Allgemeine Fragen, die sonst nirgendwo passen #3

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Es gab bei Origin auch mal einige Erweiterungen mit dem Basisspiel zusammen in einem Paket. Nicht so umfangreich wie die UC. Das wird bei mir im Origin angezeigt und die Addons werden nur angezeigt, wenn ich mir die Informationen zum Basisspiel anzeigen lasse. Ist das bei dir möglicherweise auch so?
 
Registriert
September 2015
Die Sachen gibt es irgendwo als Kaufobjekte zum Download. Ich habe den Briefkasten und die Mülltonne, aber ich habe mir die Downloadquelle nicht gemerkt.

Allerdings reicht es anscheinend nicht, nur die Gegenstände auf das Grundstück zu packen. Bei mir fehlen der "Fahrgemeinschafts-Controller" und der "Fahr zur Arbeit"-Controller. Die Fahrgemeinschaftsautos kommen nur, um die Sims, die zur Arbeit oder zur Schule gegangen sind, nach Hause zu bringen, nicht, um sie abzuholen. Das gilt auch für die Sims, die vertikal abheben wie den Öko-Guru oder den Superpolizisten. Sims mit eigenem Auto fahren ebenfalls nur nach Aufforderung zur Arbeit. Ich muss immer selbst auf die Zeit achten und sie von Hand zur Arbeit oder zur Schule schicken.
 
  • Danke
Reaktionen: gabilei123

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Von Sims 2 gab es doch nur die kostenlose Ultimate Collection über Origin, meine ich - weil es Origin zu Sims 2-Zeiten ja noch gar nicht gab.

Aber ansonsten klick mal das Sims 2 Grundspiel-Bild an, ob es da ein graues i gibt - wenn ja, das anklicken und dann unter Zusatzinhalte, da sollten dann die Add-ons erscheinen.

Ich habe erst vor 4 Jahren mit Sims 2 angefangen, damals habe ich mir einige Addons als Gamekey online gekauft und bei Origin dann eingegeben.:)

@blackpinkdream
Wenn du alle Addons gekauft hast und die Produktkey noch hast, dann würde ich es einfach mal unter Origin mit Produktkey eingeben versuchen und wenn es nicht klappt dann würde ich mich an den EA Kundendienst wenden.

@gabilei123
Hast du den Cheat auch richtig eingegeben?

changeLotZoning community
speichern und dann in die NB übersicht gehen.

Einfach nochmal probieren, eigentlich müßten dann der Briefkasten + Mülltonne verschwunden sein und die Telefonzelle erscheinen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: gabilei123

gabilei123

Member
Registriert
Januar 2008
Ich habe es jetzt gleich als Gemeinschaftsgrundstück erstellt, hatte noch nicht viel gebaut. Da war die Telefonzelle auch da. ich war der Meinung den Cheat richtig eingegeben zu haben.
Naja, jetzt habe ich aber schon wieder ein anderes Problem, eventuell unlösbar.

Ich habe auf dem Gemeinschaftsgrundsück kleine Häuschen gebaut, sollten Ferienhäuser werden. Dann habe ich das ganze in ein Hotelgrundstück umgewandelt, das hat auch geklappt. Allerdings ist die Übernachtung in zweistöckigen Häuschen etwa so teuer, wie das ganze Häuschen kosten würde, wenn ich es kaufe. Ich weiß es zufällig, weil ich so ein Haus erst einzeln gebaut habe, und dann dachte, das wären nette Urlaubshäuschen. Die mit nur einer Etage kosten um die 500, die mit zwei Etagen 21000. Das ist doch völlig verrückt! Ich vermute, dass es daran liegt, dass es zwei Etagen sind, aber richtig erklären kann ich mir das nicht.

Vielen Dank noch für Eure Hilfe!
 
Registriert
September 2015
Aus diversen Gründen, hauptsächlich Platz und nervige Geister, ziehen meine alten Sims in ein (äußerst luxuriöses) Altenwohnheim, nachdem sie zum Knacker geworden sind.

In vielen Häusern habe ich einfach keinen Platz für drei Generationen, deshalb müssen die Knacker ausziehen, bevor die Enkel zu Schulkindern werden und eines Zimmer benötigen. Außerdem nerven die Geister toter Sims einfach nur. So spuken die Geister alle konzentriert auf einem Grundstück, und auch alle Grabsteine stehen da.

Jetzt möchte ich das Wohnheim komplett neu anlegen. Zum einen soll es ein Strandgrundstück werden, zum anderen soll der Bau ganz anders gestaltet werden. Mit dem Umzug will ich mir aber möglichst keine/wenige Bugs ins Spiel holen.

Wie gehe ich dabei am besten vor? Alle aktuellen Bewohner ganz normal umziehen oder einfach so lange weiterspielen, bis der letzte gestorben ist? Was ist mit den Grabsteinen? Verkaufen oder löschen sollte man sie nicht, aber was passiert mit ihnen, wenn der letzte Bewohner des Grundstücks stirbt? Wenn der Umzug sinnvoller ist: Soll einer der Sims die Grabsteine im Rucksack mitnehmen?

Wie würdet ihr vorgehen, um möglichst wenig Fehler und spätere Probleme zu erzeugen?
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
56
Ort
München
Geschlecht
m

Wie gehe ich dabei am besten vor? Alle aktuellen Bewohner ganz normal umziehen oder einfach so lange weiterspielen, bis der letzte gestorben ist?
Am besten den ganzen Haushalt ganz normal umziehen lassen über die Familientonne. Strandgrundstücke neigen allerdings leider zu Bugs, z.B. werden die Handtücher, die die Sims zum Sonnen auslegen, danach oft nicht richtig gelöscht. Ich empfehle also, ein normales Grundstück zu nehmen.
Was ist mit den Grabsteinen? Verkaufen oder löschen sollte man sie nicht, aber was passiert mit ihnen, wenn der letzte Bewohner des Grundstücks stirbt?
Richtig, niemals löschen! Die Grabsteine bleiben da ewig, verhalten sich sozusagen wie Bäume. :D Auch wenn das Grundstück neu bezogen wird. Das sollte auch keine Probleme machen.
Soll einer der Sims die Grabsteine im Rucksack mitnehmen?
Nur, wenn du die Grabsteine und damit die nervenden Geister auf dem neuen Wohngrundstück haben willst. Aber warum erstellst du nicht einfach einen Friedhof? Du kannst Grabsteine doch einfach anklicken und so auf ein beliebiges Gemeinschaftsgrundstücke verschieben. (Zum heiklen Thema Grabsteine müsstest du über die Suche jede Menge Threads finden...)

LG Michalis
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Am besten den ganzen Haushalt ganz normal umziehen lassen über die Familientonne.

Ja - aber bitte nur innerhalb der Nachbarschaft - verschiebt man Familien/Haushalte zwischen den Nachbarschaften, verlieren die alle ihre Beziehungen, was zu schwerwiegenden Bugs führen kann, sowohl bei den verschobenen Sims als auch bei denen, die nicht verschoben werden.
 

Michalis

Member
Registriert
Juni 2007
Alter
56
Ort
München
Geschlecht
m

Stimmt natürlich. Da fällt mir ganz allgemein zum Thema Bug-Vermeidung dieser Thread wieder ein. Der hat allerdings leider (noch?) einen etwas nichtssagenden Titel...

LG Michalis
 
Registriert
September 2015
Am besten den ganzen Haushalt ganz normal umziehen lassen über die Familientonne.
Gut, das war sowieso mein bevorzugter Weg.

Strandgrundstücke neigen allerdings leider zu Bugs, z.B. werden die Handtücher, die die Sims zum Sonnen auslegen, danach oft nicht richtig gelöscht. Ich empfehle also, ein normales Grundstück zu nehmen.
Ich habe etliche Strandgrundstücke in Benutzung, und bis jetzt waren die Handtücher noch kein Problem. Albern ist, dass die Sims auch im Dunklen, im tiefsten Schnee und bei Gewitter sonnen, aber einen erkennbaren Bug hatte ich dabei noch nicht. Falls doch mal: Hat die Batbox nicht unter Nuke oder Fix einen Punkt dafür, wenn es was zu fixen gibt? Bei den Sandburgen scheint es nämlich so ein Problem zu geben, die tauchen regelmäßig auf. Deshalb habe ich die Batbox inzwischen auch auf der Insel auf die Strandgrundstücke gepackt, auch in die Hotels.
Richtig, niemals löschen! Die Grabsteine bleiben da ewig, verhalten sich sozusagen wie Bäume. :D Auch wenn das Grundstück neu bezogen wird. Das sollte auch keine Probleme machen.
Das Grundstück soll komplett planiert werden. Deshalb sollen die jetzigen Bewohner da weg. Der Bau ist mit dem steigenden Kapital immer weiter wild gewachsen, aufgestockt und erweitert worden und einfach nur noch hässlich und unpraktisch. Da wird sicher niemand wieder einziehen.

Das Grundstück mit den Grabsteinen drauf planieren kommt demnach also nicht in Frage. Das wäre ja dasselbe wie Löschen.

Dann stellt sich allerdings die nächste Frage: Was ist mit den verschwundenen Grabsteinen? Hinter dem Haus ist ein kleiner Friedhof mit 8 Gräbern für die zuletzt gestorbenen Sims. Wenn da Platz gemacht werden muss, kommen die Grabsteine auf den treppenlosen Dachboden. Das hat nebenbei den Vorteil, dass die Geister, die da rumspuken, auf dem Dachboden bleiben und nur die 8 "neuesten" Geister ins Haus kommen.

Weil die Grabsteine da oben sauber in Reih und Glied stehen, fällt sofort auf, wenn ein Grabstein fehlt. Manchmal finde ich die verschwundenen Grabsteine in irgendeiner versteckten Ecke des Grundstücks, manchmal tauchen sie direkt vor der Haustür wieder auf. Aber nur ganz selten sind mal alle Grabsteine gleichzeitig da. Aktuell fehlen drei, und die kann natürlich auch niemand im Gepäck mitnehmen.

Nur, wenn du die Grabsteine und damit die nervenden Geister auf dem neuen Wohngrundstück haben willst.
Die Senioren sterben weiter. Da kommen immer wieder neue Geister nach. Ob die alten dabei sind oder nicht, macht keinen Unterschied.

Aber warum erstellst du nicht einfach einen Friedhof? Du kannst Grabsteine doch einfach anklicken und so auf ein beliebiges Gemeinschaftsgrundstücke verschieben.
Das Wohnheim war ja bis jetzt der Friedhof. Da liegen so um die 40. 50 Sims rum. Aber das mit dem Gemeinschaftgrundstück überlege ich mir trotzdem mal. Das erspart die Fummelei beim nächsten Umzug...

(Zum heiklen Thema Grabsteine müsstest du über die Suche jede Menge Threads finden...)
Ich weiß, aber zu einem Umzug mit Grabsteinen habe ich wenig konkrete Aussagen gefunden, nur, dass man sie keinesfalls löschen soll.

Ja - aber bitte nur innerhalb der Nachbarschaft - verschiebt man Familien/Haushalte zwischen den Nachbarschaften, verlieren die alle ihre Beziehungen, was zu schwerwiegenden Bugs führen kann, sowohl bei den verschobenen Sims als auch bei denen, die nicht verschoben werden.

Das ist klar, und das ist auch nicht geplant. Die Alten sollen nur ein Haus bekommen, das mehr an ihren Luxus und die Unterhaltungsobjekte angepasst ist. Geld haben sie im Überfluss, weil viel mehr Rente reinkommt als sie verfressen und in Urlauben verprassen können.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ich habe etliche Strandgrundstücke in Benutzung, und bis jetzt waren die Handtücher noch kein Problem. Albern ist, dass die Sims auch im Dunklen, im tiefsten Schnee und bei Gewitter sonnen, aber einen erkennbaren Bug hatte ich dabei noch nicht. Falls doch mal: Hat die Batbox nicht unter Nuke oder Fix einen Punkt dafür, wenn es was zu fixen gibt? Bei den Sandburgen scheint es nämlich so ein Problem zu geben, die tauchen regelmäßig auf. Deshalb habe ich die Batbox inzwischen auch auf der Insel auf die Strandgrundstücke gepackt, auch in die Hotels.

Nein, diese Option gibt es nicht bei der Batbox, sondern bei einem anderen Hack von Pescado, dem Stuck Object Remover.



Dann stellt sich allerdings die nächste Frage: Was ist mit den verschwundenen Grabsteinen? Hinter dem Haus ist ein kleiner Friedhof mit 8 Gräbern für die zuletzt gestorbenen Sims. Wenn da Platz gemacht werden muss, kommen die Grabsteine auf den treppenlosen Dachboden. Das hat nebenbei den Vorteil, dass die Geister, die da rumspuken, auf dem Dachboden bleiben und nur die 8 "neuesten" Geister ins Haus kommen.

Weil die Grabsteine da oben sauber in Reih und Glied stehen, fällt sofort auf, wenn ein Grabstein fehlt. Manchmal finde ich die verschwundenen Grabsteine in irgendeiner versteckten Ecke des Grundstücks, manchmal tauchen sie direkt vor der Haustür wieder auf. Aber nur ganz selten sind mal alle Grabsteine gleichzeitig da. Aktuell fehlen drei, und die kann natürlich auch niemand im Gepäck mitnehmen.

Wenn nicht nur die Grabsteine, sondern auch die dazugehörigen Charakterdateien verschwunden sind, kann das zu Bugs bis hin zur Unspielbarkeit der Nachbarschaft führen.

Falls die Charakterdateien noch vorhanden sind, kannst du mit diesem Hack einen neuen Grabstein spawnen lassen.

Für die Zukunft würde ich dir aber auch noch diesen Hack empfehlen. Wenn du ihn im Spiel hast, bleiben die Charakterdateien auch bei gelöschten Grabsteinen erhalten, so dass es dann zumindest nicht zu Bugs kommen kann.
 
Registriert
September 2015
Nein, diese Option gibt es nicht bei der Batbox, sondern bei einem anderen Hack von Pescado, dem Stuck Object Remover.
Den habe ich sowieso im Spiel, aber noch nie für Handtücher gebraucht.

Meine Familie mit einem Geschäft zu Hause, die nichts verkauft, sondern für den Eintritt nur Spaß und Essen bietet, ist ebenfalls auf ein Strandgrundstück umgezogen. Da muss ich alle paar Tage 20-30 Lost Sandcastles löschen. Die kommen bei mir also deutlich häufiger vor.

Spaß für Geld anzubieten ist übrigens ein einträgliches Geschäft. Ich habe den Preis nach zwei kostenlosen Tagen jeden Abend nach der simplen Formel "Zufriedenheitssterne/3" erhöht, und zur Zeit kommen so jeden Tag ungefähr 6000$ rein.

Wenn nicht nur die Grabsteine, sondern auch die dazugehörigen Charakterdateien verschwunden sind, kann das zu Bugs bis hin zur Unspielbarkeit der Nachbarschaft führen.
Bis jetzt gehörten alle wieder aufgetauchten Grabsteine noch ihren Eigentümern. Deshalb gehe ich davon aus, dass die Charakterdateien erhalten bleiben.

Das dürfte also nur dann zum Problem werden, wenn ich das Grundstück mit der Planierraupe plattmache und beim Auszug der Bewohner nicht alle Grabsteine wegen vorübergehender Abwesenheit mitnehmen konnte. Mal sehen, wie ich das löse.

Andererseits: Die Leute, deren Grabsteine verschwinden, sind durchweg schon so lange tot, dass sie kein lebender Sim mehr kennen dürfte. Was kann passieren, wenn die Erinnerungen von Geistern buggy sind?

Falls die Charakterdateien noch vorhanden sind, kannst du mit diesem Hack einen neuen Grabstein spawnen lassen.
Dafür müsste ich wissen, wem die fehlenden Grabsteine gehören...

Für die Zukunft würde ich dir aber auch noch diesen Hack empfehlen. Wenn du ihn im Spiel hast, bleiben die Charakterdateien auch bei gelöschten Grabsteinen erhalten, so dass es dann zumindest nicht zu Bugs kommen kann.

Werde ich mir holen. Mal sehen, ob der auch bei verschwundenen Grabsteinen klappt. Die sind ja nicht verkauft oder gelöscht, sondern (bis jetzt) nur vorübergehend abwesend. Irgendwann sind bis jetzt alle wieder aufgetaucht. Darauf kann ich aber nicht warten, weil bis dahin sicher schon wieder andere verschwinden. Und den Knackern die vorhandenen Grabsteine in den Rucksack packen, damit nicht noch mehr verschwinden, kann ins Auge gehen, wenn die dann plötzlich selbst sterben...
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Werde ich mir holen. Mal sehen, ob der auch bei verschwundenen Grabsteinen klappt. Die sind ja nicht verkauft oder gelöscht, sondern (bis jetzt) nur vorübergehend abwesend. Irgendwann sind bis jetzt alle wieder aufgetaucht. Darauf kann ich aber nicht warten, weil bis dahin sicher schon wieder andere verschwinden. Und den Knackern die vorhandenen Grabsteine in den Rucksack packen, damit nicht noch mehr verschwinden, kann ins Auge gehen, wenn die dann plötzlich selbst sterben...

Mit dem NoUnlinkOnDelete-Hack gäbe es zumindest keine Bugs, wenn die drei Grabsteine dauerhaft verschwunden bleiben würden.

Ich würde auf einem Gemeinschaftsgrundstück einen Friedhof erstellen und die noch vorhandenen Grabsteine dorthin verschieben. Danach kannst du ja das Wohngrundstück noch so lange weiterspielen, bis die verschwundenen Grabsteine wieder aufgetaucht sind und du sie auch aufs Gemeinschaftsgrundstück verschieben kannst.

Falls du viel Zeit hast, könntest du auch eine Liste mit den Namen von allen Grabsteinen anlegen und diese dann in SimPE mit allen Sims deiner Nachbarschaft abgleichen. So bekämst du zuverlässig die drei Namen heraus und könntest dann doch die fehlenden Grabsteine wieder herbeispawnen.
 

BarbieGrace

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
Mal in Detmold und mal in Sim City
Geschlecht
w

Hallo alle zusammen :hallo:

habe da ne Frage wegen CEP . Wohin wird es in Sims2 UC installiert ?
Was ist CEP Extra ? Mein Englisch ist nicht das Beste. :rolleyes:
Vielen Dank schon Mal im voraus. :)
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Nachnamen kann man mit dem SimBlender ändern, wobei ich mir gerade aber nicht sicher bin, ob das nur bei Sims oder auch bei Tieren funktioniert. Zudem ist diese Variante etwas umständlich, da man mit dem SimBlender nur den Vornamen direkt ändern kann. Den Nachnamen kann man ändern, indem man den Vornamen dann auch zum Nachnamen macht und anschließend muss man den Vornamen dann wieder auf den ursprünglichen Vornamen zurückändern. Eventuell gibt es weitere Hacks, mit denen das Ändern weniger umständlich ist.

Ansonsten kannst du den Nachnamen natürlich auch außerhalb vom Spiel mit SimPE ändern.
 
Registriert
September 2015
Nachnamen kann man mit dem SimBlender ändern, wobei ich mir gerade aber nicht sicher bin, ob das nur bei Sims oder auch bei Tieren funktioniert.
Nein, bei Haustieren taucht der Menüpunkt nicht auf.

Ansonsten kannst du den Nachnamen natürlich auch außerhalb vom Spiel mit SimPE ändern.
Ist wohl auch die einzige Möglichkeit.
 

selle

Newcomer
Registriert
März 2017
Hallo,
ich habe gestern das erste Mal seit langem wieder Sims gespielt und gleich ein Problem: Meine Kleinkinder lassen nichts mit sich machen. Alles was die Erwachsenen Sims mit ihnen machen können wenn ich auf die Kinder direkt klicke ist "Vertraut küssen" oder, wenn sie weit genug weg sind, "herbeirufen". Wickeln und ins Bett legen geht, aber ich kann weder mit ihnen Spielen noch ihnen sprechen etc. beibringen! Außerdem kann ich sie nicht in den Hochstuhl setzen (sie "springen" wieder raus als wär ein Fehler im Spiel).
Ich hab Downloads im Spiel, habs aber auch schon ohne probiert, funktioniert trotzdem nicht und auch schon mit den "Grundfamilien" die ich nicht selbst erstellt habe, ist alles das Gleiche...
Ich hoffe mir kann jemand helfen und das gehört hier rein, danke schon mal!
 

selle

Newcomer
Registriert
März 2017
Jaaaaa, jetzt funktioniert es danke^^

...allerdings nur solange ich keine Downloads ins Spiel bringe, dann spinnt es wieder:confused: Dann kann ich mich zwar mit dem Teeni unterhalten (da ging auch nur eine Funktion) aber nicht mehr mit dem Kind... Hast du dafür zufällig auch noch einen Tipp? :D
 

Cereby

Member
Registriert
September 2009
Ort
Leverkusen
Geschlecht
w

Ja, aber der ist ziemlich doof ;-)

Einer der DLs wird wohl kaputt sein (kommt schon mal vor). Also bleibt nur so lange die DLs zu testen, bis der Fehler nicht mehr vorkommt. Z.B. nimmst du eine Hälfte aus deinem DL-Ordner heraus und testest die noch verbliebenen DLs. Und immer so weiter. Kann, je nach Größe deines DL-Ordners schon mal länger dauern...

Hoffe ich konnte dir helfen.
 

selle

Newcomer
Registriert
März 2017
Ich habe es hinbekommen, vielen Dank! Es lag gar nicht an den Downloads, es war wohl einer von meinen Hacks.... da ich die grad eh alle nich benutz hatte ich jetzt noch keine Lust genau rauszufinden welcher aber ohne funktioniert es ;)
 

mimave1

Member
Registriert
Oktober 2009
Ort
Münster (wunderschöööön!)
Geschlecht
w

Hallo ihr Lieben,
nach langen Jahren möchte ich wieder mal Sims2 spielen, habe die UC Version. Hat auch alles super geklappt, aber wie kann ich die Auflösung umstellen? Steht im Moment auf 800x600. Die Suchfunktion hat nichts ergeben. Entschuldigt die dumme Frage, aber wie gesagt, habe es seit Jahren nicht mehr gespielt, fange jetzt praktisch ganz von vorne an, also bitte nicht schimpfen. Danke schon mal für eure Hilfe.
Lieben Gruß

Edit:
Unter Grafik/Leistungsoption steht auch nur 800x600. Wie kann ich das ändern??? :schäm:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Mai 2016
Alter
18
Ort
Rotenburg an der Wümme
Geschlecht
m

Baby nicht auffindbar

Hallo!:confused:
Ich habe vor ca. einer Woche eine neue Familie gegründet. Der männliche Sim ist bereits Knacker und der weibliche Sim ist noch Erwachsener. Ich hab die beiden dann ein Kind machen lassen und alles lief gut. Am Tag der Geburt war es dann ein bisschen chaotisch. :( Während Nils (Mann) einen Stromschlag vom Reparieren des Computers bekommen hat, ist in der Küche der Herd angebrannt, im Garten ist ein Blitz in einen Baum eingeschlagen und auch im gleichen Moment hat Magda (Frau) Zwillinge bekommen. Das Spiel war in diesem Moment sichtlich überfordert und hat erstmal einen Lag rausgehauen. Dann ging es weiter - Feuerwehr macht das Feuer aus, Baum wird von Regen gelöscht, Nils kriegt sich wieder ein - und Magda hat ihr erstes Kind bekommen und ich konnte schon mal beide benennen. Das Problem: Auch nach zwei Sims-Wochen und drei weiteren Geburten ist das zweite Kind (Juri) nicht aufgetaucht. Man sieht nur sein Bild an der Seite, wo man die Sims normalerweise auswählt und kann ihn beim Kuchen altern lassen. Wenn ich die Aktion "Zum Kuchen bringen > Juri" jedoch auswähle, passiert nichts.
Ich weiß echt nicht mehr weiter. Ich hab schon versucht ihn mit diesem "Tombstone of L and D" zu altern, aber man hört nichts, sieht nichts und merkt nichts von Juri. Sein Hintergrund ist schon rot und ich weiß nicht, ob er es überhaupt überleben würde, wenn ich ihn denn zurückbekommen würde, aber ich würde trotzdem gerne wissen, wie ich ihn bekommen könnte.
Hat da jemand Ideen? Danke im Voraus... :ciao:
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ich hab vor einer Weile einen neuen Spielstand begonnen. Die Downloads setzen sich zum Teil aus dem alten aus und neuen Downloads, die ich aber bewusst geladen habe. Keine Häuser oder Sims mit dutzenden Downloads dabei.

Bin in dem Spielstand jetzt in Woche 3, fünf Haushalte. Inzwischen sind auch schon Sims geboren. Alles Mädels (keine Klonkinder!). Außerdem haben 3 von den 5 Sport als Lieblingshobby. Bei den anderen zwei weiß ich es noch nicht, es sind noch Babies.

Sowas hatte ich noch nie. Ist das einfach nur dummer Zufall oder hab ich mir da ggf. irgendwas da doch irgendeinen dummen Download eingefangen oder irgendwas falsch gemacht, dass es nur Mädels gibt?
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Die Nachbarschaft wurde begonnen mit vier Männern und vier Frauen. Daher wundert es mich so extrem. Normalerweise gleicht das Spiel einen Überschuss nämlich immer gut aus. Das hast du richtig im Kopf.

Kann es ggf. an den Townies und NPCs liegen? Habe ein Templateset nämlich vergessen und da noch ein paar Standard-Sims (ansonsten keine NPCs/Townies, außer generierte für Kasse usw.). Und da hat es fast nur Männer. Aber die sind fast alle Knacker.

Normalerweise spiele ich immer ohne Townies, daher bin ich mir nicht sicher, ob die zu dieser Überschussberechnung mitzählen, oder halt nicht.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Oh Mist. Bei nur 8 Grundsims und einem Haufen Townies, die ich eh nicht wirklich in die Familienplanung mit einbeziehe, dürfte das eine harte zweite Generation werden :/
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Hatte ich tatsächlich auch schon überlegt. Aber eigentlich will ich bei der BACC nicht ohne Speichern raus gehen. Habe zwar keinen direkten Vorteil dadurch, aber irgendwie fühlt es sich wie Schummeln an.
 

Kim Possible

Member
Registriert
September 2008
Alter
50
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hallo ihr Lieben :hallo:
ich hoffe meine Frage passt hier rein.
Ich habe drei im Spiel geborene Hunde (der Nachwuchs von Vagabund) die ich als Sim-Datei sichern möchte. Leider weiss ich nicht mehr wie das funktioniert.
Ich hoffe auf eure Hilfe und bedanke mich schon mal :)

LG, Kim.
 
Registriert
Mai 2016
Alter
18
Ort
Rotenburg an der Wümme
Geschlecht
m

Die Sims 2: Wilde Campus-Jahre \\ Problem

Hallo! Ich hab ein Problem mit Die Sims 2: Wilde Campus-Jahre :ciao:
Ich hab zwei meiner Teenies gerade auf's College ziehen lassen und habe jeweils ein Fach gewählt. Da die beiden als Teenager schon sehr viele Fähigkeitenpunkte gesammelt haben, haben sie das Ziel für's erste Semester schon erreicht und brauchen eigentlich keine Punkte mehr.
Jetzt ist das Problem, dass der Balken für die Leistung nicht ansteigt, obwohl alle drei Fähigkeitenpunkte schon erfüllt sind. Wenn ich sie Hausarbeiten oder Recherchen durchführen lasse, ändert sich nichts. Die Leistung geht nur bis zum ersten "Schritt". Ich bitte um Hilfe!

Ich habe übrigens keine Cheats verwendet beim erreichen der Fähigkeitenpunkte!


35hpmrl.jpg
 
Registriert
September 2015
Ich hatte dasselbe Problem: http://www.simforum.de/showpost.php?p=4697849&postcount=14

Bei mir hat das Säubern mit dem Stuck Object Remover geholfen. Allerdings musste ich wirklich alles wegsprengen, auch Fenster und Tür.

Ich habe übrigens keine Cheats verwendet beim erreichen der Fähigkeitenpunkte!

Bei mir muss in jedem Haushalt mal jemand die Bildungskarriere einschlagen, damit das Bücherregal ins Haus kommt, und einer muss Sportler werden für den Sandsack. Und ein anderer muss Blumen binden lernen, bis er den goldenen Talentorden hat und Löwenmäulchensträuße fertigen kann. Davon kommen zwei über den Leseplatz beim Bücherregal und zwei über jedes Schulkinderbett. Logik wird zusammen mit einem anderen Sim am Schachbrett geübt, bis die Beziehungspunkte oben sind, dann kommt ein anderer Sim dran. Am Sandsack werden Körper und Fitness trainiert, Kreativität am Klavier.

So haben die Kinder schon als Jugendliche fast alle Fähigkeitspunkte zusammen, wenn die Meldung kommt, dass sie sich langsam aufs College vorbereiten und viel lernen sollen ;)
 
Registriert
Mai 2016
Alter
18
Ort
Rotenburg an der Wümme
Geschlecht
m

Trotzdem danke...

Ja, beides! Ich hab mich im Internet durchgeguckt und habe jetzt einfach die Stadt gelöscht und alle Downloads gelöscht. Es lag wohl an den Downloads, die sich im Downloads-Ordner "gebissen" haben.
Neuer Anfang, neues Glück!=)
 
Registriert
Mai 2016
Alter
18
Ort
Rotenburg an der Wümme
Geschlecht
m

Ohje, du hättes aber nicht löschen müssen, nur deine Downloads sortieren :ohoh:

Ich habe es versucht, aber nach den ersten 1000 Dateien wusste ich nicht mehr weiter. Es war so viel Französisches dabei, was ich nicht verstanden habe und so viel nur mit Zahlen als Beschriftung... das war mir zu viel! Ich weiß jetzt, welche Downloads ich wirklich haben möchte und lade diese einfach noch mal herunter. Das dauert ja nicht allzu lange. Alles gut! =);):lalala:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten