Alle Fragen, die sonst nirgendwo hinpassen

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Ich habe Bienchens Mod so angeordnet:

Die Sims 4/Mods/Bienchen83/dann für jedes Addon ein weiterer Ordner. (Siehe Bild)
Und sie funzen so 1A :nick: selbst die Mods die in ihrem eigenen Ordner kommen werden vom Spiel akzeptiert.

Geht das dann auch, wenn man einen eigenen Ordner (bei mir der Name des entsprechenden Mods) nach dem Addon-Ordner hat und darin die entpackten Dateien?
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Hallo


Kann es sein, das nicht alle Bücher die man über den Briefkasten verkauft, veröffentlicht oder den Literaturverein gegeben hat, in der Meldung in der Liste aufgeführt werden?
Mein Sim hat einige Büche (sehr viele sogar) erstmal geschrieben und im Inventar angesammelt, dann hat er alle auf einmal veröffentlicht, verkauft über den Briefkasten und eines dem Literaturverein gegeben. Das waren 51 auf einmal (inzwischen haben sich schon wieder einige im Inventar angesammelt).
Aber, wenn dann die Meldung kommt mit der Liste der Bücher, sind das nie im Leben alle 51 Bücher, habe mir alle Titel seiner geschriebenen Bücher, notiert. Ist zwar so ein Pfeil unten an der Meldung wo es aufklappen sollte (damit mehr angezeigt wird?), geht aber nicht. Da wird nichts aufgeklappt. Habe die Meldung mit der Liste leider schon wieder gelöscht.
Gibt es da etwa eine Begrenzung an Anzahl der Bücher und was darüber hinaus ist, die werden einfach ignoriert, so wie es ja auch eine Begrenzung mit dem Haushaltsgeld gibt (max. 9.999.999, hatte ich schon einmal ging nicht darüber hinaus)?




Nachtrag:
Inzwischen sind wieder einige (sehr viele Bücher hinzugekommen. Habe gerade mal die Bücher die in der Liste aufgeführt sind, gezählt. 16 habe ich gezählt, 16 von über 51 Bücher und die neu hinzugekommenen Bücher (nochmals über 20) sind nicht mal bei den 51 dabei.
Aber anscheined sind die nur nicht alle in der Liste aufgeführt aber mein Sim bekommt wohl trotzdem das Geld (Tantiemen) für alle Bücher und nicht nur für die 16 in der Liste aufgeführten.
Hat nämlich gerade einen Betrag von über 23.000 Simeleons bekommen.

Ich muss gestehen, dass ich deine Frage nicht ganz verstanden habe Stubenhocker, aber wenn es dir darum geht, dass nicht alle Bücher die du veröffentlichst, als solche in der Mitteilung angezeigt werden, kann ich mir das vorstellen, da die ja auch nur begrenzt Platz haben... Warum sammelst du denn 51 Bücher????%)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Joliefelidae

Member
Registriert
Februar 2017
Geschlecht
w

Mein Teen ist endlich erwachsen. Seine Jugendliebe leider noch nicht. Mein Problem, ich finde sie auch nicht in den Haushalten, auch nicht in den "Nicht in Welt- Ordner ".
Wie bekomm ich sie jetzt in meine Familie, einziehen lassen geht als Teen doch nicht oder? Lt. MC ist sie in der letzten Woche auch nicht 1 Tag gealtert (immer noch 1/13).
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Kannst du die Freundin denn einladen? Dann kannst du einen Geburtstagskuchen für sie backen, da gibt es dann sobald die Kerzen drauf sind auch eine Option, einen Nicht-Haushalts-Sim der grade im Haus ist zu altern. Sobald sie erwachsen ist kann sie ja einziehen.
 
  • Danke
Reaktionen: Joliefelidae

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Ist sie vielleicht bei den versteckten Haushalten? Die kannst du auch mit dem MC anzeigen lassen, aus irgendwelchen Gründen befinden sich dort manchmal auch völlig normale Sims.
 
  • Danke
Reaktionen: Joliefelidae

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

früher waren teen-sims, wenn z.b. die eltern schon gestorben waren immer versteckt, da teens nicht alleine wohnen konnten, aber das hat sich ja geändert, ich hatte nämlich auch so einen fall, ist schon ewig her, ich kannte ihre familie und wusste dass die eltern tot waren, einer meiner damaligen söhne hatte mit ihr angebändelt, das war auch ein ewiges hoffen, dass man sie wiedersieht...hat dann aber letztlich geklappt, sie haben geheiratet...warum die teens immer noch versteckt sind? k.a. aber du wirst sie mit sicherheit unter den versteckten finden:)
 
  • Danke
Reaktionen: Joliefelidae
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Ich muss gestehen, dass ich deine Frage nicht ganz verstanden habe Stubenhocker, aber wenn es dir darum geht, dass nicht alle Bücher die du veröffentlichst, als solche in der Mitteilung angezeigt werden, kann ich mir das vorstellen, da die ja auch nur begrenzt Platz haben... Warum sammelst du denn 51 Bücher????%)


Hallo


Genauso habe ich das gemeint. Warum ich 51 Bücher sammle, gute Frage.:idee:%)
Da muß ich etwas weiter ausholen. Also, ich habe (wieder mal :rolleyes:) eine neue Familie angefangen. Habe die beiden auf das große Grundstück (50x50, Haus habe ich gegerissen) ziehen lassen. Dann habe ich mit dem cheat money das Vermögen auf 0 gesetzt. Die sollten wirklich ganz bei 0 anfangen, mit nichts außer dem Klamotten am Körper. Ihr habe ich u.a. das Merkmal Kreativ gegeben, und ihm Bücherwurm. Die sollten also möglichst mit diesen Merkmalen ihr Geld verdienen, haben auch keinen Job von mir bekommen. Nun aber was tun, wie können die beiden nun schreiben und malen, ist ja nichts vorhanden auf dem Grundstück (außer dem Briefkasten). Also in die Bibliothek gereist (was ich vor schon mal für meine Zwecke etwas erweitert habe, habe da auch Staffeleien aufgestellt, das meine Simin dort malen kann).
Nun das nächste Problem, wie soll meine Simin nun malen ohne Geld in der Tasche (das günstigste Bild kostet immerhin auch etwas, 50§). Mein Sim konnte sich schon mal an den Schreibtisch setzen und drauflos schreiben, meine Simin habe ich dann erst mal losgeschickt zum angeln um erst mal wenigstens die 50§ für das erste Bild zusammen zu bekommen. Was anderes ist mir nicht eingefallen, da wo meine Sims zur Bibliothek gereist sind, gab es nichts zu finden (sammeln und so), auch keine Pflanzen, also wird geangelt um so viele Fische zu angeln und verkaufen das es für das erste Bild reicht.
Zurück zur Bibliothek und an das erste Bild.
Bis abends sind die beiden dort geblieben und haben geschrieben (haben sich schon einige Bücher im Inventar meines Sims angesammelt) und gemalt. Das Geld hätte wahrscheinlich schon für ein Bett mit Wände drumherum gereicht. Ich wollte aber mehr ansparen um gleich ein großes Haus hinzustellen. Also haben meine Sims erstmal vor der Bibliothek sich was zu essen gegrillt (da stand ein Grill und so eine Sitztisch/bank), danach ab ins "Hotel" (habe so ein Grundstück mal aus der Galerie heruntergeladen und steht bei mir in Oasis Springs) müssen ja irgendwie und wo übernachten (im Freien wollte ich sie auch nicht schlafen lassen). Damit es aber etwas realistisch ist, habe ich pro Tag im Hotel mit dem MC 100§ vom Konto abziehen lassen. Da waren meine Sims über eine Woche, ohne in der Zwischenzeit auf ihr Heimgrundstück zu reisen. Erst als sie über 100.000§ hatten, habe ich sie zurückreisen lassen um das noch ausbaufähige Haus, zu bauen. Da haben sich natürlich in der Zwischenzeit, viele, sehr viele geschriebene Bücher im Inventar meines Sims, angesammelt. Auf den GG gibt es ja keinen Briefkasten wo er die hätte einreichen können.
Jetzt sammelt er zwar auch wieder Bücher in seinem Inventar, aber die Antwort darauf ist ganz einfach, mein Sim ist einfach zu faul um nach jeden geschriebenen Buch zum Briefkasten zu gehen.:schäm::lol:
So, ich hoffe ich konnte deine Frage ausreichend beantworten.:)
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Stubi ich muss sagen ich finde dein Vorhaben Cool :nick:
Wenn ich das so lese kriege ich richtig lust es dir nach zu machen.
An Ideen scheint es dir ja echt nicht zu mangeln, Respekt :D
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

FabianZH

Newcomer
Registriert
Juli 2012
Ort
Zürich CH
Geschlecht
m

Ich hab mal wieder eine Frage, und zwar: Gibt es eine gute, deutsche Sims 4-Seite mit vielen Guides, Übersichten und so weiter?

Leider machen die, auf denen Seiten ich ansonsten immer nachschauen schon lange keine Updates mehr.

Grüsse
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

@ Fabian, ich glaube da bleibst du hier im Forum wahrscheinlich mit am Besten beraten... Mir persönlich fällt so spontan keine ein, aber ich habe mit dem Englsichen auch kein problem.

@Stubenhocker, wow, das klingt wirklich super! Hast du das aus einer Challenge oder so?
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

@Stubenhocker, wow, das klingt wirklich super! Hast du das aus einer Challenge oder so?


Hallo


Etwas aus einer challenge ist da schon dabei, das mit dem Haushaltsgeld auf 0 setzen. Ich glaube die rosebud challenge ist das? Ansonsten aber spiele ich so wie ich gerade lustig bin, nicht streng nach einer challene oder so. Werde aber auch einwenig mir was von der legacy challenge abgucken, also versuchen bis zur 10. Generation zu spielen (was ich bisher aber noch nie bei keiner meiner Familien geschafft habe), habe da nämlich bevor ich das Haushaltsgeld abgezogen habe, dies komische Statue (weiß jetzt nicht wie die heißt) mit dem Ritter gekauft und in das Haushaltsinventar gezogen (wie bei der Legacy challenge) so als eine art Belohnung, wenn ich wirklich bis zur 10. Generation es schaffen sollte.
Aber ansonsten spiele ich ohne Regeln.
Den Nachwuchs mache ich aber diesmal im CAS (damit ich nicht wieder 4 Kopien bekomme, hatte ich auch schon mal bei Sims 4:nick:). Eine Wiege steht zwar schon da, aber mit keinem Baby drin, ich stelle mir halt vor, es liegt ein Baby drin. Habe sogar diesen großen Spielteddy verkleinert. Immer wenn die Familie ein "Baby" hat, lege ich diesen verkleinerten Teddy vor die Wiege (sogar mit der entsprechenden Farbe für das Geschlecht des Babys), nach 3 Simtagen (wo ich normalerweise ein Baby altern lassen würde), gehe ich in den CAS und erstelle ein süßes Kleinkind.;)
Inzwischen hat meine Familie schon zwei süße Kleinkinder, zwei Jungs (der ältere wird in 2 Tagen zum Kind), und ein Mädchen (Fake-Baby), was ich in 2 Tagen im CAS als Kleinkind erstellen werde.
Später soll die Familie aber noch ein Mädchen bekommen, aber erst wenn alle aus dem Gröbsten raus sind, so als Nachzügler sozusagen.:)
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Hallo
Etwas aus einer challenge ist da schon dabei, das mit dem Haushaltsgeld auf 0 setzen. Ich glaube die rosebud challenge ist das? Ansonsten aber spiele ich so wie ich gerade lustig bin, nicht streng nach einer challene oder so. Werde aber auch einwenig mir was von der legacy challenge abgucken, also versuchen bis zur 10. Generation zu spielen (was ich bisher aber noch nie bei keiner meiner Familien geschafft habe), habe da nämlich bevor ich das Haushaltsgeld abgezogen habe, dies komische Statue (weiß jetzt nicht wie die heißt) mit dem Ritter gekauft und in das Haushaltsinventar gezogen (wie bei der Legacy challenge) so als eine art Belohnung, wenn ich wirklich bis zur 10. Generation es schaffen sollte.
Aber ansonsten spiele ich ohne Regeln.
Den Nachwuchs mache ich aber diesmal im CAS (damit ich nicht wieder 4 Kopien bekomme, hatte ich auch schon mal bei Sims 4:nick:). Eine Wiege steht zwar schon da, aber mit keinem Baby drin, ich stelle mir halt vor, es liegt ein Baby drin. Habe sogar diesen großen Spielteddy verkleinert. Immer wenn die Familie ein "Baby" hat, lege ich diesen verkleinerten Teddy vor die Wiege (sogar mit der entsprechenden Farbe für das Geschlecht des Babys), nach 3 Simtagen (wo ich normalerweise ein Baby altern lassen würde), gehe ich in den CAS und erstelle ein süßes Kleinkind.;)
Inzwischen hat meine Familie schon zwei süße Kleinkinder, zwei Jungs (der ältere wird in 2 Tagen zum Kind), und ein Mädchen (Fake-Baby), was ich in 2 Tagen im CAS als Kleinkind erstellen werde.
Später soll die Familie aber noch ein Mädchen bekommen, aber erst wenn alle aus dem Gröbsten raus sind, so als Nachzügler sozusagen.:)


Also, das mit den Babys wäre jetzt ja gar nichts für mich, aber irgendwie niedlich, wie viele Gedanken du dir machst!

Und ja, nach einer Challenge spielen ist auch nicht so meines, will da doch eher Frei sein im Spiel. Wobei ich bei meiner Familie am Anfang auch nicht viel Geld da gelassen hatte, mein Mann hat derzeit als einer der ersten das das Reichtumbestreben und ich bin mal gespannt, wie das so wird. Ich bin gespannt, was du uns noch so berichtest!
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Also, das mit den Babys wäre jetzt ja gar nichts für mich, aber irgendwie niedlich, wie viele Gedanken du dir machst!

Und ja, nach einer Challenge spielen ist auch nicht so meines, will da doch eher Frei sein im Spiel. Wobei ich bei meiner Familie am Anfang auch nicht viel Geld da gelassen hatte, mein Mann hat derzeit als einer der ersten das das Reichtumbestreben und ich bin mal gespannt, wie das so wird. Ich bin gespannt, was du uns noch so berichtest!




versteh ich auch nicht was so reizvoll daran ist immer wieder mit 0 simoleons anzufangen:D challenges hab ich noch keine einzige gespielt, meine sims würden sich wahrscheinlich weigern da mitzumachen:lol: ( wie 100 babys kriegen? mach die dir doch selbst )=)
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Ich hab mal eine Frage, von der ich mir nicht sicher bin, wo sie hingehört (also gehört sie hierher):

Ich habe heute nach einer längeren Pause die Arbeit an einem Gebäude wieder aufgenommen. Dazu wollte ich dort einen Sim einziehen lassen, damit ich die Lichteffekte einstellen konnte. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich das Haus nicht "möbliert" übernehmen konnte (die Option war ausgegraut) - obwohl FreeRealEstate aktiv war und der Sim mittels Cheat sowieso genug Geld hatte. Und ja, das Gebäude war fast komplett möbliert, als ich damals die Pause eingelegt habe. (Ich erinnere mich auch noch daran, wie manche Räume eingerichtet waren.)

Meine Frage: Wie kann das sein? Hat das noch jemand erlebt? :confused:

Ich sitze schon den ganzen Tag daran, das Gebäude wieder neu einzurichten. :naja: Eigentlich wollte ich heute damit fertig werden...
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hm, hast du es denn auch über die Haushaltsverwaltung versucht, ihn in dieses Haus umziehen zu lassen (also ihn ausziehen lassen über Haushaltsverwaltung und von dort wieder auf ein Grundstück verschieben), oder nur ingame übers Telefon oder PC?
Bin mir grad nicht sicher, ob über die Haushaltsverwaltung auch gefragt wird, ob man die Möbel übernehmen möchte. Ich meine nämlich, dass diese Frage da nicht gestellt wird...
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

doch die frage wird überall gestellt, man übersieht es nur leichter..
kuroi...nächstemal, wenn dir ein haus unmöbiliert zum einziehen angezeigt wird, nur über die weltenübersicht mit dem bearbeitungstool in das haus gehen, dann wirst du sehen, dass die möbel noch da sind, dann das haus in die bibliothek speichern und anschliessend neu setzen und das haus wird dir auch wieder als möbiliert angezeigt...:)


ps: guckt ihr nicht die berichte über das neue pack? das Video von Segull ist super:)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Danke für eure Antworten! :)

@lost: Ich hab ihn über die Weltenübersicht einziehen lassen. Das ist ein reiner Bau-Spielstand, da mache ich das immer so. Die Frage zur Möblierung wurde vom Spiel gestellt, aber "möbliert" war merkwürdigerweise ausgegraut.

@Birksche: Ja, du hast recht. Ich hätte es so machen sollen, wie du's beschrieben hast. Nur leider war ich mir in dem Moment nicht sicher, ob ich es tatsächlich schonmal eingerichtet hatte. Und als ich dann die Räume gesehen habe, dachte ich mir: "Moment, das hast du doch alles schonmal gemacht!" Und da war's dann zu spät.

Ich habe auch in meinem zweiten Bau-Spielstand und meiner Bibliothek nachgeschaut. Nirgends hab ich die eingerichtete Version wiedergefunden.

Ich frage mich, woher das Problem überhaupt kam. Das ist mir noch nie vorher passiert.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

nee es ging ja um die frage beim auszug ob möbel behalten oder verkaufen, oder?:) hattest du vill. überall sims zum testen drin und dann nur rausgeschmissen?
Nein, es ging um einen Einzug in ein bereits möbliertes Haus. Das Spiel fragte, ob das Haus "möbliert" übernommen werden soll und die Option "möbliert" war ausgegraut, weshalb ich dann nur die leere Hülle vor mir hatte.
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

ja aber das passiert ja eigentlich nur wenn vorher wer ausgezogen ist und die möbel nicht verkauft hat:)
Ach, du meinst, dass vorher schon jemand in dem Haus gewohnt hat und ich beim Auszug der Familie die Möbel vielleicht "mitgenommen" habe?

Ich kann es mangels Erinnerung nicht ausschließen, aber da ich in diesem Spielstand nicht spiele, sondern nur baue und ich den Sim dort nur hab einziehen lassen, weil eben noch niemand drin gewohnt hat, halte ich das für sehr unwahrscheinlich. :/
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Mal noch eine andere Frage zum selben Grundstück:

Kann es sein, dass Grundstücke, die mit dem Terrain-Tool bearbeitet wurden, nicht auf kleinere Grundstücke gesetzt werden können?

Ich würde nämlich gern zwei Versionen meines Grundstücks hochladen, weil die normale Variante eine Grundstücksgröße von 64 x 64 benötigt und es davon ja nicht so viele im Spiel gibt. Jetzt habe ich mehrmals versucht, das Gebäude auf ein 50 x 50 Grundstück zu setzen, kriege aber immer eine Fehlermeldung, die so schnell aufploppt und wieder verschwindet, dass ich sie nicht lesen kann.

Edit:
Ich hab das ganze mal mit dem Handy aufgenommen und den entsprechenden Frame herausgeschnitten. Was bedeutet diese Fehlermeldung? klick
 
Zuletzt bearbeitet:

Shinjukai

Member
Registriert
Oktober 2010
Ich kann mir gut vorstellen, dass das nicht geht! Das Spiel tut sich mit Geländebearbeitungen leider oft schwer; Grundstücke, die so bearbeitet wurden lassen sich z.B. auch oft nicht drehen, was doof ist weil man sie hierdurch an manchen Stellen nur falsch herum platzieren kann (Hauseingang liegt nicht zur Straße hin).
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Danke euch beiden. Ich dachte schon, mein Spiel spinnt. Naja, zur Not werd ich mal probieren, die Terrainbearbeitung beim Original zurückzusetzen, das dann separat abzuspeichern und dann neu auf das kleinere GS zu setzen.

EDIT:
Das funktioniert jetzt auch nicht. Dafür konnte ich die Fehlermeldung diesmal glasklar erkennen: "Widersprüchliche Geländebeschränkungen". Dabei habe ich mittels Klick auf den entsprechenden Button das Terrain wieder geglättet und entsprechend abgespeichert, bevor ich versucht habe, das Gebäude auf ein kleineres Grundstück zu setzen.

Hat jemand einen Tipp für mich, woher die Fehlermeldung ansonsten kommt und was ich noch tun kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mariasha

Member
Registriert
November 2004
Ort
Heidesheim bei Mainz
Geschlecht
w

Kannst du nicht die Terrainbearbeitung über das Bulldozer Symbol löschen?
 

Kuroi

Member
Registriert
Dezember 2006
Geschlecht
w

Kannst du nicht die Terrainbearbeitung über das Bulldozer Symbol löschen?
Das hab ich getan und das GS auch entsprechend abgespeichert. Trotzdem kriege ich die Fehlermeldung noch. Ich kann mir mittlerweile nicht mehr vorstellen, dass das so gewollt ist. Früher (vor dem Terrain Tool) habe ich auch schonmal ein großes Grundstück auf ein kleineres umgesetzt und da gab es keine Probleme.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Jetzt habe ich doch mal eine Frage die mich schon lange beschäftigt. Diese Einstellung wo man die max. Anzahl an Sims einstellen kann (ich habe da unbegrenzt), gilt das für alle Sims oder nur die gespielten oder nur die favoritisierten?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Wie ist das eigentlich mit den Bäumen und Pflanzen aus dem Debug-Menü...sind die in die Jahreszeiten miteingebunden oder bleiben die ewig saftig und grün, während alles andere im Herbst und Winter sich verändert?
Das wär nämlich ein Grund für mich, die Finger künftig von den Debug Pflanzen zu lassen, wenns nicht grad ein Grundstück für ne immer warme Gegend ist.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Bald ist ja die Gamescom und ich hoffe das da was von Sims 4 kommt (ev. was vom Magie Pack im Herbst?).
Was meint ihr, können wir mit irgendwelchen Infos an der Gamescom rechnen?
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Ich glaube nicht das da irgend was nächste Woche kommt.
So kurz nach dem ein Addon raus kam hat EA noch nie was neues gezeigt.
Und wir reden hier von einer Woche ... ne also da glaube ich nicht wirklich dran. :nonono:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich hatte halt die Hoffnung, das schon was vom Magie GP was im Herbst kommen soll, gezeigt wird. Da habe ich mich wohl umsonst auf die Gamescom und die kommenden Berichte gefreut.:(:zitter::heul:
 

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Sind alle Freelance karrieren verbugt?
Ne Simin von mir ist Freelance Künstlerin,
Ich finde nirgends ne Option um die gemalten Bilder zur abnahme zu verschicken.:confused:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

sag mal Zora, werden deine bilder auch so oft als zu schlecht eingestuft? bei mir war das echt furchtbar, Ricardo - obwohl auf level 10 beim malen - musste oft bis zu 3mal die bilder überarbeiten, ich hab dann irwann entnervt gewechselt:)
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Ich hab den Eindruck, dass es am Anfang echt gut lief, dann gabs eine Phase in der ich ständig überarbeiten musste und jetzt gehts wieder. Hängt wahrscheinlich mit Fähigkeiten- und Giglevel zusammen denke ich - mir macht das allerdings nichts, man verdient sich an der Karriere schnell dumm und dämlich und allgemein mag ich Herausforderungen lieber, als wenn das Spiel zu einfach ist.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja herausforderungen okay, aber nicht so was was ich nicht nachvollziehen kann, nee dafür ist mir die zeit für und mit dem jeweiligen sim zu schade, der soll nicht dauernd das gleiche machen müssen...:D...aber naja, dann ist das also normal, denn beim bücherschreiben kam das eigentlich nie vor und beim programmierer-zweig auch nicht:)
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Streng genommen machen die Sims in jeder Karriere ständig das Gleiche. Oder überhaupt in ihrem Alltag. Die Simin, der ich die Karriere gegeben hab, ist meine Sammlerin und daher oft unterwegs um zu sammeln und zu angeln und ist daher oft tagelang nicht zuhause - da ist ein Job, den sie auch von unterwegs erledigen kann, genau das Richtige. Zelt und Grafiktablet ins Inventar und los gehts.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja aber da macht er immer das gleich für nix, ausserdem sind wir ne 4köpfige familie und auch dauernd unterwegs und wenn ich schon so eine karriere nehme, dann soll der papa auch zeit für die anderen haben und nicht für nix am tablett daddeln müssen:D
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Aber wieso denn "für nix"? Man bekommt doch Geld, wenn der Auftrag abgeschlossen ist (und das nicht zu knapp, allein weil man auf den höheren Leveln fast immer nen Bonus bekommt und die entstandenen Bilder auch noch zusätzlich verkaufen kann)?
Meine Simin nimmt alle paar Tage mal nen Auftrag an, das reicht völlig und sie hat mehr als genug Freizeit, bekommt ihre Bedürfnisse ganz easy hin und hat nen sehr kuschelbedürftigen Kater. Trotzdem sieht sie was von der Welt, kann Festivals besuchen und Geld kommt auch rein.

Dass eine Selbstständigkeit mehr Eigenverantwortung erfordert als ein "normaler" Job ist doch völlig klar. Man könnte dann ja auch argumentieren, dass Fähigkeiten aufzubauen, indem man Bücher liest, nichts bringt, weil dafür viel Zeit aufgewendet werden muss und die Belohnung "nur" ein lausiger Fähigkeitenpunkt ist. Mit nem normalen Job müsste sie aber ständig ihre Touren unterbrechen, was mich dann auch aus dem Konzept bringen würde ("war ich in der Nachbarschaft nicht schon? Wieso spawnt hier nix nach? Nu hat sie sich müde gearbeitet, dabei wollte ich jetzt weiter" etc)

Letztlich spielt ja eh jede_r nach Lust und Laune, die einen ercheaten sich ihre Villen und andere setzen sich selber mehr Hürden weils ihnen sonst zu einfach wäre %)
 
  • Danke
Reaktionen: Dijula und Birksche

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten