Was nervt euch?

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Stubenhocker50 Ich hatte auch einmal einen Konflikt mit MCCC und eine Mod von Bienchen. Eine Woche habe ich eine "Last Excpetion Meldung" gehabt, bis ich rausgefunden habe, dass eine simple Einstellung von MCCC der Grund war. Hab dann aber die Einstellung wieder rückgängig gemacht und dann war Ruhe. :cool:

Manchmal muss man echt Sherlock Holmes spielen.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Irre ich mich oder müßen script Mods nicht im Hauptordner sein, also dürfen nicht in Unterordner sondern nur direkt in den Hauptordner?
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@AmyD Genau. Script-Dateien dürfen in keinen Unterordner. Package-Dateien wiederum schon.

Also du kannst meinetwegen den Ordner Bilder aufmachen, aber musst da direkt die Datei reintun. Wiederum nicht in einen Unterordner mit zB. Landschaftsbilder.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Einen Unterordner dürfen die scriptmods schon haben. Die sind da schon lange bei mir in diesem Unterordner und hatte nie deswegen irgendwelche Probleme.

Übrigens habe den Übertäter unter den Mods von bienchen (wie von mir vermutet) gefunden es ist der wearcostumetweak. Hatte schon die Vermutung das es einer der Outfit-Mods sein könnte hatte da aber einen anderen in Verdacht und zwar den simschangeoutfitwhenhotorcold, aber der war es wohl doch nicht.
Hoffentlich bleibt das jetzt so und der war wirklich schuld daran. War schon ein Haufen Arbeit, den nach jedem Unterordner wieder ins Spiel jedesmal erst wieder Spiel beenden. Habe auch immer kurz die Situation getestet im Spiel also meine Sims Winterkleidung an der Kommode angezogen und raus zum Skilaufen, da ist das meistens aufgetreten halt eben im Freien. Ob das nun Skilaufen, Naturspaziergang, Schneeballschlacht, Schneemann bauen also eben wenn meine Sims sich dann im Freien aufgehalten haben. Meistens nur bei einer meiner beiden aber als ich getestet habe, und der Übeltäter im Spiel, das ist das bei beiden aufgetreten.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Stubenhocker50 Ich wiederum habe Probleme mit den Script-Mods, sobald ich sie einen Unterordner runterschiebe. ZB. bei LittleMsSam. Da habe ich mal versucht, einen allgemeinen Ordner mit dem Namen zu machen und darunter dann noch Ordner wie "Tür abschließen". Sobald ich die Mod dort aber reingezogen habe, ging sie nicht. Habe ich dann einen Ordner aufgemacht der LS Tür abschließen heisst - direkt als erster Ordner hinter Mods, funktionierte es.
Also kurz: "Mods - LittleMsSam - Tür abschließen" ging nicht, aber
"Mods - LS Tür abschließen" schon.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So meine ich das ja auch wenn ich von Unterordner rede, also Mods- ScriptMods (Unterordner vom Mods-Ordner). Nicht noch einen Ordner da drinnen, das wäre ja ein Unterordner im Unterordner. Denn für mich zählt der erste Ordner im Mods-Ordner schon als Unterordner.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Hallo

So meine ich das ja auch wenn ich von Unterordner rede, also Mods- ScriptMods (Unterordner vom Mods-Ordner). Nicht noch einen Ordner da drinnen, das wäre ja ein Unterordner im Unterordner. Denn für mich zählt der erste Ordner im Mods-Ordner schon als Unterordner.
Haha, der Unterordner vom Unterordner im Unterordner eines Unterordners. Haha. So in etwa habe ich es gerade gelesen. Klang lustig =)

Trotzdem schade, dass es nicht geht, da ich gerne die Mods von LittleMsSam kompakt zusammen hätte. So wie bei Bienchen nun zB. Sam benutzt nämlich meist Script-Dateien.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Mich nervt gerade das Kleinkinder wenn sie traurig sind , ständig nach Trinken und Essen bitten wollen. Tolles Vorbild für die realen Kinder damit die gleich mal lernen Frust wegzusaufen oder wegzufressen. Denn bitten getröstet zu werden, bitten in den Arm genommen zu werden bei Traurigkeit ist ja zu abwegig. :Oo:
Und ich frage mich gerade was die Abneigungen bringen wenn sie dann doch das tun was sie nicht mögen. z.B. Mag Simin tanzen nicht, aber immer wieder tut sie es.
 
Zuletzt bearbeitet:

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Trotzdem schade, dass es nicht geht, da ich gerne die Mods von LittleMsSam kompakt zusammen hätte. So wie bei Bienchen nun zB. Sam benutzt nämlich meist Script-Dateien.
Ich finde die Mods von LittleMissSam sind alle sehr gut benannt, da würde doch auch ein "LMS" Ordner gehen wo alle Mods drin sind und nicht aufgeteilt nach Mod?
Abgesehen davon, funktioniert es bei mir in Unterordner nicht, ich muss die Mods direkt im Mods Ordner haben %)

Und ich frage mich gerade was die Abneigungen bringen wenn sie dann doch das tun was sie nicht mögen. z.B. Mag Simin tanzen nicht, aber immer wieder tut sie es.
@AmyD Ja, das habe ich auch bemerkt, genauso wie Farbvorlieben und Abneigungen außerhalb von der Inneneinrichter Karriere gar nichts bringen. Ein Sim der nur in Hassfarbe gekleidet ist und in einer Wohnung wohnt, die nur aus der Hassfarbe besteht... tja dem ist das völlig egal -.-
 
  • Danke
Reaktionen: Mariasha

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich finde die Mods von LittleMissSam sind alle sehr gut benannt, da würde doch auch ein "LMS" Ordner gehen wo alle Mods drin sind und nicht aufgeteilt nach Mod?
Abgesehen davon, funktioniert es bei mir in Unterordner nicht, ich muss die Mods direkt im Mods Ordner haben %)
Hm, eigentlich hast du recht, dass so zu machen. Stimmt. Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen =) Die Mods haben ja wirklich gute Bezeichnungen und könnte man leicht wiederfinden, wenn es mal Updates gibt. Hm, mal schauen.
Also unter Mods dann einen Ordner bauen der LittleMsSam heisst und dann alles reinpacken, was man hat. Ist ja nun auch nicht so viel.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

DERLanky

Newcomer
Registriert
Juli 2021
z.B. Mag Simin tanzen nicht, aber immer wieder tut sie es.
Oh ja auch ohne Abneigung nervt es wenn Sims immer wieder am PC spielen und man dauernd gefragt wird "Kann es sein das XY spielen mag?" und man immer und immer wieder Nein sagt aber trotzdem hängen die nach kurzer Zeit wieder am PC.

Allgemein finde ich die Ki der Sims im Haushalt total nervig. Fernsehen, Wasser trinken oder am PC zocken. Mehr machen die nicht.
Am schlimmsten finde ich Sims die fragen ob sie vorbei kommen können und dann ohne Wortwechsel direkt an PC gehen. Gemessen daran wie lange das Spiel existiert muss man leider sagen tut EA nichts um soetwas mal zu verbessern, schade.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Du kannst den PC für Besucher sperren, nur Familie zulassen oder auch nur einen einzelnen Sim
Hallo

Das funktioniert aber auch nicht so wirklich. Hatte mal eine Familie wo ich genau das gemacht habe, die PC's gesperrt und nur bestimmte Sims an den oder den PC zugelassen. Dann bin ich verreist nur der Teenager ist Zuhause geblieben, als ich wiederkam ist derTeenager am eigentlich für ihn gesperrten PC gesessen.:argh:
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Was mich nervt:

Man hat eine Unterhaltung mit ein paar Sims. Zwei Sims davon wollen sich zurückziehen und sich alleine, im romantischen Sinne, unterhalten. Die Zweisamkeit wird aber immer gestört, weil die dann meinen, sich danach wieder der alten Konversation am anderen Ende anzuschließen. Ich muss beide Konversationen dann immer komplett abbrechen, damit die sich endlich mal in Ruhe nur zu Zweit unterhalten. Solange die sich aus der alten Konversation noch unterhalten, laufen die beiden Turteltauben sofort wieder hin, wenn sie sich unterhalten sollen.
 

kalki52003

Member
Registriert
Februar 2012
Alter
49
Ort
Bremen
Geschlecht
m

Das mit den Gesprächen auf Gemeinschaftsgrundstücken ist sowieso nervig. Da sabbelt Sim mit einem NPC/Towni stundenlang, muss dann aber angeschubst werden, dass er sich vorstellt %)
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim und Kucki

Vaniela

Member
Registriert
November 2020
Ich mag die neuen Vorlieben und Abneigungen. Einen Einrichtungsstil vergebe ich für meine Sims allerdings nicht mehr. Es nervt einfach wenn jeder Sim im
Haushalt mehrmals nachts aufsteht um sich irgendein Objekt anzusehen.
Da laufen die quer durch's Haus, die Treppe runter, raus in den Schuppen um eine Lampe anzustarren die schon Ewigkeiten da ist :confused:
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

Danny 1991

Newcomer
Registriert
Februar 2006
Mich nerven die Babys. Nicht nur, dass sie reine Objekte sind, sind sie gefühlt komplett zufällig zusammengewürfelt. Ich weiß noch, wie ich bei Sims2 immer ranzoomte um zu sehen, von wem es Haut-, Haar und Augenfarbe hat. Da konnte man schon gut erkennen, nach welchem Elternteil es wie weit kommt.

Bei den Babys in Sims4 entscheidet offenbar der Zufallsgenerator, wie sie aussehen und zwar nach jedem Laden.
2 Beispiele:
- Meine Sims (beide weiß) bekommen ein Baby. Das scheint aber schwarz zu sein. Die Eltern wurden frisch erstellt, wo soll das herkommen? Im Krankenhaus vertauscht? Als es zum Kleinkind wurde war es dann plötzlich wieder so hell wie die Eltern.
- In einer anderen Familie haben ein sehr heller Mann und eine eher dunkle Frau ein Kind bekommen. Kind war direkt nach der Geburt schwarz. Kam also mehr nach Mama. So weit so gut. Dann bin ich mit den Sims etwas ausgegangen und als ich zurückkam, wurde das Kind bei der Kindertagesstätte wohl vertauscht (wahrscheinlich mit dem von Familie 1), denn seither habe ich ein weißes Kind. Ja was denn nun?! Ist es nun schwarz oder weiß?!

Ich könnte ja noch damit leben, dass die Babys wie Objekte blöd in der Gegend stehen. Aber das Spiel könnte sich wenigstens mal entscheiden, welche Hautfarbe das Kind in etwa hat und das dabei belassen...

Dann nervt mich das Gärtnern. Dass die Pflanzen sich weiterentwickeln und weiterentwickeln und weiterentwickeln und sich auch von Jahreszeiten nur begrenzt beeindrucken lassen. Fand das System von Sims3 besser, wo die Pflanzen nach einer gewissen Zeit auch eingingen und man die als Teen gepflanzte Tomate nicht an die Enkel weitervererbt...
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Mich nerven die Babys. Nicht nur, dass sie reine Objekte sind, sind sie gefühlt komplett zufällig zusammengewürfelt. Ich weiß noch, wie ich bei Sims2 immer ranzoomte um zu sehen, von wem es Haut-, Haar und Augenfarbe hat. Da konnte man schon gut erkennen, nach welchem Elternteil es wie weit kommt.

Bei den Babys in Sims4 entscheidet offenbar der Zufallsgenerator, wie sie aussehen und zwar nach jedem Laden.
2 Beispiele:
- Meine Sims (beide weiß) bekommen ein Baby. Das scheint aber schwarz zu sein. Die Eltern wurden frisch erstellt, wo soll das herkommen? Im Krankenhaus vertauscht? Als es zum Kleinkind wurde war es dann plötzlich wieder so hell wie die Eltern.
- In einer anderen Familie haben ein sehr heller Mann und eine eher dunkle Frau ein Kind bekommen. Kind war direkt nach der Geburt schwarz. Kam also mehr nach Mama. So weit so gut. Dann bin ich mit den Sims etwas ausgegangen und als ich zurückkam, wurde das Kind bei der Kindertagesstätte wohl vertauscht (wahrscheinlich mit dem von Familie 1), denn seither habe ich ein weißes Kind. Ja was denn nun?! Ist es nun schwarz oder weiß?!

Ich könnte ja noch damit leben, dass die Babys wie Objekte blöd in der Gegend stehen. Aber das Spiel könnte sich wenigstens mal entscheiden, welche Hautfarbe das Kind in etwa hat und das dabei belassen...

Dann nervt mich das Gärtnern. Dass die Pflanzen sich weiterentwickeln und weiterentwickeln und weiterentwickeln und sich auch von Jahreszeiten nur begrenzt beeindrucken lassen. Fand das System von Sims3 besser, wo die Pflanzen nach einer gewissen Zeit auch eingingen und man die als Teen gepflanzte Tomate nicht an die Enkel weitervererbt...
Mir fehlt die Vererbung bei den Babys auch extrem. Ich hätte es so gerne wieder wie in Sims 2.
Allerdings hatte ich noch nie wechselnde Hautfarben. Hast du evtl. Babywiegen oder Babykleidung als CC im Spiel? Beides kann dafür verantwortlich sein.
Was noch wichtig ist. Es gibt nur 3 Babyhautfarben: hell - mittel - dunkel. Dadurch stimmt der Babyhautton im seltensten Fall mit dem überein, den man dann als Kleinkind sehen kann.
Ich warte da weiterhin geduldig auf ein Update des Babys durch EA.

Meine Pflanzen gehen übrigens nach einiger Zeit ein, insbesondere in wärmerer Umgebung und wenn sie nicht sehr regelmäßig gedüngt und gewässert werden.

@Kucki: Die Mod schon probiert? https://www.patreon.com/posts/49508741
Ich finde die total genial.

@Vaniela: Ich hab dagegen diese Mod von Zero drin: Zero_Tweaks_HD_NoReactionsToDecor (Seine Seite lädgt im Moment bei mir allerdings nicht, daher kann ich sie nicht verlinken.)
 
Zuletzt bearbeitet:

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

Dem Beitrag von Danny kann ich mich nur anschließen! ich fand die babys bei sims 2 total süß auch ich habe immer geguckt welche haarfarbe ,hautfarbe und augenfarbe sie denn haben.
ich hatte gehofft, die genetik wäre bei sims 4 NOCH besser da ich (klingt blöd) hauptsächlich aus Genetik gründen spiele da ich dies total interessant finde.
aber meine Sim kleinkinder sind meist von Augen und Haarfarbe total durcheinander gewürfelt, nur bisher habe ich das immer der CC nutzung zugeschrieben...

was die hautfarbe der babys angeht: ich habe mal gelesen , dass das passiert wenn der sim (das baby) eine hautfarbe hat, die es für sim babys nicht gibt
wie bienchen gesagt hat, :
Es gibt nur 3 Babyhautfarben: hell - mittel - dunkel. Dadurch stimmt der Babyhautton im seltensten Fall mit dem überein, den man dann als Kleinkind sehen kann.
d.h. wenn die Eltern keine hautfarbe haben die für babys verfügbar ist, werden die babys wohl als dunkelhäutig angezeigt, und die tatsächliche hautfarbe wird klar wenn das baby zum kleinkind wächst.
aber ob das wirklich stimmt, kann ich nicht sagen, ich habs so irgendwo mal gelesen als ich selber eine erklärung dafür gesucht habe.
-sollte das der grund sein find ichs total doof.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

bei sehr dunklen sims kriegt das baby die dunkelste hautfarbe, bei eltern die eher baun oder einer hell, einer dunkel ist, kriegt das baby die mittelbraune hautfarbe, bei eltern mit weisser hautfarbe, ist das baby weiss, da es ja nur 3 hautfarben vs. wieviele hautfarben gibt es mittlerweise ? 20/30 oder mehr? wird es wohl nie zum treffer kommen, die babys sehen einfach eins wie das andere aus, nur halt mit 3 versch. hautfarben...da ich aber die babys aus sims 3 gewohnt bin sind diese für mich schon ein fortschritt, sie haben händchen und füsschen und man kann auf verschiedene weisen mit ihnen interagieren...
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ja das mit den Hautfarben der Babys ist richtig doof, das es da nur 3 Hautfarben gibt. Das nervt mich auch schon ziemlich. Man hat Eltern die etwas dunkler sind und das Baby ist tiefbraun, da kann man manchmal sich schon fragen, wurde das vertauscht? Wird wirklich zeit für ein Baby Update.
Ich fand das bei Sims 2 auch immer so spannend zu sehen nach wem das Baby wohl kommt (Hautfarbe, Augenfarbe, Haarfarbe). Die Babys von Sims 2 fand ich die besten der Simsreihe und habe da eigentlich auch immer gehofft bei einem neueren Simsteil das die Babys auch sich weiterentwickeln (programmiertechnisch meine ich). Das war so süß wie die bei Sims 2 gebadet wurden, die waren einfach zuckersüß.
Dann die Alterung zum Kleinkind, wo man auch schon zu 100% sehen konnte, nach wem es kommt, hat es die Augen der Mama oder doch vom Papa, das konnte man als Kleinkind auch schon sehen. Ab Sims 3 kann man leider meistens erst ab Teenager richtig erkennen, nach wem der Nachwuchs kommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Corras

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

Was mich nervt abgesehen von den Babys ; ich hoffe das gehört auch hier her!!
ich finde so einige Sachen sehr oberflächlich dahingeklatscht z.b dass man ein Restaurant eröffnen kann, aber selbst kann der eröffnende sim nicht richtig darin arbeiten also zb als Koch! Ich denke mir doch, wenn mein sim kochen Liebt und ein Restaurant eröffnen will, dann doch um auch darin zu kochen und die Gäste mit den Kochkünsten zu verzücken aber nein, nein EA geht davon aus , dass Sims die etwas eröffnen schon die Taschen voller Kohle haben und sich diverse Angestellte leisten können(bestes Beispiel, meine Familie hat eine Bäckerei eröffnet was Dank des mods von Littlemssam möglich war und kommen gerade so über die Runden obwohl guter Profit erzielt wird) Anstatt dass man es sich selbst aufbaut soll der sim hier nur als Arbeitgeber fungieren. Find ich ziemlich oberflächlich und doof. Auch dass Kinder normalerweise kein Radfahren können und es nicht mehr Aktivitäten wie Ballett usw gibt find ich ziemlich mager.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Corras Japp, dass mit dem Restaurant finde ich auch nicht schön. Wozu kann man so gut kochen oder ist Feinschmeckerkoch, wenn man es nicht richtig präsentieren kann? Da finde ich dann ja zB. das Backen auch total sinnlos. Mir wäre lieber - wenn man ein Café, ohne LittleMsSams Hilfe - aufmachen kann und dort seine Brote und so verkaufen kann. Ist ja eh schon lustig, dass die ganzen Kuchen unter Kochen stehen^^. Da hätte man viel mehr draus machen können. Und dann soll man sich entscheiden, ob man eine Eisdiele machen kann oder eine Pizzeria. Asiatisch kochen usw. Wäre doch toll und man hätte aus diesem Pack ein separates machen können mit verschiedenen Bereichen, die man eröffnen kann und dann mit vielen Gerichten die man selbst zusammenstellen kann - also eigene Rezepte usw - aber nö, dass wird in ein Pack geknallt mit Aliens zusammen.
 

Scorpio

Member
Registriert
Januar 2003
Ort
Zwischen den zwei Kanälen
Geschlecht
w

@Corras Japp, dass mit dem Restaurant finde ich auch nicht schön. Wozu kann man so gut kochen oder ist Feinschmeckerkoch, wenn man es nicht richtig präsentieren kann? Da finde ich dann ja zB. das Backen auch total sinnlos. Mir wäre lieber - wenn man ein Café, ohne LittleMsSams Hilfe - aufmachen kann und dort seine Brote und so verkaufen kann. Ist ja eh schon lustig, dass die ganzen Kuchen unter Kochen stehen^^. Da hätte man viel mehr draus machen können. Und dann soll man sich entscheiden, ob man eine Eisdiele machen kann oder eine Pizzeria. Asiatisch kochen usw. Wäre doch toll und man hätte aus diesem Pack ein separates machen können mit verschiedenen Bereichen, die man eröffnen kann und dann mit vielen Gerichten die man selbst zusammenstellen kann - also eigene Rezepte usw - aber nö, dass wird in ein Pack geknallt mit Aliens zusammen.
Also ein Café kannst Du schon aufmachen ohne die Mod von LittleMsSam. Da geht es nur darum, dass Du dort auch leben kannst und nicht immer hinfahren musst.
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Vor allem ist es nervig das sie es auch nicht schaffen Addon übergreifend Sachen zu machen. z.B. Jetzt bei Schneeparadis hätte es doch wunderbar gepasst Brüche mit einzubauen die man dann eben im Krankenhaus von Traumkarriere behandeln lassen muß. Hat man Traumkarriere nicht kann man halt keine Brüche bekommen. Eben das es nur ein Feature ist wenn man beide Erweiterungen hat. Oder man hätte wenn man das Star Wars Pack und Werde berühmt hat einbauen können das eben beim Schauspiel auch mal ein Star Wars Film produziert wird. Und nervig ist das es bitte heute immer noch kein Fangenspiel für Kinder gibt. Immer nur können sie schnattern oder brauchen irgendwas zum zusammen spielen.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Also ein Café kannst Du schon aufmachen ohne die Mod von LittleMsSam. Da geht es nur darum, dass Du dort auch leben kannst und nicht immer hinfahren musst.
Stimmt. Ich hatte es nicht mehr auf dem Schirm, weil das absolut kein Geld bringen soll. Es gibt aber auch eine Mod von LittleMsSam, wo man eine eigene Discothek haben kann oder gar ein Schwimmbad. Bei dem war ich nun gerade :)

Und sowas würde ich gerne in einem kompletten Pack sehen und dass man eben alles selber führen kann und selbst entscheidet, ob man irgendwo kocht oder am Tresen stehen kann usw. Das macht mehr Spaß dann.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Vor allem ist es nervig das sie es auch nicht schaffen Addon übergreifend Sachen zu machen. z.B. Jetzt bei Schneeparadis hätte es doch wunderbar gepasst Brüche mit einzubauen die man dann eben im Krankenhaus von Traumkarriere behandeln lassen muß. Hat man Traumkarriere nicht kann man halt keine Brüche bekommen. Eben das es nur ein Feature ist wenn man beide Erweiterungen hat.

Das wäre so cool und würde den Kauf von allen Packs auch nochmal belohnen. Ich denke aber das der Programmieraufwand dafür viel zu groß ist. Wie viele Packs haben wir inzwischen? Selbst wenn man nur die großen und die Gamepacks nimmt sind das ja zig Möglichkeiten die mit anderen Packs keine Probleme machen dürfen etc.
 

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

Vor allem ist es nervig das sie es auch nicht schaffen Addon übergreifend Sachen zu machen. z.B. Jetzt bei Schneeparadis hätte es doch wunderbar gepasst Brüche mit einzubauen die man dann eben im Krankenhaus von Traumkarriere behandeln lassen muß. Hat man Traumkarriere nicht kann man halt keine Brüche bekommen. Eben das es nur ein Feature ist wenn man beide Erweiterungen hat. Oder man hätte wenn man das Star Wars Pack und Werde berühmt hat einbauen können das eben beim Schauspiel auch mal ein Star Wars Film produziert wird. Und nervig ist das es bitte heute immer noch kein Fangenspiel für Kinder gibt. Immer nur können sie schnattern oder brauchen irgendwas zum zusammen spielen.
Absolut!! Letzendlich ist es doch so, dass es so wahnsinnig viele mods für sachen gibt, die EA doch einfach SELBST ins spiel bringen KÖNNTE / SOLLTE. Sims 2 zb. zeigt doch schon, dass das mit den babies VIEL besser geht, also kann man nicht mal sagen "naja sie könnens nicht anders". ich finds auch schade dass es nur Theater und Pfadfinder als außerschulische aktivität gibt. ich lasse dann meist die mädels Theater und die jungs Pfadfinder machen da könnte man doch Prima Ballett,fußball etc noch hinzufügen... . es gibt sicherlich viele kleine liebevolle details das will ich gar nicht abstreiten es gibt aber auch wahnsinnig viele sachen die man hätte besser machen können bzw detail-verliebter. zum großstadt leben ZB. hätte doch prima gepasst dass man apartments bauen könnte.

was mich auch sehr stört ist, dass die welten vom platz zum bauen / wohnen sehr klein sind find ich. da hatte man bei sims 2 doch ein wenig mehr platz. ( sims 3 hab ich nicht gespielt deswegen kann ich da keine vergleiche nennen) da würde einem die option apartments bauen zu können noch mehr zu gute kommen. aber apartments werden dann sicherlich nochmal ein extra pack werden :rolleyes:
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Mir kommt das bei Maxis/EA manchmal so vor, als ob ihre Spielpolitik in etwa so abläuft:

"Oh, ihr wollt das da haben? Da habta. Nur das ist die Light-Version. Wenn ihr vernünftig spielen wollt, dann fragt halt die 50000 Modder."
"Oh, ihr wolltet das nicht haben? Egal. Uns war nach!"

Ich mag Sims 4 übelst - aber mir fehlt manchmal die Liebe zum Detail.
 
Zuletzt bearbeitet:

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

=)=)=)=)=) dafür würd ich dir am liebsten tausend daumen nach oben geben @Kucki . Sprichst mir aus der Seele.
Nur das ist die Light-Version. Wenn ihr vernünftig spielen wollt, dann fragt halt die 50000 Modder."
- aber ich hab´s mir verkniffen =):schäm: mir kommt das nämlich auch so vor als ob EA sich da ganz schön auf die Modder verlässt.
mir auch ich kann dir nur zustimmen.

bei sims 2 wars zb. auch einfach klasse eigene Nachbarschaften erstellen zu können , warum gibt man uns diese option in Sims 4 nicht?
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

was mich auch sehr stört ist, dass die welten vom platz zum bauen / wohnen sehr klein sind find ich. da hatte man bei sims 2 doch ein wenig mehr platz. ( sims 3 hab ich nicht gespielt deswegen kann ich da keine vergleiche nennen) da würde einem die option apartments bauen zu können noch mehr zu gute kommen. aber apartments werden dann sicherlich nochmal ein extra pack werden :rolleyes:
Durch die selbsterstellten Welten hatte man Platz ohne Ende in Sims 3. Ich kann grade keine Zahlen nennen, ob oder wie viel größer die Sims 3 Welten im Gegensatz zu den Custom Sims 2 Welten werden konnten (hab die Zahlen nicht im Kopf). Aber man hatte wirklich genügend Platz. Zumal man ja ganz simpel Grundstücke platzieren konnte, in Sims 4 müssten die ja nichtmal an ner Straße sein (wozu auch?), sind die vorhandenen ja auch teils nicht. Wenn wir wenigstens das könnten, aber nein .... -.-
 

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

Durch die selbsterstellten Welten hatte man Platz ohne Ende in Sims 3. Ich kann grade keine Zahlen nennen, ob oder wie viel größer die Sims 3 Welten im Gegensatz zu den Custom Sims 2 Welten werden konnten (hab die Zahlen nicht im Kopf). Aber man hatte wirklich genügend Platz. Zumal man ja ganz simpel Grundstücke platzieren konnte, in Sims 4 müssten die ja nichtmal an ner Straße sein (wozu auch?), sind die vorhandenen ja auch teils nicht. Wenn wir wenigstens das könnten, aber nein .... -.-
bei sims 2 konnte ich mich für meine zwecke nicht über platz beschweren, da hab ich alles mögliche gebaut von park bis zu friedhöfen, bei sims 4 überlege ich mir 4 mal ob ich eine freie fläche für öffentliche nutzung bebaue oder nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Ganz ehrlich, das ich mir Sims 5 zulege steht noch tief in den Sternen. Wenn da nicht von Anfang an Wetter und Tiere drin sind nein danke. Sims 4 war ein Fortschritt in der Grafik (gut ist geschmackssache) aber was noch? Nix wirkliches. Gut zwei Sachen auf einmal machen noch, aber das wars auch schon. Die Launen langweilig und eigentlich nur anderes und schlecht verpacktes aus Sims 2/3, da waren die Gefühlssachen/Emotionen keine Ahnung wie das bei Sims 2 und 3 hieß tausendmal besser. Ich erinnere mich da immer gern an Sims 2, als ich mich gewundert hab warum Frau Sim jeden morgen sauer auf ihren Mann war. Bis ich es endlich geschnallt hab, das er beim Duschen jedes mal ne Pfütze hinterlassen hat und sie darüber immer sauer, das sind wahre Emotionen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Durch die selbsterstellten Welten hatte man Platz ohne Ende in Sims 3. Ich kann grade keine Zahlen nennen, ob oder wie viel größer die Sims 3 Welten im Gegensatz zu den Custom Sims 2 Welten werden konnten (hab die Zahlen nicht im Kopf). Aber man hatte wirklich genügend Platz. Zumal man ja ganz simpel Grundstücke platzieren konnte, in Sims 4 müssten die ja nichtmal an ner Straße sein (wozu auch?), sind die vorhandenen ja auch teils nicht. Wenn wir wenigstens das könnten, aber nein .... -.-

Ich glaube, dass Sims 2 in dieser Hinsicht ungeschlagen ist, da theoretisch bis zu 32 767 Grundstücke pro Nachbarschaft möglich sind (auch wenn wohl niemand dieses Limit bislang ausgetestet hat). Praktisch sind mehrere hundert Grundstücke auf einem SC4-Terrain problemlos möglich, manche Terrains bieten auch Platz für mehr als tausend Grundstücke. Und man kann einer Nachbarschaft auch mehrere dutzend Unternachbarschaften hinzufügen, so dass man (fast) unendlich Platz für Grundstücke hat.
 

Corras

Member
Registriert
Juni 2021
Alter
25
Ort
Berlin
Geschlecht
M

Wenn da nicht von Anfang an Wetter und Tiere drin sind nein danke
leider sehr unwahrscheinlich da, das einfach die geldmacherei ist. es sollte definitiv im grundspiel enthalten sein, aber es bringt doch mehr kohle für alles ein erweiterungspack zu bringen %)
ich hoffe bloß dass das neue erweiterungspack mit viel liebe zum detail gestaltet ist.. ist ja schließlich mal wieder ein stolzer preis.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Danny 1991

Newcomer
Registriert
Februar 2006
Ich spiele nur mit dem MCC (im Rohzustand erträgt man das Spiel ja nicht). Und die wechselnden Hautfarben gehen mir echt auf den Keks.

Generell finde ich Sims4 viel oberflächlicher als die Vorgänger. Es sind zwar an sich schon mehr Features drin (Anzahl an Interaktionen), aber eben nur das, was leicht zu programmieren ist. Alles was etwas komplexer ist wurde weggelassen, obwohl es oft genau der Teil ist, der den Spielspaß ausmacht. Ich habe Informatik studiert und arbeite als Softwareentwicklerin, ich kann den Programmieraufwand einzelner FEatures also einschätzen. Vor meinem inneren Auge sehe ich immer folgenden Dialog:

Entwickler: "Chef, wenn wir das neue Feature A mit dem alten Feature B verknüpfen und noch ein wenig C dazumachen würden, wäre das echt cool und würde den Spielspaß massiv erhöhen"
Chef: "Wie lange brauchst du dafür?"
Entwickler: "So 2-3 Tage"
Chef: "Zu lang. Zumal es nicht in diesem Sprint ist. Pack es ins Backlog, vielleicht machen wir es später"
Später ist natürlich nie noch Zeit.
Generell fühlt sich das Spiel an, als hätte man nur eine Hand voll echter Entwickler und der Rest ein paar billige Skripter aus der Uni, Indien oder so bzw. irgendwelche 3D-Modellierer, die es im Gegensatz zu guten Programmierern wie Sand am Meer gibt (und auch hier stellt EA nur die billigsten ein, man denke an das Bällebad für Kleinkinder). Besonders nervig, wenn man manche Dinge aus den Vorgängern schon kennt, es technisch offensichtlich also möglich ist. Es fühlt sich manchmal halt echt an, als würden da irgendwelche Manager besprechen, mit wie wenig Content man das Ding gerade so noch angedreht bekommt.

Das einzige, was ich an Sims4 tatsächlich gelungener finde, sind die Kleinkinder. Die sind schon komplexer als in den Vorgängern, ebenso wie etwa Vampire. Wenn EA will, geht es offensichtlich also, nur wollen sie meist nicht. Auch der vereinfachte Baumodus ist toll. Aber das kann halt alles nicht darüber hinwegtäuschen, dass an so vielen Ecken gespart wurde. Die Teens etwa gehen mir echt auf den Keks, weil sie sich wie Erwachsene anfühlen, nur dass sie manches nicht dürfen. Es gibt aber auch nichts typisch Teeniehaftes wo ich sagen würde, dass man den Unterschied merkt, das Erziehungszeug kann man den HAsen geben und ist einfach billig programmiert. Einfach Erwachsene nehmen, leicht andere Gesichtstextur und noch 3 if-Abfragen im Code, fertig. Wirkt zwar billig, aber solange es auch billig ist, ist das kein Problem für EA. Teens sind echt die Altersstufe, bei denen ich dann in eine andere Familie schalte, weil die echt unerträglich langweilig sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Warum kann eine ausgeschaltete Selbstständigkeit nicht verdammt nochmal auch ausgeschaltet sein? :mad:
Gerade ist Ernedankfest, meine Familie besteht zur Zeit aus 5 Sims, 2 Erwachsene, 2 Junge Erwachsene und 1 Kleinkind. Da ich ja die Selbstständigkleit aus habe, beschäftige ich meine anderen Sims damit ich meinen Student der gerade fleissig seine Hausaufgaben macht im Auge habe und gleichzeitig mit Kleinkind Oskar und der Mama mich beschäftige.
Während die Großeltern ich am Fernseher hingesetzt habe und die sich unterhalten. Alle haben auch schön ihre Abendkleidung an (haben meine Sims immer bei Feiertagen an). Plötzlich bekomme ich Meldung das Carmen (also die Oma die eigentlich mit Ehemann am TV sitzen soll), die Wellnessefähigkeit gelernt hat. Häh, denke ich da, am Fernseher kann man doch keine Wellnessfähigkeit lernen. Nun switche ich zu Carmen und was muß ich sehen, anstatt das sie am Fernseher mit Ehemann sitzt, nein, steht sich an dieser Massageliege und massiert ihre Ehegatten, der natürlich nicht mehr seine Abendkleidung an hat.
Ist zwar ganz lieb das sie ihren Ehemann was gutes tun will und ihn massiert, bei eingeschalteter Selbstständigkeit hätte ich ja auch nichts dagegen, aber die Selbstständigkeit ist aus, aus und aus, auser geht es gar nicht mehr.:polter:
Ist das denn so schwer zu programmieren, das die Sims nichts von alleine machen bei ausgeschalteter Selbstständigkeit, gar nichts, überhaupt nichts?
Bei Sims 2 hat das doch auch prima funktioniert, da war die Selbstständigkeit aus, wenn sie ausgeschaltet war und die Sims haben nichts von alleine gemacht.:nick:
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Hallo

Warum kann eine ausgeschaltete Selbstständigkeit nicht verdammt nochmal auch ausgeschaltet sein? :mad:
Gerade ist Ernedankfest, meine Familie besteht zur Zeit aus 5 Sims, 2 Erwachsene, 2 Junge Erwachsene und 1 Kleinkind. Da ich ja die Selbstständigkleit aus habe, beschäftige ich meine anderen Sims damit ich meinen Student der gerade fleissig seine Hausaufgaben macht im Auge habe und gleichzeitig mit Kleinkind Oskar und der Mama mich beschäftige.
Während die Großeltern ich am Fernseher hingesetzt habe und die sich unterhalten. Alle haben auch schön ihre Abendkleidung an (haben meine Sims immer bei Feiertagen an). Plötzlich bekomme ich Meldung das Carmen (also die Oma die eigentlich mit Ehemann am TV sitzen soll), die Wellnessefähigkeit gelernt hat. Häh, denke ich da, am Fernseher kann man doch keine Wellnessfähigkeit lernen. Nun switche ich zu Carmen und was muß ich sehen, anstatt das sie am Fernseher mit Ehemann sitzt, nein, steht sich an dieser Massageliege und massiert ihre Ehegatten, der natürlich nicht mehr seine Abendkleidung an hat.
Ist zwar ganz lieb das sie ihren Ehemann was gutes tun will und ihn massiert, bei eingeschalteter Selbstständigkeit hätte ich ja auch nichts dagegen, aber die Selbstständigkeit ist aus, aus und aus, auser geht es gar nicht mehr.:polter:
Ist das denn so schwer zu programmieren, das die Sims nichts von alleine machen bei ausgeschalteter Selbstständigkeit, gar nichts, überhaupt nichts?
Bei Sims 2 hat das doch auch prima funktioniert, da war die Selbstständigkeit aus, wenn sie ausgeschaltet war und die Sims haben nichts von alleine gemacht.:nick:
Ich weiß mittlerweile nicht, was ich alles bei MCCC an autonomen Kram rausgenommen habe^^ Auch das mit der Massage. Waren zwar 100 Befehle, aber es ist Ruhe. Ein Kumpel vom Opa kommt zu Besuch und die Teenagerenkelin möchte den Kumpel nun massieren - klar. Macht man immer so, haha. Aktuell habe ich auch keinen Wellnessbereich, da es recht lästig wird. Hab glaub auch so gefühlt 200 autonome Sachen rausgenommen, die einfach nur Schwachsinn sind. Man lässt zwar die Sims auch mal was alleine machen, da sich so auch mal was Witziges ergibt, aber manch Schwachsinn geht dann doch zu weit. Oft sind Townies bei mir zu Besuch, die dann den ganzen Tag meinetwegen schwimmen, oder so. Man ist doch eigentlich zu Besuch, weil man quatschen will. Immer sind sie mit was anderem beschäftigt. Duschen im Regen, gehen bei Gewitter Joggen usw. Oh, man.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Das die Sims viel zu lange für banale Aktionen brauchen,so brauchen die Sims in einem großen Haus fast 30 Minuten in Simzeit für den Weg von oben nach unten und dann das Geschirr einzuräumen.Seltsamer Weise laufen zum nächsten Becken anstatt zur Spülmaschine !
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Mich nervt das sie den Pflanzenbug, also den wo die Pflanze auf einmal wieder wie frisch gepflanzt im Erdhügel ist, und Pflanzen sind im Gewächshaus hat also geschützt und nicht Jahreszeit abhängig, immer noch nicht gefixt haben. Hatte so gehofft das sie das jetzt auch mit machen wenn sie da je eh schon Änderungen am Garten machen das die Kinder jetzt ja mitmachen können, aber Pustekuchen.
 

Gnurpsel

Member
Registriert
Februar 2003
@AmyD:

Echt? Ich dachte der Fix wäre dies hier gewesen:

"Unsere Meistergärtner haben einige der Pflanzen behandelt, sodass sie nicht mehr zufällig in ein vorheriges Wachstumsstadium zurückgesetzt werden. Wenn das nur auch im echten Leben so einfach wäre ..."

Das stand aber schon in den Update-Notes vom 29.06.2021.
Quelle: https://www.ea.com/de-de/games/the-sims/the-sims-4/news/update-6-29-2021

Schade, dann war es dann wohl doch nicht (ich habe den Patch vom 29.06. erst seit ein paar Tagen). %)


:hallo:
 

Vaniela

Member
Registriert
November 2020
Ich finde es super nervig wenn Küchenmaschinen (Kaffee, Tee etc..) oder Spülmaschinen nicht genutzt werden können weil da ne Gardine, Regal, Lampe oder Schränkchen drüber platziert ist.
Seit einiger Zeit fehlt sporadisch immer mal wieder die Funktion den PC zu reparieren. Vom Baumodus kurz auf einen Esstisch gezogen, reparieren lassen - klappt aber.
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Mich nervt das sie zwar eingeführt haben, dass Kinder jetzt auch Gartenarbeit machen können, aber zum ernten erst mal höhere Mentalfertigkeit brauchen. Hallo? Ich bin selber Strohdumm und war als Kind nicht schlauer als heute, aber selbst ich hab es hinbekommen im alter von 6 bei Oma im Garten zu ernten und Unkraut zu jäten, das ist keine Wissenschaft für die man erst studieren muß. Ich hab doch keine Lust in jedem Haushalt wo ein Garten ist, kleine Einsteins ran zu züchten. Würden sie Spargelstechen würd ich das ja noch etwas verstehen, aber nein die sollen doch bloß ne Möhre aus der Erde ziehen.
 

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

Das man immer noch keine Zahlen eingeben kann wenn man irgendetwas kaufen oder veraufen will, sondern drölfzigtausendmal die Pfeile anklicken muss.
Und der Laaaag, oh mein Gott, das Spiel ist SO lahm, ständig hängt sich irgendwas auf, alles dauert ewig, ständig brechen Aktionen ab, weil alles viel zu lange dauert -.- Ich muss sogar vor dem Reisen auf Pause drücen, weil entweder die Aktion "ich renne durch die gesamte Nachbarschaft, damit ich in den Ladescreen komme" abgebrochen wird ODER das Reisen über "M" hängt sich auf und meine Sims machen munter was sie wollen, während ich nichts tun kann, weil sich dieses Plumbobsternchen in der Bildschirmmitte munter dreht und dreht und dreht .... -.-

Edit: Mods sind natürlich draußen, vermutlich ist das das Problem ... :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

Das man immer noch keine Zahlen eingeben kann wenn man irgendetwas kaufen oder veraufen will, sondern drölfzigtausendmal die Pfeile anklicken muss.
Und der Laaaag, oh mein Gott, das Spiel ist SO lahm, ständig hängt sich irgendwas auf, alles dauert ewig, ständig brechen Aktionen ab, weil alles viel zu lange dauert -.- Ich muss sogar vor dem Reisen auf Pause drücen, weil entweder die Aktion "ich renne durch die gesamte Nachbarschaft, damit ich in den Ladescreen komme" abgebrochen wird ODER das Reisen über "M" hängt sich auf und meine Sims machen munter was sie wollen, während ich nichts tun kann, weil sich dieses Plumbobsternchen in der Bildschirmmitte munter dreht und dreht und dreht .... -.-

Edit: Mods sind natürlich draußen, vermutlich ist das das Problem ... :rolleyes:
klingt irgendwie als wenn deine Hardware da nicht mehr hinterher kommt.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Birksche

DarkMim

Member
Registriert
Mai 2010
Alter
31
Ort
Hinterm Ofen, dritte links
Geschlecht
w

klingt irgendwie als wenn deine Hardware da nicht mehr hinterher kommt.
Eigentlich sollte die Hardware das noch packen.
Es ist auch nicht dauerhaft so, meist reicht schon der Neustart vom Spiel und es geht wieder :rolleyes: Oder 5 Minuten das Spiel pausieren und Katzen kuscheln, damit alles irgendwie hinterhergeladen wird.
Mit Mods gehts auch deutlich besser, sind halt aktuell draußen wegen Cottage Living.
@DarkMim neueste treiber drauf? besonders für die graka?
Muss ich tatsächlich mal prüfen, mache ich morgen mal :D
 

Irisa

Member
Registriert
März 2006
Geschlecht
w

Mich nervt das schlecht übersetzte EA/Origin-Marketing-Sprech... :heul:
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi und DarkMim

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

find diese neue Option "Entwurzeln" bei den Pflanzen jetzt schon total nervig....
hab jetzt schon einige Male versehentlich draufgeklickt und einige (teure) Pflanzen deswegen geschreddert.
Da gehe ich lieber ins Kaufmenü und verkauf die da, wenn ich die Pflanzen nicht mehr haben will 🤬
 
  • Danke
Reaktionen: melisendre und Kit

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten