• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Die Sims 2-Plauderecke #2

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Danke, simsi. Inzwischen lass ich auch schon mal die Krücken in der Ecke stehen.
Die Schusseligkeit kommt auch schon wieder. Letztens kam ich mal auf die Idee, mir mit Bodylotion das Gesicht zu waschen%). Ich glaub, Reinigungsmilch ist doch besser. Und die Woche hätte ich beinahe meinen Friseurtermin verschlummert. Dabei hatten wir den schon nach hinten verschoben.

Heute hat sich auch die Krankenkasse gemeldet. Die Reha soll ihrer Meinung nach ambulant und nicht stationär sein. Hab ich auch nix gegen. Die Reha-Klinik ist fünf Minuten von meinen Eltern entfernt. Mal schauen, wie lange da jeden Tag die Behandlung sein wird. Hoffentlich hab ich jeden Tag ein zwei Stunden noch Zeit, mich wieder in meinen Studienkram einzulesen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ambulant find ich auch gut, zumal wenn es so nah bei deinen Eltern ist. Wenn du danach recht müde bist kannst du dich bei ihnen noch etwas ausruhen.

So morgen wird die letzte Sorte Plätzchen gebacken, Mann bin ich froh, wenn das vorbei ist.
Ausserdem freu ich mich auf den Christkindlmarktbesuch morgen Mittag, dann brauch ich auch nicht kochen. Bei der Gelegenheit werden wir auch unser geschmücktes Bäumchen fürs Grab auf den Friedhof bringen, das liegt am Weg.

Montags pack ich dann meine Geschenke für die Familie ein. Mein Mann will den Christbaum am Mittwoch schmücken, gekauft hat er ihn heute, da werd ich nebenher das Wohnzimmer nochmal auf Hochglanz bringen:).

Wünsche euch allen hier einen schönen 3. Advent!
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Frohe Weihnachten, ein schönes Fest und ruhige, erholsame Feiertage!


das wünsche ich euch allen hier in der 2er Plauderecke.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Ich wünsch euch einen frohen Heiligabend. Habt schöne Feiertage und macht einen großen Bogen um die Waage=)
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich hoffe du hattest auch ein schönes Weihnachten und bist nett beschenkt worden.
Es war ein schönes Weihnachten, nur das Mittagessen heut im Lokal war nicht so erbaulich, nächstes Jahr probier ich es vielleicht doch mal selber eine Gans oder Ente zu braten.

Dafür habe ich es dieses Jahr an Weihnachten mal beides geschafft, in die Kirche zu gehen und und auf den Friedhof, die letzten Jahre blieb immer zu wenig Zeit, aber heuer hat mich mein Sohn mit dem Auto rumgefahren und ich war nicht auf Bus oder zu Fuß laufen angewiesen:).
Bescherung war sehr schön, anschliessend haben wir die beiden Kevin Filme angeschaut, für meinen jüngeren Sohn gehören die einfach zu Weihnachten.:D
Meine Rindsrouladen gestern sind ausgesprochen gut geworden, tadelloses Flesich vom Metzger erhalten und es hat allen geschmeckt, ansonsten haben wir viel gefaulenzt und uns erholt.
Morgen möchte ich mal kurz in die Stadt.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Es war wieder mal sehr kurz ohne irgendwas Besonderes. Ja ein bisschen Geld ist reingekommen und meine Mama hat sich über ihr Geschenk gefreut. Das war es dann auch schon.
Am 25. habe ich gekocht und ein neues Rezept für Kartoffelpürree ausprobiert. (Es war ein Kartoffelpürreeauflauf -> sehr lecker!) Ansonsten habe ich nur gelernt (aber viel zu wenig), ein bisschen Sims gespielt (der Spielstand vom letzten Mal, wo mein PC abgestürzt ist, war noch da!) und viel gefaulenzt.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Endlich ist die Völlerei vorbei. Ab jetzt nur noch kalorienarmes Essen.

Unterm Baum lag wieder mal was Praktisches. Neue Kochtöpfe für den neuen Herd. Dazu noch Geld von Omi und Opi für einen neuen Schnellkochtopf. Angeblich sind Haushaltssachen nicht so der Renner unter den Geschenken. Ich freu mich immer drüber.

Bist du aber wieder fleißig, simsi. Hast du gleich Klausuren im neuen Jahr?
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Bei uns ist es absolut verboten mir praktische Dinge für den Haushalt zu schenken, das wird so angeschafft, aber ein persönliches Geschenk über das ich mich freue, wäre das nicht. Nützliche Kleidung, die man braucht, wird auch nicht geschenkt, also z. B. Socken oder Unterwäsche oder Nachtgewand.

Kalorienarm, Kalorienreich? Bei uns gibts eigentlich normales Essen, wir sind nicht so die Kalorienzähler, da macht man sich nur verrückt.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Bist du aber wieder fleißig, simsi. Hast du gleich Klausuren im neuen Jahr?
Naja, nicht sonderlich. Ich hab nur an die 5 Stunden Lernzeit auf der Uhr für die Feiertage. :)
Ja, am 8.1. steht eine große und wichtige an. (wobei es wurscht ist wie gut die wird, was besseres als eine 3 kann ich gesamt nicht bekommen. Aber gebe natürlich trotzdem mein Bestes, denn ich will zumindest die 3, stelle mich gedanklich aber schon mal auf eine 4 ein.
Und davor bin ich auch noch 5 Tage nicht Zuhause, sondern mit Freunden weg...

Bei uns ist es absolut verboten mir praktische Dinge für den Haushalt zu schenken, das wird so angeschafft, aber ein persönliches Geschenk über das ich mich freue, wäre das nicht. Nützliche Kleidung, die man braucht, wird auch nicht geschenkt, also z. B. Socken oder Unterwäsche oder Nachtgewand.
Ich denke es kommt drauf an, ob das für die Person auch ein Hobby darstellt oder es zum Beispiel was besonderes ist, worüber sich die Person auch freut.
Unterwäsche bei meinem Opa zum Beispiel wird vor allem deswegen geschenkt, weil er sich selbst keine kauft.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Wir rechnen auch nicht mit Kalorien. Kalorienarm ist zwischen den Feiertagen dann eher so, dass wir die Menge reduzieren. Hat heute früh auch echt super geklappt. Ein Toast sollte es werden. Es wurden dann anderthalb Brötchen =). Dafür gab es dann aber kein Plätzchen mehr hinterher.

Über das Topfset hab ich mich total gefreut. Ich durfte meine alten entsorgen, weil ich mir Induktion gegönnt habe.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich denke es kommt drauf an, ob das für die Person auch ein Hobby darstellt oder es zum Beispiel was besonderes ist, worüber sich die Person auch freut.
Unterwäsche bei meinem Opa zum Beispiel wird vor allem deswegen geschenkt, weil er sich selbst keine kauft.
Ich vergesse immer ganz, dass es ja Leute gibt, die am Kochen oder Backen Spaß haben.
Ja es ist manchmal schwierig für ältere Leute was Passendes zu finden. Bei meiner Mutter hab ich mich immer sehr schwer getan, aber auch schon als sie noch jünger war und ich ein Teenager. Mein Vater war einfach, ich kannte seinen Lesegeschmack sehr genau und konnte ihn mit neuem Lesestoff immer glücklich machen.
Wir rechnen auch nicht mit Kalorien. Kalorienarm ist zwischen den Feiertagen dann eher so, dass wir die Menge reduzieren.
Dafür gab es dann aber kein Plätzchen mehr hinterher.

Über das Topfset hab ich mich total gefreut. Ich durfte meine alten entsorgen, weil ich mir Induktion gegönnt habe.
Bei Induktion braucht man dann lauter neues Kochgeschirr oder ?
Wir haben heut Mittag auch nur Grießnockerlsuppe gegessen und abends gabs einen großen Salat. Ich mag an sich einfacheres Essen eh lieber als so aufwendiges.
Plätzchen gibts momentan zum Frühstück immer einen großen Teller für alle. Aber ich hab zuviel gebacken, wenn ich meinem Sohn nicht noch ein paarmal welche mitgeben kann, dann essen wir die in 4 Wochen immer noch.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Ich vergesse immer ganz, dass es ja Leute gibt, die am Kochen oder Backen Spaß haben.
Ja es ist manchmal schwierig für ältere Leute was Passendes zu finden. Bei meiner Mutter hab ich mich immer sehr schwer getan, aber auch schon als sie noch jünger war und ich ein Teenager. Mein Vater war einfach, ich kannte seinen Lesegeschmack sehr genau und konnte ihn mit neuem Lesestoff immer glücklich machen.
Mein Opa hat leider nicht wirklich Hobbys, daher ist es sehr schwer. Was er gerne macht: Fußball schauen, keppeln.
im Sommer zusätzlich: seine Blumen im Hof pflegen, an der Eingangstüre stehen und Leute beobachten.
 

Franzi1982

Member
Registriert
Januar 2009
Ort
wieder daheim in FF
Geschlecht
w

Ich koche und backe leidenschaftlich gern. Da kann ich mich immer so schön austoben.
Bei Induktion braucht man zum Teil neue Töpfe. Die meisten, die man heute kaufen kann, sind ja schon für alle Herdarten. Zum Teil kann man auch noch ganz alte nutzen, die emailliert sind und meist einen Eisenkern im Boden haben. Am besten testet man alte Töpfe mut einem Magneten.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Wir haben Zuhause noch viele alte Töpfe und das sind ehrlich gesagt auch meine Lieblingstöpfe. Ich mag die Emailsachen sehr gerne und die sind von Riss, also gute Qualität. Wir haben auch noch Gmundner Geschirr (sofern Dinge nicht mal zu Boden gefallen sind :D) und das werde ich auch irgendwann mal erben.

Ich komme mir gerade so altmodisch vor, weil ich wirklich Interesse an Geschirr habe.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Gmundner Keramik haben wir auch einiges, mir gefällt das sehr gut, aber bei uns sind das Tee-und Kaffeeservice.

Da wäre ja auch ein Gutschein aus einem Gartencenter mal was für deinen Opa, dann könnte er sich im Frühjahr mal Pflanzen für den Hof kaufen oder mal für ein Probe-Abo für eine Fußballzeitschrift, bei uns gibt es da den Kicker, ich weiß nicht, ob es für Österreich was entsprechendes gibt.
 
Registriert
August 2007
Alter
25
Ort
Wien, Österreich
Geschlecht
w

Wir haben auch Tee- und Kaffeeservice davon. Aber auch die normalen Teller sind super. Die sind schon älter als ich und sehen immer noch tadellos aus!

Schon probiert, aber mein Opa liest nicht. :( (Kann ich als Leseratte überhaupt nicht verstehen.)
Und im Hof gibt es eigentlich nie neue Pflanzen. Er muss das auch langsam verkleinern, weil er nicht mehr so viel schafft.
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
27
Ort
Universum
Geschlecht
w

Huhu :hallo:

Mensch hier ist ja mehr los als in der 4er Plauderecke. Wie kommt denn das?

Ich bin gerade den 2er am runterladen, vermisse iwie meine alten Sims und das Spiel im allgemeinen. Mir fehlt im 4er einfach diese gute Genetik wie im 2er. Die Gesichter haben beim 4er einfach zu wenig Charakter. Also werd ich mal wieder den 2er spielen. Ist ewig her seit ich es das letzte mal gespielt hab.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Kann ich auch nicht verstehen, wie man gar nicht lesen mag, mein Mann ist so; er nimmt praktisch nie ein Buch in die Hand und auch die Tageszeitung liest er nur sehr oberflächlich. Das war für mich schon immer ein großes Problem,dass ich mich nie mit ihm über einen Lesestoff austauschen kann. Meine Söhne lesen beide sehr gern, obwohl der ältere durch seinen Beruf nur wenig Zeit findet.

@Heartfilia, mir ist Sims2 auch lieber, bin mit Sims4 nicht warm geworden, vielleicht ist es jetzt aber schon netter mit den etlichen Erweiterungen, ich habe nur das 4er Grundspiel. Möchte aber nicht anfangen mir wieder für viel Geld 4er Erweiterungen zu kaufen.
In der 4er Plauderecke sind aber viele Leute , die ich von früher von Sims 2 oder 3 kenne, hatte bisher den Eindruck, dass doch viele Sims4 spielen,aber evtl. nicht so viel plaudern, am ruhigsten ist es ja in der Teenagerecke im Smalltalkbereich, erst in letzter Zeit ist er wieder etwas belebt worden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
27
Ort
Universum
Geschlecht
w

Ich mag Sims 4 schon irgendwie. Es gibt viele Sachen die ich total gut finde, wie das Level-System bei den Fähigkeiten und das es allgemein mehr Fähigkeiten gibt. Die Mitgeh-Berufe mag ich auch total oder den Tierarzt vom Hunde & Katzen EP. Aber es gibt eben auch Sachen die ich vermisse, die es in Sims 2 gab. z.B. selbst erstellte Nachbarschaften die man nach belieben gestalten kann, wie gesagt die Genetik, die Strandgrundstücke, die Möglichkeit Keller zu bauen. Außerdem fand ich die Aliens besser und ich vermisse irgendwie die Hexen.

Und ich vermisse wie gesagt meine alten Sims-Familien. Zum Glück hab ich meine Spielstände gespeichert.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Allen hier in der Plauderecke einen guten Rutsch und ein schönes 2018!
 
  • Danke
Reaktionen: Cenor

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Naja so einigermaßen, gestern hatte ich ein paar sehr lästige Erledigungen, heute Ärger mit der Krankenkasse, ein Wohnungsverkauf steht an und das Wetter ist nun wirklich nicht erfreulich und schön winterlich.

Schauen wir mal wie es weitergeht, vorallem beim jüngeren Sohn. Meinem Mann ist langweilig zuhause und er würde gern noch einen kleinen Nebenjob ausüben, nur Rentner scheint ihm jetzt nach gut drei Jahren etwas auf die Nerven zu gehen.

Bin gespannt wie sich alles entwickelt im Verlauf des Jahres.
 

Countrygirl

Member
Registriert
März 2006
Ort
Warburg
Geschlecht
w

Ein gesundes und glückliches Neues Jahr euch allen!

Hier ist ja doch noch was los, ich dachte schon, ich als sims2 Spieler gehöre einer ausgestorbenen Spezies an.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich glaube, es gibt noch mehr Sims 2 Spieler als man denkt. Mit Sims 3 sind wohl doch etliche nicht so zufrieden gewesen und viele sind zwar dann zu Sims 4 weitergegangen, aber einige wohl auch zu Sims 2 zurück.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja ich verkaufe die elterliche Wohnung. Wir haben ja ein Haus, in welchem wir uns sehr wohl fühlen, auch vom Gesichtspunkt der Infrastruktur betrachtet wohnen wir sehr gut, ich denke wir bleiben hier wohnen bis ans Lebensende wenns geht, wir schätzen auch den Garten und haben nette Nachbarn. Keiner der Söhne hat Interesse an der Wohnung, sie ist sehr groß und momentan sieht es nicht danach aus, dass einer der beiden mal eine Familie gründen möchte.
Vermieten ist auf Dauer doch anstrengend, irgendwas ist doch immer, obwohl ich mit den derzeitigen Mietern großes Glück habe, aber man weiß ja nie was nachkommt und die vorhergehenden Mieter waren die reinste Katastrophe.
 
Registriert
November 2012
Geschlecht
m

Ja ich verkaufe die elterliche Wohnung. Wir haben ja ein Haus, in welchem wir uns sehr wohl fühlen, auch vom Gesichtspunkt der Infrastruktur betrachtet wohnen wir sehr gut, ich denke wir bleiben hier wohnen bis ans Lebensende wenns geht, wir schätzen auch den Garten und haben nette Nachbarn. Keiner der Söhne hat Interesse an der Wohnung, sie ist sehr groß und momentan sieht es nicht danach aus, dass einer der beiden mal eine Familie gründen möchte.
Vermieten ist auf Dauer doch anstrengend, irgendwas ist doch immer, obwohl ich mit den derzeitigen Mietern großes Glück habe, aber man weiß ja nie was nachkommt und die vorhergehenden Mieter waren die reinste Katastrophe.

Kann ich verstehen. Wobei eine Wohnung ja durch Miete auch eine schöne Art der Anlage ist. Man muss sich natürlich darum kümmern, aber es kann sich gut lohnen. Und man weiß auch nie, ob man die Wohnung mal doch bräuchte. Hatten mal selbst so einen Fall in der Familie. Erst wollte keiner die Wohnung haben und dann zwei Jahre nachdem sie weg war, zog eine der betroffenen Personen in die Region zurück und dann gab es das Wehklagen, weil die Wohnung jetzt super gepasst hätte und der Wohnungsmarkt dort so schlecht war. %)
 

Heartfilia_

Member
Registriert
Mai 2013
Alter
27
Ort
Universum
Geschlecht
w

Ich glaube, es gibt noch mehr Sims 2 Spieler als man denkt. Mit Sims 3 sind wohl doch etliche nicht so zufrieden gewesen und viele sind zwar dann zu Sims 4 weitergegangen, aber einige wohl auch zu Sims 2 zurück.

Kann ich sehr gut nachvollziehen. Sims 3 ist der einzige Sims-Teil, den ich absolut nicht mag und auch nie gemocht habe. Hab mal die PS3-Version davon ausprobiert und fand es absolut blöd. Ich fand die Sims in Sims 3 immer total hässlich. Selbst mit Tonnen an Mods hatten die immernoch diese Pfannkuchen-Gesichter.

Die in Sims 4 gehen, aber mir fehlen da so ein wenig die "Ecken und Kanten". Jetzt nicht im wortwörtlichen Sinne. In Sims 2 hatten die Gesichter viel mehr Charakter. Obwohl man in der Gallerie ja mittlerweile ziemlich viele Sims findet, die einzigartig aussehen. Man muss halt nur suchen. ^^
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Das Aussehen der Sims in Sims 3 hat mich nicht gestört, bis auf die Gesichter der Kinder, es waren halt die vielen Bugs und ständigen Abstürze obwohl ich nie mit Hacks oder Mods oder irgendwelchen Downloads gespielt habe, die nicht aus dem Store waren. Das verdarb mir irgendwann die Spielfreude völlig. Die Landschaften, also Nachbarschaften fand ich wunderschön.

Ja eine Immobilie mit Mieteinnahmen ist gerade in der jetzigen Zeit eine sehr gute Geldanlage, aber unsere Familie ist klein , wie gesagt di Söhne werden sie niemals brauchen, schon allein beruflich gesehen werden beide wohl auf längere Sicht nicht am Ort bleiben. Anderen weiter entfernten Familienmitgliedern würde ich die Wohnung niemals überlassen, da ist in der Vergangenheit zu viel vorgefallen. Nein, da soll lieber eine ganz fremde Familie die Wohnung als Eigentum bekommen und darin glücklich werden(sie liegt auch schön im Grünen und dennoch nah am Stadtkern) bevor ständig wechselnde Leute als Mieter drin wohnen. Ich seh das etwas sentimental ich weiß, ist aber so.
Und sollte ich mal verwitwet und nicht mehr in der Lage sein mich um Garten und das große Haus selbst zu kümmern, würde ich eine kleinere Wohnung vorziehen.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Mit Sims 3 konnte ich leider auch nie was anfangen. Fand die Sims einfach zu hässlich :D. Und da ich ohne CC und Mods spiele, konnte ich sie auch nicht "aufhübschen". In den Bastelthreads findet man nämlich teilweise echte Schönheiten von Sims.

Als Sims 4 rauskam, habe ich bald darauf auch eine etwas längere Pause eingelegt. Das ist mir auch noch nie passiert, nichtmal bei Sims 3. Aber ich fand es einfach etwas fade so ganz am Anfang.
Nun gibt es so viele tolle Erweiterungen, dass mir das Spiel richtig viel Spass bereitet. Ich finds Mittlerweile genauso gut wie mein absoluter Liebling Sims 2. Wobei mir da natürlich auch viele liebevolle Details fehlen.
 

Countrygirl

Member
Registriert
März 2006
Ort
Warburg
Geschlecht
w

Ich habe nie ein anderes als die 2 gespielt, hatte allerdings aus beruflichen Gründen mehrere Jahre Pause. Und selbst nach vielen Jahren entdecke ich noch neue Sachen, vor kurzem erst den Tod für die Tiere... so eine süße Idee, wie der Stöckchen wirft.
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Hallo hallo :hallo:

Einige haben es schon mitbekommen und es wurde auch schon fleißig abgestimmt, aber ich wollte in den Plauderecken nochmal ein bisschen die Werbetrommel rühren für die aktuelle Abstimmung für neue Wettbewerbe. Diese richtet sich ausdrücklich an alle, nicht nur potentielle Teilnehmer sondern auch Abstimmer, mögliche Leiter und sonst alle, die Interesse an diesem Teil des Forums haben.
Die Abstimmung läuft noch bis zum Nachmittag am nächsten Sonntag (21.), also habt ihr noch knapp eine Woche Zeit. Es wäre toll, wenn sich noch ein paar Stimmen finden und wieder Leben in die Bude kommt :D
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
30
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Ich hab jetzt auch in dem Thread gelesen was genau vorgefallen ist. Wie traurig :(
Und beeindruckend, wie ihr Mann das alles dokumentiert hat. Vermutlich hat ihm das geholfen, sich irgendwie zu beschäftigen, irgendwas zu tun, wenn er schon in solch einer ausweglosen Situation steckt.
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Ich möchte mir gar nicht vorstellen, wie das sein muss, wenn man so hilflos daneben steht und nichts machen kann. :(

 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja, wenn du schon vor Ort bist, dann bietet sich das geradezu an.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten