Allgemeine Fragen, die sonst nirgendwo passen #3

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich habe noch mal in SimPE vorbeigeschaut, inzwischen wird gar keine Nachbarschaft mehr erkannt... :confused:
Die Simin ließ ich soeben über die Zeitung aus- und über die Nachbarschaftsansicht wieder einziehen, das hat auch nicht funktioniert, sie kann immer noch kein Baby bekommen. Dann muss ich wohl SimBlender nutzen?

Das ist ja wirklich seltsam, dass bei dir keine NB angezeigt werden in SimPe. Den Fehler hatte ich noch nie. Nur einmal wurden keine Sims erkannt, da half eine Einstellung in SimPe im Menue oben bei Extras den Haken bei Metadaten wegmachen.
Hast du die Cache Dateien gelöscht? Accessory und Groups Cache.
Der Blender Hack/Mod habe ich ständig im Spiel, der ist super, weil du mit ihm so viele Sachen machen kannst. :)
 

oberhausener

Member
Registriert
August 2011
Ort
Oberhausen
Geschlecht
m

Hallo!
Seit einiger Zeit habe ich einen neuen PC mit WIN 10 Version 1703.
Unter den Sims ist jetzt ein schwarzes Feld - allerdings NUR indoor - Größe: mehrere Bodenkacheln. Habe es in einem eigenbau Haus und in div. mitgelieferten Häusern probiert - mit und ohne DL-Ordner. Das Feld ist immer da!
 

Cereby

Member
Registriert
September 2009
Ort
Leverkusen
Geschlecht
w

@ Oberhausener:

Schau mal hier im Technikbereich rein. Hatte mit Sims 2 auch Probleme auf Win 10. Hast du die UC oder konntest du das Spiel mit CDs installieren?

Bei Leefish gibt es im Forum auch jede Menge Tipps, was man bei Grafikproblemen bei Sims 2 und Win 10 machen kann. Vielleicht hilft es ja.

Liebe Grüße
 

Jack Xinority

Member
Registriert
Juni 2014
Hallo,

weiß jemand ob es irgendwo eine Mod gibt, mit der man die Reaktionen der Sims auf das Wetter abstellen kann? Immer wieder stehen die da und sehen "zum ersten Mal" Schnee, Regen und Hagel. Das nervt.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe gerade etwas merkwürdiges entdeckt. Dazu muß ich aber weiter ausholen. Ich habe die Sims 2 mit allen AddOns auf meinem PC mit meinem Windows 7 (also nicht die Version die es mal kostenlos bei Origin gab). Da ich nun im Fenstermodus spiele und mir das Fenster immer zu klein war (gibt ja bei den Grafikeinstellungen nur eine Auflösung), habe ich so ein Programm (graphicsrulesmaker) wo es dann mehr Auswahl an Auflösungen gibt (Grafik), habe also nun ein schönes großes Fenster.
Nun habe ich aber auch die Sims 2 auf meinen Laptop mit Windows 10. Da habe ich aber nun die kostenlose Version (Sims 2 ultimate) die es mal bei Origin gab. Habe das Spiel aber seither noch nicht ausprobiert, auf meinem Laptop. Heute nun dachte ich mal, probier es doch aus ob es überhaupt funktioniert. Nun als ich da in die Optionen und Grafikeinstellungen gegangen bin, gibt es da eine Menge Auswahl an Auflösungen (Grafik). Aber ich bin mir sicher, ich habe dieses Programm (wo es mehr Möglichkeiten der Grafikauflösungen gibt) bei meinem Spiel auf den Laptop noch nicht angewandt.
Kann es sein, daß diese ultimate Version von Origin das schon beinhaltet, also das ich mehr Möglichkeiten bei der Grafikauflösung, habe? Ich da dieses Programm gar nicht mehr brauche?
 
Registriert
September 2015
Ich verstehe das Problem nicht ganz. Im Fenstermodus kann man die Größe doch mit dem Parameter -r angeben. Ich spiele in der ziemlich krummen Größe 1280*920 (-w -r1280x920), weil ich den übrigen Platz am Bildschirm für andere Sachen brauche. Welche Auflösungen das Spiel selbst anbietet, ist mir ziemlich schnuppe.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich glaube ich bin mißverstanden worden. Ohne dieses Programm bei meinem PC gab es bei Sims 2 nur eine einzige Auflösung. Beim Laptop hat es aber nun ohne diesen Programm mehrere Auswahlmöglichkeiten zum einstellen, was bei Sims 2 eben gar nicht von Haus aus so ist und auch nie war. Ist eben kein Sims 3 oder 4, wo man eine andere Auflösung wählen kann, was bei Sims 2 halt ohne diesen Programm nicht möglich ist. Dieses Programm sorgt eben dafür, daß in den Grafikeinstellungen mehr als eine Auflösung zur Verfügung steht, so daß man halt auswählen kann.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

@Stubenhocker50:
Auch bei Sims 2 war es natürlich von Haus aus möglich, zwischen verschiedenen Auflösungen zu wählen. Auch 2004 wollte wohl keiner freiwillig mit 800:600 spielen, wenn beim PC andere Auflösungen möglich waren. Aber das Spiel wurde eben vor einigen Jahren veröffentlicht und da ist es klar, dass die Entwickler nicht die Kompatibilität mit allen Grafikkarten, die 13 Jahre später auf dem Markt sind, sicherstellen können.

@sims-2-spieler:
Das hat nichts mit dem Fenstermodus und dieser Einstellungsmöglichkeit zu tun. Wenn das Spiel die Grafikkarte nicht kennt, kann man die Auflösung nicht ändern. Wobei man nicht zwingend das erwähnte Programm braucht (bei mir hat auch das nicht funktioniert), sondern die betreffenden Einträge auch händisch in den Spieldateien anpassen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Vielen Dank das wußte ich nicht. Ich dachte all die Jahre lang, bei Sims 2 gäbe es von Haus aus nur diese eine Auflösung.
Schon wieder was dazugelernt. Gibt also immer noch was, was ich von Sims 2 noch nicht weiß. Da kann ich ja froh sein, daß mein Laptop anscheinend eine ältere Grafikkarte hat, das das Spiel noch kennt. Ich bin nie auf den Gedanken gekommen, daß es an der zu neuen Grafikkarte liegt, was das Spiel einfach nicht mehr kennt.
 
Registriert
September 2015
Wenn du den Vollbildmodus meinst, solltest du nicht Fenstermodus schreiben. Das verwirrt unnötig, denn die beiden sind ziemlich genau das Gegenteil voneinander.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe schon den Fenstermodus gemeint und nicht den Vollbildmodus.
Ich spiele Sims 2-4 immer nur im Fenstermodus. Wo habe ich denn was von Vollbildmodus geschreiben?:confused:
 
Registriert
September 2015
Im Fenstermodus habe ich auch keine Größenauswahl und brauche sie auch nicht. Ich gebe die Größe über den Startparameter vor und gut ist. Damit bin ich auch nicht auf irgendwelche vorgegebenen Größen festgelegt.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Mit diesem Programm habe ich bei meinem PC die Größenauswahl im Fenstermodus.
Ohne dieses Programm habe ich bei meinem Laptop diese Größenauswahl im Fenstermodus. Darum dachte ich ja, das es bei meinem Laptop an der ultimate version von Origin liegt, und ich da eben dieses Programm nicht mehr brauche. Aber jetzt weiß ich ja, daß es an der Grafikkarte liegt, die anscheinend zu neu ist für Sims 2, und das Spiel die Gerafikkarte darum nicht erkennt (so habe ich das jedenfalls verstanden).

Am Anfang hatte ich bei meinem PC, noch nicht dieses Programm und nur die eine Auflösung. Da war das Fenster für meinen 19 Zoll Monitor, viel zu klein, winzig klein kann man da schon sagen.
 
Registriert
September 2015
Am Anfang hatte ich bei meinem PC, noch nicht dieses Programm und nur die eine Auflösung. Da war das Fenster für meinen 19 Zoll Monitor, viel zu klein, winzig klein kann man da schon sagen.

Ja, ohne Größenangabe ist das Fenster nur 640*480, wenn ich mich richtig erinnere. Nach einmal googlen kann ich den Parameter für die Größe. Ich hatte gehofft, dass es auch noch einen für die Position gibt, weil das Fenster immer in der Mitte aufgeht und nicht an der letzten Position, aber das war leider nichts.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Gibt es den Unterthreat nicht mehr, Dinge die ihr erst spät rausgefunden habt (oder so ähnlich)? Ich habe nämlich gerade was entdeckt, was ich in all den Jahren wo ich Sims 2 gespielt hatte, und auch jetzt immer noch gerne spiele, nie gewußt habe. Bei Sims 2 gibt es ja auch ein Design-Tool wo man Möbel noch nachträglich die Farbe ändern kann (wenn das betreffende Möbel verschiedene Farben zur Auswahl hat). Ich hatte seither immer das Möbelstück wo ich doch eine andere Farbe wollte und ich das aber schon plaziert hatte, immer gelöscht und das Möbelstück mit der anderen Farbe (für die ich mich dann entschieden hatte), plaziert. Die ganzen Jahre über, wußte ich nicht daß man das betreffende Möbelstück noch nachträglich (wenn es schon plaziert ist) eine andere Farbe geben kann.
 

Jack Xinority

Member
Registriert
Juni 2014
Hallo,

habe neulich gemerkt, dass ich Bilder aus der Fotokabine nicht absenken oder höher heben kann, um zwei über- bzw. untereinander aufzuhängen. Gibt es da eine andere Möglichkeit?
 
Registriert
September 2015
Dasselbe gilt für die handgemalten Bilder. Witzig ist, dass es Rahmen für diese Bilder als Download gibt, die man in der Höhe verschieben kann.
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
weiß vlt jemand wie es ist ich habe 1 knacker und einen tenager der knacker wird bald sterben kann der tenager dann alleine in dem haus leben? oder wie is des und übernimmt er dann als tenager auch alles an erbe?

lg goalisander
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Teenager können alleine leben. Der Teen wird das Grundstück erben und je nachdem wie gut die Beziehung zum Senior ist, auch eine kleine oder größere Summe aus der Lebensversicherung des Seniors.

Theoretisch könnten übrigens sogar noch jüngere Kinder zusammen mit dem Teen auf dem Grundstück leben ohne abgeholt zu werden.
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
und das macht nix wenn der tenager zur schule geht mit kleineren kindern?

was für ne lebensversicherung? davon hab ich noch nie gehört
 

Sunshine Lady

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

Eine Familie mit Teenagern und kleineren Kindern existiert in der Leiste mit den vorgegebenen Sims, ist also vom Spiel her vorgesehen. :) Müssen die Teenager zur Schule, sollten sie die Nanny anheuern.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Wenn ein Sim stirbt, dann gibt es von der Versicherung für die Hinterbliebenen Geld. Das müssen nicht zwingend Familienangehörige sein, sondern Sims, mit denen der Verstorbene gut befreundet war.

Wenn Teens und Kinder alleine leben ist das übrigens kein Problem, da die Kinder erst nach den Teenagern aus der Schule kommen. Schwierig wird es nur, wenn die Teens einen Job haben oder noch Kleinkinder im Haushalt wohnen.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Die Lebensversicherung ist einfach eine Geldsumme, die nach dem Tod eines Sims an ihm nahestehende Sims ausgezahlt wird. So können Verwandte und beste Freunde etwas Geld erben, unabhängig davon, ob sie auf dem selben Grundstück wohnen oder nicht. Die Höhe der Summe richtet sich nach drei Faktoren: der Laufbahnanzeige des Verstorbenen zum Zeitpunkt des Todes (je höher, desto mehr Geld gibt es), der Art der Beziehung (Ehepartner bekommen mehr als Kinder und Enkelkinder und die bekommen wiederum mehr als beste Freunde) und dem Langzeiteziehungswert (je höher, desto mehr Geld gibt es). Dein Teenie kann also auf diese Weise noch etwas Geld vom Senior bekommen, so dass er sich nicht so viele Sorgen machen muss, wie er in Zukunft die Rechnungen fürs Haus bezahlt. Und eine positive Erinnerung ans Erbe gibt es auch noch.


Bei Kindern ist die Schule kein Problem, da der Teenie ja schon um 13 Uhr zurück kommt, die Kinder erst um 15 Uhr. Bei Kleinkindern kommt man nicht um den Babysitter herum, wie Sunshine Lady bereits richtig geschrieben hat. Und für Teenie-Jobs würde der Teenager auch einen Babysitter brauchen, falls Kinder oder Kleinkinder im Haushalt sind. Aber diese Einschränkungen hat man in jedem Haushalt mit Kindern, egal ob ein Erwachsener im Haushalt lebt oder nicht. In so einer Situation kann es übrigens auch praktisch sein, in einem Apartment zu leben, da man dann die Nachbarn bitten kann, auf die Kinder aufzupassen.


Edit: Zu langsam... ;)
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
schon die nächste frage

wie funktioniert das wenn mein teenager alleine im haus lebt aber aufs college gehen will was padssiert mit dem haus? oder bleibt es so wie es ist bis er wieder kommt? ich meine er wohnt ja ne ganze zeit von zuhause weg
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Das Haus bleibt. Ich habe übrigens die Geschwisterfamilie Neumann gespielt, das ist die Familie aus der Tonne, die nur aus Teenagern und Kindern + Kleingeschwistern besteht. Ich habe sie anfangs in ein Haus in der Nachbarschaft einziehen lassen und dann sofort die beiden Teenager über den Button am Rand in der Nachbarschaftsübersicht aufs College geschickt zum Studieren. Die beiden haben ihr Studium absolviert und sind dann in die Nachbarschaft zurück, in der Zwischenzeit war nichts mit den Geschwistern passiert, kein Jugendamt hat die geholt oder so. Das ist ja das Gute an Sims 2, dass sich nichts verändert, wenn man nicht im Haushalt ist.
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
komisch laut der anleitung von wcj kommt der sim der auf dem college war dann danach in der häusertonne an das würde ja heißen mein einzelner sim ist dann net mehr im haus wenn er zurück kommt die hütte geleert und muss sich ein neues zuhause suchen und bekommt den wert der möbel und haus auf konto gut geschrieben so verstehe ich das jetzt mal

was ich aber kacke fände
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja, wenn er allein im Haus war, ist das Haus geleert, er landet ja in der Tonne. Ich hatte allerdings noch keinen Studierenden, der zuvor allein im Haus war. Das ist schon etwas blöd.
Laß halt bevor er aufs College wechselt einen anderen x-beliebigen erwachsenen Sim dazuziehen, schick deinen Sim erst dann aufs College, so bleibt alles erhalten, bis er wiederkommt. Den anderen Sim kannst du ja nach der Rückkehr des Studenten wieder ausziehen lassen.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Jedes Semester des Studiums dauert 3 Tage, das gesamte Studium besteht aus 4 Studienjahren à 2 Semestern. Die minimale Studiendauer beträgt daher 24 Tage, wenn der Sim sofort nach seinem Abschluss wieder in die Heimatnachbarschaft zurückkehrt. Er kann aber auch noch bis zu 3 Tage zusätzlich am College verbringen, um eine Abschlussparty zu feiern.

Diese Studiendauer kann noch durch die Studienleistung beeinflusst werden: Wenn der Sim in einem Semester zu schlecht ist, erhält er eine Verwarnung und muss dieses Semester wiederholen, wodurch er zusätzliche Tage am College verbringt. Wenn er dann beim Wiederholen des Semesters nochmal durchfällt, fliegt er vom College und das Studium ist sofort und nicht erfolgreich beendet. Und natürlich gibt es auch die Möglichkeit, dass der Sim das Studium jederzeit selbst abbricht.

Die Zeit auf dem College ist übrigens nicht an die Zeit in der Hauptnachbarschaft gebunden. Wenn du willst, kannst du die komplette Collegezeit auf einmal durchspielen, ohne dass deine Hauptnachbarschaft in dieser Zeit auch nur um einen Tag altert. Der Sim, den du für diese Zeit in das Haus einziehen lässt, wäre also wirklich nur ein Platzhalter und du könntest deinen Teen nach dem Studium als Erwachsenen wieder einziehen lassen, ohne den Platzhalter-Sim in der Zwischenzeit zu spielen.
 
Registriert
September 2015
Jedes Semester des Studiums dauert 3 Tage, das gesamte Studium besteht aus 4 Studienjahren à 2 Semestern. Die minimale Studiendauer beträgt daher 24 Tage, wenn der Sim sofort nach seinem Abschluss wieder in die Heimatnachbarschaft zurückkehrt.

Jedes Semester dauert 3 Tage + 3 Stunden (Prüfung), das Studium insgesamt also mindestens 24,5 Tage. Das schafft man aber nur, wenn der Sim mit dem Abschluss sofort zum Telefon rennt und das Taxi nach Hause bestellt. Wenn man nur wenige Minuten zögert, ist mit dem Umziehen und der Warterei aufs Taxi eine weitere Stunde vergangen.

Aber ob der Aufenthalt im Wohnheim 24 oder 27 Tage dauert, ist völlig egal, weil für die anderen Sims keine Zeit vergeht.
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
Und schon wieder da hoffe ich nerv euch net mit dem dauernd schreiben mir fällt nur dauernd was ein

also was passiert wenn ich auf meinem grundstück einen sim einziehen lasse und den net spielen mag und den auf make unselektable stelle bleibt er dann im haushalt nur muss ihn net spielen oder was passiert dann?
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

nein, tun sie nicht.

In den haushalten, die du gerade nicht spielst, passiert nichts, da die zeit dort nicht weiter läuft - sonst würde das rotierende Spielprinzip ja nicht funktionieen.

Sprich, lass nen Dummy-Sim für die College-Zeit einziehen, spiel deinen Sim auf dem College durch und schmeiß den Dummy-Sim dann wieder raus, wenn der College-Sim wieder auf dem eigentlichen Grundstück ist.
Der Dummy-Sim wird sich in der Zeit nicht verändern, da die zeit auf dem Grundstück ja nicht weiter läuft.
 

goalisander

Member
Registriert
Juni 2013
das ja klar meinte aber wenn ich 2 sims im haushalt leben haben möchte wie ne wg nur im haus net in nem apartment o so und da nur 1 sim spielen
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ich hab früher ein paar Mal diverse Challenges gespielt, bei denen kein Sim oder nur ein Sim gesteuert werden darf. Mit eingeschaltetem freien Willen und geeigneter Bausituation klappt das ziemlich gut. Einfacher ist es aber, wenn du eine WG als Apartment gestaltest. Die Apartment-Türe ist dann die Türe zum Schlafraum des jeweiligen Sims. Alles andere ist Gemeinschaftsfläche. Hatte ich bisher einmal gespielt (laaaange her), hat aber eigentlich ganz gut funktioniert.
 
Registriert
September 2015
Oder einfach freien Willen anstellen, idR versorgen die Sims sich dann soweit auch selber, dass man als Spieler nur im Notfall mal eingreifen muss.

So ein Notfall dürfte aber fast jeden Tag eintreten, je nach Charakter des Sims. Manche machen die lebensnotwendigen Aktionen nur auf dem allerletzten Drücker, und wenn dann auch nur eine Kleinigkeit schiefgeht, etwa der Kühlschrank plötzlich leer ist, sind sie tot.

In mancher Hinsicht verhalten sich ungespielte Sims weitaus dämlicher als NPCs.
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Hallo,

nach langer Zeit mal wieder hier.

Ich habe gestern mal wieder Sims gespielt und meine Studenten haben ihre letzte Seminararbeit geschrieben. Plötzlich fing mein einer Sim Feuer, einfach so. Er war nicht überhitzt oder so. Ratz fatz war er tot, so schnell konnte ich gar nicht gucken.
Ich bin dann ohne speichern raus, spiele und nach einer Weile steht der Friseurstuhl, der draußen auf der Wiese steht, in Flammen. Kein Blitz, nichts.
Ich habe nun gehört, dass es mal einen Bug gegeben haben soll, wo sich Sachen spontan entzündet haben. Ich habe allerdings nichts dazu gefunden.

Und mit einem unsichtbaren Feuer kann das ja nichts zu tun haben, oder? Das sagte jemand zu mir.
Einzig auffällig war, dass die Umgebungswerte an einer Ecke des Grundstücks sehr schlecht sind, obwohl alles in Ordnung ist. Es ist die Ecke, wo das Portal ist, bei dem die Studenten zur Uni gehen.

Eine Weile vorher kam eine Simin mit Pizza vom Campus. Ich habe die Pizza weggeklickt, weil sie zur Prüfung musste. Statt sie abzustellen, hat sie sie mitgenommen und kam anschließend mit der Pizza in der Hand zurück, die sich dann in Luft auflöste.

Ich weiß leider nicht, ob die Umgebungswerte davor auch schon so schlecht waren.

edit: Ich glaube, ich habe es gelöst. Mal abwarten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten