Was nervt euch?

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
30
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

- Pflanzen in anderen Nachbarschaften kann man erst abernten wenn man 2 -3 Tage in der entsprechenden Nachbarschaft "lebt" ... ist ein bisl dumm wenn man bestimmte PflanzenArten sammeln will
meine NaturSammler Sims haben ein Zelt und wohnen dann ein paar Tage irgendwo nur um Kirschen zu haben!


Oh Gott ja! Man hats dann hinter den Baum in Willow Creek geschafft, nur um da dann elend lange warten zu müssen bis da mal was wächst. Währenddessen tut sich natürlich zu Hause nichts mehr - am Anfang bin ich wirklich noch für die Pflanzen wohin gereist, inzwischen kaufe ich alles einmal wo ich kann und pflanze es dann so ein. :rolleyes:
 

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Ich hab inzwischen Mods installiert, mit denen man alle Ernteprodukte am Kühlschrank bzw. PC kaufen kann und anschließend pflanzen kann. Dieses ewige Warten wurde mir zu dumm...
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon und DarkMim

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich habe in 2 parks gewächshäuser, die sind mit eigentlich allen grundgemüsen und obst bestückt, da kann ich hin und ernten wenn ich was bestimmtes brauche, bzw. bei der vorletzten schwangerschaft brauchte ich unbedingt möhren ( damits ein junge wird) es waren aber keine reif, da hab ich mir einen ableger genommen und in meinem keller angepflanzt das ging ganz schnell bis ich die ernten konnte...man kann sich ja auch diese päckchen kaufen, allerdings weiss man ja nie was dadrin ist...:)
 

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Ich habe mir einen Sim erstellt, sportlich schlank. Er und seine Frau (ebenfalls recht schlank und sportlich) haben eine Tochter bekommen. Seit diese ein Kleinkind war ist sie mopsig dick, und es ist egal was ich mache, sie wird einfach nicht schlanker.

Meistens ist es mir echt egal wie meine Sims sind, aber ich brauche für meine Story mit der Familie eine sportlich schlanke Person, und es nervt mich echt,dass dieser Sim so „schlechte Gene“ hat. Sie ist jetzt ein Teenie und wird ein striktes Sport und Diätprogramm durchleiden müssen.:lol: Sonst dichte ich meine Story halt um, dann hatte sie ein kindliches Trauma und hat einen Hang zu Schokolade entwickelt oder sowas %)
Es ist echt wie verflucht, wenn ich auf Grund der Story auf einem moppeligen Sim hoffe wird er meistens schlank, und wenn ich einen schlanken möchte wird er meistens etwas beleibter :scream:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Ich habe mir einen Sim erstellt, sportlich schlank. Er und seine Frau (ebenfalls recht schlank und sportlich) haben eine Tochter bekommen. Seit diese ein Kleinkind war ist sie mopsig dick, und es ist egal was ich mache, sie wird einfach nicht schlanker.

Meistens ist es mir echt egal wie meine Sims sind, aber ich brauche für meine Story mit der Familie eine sportlich schlanke Person, und es nervt mich echt,dass dieser Sim so „schlechte Gene“ hat. Sie ist jetzt ein Teenie und wird ein striktes Sport und Diätprogramm durchleiden müssen.:lol: Sonst dichte ich meine Story halt um, dann hatte sie ein kindliches Trauma und hat einen Hang zu Schokolade entwickelt oder sowas %)
Es ist echt wie verflucht, wenn ich auf Grund der Story auf einem moppeligen Sim hoffe wird er meistens schlank, und wenn ich einen schlanken möchte wird er meistens etwas beleibter :scream:




du hast sie wahrscheinlich schon als baby überfüttert, das passiert mir regelmässig in der toddlerzeit, die kinder krieg ich aber recht schnell schlank, durch turnen an diesem klettergerät und schwimmen...jetzt als teen würde ich ihr oft salate zum essen geben und joggen, joggen oder laufband;)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Was mich schon sehr lange stört, das man für alles was nicht rund läuft und stört, einen Mod braucht.



Die Sims räumen nach dem Essen automatisch ihren Teller weg (trotz ausgeschalteter Selbstständigkeit), die Sims bleiben nicht sitzen sonden spielen lieber "Reise nach Jerusalem" wenn sie am Tisch gemeinsam essen sollen, erbenso stehen die Sims in Restaurants ständig auf, Sims fahren mit dem Fahrrad auch drinnen rum, Sims rennen wieder nach drinnen wenn drausen ein Sturm tobt und versäumen somit Schule/Arbeit, Sims streicheln ihre Tiere in Endlosschleifen, Sims überprüfen laufend ihre Kleinkinder (auch bei ausgeschalteter Selbstständigkeit), Tiere fürchten sich ständig ohne ersichtbaren Grund (jedenfalls sehe ich keinen Grund), Sims frieren und laufen blau an und trotzdem sieht man die Sims in Sportkleidung, Sims wechseln nicht automatisch ihre warme Kledung sobald sie nach drinnen gehen (ging doch bei Sims 2 auch automatisch, ohne Probleme), beim Essen zubereiten stocken die Sims öfters mal bis es endlich weitergeht, ein Sim der im Ruhm weit oben ist reagiert mit Abscheu auch auf den Ehepartner.


Für das alles gibt es inzwischen Mods, was ich auch leider haben muß um Spaß am Spiel zu haben. Weil mich das inzwischen dermaßen nervt, das verdirbt mir den ganzen Spaß am Spiel.

Aber warum muß es denn überhaupt für das alles Mods geben? Warum ist EA denn nicht fähig das "in Ordnung" zu bringen und richtig zu machen, was Modder (die das umsonst in ihrer Freizeit machen) so toll hinbekommen?
Wie oft versuche ich mit wenig Mods auszukommen, geht aber gar nicht, denn diese von mir genannten Probleme, sind für mich zu schwerwiegend um ordentlich spielen zu können, um da auf Mods und somit Abhilfe (was eigentlich die Aufgabe von EA wäre) zu verzichten.:argh:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Fraggle

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Die meisten Sachen, die du erwähnst, sind tatsächlich Sachen, die EA hinbekommen müsste, weil sie alle Spieler stören.



Bei einigen Sachen, gegen die manche Mods nutzen, ist es aber durchaus so, dass andere das gar nicht stört. Mich hat zum Beispiel neulich jemand gefragt, ob ich meine Mod, mit der man einem Kleinkind ein Milchfläschchen ohne Hochstuhl geben kann, einzeln anbieten kann, weil es ihn überhaupt nicht störte, wie oft die Sims ihre Kleinkinder überprüfen (das mit dem Fläschen ist Teil der lesscheckontoddler Mod).
Das mit dem Fahrradfahren im Haus lässt sich ja nicht mal mit Mod vollständig beheben, da hoffe ich tatsächlich noch darauf, dass EA etwas nachbessert, zumal es jetzt im neuen Pack ja auch wieder Zweiräder gibt.


Ich denke, bei den Mods, die die Selbständigkeit unterbinden gibt es keine Hoffnung, dass EA da was macht. Denn das Spiel wird für die Standardeinstellung programmiert, dass die Selbständigkeit aktiviert ist (und die Wünsche deaktivert sind *grummel*).
 

vinemy

Member
Registriert
Mai 2004
Alter
47
Ort
im Herzen von Rheinhessen
Geschlecht
w

Das ist ja komisch, das hatte ich noch nie. Schickst du sie vielleicht zu früh ins Bett? Bei sehr guten Betten brauchen sie ja nur ziemlich wenig Schlaf.

Unter Umständen gehen sie auch mal ins Bett ohne sehr müde zu sein ( Kinder z.b.) aber die stehen auch auf, ohne komplett ausgeschlafen zu haben. Ich hatte das so extrem vorher nicht, erst seit ich auf dem Laptop spiele. Irgendwas muss da passiert sein....
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Bei Kindern kann es sein das sie Albträume haben (Monster unter dem Bett) deshalb stehen sie auf und rennen zu den Eltern.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Seit ich den Mod SleepAllNight habe (schon einige Jährchen), bleiben meine Sims schön brav bis zum Morgen in ihren Betten liegen. Die Kinder stehen um 6:00 Uhr auf, die Kleinkinder um 7:00 Uhr, die Sims die zur Arbeit müssen ich glaube so ca. 2 Stunden (oder sind es nur 1 Stunde, da achte ich nie so drauf, die wecke ich meistens früher auf) vor der Arbeit, die Sims die keine Arbeit haben wachen in der Regel um 8:00 Uhr auf, nur wenn sie mal ganz spät ins Bett gehen und das schon im roten Bereich ist, da schlafen sie auch schonmal länger.
 

vinemy

Member
Registriert
Mai 2004
Alter
47
Ort
im Herzen von Rheinhessen
Geschlecht
w

Hallo


Seit ich den Mod SleepAllNight habe (schon einige Jährchen), bleiben meine Sims schön brav bis zum Morgen in ihren Betten liegen. Die Kinder stehen um 6:00 Uhr auf, die Kleinkinder um 7:00 Uhr, die Sims die zur Arbeit müssen ich glaube so ca. 2 Stunden (oder sind es nur 1 Stunde, da achte ich nie so drauf, die wecke ich meistens früher auf) vor der Arbeit, die Sims die keine Arbeit haben wachen in der Regel um 8:00 Uhr auf, nur wenn sie mal ganz spät ins Bett gehen und das schon im roten Bereich ist, da schlafen sie auch schonmal länger.

Ich meine ich hätte auch einen Mod dafür....
Wo kommt Deiner her?

Edit: hab ihn bei MTS gefunden. In meinem Mod Ordner war er verschwunden. Daher mein plötzliches Problem.
Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Ich meine ich hätte auch einen Mod dafür....
Wo kommt Deiner her?

Edit: hab ihn bei MTS gefunden. In meinem Mod Ordner war er verschwunden. Daher mein plötzliches Problem.
Danke!


Hallo


Genau, der ist von LittleMsSam. Ich hatte den früher mal von MTS, aber der wurde da irgendwann nicht mehr aktualisert (hat aber bei mir trotzdem noch funktioniert), bis ich dann durch Zufall erfahren hatte, das es den jetzt bei LittleMsSam gibt und der dort auch aktualisiert wird.
 
  • Danke
Reaktionen: vinemy

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Das Sims viel zu lange für Aktionen wie Duschen,Essen,Kochen usw brauchen!
 
  • Danke
Reaktionen: Fraggle und vinemy

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Ich finde es etwas nervend, dass beim Auswählen der "Sozialen Gruppen" die "Organisationen" voreingestellt sind und die "normalen Gruppen" jeden Mal ausgewählt werden müssen.

Umgekehrt wäre mir lieber, denn ich habe viiiiieeeel mehr Sims in Gruppen als in Organisationen. Und ich könnte mir vorstellen, dass es nicht nur mir so geht.
 

Mariasha

Member
Registriert
November 2004
Ort
Heidesheim bei Mainz
Geschlecht
w

Die Bienen nerven mich. Egal was ich mache und mit welcher Familie ich es machen, sie sind immer sauer.
 
  • Danke
Reaktionen: Dukemon

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Die Galerie speichert nicht die Zauber, die ein Sim gelernt hat. Mir kommt es so vor, als würden die Entwickler teils vergessen, welche Funktionen dazu gekommen sind, die von anderen Funktionen nicht anerkannt werden.
Sonst könnten Sims doch, die momentan sich auf einem anderen Grundstück befinden, auch Fähigkeiten wie Blumenbinden oder Orgelfähigkeit erlernen, wenn entsprechende Objekte sich auf dem Grundstück befinden. Das geht aber nicht, Sims können nur Fähigkeiten erlernen die mit dem Grundspiel kamen.

edit: Kommt nur mir das so vor, dass Maxis in den Filter "Heißes Wetter" im CAS einfach nur darauf geachtet hat keine Kleidung mit langen Beinen oder Armen drin zu haben? Ich meine ja, dass zum Beispiel die Kleidung aus Dschungel-Abenteuer im Grunde auch die Anforderung erfüllt auch bei heißen Temperaturen angenehm zu sein. Sonst macht die schützende Kleidung ja keinen großen Sinn oder meint ihr nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Mich nervt seit dem neuen AddOn dieser dämlicher Tonklumpen, wo bekommen sie den her? :lol: ich hab nach kurzer Zeit soo viele im Inventar und überall kneten die mit diesem Teil herum.
Oh und andauernt machen sie Fotos mit dem Handy... essen am Tisch, stehen auf um ein Foto von.. nichts zu machen und essen im stehen weiter%)
 

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Die Galerie speichert nicht die Zauber, die ein Sim gelernt hat. Mir kommt es so vor, als würden die Entwickler teils vergessen, welche Funktionen dazu gekommen sind,........


Ich frage mich auch immer wieder unter welchen Bedingungen die Programmieren - weil es macht doch sehr oft den Eindruck das die teilweise nur 2-3 h Zeit haben um neues zu implementieren sodas offensichtlich nicht Zeit ist Dinge auch mal zu debuggen. Es gibt Fehler die sind einfach zu offensichtlich.
Ebenso verstehe ich nicht wie man ständig neuen Content raushaut aber selten mal auch was repariert. Das mit den Fähigkeiten dütfte vermutlich nicht so schwer zu ändren sein.


edit: Kommt nur mir das so vor, dass Maxis in den Filter "Heißes Wetter" im CAS einfach nur darauf geachtet hat keine Kleidung mit langen Beinen oder Armen drin zu haben? ..........


Sogar in Unterwäsche - uHose und BH ist denen zu heiss- es geht offensichtlich nur um die Kleiderkategorie und nicht um die "Eigenschaften" der Kleider selbst
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ich weiß jetzt schon, wie sehr mich die neue Animation, wenn ein Sim auf den Raum reagiert, nerven wird. Als gäbe es für den Sim nicht schon genug Gelegenheit sämtliche Aktionen zu verzögern, bis diese endlich ausgeführt werden. Und dann werden geforderten Aktionen vom Spieler gekickt, weil der Sim nun ganz dringend aufs Klo muss und sich selbst das Klo aussucht...
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Ich weiß jetzt schon, wie sehr mich die neue Animation, wenn ein Sim auf den Raum reagiert, nerven wird. Als gäbe es für den Sim nicht schon genug Gelegenheit sämtliche Aktionen zu verzögern, bis diese endlich ausgeführt werden. Und dann werden geforderten Aktionen vom Spieler gekickt, weil der Sim nun ganz dringend aufs Klo muss und sich selbst das Klo aussucht...


Ich möchte da nicht in EAs Haut stecken. Kürzlich hat noch das Youtube Video, in dem das Fehlen der liebevollen Details aus den Vorgängern - darunter auch die Reaktionen von Sims auf ihre Umgebung - beklagt wurde ... und kaum bringt EA so was ins Spiel, ist es nervig.
 

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ich möchte da nicht in EAs Haut stecken. Kürzlich hat noch das Youtube Video, in dem das Fehlen der liebevollen Details aus den Vorgängern - darunter auch die Reaktionen von Sims auf ihre Umgebung - beklagt wurde ... und kaum bringt EA so was ins Spiel, ist es nervig.

Es geht dabei nicht um das Bermerken der Sims wo sie sich gerade befinden, sondern wie sie reagieren. In den Notizen zum Update erwähnt man noch mal, wie die Sims es in Sims 3 getan haben, aber die Sims mussten nicht anhalten und irgendeine Animation dafür abspielen. Die besagten Details in den Vorgängern waren alle schön und bereichernd, nicht störend und spielverzerrend.
 

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Ich habe nach Ewigkeiten mal wieder das Spiel angeworfen und eine meiner Familien weiter gespielt... Um mich dann sofort zu erinnern, warum ich damals aufgehört hatte. Mein Sim Mann hat das Sammler Bestreben und aktuell muss er dafür 4 Kristalle finden. In der eigenen Nachbarschaft gibt es 3 Stellen zum Graben. So weit so gut, die klappere ich dann direkt morgens ab. Aber wenn ich auf andere Grundstücke reise, dauert es eeeewig bis da was zum Graben auftaucht. Wenn ich dann was finde und ausgrabe, ist bei meinem Glück da ja alles drin, nur kein Kristall... %) und dann ist mein Sim auch schon wieder schlecht gelaunt und es geht heim.
... Langsam frage ich mich, ob meine bessere Hälfte mir einen Mod für schwereres Sammeln ins Spiel geschmuggelt hat :lol:
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Hängt der vielleicht mit einem Kunst NAP zusammen? Ich bin nicht im Spiel. Deshalb kann ich nicht nachsehen, wie der genau heißt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ein anderer Punkt der mich nur an bestimmten Grundstücken stört. Eher die Grundstücke an sich.

Ich finde es äußerst unerfreulich auf dem Grundstück "Schlangennest" in Oasis Springs zu bauen. Das Grundstück ist nicht ganz eben und befindet sich ein Stück zu hoch, Fundamente werden angezeigt auch wenn nach Bautool das Haus sich auf Grund und Boden befindet. Außerdem überlappt das Grundstück an allen Seiten den Bürgersteig.

Die beiden anderen Grundstück, die nerven können sind "Sims Square" und das Grundstück links daneben in Windenburg. An sich sind diese Grundstücke nicht fehlerhaft wie das "Schlangennest", aber diese hohe Wand an der Rückseite wird von der Kamera sehr empfindlich wahrgenommen.^^
 

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Danke Bienchen, den lade ich mir nachher mal :) hast du auch einen für diesen seltsamen Würfel? Der findet auch seinen Weg wie durch Zauberhand ins Inventar und wird benutzt.:D
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Mich nervt es, dass die kostenlosen Ohrhörer jetzt einfach so im Inventar landen ....aber immerhin kann man sie recyclen


Hallo


Ja, das finde ich richtig doof, hatte immer, als da die Frage kam, verneint. Denn einmal im Inventar, immer im Inventar, die hat man dort nicht mehr rausbekommen (warum eigentlich nicht?).
Aber du hast recht, wenigstens bekommt man die jetzt durch recyclen los.;)
 

MissLibelle

Member
Registriert
November 2019
Bienchen wie toll bist du denn?:love: :what: ich habe keine Ahnung von Mods, aber ich finde das grad soooo klasse wie schnell du da was aus dem Ärmel zauberst. Dankeee:D
 
  • Danke
Reaktionen: bienchen83

Casa

Member
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Mich nerven Hunde in Apartments derzeit ein bisschen.
Meine Hunde sind bei 9 von 10 Malen nicht in der Lage selber mit dem Fahrfstuhl nach unten zu fahren um ihr Geschäft zu erledigen. Beim 10 mal geht es dann wie durch Zauberhand ohne Probleme.
Bei meiner aktuellen Familie mit zwei Kleinkindern, zwei berufstätigen Eltern und einem Hund, der ständig winselt weil er raus muss, bekommt man echt irgendwann einen Nervenzusammenbruch :lol:

So gesehen ist es ja auch sinnvoll so, welcher Hund kann schließlich den Fahrstuhl bedienen. Aber an manchen Tagen ärgert es mich, dass das Spiel da so „realitätsnahe“ ist :scream:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

MissLibelle: Einfache Autonomiemods sind in der Erstellung unheimlich simpel. Die Selbständigkeit bei Objektinteraktionen komplett zu deaktiven, kostet so gut wie keine Zeit. Kniffliger wird es erst, wenn die Interaktion in bestimmten Situationen oder von bestimmten Sims noch weiterhin ausgeführt werden soll oder muss.

Insgesamt ist das Modden eine sehr abwechslungsreiche Angelegenheit. Bei manchen Mods braucht man nach einem Patch mehrere Stunden, um sie wieder flott zu kriegen - und das noch ohne Testen. Bei vielen geht es zum Glück wesentlich schneller.

Die Geschwindigkeit beim Modden hängt aber auch von den Englisch- und Programmierkenntnissen ab. Ich mache das ja jetzt schon seit über 10 Jahren.
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Mich bringt das unausgegorene Welten-Sims-Management immer wieder auf die Palme! Meine Sims können auf Gemeinschaftsgrundstücke in den beiden Urlaubswelten eingeladen werden, aktiv können sie aber nur dorthin, wenn sie in Selvadorada oder Grantite Falls Urlaub machen.

Auf meinen Gemeinschaftsgrundstücken tauchen grundsätzlich Sims aus allen Welten auf. Das stört mich überall, weil vielfach schlichtweg unpassend (optisch, aber auch für meine "Stories" oder "Lebenszuschnitte"). Besonders doof finde ich es in Sulani, wenn z. B. "Windenbürger" in Winterkleidung in einer Beachbar erscheinen.

Wenn es seit dem neuen Patch für das Spiel "erkennbar" ist, dass ein Sim nicht aus einer bestimmten Nachbarschaft stammt (damit er dort nicht abstimmen darf), sollte es doch vielleicht auch möglich sein, ihn seiner "Heimat-Welt" zuzuordnen und sich generall dort aufhalten zu lassen. Mag ein naiver Gedanken in Bezug auf die Programmierung sein, aber man wird ja noch mal träumen dürfen. ;)

Edit: Wie das mit den Rollen-NPCs läuft, ist mir auch ein Rätsel. Für alles mögliche werden neue Townies generiert, aber an der Sulani-Bar arbeitet ein Professor aus Britechester.
Und ein Letztes: Wenn schon Situations-Outfits, wie wäre es dann mal mit (in meinen Augen) sinnvollen?! Z. B. zu den Verkaufsständen passende. Wieder am Beispiel Sulani, da würde ein sommerliches Insel-Outfit besser passen als eine "American Diner" Schürze. Ah, ich merke gerade, ich "rede" mich in Rage! :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

mich nervt das offensichtliche nicht testen von AddOn Inhalten - wie z.B. die neue Welle von Bugs - und das nur weil ein Addon/Patch dazugekommen ist.
Sry aber ich gebe bei meiner arbeit auch keien halben Sachen ab und verlange dafür dann auch noch Geld!
Überalll liest man nur wenn einer einen Bug beschreibt...dafür gibt es einen Mod......

Mir als Unternehmen wäre mir das peinlich!
Dieses NAP ist im Grunde genommen eins der neuen Hauptfeature im Spiel und das ist ganz offensichtlich nicht einmal getestet worden .... wie sonst kann man erklären was da gerade abgeht. Ich bin zwar erst in der Ausbildung zum Programmierer - aber diese Fehler kommen mir vor wie Schlampigkeit
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Calypsosim, dazu passt auch der Beitrag im amerikanischen Forum zu den nicht editierbaren Balkonen bei den Appartments. Es hängt wohl mit den veränderbaren Außenwänden der Gebäude (je nach Ökostand) zusammen. Das hat man aber erst vor ein paar Tagen "zugegeben".
Man ist im Forum z. T. darüber "not amused", denn für einige Spieler war die Möglichkeit ein erfreuliches Feature, das nun (möglicherweise dauerhaft) wegfällt.

Ich möchte an dieser Stelle noch mal betonen, ich mag das Spiel wirklich. Es ist mein absolutes Lieblings-Simsspiel. Aber bei jeder Neuerung, die uns freudestrahlend verkündet wird, befürchte ich erst mal das Schlimmste im Hinblick auf Bugs, nicht ausgewogene Interaktionen... bis hin zur (vorüber gehendenden) Unspielbarkeit. Leider tritt genau das ja immer wieder auf, und sas dämpft meine Spielfreude dann schon.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich bin auch gerade sowas von genervt vom neuen Pack, und bin am überlegen in den Optionen das "Hauptfeature" zu deaktivieren, denn so mach mir das Spielen absolut keinen Spass.
Erst dieses negativ Modlett, obwohl ich alle Böden, Tapeten rausgesucht habe, die wirklich gut für die Umwelt sind, habe die alle meine schönen modernen Böden und Tapeten ausgetauscht, aber das negativ Modlett ist immer wieder da, ich klicke es mit dem UI cheat weg, kurze Zeit später wieder da. Jetzt habe ich diese Option deaktiviert, das also Böden, Tapeten usw. keine Auswirkungen mehr haben.
Aber das eigentliche Problem was ich habe und mir absolut die Freude am spielen nimmt, mein Sim tut alles für die Umwelt (u.a. Windturbine, Tausammler, Sonnenkollektoren, Geräte geupdatet, Blumen und Bäume hingesetzt, diese NAP für die Umwelt gestimmt), dann war irgendwann es doch mal Status Grün (habe mich schon gefreut), dann ging es schon wieder Richtung Neutral, kaum Neutral ging es wieder Richtung Grün, so ein paarmal hin und her und jetzt geht es sogar Richtung Industriell und ich habe keine Ahnung warum, obwohl mein Sim nichts dergleichen gemacht hat, das es jetzt plötzlich Richtung Industriell geht. Ich bin da wirklich versucht, das Hauptfeature in den Optionen komplett abzustellen, ich schaue ja nur noch auf den Status, geht es noch weiter Richtung Industriell (bis jetzt ist es noch Neutral), wann passierts und der Status Industriell ist erreicht, obwohl er eigentlich Grün werden sollte?
Ich habe mich so auf das Pack gefreut, aber wenn das Hauptfeature so spinnt, wars das für mich und ich bereue langsam den Kauf von diesem Pack (hätte ich nur erst mal abgewartet und hier so mitgelesen, dann hätte ich es mir wohl nicht gekauft).

Was mich auch immer nervt, da gebe ich dir vollkommen recht calypsosim, wenn ein neues Pack/Patch mit haufen Bugs daherkommt (was immer bei jedem Pack/Patch der Fall ist), heißt es gleich, da gibt es einen Mod. Als wenn sich EA nun gar keine Mühe mehr gibt, nicht mehr vorher testet, was sollen wir testen uns die Mühe machen, es gibt ja Mods.
Das ist auch was was mich extrem stört, immer soll man dann sich bei Bugs einen Mod ins Spiel holen und noch einen und noch einen. Ich versuche eigentlich immer so wenig Mods wie möglich im Spiel zu haben, geht aber leider nicht, die werden bei mir dann doch wieder mehr und mehr, ohne Mods ist Sims 4 für mich leider so gut wie nicht spielbar. Dachte eigentlich, die Sims 3 Bug Zeiten sind vorbei und bei Sims 4 gäbe es kaum Bugs (war mal meine naive Hoffnung). Aber inzwischen hat Sims 4 wohl genauso viele oder sogar mehr Bugs als Sims 3, nur halt andere.
 

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Was mich gerade mordsmäßig nervt ist, dass die Sims nach dem Haushaltswechsel immer irgendwelche Bekanntschaften oder Freunde vergessen / verlieren. :polter:
Immerhin bleiben die Familie und wenn ich es richtig gesehen hab auch enge Freunde verschont, aber es ätzt mich richtig an. Besonders weil ich gerade rotierend spiele und es mich kolossal nervt jedes mal Sims neu kennenlernen zu müssen, die meine Sims schon mehrfach kennengelernt haben. Wie soll man denn da Freundschaften schließen, wenn jedes mal das bisschen Fortschritt was man hatte wieder verschwindet?! :polter:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Was mich gerade mordsmäßig nervt ist, dass die Sims nach dem Haushaltswechsel immer irgendwelche Bekanntschaften oder Freunde vergessen / verlieren. :polter:
Immerhin bleiben die Familie und wenn ich es richtig gesehen hab auch enge Freunde verschont, aber es ätzt mich richtig an. Besonders weil ich gerade rotierend spiele und es mich kolossal nervt jedes mal Sims neu kennenlernen zu müssen, die meine Sims schon mehrfach kennengelernt haben. Wie soll man denn da Freundschaften schließen, wenn jedes mal das bisschen Fortschritt was man hatte wieder verschwindet?! :polter:


Das ist aber schon ewig so. Meine lessrelationshipculling Mod, die das Problem behebt, funktioniert übrigens noch, die brauchte kein Update.
 
  • Danke
Reaktionen: Hope

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w

Falls du keinen Mod magst : mein Workaround bei solchen Fällen (hab kein Mod in S4) die wichtigen sind bei mir in einer Gruppe , so muss ich sie wenigstens nicht nochmal suchen. Und mit Foto machen mit geht die Freundschaftsleiste ganz schnell wieder hoch :)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten