Neuen PC/Notebook für Sims 4 kaufen - der Sammelthread

Evangelina

Newcomer
Registriert
Dezember 2018
Geschlecht
w

Ok, vielen lieben Dank DarkLady für die Hilfe :love:
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Würde ich alle 3 nicht nehmen. Teilweise wollen die Ahnungslosen alten Kram andrehen mit DDR3 und Ivy Bridge. Mainboards und und Netzteile sehe ich nicht auf Anhieb, Netzteile könnten dann Chinaböller-Schund sein. Besser ans FAQ orientieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

Evangelina

Newcomer
Registriert
Dezember 2018
Geschlecht
w

Öhm, jetzt bin ich allerdings ein wenig verwirrt :confused:

Ich dachte, der Intel wäre ok?
 

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Das für 600€ aus dem FAQ ist besser und nicht so asbach-uraltes Zeug. 3770K war etwa 2012/2013 rum der letze Schrei. 3770K/FX-83xx mit langsamen DDR3-Speicher würde ich nicht kaufen. Bei PCs aus dem FAQ steht man beim Mainboard und beim Netzteil auch nicht im Dunklen da und man bekommt keinen Chinaböller-Ranz.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Der I7 ist ca 8 Jahre alt ... mein Rechner stammt aus den Jahre ende 2011.
Ich würde da keine 630€ für ausgeben ... auch nicht wenn es immer noch Läden gibt die den I7 für ca 300€ verkaufen (Wer kauft sowas bitte?).
Für den Preis kriegst du auch neueres, vielleicht dann nicht gerade bei Amazon gucken.

Da gibt es andere Seiten wo du glaube ich besser aufgehoben bist, ich weiß leider nur Mindfactory aber wie gut deren komplett PC's sind weiß ich nicht. Ich schraub meinen Rechner selber zusammen :lol:


@Banger: Im großen und ganzen kommt doch eh alles aus China :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Banger

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

@Dark_Lady: Sicher gibt es den I7 noch aber die Zahl am Ende ist dann wesentlich höher. Der Intel I7 3770 ist aus den Jahre 2011/2012.

Der Intel Core i7 9700KF ist zB von diesen Jahr (Jedenfalls hat die Mindfactory den seit Anfang des Jahres im Sortiment)

Frag mich nicht wieso Intel bei den I7 & I5 als Name bleibt, aber je niedriger die Nummer umso älter die CPU.


@Banger: Du sagst zwar teuer gleich besser, aber ich habe schon das Gegenteil erlebt :lol: Teures Netzteil war nach 6 Monaten im Popo, so nen No Name billig Netzteil was ich auf die Schnelle bekommen hatte, läuft immer noch in dem Rechner von meinem Papi :lol:
Billig ist nicht immer gleich schlecht.
Der Vorteil ist wenn man sich seinen Rechner selber zusammen baut, dann kann man aus den Bewertungen her raus lesen wie gut ein Teil ist oder nicht ist :nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Banger und Dark_Lady

Banger

Member
Registriert
März 2008
Ort
NRW
Geschlecht

Klar, die guten Netzteile können auch abrauchen, haben aber bessere Schutzschaltungen und Blabla, sodass die Gefahr weitaus geringer ist, dass durch das Netzteil noch mehr geschrottet wird. Damals ist mir im Fertig-PC vom Computerladen auch das Netzteil abgeraucht, so ein Billigding. Da hatte ich Glück, dass nicht mehr kaputt ging. Sie haben dann als Garantieaustausch wieder ein Billigding verbaut, welches ich wiederum nach 3 Monaten oder so wieder ersetzt habe durch ein besseres. Die gingen mir nicht kaputt. Einmal Beqiet, einmal Corsair (umgelabeltes Seasonic) und einmal Seasonic direkt. Die ausgemusterten habe ich noch verkauft.

Mein 8700K ist auch schon wieder "alt", jedoch lohnt sich auf 9xxx gehen nicht. Seit 6xxx gibt es m.E. keine IPC-Steigerungen mehr (Leistung pro Takt) und ab 8xxx gibt es nur mehr Kerne. Toll, eine CPU mit 6 Kernen und 12 Threads und GTA5, der Krüppel, kann nur 4 Kerne ohne HT. Aber mit Transport Fever 2 lohnt sich meine CPU dann hoffentlich. Wenn dies sogar 8 Kerne und 16 Threads benutzen kann, würde sich sogar ein entsprechender 9xxx lohnen, sofern der mit Bios-Update auf einem Z370 läuft. Oder auf die angenommene 1x.xxx-Serie mit dem angenommenen Z470/490 gehen.
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Moment - jetzt bin ich verwirrt...
I7 ist alt? Ich war der Meinung,m das sind die aktuellen Prozessoren von Intel, die werden ja auf Computerbase in den Zusammenstellungen auch verbaut? (I5 ja auch noch)

naja die Bezeichnung I7 sagt leider nix über das Alter der CPU aus. Wie schon gesagt wurde, ist die Nummer hinten dran wichtig. Hier mal eine Tabelle mit allen I3, I5, I7 und I9 Prozessoren.
Der I7 3770K erschien tatsache im April 2012 und nutzt noch DDR3 RAM.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Banger und Dark_Lady

Sim Pathisch

Newcomer
Registriert
Juni 2009
Geschlecht
W

Hallo zusammen!
Ich lese schon ewig in diesem Forum mit, schreibe aber selten eigene Beiträge. Doch jetzt bräuchte ich mal eure Hilfe bzw. euren Rat.
Ich möchte mir einen neuen PC kaufen und wollte von euch wissen, ob die Daten dafür ausreichend sind.
Mit ausreichend meine ich jetzt nicht, dass das Sims 4 Spiel gerade so ruckelfrei läuft, sondern dass es auch mit den großen Erweiterungen wie z.B. Haustiere oder Wetter oder das neue Inselparadies mit halbwegs vernünftiger Graphik noch gut spielbar ist.
Mein alter PC ist bereits 9 Jahre alt und hat noch einen Intel i3 mit 3 GB Arbeitsspeicher, der kommt bei Sims 3 mit fast allen Erweiterungen (ohne Downloads o.ä.) gar nicht mehr klar, von den Sims 4 ganz zu schweigen :rolleyes:

Ich würde mir also jetzt gerne einen neuen Tower kaufen mit folgenden Daten:

Prozessor:
Bezeichnung Intel® Core™ i7 8700
Taktfrequenz 6x 3,20 GHz
Autom. Übertaktung (bis zu) 4,60 GHz
L3-Cache 12 MB
Kerne/Threads 6/12
TDP (Thermal Design Power) 65 Watt
Technologie Intel® Turbo-Boost-Technik 2.0
Intel® Hyper-Threading-Technologie
"Coffee-Lake"

Arbeitsspeicher:
Größe 16 GB DDR4 2666 MHz
Formfaktor DIMM 288-Polig
Verbaut 2 von 4
max. Erweiterung auf 64 GB

Graphikkarte
Modell NVIDIA GeForce GTX 1070
Speicher 8192 MB
Speichertyp GDDR5
Max. Leistung der Grafikkarte (in Watt) 150 Watt
DirectX 12
DVI-Anschluss Ja
HDMI-Anschluss Ja
DisplayPort-Anschluss 3x
4K-Unterstützung 60Hz
Maximale Auflösung 7680x4320@60Hz (Displayport 1.4)
HDMI-Audio Ja
Zusätzliche Stromanschlüsse 6-pin

Festplatte:
Typ SSD+HDD
Anzahl 2
Kapazität (Gesamt) 2256 GB
Kapazität (SSD) 256 GB
Anschlussart/Typ (SSD) PCI Express 3.0 (x4)
Kapazität (HDD) 2000 GB
Umdrehung (HDD) 7200rpm
S-ATA 6.0GB/s
RAID 0/1/5/10

Was haltet ihr davon? Habe mal alles reinkopiert, weil ich nur ein bisschen Ahnung von dem ganzen habe. Ich will auf jedenfall einen i7 8. oder 9. Generation, mind. 16 GB Arbeitsspeicher, eine SSD Festplatte und eine gute NVidia Grafikkarte. Außerdem sollte noch Platz sein um ggf. den Arbeitsspeicher noch mal aufzurüsten oder auch eine größere SSD einzubauen.
Ich glaube, dass die o.g. Daten momentan mit Sims 4 keine Probleme machen, aber ich weiß ja von den Sims 3 dass ich gerne mit vielen Erweiterungen spiele, und ich würde den PC dann gerne in 2-3 Jahren auch noch benutzen können, ohne dass mir wieder ständig das Spiel abstürzt.

Freue mich auf eine Antwort!

P.S. Ich spiele nicht nur Sims 3 und 4, sondern auch noch ab und zu andere Spiele wie Elder Scrolls Reihe oder Fallout, wobei da habe ich nur ältere Versionen. Was neueres läuft auf meine jetztigen PC nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sim Pathisch

Newcomer
Registriert
Juni 2009
Geschlecht
W

Passt soweit alles - bis auf den Prozessor entspricht der ziemlich genau meinem PC - und dein Prozessor ist besser als meiner.

Super, vielen vielen Dank für die schnelle Antwort :up::up::up: =)


Im Moment gibt es ein besonderes Angebot und ich bin die ganze Zeit schon am überlegen, ob ich den kaufen soll...
 
Zuletzt bearbeitet:

Sim Pathisch

Newcomer
Registriert
Juni 2009
Geschlecht
W

das dingen hätt ich auch gern...nur falls du nochmal hier reinschaust was kostet der?:D

Das ist im Moment ein Angebot (Deal der Woche), kostet statt 1.449 "nur" noch 1.199 Euro.

Ich habe ihn jetzt übrigens gekauft. In 2 Tagen ist er da :love:=)
Ich freue mich schon sehr. Ich habe zwar die Sims 4 mit ein paar Erweiterungen gekauft, kann sie aber leider gar nicht spielen. Bin schon sehr gespannt auf die PC Leistung %)
 

Sim Pathisch

Newcomer
Registriert
Juni 2009
Geschlecht
W

danke dir, oha ganz schön ( zu ) teuer für mich...aber ich wünsch dir ganz viel spass, das wird bestimmt ein riesenunterschied sein beim spielen...:hallo:

Vielen Dank! Ich habe auch länger dafür gespart :nick:
Mein Limit waren eigentlich 1000 Euro, nun ja... bin doch etwas drüber jetzt.
Hoffe aber, dass ich jetzt dann ein paar Jahre Ruhe habe :D
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Zitronenbaum99

Newcomer
Registriert
August 2019
Was sagt ihr dazu?

Hallo zusammen,

mich würde Interessieren was ihr zu diesen Daten sagt? Ich würde gerne Sims4 / Katzen &Hunde / Wetter / Inselleben damit spielen.

Vielen Dank :love:
 

Anhänge

  • Screenshot_20190828-201504_Samsung Internet.jpg
    Screenshot_20190828-201504_Samsung Internet.jpg
    167,2 KB · Hits: 21

Edie

Newcomer
Registriert
Juni 2016
Geschlecht
w

Hallo ihr Lieben,

da mein alter Laptop letzte Woche das Zeitliche gesegnet hat, brauche ich einen neuen PC. Mein Budget liegt bei 750 (+/- 20€) und darin sollte ein Betriebssystem und ein Monitor noch möglich sein. :)

Nach tagelanger intensiver Recherche (auch mit dem FAQ von Computerbase) würde ich gerne einen Fertig-PC kaufen. Ich würde zwar günstiger und besser weg kommen, wenn ich alles einzeln bestelle, aber ich kann keinen PC zusammen bauen und ich kenne auch niemanden, der es kann. Außerdem fände ich es gut, wenn das Betriebssystem bereits aufgespielt wurde, da ich das auch noch nie gemacht habe.

Des Weiteren will ich auf diesem PC Sims 2 (mit allen AddOns), Sims 3 (mit Late Night und Jahreszeiten) und Sims 4 (Basisspiel) spielen können. Da ich mir für Sims 3 und 4 nach und nach auch die restlichen AddOns kaufen will, wäre es gut, wenn das gewählte System sie mit hohen (mittleren gehen auch) Einstellungen spielen kann. Bis auf Stardew Valley und verschiedene Online-Spiele wie Fiesta und WoW spiele ich keine anderen Spiele auf dem PC. Mir ist es am wichtigsten, dass Sims einigermaßen gut läuft. :)

Aktuell schwanke ich zwischen diesen PCs:

https://www.amazon.de/Memory-Gaming..._1_4?keywords=Gaming+pc&qid=1574145300&sr=8-4

https://www.amazon.de/Megaport-Gami..._16?keywords=Gaming+pc&qid=1574098643&sr=8-16

https://www.amazon.de/4x3-6GHz-GTX1...d&pf_rd_r=GDW1ZBSMFEB2S4W7HZ4A&qid=1574098643

Falls alle zum Spielen ungeeignet sind, könnte man mir einen empfehlen (Händler bzw. PC-Konfigurator), der vom Preis-Leistungsverhältnis für mein Budget gut ist? :)
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Sind eigentlich alle drei ok für deinen Bedarf - bei Nummer 1 müsstest du dir nur noch ne Festplatte holen, der hat soweit ich sehe, nur die SSD und die auch recht klein, bei zwei und drei den RAM auf 16GB bei Gelegenheit evtl mal aufrüsten.
WoW könnte allerdings ab Shadowlands knapp werden, da wird ja dann nen I7 bzw der vergleichbare AMD emfpohlen.
 

Edie

Newcomer
Registriert
Juni 2016
Geschlecht
w

Vielen lieben Dank, Dark_Lady. :)

Ich habe mich am Freitag gegen die 3 Fertig-PCs entschieden und mir einen zusammen gestellt. Dank deiner Antwort und dank der FAQ, denke ich, dass da was ganz Gutes dabei rumgekommen ist:

Prozessor: AMD Ryzen 5 2600
Mainboard: MSI A320M Pro-VD/S
Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 PC-3000
Grafikkarte: AMD Radeon RX 580 Red Dragon 8GB
Netzteil: Xilence Performance C Series XP500
Datenträger: 480GB SSD

mit dazu habe ich Windows 10 mit Installation mitbestellt sowie ein WLAN-Stick und ein Monitor und kam mit Versandkosten dann auf 777,40 €. :)
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Vielen lieben Dank, Dark_Lady. :)

Ich habe mich am Freitag gegen die 3 Fertig-PCs entschieden und mir einen zusammen gestellt. Dank deiner Antwort und dank der FAQ, denke ich, dass da was ganz Gutes dabei rumgekommen ist:

Prozessor: AMD Ryzen 5 2600
Mainboard: MSI A320M Pro-VD/S
Arbeitsspeicher: 16GB DDR4 PC-3000
Grafikkarte: AMD Radeon RX 580 Red Dragon 8GB
Netzteil: Xilence Performance C Series XP500
Datenträger: 480GB SSD

mit dazu habe ich Windows 10 mit Installation mitbestellt sowie ein WLAN-Stick und ein Monitor und kam mit Versandkosten dann auf 777,40 €. :)

ich würde dir zu einem anderen Mainboard und Netzteil raten. Mainboard weil die Warscheinlichkeit sehr hoch ist,
das du mit dem Board ein Bios-Update brauchst damit die CPU darauf läuft und ein anderes Netzteil weil 1. 600 Watt zuviel sind (500 Watt reichen) und
2. hat das Netzteil, welches du gewählt hast scheinbar kein 80+ Zertifikat. Mit anderen Worten: Gut möglich das es ein Chinaböller ist.

Meine Empfehlung:
Mainboard: MSI B450M Pro-VDH Max
Netzteil: be quiet! Pure Power 11 500 Watt

Edit: und scheinbar wird das Netzteil, welches du dir ausgesucht hast auch noch mit falschen Watt Zahlen beworben. Es soll ein 600 Watt Netzteil sein, bringt aber nur 400 Watt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edie

Newcomer
Registriert
Juni 2016
Geschlecht
w

ich würde dir zu einem anderen Mainboard und Netzteil raten. Mainboard weil die Warscheinlichkeit sehr hoch ist,
das du mit dem Board ein Bios-Update brauchst damit die CPU darauf läuft und ein anderes Netzteil weil 1. 600 Watt zuviel sind (500 Watt reichen) und
2. hat das Netzteil, welches du gewählt hast scheinbar kein 80+ Zertifikat. Mit anderen Worten: Gut möglich das es ein Chinaböller ist.

Meine Empfehlung:
Mainboard: MSI B450M Pro-VDH Max
Netzteil: be quiet! Pure Power 11 500 Watt

Edit: und scheinbar wird das Netzteil, welches du dir ausgesucht hast auch noch mit falschen Watt Zahlen beworben. Es soll ein 600 Watt Netzteil sein, bringt aber nur 400 Watt.

Vielen Dank, madlen20. :)
Leider ist der PC bereits bestellt und ich kann den Komponenten leider so schnell nichts mehr austauschen. Ich werde die anderen beiden Komponenten aber dann bald austauschen. Ich denke, dass es Februar/März so weit ist. Früher komme ich nicht dazu, da ich im Februar meine Abschlussprüfung habe und dann mit dem PC auch eher wenig zocke. :)
Ich hoffe aber nur, dass mein PC bis dahin auch läuft.
 

Proemmel

Member
Registriert
Januar 2009
Geschlecht
w

Ist dieser Laptop für Sim 4 geeignet? Dringend!!

Hi,
ich bin ja auf der Suche nach einem neuen Laptop der für Sim4 und Erweiterungspacks und Hacks geeignet ist.
Ich war heute im Laden und dort hat man mir diesen Empfohlen.
Ich müsste jetzt nur schnell wissen ob der Verkäufer mir das richtige empfohlen hat, da dieser Laptop diese Woche im Angebot ist.
Hier also die Daten.
Acer Nitro 5
(AN-517-51-72WU)
-Prozessor: Intel (R) Core (TM) i7-9750H
-Display: 17,3" Full-HD mit IPS(matt)
-Arbeitsspeicher:16 GB DDR 4 RAM
-Massespeicher:1.000 GB PCle SSD
-Grafikkarte: NVIDIA(R) GeForce(R) GTX 1660Ti
-Betriebssystem: Windows 10 Home(64Bit)
-Prozessor:Intel(R) Core(TM) i7-9750H Prozessor
-Taktfrequenz:2,6GHz(Bis zu4,5GHz Turbo- Boost)
-Cache:12MB
-Anzahl Prozessorkerne/Threads: 6/12
-Chipsatz: Mobile Intel(R) PCH Chipset HM370
-Arbeitsspeicher:16GB DDR 4 RAM
-Arbeitsspeicherbelegung: 2x8GB DDR 4 RAM
-Maximaler Arbeitsspeicher: 32 GB DDR4 RAM(2x16 GB saDIMM)
-Massespeicher: 1.000 GB PCIe Solid- State-Drive(SSD)
-Optisches Laufwerk: -
-Grafikkarte: NVIDIA (R) GeForce GTX 1660Ti
-Grafikkartenspeicher dediziert: 6 GB GDDR6 VRAM
-LAN: Killer(TM) Gigabit Ethernet E2500
-Wireless LAN: Intel(R) Dual Band Wireless-Gigabit -AX,802.11 ax/ ac/a/ b/ g/n
-Wireless WAN/SIM-Karte: -/-
-Wireless Gigabit: -
- Bluetooth: Bluetooth (R) 5.0
-NFC: -
-HDMI: 1x
-VGA: -
-Displayport: -
-Thunderbolt: -
-USB3.1: 1x(Type-C Gen.1)
-USB3.0: 2x( davon 1xPower-Off USB Charging)
-USB2.0: 1x
-Ethernet(RJ-45): 1x
-Kartenleser:-
-Audioanschluss: 1xLautsprecher/Kopfhörer/ Line-Out( unterstützt Headsets mit integriertem Mikrofon)
-Dacking Anschluss: -

So das sind die Daten, ich hoffe ich hab nichts vergessen.
Ist der Laptop für Sim4, Erweiterungspacks und Hacks geeignet?

Der Verkäufer meinte auch, das wenn Mal Sim 5 kommen würde, der das locker auch schaffen würde
Danke für die Hilfe

Gruß Proemmel
 

Proemmel

Member
Registriert
Januar 2009
Geschlecht
w

Jup, der ist gut, fällt durchaus unter Gaming-Laptop.

Danke für deine schnelle Antwort.
Du meinst also das ich den kaufen kann?
Eine Freundin von mir schrieb das Acer als Hersteller nicht so toll wäre.....
Und da ich keine Ahnung habe Frage ich hier.....
Gruß Proemmel
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Acer ist nicht schlecht, war mit meinem Tablett zufrieden, aber der Laptop von meinem Männe .... das war ehr nen Reinfall ... Exakt nach dem die Garantie durch war fing der Lüfter so laut an zu pusten das man den Laptop für nichts mehr gebrauchen konnte. Selbst wenn man nur in Internet unterwegs war fing der Lüfter an laut zu werden. An Dreck lag es nicht, einerseits säuberte er sich selber und anderseits wurde er ein mal die Woche vorsichtig ausgesaugt.
Ich traue Acer seit dem nicht mehr, hab ja auch keinen Bock alle 2 Jahre 1200-1500€ auszugeben :nonono:
Aktuell hat mein Männe ein MSI und ist damit super zufrieden, den Lüfter hört man nur wenn man den Turbo einschaltet ansonsten ist der leiser als mein PC der mit Wasserkühlung läuft :lol: (2 riesige Ventilatoren können schon ordentlich krach machen, aber sind immer noch leiser als der Acer damals :nick: )
Natürlich kann das jetzt bei dem Nitro 5 anders sein und er hält länger als 2 Jahre, aber wenn man ein mal auf diese Nase gefallen ist, ist man eben vorsichtiger.
Schlussendlich musst du wissen ob du ihn dir holen willst oder nicht. ;)
(Ich würde nur mal vergleichen ob es nicht auch andere Hersteller mit dem selben Inhalt gibt die vielleicht auch weniger haben wollen, bei Acer bezahlst du den Namen mit :nick: )
 

Proemmel

Member
Registriert
Januar 2009
Geschlecht
w

Danke für deine Meinung. Hab jetzt im Netz mal geschaut und da gehen die Meinungen total auseinander. Die einen sind total zufrieden und andere furchtbar enttäuscht. Darauf hin habe ich einen Bekannten der sich mit PC's und Laptops beruflich auskennt gefragt und der meinte das Acer bei Gaming Laptops gut ist und er meinte ich könne den kaufen. Also werde ich das tun, und hoffen das ich kein Montags Gerät bekomme. Sprich das ich es nicht bereue mich für Acer entschieden zu haben.
Gruß Proemmel
 

Proemmel

Member
Registriert
Januar 2009
Geschlecht
w

Hi,
so ich noch Mal.....
War heute noch Mal in einem anderen Laden, und hatte dort das Glück an einen Verkäufer zu kommen der sich mit Sim 4 auskennt.
Der hat mir jetzt zu diesem Laptop geraten, und meinte damit könnte ich locker auch noch ein Sim 5 spielen.
Wieder Mal ist die Meinung von einer Expertin gefragt.
LENOVO L340-17IRH I7-9750H/16 GB/1 TB S
Seriennummer SPF14U9EK
CPU: Intel i7-9750H 2.6G
RAM 16GB
Storage 1T SSD
ODD --
Display 17,3 " FHD IPS
Battery 3Cell
Windows 10 Home


Color Black
IdeaPad L340-17IRH Gaming
Model Name 81LL
NB IP L340-17IRH Gaming I7 16GB 1T 10H

Hoffe die Daten reichen?
Gruß Proemmel
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Mit ner NVIDIA GeForce GTX1650 Grafik ?
Die haste vergessen anzugeben ;)

Ich meine meine Schwägerin hatte ein Lenovo und das lief trotz verdreckten Ventilatoren noch :lol: Also scheinen die auf jeden Fall hitzebeständig zu sein :lol:

Wenn da die GTX1650 drinnen ist kannst du Sims 4 auf jeden Fall im Max spielen. Ich habe eine 1050 und spiele auf Max ;)
Im Gegensatz zum Acer hat das Lenovo, sofern es die GTX ist, die bessere Grafikkarte. Die Ti sind Laptop Grafikkarten und meistens leistungsschwächer als die ohne Ti.

Ich dachte du wolltest das Acer nehmen? :frage:
Sollte die GTX da drinnen sein würde ich es nehmen ;)
 

Proemmel

Member
Registriert
Januar 2009
Geschlecht
w

Hi, wollte ich auch erst, aber ich habe dann noch mal im Netz geschaut und zwei Tests zu dem Acer gefunden und da hieß es das der beim Spielen sehr laut wird weil die Lüfter so komisch verbaut worden sind. Und auch die Lautsprecher sitzen da wohl komisch. Deswegen habe ich den nicht genommen.
Gruß Proemmel
Es ist eine GTX Festplatte, aber ich kann nicht sagen welche.
Aber wie ich schrieb, der Verkäufer kannte sich mit Sims aus, er hat erzählt das er sich intensiv damit beschäftigt hat weil seine Mutter auch Sims spielt
Ich denke also das es passt. Hab ihn jetzt jedenfalls gekauft und dem wirklich sehr netten Verkäufer angedroht das ich wieder komme, wenn Sims nicht läuft.
Und er sagte, das ist völlig in Ordnung, aber das passt.
Nochmal Gruß Proemmel
 
Zuletzt bearbeitet:

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

TI ist keine Kennung für Laptopgrafikkarten.
Wir haben zB eine TI im Desktop-Rechner meines Mannes verbaut. Das sind lediglich immer die besseren (schnelleren) Versionen der Versionsnummern.


Die 1660TI dürfte demnach besser sein als die normale 1650.
Wieviel besser kann ich aber nicht sagen.

Laufen wird es mit beiden auf ultra. Ich nutze auch nur 'ne GTX 970 und hab da keine Einschränkungen (nicht mal mit dem Crap Prozessor vor meinem PC Wechsel, obwohl der garantiert die Graka limitiert hat ... Sims läuft ja auch auf Möhren).
 
Zuletzt bearbeitet:

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

TI ist keine Kennung für Laptopgrafikkarten.
Wir haben zB eine TI im Desktop-Rechner meines Mannes verbaut. Das sind lediglich immer die besseren (schnelleren) Versionen der Versionsnummern.

Dann habe ich das mal wieder mit irgendwas durcheinander geschmissen :lol: Oder was ich im Kopf hatte war noch Wissen von anno tubac :lol: Man möge es mir verzeihen :schäm:
 

zappelmaus36

Member
Registriert
September 2005
Ort
Zu hause
Geschlecht
w

Hallo Ich wollte mir jetzt auch ein neuen PC Kaufen, Und würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet ob ich alles neue brauche oder nur teile. Hier sind meine Daten. Danke im Voraus.

System Information
------------------
Time of this report: 3/22/2020, 14:23:34
Machine name: DESKTOP-1F30KB6
Machine Id: {40AA7AD3-30EA-43D8-8C01-320C624B2490}
Operating System: Windows 10 Pro 64-bit (10.0, Build 18363) (18362.19h1_release.190318-1202)
Language: German (Regional Setting: German)
System Manufacturer: To Be Filled By O.E.M.
System Model: To Be Filled By O.E.M.
BIOS: BIOS Date: 05/31/16 22:36:58 Ver: 04.06.05 (type: BIOS)
Processor: AMD FX(tm)-4300 Quad-Core Processor (4 CPUs), ~3.8GHz
Memory: 8192MB RAM
Available OS Memory: 8148MB RAM
Page File: 3748MB used, 6064MB available
Windows Dir: C:\Windows
DirectX Version: DirectX 12
DX Setup Parameters: Not found
User DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
System DPI Setting: 96 DPI (100 percent)
DWM DPI Scaling: Disabled
Miracast: Available, no HDCP
Microsoft Graphics Hybrid: Not Supported
DirectX Database Version: Unknown
DxDiag Version: 10.00.18362.0387 64bit Unicode
Display Devices
---------------
Card name: NVIDIA GeForce GTX 680
Manufacturer: NVIDIA
Chip type: GeForce GTX 680
DAC type: Integrated RAMDAC
Device Type: Full Device (POST)
Device Key: Enum\PCI\VEN_10DE&DEV_1180&SUBSYS_118010B0&REV_A1
Device Status: 0180200A [DN_DRIVER_LOADED|DN_STARTED|DN_DISABLEABLE|DN_NT_ENUMERATOR|DN_NT_DRIVER]
Device Problem Code: No Problem
Driver Problem Code: Unknown
Display Memory: 8126 MB
Dedicated Memory: 4052 MB
Shared Memory: 4074 MB
Current Mode: 1920 x 1080 (32 bit) (60Hz)
HDR Support: Not Supported
Display Topology: Internal
Display Color Space: DXGI_COLOR_SPACE_RGB_FULL_G22_NONE_P709
Color Primaries: Red(0.650391,0.337891), Green(0.320313,0.613281), Blue(0.154297,0.060547), White Point(0.313477,0.329102)
Display Luminance: Min Luminance = 0.500000, Max Luminance = 270.000000, MaxFullFrameLuminance = 270.000000
Monitor Name: Generic PnP Monitor
Monitor Model: G246HYL
Monitor Id: ACR035B
Native Mode: 1920 x 1080(p) (60.000Hz)
Output Type: HDMI
Monitor Capabilities: HDR Not Supported
Display Pixel Format: DISPLAYCONFIG_PIXELFORMAT_32BPP
Advanced Color: Not Supported
Driver Name: C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository\nv_dispi.inf_amd64_87086da927dcdf63\nvldumdx.dll,C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository\nv_dispi.inf_amd64_87086da927dcdf63\nvldumdx.dll,C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository\nv_dispi.inf_amd64_87086da927dcdf63\nvldumdx.dll,C:\Windows\System32\DriverStore\FileRepository\nv_dispi.inf_amd64_87086da927dcdf63\nvldumdx.dll
Driver File Version: 26.21.0014.4259 (English)
Driver Version: 26.21.14.4259
DDI Version: 12
Feature Levels: 11_0,10_1,10_0,9_3,9_2,9_1
Driver Model: WDDM 2.6
Graphics Preemption: DMA
Compute Preemption: DMA
Miracast: Not Supported by Graphics driver
Detachable GPU: No
Hybrid Graphics GPU: Not Supported
Power P-states: Not Supported
Virtualization: Paravirtualization
Block List: No Blocks
Catalog Attributes: Universal:False Declarative:True
Driver Attributes: Final Retail
Driver Date/Size: 04.03.2020 01:00:00, 963984 bytes
WHQL Logo'd: Yes
WHQL Date Stamp: Unknown
Device Identifier: {D7B71E3E-52C0-11CF-A363-8E311BC2D735}
Vendor ID: 0x10DE
Device ID: 0x1180
SubSys ID: 0x118010B0
Revision ID: 0x00A1
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Ich würde ehr sagen neuen PC ;)
Deine CPU ist Baujahr ca 2012. Das heißt Motherboard ist wohl so das selbe Baujahr, wenn nicht auch früher.
Die CPU unterstützt nur DDR 3, DDR 4 ist aktuell.
Würde also mal vermuten das dein Rechner um die 8 Jahre alt ist oder?
Geschätzt am Alter der CPU ;)
Mein alter PC war 8 Jahre alt und ich habe jetzt einen neuen und wusste gar nicht wie schnell Sims 4 starten kann :lol:
 

zappelmaus36

Member
Registriert
September 2005
Ort
Zu hause
Geschlecht
w

Ich würde ehr sagen neuen PC ;)
Deine CPU ist Baujahr ca 2012. Das heißt Motherboard ist wohl so das selbe Baujahr, wenn nicht auch früher.
Die CPU unterstützt nur DDR 3, DDR 4 ist aktuell.
Würde also mal vermuten das dein Rechner um die 8 Jahre alt ist oder?
Geschätzt am Alter der CPU ;)
Mein alter PC war 8 Jahre alt und ich habe jetzt einen neuen und wusste gar nicht wie schnell Sims 4 starten kann :lol:


Ja so 8 Jahre alt. Was kostet ungefähr ein guter Sims 4 PC :confused:
Will ja auch nicht mehr Geld Reinstecken, Wenn dan doch gleich ein neuen kaufen.
 

Sanny82

Newcomer
Registriert
Dezember 2007
Ort
Achim bei Bremen
Geschlecht
W

Huhu ihr Lieben
Ich bin auf der Suche nach einem guten Laptop für die Sims 4. Ich spiele mit allen Erweiterungen.
Ein Desktop PC kommt nicht in Frage da ich in kürze keinen Platz mehr dafür haben werde aufgrund eines Umzugs.
Preisrahmen sind so bis 1100€. Und es muss zwingend ein 17 Zoll sein oder 17,3 Zoll besser. ;) Ich werde ja nicht jünger mit stramm auf die 40 zugehendem Alter. ;)
Wäre schön wenn er nicht zu schwer ist, aber das wäre zweitrangig, hauptsache recht leise und gute Performance.

Ich habe nun schon einen Acer Nitro 5 im Auge gehabt. Und ein Lenovo Idea Pad. Von Asus hatte ich auch schon was gesehen.
Wäre toll wenn er eine beleuchtete Tastatur in RGB hat, aber kein Muss. Dafür muss WIN 10 drauf sein. ;)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

@Sanny82: Wir hatten schon so einiges an Lappis in den letzten Jahren :nick:
Und das Beste was wir bis jetzt hatten war der MSI den mein Mann immer noch nutzt.

Der Toshiba den wir hatten wurde extrem heiß und hat es gerade mal über 2 Tage seiner Garantie geschafft bevor er schrott war.
Der Acer lief erst schön ruhig, aber nach etwas über einem Jahr heulte der Lüfter wie verrückt obwohl der Laptop nicht zu heiß war. Davon ab ist der Trafo sehr heiß gewesen, anpacken durfte man den echt nicht.
Und mein Asus das war auch so ein lustiges Teil. Eigentlich sollten bei dem die Tastatur nicht zu heiß werden, aber das schien ihm nicht zu interessieren dort wo die CPU saß wurden die Tasten ganz schön heiß. Mit W A S D hätte man da nichts drauf spielen können :lol:

Ich will jetzt aber nicht sagen das Toshiba, Acer und Asus schlecht sind, es sind nur unsere Erfahrungen die wir damit gemacht haben und weswegen wir uns am Ende für einen MSI entschieden haben.
Den unter Gamern wird MSI hoch gelobt :nick: (Bezogen auf Laptops)
 

Sanny82

Newcomer
Registriert
Dezember 2007
Ort
Achim bei Bremen
Geschlecht
W

Dark_Lady .... Ja ich denke nicht das die Geschäfte dafür rechtzeitig wieder aufmachen als das man dort eine Beratung bekommen könnte. Ich werde in nicht mal 4 Wochen umziehen mit Glück (wenn wir bis dahin fertig renoviert haben). Ich denke aber nicht das vor Ende April wieder ein Geschäft geöffnet haben wird für Computer. Daher habe ich ja auch hier gefragt.
Die Anforderungen erfüllen ja einige, aber ich wollte gerne Empfehlungen hören. ;)



@ Sem ..... Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Einen Asus hatte ich auch, bzw den gibts immer noch, aber ist eingemottet seit 2-3 Jahren und wurde davor 2-3 Jahre lang nur noch von meinem Mann zum surfen genutzt. Mit dem war ich damals recht zufrieden. Allerdings wurde der auch sehr heiß recht flott, so das ich so einen Kühler da unten unter gemacht hatte der über USB lief.
MSI habe ich auch schon gesehen, aber da sind die Preise teils ja echt gepfeffert.


Am liebsten wäre mir ja ein farbiger Laptop, aber ich weiß das gibts so gut wie nie. Die sind entweder schwarz oder silber. ;) Aber dafür gibts ja andere Möglichkeiten den farbig zu bekommen. ;)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
35
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Man muss bei nem MSI echt glück haben. Wir haben damals 1150€ bezahlt und war damit sogar noch fast 100€ billiger als der Acer.

Bunte Laptops ist echt eine Seltenheit. Ich habe vor Jahren mal einen gesehen aber das nützt dir jetzt ehr weniger ^^
Ich kann dir diese Seite empfehlen KLICK nicht zum kaufen sondern nur zum durchstöbern. Ich meine das man sich bei denen auch beraten lassen kann bin mir aber nicht sicher :ohoh: was ich aber weiß ist das du da aussagekräftigere Bewertungen findest als bei Amazon. Ab und an findet man aber auch da Kommentare ala Amazon :rolleyes:
Vielleicht findest du da ja genau den Laptop den du suchst :D
 
Registriert
Oktober 2013
Alter
26
Geschlecht
w

Hallo! :)
Ich habe nochmal eine technische Frage zu Sims 4. :D Ich bin mir nicht sicher, ob mein Laptop die Mindestanforderungen für alle Sims 4 Addons erfüllt. Aktuell läuft er gut, ist nur etwas laut. Ich habe aktuell Inselleben, Haustiere, Elternfreuden, Vampire, Waschtag- und Haustieraccessoires installiert.

Kennt sich jemand aus, ob alles ausreichend ist? Leider finde ich dazu nicht wirklich etwas über Google, außer die Anforderungen für das reine Basisspiel oder die Einzelanforderungen für die Erweiterungen.

Ich kopiere mal die Daten rein:

AMD Ryzen 5 2500 4x 2,0 GHz (TurboBoost bis zu 3.60 GHz) / 8 GB
RAM / 256 GB SSD Festplatte / DVD-Brenner / Radeon Vega 8
Mobile / 39 cm (15,6") 1920 x 1080 Pixel (Full HD) entspiegeltes
Display / Wireless LAN 802.11 b/g/n/ac / Bluetooth 4.2 / HD-
Webcam / bis zu 10 Std. Akkulaufzeit / 1.77 kg / Windows 10 Home
64 Bit
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten