Läuft Sims 4 auf meinem PC?

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Ich mach den Thread mal neu auf, die Mindestanforderungen sind ja jetzt draußen.

Mit den gelisteten Komponenten wird also auf alle Fälle das Grundspiel laufen - vielleicht noch die ersten ein, zwei Add-ons.

Das sind die PC-Mindestanforderungen, um Die Sims 4 spielen zu können:


BENÖTIGT: Zum Installieren wird eine Internetverbindung benötigt. Die Internetverbindung ist nur für die Produktaktivierung und zum Zugriff auf Online-Features erforderlich.

BETRIEBSSYSTEM: Windows XP (SP3), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1), Windows 8 oder Windows 8.1

PROZESSOR: Intel Core 2 Duo mit 1,8 GHz, AMD Athlon 64 Dual-Core 4000+ oder gleichwertig (Für Computer mit eingebauten Grafik-Chipsätzen benötigt das Spiel mindestens: 2,0 GHz Intel Core 2 Duo, 2,0 GHz AMD Turion 64 X2 TL-62 oder gleichwertig)

SPEICHERPLATZ: Mindestens 2 GB RAM

FESTPLATTE: Mindestens 9 GB freier Festplattenplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spiele

DVD-ROM: DVD-ROM-Laufwerk wird nur für die Installation benötigt

GRAFIKKARTE: 128 MB Grafik-RAM und Pixel Shader 3.0-Unterstützung. Unterstützte Grafikkarten: NVIDIA GeForce 6600 oder höher, ATI Radeon X1300 oder höher, Intel GMA X4500 oder höher

SOUNDKARTE: DirectX 9.0c-kompatibel

DIRECTX: DirectX 9.0c-kompatibel

EINGABEGERÄTE: Tastatur und Maus"



Das sind die empfohlenen Systemvoraussetzungen:


BENÖTIGT: Zum Installieren wird eine Internetverbindung benötigt. Die Internetverbindung ist nur für die Produktaktivierung und zum Zugriff auf Online-Features erforderlich.

BETRIEBSSYSTEM: Windows 7, 8 oder 8.1 (64 Bit)

PROZESSOR: Intel core i5 oder schneller

AMD Athlon X4

SPEICHERPLATZ: 4 GB RAM

FESTPLATTE: Mindestens 9 GB freier Festplattenplatz mit mindestens 1 GB zusätzlichem Speicherplatz für benutzerdefinierte Inhalte und gespeicherte Spiele

DVD-ROM: DVD-ROM-Laufwerk wird nur für die Installation benötigt

GRAFIKKARTE: NVIDIA GTX 650 oder höher

SOUNDKARTE: DirectX 9.0c-kompatibel

DIRECTX: DirectX 9.0c-kompatibel

EINGABEGERÄTE: Tastatur und Maus


Wenn ihr wissen wollt, ob Sims 4 auf Euren Rechnern läuft, dann postet bitte die Systemdaten eures Rechners - wie ihr die raus bekommen könnt, ist hier beschrieben:

http://www.simforum.de/showthread.php?t=173736
 
  • Danke
Reaktionen: Phoebe11

deinheld

Member
Registriert
Juli 2014
Ort
Zürich
Geschlecht
m

Ich habe eine etwas spezielle Frage, ich habe ein MacBook Pro Retina 13, auf dem ich via BootCamp eine Windows 8-Partition betreibe. Darauf würde ich auch die Sims 4 spielen wollen. Allerdings bin ich mir bei den Mac-Leistungen unter der Windows-Partition immer etwas unsicher. Ich denke ja es wird laufen... wenn auch mit grafischen Einbussen. Aber was meinst du?

Details:Intel Core i5 mit 2.4 GHz/2.9 GHz, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Intel Iris Graphics, Retina-Display mit 2560 x 1600 Pixeln bei 227 ppi
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Ich antworte mal hier auf 2 Beiträge, da der andere Thread zu ist:

Phoebe11 schrieb:
Ja, Laptop Onboard.

Eine 8600 GT hatte ich auch mal und dann die 8800 GT.

Habe eine gebackene 8800GTS 512, wo Minecraft überraschend flüssig läuft, sofern Open-GL-Einstellung an.

Misspiggy270 schrieb:
Ja schon, aber warum sollte ich mir ne Grafikkarte für 600 Euronen kaufen, wenn es die auch tut ? :)

Habe ich nicht gesagt, dass man die 600€-Karte kaufen muss. :)
 
  • Danke
Reaktionen: Phoebe11

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

@deinheld
Das sollte derzeit noch locker zum Spielen reichen. Allerdings kenne ich mich mit dem BootCamp nicht aus. Dazu kann ich leider nichts sagen. Eine MAC OS Version ist ja wohl leider vorerst nicht geplant.

@Stubenhocker50
Ich denke es geht dann über Origin ohne DVD.

@Banger
Ja, die Karte hat schon Power :nick:
Meine 8800 GT 512 müsste auch noch irgendwo herumliegen. Die war damals auch defekt.
Ich hab sie bisher noch nicht gebacken, muss das aber unbedingt einmal versuchen. Vielleicht hab ich ja auch Glück.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Banger

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=470823&page=65
Kurzum, Sensoren spuckten Auslesefehler aus, Lüfter lief auf 100%, Karte gab nach 30 Minuten Bildverlust, im Spiel eher. Also Kühler demontiert, WLP und Pad runter und knapp 20 Minuten bei 120°C in den Ofen. Hinterher Kühler, WLP, Pad drauf und für ca. 1-2 Stunden verbaut und lief einwandfrei. (Muss mal Pads für den Speicher besorgen, habe nur das vorhandene für die Spannungswandler benutzt.)

Die meisten anderen Karten geben immer Grafikfehler, weil der Speicher kaputt, bzw. die Lötstellen.

Also hau' deine Karte in den Ofen und habe hinterher mit etwas Glück eine funktionierende Notfallkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Phoebe11

deinheld

Member
Registriert
Juli 2014
Ort
Zürich
Geschlecht
m

Grundspiel sollte damit auf jeden fall noch gehen.

Dankeschön

@deinheld
Das sollte derzeit noch locker zum Spielen reichen. Allerdings kenne ich mich mit dem BootCamp nicht aus. Dazu kann ich leider nichts sagen. Eine MAC OS Version ist ja wohl leider vorerst nicht geplant.

Dankeschön... Also ich habe die zugegeben etwas seltsame Erfahrung gemacht, dass auf einem Mac Spiele unter Bootcamp-Windows8 besser laufen als auf OS X. So lief Sims 3 ruckelfrei unter Win8, während OS X bei allen Expantionpacks kaum mehr flüssig zu spielen war. Von dem her, bin ich zuversichtlich... Dachte nur, du könntest mir vielleicht meine seltsame Feststellung erklären. Ich vermute, dass das Problem nicht am Betriebssystem liegt, sondern, dass die WIN-Version eines Spieles einfach sauberer programiert wird.
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Dankeschön
Ich vermute, dass das Problem nicht am Betriebssystem liegt, sondern, dass die WIN-Version eines Spieles einfach sauberer programiert wird.

Genau daran liegt das wohl leider. Ich denke auch, dass die mit dem Mac OS vielleicht noch nicht so viele Erfahrungswerte haben und es deswegen nicht so gut programmiert ist wie die Windows Version. Das wird sich zukünftig dann aber bestimmt noch ändern. Vielleicht bei den Sims 4.
 

Lina80

Newcomer
Registriert
Oktober 2009
Hallo,
bevor ich mir sims 4 bestelle, wollte ich fragen ob es bei mir läuft.

Prozessor:4x 3.0 GHz AMD AM3 Athlon II X4-640
Grafikkarte:1024 MB GeForce GTX650-Ti
Arbeitsspeicher:8 GB [2x 4GB] DDR3-1333 Kingston
Festplatte / SSD:1,5 TB S-ATAIII
Betriebssystem:Windows 8.1 64bit-Version

Danke im Vorraus.
 

Kittyflausch

Member
Registriert
Juni 2006
Alter
38
Ort
Würzburg
Geschlecht
w

Dann poste ich auch mal meine Systemdaten :)
Einzig bei der Grafikkarte bin ich mir unsicher, der Rest müsste denk ich mal fürs Grundspiel zumindest taugen? ^^

Betriebssystem: Windows 7 64-bit
Prozessor: Pentium Dual-Core CPU E5400 @2.70GHz (2 CPUs), ~2.7GHz
RAM: 4GB
Grafik: AMD Radeon HD 5450 (Gesamtspeicher ca: 2809 MB)
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Das Hauptspiel müsste eigentlich recht flüssig auf niedrigen bis mittleren Details mit ca. 25-30 FPS laufen. 100%ig kann ich dir das aber auch nicht garantieren. Das ist die perfekte HTPC-Karte, mit nur 19 Watt. Sie ist aber leider nicht wirklich zum Gamen geeignet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Das würde ich eher als ruckelnd empfinden. Notfalls kann man eine GTX750 verbauen, wenn diese Office-Karte limitiert, wobei je nach Spiel der uralte Pentium zum Flaschenhals für die 750 wird.
 

Moose

Member
Registriert
Dezember 2013
Ort
England
Geschlecht
w

Dann will ich auch mal.

Prozessor: AMD A10-7700K APU
Grafikkarte: AMD Radeon(TM) R7 Graphics
Arbeitsspeicher: 8 GB
64-Bit Betriessystem
Win7

LG,
Moose
 

Moose

Member
Registriert
Dezember 2013
Ort
England
Geschlecht
w

Steht irgendwie nirgendwo genau.. Hilft das hier vielleicht weiter?

2mi1daa.png
 

Moose

Member
Registriert
Dezember 2013
Ort
England
Geschlecht
w

Hatt ich auch gehofft, weil immerhin wurde mir dieser PC extra fürs gaming zusammengestellt. :lol:
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Du hast die APU. Das ist dann eine Onboard R7 Karte. Die ist schneller als eine HD 4600.
Müsste also eigentlich gut laufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Banger
Registriert
Juni 2012
Ort
Across the Narrow Sea
Geschlecht
W

Dark_Lady, das DVD Laufwerk ist aber nur von Nöten wenn man das Spiel auf eben dieser kauft, und selbst dann ist es zur Installation nicht zwingend erforderlich, denn man kann es auch mit Code über Origin kaufen/ runterladen, dann fällt das ganze DVD Gedöns weg.
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Hatt ich auch gehofft, weil immerhin wurde mir dieser PC extra fürs gaming zusammengestellt. :lol:

Der, der dir das zusammengestellt hat, hätte auch eine bessere Zusammenstellung machen können. Oder musste es so billig wie möglich sein?

Laut Notebookcheck ist diese Onboard-Karte auf Höhe der Nvidia GTS450. Dürfte daher reichen.
 
  • Danke
Reaktionen: Phoebe11

Moose

Member
Registriert
Dezember 2013
Ort
England
Geschlecht
w

Der, der dir das zusammengestellt hat, hätte auch eine bessere Zusammenstellung machen können. Oder musste es so billig wie möglich sein?

Laut Notebookcheck ist diese Onboard-Karte auf Höhe der Nvidia GTS450. Dürfte daher reichen.

Ich hatte nicht so super viel Geld dafür. Aber alle meine Lieblingsspiele laufen sehr gut darauf und das ist für mich alles was zählt. =)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich geb mal auch meine Daten ein, bin leider gar kein Computerexperte darum komme ich auch mit den Systemvorraussetzungen nicht so wirklich klar, naja hauptsächlich was die Grafikkarte angeht, da bin ich total unsicher.

Prozessor: IntelCore i7-4770 CPU 3,40 GHz
Grafikkarte: ASUS R9 270X Series
Arbeitsspeicher: 32 GB
Betriebssystem: Windows 7 64 Bit Professionel Version 6.1
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Reicht locker. Der RAM ist etwas überdimensioniert =) 32 GB sind schon recht viel. Das wäre mir derzeit noch zu teuer. Zum Zocken reichen 8 GB, für Videobearbeitung und co würden 16 bestimmt auch reichen. Zukunftssicher ist dein PC was den Arbeitsspeicher betrifft also auf jeden Fall ;)
 
  • Danke
Reaktionen: Banger

Menari

Member
Registriert
Mai 2014
Ort
Neu-Ulm
Geschlecht
w

Würde das reichen? :>
 

Anhänge

  • ddac.jpg
    ddac.jpg
    29,1 KB · Hits: 59
  • dsfe.jpg
    dsfe.jpg
    31,4 KB · Hits: 58
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Muß noch was ergänzen, habe ich gerade erst entdeckt. Weiß leider nie wo ich alle wichtigen Systeminformationen herbekomme. Ich hatte meine Informationen von so einem Programm das Systeminfo heißt, dachte da sind alle wichtigen Informationen. Aber es hat mir nicht angezeigt wieviel CPU's mein PC hat (oder ich habe es nicht gesehen)
Habe jetzt DirektX aufgerufen und bei System nachgeschaut da steht, 8 CPU's.
 

lunali

Newcomer
Registriert
August 2014
Hab ein schlechteres System und bei mir läuft es auch!
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

BloodyMary

Member
Registriert
September 2001
Alter
43
Ort
Krems/Donau, Niederösterreich,
Geschlecht
w

Hallo liebe Foris!

Bei mir ging irgendwann bei Sims3 die Spielmotivation weg. Somit habe ich mich auch nicht sehr für die Sims4 interessiert.
Aber so kurz vor Release packt mich (als Spielerin der ersten Stunde) das Spiel ja doch.

Ich habe mir für Sims3 bereits einen neuen PC gekauft und würde nun gerne wissen ob er noch funktionieren würde. Auch wenns nur fürs Grundspiel reicht.

Meine PC-Daten sind:
CPU: Intel Core 2 Quad Q8200, 4x 2.33GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 640GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: ATI Radeon HD 4350, 512MB, DVI, HDMI, TV-Out • Anschlüsse: Gb LAN, 9x USB 2.0, 1x FireWire • Wireless: N/A • Betriebssystem: Windows Vista Home Premium

Rein vom Prozessor denke ich schon das es klappen würde, aber macht die GraKa auch mit?
Nur fürs Grundspiel will ich mir ehrlich gesagt keinen neuen PC kaufen.

PS: Bin derzeit nicht zu Hause, womit ich nicht zu meine Systemdaten komme.
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Läuft Sims 3 flüssig? Dann klappt das bei den Sims 4 auf jeden Fall.

Ich denke das das Spiel mit deinem PC eventuell auch mit ein oder zwei Addons noch spielbar sein wird (aber nicht auf höchsten Details, sondern mittelere bis niedrige). RAM und Grafik könnten irgendwann eng werden. Falls dein Mainboard es unterstützt, kannst du ja später auf 8 GB aufrüsten. Besitzt du die 32 oder die 64bit Version von Vista? Du bräuchtest dann nämlich ein 64bit OS.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Banger

BloodyMary

Member
Registriert
September 2001
Alter
43
Ort
Krems/Donau, Niederösterreich,
Geschlecht
w

Sims3 läuft eigentlich flüssig. Braucht nur gefühlte 7 Stunden zum laden, was aber erst mit der Installation von den ganzen Addons kam.

Ich glaube schon das ich die 64bit Version habe. Müßte da mal nachschauen. Wenn nicht, bräuchte ich zum spielen also ein 64bit Betriebssystem? Hab ich das richtig verstanden?
 

BloodyMary

Member
Registriert
September 2001
Alter
43
Ort
Krems/Donau, Niederösterreich,
Geschlecht
w

:confused:
Das heißt zum spielen selber brauche ich nicht zwingend die 64bit-Version, aber wenn ich dann aufstocken will/muß/werde brauche ich eine 64er, weil sonst das Mainboard die 8 GB Ram nicht verarbeiten kann?
Um es kurz zu machen: Fürs Grundspiel würde mein PC reichen? Auch wenn er ne 32bit-Version hat?
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Genau, du solltest das Hauptspiel locker spielen können, natürlich auch mit einem 32bit Betriebssystem. 1-2 Addons gehen meiner Meinung nach auf jeden Fall auch noch.

Falls dann dein PC irgendwann doch einmal nicht mehr reicht, kannst du den RAM aufstocken und eine neue Graka kaufen. Du musst dann nachsehen, wie viel RAM dein Mainboard unterstützt und brauchst dann ein 64bit OS. Im Moment reichen die 4 GB RAM aber auf jeden Fall.
 
  • Danke
Reaktionen: Banger

MaxWalsh

Newcomer
Registriert
Juli 2014
Ort
Haltern am See
Geschlecht
m

Sims 4 auf meinem PC?

Hallo zusammen,

Ich wollte mir bald endlich mal Sims 4 zulegen und vorher schnell noch fragen ob mein PC gut für die Sims 4 und die kommenden AddOns gerüstet ist:

Betriebssystem: Windows 8.1 64-bit
Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz (8CPUs)
1 TB Festplatte
RAM: 16 GB
Grafikkarte: AMD Radeon HD 8970 Graphics
Chiptyp: AMD Radeon Graphics Processor (0x6798)

LG,
Max
 

Phoebe11

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Das Notebook ist sehr gut ausgestattet, die Graka ist auch gut. Damit wirst du meiner Einschätzung nach keine Probleme haben.
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Läuft Sims 3 flüssig? Dann klappt das bei den Sims 4 auf jeden Fall.

Ich denke das das Spiel mit deinem PC eventuell auch mit ein oder zwei Addons noch spielbar sein wird (aber nicht auf höchsten Details, sondern mittelere bis niedrige). RAM und Grafik könnten irgendwann eng werden. Falls dein Mainboard es unterstützt, kannst du ja später auf 8 GB aufrüsten. Besitzt du die 32 oder die 64bit Version von Vista? Du bräuchtest dann nämlich ein 64bit OS.

Zur Not kann auch hier die 750TI rein.

Hallo zusammen,

Ich wollte mir bald endlich mal Sims 4 zulegen und vorher schnell noch fragen ob mein PC gut für die Sims 4 und die kommenden AddOns gerüstet ist:

Betriebssystem: Windows 8.1 64-bit
Prozessor: Intel(R) Core(TM) i7-4770K CPU 3.50GHz (8CPUs)
1 TB Festplatte
RAM: 16 GB
Grafikkarte: AMD Radeon HD 8970 Graphics
Chiptyp: AMD Radeon Graphics Processor (0x6798)

LG,
Max

Aber mich macht das stutzig. Meines Erachtens gibt es im Laptop keinen 4770K. Eine Ati 8970 gibt m.E. nicht als käuflich erwerbliche Steckkarte für Stand-PCs. Handelt es sich hier vielleicht um eine Ati 8970M? Das wäre wieder eine Notebook-Grafikkarte.
%)
 

Evilein

Member
Registriert
April 2009
Ort
Freiburg
Geschlecht
w

Reicht das für Sims4? Sims 2 läuft mit allen Addons und Minis super flüssig, Sims 3 habe ich nicht zum vergleichen. :D

Grafikarte:
Nivida GeForce 9800 GT, Treiberdatum 23.11.2013, Gesamtspeicher 512 MB
Betriebssystem: Windows XP Professional
Prozessor: AMD Athlon 64x2 Dual Core 5000+
Arbeitsspeicher: 2048 MB RAM

freien Speicherplatz habe ich genug.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten