Die Sims 2-Plauderecke #2

Pixelsims.

Member
Registriert
August 2004
Alter
33
Ort
♥
Geschlecht
w

Unsere Heizung funktioniert schon wieder nicht mehr. Dx Ich könnte langsam echt ausrasten. Habe den Handwerker heute Morgen womöglich aus dem Bett geklingelt aber das war mir dann auch egal. Er will gleich vorbei kommen, bis 12 Uhr wäre er auf jeden FAll hier meint er. Toll. Ausgerechnet heute hätten wir eigentlich schon um 10 an der KiTa sein müssen weil da wieder Aufräumtag für die Eltern ist. Der Garten muss Winterflott gemacht werden...
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Guten Morgen!

Ich bin heute sogar halbwegs passend um 5:10 aufgewacht und hab beschlossen einfach schon da das Antibiotikum zu nehmen und nicht auf 6 Uhr zu warten. So genau nehme ich es dann doch nicht und ich denke, dass das nicht so schlimm ist. Heute Mittag muss ich es auch ein bisschen vor 14 Uhr nehmen und dann passt der 8-Stunden-Abstand wieder ca.
Danach hab ich mich natürlich nochmal hingelegt. Heute muss ich noch unbedingt was für die Uni machen. Am Donnerstag habe ich die erste Klausur und ich muss noch so viel lernen! Aber zum Glück ein Kapitel weniger als gedacht, weil die bei der Präsenzvorlesung hinten nach sind. :D
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Oh man Pixelsims, das ist ja mies mit eurer Heizung :argh: Hoffentlich klappts jetzt wieder und bleibt dann auch so.

Darky: Aah schlechtes Timing mit deiner Erkältung! Gute Besserung.

simsi: Ebenfalls gute Besserung! Eine Angina hatte ich selber noch nicht, aber meine Schwester als Kind mal. Sind das echt so heftige Schmerzen wie ichs in Erinnerung hab? :/

Ich hab einen neuen USB-Stick, yay :3
 

Rubi-Angel

Ehrenmitglied
Registriert
Dezember 2008
Alter
34
Geschlecht
w

Wünsche allen Kranken gute Besserung!

Mir gehts heute mal gut. Hab beschlossen nun für Sims 4 auch einen Blog zu machen wo ich wieder Sims anbieten werde. :D

Bin aber gerade am verzweifeln, bin auf der Suche nach einem schönen kostenlosen Bloghintergrund. Ist echt nicht einfach hat sovieles. Er soll ähnlich werden wie mein Sims3 Sims Blog, halt einfach ne andere Farbe, violett oder blau, mal sehen. Ach das ist schwer. :argh:
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Oooh. Okaaay. Ich dachte immer, das wären zwei völlig unterschiedliche Dinge o_O
Ja, ne Mandelentzündung hatte ich gefühlte dreitausendmal :D

Ich bekomm in letzter Zeit ziemlich viele Spamaccounts als Follower Oo

Rubi: Schau vielleicht mal auf Colourlovers? Das sind die Bedingungen dafür:

Can I use the palettes and patterns found on ColourLovers.com on my blog or in my work?
Palettes as they are displayed on the site and colorings of patterns are licensed under an Attribution-Noncommercial-Share Alike Creative Commons License. You can read a simplified version of this license at http://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/3.0/.

Pattern templates i.e. the original pattern files are copyrighted. If you want to use them for commercial purposes, you will need to find who created the pattern and contact them to see what their terms of use are.

To see if the pattern you want to use has been made by CL or not, open a pattern page then check the description area ("About This Pattern"). If the pattern wasn't created by ColourLovers.com, the name of the creator and a link to their website will be displayed at the bottom.
Most patterns not created by ColourLovers.com are listed at the end of this comment.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Für gewöhnlich gilt eine Verwendung dann als kommerziell, wenn in irgendeiner Form Geld fließt. Wenn man sich nicht sicher ist, sollte man den Besitzer der Originaldateien kontaktieren aber da hier ja meines Wissens niemand Paysachen auf seiner Sache anbietet, sollte das in Ordnung sein.
cgtextures hat die gleichen Lizenzbedingungen und deren Dateien darf man für Simskram verwenden, wüsste also nicht was gegen die Verwendung als Bloghintergrund sprechen würde.
Und für Simskram haben ja auch schon sehr viele einige (die immer gleichen...) Muster verwendet, insofern...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nata :D

Member
Registriert
August 2012
Alter
23
Geschlecht
w

Okay, ich wusste bisher auch nicht, dass Angina eine Mandelentzündung ist :O

Ich bin bis um halb 2 im Bett rumgegammelt und mach jetzt die Hausaufgaben, die ich über die Ferien aufbekommen habe. Motivation=Null. Meh D:
 

Aida00

Member
Registriert
Juli 2005
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Gute Besserung allen. :)
Ich hatte zum Glück erst ein mal eine Mandelentzündung.

Eigentlich wollte ich heute lesen, aber stattdessen hab ich Sims gespielt. Bzw werde gleich weiterspielen, meine Simfrau kann nicht neu heiraten. Die ist bestimmt noch mit ihrem toten Mann verheiratet.
Naja nachher werde ich lesen. Und morgen. Und ab Montag dann lernen. :heul:
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Simsi, morgens, mittags, abends beim Essen geht's auch - 6 Stunden dazwischen reichen auch aus...
Ok, danke für die Info! Direkt zusammen mit dem Essen kann ich das nicht. Ich muss es entweder eine Zeit lang vorher oder nachher nehmen. Für mich sind die Zeiten daher ganz gut gewählt, vor allem unter der Woche.

simsi: Ebenfalls gute Besserung! Eine Angina hatte ich selber noch nicht, aber meine Schwester als Kind mal. Sind das echt so heftige Schmerzen wie ichs in Erinnerung hab? :/
Danke dir! Ich hatte es schon öfters und die Schmerzen waren immer unterschiedlich stark. Aber kann auch ziemlich heftig sein.

Rubi: Schau vielleicht mal auf Colourlovers? Das sind die Bedingungen dafür:
Ich bin auch bei Colourlovers. :)
 

Nona

Member
Registriert
Januar 2013
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
w

Meine Mandeln wurden mir mir...kA 4 oder 5 herausgenommen, ich kann mich nichteinmal mehr an den KH Aufenthalt erinnern ^^''

Gute Besserung aber, wusste auch nicht das Angina die Mandelentzündung ist *g*
Erinnert mich daran, als ich vor einigen Jahren mit nem fiesen Husten und Fiber zum Arzt bin und der dann zu meiner Mutter sagte (war glaube 16 oder so, mir gings richtig mies und Mama war halt dabei xD) "Das ist wohl eine Pneumonie, ich überweise dich dann an den Spezialisten" und ich darauf hin nur blöd guckte während Mama etwas bedrückt dreinschaute und mir dann draußen auf meine Nachfrage erzählt hat dass das ne Lungenentzündung ist :scream:
Immer diese fachworte :lol:
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Die tut immer noch weh. :(
@Dark_lady
Hast du ne Ahnung wie lange das dauert?

Hab gerade Fotos für einen Blogbeitrag gemacht. Jetzt werde ich was für die Uni machen und dann am Blog arbeiten und dann wieder etwas für die Uni machen. Zumindest lautet so mein Plan.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Ich nehme es jetzt seit Freitag, also noch keine drei Tage. Vielleicht bin ich zu ungeduldig. :) Wenn es nicht besser ist, wenn das AB fertig ist, muss ich halt nochmal zum Arzt.

Freut mich, dass es dir besser geht!


Ich habe erst 1 1/2 Seiten heute zusammengefasst und hab noch so viel vor mir. Am Donnerstag ist die Klausur und ich habe erst die Hälfte des Stoffs so richtig gelernt. Zum Glück habe ich am Mittwoch noch frei.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ich hatte früher sehr oft Mandelentzündung, es war auch schon im Gespräch, ob die raus sollen. Dann hatte ich plötzlich keine mehr und hatte erst mit 15 wieder eine. Die war aber richtig heftig. Und dann hatte ich noch vor ein paar Jahren eine an Silvester. Das war so richtig toll. Da Gregor aber auch krank war, haben wir es uns gemütlich auf dem Sofa gemacht.

Halsweh hab ich aber leider relativ oft. Da bin ich leider sehr anfällig. War deshalb auch schon oft beim Arzt, der meinte aber, dass ein Entfernen der Mandeln aktuell keinen Sinn hätte.

Wünsche dir jedenfalls gute Besserung simsi :)

---

Der Kumpel von mir, wegen dem Rassismus, war gestern da. Eigentlich ja, weil er sich unbedingt aussprechen wollte. Ausgesprochen wurde gar nichts. Weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Er war aber relativ gut drauf, mal davon abgesehen, dass der Arme mega erkältet war. Wir haben dann Andor zusammen gespielt, also dieses Einführungsspiel. Er hatte daran aber offenbar gar kein Interesse und hat dann in kürzester Zeit drei Bier runter gekippt. Unglaublicherweise haben wir die Aufgabe dann trotzdem geschafft. Seine Freundin war sichtlich angepisst, die hatte sich schon seit Wochen drauf gefreut, das Spiel mal zu Spielen.

Gerade eben haben wir dann eine schwierigere Aufgabe probiert und mal wieder nicht geschafft. Die Erweiterung hab ich bereits zu Weihnachten bekommen und die Aufgabe haben wir noch nie geschafft :/ Ich vermute, dass es zu zweit irgendwie fast unmöglich ist, weil man irgendwie immer an der falschen Stelle steht. Menno.

Nachher spielen wir noch eine Runde. Was macht ihr heute noch so?
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Ich hatte früher sehr oft Mandelentzündung, es war auch schon im Gespräch, ob die raus sollen. Dann hatte ich plötzlich keine mehr und hatte erst mit 15 wieder eine. Die war aber richtig heftig. Und dann hatte ich noch vor ein paar Jahren eine an Silvester. Das war so richtig toll. Da Gregor aber auch krank war, haben wir es uns gemütlich auf dem Sofa gemacht.

Halsweh hab ich aber leider relativ oft. Da bin ich leider sehr anfällig. War deshalb auch schon oft beim Arzt, der meinte aber, dass ein Entfernen der Mandeln aktuell keinen Sinn hätte.

Wünsche dir jedenfalls gute Besserung simsi :)
Danke Ricki!
Ich hatte meine erste irgendwann in den ersten zwei Jahren im Gymnasium. Das war richtig heftig und die war auch eitrig. So zwischen 14-15 hatte ich ziemlich oft eine. Danach hatte ich wieder Ruhe und in den letzten drei, vier Jahren hatte ich vielleicht zwei mal eine leichte. Und jetzt hat es mich halt wieder voll erwischt. Aber ich bin in einem "guten Allgemeinzustand", also außer Schluckbeschwerden geht es mir gut und ich fühle mich auch nicht schlapp. Das ist ja auch was positives.

Der Kumpel von mir, wegen dem Rassismus, war gestern da. Eigentlich ja, weil er sich unbedingt aussprechen wollte. Ausgesprochen wurde gar nichts. Weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Er war aber relativ gut drauf, mal davon abgesehen, dass der Arme mega erkältet war. Wir haben dann Andor zusammen gespielt, also dieses Einführungsspiel. Er hatte daran aber offenbar gar kein Interesse und hat dann in kürzester Zeit drei Bier runter gekippt. Unglaublicherweise haben wir die Aufgabe dann trotzdem geschafft. Seine Freundin war sichtlich angepisst, die hatte sich schon seit Wochen drauf gefreut, das Spiel mal zu Spielen.
Ich vermute fast, dass der sich nicht mehr mit dir aussprechen wird. Warum kommt er überhaupt mit zum Spieleabend, wenn er daran gar kein Interesse hat?
Nächstes Mal kannst du ja mich einladen! Ich habe großes Interesse an Gesellschaftsspielen, aber niemanden, der mit mir spielt.

Nachher spielen wir noch eine Runde. Was macht ihr heute noch so?
Ich muss lernen für meine Klausur am Donnerstag. Ich muss zuvor erst noch den Stoff zusammenfassen und bin noch nicht so weit wie geplant. Da ich so viel Arbeit in letzter Zeit hatte, bin ich zu fast nichts gekommen. Heute war ich aber schon sehr brav und habe bereits 6 Seiten aus dem Buch zusammengefasst. Außerdem habe ich an meinem Dokument noch ein paar Verbesserungen vorgenommen. Ich bin so glücklich, dass es Formatvorlagen gibt! Kann nicht verstehen, dass ein paar solche Riesendokumente immer noch ohne konzipieren.

Jetzt gibt es erstmal Mittagessen.
 
  • Danke
Reaktionen: Ricki

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Da ist es bei dir mit der Mandelentzündung ja ziemlich genau andersherum wie bei mir. Ich hatte so zwischen 5 und 10 wirklich andauernd eine. Meistens über Weihnachten und Silvester. Das fand ich immer ganz schrecklich. Dafür hab ich aber so im Nachhinein das Gefühl, dass ich dadurch teilweise mehr zu Weihnachten bekommen habe, weil sie alle Mitleid mit mir hatten. Bei mir war es dann auch immer ziemlich eitrig und einmal waren sogar schon die Nerven irgendwie betroffen. Da kann ich mich aber nur noch ganz schwammig dran erinnern, aber ich hatte unglaublich hohes Fieber aber kaum Schmerzen und das kam meiner Oma komisch vor. Der Arzt war dann unglaublich besorgt und wenns nicht gleich besser geworden wäre, hätte ich wohl auch ins Krankenhaus müssen. So schlimm wie da hatte ich es aber zum Glück nie wieder.

Da mit meinem Kumpel bin ich auch total überfragt. Er wollte unbedingt eine Aussprache. Er war auch total angepisst, weil ich nicht sofort und auf der Stelle eine wollte. Und dann hat er sich überhaupt nicht mehr dafür interessiert. Gut, ich hab ihn jetzt nicht explizit darauf angesprochen, gerade weil ich so eine Aussprache in dem Fall auch für ziemlich überflüssig hielt. Aber dennoch. Zu dem Spieleabend ist er vermutlich nur gekommen, weil a) er halt die Aussprache wollte und b) seine Freundin hin ging.

Wenn wir mal wieder einen richtigen Spieleabend machen, so einen großen, der dann auch schon Mittags beginnt. Kann ich dich sehr gerne mal einladen :) Du kannst dann auch gerne im Gästezimmer schlafen :) Leider gibt es bei uns in letzter Zeit wenig richtige Spieletage. Oft spielen wir spontan zu dritt (mit der Freundin des Kumpels), aber das ist dann wirklich super spontan.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Wenn wir mal wieder einen richtigen Spieleabend machen, so einen großen, der dann auch schon Mittags beginnt. Kann ich dich sehr gerne mal einladen :) Du kannst dann auch gerne im Gästezimmer schlafen :) Leider gibt es bei uns in letzter Zeit wenig richtige Spieletage. Oft spielen wir spontan zu dritt (mit der Freundin des Kumpels), aber das ist dann wirklich super spontan.
Es war nicht ganz ernst gemeint, wegen der großen Entfernung, aber vielleicht ergibt sich ja was. Mein nächster Urlaub soll sowieso in diese Gegend gehen und Besuche bei Verwandten und Freunden sind angesagt.
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
28
Ort
Universum
Geschlecht
w

Huhu, ich bin wieder da! :D

Die erste Woche war echt ganz okay. Ich wurde nicht gleich einfach "reingeschmissen" sondern mir wurde alles gut erklärt. Die Leute dort sind größtenteils auch echt nett. Nur die Chefin mag ich nicht so.

Am Dienstag bin ich sogar noch zu meinen Freund "umgesiedelt", er ist dann immer extra morgens mit mir zusammen aufgestanden obwohl er frei hatte und hat mir Frühstück gemacht. :3
Naja und bis heute war ich halt dann bei ihm. War echt schön das wir mal so viel Zeit hatten.


Morgen gehts dann los mit Berufsschule. Ich hoffe ich hab dann nicht so Tussen in meiner Klasse. Und hoffentlich kein Sportunterricht. Hab keine Lust zum Arzt zu rennen und zu versuchen der klar zu machen das ich kein Sport machen kann und deswegen ein Attest bräuchte. ._.
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Hey Heart :)

Hast Du eine Ausbildung gefunden?
Wir hatten in der Berufsschule keinen Sport, war aber auch immer nur zwei Tage die Woche.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Und hoffentlich kein Sportunterricht. Hab keine Lust zum Arzt zu rennen und zu versuchen der klar zu machen das ich kein Sport machen kann und deswegen ein Attest bräuchte. ._.

Süße - du kannst doch Sport machen? Wozu Attest?
Mal davon ab wäre das bestenfalls auch nur eine Doppelstunde/Woche, wenn ihr Blockunterricht hättet - bei nur 2 Berufsschultagen wird da kein Sport dabei sein.
 

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
31
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Simsi: Das war mir schon klar, dass dies ein Witz von dir war. Aber wie gesagt, wenn wir mal wieder so einen richtigen Spieltag machen, dann kannst du auch gerne vorbei kommen und hier übernachten :) Ganz im Ernst. Wegen einem normalen einfachen Spieleabend, bei dem eh nur 2 Sachen gespielt werden oder so, macht das natürlich keinen Sinn :D
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Simsi: Das war mir schon klar, dass dies ein Witz von dir war. Aber wie gesagt, wenn wir mal wieder so einen richtigen Spieltag machen, dann kannst du auch gerne vorbei kommen und hier übernachten :) Ganz im Ernst. Wegen einem normalen einfachen Spieleabend, bei dem eh nur 2 Sachen gespielt werden oder so, macht das natürlich keinen Sinn :D
Au ja, das wäre so toll! Informier mich einfach, wenn ihr wieder einen geplant habt, ok? Und ich gebe dir Bescheid, wenn ich weiß, wann ich wieder in der Gegend bin, vielleicht plant ihr da ja zufällig gerade einen.


Nur noch zwei Seiten, die ich zusammenfassen muss. Dann fehlen mir eigentlich noch zwei Kapitel, aber die werde ich kaum heute noch schaffen können.
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
28
Ort
Universum
Geschlecht
w

Hey Heart :)

Hast Du eine Ausbildung gefunden?
Wir hatten in der Berufsschule keinen Sport, war aber auch immer nur zwei Tage die Woche.

Ja hab ich :)

Süße - du kannst doch Sport machen? Wozu Attest?
Mal davon ab wäre das bestenfalls auch nur eine Doppelstunde/Woche, wenn ihr Blockunterricht hättet - bei nur 2 Berufsschultagen wird da kein Sport dabei sein.

Naja, ich sags mal so..

andere können ja leicht sagen "Ach, du kannst doch Sport machen!" aber es weiß ja keiner wie es mir dann geht nach 90 Minuten Sport. Ich bekomme sehr schnell Schwindelanfälle, Schwächeanfälle, Kopfschmerzen, Herzstolpern, Gelenkschmerzen, manchmal muss ich mich fast übergeben wo andere noch sagen "Ach, das ging ja noch, bin nichtmal doll aus der Puste"

Und ich will nicht nur wegen so nem dämlichen Fach durchfallen.. ich bin Bürokauffrau und kein Leistungssportler.
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Wäre es dann nicht besser, wenn du wenigstens mitmachst, aber nur in dem Rahmen der für dich möglich ist? Es wird dir ja nicht besser gehen, wenn du gar keinen Sport machst. Ich merk das grad ja selber in meiner Maßnahme, ich bekomm schnell Herzrasen wenn mich zu hektisch bewege und einatme und ich mach dann halt ein paar Minuten Pause und dann gehts wieder - hat auch jeder Verständnis für, weil ichs erklärt hab. Aber deswegen gar keinen Sport machen ist ja auch keine Lösung.
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
28
Ort
Universum
Geschlecht
w

Wäre es dann nicht besser, wenn du wenigstens mitmachst, aber nur in dem Rahmen der für dich möglich ist? Es wird dir ja nicht besser gehen, wenn du gar keinen Sport machst. Ich merk das grad ja selber in meiner Maßnahme, ich bekomm schnell Herzrasen wenn mich zu hektisch bewege und einatme und ich mach dann halt ein paar Minuten Pause und dann gehts wieder - hat auch jeder Verständnis für, weil ichs erklärt hab. Aber deswegen gar keinen Sport machen ist ja auch keine Lösung.

Naja, aber bessere Noten bekomme ich dadurch bestimmt nicht. Das ist ja auch mein Problem. Ich möchte wegen sowas keine schlechten Noten. Hat mir damals in der Schule schon gereicht.

Ich finde Sportunterricht sollte freiwillig und unzensiert sein. Aber über das Schulsystem in Deutschland könnte ich mich eh Stundenlang aufregen...


Edit:
@Orkney

Danke :)
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

simsi: Ausheulen? :(
So schlimm war es nicht. Aber aussprechen tut schon gut.

Sie hatte Kontakt mit meiner Oma und die hat angefragt, ob sie mit ihrem Mann kommen darf. Im Januar.
Daraufhin habe ich Nein gesagt, denn im Januar habe ich mindestens 2, eventuell 3, Prüfungen, die für mich sehr wichtig sind und außerdem muss ich da wieder die eine fast 2 Wochen lang vertreten und bis (mindestens) 17 Uhr arbeiten.
Sie daraufhin ziemlich beleidigt, dass sie ihr Leben sicher nicht nach meinem "Unizeug" richtet. Dazu passendes grantiges gesicht und rausstürmen. Bei solchen Anfragen erwartet sie grundsätzlich, dass ich zustimme und im Prinzip fragt sie nur alibihalber.

Dann hat

Edit: Ok mittlerweile wird es doch ein ausheulen.
 

Kafka

Member
Registriert
Februar 2009
Alter
28
Naja, aber bessere Noten bekomme ich dadurch bestimmt nicht. Das ist ja auch mein Problem. Ich möchte wegen sowas keine schlechten Noten. Hat mir damals in der Schule schon gereicht.

Glaubst du nicht, dass "Ich hab in Sport eine schlechte Note, weil ich trotz meiner gesundheitlichen Probleme daran teilgenommen habe" besser ankommt, als, "Hat am Sportunterricht nicht teilgenommen auf Anraten eines Arztes"?
Wen wird eine Firma eher einstellen - jemand, der trotzdem mal etwas wagt, oder jemand, der scheinbar so schwere Gebrechen hat, dass er kaum Schulsport mitmachen kann? Und so ausschlaggebend sind Sportnoten beim Personaler auch nicht gerade. Du kannst es zumindest mal versuchen, es dem Lehrer erklären, und wenn der/die gar kein Verständnis zeigt, immer noch einen Arzt aufsuchen. :ohoh: Aber Hauptsache keine "so Tussen" in der Klasse!
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Wisst ihr, dass ich mit der Tatsache an sich, dass meine Eltern sich geschieden haben, nie ein Problem hatte? Das liegt vermutlich daran, dass ich erst 6 Monate alt war und es daher gar nicht anders kenne.
Aber was mir sehr wohl immer wieder Probleme macht ist, dass meine Mutter (ich sage jetzt bewusst Mutter, denn mein Vater macht in dieser Hinsicht eigentlich gar keine Probleme und ist da sehr "aufgeklärt") nicht versteht, dass ich da nicht mit reingezogen werden will.
Sie ist immer der Meinung, dass ich voll hinter ihr stehen muss und endlich erkenne, dass der Papa ja an allem schuld ist und vor allem er an der Scheidung Schuld ist. Und vor allem hätte ich immer eine rosarote Brille auf, was ihn betrifft.

Ich habe (mal wieder) versucht ihr verständlich zu machen, dass meine Beziehung zu ihm vollkommen unabhängig davon ist, wie sie zu ihm steht und es mir egal ist, was sie von ihm denkt und mein Verhältnis davon unberührt bleibt bzw. ich entscheide, wie ich zu ihm stehe. Versteht sie natürlich nicht. Muss sagen, dass es schlimmer geworden ist, seit mein Papa eine neue Freundin hat. Ich darf ihn eigentlich gar nicht mehr erwähnen und wenn ich ihn sehe (1x die Woche mindestens, wenn er mich zum Lateinunterricht bringt) darf ich ihm nichts erzählen, weil das ist ja "unsere" Privatsphäre und geht ihn nichts an. "Er hat ja jetzt eine neue Familie."

Ich erzähle Papa natürlich trotzdem das was ich mag. Natürlich nur das, was mich betrifft, denn wenn Mama nicht möchte, dass er was über sie weiß, dann respektiere ich es natürlich.
Sie fragt auch meistens über was wir geredet haben und ob ich eh nichts erzählt habe. (nicht zwangsläufig so direkt, aber es kommt darauf hinaus)
Das verneine ich dann, weil ich mir Diskussionen ersparen will. Muss mir auch keine Sorgen machen, dass sie erfährt, dass ich mit ihm mehr als über das Wetter spreche. Denn erstens hat er mir versprochen, dass es unter uns bleibt und außerdem will Mama sowieso keinen Kontakt zu ihm. Früher durfte er mir ja auch den schweren Rucksack (wisst ihr eigentlich wie schwer so ein Lateinwörterbuch ist?) hinauftragen. Das ist jetzt nicht mehr erlaubt...
und so weiter...

Wie wir eigentlich darauf gekommen sind?

Meine Mama hat mit der Oma nochmal geskypt und sie offenbar geht es jetzt um die zeit vom ca. 22.12. bis 05.01. Also über Weihnachten. Sie versucht mir das schönzureden und dass ich damit eh keine Belastung oder zusätzliche Aufgaben hätte etc.
Eigentlich hatten wir aber ein Weihnachten zu zweit geplant. Nachdem es einen großen Streit mit meiner Tante im April gab, feiern wir dieses Jahr nicht bei ihr, sondern zu Hause. Das erste Mal seit unzähligen Jahren. Und das wollten wir zu zweit tun. Ich war sogar dagegen, dass wir meinen Opa einladen. (der in der gleichen Stadt wohnt und gegen den ich nichts habe)
Ich habe dann halt noch gesagt, dass ich Zeit brauche und bin auch etwas lauter geworden, weil sie es nicht verstehen wollte. Ich weiß, dass das nicht so toll ist, aber ich habe nicht geschrien oder so, sondern nur lauter gesprochen. Sie hat dann gesagt "du bist wie dein Vater". "Will auch immer eine Nachdenkpause, was gibt es da groß nachzudenken" und vor allem wird er auch immer laut... (meint sie). Da habe ich ihr gesagt, dass sie mich nicht immer mit meinem Papa vergleichen soll, da ich weiß, dass sie ihn nicht mag und ich das daher als Beleidigung auffasse und es keinen Grund gibt mich jetzt zu beleidigen. So sind wir auf das Thema Vater gekommen.

Das alles kotzt mich einfach an!
 

Kafka

Member
Registriert
Februar 2009
Alter
28
Ach, simsi, ich finde das furchtbar, was deine Mama da abzieht.. Meine ist Gott sei Dank nicht so, obwohl sie meinen Vater verabscheut und er wirklich ein grässlicher Mensch ist. Mittlerweile hassen wir ihn beide, aber sie hat mich da nie beeinflusst, zumindest nicht direkt. Das hat sich dann nach und nach entwickelt. Das Schlimmste war, als er mich vor ein paar Jahren um Geld verklagt hat. Seitdem ist er für uns beide nur noch ein rotes Tuch.

Ich hoffe, ihr könnt euch da irgendwie in Ruhe einigen oder aussprechen.. Wie sie dich behandelt und was sie dir an den Kopf wirft, finde ich echt nicht in Ordnung. :argh:
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Oh man, das tut mir Leid, dass du so einen Stress deswegen hast, simsi :(

Ich finde es total verständlich, dass du dir nicht noch mehr Stress mit Familienverpflichtungen machen willst. Gerade über die Feiertage läuft es doch einfach auch darauf hinaus, auch wenn man dir jetzt versichert, dass das nicht so sein wird. Man geht mal Essen oder ins Kino, Theater, spazieren, in ein Einkaufszentrum... irgendwas ist doch immer. Und ich finde es eigentlich sehr gut, dass du die Lernerei als so wichtig erachtest, ich versteh gar nicht warum das für deine Mutter so negativ zu sein scheint?

Zu deinen Eltern kann ich gar nicht so viel sagen leider, weil ich mit dem Thema Scheidung noch nie viel zu tun hatte. Es klingt aber so, als würde deine Mutter dich auf ihre Seite ziehen wollen. Und wenn ich ganz ehrlich bin, finde ich das sehr unfair von ihr, denn es ist doch wohl klar dass sich dein Verhältnis zu deinem Vater nicht so einfach ändert, nur weil sie das so will (was ja auch schon ein Unding ist).

Fühl dich mal lieb gedrückt. Hoffentlich bekommt ihr das geklärt - lasst vielleicht ein bisschen Zeit ins Land gehen und setzt euch dann nochmal in einer ruhigen (!) Minute zusammen? :)
 

Nona

Member
Registriert
Januar 2013
Ort
Südniedersachsen
Geschlecht
w

Fühl dich gedrückt Simisi!
Ich glaube so etwas ist selten nicht leicht...wenn man sich mit zwei Menschen gut versteht, die sich aber selber nicht leiden können. Man steht immer zwischen den Fronten...
Erfahrung mit Scheidung habe ich (zum Glück) selber keine.


Achso ich muss auch sagen, ich kann Hearts Angst und Bedenken schon ein wenig verstehen. Aber liebe Heart, lass es doch erstmal auf dich zukommen. Auch mit den Mitschülern: lern sie erst einmal kennen! Manche wirken auf den ersten Blick einfach mal ganz anders, die Mitschüler werden aber möglicherweise genauso denken über dich und du willst ja auch nicht gleich von der ersten Sekunde an einsortiert werden, oder?
Ich hatte während meiner Ausbildung auch eher unterschiedliche Leute auf einem Haufen. Die einen waren tatsächlich solche nervigen Tussis, andere wirkten auf den ersten Blick vll auch so aber am Ende waren es doch super liebe Leute wo ich mich jetzt 2 Jahre nach der Ausbildung freue sie zu sehen und mit ihnen zu reden.
Und wegen dem Sport, rede doch im Vorfeld mit dem/der Lehrer/in und sag Bescheid dass du körperlich etwas eingeschränkt bist. Keiner wird dich zwingen etwas zu tun wozu du nicht in der Lage bist! Gerade Teamspiele wo Gewinnen angesagt ist und du "alles geben musst" kannst du ja außen vor lassen.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Glaubst du nicht, dass "Ich hab in Sport eine schlechte Note, weil ich trotz meiner gesundheitlichen Probleme daran teilgenommen habe" besser ankommt, als, "Hat am Sportunterricht nicht teilgenommen auf Anraten eines Arztes"?
Wen wird eine Firma eher einstellen - jemand, der trotzdem mal etwas wagt, oder jemand, der scheinbar so schwere Gebrechen hat, dass er kaum Schulsport mitmachen kann? Und so ausschlaggebend sind Sportnoten beim Personaler auch nicht gerade.!

Stimmt - da kann es sogar eher nachteilig ausgelegt werden, wenn man in Sport drin stehen hat "Attest" und dann im Gespräch zugeben muss, das man das nur drin stehen hat, weil man augfrund von Vorerkrtankungen körperlich nicht belastbar ist - das wird dann definitiv arbeitsstellen kosten.
Da würde ich eher die 4 in Sport in kauf nehmen, als mich hinterher dauernd erklären zu müssen...

Simsi, fühl dich auch von mir gedrückt, Familienstreitigkeiten sind nie schön, ich kann da auch nen Lied von singen...
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
28
Ort
Universum
Geschlecht
w

Ja gucken werde ich vielleicht erstmal. Aber ich persönlich hielte es echt für besser nicht mitzumachen. Ich verstehe was ihr mir sagen wollt, aber ich kenne meinen Körper am besten.. ich weiß das ich Sport nicht durchhalte. Ich habe das von damals in der Schule noch bestens in Erinnerung, wie oft ich da nach dem Sport fast auf dem Zahnfleisch gegangen bin weil ich kaum noch geradeaus gehen konnte. Und die Lehrer haben das nicht verstanden.
Aber ich guck erstmal was wir dann, wenn, für einen Lehrer haben.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

und da meinst du ernsthaft, das du nen 8-10 Stunden Arbeitstag durchhälst die nächsten 3 Jahre???
Mädel, hör endlich auf, deinen Körper als Grund für "Ich kann das nicht, ich will das nicht" vorzuschieben - du verbaust dir damit nur selber deine Zukunft!
Mein Verständnis hört an dieser Stelle dann jetzt auch auf. Du hast jetzt endlich nen Gottverdammten Ausbildungsplatz - also streng dich gefälligst an, den auch zu behalten! ansonsten gib den direkt wieder an jemanden frei, der wirklich was in seinem Leben ändern will und nicht dauernd am rummeckern ist und sich verweigert!
 
  • Danke
Reaktionen: XxbebexX

crunchy

Member
Registriert
März 2009
Geschlecht
w

Kann mir kaum vorstellen, dass ne vier oder fünf besser ankommt, als ein Attest. Es gibt doch wer weiß wie viele Gründe, warum man am Sportunterricht nicht teilnehmen kann.
Aber schau erstmal, vielleicht gibt's das bei dir an der Berufsschule gar nicht :)

Wow, bleib mal locker Lady, der Tonfall geht gar nicht!
 
  • Danke
Reaktionen: Pixelsims.

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Ja sorry, aber mir geht halt grad echt die Hutschnur hoch... Zumal Heart dauernd Gründe findet, irgendwas nicht machen zu müssen oder zu können - entweder ihre Gesundheit oder der Bus fährt nicht oder der Termin beim Amt liegt doof ooder sonst was.

jetzt hat sie schon die Chance, da endlich rauszukommen und fängt an zu jammern wegen vielleicht 90 Minuten Schulsport pro Woche, wenn sie überhaupt welchen haben sollte...
 

crunchy

Member
Registriert
März 2009
Geschlecht
w

Ich find das Rumgehacke unmöglich. In den letzten Monaten hat Heart viel erreicht (ich rede nicht gern in der dritten Person über dich, aber jetzt grad gehts so besser ;) ) und das sicherlich nicht ohne Anstrengung und Engagement!


J
andere können ja leicht sagen "Ach, du kannst doch Sport machen!" aber es weiß ja keiner wie es mir dann geht nach 90 Minuten Sport. Ich bekomme sehr schnell Schwindelanfälle, Schwächeanfälle, Kopfschmerzen, Herzstolpern, Gelenkschmerzen, manchmal muss ich mich fast übergeben wo andere noch sagen "Ach, das ging ja noch, bin nichtmal doll aus der Puste"

.

Das ist kein JAMMERN!
 

Orkney

Member
Registriert
April 2008
Ort
Hessen
Geschlecht
w

Ich finde, Heart hat hier von uns allen im letzten Jahr am meisten verändert! (Bevor ich gleich angeschissen werde: Natürlich kann ich nur das beurteilen, was hier geschrieben wird.)

Ich versteh nicht, warum Ihr so auf Heart rumhackt.
Es ist doch ihre Sache, wie sie das handhabt. Und ich denke, sie kennt sich besser, als Ihr sie kennt.
 

Pixelsims.

Member
Registriert
August 2004
Alter
33
Ort
♥
Geschlecht
w

Was geht denn hier ab? Du kannst ja gerne anderer Meinung sein Dark aber ich finde, du hast dich hier dezent im Ton vergriffen.
Heart hat Bedenken geäußert. Man kann da natürlich sagen "kümmere dich doch nicht schon um ungelegt Eier" weil sie ja gar nicht weiß, ob sie überhaupt Sport haben wird und dann wäre das Gedankenkarussel völlig unnötig. Aber mal ehrlich, wenn es etwas ist, mit dem man so negative Erfahrungen gesammelt hat ist doch klar, dass es einen beschäftigt. Das hier ist ein Forum, Heart hat ihre Gedanken und Bedenken mit uns geteilt und ich finde, dass das ihr gutes Recht ist.
Sie hat noch 3 Jahre Zeit, ihren Körper so so auf Vordermann zu bringen, dass er für das Berufsleben geeignet ist. Das ist eben ein langwieriger Prozess und sie arbeitet doch auch schon daran. Sie HAT ja bereits zu genommen. Ich fand deine Ausdrucksweise einfach echt daneben.

Simsi ich finde das Verhalten deiner Mutter einfach schrecklich. Ich verstehe nicht, wieso du unbedingt auf ihrer Seite sein muss. Ich kann ja verstehen, dass dein Vater ihr möglicherweise echt weh getan hat aber das ist kein Grund, weshalb DU nun sauer auf ihn sein solltest. Und dieses nachfragen ob es okay ist, obwohl man gar nicht wirklich seine Meinung dazu äußern kann ist ja wohl völlig bescheuert. Was soll das dann überhaupt?
Ich finde, ihr Verhalten gerade etwas kindisch. Du bist erwachsen, sie ist erwachsen, da kann man doch vernünftig über so etwas reden?!
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney und crunchy

XxbebexX

Member
Registriert
Juni 2006
Ich kann Dark verstehen.
Ich bin hier zwar nur stiller Mitleser, aber es gab häufiger schon Situationen, in denen Dark aufgrund ihrer Arbeit Ratschläge an Heart bezüglich ihrer Gesundheit gegeben hat und nahezu alle wurden ignoriert.
Heartfilia hat viele Fortschritte gemacht und ich als stiller Mitleser freue mich auch darüber, dass sie einen Ausbildungsplatz gefunden hat, aber immer wieder (und das sind auch für mich) Ausreden zu suchen, wieso man evtl. an etwas scheitern kann, finde ich auch doof.
Vielleicht gibt es ja Tussen in der Klassen und man hat es dadurch schwer einen Anschluss zu finden, es ist aber auch nicht unmöglich. Und wie Nona schon sagte, kann es ja auch sein, dass diese Tussis nur äußerlich tussenhaft sind.
Und jetzt schon zu sagen, dass man keinen Sportunterricht mitmachen will, ohne zu wissen, ob man überhaupt Sportunterricht hat, finde ich auch unmöglich. Man geht da ja schon mit einer provokanten Einstellung zu dem Sportlehrer (und das spricht sich im Lehrerzimmer auch rum), was sich eigentlich nur negativ auswirken kann.
Ich würde es wie Zora machen und es einfach mal ausprobieren.
Heartfilia, du musst ja nicht an deine absolute Grenze gehen, sondern es locker angehen. Wenn der Sportlehrer dann was zu dir sagt, kannst du ihm deine gesundheitliche Situation immer noch erklären.
Aber von Anfang an zu sagen "Das kann ich nicht", finde ich auch nicht gut. Zumal es dann wirklich fraglich ist, ob du 8 Stunden am Tag, 5x die Woche für die nächsten 3 Jahre einer Beschäftigung nachgehen kannst...

Meine Schwester hatte übrigens keinen Sportunterricht in der Schule und mein Freund konnte auswählen, ob er Sport möchte oder ein Sonderfach.
Alles in allem: Abwarten!
 

crunchy

Member
Registriert
März 2009
Geschlecht
w

Wo wird das denn ignoriert? Ich kann doch nicht im gleichen Atemzug behaupten, Heart hätte was geschafft und gleichzeitig sagen, sie ignoriert alle guten Ratschläge :confused: Und wenn mich einer quasi anbrüllt, ich müsse in Kur gehen und ich schaffe es dann auf ne andere Art und Weise hat auch niemand das Recht, sauer zu sein.

Abgesehen davon bin ich (mal wieder, das hatten wir schon) der Meinung, dass ein Mod sich nicht so im Ton vergreifen darf.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten