Allgemeine Fragen, die sonst nirgendwo passen #3

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Pflanzensims: Bei den Keimlingen ist nur ein spielbarer Pflanzensim Elternteil und das zweite Elternteil ist IdealPlantsim (nur für die Genetik, taucht im Stammbaum nicht auf). Wenn zwei spielbare Pflanzensims miteinander Nachwuchs bekommen wollen, wird das Kind ein ganz normales Baby.
Aliens: Die Gene können weitervererbt werden, aber abgesehen von der Optik unterscheiden Aliens sich nicht von normalen Sims.
Vampire: Sims können erst als Teenager oder älter per Biss zu Vampiren werden und haben ganz normale Babies.
Werwölfe: Sims können erst ab Teenager oder älter per Biss zu Werwölfen werden und haben ganz normale Babies.
Hexen: Sims können erst ab Teenager oder älter zur Hexe werden, wenn sie von einer anderen Hexe verwandelt werden. Hexen haben ganz normale Babies.
Zombie: Sims können erst ab Teenager oder älter zum Zombie werden, wenn die Wiederbelebung per Karriere-Belohnung oder Wunderlampe fehlschlägt oder sie per Hexerei wiederbelebt werden. Zombies können sich nicht fortpflanzen.
Servos: Servos gibt es nur in der Altersstufe Erwachsener und sie können sich nicht fortpflanzen.
Bigfoots: Bigfoots gibt es nur in den Altersstufen Erwachsener und Senior und sie können sich nicht fortpflanzen.

Es ist möglich, Hybride zu erstellen.

Ansonsten könntest du auch einfach mal googeln, ob es mittlerweile Hacks gibt, die den Status als Kreatur vererbbar machen. Soweit ich weiß gibt es Elfen und Meerjungfrauen als Hack und Altersstufen als Kind und Teenager für Pflanzensims. Da halte ich es zumindest für nicht ausgeschlossen, dass es noch mehr Hacks für Kreaturen gibt.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ich spiele mit alternden und vererbenden Kreaturen bei Sims 2. Das heißt meine Kreaturen vererben ihre Kreaturgene und meine Kreaturen gibt es auch in anderen Altersstufen.
Die meisten meiner Mods habe ich von hier: https://midgethetree.tumblr.com/

Es gibt inzwischen auch neue Kreaturen. Nämlich Feen, Flaschengeister und Meermenschen. Feen habe ich noch nicht getestet, die anderen Lebensformen klappen aber super. Wenn du Fragen zu bestimmten neuen Funktionen rund um die Kreaturen bei Sims 2 hast, darfst du mich gerne löchern.

Edit: Spielbare Geister gibt es inzwischen auch, fällt mir ein. Habe die aber auch noch nicht getestet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Nochmal zu Info, ich frage für Sims 4, damit ich es vielleicht ähnlich gestalten kann. Bei Sims 2 hatte ich soweit ich weiß außer Bigfoot und Jinns kaum mit den Kreaturen zu tun.
und das zweite Elternteil ist IdealPlantsim (nur für die Genetik, taucht im Stammbaum nicht auf).
Nicht? Er taucht nicht im Stammbaum auf (außer bei Grünling)? Das ist mir neu.
Aliens: Die Gene können weitervererbt werden, aber abgesehen von der Optik unterscheiden Aliens sich nicht von normalen Sims.
Meinst du die Gesichtsform oder die Alienhautfarbe?
Zombie: Sims können erst ab Teenager oder älter zum Zombie werden, wenn die Wiederbelebung per Karriere-Belohnung oder Wunderlampe fehlschlägt oder sie per Hexerei wiederbelebt werden. Zombies können sich nicht fortpflanzen.
Können Hexen und Jinns Zombies zu normalen Sims machen?
Servos: Servos gibt es nur in der Altersstufe Erwachsener und sie können sich nicht fortpflanzen.
Bigfoots: Bigfoots gibt es nur in den Altersstufen Erwachsener und Senior und sie können sich nicht fortpflanzen.
Irgendwo hatte ich doch etwas gelesen. Die können doch durch Aliens können Kinder bekommen, oder? Oder soweit ich weiß zumindest einer davon.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Dschinns hatte ich in meiner Aufzählung nicht erwähnt, da sie nicht spielbar sind und komplett an die Wunderlampe gebunden sind. Sie sind also mehr ein Objekt als ein Sim.

Auch bei den Grünlings taucht Ideal Plantsim nicht im Stammbaum auf. Roswitha wird als einziges Elternteil von Iris angezeigt. Nach dem Züchten eines Keimlings taucht Ideal Plantsim wohl für einen Sekundenbruchteil im Stammbaum auf, danach wird dann aber eben nur noch das andere Elternteil angezeigt.

Aliens: Skin, Augen, Gesichtszüge - alles. Wobei die Vererbung pro Merkmal passiert und nicht für alle Merkmale zusammen. D. h. wenn ein Sim z. B. Alienaugen hat, kann er Form und Farbe an das Kind vererben oder nur die Form oder nur die Farbe oder nichts von beidem. Der Skin und die Augen sind dominant und bei markanten Gesichtszügen ist die Wahrscheinlichkeit der Vererbung auch höher. Daher sollten die Alien-Gene zumindest in den ersten Generationen erhalten bleiben. Wenn du deine Aliens immer mit normalen Sims Nachwuchs haben lässt, werden die Alien-Merkmale im Laufe der Generationen aber immer weniger.

Zombies können nicht geheilt werden.

Ich weiß nicht, ob sich dein Hinweis auf Alienschwangerschaften auf Bigfoots oder Servos bezieht, aber ohne Hacks können diese beiden Kreaturen weder einen Sim schwängern noch selbst schwanger werden. Einem kurzen Googeln zufolge gibt es Alienschwangerschaften bei Servos aus Sims 4.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92 und Ricki

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Achso du willst das Sims 2-Feeling bei Sims 4 bekommen. Am besten stöberst du dazu im Simswiki. Da werden alle Kreaturen und ihre Fähigkeiten ziemlich genau erläutert. Und zwar so, wie sie in einem ungemoddeten Spiel sind, also genau so, wie du es möchtest. Hier sind alle Kreaturen aufgezählt: https://sims.fandom.com/wiki/Life_state

Aliens sind ja leider in Sims 2 keine so richtige Lebensform, sondern normale Sims mit anderer Optik. Liebe die Aliens in Sims 3 für ihre Zusatzfähigkeiten. Ein paar davon gibt es auch per Mod inzwischen in Sims 2. Und für mich unverzichtbar: der creaturefix. Da werden einige kleine Fehler behoben (wie das Problem, dass man nahezu nie Pflanzensims bekommt, da der Token fürs Sprühen immer beim Laden des Grundstücks auf 0 gesetzt wird). Und damit ist es auch möglich, dass man Aliennachkommen hat, die nur die Augen ohne den Alienskin bekommen. Das geht nämlich ohne den Fix im Spiel leider nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Die einzige nicht optische Besonderheit bei Aliens ist, dass Polonation Tolgate (der Alien, der der Vater aller Entführungskinder ist) 50 Charakterpunkte hat, was dazu führt, dass auch die Alienkinder überdurchschnittlich viele Charakterpunkte haben. Die erste Generation Alien-Nachwuchs hat üblicherweise die (für im Spiel geborene Sims) maximal möglichen 35 Charakterpunkte oder knapp darunter, mit jeder weiteren Generation gleicht sich die Anzahl etwas an den Durchschnitt der normalen Sims an.

Aufgrund der Art und Weise, wie die Charakterpunkte bei der Geburt verteilt werden (Vergabe der gesamten Punkte je Eigenschaft auf einmal bei zufälliger Reihenfolge der Eigenschaften - wenn die 35 Punkte bereits vorzeitig erreicht sind, werden keine weiteren Punkte mehr vergeben), hat der Alien-Nachwuchs auch häufiger extreme Persönlichkeiten, d. h. in einigen Eigenschaften die (fast) volle Punktzahl und bei ein oder zwei anderen Eigenschaften dafür keine oder nur sehr wenige Punkte.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Wenn du damit die Interessen meinst, welche sind das? Hier scheint das nicht dabei zu sein.


Haben Kreaturen besondere Anfälligkeiten wie Servos, die nur auf diese Arten umkommen können? Bei Vampiren ist es ja Sonnenlicht. Sonst noch etwas?
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Soweit ich weiß haben die Kreaturen keinen Einfluss auf die Interessen. Aber Aliens haben eben mehr Charakterpunkte. Hab grad einen Haushalt mit zwei Aliens, da sieht man die krasse Verteilung sehr gut.
Alien 1: 10/7/8/0/0
Alien 2: 10/3/10/3/10

Und falls du wissen willst was Charakterpunkte sind: https://sims.fandom.com/wiki/Personality
Das ist sozusagen die Sims2-Variante der Charaktereigenschaften.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Mit Charakterpunkten meine ich genau das, was Ricki dir bereits verlinkt hat. Bei deinem Link zum Sims-Wiki sieht man ja auch, dass Polonation Tolgate 5x 10 Punkte hat.
In der deutschen Übersetzung heißen die Eigenschaften so:
Schlampig - Ordentlich
Mürrisch - Nett
Schüchtern - Extrovertiert
Faul - Aktiv
Ernst - Verspielt
Für jede der fünf Eigenschaften gibt es einen Balken, der von 0 bis 10 Punkten geht. Sims mit niedriger Punktzahl haben die links genannte Eigenschaft, Sims mit hoher Punktzahl die rechts genannte Eigenschaft. Bei 0-2 Punkten bzw. 8-10 Punkten gilt die Eigenschaft bei einem Sim als besonders ausgeprägt. Falls die Eigenschaften bei Sims 4 ähnlich wie bei Sims 3 sind, könntest du die entsprechenden Eigenschaften also bei Aliens häufiger vergeben als bei anderen Sims.


Bzgl. der Anfälligkeiten:
Zombies sind unsterblich.
Servos sind empfindlich gegenüber Wasser, sterben aber nicht daran, sondern bekommen "nur" einen Kurzschluss.
Pflanzensims haben andere Bedürfnisse (Licht, Liebe und Wasser) als andere Sims und leben kürzer, da es nur drei Lebensstufen für sie gibt.
Vampire altern nicht und sind immun gegen über Hunger.
Hexen benötigen Reagenzien für ihre Zaubersprüche. Die Art der Zaubersprüche bestimmt die Ausrichtung (gute, böse oder neutrale Hexe) automatisch.
Werwölfe verwandeln sich jede Nacht für 10 Stunden. Nach der Verwandlung sinkt der Hungerbalken deutlich ab, so dass der Werwolf bald essen muss. In den ersten Tagen nach der Verwandlung ändert sich der Charakter langsam, bis der Werwolf 0 nett und ordentlich ist und 10 extrovertiert, aktiv und verspielt. Werwölfe können von anderen Sims zu Attacken beeinflusst werden und dann dritte Sims angreifen und eventuell auch in einen Werwolf verwandeln.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Die meinst du also. Hatte ich wohl nicht mehr dran gedacht, dass man im CAS ja eine bestimmt Anzahl hatte. Zum nachgestalten habe ich Sims 2 nur noch ganz selten an gemacht. Den CAS schon fast gar nicht. Ich erstelle ja schon mit Charaktereigenschaften in Sims 4. Das bedeutet, ich überlege was am besten passt. Aus gemein und Interesse Kriminalität kann ich dann das Merkmal Kleptomanisch machen. Die Charaktereigenschaften auf der Seite mit Pollination stimmen bei zum Teil nicht, wie es aussieht. Kent die jemand? Da ist alles auf 0. Ich habe bei meinem Sim wahrscheinlich immer noch Genie stehen, da ich nichts besseres hatte.

Ich meinte ja mit Anfälligkeit, wie man sie zu Geistern machen kann. Bei Servos ist es ja die Kuhpflanze und der Satellit. Zombie altern wahrscheinlich nicht, aber die haben doch bestimmt auch eine (oder wie ich das jetzt nennen soll), sonst müsste man die wohl immer spielen, wenn man keinen neuen Haushalt erstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Wie bereits geschrieben hat Polonation Tolgate bei jeder Eigenschaft 10 Punkte.

Zombies sind unsterblich, da sie ja bereits tot sind.
Vampire können zwar durch die Sonne sterben, aber da muss man sich schon Mühe geben. Normalerweise ist immer noch genug Zeit, um sie tagsüber ins Haus zu bringen und wenn man eine Garage direkt mit dem Haus verbindet, können Vampire sogar tagsüber relativ problemlos mit dem eigenen Auto zur Arbeit fahren.
Und die übrigen Kreaturen abgesehen von Vampiren und Servos altern, sind also auf ganz natürlichem Weg sterblich, wobei eben nur manche Bedürfnisse relevanter oder weniger relevant fürs Überleben als bei normalen Sims sind.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Zuletzt bearbeitet:

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Genau. Er hat überall die rechte Seite der Eigenschaften. Und weil er so viele Punkte hat, haben seine Kinder eben oftmals sehr extreme Persönlichkeiten.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Wie viele Tage hat eine Jahreszeit? Waren das 14 Tage? Ich möchte gerade nicht selbst nachschauen.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Wie sind denn die Cheerleader Farben aufgeteilt? Bei sims.fandom.com sieht man wenn es angezeigt wird nur schwarz-rot-weiß. Bei anderen NPCs ist auch eine andere Farbe.

https://sims.fandom.com/wiki/Mascot
 
Zuletzt bearbeitet:

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Gibt es eine Seite, wo man Sims 2 Interessen zufällig auswürfeln kann? Dann könnte ich die Zufallsinteressen als Vorlage für die Vorlieben in Sims 4 verwenden, wenn ich will.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Wenn du googelst, kannst du kleine Tools finden, mit denen man zufällige Eigenschaften von Sims auswürfeln kann. Ich habe zumindest einige entsprechende Treffer gesehen, als ich nach einer Datenbank für Sims gesucht habe. Ich bezweifle allerdings, dass man bei irgendeinem dieser Tools Interessen angezeigt bekommt, da man die Interessen im Spiel nicht selbst im CAS festlegen kann. Viele Premades haben bereits festgelegte Interessen und bei allen weiteren Sims werden die Interessen im Spiel selbst ausgewürfelt.
Du könntest einen normalen Zufallsgenerator nutzen und die Interessen alle nacheinander auswürfeln. Bevor du das machst, solltest du aber ein bisschen zu den Interessen recherchieren (evtl. beim Sims-Wiki), da Sims eine bestimmte Anzahl von Interessenspunkten haben und da bestimmte Interessen in bestimmten Altersstufen ausgeprägter sind (z. B. Spielzeug bei Kindern). Alternativ könntest du auch die Wiki-Artikeln von zufälligen Sims aufrufen und schauen, welche Interessen diese Sims haben. Inklusive der Sims-Geschichten-Teile gibt es ungefähr 2500 Premades, so dass da genügend dabei sein sollten, die du für deine Nachbarschaft nicht nacherstellen willst.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Können Sims während dem College heiraten?
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Mit Hacks ja, ohne Hacks können sie sich nur verloben und techteln, nicht aber heiraten und schwanger werden.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Wie habt ihr denn die Familien aus dem Hauptspiel gespielt? Habt ihr den Anweisungen nach angefangen? Ich habe mal nachgesehen. Lilli, Detlef, Ophelia, Elvira Kappe haben kein Interesse an Schule. Habt ihr sie trotzdem ins College geschickt?
 
Zuletzt bearbeitet:

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ich habe die Hübsch und Braun noch nicht mit meinem neuen Spielstand gespielt, dafür die Grusel.
Mortimer hat Diana geheiratet weil sie Schwanger von ihm wurde.
Er starb aber, bevor seine Tochter Tina zur Welt kam.
Alexander ist noch ein Kind, akteptiert Diana und seine Stiefschwester.
Kassandra ist zu Hugo Traumtänzer gezogen, und bauen sich ein neues Leben auf.

Nun ist Alexander ein Teenager, und verliebt sich, in seine Stiefmutter Diana.
Diana wills nicht zulassen, aber ja irgentwie hat sie gefallen, nach einem Knacker, was junges zu angeln, da seh ich noch wies weiter geht.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Hab schon länger nicht mehr die Originalfamilien gespielt, aber bei mir kam Cassandra immer mit Hugo zusammen. Und Dina und Morti haben bei mir immer geheiratet und ein Kind bekommen. Und zweimal wurde bei mir Don in der ersten Nacht von Aliens entführt. War mir da schon sicher, dass es gescriptet war. Ansonsten hab ich ihn meist mit Nina verkuppelt. Detlef und Lilli hab ich tatsächlich nie auf die Uni geschickt. Das hat in meinen Augen nicht gepasst. Aber ich spiele eh sehr selten die Uni. Einzig bei den Hübsch hab ich immer wieder anders gespielt. Zuletzt haben sich die Eltern versöhnt und nochmal Zwillinge bekommen. Aber er ist auch schon oft mit der Putzfrau durchgebrannt.

Aktuell hab ich auch einen Sims 2 Spielstand in Sims 3 und Sims 4. Da hab ich bisher auch Dina und Morti als Ehepaar mit Kind geplant (in einem Fall ist sie auch bereits schwanger). Und Nina ist gerade schwanger von Don.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92 und Monic

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Bekommen Erwachsene immer Alienkinder bei Entführung? Mal nachgesehen. Don hat überhaupt kein Interesse an Sci-Fi. Ist das bei Don gescripted? Steht da irgendwo etwas im Internet?

Ich habe die Familien auch in Sims 4. Hauptsächlich geht es mir darum. Aktuell bin dabei schon die 3. Stadt vorzubereiten, als Basis (mit TS2 CC), wenn auch verspätet, da ich schon so viele andere Haushalte habe. Bei Veronaville habe ich schon die Haushalte erstellt, mir fehlen noch Vorfahren, richtige Stammbäume und Beziehungen. Ich mache das gründlich.
Ich habe mir das ähnlich ausgedacht mit Mortimer und Don. Aber Don könnte vorher Kassandra heiraten, dass sie sich trennen und sie dann mit Hugo zusammen kommt. Ich habe auch Bella und Strangetown Bella. Könnte eine tolle Geschichte als Klon durch Aliens sein. Die Idee, dass die Alteisens Kinder adoptieren, könnte auch etwas für zukünftige Haushalte sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Das bei Don ist nicht gescriptet, ist mir aber tatsächlich schon zweimal passiert. Bei mir werden Sims nicht immer schwanger, ich weiß aber nicht, ob das schon immer so ist, durch Freetime kam oder durch den Mod, den ich im Spiel habe, durch den auch Frauen Schwanger werden können bei einer Entführung.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Soweit ich weiß werden männliche Sims nach einer Entführung immer schwanger (außer sie sind schon kurz vor der Alterung zum Senior, der Haushalt ist zu voll oder der Sim ist mit dem PT verwandt). Ich habe aber auch in Erinnerung, dass es früher mal anders war. Eventuell wurde da mal etwas bei den Patches geändert (Es gab ja auch eine Phase, während der der PT nicht als Vater im Stammbaum aufgetaucht ist, um das Verwandtschaftsproblem zu umgehen.) oder "Aliens herbeirufen" wird anders behandelt als reguläre Entführungen? Weibliche Sims und Teenager werden nur schwanger, wenn man einen entsprechenden Hack hat. Eine gescriptete Alien-Entführung gibt es nur im Kurios-Haushalt. Wenn man Friedbert in der ersten Nacht ans Teleskop schickt, wird er garantiert entführt.

Zur ursprünglichen Frage: Ich habe seit Erscheinen des Spiels die originalen Nachbarschaften mehrfach gespielt und dabei sicher jedes gescriptete Event mindestens einmal befolgt und mindestens einmal ignoriert. Inzwischen spiele ich eigentlich nur noch in Megahoods und dort funktionieren gescriptete Ereignisse nur in der Mainhood, nicht in Subhoods. Daher gehen die meisten gescripteten Ereignisse auf diese Weise verloren. Ich finde das aber eigentlich ganz praktisch, da es mich langweilen würde, immer die gleichen Events zu haben. Wenn ich mal Lust habe, kann ich die Events einfach so nachspielen. Gerade bei Beziehungen ignoriere ich die Events inzwischen aber konsequent, da die Sims in der Megahood eine deutlich größere Auswahl an Partnern haben und daher oft einen geeigneteren Partner finden.

Übrigens: Pascal Kurios und der Bella-Klon können bis zu drei Blitze haben, wenn man passende Turn-Ons und Turn-Offs für sie auswählt. Wenn jemand gerne Hintergrundgeschichten mag, könnten die beiden sich bei den Aliens kennengelernt haben und Pascal hat es dann geschafft, sie mit nach Merkwürdighausen zu nehmen.
 
  • Danke
Reaktionen: Ricki

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Mit Kappe und Monti: Ich das gescripted, dass die gemein zueinander sind, wenn sie vom Charakter nicht fies sind oder hat das mit einer Feindschaft bei den Beziehungen zu tut? Das ist ja die Hauptgeschichte von Veronaville. Das könnte also sein. Und machen das nur bestimmte Sims? Da gibt es in TS4 das Merkmal Streitlustig, soweit ich weiß. Das könnte ich da verwenden. Bei Monti ist mir mal nicht aufgefallen, dass da jemand mürrisch 0-2 haben soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Kappe-Haushalt:
Ausgangslage: Juliette und Romeo stehen vor dem Haus und Juliette wünscht sich eine feste Beziehung mit Romeo. (Romeo hat eine entsprechende Angst, so dass er dann einen Nervenzusammenbruch bekommt oder kurz davor ist.)
Folgen: Kay weist Romeo zurecht.

Monti-Haushalt:
Ausgangslage: Der Spieler erhält eine Aufforderung, dass Romeo telefonisch Juliette einladen soll und dann später mit ihr Rumschmusen soll.
Folgen: Wenn Juliette zu Besuch kommt, bringt sie Theobald mit. Juliette beleidigt Victorio und Theobald kämpft mit ihm und gewinnt in den allermeisten Fällen (da er den höheren Körper-Skill hat).

Sommertraum-Haushalt:
Ausgangslage: Auf dem Grundstück läuft gerade eine Party und viele Gäste sind da. Der Spieler bekommt einen Hinweis, dass Piet seinen ersten Kuss mit Hermia haben soll und dass Norbert Titania einen Antrag machen soll und sie anschließend heiraten sollen. Auf dem Grundstück ist auch ein Bereich des Gartens bereits für eine Hochzeit vorbereitet.
Folgen: Da Victorio in Hermia verliebt ist (Hermia ist übrigens sowohl in Piet als auch Victorio verliebt), wird er eifersüchtig, wenn er Piet und Hermia küssen sieht. Es kommt zu gemeinen Interaktionen bis hin zu einem Kampf zwischen Victorio und Piet. Die Hochzeit von Nobert und Titania sorgt dafür, dass die Party toll wird trotz eventueller Kämpfe. Wenn sie die Musik zu lange anlassen, kommt die Polizei vorbei und beendet die Party. Nach der Hochzeit bekommt Titania den Wunsch, ein Kind zu adoptieren (statt ein Baby zu bekommen wie üblicherweise nach der Hochzeit eines heterosexuellen Paares).

Bei den Folgen ist einiges gescriptet, aber manches passiert auch einfach durch die Spielmechanik: Der Ausgang des Kampfes zwischen Theobald und Victorio basiert ausschließlich auf der Spielmechanik und die Polizei taucht auch nur auf, falls zu spät noch Musik abgespielt wird. Bei weiteren Punkten (Eifersucht von Victorio, Adoptionswunsch von Titania) könnte es auch die Spielmechanik sein, wobei ich nicht ausschließen kann, dass es trotzdem ein entsprechendes Script gibt.

Alles, was über diese Ereignisse hinaus geht, wird ausschließlich von den schlechten Beziehungswerten und Feindschaften ausgelöst. Wenn man sich die Zeit nimmt und die Beziehungen alle kittet, dann hören auch die Streitereien und Kämpfe auf. Daher halte ich das Streitlustig-Merkmal nicht für die beste Lösung. Ein Mod, der dafür sorgt, dass schlechte Beziehungswerte mehr Auswirkungen haben, wäre wohl die bessere Wahl. Insgesamt dürfte es schwer werden, die Beziehungen stimmig umzusetzen, da z. B. Miranda Kappe einseitig in Victorio Monti verliebt ist, Titania Sommertraum einseitig in Kent Kappe verliebt ist und auch sonst einige Beziehungen nicht ausgeglichen sind.


Was aus den Simswiki-Einträgen vielleicht nicht so leicht ersichtlich ist: Antonio Monti ist der einzige Sim in der Familientonne, der einen Job hat. Wenn man den Haushalt in ein leeres Haus einziehen lässt, kommt die Fahrgemeinschaft am ersten Tag aber nicht, da der Abstand zwischen Einzug und Arbeitsbeginn zu kurz ist. Die nächsten drei Tage hat Antonio dann ohnehin arbeitsfrei und darüber hinaus hat er mehrere Urlaubstage zur Verfügung. Ich gehe davon aus, dass das Absicht ist, so dass Antonio nicht zur Arbeit muss, bis die Zwillinge Teenager sind.
 
  • Danke
Reaktionen: Monic

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

So einen Mod habe ich mal nicht gefunden. Bei MTS nicht und bei der Internet Suche ist es mir zu viel geworden. Das Merkmal könnte ich zumindest Sims mit 0-2 mürrisch geben, wobei ich das nicht getestet habe und gemein zu selten hatte, um genug über die Autonomie zu wissen. Das ist ein Merkmal das mit Elternfreuden kam, also kein verstecktes, also wird es wohl eine Wirkung haben und da steht ,,die sie nicht mögen".

10.12.21_01-07-25.jpg

Aktuell, ungetestet, finde ich das passend.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Für mürrische Sims kann das Merkmal passend sein. Ich meinte eben, dass ich es nicht pauschal an alle Mitglieder der Familien Kappe und Monti vergeben würde, nur aufgrund der schlechten Beziehungswerte, da die Streitereien und Kämpfe eben größtenteils durch die Beziehungswerte ausgelöst werden und nicht durch den Charakter.
Wobei mürrische Sims in Sims 2 auch mal negative Interaktionen (wie Kopfnuss geben) bei Sims durchführen, die sie eigentlich mögen (also bei Familienmitgliedern oder Freunden). Laut Beschreibungstext sorgt "Streitlustig" wohl nur für negative Interaktionen mit Sims, die ein Sim ohnehin schon nicht mag. Aber ich denke mal, dass man gewisse Kompromisse eingehen muss, wenn man Nachbarschaften und Sims aus einem Spiel in einem anderen Nachbauen will.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Dafür könnte das normale Merkmal gemein passen. Ach, ich weiß nicht, es gibt auch noch böse und Hitzkopf. Das andere ist ein zusätzliches Merkmal. Ich versuche das gut hinzubekommen.

Den Stammbaum habe ich jetzt. Ich bin jetzt wieder an den Beziehungen. Da sieht man auch einen Unterschied zu TS2. Bei Feindschaften benötigt man einen Minuswert unter -10, soweit ich gesehen habe. Ich habe anders als sonst (Gesamtwert für Freundschaft und Romantik genutzt) hier den Tageswert verwendet, weil der ja bei diesen Feindstatus-Sims minus hat (der Gesamtwert hat da nicht immer minus).

Durften eure Veronaville-Sims zusammen sein und interessant zu wissen wäre noch, welchen Nachnamen sie angenommen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Böse und Hitzkopf passen mMn nicht. Auch Gemein ist nicht das selbe wie Mürrisch, wobei es vermutlich noch am ehesten passt.

Beziehungswerte: Ich würde da versuchen, eine Mischung aus Kurzzeit- und Langzeitbeziehungswert zu nehmen. Der Kurzzeitbeziehungswert nähert sich jeden Tag dem Langzeitbeziehungswert ein Stück an, bis die Werte irgendwann identisch sind (sofern man nicht durch soziale Interaktionen aktiv gegensteuert).

Da ich mehrere Male Veronaville gespielt habe, gab es auch einige Paarungen unter den Startsims. Romeo und Juliette, Kent und Bianca, Piet und Hermia und Victorio und Miranda sind vermutlich die typischsten bzw. einfachsten Paarungen, wobei Kent und/oder Bianca bei Nachbarschaftsdokus verschiedener anderer Spieler auch gerne mal schwul bzw. lesbisch sind. Selbst wenn man alle Sims mit anderen Startsims verpaart, wird man aber nicht auf neue, unbeteiligte Sims verzichten können, da schon in der nächsten Generation alle Sims Großcousins zueinander oder noch näher verwandt sein werden. Großcousins dürfen im Spiel zwar Beziehungen eingehen, aber das würde es in der übernächsten Generation und allen folgenden Generationen dann noch schwieriger machen. Daher ist es mMn sinnvoller, nicht zu viele Paarungen zwischen den drei Familien gleichzeitig zu haben, so dass jede Generation ein paar neue Sims hinzukommen, statt dass man dann irgendwann eine Generation hat, in der alle Sims der drei Familien dann ausschließlich neue Sims als Partner haben.

Nachnamen: Bei den Familien Kappe und Sommertraum behalten laut Stammbaum die Frauen den Nachnamen und die Männer nehmen den Nachnamen der Frau an, bei Famile Monti ist es umgekehrt. In meinem Spiel habe ich allerdings keine konsequenten Regeln für diese Fälle. Ich habe sicher schon die gleichen Paarungen in mehreren Spielständen gespielt und mal haben sie den einen und mal den anderen Nachnamen angenommen. Falls du dich nicht mehr erinnerst: Bei Sims 2 bekommt ein Ehepaar automatisch den Nachnamen des Sims, der die Hochzeit initiiert. Wahlmöglichkeit wie in späteren Sims-Teilen gibt es nur, wenn man einen entsprechenden Hack im Spiel hat. Da das Initiieren der Hochzeit auch entscheidet, welcher Sim umzieht (sofern sie bis zur Hochzeit getrennt gelebt haben), hat die Namenswahl nicht unbedingt bei allen Spielern Priorität.
Bei Paarungen von spielbaren Sims mit Townies/NPCs habe ich es früher so gehandhabt, dass die Townies/NPCs den Nachnamen des anderen Sims annehmen mussten. Ich habe nur wenige Townies/NPCs überhaupt spielbar gemacht und ich wollte vor allem die Nachnamen der Startsims erhalten. Inzwischen lasse ich alle originalen Townies/NPCs früher oder später einziehen, so dass ich viel mehr spielbare Sims habe als früher. Da wäre es etwas langweilig, wenn es nur die Nachnamen der Startsims gäbe, so dass ich versuche, möglichst viele verschiedene Nachnamen zu erhalten (was nicht so schwer ist, da es 3,5x so viele originalen Sims (inkl. Tieren etc.) gibt wie Nachnamen).
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Böse und Hitzkopf passen mMn nicht. Auch Gemein ist nicht das selbe wie Mürrisch, wobei es vermutlich noch am ehesten passt.
Gemein kommt mir am passendsten vor. Ich nehmen das als standard. Bei mürrisch 0 kann ich dann böse nehmen. Es gibt auch noch düster, aber dann hätten ich traurige Sims.
Beziehungswerte: Ich würde da versuchen, eine Mischung aus Kurzzeit- und Langzeitbeziehungswert zu nehmen. Der Kurzzeitbeziehungswert nähert sich jeden Tag dem Langzeitbeziehungswert ein Stück an, bis die Werte irgendwann identisch sind (sofern man nicht durch soziale Interaktionen aktiv gegensteuert).
Ich habe das jetzt fertig. Soll ich das wirklich neu prüfen und ändern? Das hat so lange gedauert, der Großteil der Zeit dieses Mal und das nur bei Veronaville-Sims. Klar, die Sims kennen sich jetzt, aber es trotzdem einige Zeit, die ich wieder dafür bräuchte, auch die anderen Städte. Die Beziehungen können sehr unterschiedlich sein. Außerdem ist bei meinem Spiel der eine dem anderen ein Feind, aber im anderen Haushalt kennt der den anderen gar nicht. Das macht es noch komplizierter. Ich habe außer bei den Feindschaften den Gesamtwert übernommen und beim Gegensim den jeweils überprüft. Dann habe ich, wenn möglich den geringeren Wert genommen, zumindest bei Veronaville. Das ist soviel Arbeit und wird wahrscheinlich mit der Zeit eintönig. Klar manche Sims sind dann eben keine Freunde, man könnte das nicht erkennen, dass es in TS2 anders war. Es aber ein stabiler Mindestwert, darauf kann man aufbauen, wenn man will. Das ist so ein entgegenkommen.

Was das mit dem automatischen umziehen betrifft habe ich keine Ahnung.

Ich habe schon so viele NPCs nacherstellt. Leider sind die Meisten Namen englisch, wegen Internet. Ich habe schon eine Tutorial Gärtnerin an den Sohn von Tutorial Joe und Tutorial Jane vergeben. Für Alexander Grusel habe ich mir vorgenommen, eigene Sims dafür zu gestalten. Es ist also nicht so, dass ich keine Sims außerhalb davon habe.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Düster wäre z. B. für die Familie Grusel ganz passend.

Ich habe nur geschrieben, wie ich es machen würde. Ob und wie du es handhabst, ist selbstverständlich dir überlassen. Du bist ja am Ende auch derjenige, der mit der Nachbarschaft spielen und Spaß haben möchte.

Das mit dem Umziehen musst du auch nicht direkt verstehen. Wichtig ist nur, dass bei einer Hochzeit der Umzug und die Wahl des Nachnamens nicht unabhängig voneinander entschieden werden können. Das könnte eben Einfluss auf die Beantwortung deiner Frage haben.

@Eintönige Arbeit und englische Namen: Mir scheint, dass du die falschen Fragen stellst, ansonsten hättest du die folgende Empfehlung schon früher bekommen. Für Sims 2 gibt es ein Tool namens SimPE zum Bearbeiten von allen möglichen Dingen mit Bezug zum Spiel. Für dich dürfte Version 0.73 mit dem Plugin von Rufio interessant sein. Mit diesem Plugin kann man sich die gesamten Daten zu allen Sims und allen Grundstücken einer Nachbarschaft in Textform exportieren lassen und die exportierten Daten dann z. B. in eine Excel-Tabelle einfügen. Das Tool exportiert auch kleine Bilder von allen Sims und Lots. Sofern du in SimPE Deutsch als Sprache einstellst, erhältst du die deutschen Namen, Biographien usw. Falls du Sims 2 nicht mehr selbst hast, sollte es genügen, wenn du dir aus dem Internet bereinigte Versionen der originalen Nachbarschaften herunterlädst, diese Nachbarschaften in eine selbsterstellte Ordnerstruktur einfügst und das Tool darüber laufen lässt.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Düster passt nicht, sonst sind die zu oft den Tränen nahe. Und für Grusel passt es TS2 nach auch nicht. Dafür sind das zu viele Punkte.

Mit Umziehen meinst du, dass es von heiraten abhängig ist? Das habe ich wohl falsch verstanden. Ich hatte damals wohl keine Situation, in der mir das hätte auffallen können. (Update: selten eine Situation)

Ist es das hier? Gut, dass ich noch bei meinem alten PC Internet habe, Origin habe ich da inzwischen deinstalliert, brauche ich dafür auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Wieso weinen düstere Sims oft? Das passt irgendwie nicht zusammen.

Ja, es ist von der Hochzeit abhängig. Wenn zwei Sims heiraten, zieht der gerade ungespielte Sim nach der Trauung automatisch beim gerade aktiven Sim ein. Der Spieler wird nicht gefragt, ob er das wirklich möchte. Der ungespielte Sim nimmt bei der Trauung zudem automatisch den Nachnamen des gerade aktiven Sims an und der Spieler wird auch hier nicht gefragt, ob er das möchte.

SimPE: Du kannst auch die von Ricki verlinkte Version nehmen. Es schein so, als wäre das Rufio-Plugin auch in den späteren Versionen noch enthalten.
Du kannst die Nachbarschaften mit SimPE öffnen und dir Informationen anschauen, auch ohne dass das Spiel installiert ist. Geh dafür einfach in den jeweiligen Nachbarschaftsordner, mach einen Doppelklick auf die XXXX_Neighborhood.package-Datei und öffne diese Datei dann mit SimPE.
Für die Export-Funktion wirst du aber zumindest die originale Ordnerstruktur für Nachbarschaften benötigen (für die UC: Dokumente -> EA Games -> The Sims™ 2 Ultimate Collection -> Neighborhoods). Du wirst nämlich nur die Nachbarschaften zum Exportieren angeboten bekommen, die sich dort befinden (falls es Probleme gibt, kannst du den "Installationspfad" in den SimPE-Einstellungen manuell festlegen - dort solltest du am besten auch die Spracheinstellungen überprüfen, nicht dass du die englischen Daten exportierst). Wenn du die Ordnerstruktur angelegt und die Nachbarschaften dort hinkopiert hast, öffnest du SimPE, klickst auf Werkzeuge -> Nachbarschaft -> Export Neighborhoods. Dann kannst du zuerst festlegen, wohin die exportierten Daten gespeichert werden sollen (am besten ein eigener Unterordner für jede Nachbarschaft) und anschließend, welche Nachbarschaften exportiert werden sollen. Wenn du gar keine Nachbarschaft auswählst, werden alle Nachbarschaften auf einmal exportiert (wenn du sehr viele Nachbarschaften hast und der Computer nicht so gut ist, kann das ggf. zu einem Absturz führen). Wenn der Export erledigt ist, findest du am Speicherort jeweils einen Unterordner mit den Bildern aller Sims und aller Lots und jeweils eine .txt-Datei mit den Daten aller Sims und aller Lots. Die .txt-Dateien nutzen Kommas als Spaltentrennzeichen, so dass man die Daten gut in eine Exceltabelle kopieren kann. Bei den spielbaren Sims musst du vermutlich nachformatieren, da die spielbaren Sims Biographien haben, die zum Teil auch Kommata enthalten.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

15.12.21_00-04-35.png
Ja genau, schreib doch mal EA.:nonono:

Ich habe inzwischen mit meinem anderen PC einige Namen herausgefunden. Ich habe die englischen Sims aus dem Internet mit den Bildern und Interessen dort verglichen, mit Sims 2. Es ist so wahrscheinlich leichter. Ich habe z.b. Schönsichtingen extra mit der staatlichen Sim Uni gemacht. So kommt es nicht zu Verwechslungen, also ein speziell geänderter Spielstand.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Das Wort "Düster" kommt im gesamten Beschreibungstext kein einziges Mal vor, sondern nur "traurig" und "melancholisch". "Melancholisch" würde mMn ganz gut als Bezeichnung für den Trait passen (Trauer ist für mich eher kurzzeitig, Melancholie etwas dauerhaftes). Ich glaube nicht, dass es etwas bringt, EA anzuschreiben und um Abhilfe zu bitten. Da gibt es auch deutlich größere Probleme und Bugs, die nie gelöst wurden. Bei Sims 2 hatte ich auch jahrelang einen Hack im Spiel, der die Bezeichnung der obersten Karrierestufe beim Militär von "Allgemein" zu "General" geändert hat (und ich überlege gerade, ob ich den Hack immer noch im Spiel habe oder ob das irgendwann doch mal korrigiert wurde).

Wenn du nicht die Exportfunktion nutzt, sondern mühsam vergleichst: Beim Sims-Wiki gibt es bei vielen Artikeln unten eine Tabelle, in der die übersetzten Namen in allen möglichen Sprachen angegeben sind. Bei Sims 2 gibt es noch relativ viele Übersetzungen, bei Sims 3 und Sims 4 gibt es nur noch wenige oder gar keine Übersetzungen. Bei Sims 2 sind bei den ältesten Nachbarschaften meines Wissens alle übersetzten deutschen Namen verfügbar (also auch Townies, NPCs und Vorfahren), bei den neueren Nachbarschaften fehlen leider immer mehr Übersetzungen.
Wenn du bei einem Sim mal nicht weiterkommst, kannst du auch die Characterdatei des Sims öffnen (im Sim-Browser unter "Mehr" -> "Öffne Charakter-Datei") und dann beim Eintrag "Catalog Description" nachschauen, wie der Sim auf Deutsch, Englisch und in allen möglichen weiteren Sprachen heißt. Diese Variante ist aber zeitaufwändiger als der Vergleich mit dem Wiki, so dass ich sie nicht pauschal empfehlen würde.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Naja, Mühe ist da vielleicht zu viel. Umständlich passt da mehr. Ich habe schon so viele Sims erstellt und heute habe ich sie dann umbenannt. Ich habe schon 12 Haushalte mit meistens 3 oder 8 Sims geändert. Das mit den Übersetzungen unten habe ich schon vorher öfter genutzt gehabt.

Ich konnte es wohl nicht sein lassen und habe dann doch noch mal die Beziehungen überarbeitet. Ich habe die Kurzzeitbeziehungen verwendet. Wie lange hat das gedauert? Vielleicht 2 Stunden, vielleicht mehr.

Ich bin inzwischen schon mit dem Vergleich klar gekommen. Das Bild und Charakter oder Interessen vergleichen und dieser Sim ist es. Wenn ich einen Spielstand vorbereite, z.b. nur 1 Uni jeweils, dann geht das gut, nicht zu viel Verwirrung. Ich habe schon den nächsten vorbereitet mit La Fiesta Tech. Der PC, ein zweiter (der ältere) Laptop hat ein bisschen mehr Abstand zu mir. Wenn ich das mal nicht gut genug lesen kann, kann ich die Namen in eine Textdatei kopieren, das hilft eindeutig.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Versuch doch wirklich mal das Export-Tool von Rufio. Dann hättest du direkt alle Daten einer Nachbarschaft im passenden Format, um sie in eine Excel-Tabelle zu kopieren (die Schriftgröße dort lässt sich genau wie bei Textdateien vergrößern). Für die Biographien und Haushaltsbeschreibungen dürfte es doch auch praktisch sein, wenn du die Texte einfach von einer Datei ins Spiel reinkopieren kannst.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Ich meine ja Sims 4. Ich habe wahrscheinlich inzwischen fast alle benötigten Namen ersetzt und die Sims in die Galerie hochgeladen. Mir fehlen noch die vom Tutorial (NPCs), ideal Plantsim und der anderen guten und grünen Hexen. McCullough und Adams sind anscheinend die gleichen Namen im deutschen Spiel. Ich habe dadurch sogar 3 Ninjas erstellt. Allerdings habe ich kein Text zu Augen- und Haarfarbe gefunden. Sollte das irgendwo stehen?
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Wähle einen Sim in SimPE aus, klicke auf "Mehr" -> "Öffne Sim DNA". Dort findest du die genetische Haarfarbe, Hautfarbe und Augenfarbe. Zu beachten ist, dass Sims in Sims 2 auch rezessive Gene haben, die dann in zukünftigen Generationen wieder auftauchen können.

Hautfarben:
Light 00000001-0000-0000-0000-000000000000
Tan 00000002-0000-0000-0000-000000000000
Medium 00000003-0000-0000-0000-000000000000
Dark 00000004-0000-0000-0000-000000000000
Alien 6baf064a-85ad-4e37-8d81-a987e9f8da46
Mannequin b9a94827-7544-450c-a8f4-6f643ae89a71
Zombie b6ee1dbc-5bb3-4146-8315-02bd64eda707

Die Hautfarben werden intermediär vererbt, d. h. Kinder können die Werte der Eltern erben und alle Werte, die dazwischen liegen. Die Alien-Haut ist nicht Teil der Skala. Wenn ein Elternteil zwei Gene für die Alien-Haut hat, erbt das Kind diese Hautfarbe immer als dominante Hautfarbe. Andernfalls stehen die Chancen, dass die vererbte Alien-Hautfarbe dominant ist 50:50. Für die anderen beiden speziellen Hautfarben ist keine Vererbung vorgesehen.

Haarfarben:
Schwarz 00000001-0000-0000-0000-000000000000
Braun 00000002-0000-0000-0000-000000000000
Blond 00000003-0000-0000-0000-000000000000
Rot 00000004-0000-0000-0000-000000000000
Grau 00000005-0000-0000-0000-000000000000
Custom 00000006-0000-0000-0000-000000000000

Bei den Haarfarben sind Schwarz und Braun dominant und Blond und Rot rezessiv. Wenn ein Sim zwei dominante oder zwei rezessive Gene hat, ist es Zufall, welches der beiden Gene sich durchsetzt. Graue und Custom Haare sind normalerweise nicht genetisch.

Augenfarben:
Braun 32dee745-b6ce-419f-9e86-ae93802d2682
Dunkelblau 2d6839c5-0b7c-48a1-9c55-4bd9cc873b0f
Grün 51c4a750-c9f4-4cfe-801c-898efc360cb7
Hellblau e43f3360-3a08-4755-8b83-a0d37a6c424b
Grau 0758508c-7111-40f9-b33b-706464626ac9
Alien 12d4f3e1-fdbe-4fe7-ace3-46dd9ff52b51

Die Alien-Augen, Braun und Dunkelblau sind dominant, Grün, Grau und Hellblau sind rezessiv. Wenn ein Sim zwei dominante oder zwei rezessive Gene hat, ist es Zufall, welches der beiden Gene sich durchsetzt.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Meinst du die Laufbahn Ruhm? Hier geht es den Sims um Geld und Besitz. Ich meine eines der Lebensziele ist es doch sogar Spitzensportler zu werden, oder nicht? Aber ja, es gibt auch das Lebensziel, dass man ein kriminelles Superhirn werden möchte.
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Meinst du die Laufbahn Ruhm? Hier geht es den Sims um Geld und Besitz. Ich meine eines der Lebensziele ist es doch sogar Spitzensportler zu werden, oder nicht? Aber ja, es gibt auch das Lebensziel, dass man ein kriminelles Superhirn werden möchte.
Wenn ich über die Lebenszielanzeige fahre, zeigt mir das Kontextmenü an, dass mein Sim irgendwie kriminelles Superhirn werden möchte. :s
Ich wollte eigentlich meinem Sim lediglich den Wunsch geben reich zu werden, mein Sim ist aktiv und arbeitet als Sportler das ist bisher sein Leben.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Es gibt die Laufbahn, also bei dir ist es wohl Ruhm, der die einzelnen Wünsche bestimmt und dann gibt es den Lebenswunsch, ein Hauptziel das unterschiedlich sein kann, soweit ich weiß. Mit einer neueren Erweiterung kann man auch eine Nebenlaufbahn, also eine zweite bestimmen. Ich weiß mal jetzt nicht, dass man den Lebenswunsch bei den normalen Laufbahnen bestimmen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
32
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Mit Spielmitteln kann man den Lebenswunsch glaube ich nur ändern, wenn man den Kopf in diese Reprogrammierungsmaschine steckt (Achtung: Farbe der Laufbahnanzeige beachten!). Dann wird neu ausgewürfelt. Geht vermutlich auch irgendwie mit dem Alleskönnercheat.

Mit dem Simblender kann man den Wunsch ebenfalls neu auswürfeln lassen. Die Originalseite dazu ist offline, aber ich habe ihn hier entdeckt: https://ilovethesims2cc.tumblr.com%2Fpost%2F649258218188685312 View: https://ilovethesims2cc.tumblr.com/post/649258218188685312/ts2-mod-the-sim-blender


Soweit ich weiß, kann man den Lebenswunsch aber nicht bestimmen sondern nur auswürfeln lassen.

Ich erfülle meinen Sims nur sehr selten ihren Lebenswunsch. Ich spiele meistens Build-a-city-challenges, da gibt es nur begrenzte Jobmöglichkeiten und auch die Partnerwahl ist durch die Anzahl der Sims stark eingeschränkt. Da kann ich leider nur selten Rücksicht darauf nehmen.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Man kann das Lebensziel mit dem SimBlender nicht nur zufällig auswürfeln lassen. Es gibt auch eine Option mit "Cycle" im Namen, mit der man der Reihe nach durch alle (für den jeweiligen Sim verfügbaren) Lebensziele durchwechseln kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon und Ricki

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Was soll denn Hautfarbe Mannequin sein?
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten