• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Bauen für Monte Vista und Dragon Valley

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute zeige ich euch hier das Resort "Giardino delle Palme":

Hauptgebäude Vorderseite

Rückseite mit Pool

Vogelperspektive

Rezeption

Foyer

Bar

Speisesaal

Bibliothek

Flur

Übersicht Erdgeschoss

Pool





Liegeplätze

Sportanlage und Terrasse

Blick zur Terrasse

Imbissstand

Übersicht Obergeschoss

Fitnessraum

Luxussuite Wohnzimmer



Luxussuite Schlafzimmer

Luxussuite Bad

Übersicht Wellnessbereich im Keller

Wellnessbereich

Grotte

Whirlpool und Jungbrunnen

Das Resort enthält kaum CC und kann auf unserem Blog heruntergeladen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute zeige ich euch Bilder vom Flohmarkt "Mercato delle pulci", den ich für den SimForum Adventskalender 2015 gebastelt habe. Er ersetzt das Kommissionslager, das dem "Centro Benessere" zum Opfer gefallen ist. :lol:













Zu finden ist der Download in Türchen 5, im nächsten Jahr dann auch auf unserem Blog.
 
Zuletzt bearbeitet:

anik431

Member
Registriert
Juli 2014
Alter
31
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Hallo:hallo:,

ich habe schon öfter in deine Threads reingeschaut, aber ich glaube noch nie einen Kommentar da gelassen. Das muss ich nun mal nachholen.

Dein Flohmarkt gefällt mir wirklich super! Da sind so viele süße kleine Details die man entdecken kann.

Es macht generell immer viel Spaß sich deine Bilder anzuschauen, eben aus den genannten Gründen.

Liebe Grüße :)
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Wie versprochen gibt es in diesem Thread wieder öfter etwas zu sehen. Wegen der Adventskalenderüberraschungen konnte ich mich ja nicht früher outen. :lol:

Heute also das 3. Goodie von unserem Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften":

Festgelände für Monte Vista “Piazza delle feste”:



Das Grundstück steht auf einem Gelände, auf dem noch Ruinen früherer Bauten gefunden wurden. Diese Reste wurde so belassen, ein Teil als "Eingangspforte" verwendet.

Ruinen

einer der beiden Eingänge zum Parkgelände

Das nostalgische Karussell erfreut Groß und Klein zu jeder Jahreszeit.

Frühling: "Festa di Primavera"

Tanz in den Frühling

Angelteich und Picknickplatz im Hintergrund sind nahezu ganzjährig eine Attraktion.

Auch der Spielplatz mit Baumhaus hat den Kleinen immer etwas zu bieten.

Blumen kann man seiner Liebsten hier nur im Frühling kaufen.

Übersicht Frühling

Sommer: "Festa d'Estate"

Im Sommer gibt es an gleicher Stelle Obst und Gemüse.

Terrassencafé gleich bei der Rollschuhbahn

Man kann nicht nur futtern, sondern auch gemütlich sitzen und zuschauen.

Spielplatz und Liegewiese

Bühne (Im Frühling und im Sommer wird hier immer etwas geboten.)

Foto- und Gesichtsmalereikabine gleich bei den Ruinen

Übersicht Sommer

Herbst: "Festa d'Autunno"

Rollschuhbahn beim Terrassencafé

Der neue Wein muss natürlich probiert werden.

Der Herbst hat selbstverständlich auch seine dunklen Seiten.

Übersicht Herbst

Winter: "Festa d'Invierno"

Zentrum des Parkgeländes

Glühweinausschank bei der Schlittschuhbahn



die Snowboard-Halfpipe für ganz Sportliche

Ein prasselndes Lagerfeuer wärmt an nasskalten Tagen-

Übersicht Winter


Download auf unserem Blog!
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute zeige ich euch Bilder vom Resort "Eco-Hotel La Residenza", das ich für den SimForum Adventskalender 2015 gebastelt habe.

Vorderfront

Übersicht von rechts

Übersicht von links

Vogelperpektive

Übersicht Erdgeschoss

Eingang und Terrasse

Rezeption

Blick von der Rezeption ins Café

Café - Theke

Café

Foyer

Bar

Blick vom Foyer in den Speisesaal

Speisesaal



Schwimmteich

Übersicht 1. Obergeschoss

Massageraum

Fitnessraum

Bibliothek

Musikzimmer

Spielzimmer



Dachterrasse

Übersicht 2. Obergeschoss

Luxusapartments

Apartment - Küchenzeile

Apartment - Blick ins Wohn-/Esszimmer

Apartment - Wohn-/Esszimmer

Apartment - Schlafzimmer



Apartment - Bad



Apartments - Balkone

Zu finden ist der Download in unserem Blog.
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute also das 4. Goodie von unserem Blog "Gemeinsame Sims3-Nachbarschaften": "La Fattoria del Nonno" - ein Bauernhof für Monte Vista.

Vorderfront

Seitenansicht

Rückseite des Grundstücks

Vogelperspektive

Gemüse- und Beerenfelder

Blick auf die Ställe

Ställe für die Kühe

Hühnerstall und -gehege

Giulietta bei der Obsternte

Edoardo auf seinem geliebten Traktor

Haus und Terrasse

Terrasse

Seitenansicht mit Außentreppe

Haupteingang

Übersicht Erdgeschoss

Flur

Bereich für die Tiere im Flur

Wohnzimmer der Eltern





Gemeinschaftsküche



Wohnzimmer des jungen Paares



Übersicht 1. Obergeschoss

Schlafzimmer der Eltern



Bad der Eltern

Bad des jungen Paares

Übersicht 2. Obergeschoss

Schlafzimmer des jungen Paares

Und nun zur Familie:

Giulietta und Edoardo Corleone

Gaetano und Elena

Francesco und Luisa


Download auf unserem Blog.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ehe ich in die Weihnachtspause starte, wollte ich euch noch gerne zeigen, womit ich mich gerade beschäftige: La Colonia di Artisti



Gegründet wurde die Künstlerkolonie von Davide Valucci, einem etwas älteren Maler, der in seinem schon in die Jahre gekommenen Elternhaus lebt und arbeitet. Das Häuschen stand lange alleine auf dem recht großen, aber ungenutzten Grundstück, das außer einem alten Gartenpavillon und einem Angelteich wenig zu bieten hatte. Als Davide den recht bekannten Bildhauer Samuele Giancomelli traf, der gerade auf der Suche nach einer Bleibe war, bot er ihm spontan an, seine Werkstatt bei ihm einzurichten. Da Samuele es in geschlossenen Räumen nicht aushalten kann, baute er sich eine offene Werk- und Ausstellungshalle und stellte sich zum Wohnen drei Zelte auf. Sie blieben nicht lange zu zweit alleine. Der Fotograf Nicolo Cremone, der sich für das Werk Giancomellis interessierte, besuchte sie und beschloss, bis auf Weiteres seinen Caravan auf dem Parkplatz abzustellen, um eine Weile dort zu hausen.
Es dauerte nicht lange, bis sich Ginevra Erborista, eine Kräuterhexe und Autorin, einfand, um ihren Zigeunerwagen in der hintersten Ecke des Grundstücks abzustellen. Sie fand es zu verlockend, sich einen eigenen Kräutergarten einrichten zu dürfen. Vor allem Davides Angebot, dass die Küche seines Hauses allen zur Verfügung stehen sollte, fand sie unwiderstehlich. Eines Tages kamen dann - wohl weil die Kolonie schon bekannt geworden war - zwei Schwestern - Violetta und Emma Pisani - , beides herumtingelnde Musikerinnen , hinzu und errichteten ihr Zelt ebenfalls auf dem Grundstück, direkt neben dem Angelteich. Den alten Pavillon richteten sie sich als Probebühne her.



Davides Elternhaus

Davide Valucci (geistesabwesend, Genie, Perfektionist, künstlerisch, Angler)



Samueles Zelte und Werkstatt

Samuele Giancomelli (wahnsinnig, Perfektionist, begabter Bildhauer, exzentrisch, mürrisch)



Nicolos Caravan

Nicolo Cremone (Avantgarde, Fotografenblick, charismatisch, künstlerisch, ehrgeizig)

Ginevras Zigeunerwagen und Kräutergarten

Ginevra Erborista (gute Hexe, Vegetarierin, umweltbewusst, exzentrisch, grüner Daumen)

Violettas und Emmas Zelt

Musikpavillon

Violetta (Nachteule, Hitzkopf, exzentrisch, künstlerisch, Schnorrerin)

Emma Pisani (neurotisch, schüchtern, labil, ordentlich, künstlerisch)

Die Küche und das Esszimmer sind so etwas wie aller Treffpunkt, nur dass nie alle da sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ChiLLi

Member
Registriert
Januar 2011
Ort
Cottbus
Geschlecht
w

Ach Herrjee... hier ist mir ja jede Menge entgangen! Ich komm aus dem staunen gar nicht mehr heraus! Das Festgelände für MV hat es mir ganz besonders angetan <3 Ich muss mir das UNBEDINGT herunterladen die Tage, hab ja glücklicherweise Urlaub :)
Lieben Gruß und nen guten Rutsch!
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Freut mich, wenn es dir gefällt! :)

Heute bekommt ihr noch ein paar Innenaufnahmen der verschiedenen Behausungen der Colonia di Artisti zu sehen:

Küche im Haus des Malers

Wohnen

Essen

Übersicht Erdgeschoss

Schlafzimmer im Obergeschoss

Bad

Übersicht Obergeschoss

Abstellkammer oben im Turm

Übersicht

Partykeller



Übersicht

Schlafraum im Zelt der Musikerinnen



Wohnbereich

Übersicht

Wohnraum im Zigeunerwagen





Schlafraum

Übersicht

Blick ins Schlafzelt des Bildhauers

Blick ins Wohnzelt

Badezelt

Übersicht

Wohnbereich im Caravan des Fotografen

Schlafbereich

Übersicht
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Muss ich noch einmal nachschauen, aber soweit ich bisher gespielt habe, waren sie dicht. Die vom Bildhauer sind die Zirkuszelte aus dem Store, das der Musikerinnen stammt von BuffSum (TSR).

Ich habe ja noch immer das Monte Vista Magazin im Blick. Eine Ausgabe ist sogar schon halb fertig. Und dafür baue ich dann so das eine oder andere, das ich im Magazin vorstellen kann. Eine Geschichte spukt mir auch noch immer im Kopf - mal sehen, was daraus wird.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich bin ja immer noch am Bebauen des Städtchens. Gestern hat mich eine Idee überfallen und ich habe angefangen ein Kloster zu bauen:Il Convento di suore. Von außen ist es mehr oder weniger fertig:

Vorderfront (links die Kapelle, rechts das Klostergebäude)

Seitenansicht

Rückseite

Gartenanlage, Friedhof und Kapelle im Hintergrund

Weintrauben, Beeren, Pilze, Obstbäume

Blick auf Hühnerstall und Bienenkörbe

Kräuter- und Gemüsegarten

Platz zum Ausruhen

Übersicht

Wie ihr seht können sich die Nonnen durchaus selbst versorgen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dekowolke

Member
Registriert
Januar 2011
Alter
37
Ort
Im Himmel ;)
Geschlecht
w

Ich bin ja total geplättet, was du alles wunderschönes an Gebäuden und Plätzen baust. :love: Deine Liebe zum Detail ist echt unglaublich. Am liebsten würde ich meine Sachen packen und in dein MV ziehen. :)

Muss hier definitiv öfter mal reinschauen und deine neuesten Werke bewundern. Einfach nur top!!! :up:
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Hallo Dekowolke! Freut mich, wenn es dir gefällt! Ich habe gerade viel Spaß dabei. :)

edit: Du bist herzlich willkommen in MV! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

So - es geht dann mal weiter mit der Inneneinrichtung.
Zuerst die Klosterkirche:

Blick von der Empore

Eingangsbereich

Altar

Kirchenschiff

Orgel

Übersicht

Nun zum eigentlichen Klosterbereich:

Die Nonnen habe ich mir übrigens bei Blacky Sims Zoo geholt. Es handelt sich um den "Orden der Maria".
Und zum Klosterleben habe ich mich auch etwas informiert. So sieht zum Beispiel ein typischer Tag im Kloster aus:

6.30 Uhr Laudes (Morgengebet) und Eucharistiefeier
7.30 Uhr Frühstück
8.00 Uhr Arbeitsphase/ Arbeitszeit Die Schwestern gehen ihren persönlichen Arbeitsaufgaben nach.
12.00 Uhr Mittagshore (Gebetszeit)
12.15 Uhr Mittagessen und Mittagspause. Nach dem Mittagessen ist Zeit zur persönlichen Gestaltung.
14.00 Uhr Arbeitsphase/ Arbeitszeit Die Schwestern gehen wieder ihren persönlichen Arbeitsaufgaben nach.
18.00 Uhr Vesper (Abendgebet)
18.30 Uhr Abendessen
Abends Diese Zeit kann jede Schwester persönlich gestalten.
Abends Einmal in der Woche findet ein Gemeinschaftsabend statt. Dabei gestalten die Schwestern diesen Abend rund um Themen, die sie gemeinsam bewegen.
Vor der Nachtruhe Komplet – das Nachtgebet der Kirche beten die Schwestern je nach Gegebenheit zusammen oder einzeln.

Für die Zeit der persönlichen Gestaltung stehen den Nonnen neben ihrer Zelle auch Gemeinschaftsräume offen: der Innenhof zum Entspannen bzw. ein Aufenthaltsraum bei schlechtem Wetter, durchaus auch ein Fitnessraum (jedenfalls in modernen Klöstern) und natürlich die Bibliothek zum Studieren. Die große Küche dient nicht nur der Zubereitung der Mahlzeiten. Hier werden auch Vorräte eingekocht, Obst, Beeren und Gemüse aus dem Garten verarbeitet.

Übersicht Erdgeschoss

Innenhof





Küche





Refektorium

Bibliothek



Aufenthaltsraum

Fitnessraum

Übersicht Obergeschoss

Die Zellen haben verschiedenen Grundriss, sind aber sehr ähnlich schlicht und nur mit dem Notwendigsten eingerichtet. Jede Zelle hat noch ein kleines Bad mit Dusche und WC. Hier ein paar Beispiel:









Was nun noch fehlt ist das Kellergeschoss. Das folgt in den nächsten Tagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Immerhin die Idee für den Keller steht schon. Es wird einen großen Vorratsraum geben, eine Klosterapotheke samt jeder Menge Heilelixieren, einen großen Weinkeller samt Kelter, einen Hausarbeitsraum zum Wäschewaschen, Bügeln und Flicken.
 

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Ingerigar,ich weiss dass ich immer den gleichen Kommentar abgebe,aber ich kann nicht anders ;) : ich bin begeistert,Dein Kloster ist super geworden :up: !
Ich bin gespannt wie der Keller aussehen wird :) .
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute habe ich nun die Bilder vom Kellergeschoss:

Übersicht Kellergeschoss

Vorratskeller





Klosterapotheke



Weinkeller



Wäscherei



Blick von der Wäscherei in die Nähstube

Nähstube
 
Zuletzt bearbeitet:

Understanding

Member
Registriert
Juni 2005
Geschlecht
w

Ich muss mich oft zum Kommentieren zwingen, da ich leider meistens zu faul bin, aber heute kann ich ebenfalls nicht anders. Ingerigar, Deine Bauten sind so toll und erheitern so oft ungemein meine Mittagspause. Es ist eine wahre Freude, wenn ich in meiner Pause auf dem Simforum surfe und dann sehen darf, dass Du wieder etwas neues geuploadet hast. Es macht riesigen Spaß, Deine immer tollen Bilder anzusehen. Man spürt jedes Mal, was für eine unglaubliche Mühe Du Dir machst und das Kloster ist nur ein weiteres, großartiges Beispiel dafür. Bitte mach weiter so, Du machst sicher vielen, aber zumindest mir, eine riesengroße Freude damit. :)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ach Understanding - dein Kommentar freut mich sehr! :) Vielen lieben Dank dafür!

Ich denke schon, dass ich noch eine Weile weitermache. Schließlich habe ich noch jede Menge Ideen. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Understanding

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ab sofort gibt es das Kloster als Download auf unserem Blog :)
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute habe ich mal eine vorläufige Karte der Innenstadt (Insignienhof) erstellt. Die Zahlen entsprechen den Hausnummern.

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Dekowolke

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Das Lot "Paradiso dei Bambini" (hier und hier) gibt es ab sofort zum Downloaden auf unserem Blog - auch in einer Variante, die nur Storesachen und keinen sonstigen CC enthält! :)
 

Lore1

Member
Registriert
August 2010
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Liebe Ingerigar,

ich möchte an dieser Stelle mal ein ganz dickes fettes Lob da lassen. Du baust nicht nur sehr passend für Monte Vista, nein, du richtest die Häuser mit einer Liebe und Detailgetreue ein, was einem echt den Atem stocken lässt! Bravo! Es ist echt der absolute Wahnsinn, was man immer wieder an kleinen netten Accessoires entdeckt, die man vorher noch nicht gesehen hat. Alles ist stimmig und wirkt sehr harmonisch...
Ich bin absolut entzückt und freue mich auf weitere schöne Impressionen deinerseits!

LG Lore
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Danke dir für deinen netten Kommentar! :)
Nun - ich tue, was ich kann. Mir macht es ja auch immer noch viel Spaß! Derzeit baue ich an einer Shoppingmall fürs Zentrum - so mit Modegeschäft, verschiedenen kleinen Läden, Antiquitätenladen, Café etc. So ganz genau weiß ich es noch nicht! :lol:
Ich bin übrigens auch für Wünsche offen, falls jemand dringend etwas in MV vermisst!
 

Alge

Member
Registriert
März 2014
Ort
Ba-Wü
Geschlecht
w

Ich kann mich Lore nur voll und ganz anschließen. Ich habe deine Bauten zwar verfolgt aber nie einen Kommentar hinterlassen - glaube ich.

Und danke, dass du deine Krationen auch anderen zur Verfügung stellst!
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Naja - soweit das möglich ist, mache ich das gerne.
Ich habe allerdings noch einen Pool von Package-Dateien, auf die ich keinen unmittelbaren Zugriff mehr habe. Irgendwann sind mir die Original-Dateien abhanden gekommen und es gibt sie jetzt kaum noch. Ich habe nur eine CCMagic-Zusammenfassung davon.
Das ist schade, weil dabei ein paar sehr schöne Dinge sind! ;)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Es gibt mal wieder etwas Neues für Monte Vista! Das Gemlot "Centro Commerciale" könnt ihr euch im Projekt "Pfiffige Gemeinschaftsgrundstücke" hier anschauen. Es handelt sich dabei um eine große Ladenpassage mit verschiedenen Geschäften, wie Modehaus, Musikladen, Teeladen, Chocolatier, Malereibedarf und Bilderverkauf, Antiquitätengeschäft und Terrassencafé.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Für Monte Vistas Innenstadt (Insignienhof) sind noch drei Wohngrundstücke mit Apartmenthäusern vorgesehen.

Eines davon - Appartamenti Garibaldi - möchte ich euch heute zeigen:





Das Gebäude hat 5 Apartments - vier kleinere, davon je zwei im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss und ein großes, das über zwei Etagen (2. und 3. Obergeschoss) verfügt. Bad und Küche sind jeweils eingerichtet. Im Keller gibt es einen Raum zum Wäschewaschen. Das große Apartment werde ich dann noch für eine Familie komplett einrichten.

Übersicht EG bzw. 1. OG

Übersicht 2. OG - dazu kommt noch ein großer Raum im 3. OG

Beispiel für die Kochnische

Beispiel fürs Badezimmer
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Das große Apartment wird von der Familie Burelli bewohnt. Das junge Paar - Carlotta und Eduardo - lebt hier zusammen mit dem kleinen Giorgio. Carlotta hat eine solide Ausbildung zur Köchin, arbeitet aber seit der Geburt Giorgios nicht mehr in diesem Beruf. Ihr Geld möchte sie als Foodbloggerin verdienen. Dabei hat sie inzwischen schon einigen Erfolg. So kann sie sich um ihr Kind kümmern und dennoch zum Familienunterhalt beitragen. Schließlich ist das Apartment nicht so ganz billig. Eduardo zieht gelegentlich als Straßenmaler los, um die Haushaltskasse aufzubessern. Porträts der Passanten und Touristen sind seine Haupteinnahmequelle. Im Grunde seines Herzens aber sieht er sich als berühmten Künstler. Sein Atelier hat er sich in der Dachetage eingerichtet, gleich neben dem Kinderzimmer. So kann auch er ein Auge auf den kleinen Giorgio haben, wenn Carlotta an Blog und Sachbüchern arbeitet.

Carlotta mit Giorgio

Eduardo

Und so wohnen sie:

Übersicht untere Etage

Diele

Küche



Essecke in der Küche





Wohnzimmer



Balkon

Schlafzimmer

Carlottas Arbeitsplatz im Schlafzimmer

Bad

Übersicht obere Etage

Kinderzimmer





Eduardos Atelier

 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Noch ein Apartmenthaus für die Innenstadt (Insignienhof 2): Appartamenti Corte dei Tusci. Das Haus hat 5 Apartments, nur Küche, WC und Bad sind eingerichtet. Vier haben gleichen Grundriss, das fünfte weicht ein wenig davon ab. Jedes der 4 Apartments ist von der Straße aus direkt zugänglich, das fünfte über die Treppe.

Straßenfront

Straßenfront andere Seite

Übersicht Erdgeschoss

Übersicht 1. Obergeschoss

Übersicht 2. Obergeschoss

moderne Küche

In den nächsten Tagen zeige ich euch ein voll eingerichtetes Apartment als Beispiel.

Beide Apartmenthäuser könnt ihr auf unserem Blog herunterladen und selber einrichten.
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

So - heute kann ich euch die Bilder zur Inneneinrichtung eines der Apartments zeigen. Bewohnt wird es von der Stylistin Ilaria di Iorio, die vielleicht einen etwas speziellen Geschmack hat. Bei den Bildern zum Bad könnt ihr auch sehen, wie die Bäder in den Apartments eingerichtet sind.


Eingangsbereich und Treppe nach oben

Wohnbereich



Essbereich mit Blick zur Küche

Blick vom Wohn- zum Essbereich

Schlaf-/ Arbeitszimmer

Arbeitsbereich

Schlafbereich

Bad
 
Zuletzt bearbeitet:

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Heute zeige ich euch das dritte Apartmenthaus im Zentrum von Monte Vista (Insignienhof 18):
Appartamenti Sogno toscano. Es handelt sich dabei genau genommen um ein luxuriöses Doppelhaus mit mehreren Etagen, das eine großzügige Dachterrasse bietet und im Keller Pool, Whirlpool und Sauna. Auch in diesem Haus sind die sanitären Einrichtungen schon vorhanden, die Küche ist eingerichtet.

Vorderseite zur Stadtmauer gewandt

Seitenansicht

Rückseite zur Stadt gewandt

Dachterrasse

(mit gestalteter Dachterrasse)

Erdgeschoss

Obergeschoss

Kellergeschoss

Blick in die Küche

Bad

Waschküche im Keller

Sauna

Pool und Whirlpool

In den nächsten Tagen gibt es auch ein eingerichtetes Apartment zum Anschauen.

Das Apartmenthaus zum Selbereinrichten könnt ihr auf unserem Blog herunterladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Wie immer super :up: ! Nicht nur dass Du tolle Häuser baust,Du hast echt auch ein Händchen für die Einrichtung :cool: ! Aber das habe ich sicher schon einmal geschrieben ;) !
Ich wollte ich könnte so einrichten,nicht nur bei den Sims sondern auch im RL!

ingerigar schrieb:
In den nächsten Tagen gibt es auch ein eingerichtetes Apartment zum Anschauen.

Ich freue mich darauf!
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich bin gerade dabei, vielleicht gibt es morgen schon Bilder! :) Lieben Dank, dass du immer wieder mal reinschaust. So ein bisschen Feedback tut ja doch wohl. ;)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Das Apartment 2 wird von Luigi Pucchi bewohnt. Er ist ein bekannter Schriftsteller und hat mit seinen Werken schon recht gut verdient, sonst könnte er sich seinen exklusiven Wohnstil gar nicht leisten. Die Muse an seiner Seite - Diva - ist das einzige weibliche Wesen, das er ertragen kann. Ansonsten umgibt er sich lieber mit schönen jungen Männern, die sich gerne von ihm aushalten lassen.
Seine besondere Liebe gilt dem Maler Gustav Klimt und überhaupt dem Jugendstil bzw. Art Deco.

Luigi bei der Arbeit
Schreiben kann er nur auf dieser uralten Schreibmaschine - das ist halt so sein besonderer Tick.

Diva

Nun machen wir einen kleinen Rundgang durch die Wohnung:

Übersicht Erdgeschoss

Diele

Blick in die Küche

Küche

Essecke

Wohnbereich





Übersicht Obergeschoss

Arbeitszimmer



Balkon

Schlafzimmer



Badezimmer



Übersicht Dachgarten

Dachgarten







Übersicht Kellergeschoss

Waschküche

Poolbereich
 
Zuletzt bearbeitet:

Understanding

Member
Registriert
Juni 2005
Geschlecht
w

Es ist echt immer wieder eine Freude, hier bei Dir vorbeizuschauen ingerigar, wenn es was Neues gibt. Deine Bilder machen richtige Lust darauf, selbst wieder zu spielen und haben mich auch sehr dazu inspiriert, wieder Sims 3 zu installieren. Bitte mehr davon! :)
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Vielen Dank, dass du immer wieder hier hereinschaust und auch einen Kommentar hinterlässt! :)

Es gibt inzwischen auch die erste Ausgabe vom Monte Vista Magazin!

 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Understanding

Understanding

Member
Registriert
Juni 2005
Geschlecht
w

Liebe ingerigar, wie geil ist das denn??? :love::love::love:
Das hat mir jetzt echt den Morgen versüßt. Es ist wirklich unglaublich, wie viel Mühe Du immer wieder in Deine Projekte steckst, und das sieht man auch dem Magazin ganz deutlich an. Ich finde, das ist eine super herzige Idee und es macht richtig Spaß, sich das Ergebnis anzusehen und durchzublättern. Einfach erste Sahne. :)
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Na freut mich, wenn du Spaß dran hattest. :) Für mich ist das ja nichts Neues, denn ich hab ja auch für Neustadt und Dunkelhain jeweils 8 Magazine gemacht. Ich bin grade schon an der Herbstausgabe des MVM! =)
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Es gibt noch etwas Neues für MV und zwar im Thread "Pfiffige Gemeinschaftsgrundstücke", nämlich den Torre vecchio mit einer Disco-Lounge im keller und einer Kneipe plus Terrasse im EG.
 
  • Danke
Reaktionen: Understanding

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

So - nach unserem Sommerurlaub und einer Woche mit diversen Tücken des Schicksals (einschließlich eines Stromausfalls beim Speichern!) habe ich es heute Abend doch noch geschafft: Die Kita in Monte Vista ist eröffnet! Ich finde es immer wieder schön, wie die Eltern ihre Sprösslinge am Morgen pünktlich abliefern:



Die Kita wird von Mutter Valentina und Tochter Isabella Fontana geführt. Es handelt sich bei Sims 3 ja um ein Privathaus mit Tagesmutter:

Valentina ist eine pragmatische Frau. Als ihre Tochter Isabella das zweite Kind bekommt, ohne einen Vater vorweisen zu können, macht sie den Vorschlag, zusammen eine Kita zu gründen. So können sie gemeinsam zu Hause arbeiten, Geld verdienen und die beiden kleinen Mädchen - Gianna und Annalisa - problemlos großziehen. Schließlich weiß sie aus eigener Erfahrung, wie es ist, ein Kind ohne Vater aufzuziehen. Ihre Eltern konnten sie nicht unterstützen, weil sie früh verstorben waren. Aber nun gehört ihnen ja das große Haus in der Stadtmitte ...



Spätestens morgen gibt es dann ein paar Bilder vom Haus- :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Understanding

Dukemon

Member
Registriert
Juni 2012
Geschlecht
m

Ich finde es immer wieder schön, wie die Eltern ihre Sprösslinge am Morgen pünktlich abliefern


von wegen. Bei mir erscheinen die Kinder oftmals einfach so im ersten Stock, obwohl dort nicht die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte und der Eingang des Hauses dort nicht platziert ist. Auf einmal sitzen die Kinder im Flur, über dem Spielzimmer.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten