Was nervt euch?

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

%) Noch witziger finde ich aber, dass Tigerkatze das gleich gefunden hat, so wie sie auch sonst immer alles findet und für alles eine Antwort (und Link) parat hat :D.
Ich habe ganz einfach die Frage von Mike in Google eingegeben und schon kam der Link zu dem alten Beitrag.:)
Nabila, ich finde nicht immer alles, ich recherchiere im I-net nur sehr gerne und ich habe ein Helfersyndrom, wahrscheinlich :p:cool:=)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Was mich gerade ziemlich nervt, ich habe bei meiner rotierenden Familie die Selbstständigkeit an (sonst ist die immer aus bei mir). Nun gehen alle paar Minuten meine Sims an den Kühlschrank und holen sich was zu essen raus, obwohl gar kein Hunger. Kaum fertig gegessen Geschirr weggeräumt und schon wieder was zu essen geholt. Wollte halt mal die Selbstständigkeit anmachen, weil im momentanen Haushalt 6 Sims sind, da dachte ich muß mich mit nur einem beschäftigen und die anderen machen automatisch irgendwas aber eben nicht in Dauerschleife essen.:argh: Vor allem besonders ärgerlich ist es, es ist Ostern ein Festmal ist schon fertig und da sollen alle Mitglieder meines Haushaltes abend um 18:00 Uhr zusammen essen. Der Tisch hat auch schon ein festliches Gedeck, berichtige hatte, denn wenn die da laufend hinsitzen um zu essen, könnt/müßte ich das neu decken.
Jedenfalls ärgere ich mich gerade tierisch darüber und ich schicke meine Sims trotzdem um 18:00 Uhr an den Tisch zum Festmal essen. Denn wozu habe ich (oder eher meine Simin) gekocht?
Auch der MC ist keine Hilfe. Habe mit dem Tuner-Modul alles deaktiviert was mit Essen nehmen, Kochen usw. zu tun hat. Meine Sims ignorieren einfach meine Einstellung und nehmen sich weiterhin Essen aus dem Kühlschrank. Das Haus ist mittlerweile voll mit leeren Tellern, weil meine Sims so verfressen sind.
Der Geburtstagskuchen wurde auch angeknabbert. Meine eine Simin wurde zur Seniorin, habe den Kuchen hingestellt und gleich auf Geburtstagkerzen hinzufügen geklickt. Leider war besagte Simin mit ihrem Segler auf dem Meer und mußte erstmal zurückkommen, in der Zwischenzeit hat iht verfressener Ehemann den Kuchen angefangen (dachte wenn man schon mal auf Geburtstagkerzen geklickt hat, passiert sowas nicht), natürlich wurde ihre Aktion dann abgebrochen konnte man ja keine Geburtstagskerzen mehr draufmachen.
Habe sie eben mit dem MC altern lassen und habe sie ihren verfressenen Ehemann gewaltig ausschimpfen lassen. Schließlich hat er ihren Geburtstagskuchen zerstört so das sie nicht mehr richtig altern konnte.


Dann mein Kind, plötzlich hat die Kleine geschlafen und neun ihre Energie ist noch weit sehr weit entfernt um müde zu werden.
Ich weiß schon, wenn ich das hier sehe, warum ich immer mit ausgeschalteter Selbstständigkeit spiele.:polter::heul::(
Die Familie werde ich wohl jetzt nach dem ganzen Ärger, nicht mehr weiterspielen (hatte da eh keine rechte Lust mit meiner rotierenden Familie weiter zu spielen) und mich lieber auf meine nicht rotierenden Familien konzentrieren. Habe diese Familie (also die Gründerin, meine Wenigkeit), vor einiger Zeit neu begonnen, aber eben nicht mehr rotierend.
Ich werde wohl auch nie mehr es mit der eingeschalteten Selbstständigkeit versuchen. Hatte ich schon bei Sims 2 immer ausgeschaltet, so spiele ich immer entspannt und ohne Ärger, meine lieben Familien.
 
Zuletzt bearbeitet:

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Das ist irgendwie seltsam. Ich spiele grundsätzlich mit aktivierter Selbstständigkeit und habe weder das Phänomen der Daueresser noch der Dauerschlafer bisher beobachten können.
Und den bereits geschmückten Geburtstagskuchen lassen die Sims bei mir auch immer brav stehen :lol:
Mich nerven eher die autonomen Handy-, Tanzen- und Computer-Aktionen. Da muss ich mir dringend mal einen Mod dagegen suchen.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Die Torte hatte ja noch keine Kerzen.
Der Befehl zum Kerzen hinzufügen war nur schon gegeben, der Sim aber noch unterwegs.

Bereits mit Kerzen bestückte Kuchen rühren die Sims auch nicht an.

Ich hab ansonsten aber derartige Probleme auch nicht. Meine Sims essen nur, wenn sie Hunger haben (von den Feinschmeckern mal abgesehen, das liegt ja aber am Merkmal) und schlafen auch nur, wenn müde. Im Gegenteil, da wird sich eher an der Kaffeemaschine bedient, statt endlich mal schlafen zu gehen. ^^

Allerdings muss bei mir auch nicht jeder Tag gleich ablaufen.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Hmm, meine Sims sind auch nicht 24/7 am Essen trotz eingeschalteter Selbstständigkeit :eek: Kann es sein das der Besagte Sim ein Vielfraß ist? Die sind doch ständig am essen :lol:
Ja das mit dem Hinlegen ist ab und an eine nervige Sache, aber dankt Bienchens Mod ist es weniger schlimm :nick:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: cig

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Theoretisch hat Leonie gleich für ihr erstes lizensiertes Geigenstück einen Preis gewonnen. Praktisch wurde immer, wenn ich auf "Preis annehmen" geklickt habe, die Aktion gleich wieder abgebrochen, weil ein anderer Sim das Mikro an sich gerissen hat. So musste sie trotzdem ohne Preis nach Hause gehen, weil die Veranstaltung dann zuende war. Da könnte EA das wenigstens so machen, dass aktiv gespielte Sims erstmal Vorrang haben.


Ich habe sie trotzdem noch ein kleines Ständchen spielen lassen.
 

Anhänge

  • 29.12.19_03-38-27.jpg
    29.12.19_03-38-27.jpg
    63,9 KB · Hits: 19

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

clover, bei der preisverleihung nichts selbst anstossen, das passiert alles von alleine, die sims wissen was zu tun ist und dann klappt das auch mit der preisannahme...einfach zurück lehnen und beobachten:D
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Hallo
Ich weiß schon, wenn ich das hier sehe, warum ich immer mit ausgeschalteter Selbstständigkeit spiele.:polter::heul::(

Ich werde wohl auch nie mehr es mit der eingeschalteten Selbstständigkeit versuchen. Hatte ich schon bei Sims 2 immer ausgeschaltet, so spiele ich immer entspannt und ohne Ärger, meine lieben Familien.

Da kann ich dich absolut verstehen, Stubi. Mir geht es genauso. Ich hab es auch ein, zwei mal versucht mit der Selbstständigkeit. Aber das geht mir dermaßen auf den Keks, wenn die dann z.B. Sachen machen, die garnicht zu ihrer Persönlichkeit passen (die ich mir für sie ausdenke) oder dass die so robotermäßig ständig das gleiche machen bzw. etwas anfangen und direkt wieder damit aufhören, um hirnlos irgendwo anders hinzurennen. Allein auch das gemeinsame Essen als Familie ist ja so quasi unmöglich, weil die ja selbstständig zum Kühlschrank rennen, wenn ein wenig Hunger da ist.
Bin froh, dass es die Möglichkeit gibt, die Selbstständigkeit einfach ausschalten zu können.

---

Mich nervt grade etwas anderes....und zwar, dass ich irgendwie nicht mehr ins Spiel reinfinde. Im Herbst hab ich an zwei Gemeinschaftsgrundstücken rumgebaut. Das hat sehr viel Spaß gemacht. Dann hab ich ne Pause eingelegt vom Spiel. Jetzt als ich mir Universität und Realm of Magic zugelegt hab, hab ich erst Ewigkeiten damit verbracht, alle Mods zu updaten und das neueste CC runterzuladen.

Sophia und Alex haben im Spiel morgen Hochzeitstag, und da bin ich vor Monaten auch stehen geblieben. Ich wollte sie eigentlich in Glimmerbrook ein paar Tage Urlaub machen lassen, um dort ihren Hochzeitstag zu feiern. Aber das was mich hindert ist wieder mein Perfektionismus. Ich finde einfach keine passenden Grundstücke, mit denen ich Glimmerbrook ausstatte, die mir auch wirklich gefallen. Und auf selber bauen hab ich momentan auch keine Lust, weil ich dafür immer ewig brauche (eben wegen diesem Perfektionismus).

Und jetzt häng ich da und dümpel vor mich hin und würd eigentlich gerne weiterspielen, aber da ist wie ne Sperre drin, weil ich Glimmerbrook nicht eingerichtet bekomme, wie ich es mir wünsche...

Ich überleg als Alternative, dass die beiden (weil sie so Familienmenschen sind) den Hochzeitstag einfach mit ihren Kindern verbringen und wandern gehen im Nationalpark, den ich für sie gebaut hab, und nachmittags einfach ins neugebaute Spa gehn. Aber der Gedanke kann sich noch nicht so ganz bei mir durchsetzen, weil ich so gern nach Glimmerbrook wollte. Grr!

Ich weis, da kann mir von euch auch keiner weiterhelfen, aber ich musste es mal loswerden. :p
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

meine sims rennen nie hirn- und sinnlos irgendwo hin, sie suchen ihre gegenseitige nähe und tun das, was sie am besten können...oder das was ich ihn gerade nahelege...



also aufpassen was du sagst Lost:lol:





ich finde die altstadt von bridgetown? (uni-stadt) total schön, kannst du sie nicht dahin packen zum feiern?
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Also, als ich die Selbstständigkeit anhatte, hab ich leider sowas nicht beobachten können, sondern genau das, was ich beschrieben hab bzw. was auch Stubi beschrieben hat. Es freut mich aber, dass es bei dir so gut passt mit der Selbstständigkeit. Deswegen ist es ja gut, dass es beide Möglichkeiten der Selbstständigkeit gibt. :nick:

ich finde die altstadt von bridgetown? (uni-stadt) total schön, kannst du sie nicht dahin packen zum feiern?

Die finde ich auch sehr schön, aber in meinem Kopf ist es halt Uni-Gelände (auch wenn es das technisch nicht ist), und ich möchte da erst hin, wenn ich mit meinem Sim zur Uni gehe. Das würde sich nicht "richtig" anfühlen... (ich bin bekloppt, ich weis :lol: )
Außerdem muss ich die gesamte Uni-Stadt ja auch erst umgestalten (alle Grunstücke so bestücken, so dass sie mir innen und außen gefallen). Da hätte ich ja jetzt das gleiche Problem wie Glimmerbrook.

...und wieder mal (wie so oft) wünschte ich mir, dass ich einfach drauflos spielen könnte, wie so viele andere. Aber es geht einfach nicht...wenn mir die Optik nicht gefällt, dann macht mir das Spielen einfach keinen Spaß. Deshalb muss ich alles erstmal "optisch perfekt" für mich machen, damit ich das Spielen genießen kann... Irgendwann klappt es schon. Vielleicht warte ich einfach nochmal ne Woche, und versuch es dann nochmal. Manchmal fluppt es dann auf einmal. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Rafaela

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Was mich momentan wirklich massiv nervt, ist dass die Magier grundsätzlich immer wie die letzten Deppen angezogen sind. Per MC gibt es doch die Möglichkeit die Situationsoutfits einzudämmen, sogar bei Vampieren, warum geht das nicht für die Magier?:polter::polter:
Gleiches gilt für die Weihnachtsfeiertage. Auf einmal läuft mir meine Familienmutter in Sexy Pinkem Weihnachtsflauschkostüm mit High Heels entgegen....:eek::eek:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

da kann ich nur den NPC-mod von Paulson empfehlen, da sind die magier und alle die da rumlaufen in alltagskleidung, auch andere walkbys, oder wie man die nennt, sind normal gekleidet, jedenfalls ohne diese hüte, brillen undso...:)
 
Zuletzt bearbeitet:

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Gegen die Situationsoutfits an den Weihnachtsfeiertagen gibt es bei mir auch einen kleinen Fix bei den Outfit-Mods (holidaytraditionwalkby_fix).


Birksche, gibt's die jeweils aktuelleste Version von Paulson-Mod nicht nur, wenn man Patreonmitglied ist? Das ist ja vielleicht auch nicht jeder.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ja, Birksche ...aber du nutzt ja auch weitere Funktionen der großen Mods.

Hier ging es um eine einzige, dafür will sich der ein oder andere vielleicht nicht gleich zig weitere ungenutzte Funktionen ins Spiel holen. Deshalb die zusätzliche Empfehlung.




Bienchen, ich meine die Funktion gibt es auch in der PublicVersion schon.
Aber insgesamt ja: die Updates lassen da immer auf sich warten (Public: 1.2.4f; Patreon: 1.2.6). Betrifft dann zumeist die Einstellungen rund um das aktuellste Pack. Also aktuell kriegt man die Uni Einstellungen nicht mit der PublicVersion. Dafür wurden seit dem UniPack die RoM Einstellungen implementiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo,
da ich immer ohne Mods und DL spiele, laufen meine Sims die ich nicht selber erstelle auch recht "vielfältig" gekleidet herum.
Es stört mich aber überhaupt nicht, ich wohne in Berlin und bin sonderbare Zeitgenossen gewöhnt. In meinen Augen macht so etwas das Spiel einfach bunter. Ist doch langweilig wenn alle nur toll aussehen.
Das einzige was mich im Spiel schon mächtig stört ist, wenn ich ein Kleinkind in den Kinderstuhl setze, damit die ganze Familie zusammen essen kann, wird es ständig von einem der Eltern wieder heraus genommen. Es setzt sich dann auf den Boden und isst dort weiter.
So sind sie halt die Sims, müssen immer ihren Kopf durchsetzen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Gegen die Situationsoutfits an den Weihnachtsfeiertagen gibt es bei mir auch einen kleinen Fix bei den Outfit-Mods (holidaytraditionwalkby_fix).


Birksche, gibt's die jeweils aktuelleste Version von Paulson-Mod nicht nur, wenn man Patreonmitglied ist? Das ist ja vielleicht auch nicht jeder.


nein magic ist auch in der free-version enthalten..


Ja, Birksche ...aber du nutzt ja auch weitere Funktionen der großen Mods.

Hier ging es um eine einzige, dafür will sich der ein oder andere vielleicht nicht gleich zig weitere ungenutzte Funktionen ins Spiel holen. Deshalb die zusätzliche Empfehlung.
ich hab doch nichts dagegen, ich kann aber keine mods empfehlen, die ich gar nicht im spiel habe und von denen ich ergo gar nichts weiss...


hättest du einfach gesagt..." nimm doch den und den mod" ohne zu werten hätte ich da gar nicht drauf reagiert, so hab ich das aber persönlich genommen, wahrscheinlich zu unrecht:)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Mich nerven eher die autonomen Handy-, Tanzen- und Computer-Aktionen. Da muss ich mir dringend mal einen Mod dagegen suchen.
Zumindest das Computerproblem scheint durch die Sicherheitseinstellungen gelöst zu sein. Eine fantastische Errungenschaft wenn man mich fragt.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

@ Timida, Bienchen und Birksche:
Danke euch für den Tipp mit Bienchens Mods! Ich habe bisher außer Mc nichts an CC oder Mods drinnen und wollte das auch gerne so belassen, weil ich das Spiel gerne original spielen möchte, aber dann einfach zu wenig Bewegung im Spiel ist ohne MC.
Also mal Bienchens Seite anschauen :)

@Roberto, an kunterbunt habe ich auch nichts auszusetzen, aber mein Spiel hat die Tendenz alle Sims sehr Freizügig rumlaufen zu lassen, vor allem im Winter... Bei mir sterben sie andauernd an Erfrierungen, wenn sie im Winter im magischen reich waren
 

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
@ Timida, Bienchen und Birksche:
Danke euch für den Tipp mit Bienchens Mods! Ich habe bisher außer Mc nichts an CC oder Mods drinnen und wollte das auch gerne so belassen, weil ich das Spiel gerne original spielen möchte, aber dann einfach zu wenig Bewegung im Spiel ist ohne MC.
Also mal Bienchens Seite anschauen :)

@Roberto, an kunterbunt habe ich auch nichts auszusetzen, aber mein Spiel hat die Tendenz alle Sims sehr Freizügig rumlaufen zu lassen, vor allem im Winter... Bei mir sterben sie andauernd an Erfrierungen, wenn sie im Winter im magischen reich waren

Das ist natürlich etwas anders, bei mir sind sie auch schon mal im Winter mit Sommersachen herum gelaufen aber zum Glück ist ihnen nichts passiert. Obwohl ich zu den Sims die einfach so durch Spiel laufen auch keine Beziehung habe und wenn sie halt so unvorsichtig sind, müssen sie mit den Konsequenzen leben oder halt sterben.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

mein Spiel hat die Tendenz alle Sims sehr Freizügig rumlaufen zu lassen, vor allem im Winter... Bei mir sterben sie andauernd an Erfrierungen, wenn sie im Winter im magischen reich waren
daran kannst du aber direkt was ändern, indem du auf den sim klickst, MC-dresser wählst und ihm winterkleidung anziehst, sofort wird demjenigen warm:)
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Das geht aber auch ohne Mod - "Bitten, Outfit zu zeigen" und Winterklamotten auswählen. Fertig.


Das ist allerdings dann leider etwas zeitaufwändig, wenn man seinen Sim ständig hin- und herschicken muss, damit die herumlaufenden NPCs brav ihre Klamotten wechseln.


Falls du dir doch noch eine kleine Mod dagegen holen magst, TheChaosQueen, wäre das für dieses Problem die simschangeoutfitwhenhotorcold bei den Outfitmods.


Wenn dich nicht die Outfits an sich stören, sondern das Erfrieren, gibt es dagegen von LittleMsSam eine Mod:
https://littlemssam.tumblr.com/post/175412067973/random-bug-fixes-a-collection-of-random-small-bug (Weather NPC deaths)


Mir wäre es allerdings auch viel lieber, wenn EA mal was gegen diese Uraltbugs machen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

Irisa

Member
Registriert
März 2006
Geschlecht
w

Mich nerven an der Uni die vielen Ladescreens. Ich verstehe, warum sie da sind, aber wenn man mehrfach täglich zur Bibliothek fährt, um den Lernvorteil zu nutzen, dann zum Gemeinschaftsraum, um was zu essen, später für die Party in den Pub und schließlich ins Wohnheim um zu schlafen, nervt es. :naja:

(Und ja, natürlich kann ich das ändern, indem ich den Grundstücksvorteil dem Wohnheim verpasse, aber so ist es ja ursprünglich nicht gedacht, sondern es hieß ja explizit, dass die im Hinterkopf hatten, dass die Simse unter Simse kommen etc. Und das finde ich dann irgendwie nicht durchdacht, zumal jedes mal auch noch das Auswahlmenü kommt, wen man mitnehmen will.)

Außerdem finde ich mega schade, dass Britechester so mini ist. Das sieht so toll aus, mit viel Liebe zum Detail, aber alles nur Kulisse :(
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Apropo Ladescreens. Mich nervt oder eher stört mich, warum man denn nicht im gleichen Apartmenthaus in der Nachbarwohnung ohne Ladebildschirm hingehen kann. Also das hätten sie sich wirlich sparen können. Meine Simin klopft an die Tür der Nachbarwohnung und dann kommt erstmal ein Ladebildschirm, danach "darf" sie nochmals klopfen und wird dann hereingebeten. Warum einfach , wenn es auch umständlich geht? Umständlicher geht es wohl nicht mehr. Die wohnen nebenan und wenn man mal nur kurz rüberschauen möchte (Nachbarn halt besuchen), wird man erstmal mit einem Ladebildschirm erfreut.
Also das hätte nun wirklich nicht sein müssen, im selben Apartmenthaus mit Ladebildschirme.:argh: Aber Krach in der Nebenwohnung wird gehört und die Kids wachen davon auf (seit einem Mod zum Glück nicht mehr), obwohl ja zwischen den Wänden, wenn man es genau nimmt, noch der Ladebildschirm ist. Verstehe einer die Logik von EA.:nonono:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Birksche, ist trotzdem doof gelöst. Wenn man nur eben kurz die Nachbarn in der Nebenwohnung besuchen möchte.:argh: Das mit den Apartments und die Wohnungen im selben Haus, hätten sie wirklich ohne Ladebalken machen können.:nick::)
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Hallo


Birksche, ist trotzdem doof gelöst. Wenn man nur eben kurz die Nachbarn in der Nebenwohnung besuchen möchte.:argh: Das mit den Apartments und die Wohnungen im selben Haus, hätten sie wirklich ohne Ladebalken machen können.:nick::)


Naja, das würde dann aber bedeuten, dass deine Nachbarn zu deiner Familie gehören müssten. Wenn die Sims in einem Haus wohnen und den Nachbarn besuchen wollen, kommt auch ein Ladebildschrim, auch wenn die Häuser Grundstücksgrenze an Grundstücksgrenze gebaut sind.

Ist halt eine andere Familie.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Stubi, ich wollte dir ja nur die logik dahinter erklären ( wg. deinem satz " verstehe einer die logik von EA",) es wäre so und so schöner wenn jedes viertel ohne ladebildschirme wäre, ist aber nicht, da kann man sich nun jahrelang drüber aufregen oder man nimmts wie es ist...;)
 

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo,
natürlich ist der Ladebildschirm nicht so toll aber ich finde es so immer noch besser, als zum Beispiel bei Sims3 die offenen Welten. Ich hatte da ständig Probleme, Abstürze, Bild "eingefroren" ruckelnde Bilder. Mein PC ist wirklich gut "bestückt" und dennoch bei Sims3 nur Probleme.
Jetzt läuft alles flüssig und so bleibt trotz Ladebildschirm der Spaß am Spiel erhalten.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich finde die Ladebildschirme ja auch nicht sooo schlimm, bin es ja von Sims 2 gewohnt und bei Sims 3 habe ich so gut wie nie die offene Welt ausgenutzt meine Sims waren da immer die reinsten Stubenhocker. Das lag aber bei mir daran, das es halt ewig gedauert hat bis mein Sim von A nach B gekommen ist, von daher finde ich die Ladebildschirme nicht mal so schlimm. Mir geht es halt nur darum, das man eben auch nicht im selben Apartment nur mal eben kurz die Nachbarn besuchen kann ohne Ladebildschirm, andere Welten besuchen, Ladebildschirm ok, andere Nachbarschaften besuchen, Ladebildschirm ok, anderes Grundstück besuchen naja noch ok, aber im selben Apartment nur mal eben die Nachbarwohnung besuchen?, da nervt mich der Ladebildschirm schon etwas (wenn er mich sonst auch nicht nervt).:ohoh:
Aber hat sich ja nun erübrigt bei mir, meine Familie ist nach Willow Creek in ein Haus gezogen.:)
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Mich nerven nach wie vor die joggenden NPCs, weil mein Spiel ständig Sims wählt die ich alles andere als sportlich gestaltet habe
(kann es da nicht eine Mod geben die dafür sorgt das nur Sims mit der Eigenschaft aktiv und einem bestimmten Fitness-Fähigkeitslevel joggen).
Genauso nervig finde ich es wenn meine gespielten Sims ständig diese dummen Kopfhörer ins Inventar gedrückt bekommen, wenn ich auf einen anderen Haushalt wechsel.
Was mir auch grad wieder extrem nervig aufgefallen ist, das Sims die ich grade zusammen ziehen lassen (beide wohnten allein),
nach dem zusammenziehen mit mal was komplett anderes machen als sich wie vor dem Zusammenziehen miteinander zu unterhalten.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon

Kit

Member
Registriert
Februar 2008
Ort
Sunlit Tides
Geschlecht
w

Was mich am meisten im Spiel nervt das sich jeder NPC einfach in ein Gespräch einklinken kann.
Dabei störts auch gar net das da 2 gerade n Date am laufen haben und lieber allein sein wollen.:rolleyes:
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim, Kiwi und cig

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Was mich am meisten im Spiel nervt das sich jeder NPC einfach in ein Gespräch einklinken kann.
Dabei störts auch gar net das da 2 gerade n Date am laufen haben und lieber allein sein wollen.:rolleyes:
Es taucht leider auch nicht immer eine Option auf, die NPCs wegzuschicken. Warum nicht einfach ein kleines Kreuz oben bei den Icons der Sims, die sich in der Unterhaltung befinden, angebracht wurde, ob so unerwünschte NPCs einfach aus dem Gespräch wegklicken zu können, ist mir ein Rätsel.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim und Kit

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Was mich am meisten im Spiel nervt das sich jeder NPC einfach in ein Gespräch einklinken kann.
Dabei störts auch gar net das da 2 gerade n Date am laufen haben und lieber allein sein wollen.:rolleyes:

Ist das nicht eine Mentalität der Amis, sich in alles einzumischen was sie nichts angeht?
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim und Kit

Shinjukai

Member
Registriert
Oktober 2010
Ich habe in letzter Zeit versucht einige Standardhäuser des Spiels zu renovieren und maaaan ist das bei einigen Grundstücken ätzend! Ich wollte die Häuser und Einrichtung nicht vollständig ändern, nur verbessern und den Grundcharakter ein wenig beibehalten.
Nun war ich zuletzt mit dem Haus der Landgraabs in Oasis Springs beschäftigt und das geht echt gar nicht! Wenn ich draußen an der Fassade den Anstrich ändere verschwindet in sämtlichen Räumen die Einrichtung :mad:
Ähnlich furchtbar habe ich das Haus der Familie Kealoha auf Sulani (30x30 Grundstück) in Erinnerung. Dort kann man an machen Stellen keine Wände ziehen.
Ich vermute, es liegt daran, dass im Laufe der Zeit ja noch einiges am Baumodus verändert wurde und die alten Grundstücke daher mittlerweile fehlerhaft sind. Ich war jetzt jedenfalls so entnervt, dass ich aufgegeben und beschlossen habe, wieder auf Galerie Grundstücke zurückzugreifen :argh:
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Es nervt, dass die Kleinkinder sehr oft als "in der Tagespflege" angezeigt werden, obwohl sie eigentlich zuhause sind. Man kann sie noch nicht mal mit dem Klickfeld zurückholen, denn wenn man da drauf klickt, würde man sie dann tatsächlich zur Tagespflege schicken. :rolleyes:
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
30
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

clover, bei der preisverleihung nichts selbst anstossen, das passiert alles von alleine, die sims wissen was zu tun ist und dann klappt das auch mit der preisannahme...einfach zurück lehnen und beobachten:D


Also bei mir funktioniert das auch nicht automatisch :rolleyes: ich muss meinen Sims auch immer sagen dass sie den annehmen soll, meistens klappt es in letzter Sekunde.


Ich habe in letzter Zeit versucht einige Standardhäuser des Spiels zu renovieren und maaaan ist das bei einigen Grundstücken ätzend! Ich wollte die Häuser und Einrichtung nicht vollständig ändern, nur verbessern und den Grundcharakter ein wenig beibehalten.
Nun war ich zuletzt mit dem Haus der Landgraabs in Oasis Springs beschäftigt und das geht echt gar nicht! Wenn ich draußen an der Fassade den Anstrich ändere verschwindet in sämtlichen Räumen die Einrichtung :mad:


Das mit dem Anstrich und der verschwundenen Einrichtung nervt mich auch mega. Und dann nichtmal Sachen die "im echten Leben Sinn machen" würden (an der Wand montiertes Waschbecken zB) sondern der TEPPICH der 4 Kästchen entfernt liegt :ohoh:


Ich kämpfe im Moment auch immer mit meinen Sims wenn sie lesen sollen. Ständig hören sie auf und stellen das Buch weg, obwohl alle Bedürfnisse oben sind. Dann müssen sie plötzlich nebenbei was trinken und lesen natürlich nicht weiter. Dann quatschen sie und lesen dabei nicht. Dann müssen sie sich aus irgendeinem Grund umsetzen (im Winter mit Vorliebe im Bikini an den Poolrand). Multitasking schön und gut, aber ...
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Wow...mich nerven grad die positiven Moodlets.... Ich brauche grade einfach mal einen Sim, der beim Frühstück total müde ist, aber obwohl er total müde ist, ist seine Laune auf Glücklich, weil "die Umgebung schön dekoriert ist". Ich klicke das Moodlet über die schöne Deko weg, er verzieht kurz das Gesicht, denn jetzt merkt er, dass er eigentlich müde ist, aber noch bevor ich ein passendes Foto davon bekommen kann, beginnt er schon wieder zu grinsen, weil er glücklich über die Deko ist. Das passiert in Sekundenschnelle, dass das Moodlet über die Deko schon wieder da ist, egal wie oft ich es wegklicke...

Ich kann so nicht arbeiten! :mad: ... :lol:

EDIT: Habs dann doch hinbekommen... :)
 
Zuletzt bearbeitet:

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Mich nervt es immer mehr, dass meine Sims bald 4 bis 5 Versuche brauche um sich zu verloben!
Und das obwohl Freundschaft und Romantik ganz oben sind und sie sämtliche Eigenschaften des jeweils anderen kennen.
Beziehungen bauen die super schnell auf, aber Verlobungen sind echt ein Staatsakt.
Manchmal hätte ich dafür gerne einen Cheat um diesen Verlobungsrotz im Spiel zu überspringen, denn so ist es einfach nur noch anstrengend :nonono:

Aber wild durcheinander geflirtet wird wie blöde, so das ich teilweise schon Beziehungen mit hilfe vom MCCC löschen musste.
Da hätte ich gerne wieder eine Eigenschaft für den Belohnungs-Store die dafür sorgt, dass die Sims ihrem Partner treu bleiben.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Mich nervt, wie die Kindheitsphase "anhänglich" programmiert ist... Julian sitzt mit Opa, seinem Onkel Josh und mit seinem besten Freund Jonah zusammen und spielt Karten. Mit allen dreien ist er zusätzlich zum Verwandtschaftsverhältnis auch noch gut befreundet. Und doch ist er angespannt und "gestresst durch Fremde".

Was soll das? :(

Besonders die Bezeichnung "Fremde" finde ich hier sehr unpassend, da alle diese Personen enge Familienangehörige sind, er sie von klein auf kennt und mit ihnen befreundet ist.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Fun Fact zum Thema: Das ist mit Absicht so programmiert. Wenn du die Beziehung sehr schnell hochlevelst besteht ein erhöhtes Risiko, dass ein Sim den Heiratsantrag ablehnt, weil es ihm dann doch zu schnell geht.

Unglaublich, dass EA diesen Bug immer noch nicht gefixed hat, lost.

Genauso wie die Kindheitsphasen, die eigentlich wirklich nur wenige Spieltage dauern sollten, tatsächlich einen Sim aber auf Grund einer Fehlprogrammierung in der Regel vom Kinder- bis zum Ende des Teenagerdaseins anhaften, ohne dass der Sim sie wieder loswerden kann.

Spielst du gar nicht mehr mit Mods oder hast du meine Mod (clingychildhoodphasetweak) gegen das von dir genannte Problem einfach irgendwann ausgemistet?
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

bienchen: Danke für deinen Post.:) Ich hab deine Mod drin gehabt (ohne deine Mods würde ich nur halb so viel Spaß beim Spielen haben :up:), allerdings eine Version, die ein paar Tage älter war, als die aktuell auf deiner Seite...muss ich wohl beim Updaten übersehen haben, dass die mal ein Update bekommen hatte.

Hab sie jetzt gegen die neuere ausgewechselt, hoffentlich funktioniert das wieder!
Ja, du hast recht mit der Dauer der Kindheitsphase...ich hab mich auch schon gewundert, denn er ist schon seit Ewigkeiten "anhänglich". Das hatte er sogar schon im Urlaub in Sulani, und das ist ja schon über ein halbes reales Jahr her...
Ich werde mal versuchen, das Merkmal mittels Cheat zu entfernen.
 

Gini26

Member
Registriert
Mai 2008
Mich nervt einfach dieses unlogische Verhalten der Familienmitglieder, die zu Hause zurückbleiben, wenn du mit einem Sim auf ein anderer Grundstück gehst. Du kommst zurück und der Vater hockt am Puppenhaus und spielt, die Mutter hängt am PC des Sohnes oder schaut in dessen Zimmer fern....(gibt ja im Wohnzimmer keinen....)

Und mich nervt, das Interaktionen (von denen es eh nicht viele im Spiel gibt) wie zb Tischtennis, oder Fussball, nicht auch den sozialen Balken wieder auffüllen. Ich mein, ist ja nur ne Interaktion mit anderen Sims, warum soll da der soziale Kontakt gepfelgt werden.... Nur mit anderen Sims reden hilft, und dafür habe ich zig drillionen Themen, wo ich eh nie erkenn, wann die das Thema gewechselt haben, weil man a) nix versteht (das ja aber normal) und b) Gestiken auch immer gleich sind. Lieber weniger Themen zum Plaudern, dafür mehr Interaktionen mit den Sims ansich.
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Fun Fact zum Thema: Das ist mit Absicht so programmiert. Wenn du die Beziehung sehr schnell hochlevelst besteht ein erhöhtes Risiko, dass ein Sim den Heiratsantrag ablehnt, weil es ihm dann doch zu schnell geht.

Dann ist das eine sehr fehlerhafte und undurchdachte Programmierung. Denn es ist jetzt nicht so das sich meine Sims sofort nach dem Kennenlernen verloben sollen. Ich warte da auch schon mehrere Sim-Tage bis Wochen wo sie sich dann regelmäßig miteinander treffen. Es sei denn sie versuchen es von sich aus direkt nach dem Kennenlernen, was seltsamer Weise schon funktioniert hat, aber das ist in meinem Spiel echt selten. Und bevor sie sich verloben sollen, lass ich die Sims auch erstmal zusammen ziehen und so ein paar Tage zusammen leben bevor ich es mit dem Verloben versuche und trotzdem werden die ersten Versuche abgelehnt. Da können die beiden sogar den Wunsch haben sich miteinander zu verloben. So wie mein derzeitiges Päärchen: 2 Dates, diverse Besuche von ihm (er war ein NPC ohne Haus) bei ihr zu Hause, dann hab ich ihn einziehen lassen. Ein paar Tage später als beide den entsprechenden Wunsch hatten, hab ich den ersten Versuch gestartet und es wurde direkt ablehnt. Einen Tag später bei Versuch 2 das selbe Spiel. Da bringt es auch nichts die romantische Stimmung mit entsprechenden Interaktionen vorher bis ins geht nicht mehr zu hochzutreiben, was ich grundsätzlich so mache.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Mich nervt einfach dieses unlogische Verhalten der Familienmitglieder, die zu Hause zurückbleiben, wenn du mit einem Sim auf ein anderer Grundstück gehst. Du kommst zurück und der Vater hockt am Puppenhaus und spielt, die Mutter hängt am PC des Sohnes oder schaut in dessen Zimmer fern....(gibt ja im Wohnzimmer keinen....)

Ja, das mag ich auch überhaupt nicht. Bei mir ist z.B. IMMER jemand am grillen oder kochen, wenn ich mit dem einen Sim wieder nach Hause komme... Am liebsten wärs mir natürlich, wenn die Sims einfach genau da weitermachen würde, wo sie waren, als man sie zurückgelassen hat bzw. wenn man nachts nach Hause kommt, dass auch wirklich alle schlafen. Auch die Bedürfnisse könnten gerne einfach einfrieren während der Abwesenheit.

Da das aber wahrscheinlich schwer zu programmieren geht, würde es mir auch schon reichen, wenn einfach alle resettet vor dem Hauseingang stehen würden anstatt irgendwas hirnloses zu machen. Die Bedürfnisse zieh ich dann halt immer mit dem UI Cheat dahin, wo sie auch vorher ungefähr waren.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten