Patches für Sims 4

Hiiri91

Member
Registriert
Juni 2019
Geschlecht
W

Selbst auf der Konsole muss man irre aufpassen dass sich nicht von selbst was installiert @Meryane
Hab die automatischen Updates auch ausgestellt und trotzdem muss ich mein Internet dauerhaft ausgestellt lassen weil der sonst alle paar Sekunden diesen sch*** Patch laden will :polter:

Komisch, als wäre das beabsichtigt diese Einstellung einfach mal zu ignorieren....
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Die ständigen Abstürze/Speicherfehler hab ich jetzt in den Griff bekommen. Schuld an der Verschlechterung seit gestern waren offenbar etliche Tuningfehler in den neuen Szenarien. Zumindest war es weg, nachdem ich die entsprechenden Teile rausgelöscht hatte.

Ich kaufe mir ja schon länger nicht mehr alles, insbesondere keine Kits. Wobei Kinderkleidung an sich total mein Thema ist. Nur Kleinkinderkleidung wäre noch genialer. Allerdings sieht die neue Kleidung bislang nicht so gut aus, man sieht aber halt auch nicht viel.
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
48
Ort
Gronau
Geschlecht
m

OK,die brauchen wohl Verstärkung,kommen ja kaum hinterher !
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Das ist schon traurig...morgen ist das 8. Jubiläum für Sims 4, und das Spiel ist in einem so traurigen Zustand. Ob sie wohl doch irgendeine Überraschung für uns haben? Plötzlich einen Überraschungspatch mit einer ellenlangen Bugfix-Liste für die großen Spielbugs? Das wär mir ehrlich gesagt momentan am liebsten. Sogar noch lieber als neue Inhalte wie überarbeitete Babys oder Pferde, und das heißt schon was...
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Gast 87090

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Na ja, dann ist die Situation eigentlich ja noch trauriger. :(

Wobei, möglicherweise ist genau das das Problem. :unsure:
Meiner Erfahrung nach werden Bugs am besten, schnellsten und sichersten durch die Entwickler gefixed, die den entsprechenden Teil programmiert haben.
Die suchen im Zweifelsfall deutlich kürzer als eine dritte Person, die sich in den gesamten Code erst wieder einarbeiten muss.
Wenn ich so drüber nachdenke, hinterlässt eine eigene Abteilung zum Bugfixen gerade eher bei mir den Eindruck, als ob Bugs für EA eine eher untergeordnete Rolle spielen, für die man die Hauptentwickler nicht einsetzen will und bei denen es egal ist, wie lange die Behebung dauert. :unsure:
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Geschlecht
w

Wenn ich so drüber nachdenke, hinterlässt eine eigene Abteilung zum Bugfixen gerade eher bei mir den Eindruck, als ob Bugs für EA eine eher untergeordnete Rolle spielen, für die man die Hauptentwickler nicht einsetzen will und bei denen es egal ist, wie lange die Behebung dauert. :unsure:
Also ich glaube, hat EA längst bewiesen, dass dem so ist und das ist nicht nur dein Eindruck 😂
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Das ist schon traurig...morgen ist das 8. Jubiläum für Sims 4, und das Spiel ist in einem so traurigen Zustand. Ob sie wohl doch irgendeine Überraschung für uns haben? Plötzlich einen Überraschungspatch mit einer ellenlangen Bugfix-Liste für die großen Spielbugs? Das wär mir ehrlich gesagt momentan am liebsten. Sogar noch lieber als neue Inhalte wie überarbeitete Babys oder Pferde, und das heißt schon was...
Hallo

Ja das wäre toll, das würde ich mir sogar bei mir noch vor einem Baby-Update (wo ich sowieso nicht mehr dran glaube und vielleicht jetzt auch gar nicht mehr möchte, kämen dann nur noch weitere Bugs hinzu) wünschen, glaube aber nicht dran. Denke da nur an das runde Sims Jubiläum 2020, 20 Jahre Sims und was gab es einen Whirlpool. Ja ich denke da immer noch dran und werde das wohl auch nie vergessen.
Von daher glaube ich in keinster Weise das uns EA mal positiv zu z.B. einem Jubiläum überraschen könnte. Da glaube ich dann eher an den Weihnachtsmann.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

20 Jahre Sims und was gab es einen Whirlpool.
Oja das war die größte Enttäuschung, ich hatte ja ein Sims 1 refresh/remake erwartet, einfach das Ultra Delux so überarbeitet das es auf aktuellen Systemen läuft, und das wäre auch das einzig Akzeptable gewesen um ein 20 jähriges Jubiläum von Sims zu würdigen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Sogar mein Mann kam gestern mit dem Whirlpool, als ich mit ihm drüber gesprochen habe, dass Sims Jahrestag hat - und der interessiert sich null für Sims 4. Das war echt ein einschneidendes Erlebnis. Leider nicht im positiven Sinne.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Wenn ich das so lese, bin ich mit meinen Bugs doch ganz zufrieden.
ich auch! abstürze, weisse bildschirme, laggen so was kenn ich nicht*klopf auf holz*...deshalb frag ich mich ja auch immer was die leute mit schwerwiegenden bugs meinen, okay der koch braucht immer etwas bis er hinter den herd geht, kann man aber mit cheat verkürzen, essen bringen klappt bei mir immer und wenn nichtgespielte das essen nicht aufessen ist es mir ziemlich egal, muss ich sagen...mein letztes kleinkind hatte zwar auch den laufbug aber eher selten, also nicht die ganze zeit beim laufen...wie gesagt ich hab noch keinen teen an der highschool, da kann ich nichts zu sagen...der toddlergleichausseh-bug macht mir nichts, schlimmer wäre es wenn das bei kindern so wäre, die leben bei mir viel länger als die toddler und sind auch viel interessanter für mich, toddler sind zwar süss, machen aber zu viel arbeit und schränken mein spiel sehr ein...ich reise nach wie vor in der gegend rum und hab damit keinerlei probleme...wie waren vor kurzem im wellness-center, da war auch alles tutti...falls da wirklich was mit den scenarios schief läuft, ich spiele die nicht...was mich i.m. wirklich beim spielen stört ist der verbugte MC :-)
 
  • Danke
Reaktionen: Orkney
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Oja das war die größte Enttäuschung, ich hatte ja ein Sims 1 refresh/remake erwartet, einfach das Ultra Delux so überarbeitet das es auf aktuellen Systemen läuft, und das wäre auch das einzig Akzeptable gewesen um ein 20 jähriges Jubiläum von Sims zu würdigen.
Hallo

So was hatte ich auch gehofft.
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Nee, du, die hat inzwischen reduziert und deshalb Gottseidank keine Zeit mehr für die "launigen" Zusatzkommentare in den Patchnotes. :p
Die fand ich ja tatsächlich immer sehr amüsant. :)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Hat der SimGuru der die immer schrieb nicht dieses Jahr aufgehört? Ich meine da wäre was gewesen
 
  • Danke
Reaktionen: Irisa

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Hallo
Hab nach Tagen endlich mal Zeit für Sims und sehe mit Angst im Nacken - es gibt ein Patch! :what:
Gibt es Verhaltensregeln diesbezüglich?:confused:
Ist das wieder mal so ein Meisterwerk :down:von EA wo alles nur schlimmer wird oder darf man ohne Sorgen starten?
Ich hab hier mal überflogen und auch gesehn es wider ein Zwangspatch? Ist das so?

Trau mich gerade nicht zu starten da
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

von zwangspatch wurde gesprochen als origin gepatcht werden sollte/musste, angeblich wurde sims 4 dann gleich mitgepatcht...ich denke das lag an einer zurücksetzung der einstellungen in origin - wie mery schon sagt - die patchnotes sind hier im thread verlinkt, ich hab gestern erst gepatcht war danach aber nur im CAS, kann also nichts weiter dazu sagen, hab vorher ohne patch gespielt... :-)
 

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

die patchnotes sagen einem ja nicht was kaputtgepatcht wird, sinnlosere Patchnotes als die von EA/Sims4 gibt es nicht

EDIT: "angeblich wurde mitgepatcht" - das war nicht angeblich, das ist tatsächlich passiert und zwar einigen Menschen
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
39
Ort
Baden-Württemberg
Geschlecht
w

Das wäre aber schon sehr dreist, wenn in den Patchnotes stünde:
Mit diesem Patch kommen folgende Bugs:
Spiel stürzt beim Speichern ab.
Sims joggen nicht mehr automatisch, wenn sie weitere Strecken zurücklegen sollen.
Es sammelt sich kein Staub mehr auf dem Boden.
Sims bauen romantische Beziehungen zu ihren Kindern auf.
...

Vor allem wissen die doch überwiegend gar nicht, was für Bugs drin sind.

Zu deiner Frage, @calypsosim: Der Patch hat keine schlimmen Bugs hinzugefügt, aber auch keine nennenswerten schlimmen Bugs behoben. Wenn du den PreHS-Patch hast, kannst du patchen, sonst würde ich es lassen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich z.b. hab nur wegen dem MC gepatcht, sonst hätte ich auch noch gewartet..."angeblich" hab ich deshalb benutzt, weil ich denke dass sich einfach die einstellungen im origin zurück gesetzt hatten, wer für sims 4 eingestellt hat nicht automatisch zu patchen, so wie ich z.b., der hatte auch keinen "zwangspatch"...ausserdem war das ein origin-update und kein sims4 update... :-)
 

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
Also bei mir lief das Spiel seit ich Bienchens environmenttweak, Turbodrivers Simulation Unclogger und den Simulation Lag Fix (der von srslysims betreut wird) entdeckt und benutzt habe, unglaublich gut. Seit dem Patch von Dienstag, 30.08.2022 hat sich das etwas verschlechtert bei mir. 😢 Sims stehen immer mal wieder kurz in der Gegend rum und tun gar nichts. LEs bekomme ich aber nicht bis jetzt.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

@Lynn122 den simulation fix von srsl hab ich auch im spiel, der hatte ein update am 06.august, hast du das?...dein post hier hat mich nämlich dran erinnert mal zu gucken, ich hatte noch die version vom mai drin, war gestern lange im spiel hab aber nix gemerkt von verschlechterung seitens der sims, naja jetzt hab ich wenigstens das update im spiel dank dir :giggle:
 
  • Danke
Reaktionen: Lynn122

Lynn122

Member
Registriert
Juli 2014
@Birksche danke für den Hinweis, ja, das Update hatte ich direkt am 06.08. runtergeladen. Und nach Dienstag habe ich auch alles geupdated, war ja nicht so viel diesmal. UI, MCC, Whimoverhaul...
Hab allerdings auch noch zwei neue Mods reingenommen, die ich vorher nicht hatte, werd die mal wieder raustun und schauen, ob es dann wieder besser ist.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe eigentlich nur den letzten Patch gepatcht, weil ich dachte (gehofft habe) das damit der Kleinkindbug behoben wird, sonst hätte ich nicht gepatcht. Da ich mir ja nun nichts mehr kaufe brauche ich die Patches auch nicht mehr, nur eben diesen einen der den Kleinkindbug behebt ist (war) mir noch wichtig.
Also ich hätte jedenfalls nicht gepatcht, wenn ich eben die überzeugt gewesen wäre (zu 95%) das da der Kleinkindbug behoben wird. Das wird mir eine Lehre sein, ich patche so schnell nun nicht mehr, zumal ich jetzt schon wochenlang (oder sind es sogar schon Monate?) wegen dem Kleinkindbug nicht mehr gespielt habe und ich mir überlege, nach der großen Enttäuschung vom letzten Patch der diesen Bug nicht behoben hat, Sims 4 entgültig von meinem PC zu schmeißen. Wollte Sims 4 ja eigentlich noch eine Chance (wieviele Chancen habe ich Sims 4 eigentlich schon gegeben?) geben. Aber Bug über Bug, es wird immer schlimmer anstatt besser und (der für mich wichtigste Bug) Kleinkindbug ist immer noch nicht weg. Habs aufgegeben das sich da noch was ändern wird, so viele Bugs die es inzwischen gibt und bald gibt es (leider) wieder was neues (Kits, ev. Pack) mit noch weiteren, noch spannendere Bugs, kommen die ja gar nicht mehr hinterher. Was ist da schon der Kleinkindbug, wenn es Bugs gibt die das Spiel z.B. zum Absturz bringen können und so rückt der Kleinkindbug mit jedem neuen Inhalt immer weiter von der Prioritätenliste nach hinten. Bis dieser Bug dann eines Tages auch vergessen wird, wie so viele der alten Bugs die es immer noch gibt und die wohl auch nie mehr behoben werden.
Wirklich sehr schade um das schöne Spiel. Was habt ihr (EA) nur aus diesem Spiel gemacht, das frage ich mich oft.:(
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
48
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Tja,dann brauchen wir einen Patch für den Patch,der dann wieder neue Bugs bringt !
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

@Stubenhocker50 ich fände das total schade wenn du Sims vom Rechner schmeißt ☹️
Ich hab immer so gern Fotos deiner Sims angeguckt, die sahen immer so besonders und niedlich aus.
Hallo

Vielleicht überlege ich es mir ja nochmals, und wenn es dann nur deinetwegen ist, weil dir meine Sims so gefallen, was ich nicht erwartet habe.:) Mir gefällt ja (immer noch) das Spiel, bin halt nur einfach enttäuscht und traurig was EA mit diesem tollen Spiel in letzter Zeit gemacht hat.:(
Aber es sollte eben wirklich dann auch bald der Kleinkindbug behoben werden, denn mit diesen Bug kann ich einfach nicht spielen. Danach werde ich ev. doch noch mal einen Versuch mit einer neuen Familie starten (meine alten Familien will ich aber lieber nicht riskieren). Aber jetzt heißt es erstmal weiter warten wann und ob überhaupt der Kleinkindbug behoben wird. Also nur wenn der Kleinkindbug endlich weg ist, werde ich das Spiel doch nochmals starten, lasse es also (vorerst) mal auf meinem PC.
Aber neue Packs werde ich mir devinitiv nicht mehr kaufen.
 

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
@Stubenhocker50
Also ich hatte grad einen kleinen Geistesblitz… angenommen man geht mit einem Kleinkind ins CAS und lässt es zum Kind altern und anschließend lässt man es zurück zum Kleinkind altern. Sieht es dann auch noch aus wie ein Klon, oder nimmt es vllt die richtigen Gesichtszüge an?
Ist zwar umständlich, aber so könnte man das Problem umgehen.
Wenn man vorher nicht wissen will, wie es als Kind aussieht, könnte man den Bereich des Bildschirms ja abdecken kurz🙈
Wäre ich jetzt zuhause würde ich das glatt mal ausprobieren.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Also ich hatte grad einen kleinen Geistesblitz… angenommen man geht mit einem Kleinkind ins CAS und lässt es zum Kind altern und anschließend lässt man es zurück zum Kleinkind altern. Sieht es dann auch noch aus wie ein Klon, oder nimmt es vllt die richtigen Gesichtszüge an?
Ist zwar umständlich, aber so könnte man das Problem umgehen.
Wenn man vorher nicht wissen will, wie es als Kind aussieht, könnte man den Bereich des Bildschirms ja abdecken kurz🙈
Wäre ich jetzt zuhause würde ich das glatt mal ausprobieren.
Falls du das doch noch ausprobierst, dann wär ich auch an dem Ergebnis interessiert! :D
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

@Milla (...hey, das Kranich ist weg!! :D)
Danke fürs ausprobieren und tatsächlich schade! Ich bin ja noch lange nicht soweit, Enkelkinder zu bekommen, aber ich wär wirklich traurig, wenn das bis dahin nicht gefixt werden würde. Ich lege nämlich auch sehr viel wert auf die Vererbung, und das tatsächlich schon bei den Kleinkindern, denn ich finde schon, dass man da bereits leicht erkennen kann, wem sie ähnlich sehen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Der Bug ist doch von EA priorisiert worden (hab ich irgendwo gelesen), also ich geh schon sicher davon aus, dass der noch gefixt wird. Solche Art von Bugs, auch bei der Alterung etc. wurden doch immer gemacht, meine ich.
Das wär echt schön. 😊
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Das wäre aber schon sehr dreist, wenn in den Patchnotes stünde:
Mit diesem Patch kommen folgende Bugs:
Spiel stürzt beim Speichern ab.
Sims joggen nicht mehr automatisch, wenn sie weitere Strecken zurücklegen sollen.
Es sammelt sich kein Staub mehr auf dem Boden.
Sims bauen romantische Beziehungen zu ihren Kindern auf.
...

Vor allem wissen die doch überwiegend gar nicht, was für Bugs drin sind.

Zu deiner Frage, @calypsosim: Der Patch hat keine schlimmen Bugs hinzugefügt, aber auch keine nennenswerten schlimmen Bugs behoben. Wenn du den PreHS-Patch hast, kannst du patchen, sonst würde ich es lassen.
=)
Das wären ja mal Patchnotes =)
Da hab ich mich evtl zu knapp ausgedrückt oder einfach ein Punkt statt Komma in meinem Satz
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
48
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Ich hoffe das bald ein Patch kommt der die größten Fehler behebt,meine Sims wollen ihr Staubsauger endlich ausprobieren.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
November 2020
Alter
29
Ort
Dortmund
Geschlecht
W

@Sem Ich weiß nicht ob das vom letzten Patch kommt oder dem davor. Zumindest ist es mir erst jetzt aufgefallen. Deine no_diapers_or_shoes_in_bathtube Mod verursacht bei den Kleinkinder abgehackte Füße. Ich habe alle Mods und allen CC getestet. Am Ende war nur noch deine Mod übrig. Könntest du da bitte bei Gelegenheit nachschauen? Aber nur kein Stress. Ich fliege morgen erstmal für 10 Tage weg. Also ist es nicht so eilig.
 
  • Danke
Reaktionen: Sem

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
30
Geschlecht
M

Könnt ihr mir eure Erfahrungen über Ängste mitteilen? Ich habe bereits:

Feuer - kann kein lagerfeuer machen und kann weder den kamin anzünden, noch sich wärmen, nur löschen und geld verbrennen (wieso?), keine permanente launenauswirkung

Hausaufgaben - für Teenager, keine permanente launenauswirkung
Geister - keine permanente launenauswirkung
Kuhpflanze -

Eltern enttäuschen - launenauswirkung


Dabei interessieren mich die Ersten vier.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
48
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Kann nicht groß gewesen sein,die Mod sind noch aktiv !
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten