• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Die Sims 2-Plauderecke #2

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Bei den Beinen hab ich echt den Vorteil, nix zu merken:lol:.

@ Kiwi: Na die aufm Kopf=).

Ich könnte grad meine Krankenkasse verhauen. Morgen muss ich zur Nachbehandlung ins Krankenhaus, das nicht grad um die Ecke hier liegt. Die Kosten übernehmen die nicht. Toll jetzt kann ich zusehen, wie da morgen hinkomme.:polter:
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Huhu ihr Lieben

ich wollte hier einmal kurz auf unseren foreneigenen Adventskalender für Die Sims 2, 3 und 4 aufmerksam machen.

Bisher haben wir leider noch nicht so viele Sachen, um den Kalender schön voll zu bekommen - aber evtl hat ja der eine oder andere von euch noch Lust, etwas beizusteuern?

Abgabefrist für die Sachen wäre der 15. November.
Was und für welche Simsversion ihr etwas macht, wäre egal, was genau zu beachten ist, steht im Thread:
http://www.simforum.de/showthread.php?t=197895

Ich würde mich freuen, wenn wir noch ein paar Downloads zusammen bekommen würden :)
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Ich zupfe mir auch alles raus. Meine Augenbrauen in dunkelbraun wachsen überall hin wenn ich die lassen würde. Beim rasieren wachsen die ja sofort wieder nach. Da zupf ich mir die raus und hab eine Weile Ruhe. Ich mach das immer nachm Duschen. Dann ist die Haut noch feucht und dann gehts leichter und tut nicht ganz so weh. Die Beine mach ich mit nem Epilierer. An den Zupf-Schmerz gewöhne ich mich, das macht mir nix aus.
Ja wenn man rasiert, sieht man die am nächsten Tag schon wieder. Epilierer würde ich aber nicht aushalten. Die Augenbrauen sind mir da schon schmerzhaft genug.

Welche restlichen Haare? Bei mir ist bisher gar nichts gefärbt.
Wahrscheinlich bin ich zu doof beim Einkaufen, aber wenn ich mal danach gesucht habe, habe ich keine braune Mascara gefunden xD
braune Mascara ist in der Drogerie wirklich kaum vertreten. Bei Douglas und Co aber durchaus im Sortiment.

Ich kaufe mir nur braunen Mascara, mit schwarz seh ich so stark geschminkt aus, ich mags lieber etwas dezent.
An den Beinen wächst bei mir fast nichts, da muss ich auch im Sommer nichts machen, Unterarme und unter den Achseln rasiere ich. Wächst aber auch nur sehr gemäßigt und wenig nach und halt sehr hell, da find ich das an den Armen nicht so dramatisch.
Ich habe sowieso relativ dunkelbraunes Haar und wenn man eine Mascara nimmt die schön trennt und keine Fliegenbeine macht, kann das trotzdem dezent wirken.


Ich wünschte an meinen Beinen würde nichts wachsen, aber das ist ein Urwald. :D
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Willkommen im Club, simsi.

Endlich wieder daheim. Das war ja mit Bahn unmd co eine halbe Weltreise zum Krankenhaus. Und dann erzählen die mir auch glatt noch, dass mein Arzt da urplötzlich nicht mehr arbeitet und die auch nicht wissen, an welcher Klinik er jetzt ist. Aber ich hab trotzdem mal einen Termin für das zweite Bein gemacht. Die Klinik ist ja an sich gut. Der andere Arzt war recht zufrieden aber auch etwas erstaunt, dass ich schon so zeitig angefangen habe, das Bein voll zu belasten. Es können wohl auch Platten aus Titan brechen. Aber noch ist alles heil geblieben.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Das ist ja eine komische Geschichte mit deinem erstbehandelnden Arzt.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Merkwürdig ist es schon. Sein Arbeitsvertrag soll wohl nicht verlängert worden sein seitens der Klinik. Scheint recht kurzfristig passiert zu sein. Sonst hätte er mir vermutlich auch gar nicht erst einen Kontrolltermin gegeben. Für die Klinik dürfte es auf alle Fälle ein Verlust sein. Der Mann ist ziemlich anerkannt. Und für die Patienten natürlich auch. Ich muss mal meinen Orthopäden fragen. Vielleicht weiß der was. Die kennen sich von unserem Klinikum hier.
Hoffentlich kommen die mir dann nicht mit dem Vorschlag, ein anderes Verfahren beim zweiten Bein anzuwenden. Hab aber heute auch schon gesagt, dass ich gerne auch rechts das so will wie links.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

So die Amtsärztin hat heute recht schnell festgestellt, dass ich noch atme. Ist echt toll, so was auch amtlich zu haben:lol:. Für zwanzig Minuten bei ihr bin ich extra von Frankfurt nach Berlin zum Lageso rausgetuckert. Man hat ja auch sonst nix zu tun. Nasses Laub plus Krücken ist gar nicht zum Entzücken:nonono:. Und Bahnhof Zoo ist echt nicht witzig. Sehr hoher Ausstieg. Deshalb bin ich extra schon in Ostbahnhof raus und dann mit der S-Bahn nach Zoo und dann weiter zum Dok. Aber zurück wollte ich den "besseren" Zug haben und bin doch in Zoo rumgehetzt. Mit Müh und Not hab ich den Zug noch gekriegt. Nächstes Mal fahre ich lieber mit der S-Bahn bis Hauptbahnhof und gönne mir was von Starbucks.

Dank des neuen OP-Termins kommt meine Familie doch noch in diesem Jahr in den Genuss meiner Plätzchen. Die Liste der zu backenden Köstlichkeiten hab ich schon erstellt. Nur fällt mein klassischer "Anbacktag" = Reformationstag dieses Jahr aus. Da verlustiere ich mich bei meinem Bruder. Das neue Assassin's Creed kommt raus und da wird gezockt, bis der Arzt kommt oder wir zwei vom Stuhl fallen (und dann der Arzt kommt)=).
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Für zwanzig Minuten bei ihr bin ich extra von Frankfurt nach Berlin zum Lageso rausgetuckert.
ganz schön weite Strecke, die du da bewältigt hast mit deinen Krücken.Alle Achtung:up:
Nasses Laub plus Krücken ist gar nicht zum Entzücken:nonono:.
aber es reimt sich schön:)
Nächstes Mal fahre ich lieber mit der S-Bahn bis Hauptbahnhof und gönne mir was von Starbucks.
Da hast du völlig recht, würd ich genauso machen, Starbucks ist immer einen Besuch wert.
Dank des neuen OP-Termins kommt meine Familie doch noch in diesem Jahr in den Genuss meiner Plätzchen. Die Liste der zu backenden Köstlichkeiten hab ich schon erstellt. Nur fällt mein klassischer "Anbacktag" = Reformationstag dieses Jahr aus.
Hui, da fängst du aber bald an, sinds denn so viele Sorten?
Ich beginne immer erst am 1. Dezember und dann back ich jeden Tag eine Sorte, sind aber bei mir nur zwischen 10-15. Die Liste ist aber auch schon fertig
Das neue Assassin's Creed kommt raus und da wird gezockt, bis der Arzt kommt oder wir zwei vom Stuhl fallen (und dann der Arzt kommt)=).
Find ich toll, dass ihr da zusammen spielt, ich hätte auch gern jemand in der Familie, der das gleiche spielt wie ich. Aber Männer spielen halt so selten Sims.:D Und Zoospiele mag auch niemand, ich bin halt mehr der klassische Mädchenspielzocker, wobei man Simulationen und Tycoonspiele(ich mag auch Rollercoaster und Wirtschaftsspiele) ja eigentlich nicht in dem Sinne zockt.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Bisher hab ich sechs Sorten rausgesucht. Die meisten Sachen müssen ja durchziehen und schmecken dann zum ersten Advent, vorher rücke ich nix raus, dann richtig klasse.

Für das Zockerwochenende hab ich jetzt ein paar Parmesanhörnchen und Käsekekse gebacken. Hui sind die lecker geworden. Und endlich ist das leidige Instantmehl alle.

Ich wünsch euch ein schönes langes Wochenende.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Käsekekse und Parmesanhörnchen hört sich lecker an. Manchmal gibts in unserer Bäckerei so Blätterteigstangen, denen Käse beigegeben wird, die sind auch super gut.

Bei mir gibts die Plätzchen erst am Hlg. Abend.

Langes Wochenende? Montag ist doch ein normaler Arbeitstag oder? Aber die meisten werden sicher diesen Brückentag frei genommen haben, also dann doch langes Wochenende. Mein älterer Sohn arbeitet ja in Österreich, der hat Dienstag nicht frei, hätte aber als Protestant frei nehmen können, gilt dann auch nicht als Urlaubstag. Hat er aber nicht gemacht, er arbeitet ganz normal.
 

Aida00

Member
Registriert
Juli 2005
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich habe mir auch den Brückentag genommen. Da ich in Baden-Württemberg arbeite habe ich Mittwoch dann auch frei (in Norddeutschland ist das ja kein Feiertag) und in Frankreich ist der 31.10 natürlich kein Feiertag, dh ich kann dann evtl einkaufen gehen.

Seit letzter Woche ist meine Katze bei mir (habe sie aus HH hergeholt). Vom Freigänger zur reinen Wohnungskatze. Bis jetzt wollte sie kein einziges mal raus aber sie jault nachts immer. Sie muss sich wohl erst an meinen Rythmus gewöhnen. %)
 

Himmel

Member
Registriert
November 2006
Alter
24
Ort
Schwäbisch Gmünd/bei Freiburg
Geschlecht
w

Ich gucke mal auch mal wieder vorbei. :) Bei mir ist gerade Sachanalyse schreiben dran, 2 Wochen PH und sie hat mich schon wieder voll im Griff.

Bin ja auch aus BaWü und hab dementsprechend auch Dienstag und Mittwoch frei. Da ich donnerstags eh nie Vorlesung habe und Freitag erst ab übernächster Woche, hab ich also nur morgen von 10-16 Uhr was. :D Fahre morgen Nachmittag dann auch zu meinen Eltern. :) Muss ich ausnutzen, weil wenn ich zukünftig Freitag Uni habe, wird das nix. Lohnt sich dann halt nicht, die 300km Freitagabend zu fahren. Da hätte ich nur effektiv den Samstag.. :rolleyes:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Hallo simsi, schön wieder was von dir zu lesen. Ich dachte mir schon, dass du krank warst. Hoffentlich nichts so schlimmes und gut, dass du wieder gesund bist.

Wir waren heut einkaufen im benachbarten Österreich, bei uns ist ja alles zu. Diese Idee hatten nur ungefähr etliche 100 Passauer auch ausser uns. Aber ich kauf ja so gern drüben ein. Bekam meine geliebten Zwetschgen- und Erdbeerknödel, Sorte Marillen war leider schon ausverkauft. Halloweensüssigkeiten gabs aber noch, wenn auch von den Mengen vor 14 Tagen nicht mehr so viel da war. Salzstangerl haben wir natürlich auch mitgenommen, ich weiß nicht in Deutschland bekommen die Bäcker das einfach nicht hin, dazu Liptauer, Landjäger, etc., sogar die Wurstwaren sind einfach besser, würziger als bei uns. Ich muss aufhören, sonst komm ich aus dem Schwärmen nicht mehr raus:). Lebensmittel bei uns einkaufen ist Pflicht, in Österreich ist es die reine Freude. Ich hab den Eindruck, bei euch ist alles qualitativ hochwertiger.
Jedenfalls sind wir schwer bepackt wieder zuhause angekommen.
Die süssen Knödel gabs dann gleich Mittags. Jetzt wird nur noch ausgeruht und abends dann Fußball geschaut. Ob ich in den Festgottesdienst heut abend geh, da bin ich mir noch nicht sicher, im Moment ist mir eher nach zuhause bleiben.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Ich bin am Do erstmal beim Arzt zusammengeklappt. In der früh hatte ich noch kein Fieber, Abends dann schon. Sind dann mit Taxi nach Hause, zu Fuß gehen war einfach nicht mehr drinnen. Wie ich in den 3. Stock gekommen bin, weiß ich gar nicht mehr. Sobald ich gesessen bin ging es dann wieder etwas leichter, aber ich bin relativ schnell dann ins Bett gefallen und eingeschlafen. Hatte eine schön eitrige Angina und neben dem Antibiotikum hab ich noch Schmerzmittel geschluckt, denn sonst war selbst das normale Schlucken (ohne Essen) eine Qual.
Mittlerweile geht es mir wieder gut. :)

Ich hab Zwetschgenknödel am liebsten und dann kommen Marillen. Erdbeerknödel mag ich nicht so gerne. Hab ich auch schon ewig nicht mehr gegessen. Sollte ich mal wieder auf den Speiseplan setzen.
Salzstangerl liebe ich! Bekommt man nur in Ö und ich wüsste nicht, wie ich dauerhaft ohne leben sollte. Ich bevorzuge auch unsere Wurstwaren, aber gerade im Süden Deutschlands bekommt man auch sehr viel qualitativ gute Ware. (in anderen Gegenden hab ich das bisher anders erlebt, ist aber auch keine allgemeingültige Aussage)
Dieses Pflicht vs Freude-Ding ist bei mir halt umgekehrt. Generell ist es im Ausland immer sehr interessant. Deutschland hat halt doch nochmal ein anderes Angebot, obwohl viele Sachen gleich sind. Immer wieder begeistert bin ich von den Preisen bei euch. :D
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja gut ein wenig teurer ist es bei euch schon, aber wir kaufen ja auch nicht ständig ein. Grundnahrungsmittel kauf ich hier bei uns. Vielleicht macht mir das Einkaufen bei euch auch deshalb mehr Spaß, weil ich nur meine Lieblingsprodukte kaufe und einfach so durchschlendern kann durch den Laden ohne ständig an den Wochenessensplan denken zu müssen. Mein Mann braucht auch seine Salzstangerl, bei uns werden sie zwar manchmal auch angeboten, aber sie schmecken einfach nicht so gut. Erdbeerknödeln sind halt nochmal einen Tick süsser, einigen vielleicht zu süss.
Nächstes Mal muss ich Grammel-, Speck und Hascheeknödel mitnehmen, diese pikante Variante der Knödel mag ich auch sehr gern. Und es gibt nächste Woche Beuscherl im Angebot, das brauch ich auch.

Angina ist unangenehm, du Arme, und Schluckbeschwerden können so schmerzhaft sein, gut dass du es überstanden hast. Ohne Antibiotika geht das sowieso nicht.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

oft bis 30% teurer, leider. :( Aber klar du kaufst ja nur Sachen, die es bei euch nicht oder nicht so gibt, da ist das was anderes. Ich hab auch in Dänemark eingekauft, wo es teurer ist. (wobei der Unterschied zu Ö gar nicht so stark ist.)
Hab noch nie Salzstangerl in DE gesehen, aber in Bayern kann ich mir das noch am ehesten vorstellen.
Ich mag einfach keine Erdbeeren, daran liegt es. :D
von den pikanten Knödeln bin ich nicht so der Freund. Die Füllungen sagen mir da nicht zu, weil fast überall Kräuter dabei sind. Aber auch wenn das nicht der Fall ist, esse ich sie nur ungern. Die Textur des Inhalts ist einfach nicht meins.
Hast du schon mal Powidldatschgerl (so spricht man es aus, keine Ahnung wie es geschrieben wird. :D Wahrscheinlich auf der Packung "Tascherl") probiert? Definitiv mein Favorit.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Klar kenne ich Powidldatschgerl. Mein Vater stammte doch aus dem Böhmerwald und in Tschechien gibt es die in vielen Lokalen als Nachspeise zu essen. Ich bestell sie mir oft, wenn wir einen Ausflug nach Krumau machen. Die schmecken auch sehr gut.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Komplimente über seine Kleidung hört man ja immer gern. Ist es denn was Neues oder anderes kombiniert als sonst?
Ich hab gestern eigentlich gar nichts getan was man irgendwie als Arbeit auslegen könnte:).
Einzig Produktives war der Friedhofsbesuch.

Dafür war ich heut vormittag fleissig mit Haushalt beschäftigt, gewaschene Wäsche werde ich heute auch noch zusammenlegen.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Nein, alles hatte ich auch schon mal in der Arbeit an. Allerdings nicht in dieser Kombination. Und Blazer hatte ich hier auch erst ein oder zwei Mal an. Also vielleicht ein bisschen schicker als die letzten Tage.
Hab aber öfters schon Komplimente bekommen, nur nicht so einen Haufen. :D
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Also bei dem Geschreibsel übers Essen, krieg ich doch glatt weg Hunger=).
Sind diese Knödel aus Kartoffel- oder Hefeteig?

In Sachen Kleidung find ich's immer süß, wenn meine Eltern kommen und meinen, dass ich recht flott/elegant etc aussehe. Bei Kollegen kommt gerne mal ein "toller Nagellack". Ich mag halt diese schön weinroten.

Das Wochenende bei meinem Bruder war echt klasse. Wir haben so richtig schön gezockt.
Weniger lustig fand ich, dass seine Nachbarin ihn mit ihren Kinderwagen zuparkt. Sie hat ein Kind, das einen braucht aber zwei Wagen stehen:confused:. Und der zweite ist kein Buggy. Man kommt kaum noch an die Wohnungstür ran bzw. aus der Wohnung auch wieder raus.

Heute hab ich von den verschwundenen Wattepads glatt welche wiedergefunden. Nachdem meine Maschine die letzten Tage gebrummt und geblinkt hat, entschied sie heute mal, das Wasser nicht gänzlich abpumpen zu wollen. Die Wäsche klatschenass und das Wasser noch in der Maschine. Also hab ich mal flink übers Flusensieb quasi per Hand abgepumpt und das Sieb mit leicht roher Gewalt entfernt. Vier der Pads hatten sich da ineinander verkeilt. Ein Einkaufschip, den ich auch schon vermisst hatte, war auch noch da. Der tritt aber den Weg in die Tonne an. Die Pads hab ich dann gleich mal im Wäschesäckchen bei 60° durchgewaschen. Sie sind zwar etwas verfärbt und haben Restspuren von Schmierfett. Aber deshalb muss ich sie ja noch nicht gleich wegwerfen. Jetzt bleibt nur noch die Frage, wo die anderen fünf sind.

Die Woche wollte mich auch noch mal mein Dok sehen. Der weiß auch noch nicht, wo mein Chirurg abgeblieben ist. Die müssen den da wirklich Knall auf Fall in der Klinik entlassen haben. Dabei ist der einer der Besten. Er will wohl im Raum Berlin-Brandenburg bleiben. Und mein Arzt fragt bei ihm noch mal an und gibt mir bis Ende nächster Woche Bescheid. Es soll wohl auch Frankfurt im Gespräch sein. Wäre mir für natürlich die Ideallösung. Ich hab nur leider Termindruck. Bis Mitte Februar muss ich wieder fit sein. Also müsste der Chirurg mich bis Ende November Anfang Dezember "bearbeitet" haben. Mal schauen, was wird. Wäre natürlich besser, wenn er, was er angefangen hat, auch beenden würde.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Die Knödel sind aus Kartoffelteig, gibt es in Österreich aber z.T. auch bei uns in Bayern entweder fix-und fertig in der Tiefkühltruhe oder als Teigmischung(wird dann nur noch Ei und Wasser zugegeben), letzteres ist mir eigentlich lieber, aber den gibts nur in Österreich meines Wissens und hab ich letztens nicht bekommen beim Einkauf. Aber die tiefgefrorenen waren auch sehr gut. Wenn ich die Teigmischung verwende, dann fülle ich mit Aprikosen(Marillen) und je einem Stück Würfelzucker pro Knödel. Zu dem ganzen kommt dann ein Semmelbrösel-Butterschmalzgemisch(bei mir jetzt ersetzt durch Margarine) drüber und Zimt -Zucker drauf.

Schön, dass du wieder ein paar der Wattepads zurückbekommen hast, hoffentlich geht die Waschmaschine jetzt wieder vernünftig. Ich würd auch gern meinen Einkaufchip wiederfinden, der war aus Metall und hatte eine Szene aus Fred Feuerstein drauf, aber der ist wohl definitv verloren. Jetzt hab ich nur noch so doofe Plastikchips in orange.

Wär schon gut, wenn dein alter Doc das fertig machen könnte und Weihnachten willst du ja dann auch deine Ruhe haben und alles erledigt.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Die süßen sind mit Topfenteig.
Die herzhaften aus Kartoffelteig.

Na da hast du ja einiges durchgemacht mit deiner Waschmaschine! Hoffe jetzt ist alles wieder ok.


Edit:
Original sind es in Butter geschwenkte Semmelbrösel, wo dann noch die Knödel geschwenkt werden. Darauf dann eigentlich nur Staubzucker (Puderzucker) drauf. Zimt gehört da eigentlich nicht drauf. (Aber darf ja jeder machen wie er mag.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Wir lieben halt Zimt und tun denn fast überall drauf bei Süßspeisen;).

Ach das wusste ich nicht, dass das Topfenteig ist bei den süssen Knödeln, wieder was dazugelernt. Ich röste die Semmelbrösel erst jüngst in Margarine, früher haben wir sie auch in Butter geröstet. Ich geb diese Brösel-Fettmischung dann quasi als Sosse über die Knödel.

Edit: Der Fertigteig in der Packung, den ich immer beim Aldi Hofer kaufe und welchen man nur noch anrühren muss ist ein Kartoffelteig. So gibt es auch die süsse Variante. Mit Topfen bzw. Quark kenne ich nur Erdbeerknödel, die sind in Polen sehr beliebt.Wenn man gogogelt werden für die süssen Varianten entweder Topfenteig oder Kartoffelteig verwendet. Vielleicht ist das auch regional in Österreich unterschiedlich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich hab ein tolles Rezept für Erdbeerknödel aus Quarkteig von einer ehemaligen Nachbarin aus Polen, als wir noch in Miete wohnten, leider mag meine Familie die nicht.

Heute hab ich Großwaschtag, Sohn hat gestern seine Wäsche gebracht:lol:, als wir im Theater waren, schade, dass wir uns verpasst haben. Aber als ob ich es geahnt hätte, hab ich eine große Schüssel gemischten Salat gemacht mit Feta drin, den er so gern isst, da hat er sich auch eine Riesenportion genehmigt. Gut so, denn wir waren ja noch beim Italiener nach dem Theater und hätten den Salat gar nicht mehr aufessen können als wir heimkamen. so pappsatt waren wir.

Irgendwie ist Montag einer meiner Lieblingstage, warum weiß ich selbst nicht so genau.:)
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Also ich bin kein Freund des Montags. Vor allem, weil es mein längster Tag ist (außer Freitag, aber da ist es Vergnügen) und das ist einfach anstrengend. Ich freue mich jetzt schon einfach nur am Abend aufs Bett Zuhause. Hab diese Nacht aber auch nur 2 Stunden oder so geschlafen.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Ich hab mal wieder im "Hotel" Birkenwerder eingecheckt.=) Der eigentliche Chirurg hat sich noch nicht wieder angefunden. Aber sie bleiben wenigstens bei der gleichen Methode. Und ab morgen sind dann hoffentlich die Beinchen wieder gleich lang.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Oh, das ging jetzt aber schnell. Franzi. Es operiert jetzt also ein anderer Chirurg wie beim ersten Bein? Aber wenn er die gleiche Methode anwendet und seine Sache gut macht , passts ja auch. Hauptsache alles läuft glatt und du bist dann zu Weihnachten wieder halbwegs gut zu Fuß unterwegs, bevor die große Glätte oder Schnee daherkommt. Ich drück dir die Daumen!

Wollte heute schon schreiben, wie ruhig es hier geworden ist. simsimausi schreibt ja wie ich auch in der 3er Plauderecke und Fannylena auch in der Plauderecke im Smalltalkbereich. Von Aida hat man ja auch schon länger nichts mehr gehört. Und wer war noch so hier, Ricki und Kiwi? So viele spielen ja glaub ich auch nicht mehr Sims 2, eigentlich recht schade. Im 4er Bereich gehts dagegen recht lebhaft zu.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Franzi ich wünsche dir einen guten OP-Verlauf und anschließend eine schnelle und vor allem gute Heilung!

Ich hab den gestrigen Tag fast ausschließlich mit Lernen verbracht. Außerdem habe ich die Häuser für den Adventkalender fertig gestellt. Musste ja am Wochenende noch was neues anfangen. :D
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
45
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich drück Dir die Daumen Franzi, das alles gut klappt.

Bei uns wird es grade wieder etwas ruhiger. Diese Woche hatte ich schon 2 Tage wo ich vormittags nicht rausmusste. Die eine neue Kollegin hat ja die eine Morgen-Stelle übernommen und eine die Di und Fr nachmittags ist. Das nimmt schonmal viel Unruhe raus.
Leider ist eine andere Kollegin weiterhin krank. Ihre Vertretung wäre nicht so schlimm wenn die Stelle nicht 30 km weit weg wäre. Für 1 Stunde Arbeit. Ich fahr nur alle zwei Tage hin, aber es nervt schon. Zumal ich diese Leute da nicht leiden kann. Seit mich die Chefin von dem Laden da runtergemacht hat, sind die bei mir unten durch. Mal sehen wie das weitergeht. Am Montag ist die Kollegin schon 6 Wochen krank und bis nächsten Dienstag ist sie noch krankgeschrieben.
Ich hab irgendwie das Gefühl das ich da noch bis Ende des Jahres hinfahre.

Wir waren gestern bei Martin Rütter. Der macht grade die "Warm up" Shows seines neuen Programms in den kleineren Stadthallen. Es war echt lustig.
 

Simyo1014

Gesperrt
Registriert
Juli 2017
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Auch von mir viel Erfolg bei der OP!
Mal eine andere Frage. Da ja bald Weihnachten ist, bin ich auf der suche nach einem guten Geschenk und hab da an einen Laptoprucksack für Studenten gedacht. Die Freundin beschwert sich immer, dass sie so viel zu tragen hat und da dachte ich das wäre noch eine kleine Freude zuätzlich.
Jedoch mach ich mir ein bisschen sorgen, dass sie ihr nicht gefallen könnte :D
Hat jemand von euch so eine mal gehabt oder getestet? Wie sind die so?
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Nun das sind ja viele unterschiedliche Rucksäcke. ich habe zwei Rucksäcke die ein spezielles Laptopfach haben und bin damit zufrieden.

@Fanny
Ich hoffe für dich, dass die Kollegin bald wieder gesund ist, damit du dort nicht mehr hin musst.
 
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Die OP ist geschafft und mir geht es schon ganz prima. Nur der Puls ist noch ziemlich hoch. Liegt vermutlich am Blutverlust. Der war dieses Mal etwas größer. Dafür hatte ich am OP-Tag das Zimmer für mich. Der Arzt meinte auch schon, dass das ein "Weltmeister-Knie" war. So was hatte er noch nie.=)

@Fanny: Kannst du nicht mit einer anderen Kollegin tauschen?
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Freut mich auch Franzi, das alles gut verlief bei der OP. Wie lang bleibst du denn voraussichtlich im Krankenhaus?
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Entlassungstermin hab ich noch nicht. Dafür kam grad die Schwester mit der Info, dass ich morgen Blut kriegen muss. Mein Wert ist zu niedrig. Werde ich mal eben zum Vampir.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Der Eisenwert, also HB? Tabletten reichen nicht?
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Jup der HB-Wert. Zwei Tage Tabletten haben nix gebracht. Ich gatte eine Transfusion schon im Aufwachraum. War wohl nicht genug. Hauptsache der Wert erholt sich die nächsten Tage und kann nächste Woche Donnerstag heim.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Einen schönen Dezember und Adventszeit wünsch ich euch allen in der Plauderecke! Ist ja sehr ruhig hier geworden.

@Franzi, bist du mittlerweile zuhause und geht es dir gut?
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Bei uns war es heut auch sehr schön, soll ja aber zum Wochenende hin stürmisch werden zumindest im Norden und auch wieder schneien. Morgen gehts in die Therme, da freu ich mich schon.
Heut waren wir in der Stadt bummeln und auf einen Rundgang durch den Holzmarkt, im Buchladen haben wir auch eingekauft. Danach gabs Fischbrötchen und Kaffee.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Susa, ich bin seit zwei Wochen wieder daheim und wurschtel mich ganz gut zurecht. Den Einkauf erledigen im Moment noch meine Eltern. Aber dafür hab ich jetzt doch noch die letzten Plätzchen abgebacken. Da waren vor allem meine Großeltern hin und weg. Omi musste wohl auch gleich an die Dose, kaum das meine Eltern sie abgeliefert hatten :lol:.

Schön ist es heute nicht ganz so. Es schneit die ganze Zeit so leicht vor sich hin. Zum Glück bleibt es nicht liegen und rutschig ist es auch nicht allzusehr. Nur einmal rutschte mir eine Krücke aus der Hand. Praktischerweise auf der letzten Stufe bei meinen Eltern. Da durfte mein Paps mit Hausschuhen schnell hinterher hüpfen =).

Ich wünsche euch einen schönen zweiten Advent.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Bei uns flockt es auch so leicht dahin, bin früher aus dem Theater zu Fuß nach Hause. Mein Mann wollte die Vorstellung fertig anschauen, ich fand sie so grottenschlecht, dass ich lieber gegangen bin. Auf der Brücke über die Donau war der Fußweg sehr eisig und etwas glatt, unangenehm, aber der Rest des Wegs war gut zu begehen.
Plätzchen backen wär wohl die erste Arbeit, wo ich mich gleich drücken würde, wenn ich eine Ausrede hätte:lol:
Ich hab jetzt 5 Sorten gebacken und möchte im Laufe der nächsten Woche noch 6 backen, dann ist Schluss und für mich kann dann die ruhige Zeit vor Weihnachten eingeläutet werden.

Wünsch dir weiterhin gute Besserung! Und euch allen einen schönen 2. Advent!
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten