• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Häuservorstellung Dukemon gemachte Häuser

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Doch, man kann ganze Apartments hochladen, man muss nur in jedem Raum ein Stück Wand löschen, sodass das Apartment als ein einziges Zimmer gilt. Und dann kann man es als Raum in die Galerie laden und ganz normal runterladen und platzieren. Nach dem platzieren einfach wieder die fehlenden Wandteile ziehen :nick:

Die Gartenlaube gefällt mir sehr gut :love: Sie ist zwar winzig, aber super gemütlich und die Farben gefallen wir ausgesprochen gut, da würden sich meine Sims auch sehr wohl fühlen :)

Ich werde es mal ausprobieren. Danke für den Tipp.
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Die Medina-Studios 920 Wohnung habe ich nun in die Galerie hochgeladen, mit Modliste, die man für die Einrichtung benötigt, wenn man die will.
Meine neueren Objekte in der Galerie sind zu finden unter #byDukemon und meiner ID aus der Signatur.
 

Widget88

Member
Registriert
Juli 2015
Doch, man kann ganze Apartments hochladen, man muss nur in jedem Raum ein Stück Wand löschen, sodass das Apartment als ein einziges Zimmer gilt. Und dann kann man es als Raum in die Galerie laden und ganz normal runterladen und platzieren. Nach dem platzieren einfach wieder die fehlenden Wandteile ziehen :nick:

Wenn man im Apartment irgendwo eine Wand hinstellt und dann das Wandstück nimmt und an die Stelle stellt (also die Wand nicht zieht), wo es fehlt, kannst man die Apartments komplett hochladen. So habe ich es mit meinen Apartments auch gemacht.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten