. Auch nicht perfekt, ich weiß, aber diese "Pistole auf die Brust" Momente ärgern mich immer weil die Entscheidungen, die bei rumkommen, nicht wirklich die sind die ich eigentlich gern hätte. Und wenn dieses tolle System von mir verlangt doch wieder Listen und Aufschriebe aller NPCs zu führen um es so zu nutzen wie ich es gern hätte, dann ist es mir das auch nicht wert. Entweder mir liegt an meinen NPC und ich will Teil ihres Lebens sein - dann aber auch mit Hirn. Oder es ist mir egal, dann brauche ich keine Pop-Ups.

Ich mag die Idee. Und das System ist bestimmt auch mit Mods sehr cool erweiterbar. Aber der Nerv-Faktor könnte doch recht hoch sein.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Lassen wir uns halt mal überraschen wie das umgesetzt wird und wie gut das funktioniert. Vielleicht überrascht uns EA ja da und das wird doch ganz toll und nicht nervig (was ich auch nicht so toll fände) wie einige das hier vermuten.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Vom Grundgedanken her finde ich die Idee für Leute die ohne Mods oder auf der Konsole spielen, nicht schlecht - auch wenn ich es nicht vermisst habe. Ich habe aber auch Bedenken, ob die Umsetzung so wirklich klappt. Eine Mod möchte ich mir deswegen nicht ins Spiel holen.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Ich bin ja Anti-Story-Progression, aber da ich damit in der klaren Minderheit bin, freue ich mich einfach mal für diejenigen, die das haben wollten.

Zumal ich mir vorstellen könnte, das Feature mit den Beförderungen anzulassen. Das mit der Jobsuche lieber nicht, da ich nicht möchte, dass meine NPCs dadurch ihre zugewiesenen Rollen verlieren. Ich hoffe, das kann man separat abwählen.

Soweit ich das verstanden habe, ist es aber auch zukünftig nicht geplant, dass das automatisch passiert, sondern immer über aufploppende Meldungen. Und die nerven mich schon jetzt. Die bisherigen Anrufe und Popups reichen mir - und das, obwohl ich noch nicht mal mit den EA-Einstellungen der Anrufe spiele.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

wenn es so funktioniert wie ich das verstanden habe erleichtert es mir das spiel, ich weiss ja immer wer grad im heiratsfähigen alter ist und kenne sie alle weil ich bisher den fortlauf im CAS gemacht habe, wenn ich einen vorschlag kriege sim a will sim b heiraten und mir das nicht passt, rate ich ab...oder es passt, dann sag ich ja...gegenenfalls kann ich ja weiter im CAS verheiraten und bestimmen wann und wie sie ein baby kriegen ( falls kein passender partner angefragt wird...oder mir bleibt der schritt erspart und mehr sims sind wirklich schwanger in meinem spiel, was ich immer schade fand, dass man ja im CAS nicht schwängern kann ;-) eine super erleichterung ist für mich, dass sie sich selbst berufe geben, ich hätte mir dieses feature schon lange im MC gewünscht...bisher muss ich immer in den haushalt springen um berufe zu vergeben...leveln tu ich dann wenn man auf diesen sim trifft....aber dadurch bestehen halt viele haushalte aus hausfrau und -mann, das finde ich immer sehr schade...hoffentlich gehen sie dann auch von alleine in rente :-) wenn sich das ganze wirklich auf JE erwachsene beschränkt, glaub ich nicht dass es für mich nervend wird...mich stören z.b. auch nicht diese popups wg. likes und dislikes, ...okay ich hab den vorteil dass die sims sehr, sehr lange leben, dadurch zieht sich alles mehr auseinander...

edit: @bienchen83 ich hab das so verstanden, dass man bestimmen kann wofür man angerufen werden will... mir wäre jeder beruf für jeden willkommen... bei der partnersuche will ich auf jedenfall das letzte wort haben...ich hoffe aber dass ungespielte rausfallen? das muss man aber noch abwarten, jedenfalls weiss ich das nicht ( oder dass man auch das selbst bestimmen kann )
 
Zuletzt bearbeitet:

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Wenn ich das richtig verstanden habe, hat der grad Nicht-gespielte Sim immer noch das letzte Wort. Also auch wenn ich sage 'oh bloß nicht Heiraten' könnte der Sim in wenigen Fällen sagen 'äh, mach ich trotzdem'
So wie es auch bei der 'noch ein Baby' Frage ist, die es jetzt schon gibt.

Also ich finde das trotzdem ich Bedenken habe total froh darüber! Ich hoffe nur, dass in meinen Rotations-Familien nichts passiert, was ich nicht will😁
 

Romilly

Newcomer
Registriert
Juni 2021
Ich brauche keine Story Progression. Das hat mich in den Sims 3 immer genervt und ich war froh, daß es das in den Sims 4 bisher nicht gab. Mich nerven schon die ganzen anderen Popups. Jetzt sollen noch mehr kommen? Leider kommt das mit den detaillierten Einstellungen erst später.
Ich bin auch eher pessimistisch, daß sie das bugfrei hinbekommen.
Ich freue mich für alle, die sich das Feature gewünscht haben. Aber für alle die das nicht wollen könnte es das Spiel erheblich stören, solange man es nicht abstellen kann.
Normalerweise installiere ich alle Updates zum Release. Dies könnte das erste Mal sein, daß ich bei einem Update erst mal abwarte wie die Erfahrungen sind.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Das mit dem beeinflussen anderer Sims könnte interessant sein, aber sonst stelle ich das wohl besser ab. Besonders wegen meiner vielen NPCs. Außer vielleicht, nur vielleicht mal ausgewählte Haushalte, mal sehen. Wenn die Einstellung zum Abschalten beim Update noch nicht da ist, sollte ich besser warten.
 

Blue_Neptun

Member
Registriert
Juni 2010
Alter
29
Ort
Schweiz
Geschlecht
M

Ich denke, man sollte jetzt einfach mal abwarten, bevor man schwarz malt und wenn alle Updates da sind, es in Ruhe testen.

Wenn es dem eigenen Spielstil nicht zusagt oder man es als nervig empfindet, kann man es ganz einfach abschalten und alles ist wie vor dem Update.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich werde da wahrscheinlich nicht sofort patchen, erst abwarten bis meine wichtigsten Mods aktualisiert sind (MC und UI cheat), und welche Probleme es ev. danach gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Wenn man das selber mit entscheiden kann find ich das klasse, das ist nämlich auch einer der Gründe warum ich Sims 3 nicht mehr anfasse, denn seit Supernatural sind wenn man ein neues Spiel anfängt alle Bewohner irgendwelche Okkulten Wesen das find ich furchtbar.
Das kann man vor Spielbeginn ausschalten bei neuen Spielständen. Im Hauptmenü in den Einstellungen unter Spielfortschritt die Haken von den Okkulten und Stars herausnehmen dann den Haken beim Spielfortschritt raus und das neue Spiel starten. Es wird dann weder Okkulte noch Stars in der Nachbarschaft geben.
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Geschlecht
w

Das Patchen kann man nur verhindern, wenn man Origin offline schaltet oder? Und dann kann ich die Gallery nicht mehr nutzen, ist das richtig?
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Das Patchen kann man nur verhindern, wenn man Origin offline schaltet oder? Und dann kann ich die Gallery nicht mehr nutzen, ist das richtig?
Ja, ist richtig. Ich gehe aber davon aus, dass die meisten Modder ihre Sachen innerhalb einer Woche fixen werden, wie immer.
Und wenn alle relevanten Mods bzw zumindest die wichtigsten, gefixed sind, kann man ja auch patchen.
Oder man patcht direkt morgen und verzichtet die ersten tage auf das Spielen mit Mods.
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Geschlecht
w

Ja, ist richtig. Ich gehe aber davon aus, dass die meisten Modder ihre Sachen innerhalb einer Woche fixen werden, wie immer.
Und wenn alle relevanten Mods bzw zumindest die wichtigsten, gefixed sind, kann man ja auch patchen.
Oder man patcht direkt morgen und verzichtet die ersten tage auf das Spielen mit Mods.
Ich bin leider nur noch bis Samstag hier und kann dann erst wieder im März spielen, bis dann sind sicher alle Mods gepatcht :P Aber vorher würde ich noch gerne ein bisschen Spielen können. Wobei ich die Gallery ständig nutze, kann also sein, dass ich es nicht bis Samstag schaffe, weil ich Grundstücke grundsätzlich immer aus der Gallery lade.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

@MONKEYINABOX ich nutze die Galerie auch wenn ich Offline spiele. Ich klick auf die Galerie wenn er mir dann sagt ich bin nicht verbunden lass ich ihn verbinden dann such ich das was ich brauche und sobald ich das habe nutz ich die Windows Taste um zurück auf dem Desktop zu kommen und stell Origin wieder offline. Bis jetzt hat das bei mir ohne Probleme funktioniert.
Origin patcht ja nicht während man im Spiel ist und sobald man wieder Offline ist weiß Origin doch eh nichts mehr von dem Patch ^^
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich kann dann berichten @Birksche =)
Hab einen Testspielstand ohne Mods, den nutze ich wenn neue Addons erscheinen.
Scheint mir, das dieses "Story-Progression" einige Mods zerschießt :argh:
Puh, dann heißt es wieder warten auf Updates und wieder alles auf den neuesten Stand bringen.
Und ich habe sehr viele Mods im Spiel, aber ich kann halt nicht ohne %)
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche und Monic

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Ich habe schon wieder monatelang nicht Sims 4 angehabt. Der Storyprogession ist aber wohl mal ein Grund das Spiel wieder anzumachen.
Als Sims 2 Spielerin bin ich ja eigentlich eine Rotationsspielerin bin aber bei Sims 4 eher auf eine Familie festgelegt und offen für Stories die nebenbei laufen.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich nehms auch gelassen, und spiele ja Sims 4 gelegentlich, daher wirds mir nicht schwer fallen, zu warten, bis alle mods gepatcht sind.
Habe nur eine einzige Familie, die ich spiele, und die sind zur Zeit gut versorgt.
Szenarien, habe ich einige nur angefangen, bevor sie verfallen, damit ichs dann vieleicht mal spiele, aber nicht so wichtig.

Ansonsten gibts ja noch mein liebstes Sims 2, wenns länger dauert, bin aber gespannt, was mich dann genau erwartet bei Sims4.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Ich hab mir grad wieder angefangen mehr Mods (hauptsächlich von Bienchen) und viiel cc ins Spiel zu holen. Ich hoffe, dass auch der MCCC 'schnell' geupdated wird, vorher werde ich nicht updaten.. aber ich bin richtig heiß darauf, das neue Story Prodingens auszuprobieren 😍
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
47
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Ich warte erst mal ab,so viele Mods habe ich nicht drin,die meisten sind von Bienchen !
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Das kann man vor Spielbeginn ausschalten bei neuen Spielständen. Im Hauptmenü in den Einstellungen unter Spielfortschritt die Haken von den Okkulten und Stars herausnehmen dann den Haken beim Spielfortschritt raus und das neue Spiel starten. Es wird dann weder Okkulte noch Stars in der Nachbarschaft gebe
Und da ist das Problem ich möchte ja nicht ohne die Okkulten spielen, ich will nur nicht das sich bestehende Sims in Okkulte verwandeln. Neu generierte/geborene können ja gern von mir aus Okkult sein. In Sims 4 ist es richtig, die bestehenden Sims bleiben was sie sind und erst neu generierte sind dann Okkulte.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten