Nachbarschafts-Doku Maxistown (Megahood) ♦ abgeschlossen ♦

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Hallo Ihr,

ich habe mich nach Jahren mal wieder an die Maxistown gesetzt (aber eine neue mit auf mich *g* angepassten Regeln gestartet).
Dabei spiele ich (inzwischen mit sehr wenig DLs, es ist einfach zu nett, blitzschnell im Spiel zu sein) in einer riesengroßen Nachbarschaft alle vorgefertigten Sims - also von Schönsichtingen bis Belladonna Bucht. Da alle Nachbarschaften zusammenhängen, können die Sims sich auch untereinander kennenlernen und Beziehungen aufbauen. Mehr über "meine Privatregeln" findet Ihr auf meiner HP, also hier.

Bisher gibt es drei kleine Geschichtchen, ich kann auch im Alltag keine regelmäßigen Updates versprechen.

EDIT: Um die Bilderflut einzudämmen, werde ich komplett beendete Nachbarschaften nur noch durch ein Nachbarschaftsbild hier im ersten Posting kennzeichnen.

Hier nun die bisherigen Geschichten, vielleicht hat jemand Lust zum Lesen:

 
Zuletzt bearbeitet:

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:lol: Die Alteisens..................danke dafür! Echt ich musste soooo laut lachen, nur gut das hier keiner ist der mich dafür doof angucken kann.

So kam es, dass die Alteisens sich in der ersten Zeit in ihrem neuen Heim nicht recht einander zuwenden wollten.
Also echt, dieser Kommentar zu diesem Bild.... :up:
Ohje, und Lilli und Angela kloppen sich wie eh und je....ja warum besuchen sie denn die Alteisens, wenn sie dann nur draussen rumstehen %)
(auch wenn er manchmal von entsetzlichen Dingen träumte, die ihm als Professor passieren könnten, aber das ist eine andere Geschichte).
Verzeih, aber da hab ich echt losgebrüllt :lol:
Die Idee mit den Marketing-Schatzkarten ist ja wohl auch super...und ich hab mir immer schon den Kopf zerbrochen, warum es so viele von den verdammten Dingern gibt :idee:
"Geistvoller Geist gesucht - Unterkunft großzügig, dunkle Nächte, feuchte Keller"
Na welcher Geist hätte dazu schon nein sagen können?
fahren Hexendoktoren in den Urlaub oder fliegen sie mit dem Besen?
Eine gute Frage, ich hoffe das ich da von dir (oder von Professor Dirk? eine Antwort drauf erhalte :lol:
Hat Herbert die REchnung echt nicht bezahlen können ? Und was ist dann passiert ? Ich muss gestehen ich hab mich nie getraut, meine Sims ohne gefüllte Reisekasse verreisen zu lassen :ohoh: *feigebin*
Ach und der Dirk zieht ein........das find ich super! Ich wünschte man könnte Teenager ohne einen Hack einziehen lassen; bie manchen wäre das eine super Lösung.......
Er schlief in dieser Nacht unruhig, träumte von einem anderen Leben, in dem er unzählige Fehler beging und schwor sich, als er schließlich schweißgebadet aufwachte, dass er nun alles besser machen würde.
Das wollen wir doch mal alle ganz schwer hoffen........... :ohoh:
GLG - vL
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Liebe Lucky,

das freut mich sehr, dass Du wieder Spaß hattest :)

Die Alteisens waren anfangs nicht einmal mehr verliebt, so hatten sie sich beim Besuch bei Fröhlichs gestritten...
Aber Du hast recht, Familie Hübsch war ganz oft eingeladen, aber standen fast nur druaßen vor der Haustür und haben sich gestritten... Man sehen, was ich mit den Leuten so mache :gruebel

Den Seitenhieb auf Dirks Leben konnte ich mir nicht verkneifen. Leider ist Bienchens Seite ja nicht mehr online, sonst hätte ich verlinkt ;)

Nein, Herbert hatte wirklich nicht genug Geld (ich hatte ganzu vergessen, dass es kein "Pauschalurlaub" ist, sondern dass man ja nur für den Flug zahlt und alles andere am Ort :ducken). Eine kleine Geldspritze haben sie bekommen, aber dann habe ich es darauf ankommen lassen. War aber undramatisch, die Rechnung ist auch drei Tagen nach Rückkehr noch nicht da. Aber jetzt arbeitet Herbert ja wieder und Dirk auch, da wird es schon passen. Außerdem gärntert Karla viel, das habe ich nicht erwähnt.

Übrigens erklang im Urlaub die "Schwangermelodie" - lag wohl am Inteen und schwanger ist Karla dann leider doch nicht gewesen...

vielen Dank nochmal :)


@ all: Auch Euch anderen vielen Dank für Euren Dank :)

----------------------------------------------

Und jetzt folgt noch ein Update: Selten hatte ich so viel Spaß am Spielen, wobei die fiesesten Ideen vom Spiel kamen :D nicht von mir...


Familie Caliente - oder "Leben ist, was passiert, während du andere Pläne machst".

Da ich als braver Poster Doppelposts vermeiden möchte ;) hier ein klitzekleines Update:


Don Lothario - oder "Frühling im Herbst"
 
Zuletzt bearbeitet:

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Huhu.

Das ist toll mal alle alt bekannten Familien zusehen.
Ich persönlich habe mich nie ran getraut die zu spielen.
Die große Nachbarschaft hätte ich auch gerne.
Ich schau mal ob ich die mir gleich hole :love:

Auch mal schön die Sims nahezu Downloadfrei zu sehen.

Zu den Geschichten

Super schöner Schreibstil ;)

Babsi: Oh weh... na ob das gut ist wen sie sich da ins Haus holt? Kommt noch mehr Nachwuchs :)

Nina und Dina: soviele Kinder :eek: aber goldig sind sie ja.

Don: Don der Schwerenöter =) sieht in diesem Simsteil am besten aus. Wenn ich an den Don im 4 Teil denke wird der dem Don aus dem zweiten Teil einfach nicht gerecht, vom smarten Verführer zum schleimigen Muskelprotz :lol: Ich bin gespannt wie es mit ihm und Kassandra weiter geht.

Das wars soweit. Bis dahin
 

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Lyria,vielen Dank fürs Hochladen Deiner Geschichten :) ! Ich bin begeistert all die bekannten Pixelchen wieder zu sehen,die bei mir schon längst das Zeitliche gesegnet haben :up: ! Ach ja Don,mein Lieblingssim seit ich das 1. Mal sein Haus "betreten" habe :love: *nostalgischwerd* ! Dein Schreibstil ist übrigens toll :up: !

Ich freue mich auf mehr :) !
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Vielen Dank Euch allen - für Kommentare und Dankeschöns, ich freue mich sehr :)

@ Malve: Hast Du Dir die Megahood jetzt geholt? Wenn ja, viel Spaß damit :)
Ich habe mich schon immer gerne an die Vorgefertigten "getraut", ganz am Anfang hatte ich andere Sims, dann hat sich einer meiner Teens in Angela (oder war es Lilli?) Hübsch verliebt und ich wollte sie nur altern lassen (das war noch vor den Möglichkeiten, auch ungesteuerte Sims älter werden zu lassen und gecheatet habe ich auch noch nicht) - ich war etwas erstaunt, als sie schon vergeben war... So bin ich neugierig auf die "Fertigsims" geworden.
Babsi ist übrigens noch nicht wieder schwanger - und zur Zeit sogar noch Single.
Ja, die Kinder von Dina und Nina sind sehr niedlich (abgesehen davon, dass ich ohnehin ein "Kleinkinder-Defizit" habe :D ).
Und Don finde ich bei Sims2 auch viel hübscher als in 3 und 4 :) obwohl ich den 4er auch mochte.

@ Dreamchaser: Geht es Dir auch so, dass Du immer vor Deinem geistigen Auge die früheren Geschichten der jeweiligen Sims siehst? Ich weiß jetzt noch, wer mit wem was erlebt hat...
 

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Geht es Dir auch so, dass Du immer vor Deinem geistigen Auge die früheren Geschichten der jeweiligen Sims siehst? Ich weiß jetzt noch, wer mit wem was erlebt hat...

Ja geht mir auch so :nick: ! Gerade weil ich mich an alle Geschichten erinnere habe ich mir vorgenommen in der Megahood (wenn ich endlich dazu komme sie zu installieren) gut aufzupassen,nicht dass ich wieder die gleichen Sims miteinander verkupple :D !
 

Sunshine Lady

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

@ Lyria und Dreamchaser: Ich hab zwar keine Megahood, aber habe mir aber meine 12 liebsten Originalfamilien in eine neue Nachbarschaft geholt und bin gespannt, wie sie sich jetzt dort weiterentwickeln. Genauso wie ihr habe ich dabei die alten Simsgeschichten im Kopf. Zur Zeit sind sie noch dabei sich zu "beschnuppern". Es wird nur etwas dauern, bis sie sich weiterentwickeln, da ich die Nachbarschaft mit meinen selbsterstellten Sims parallel dazu spiele.
 

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Huhu

Ja habe jetzt die Megahood schon angespielt.
Einfach klasse. =)
Habe nur zu spät deine Nachricht gelesen und die bei MTS geholt.

Wenn die nicht läuft hole ich mir die andere.
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
35
Geschlecht
w

Hallo Lyria!

Was für eine wundervolle Doku! Es ist total spannend zu lesen was den bekannten Sims bei dir so alles widerfährt. Dein Schreibstil lässt sich wahnsinnig gut lesen. :nick:

Verrätst du mir wo du die Megahood her hast? Ich finde die Idee dahinter wahnsinnig toll und würde es auch gerne mal ausprobieren. :schäm:
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Och Dream, es gibt manche Paare, die einfach so sein sollen :D Eines gleich hier in meinem kleinen Update...

Sunshine Lady, verrätst Du mir, welche Deine Lieblingsfamilien sind? Ich finde es immer so spannend zu lesen, wer welche Sims mag :)

Malve, bei mir hat die alte Megahood zumindest 1,5 Runden ausgehalten, aufgehört habe ich auch aus anderen Gründen.

So, und jetzt habe ich noch ein kleine Update:


Familie Grusel - oder "ob sich nicht doch was bess'res findet"



Familie Hübsch - oder "Wenn Wasser dann doch dicker ist"

 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

@Yvaine:
Die Megahood kannst du hier finden.

@Lyria:
Auch wenn die Frage an Sunshine Lady gerichtet war: Meine absoluten Favoriten sind die Familien Schmitt und Kurios aus Merkwürdighausen. Von den Haushalten, die du bisher bereits gespielt hast, mag ich die Familie Grusel, Lilli Hübsch und Don Lotario am liebsten.
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

Sunshine Lady

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

Meine Lienblingsfamilien sind eindeutig die Familien Goth/Grusel und Pleasant/Hübsch und Lothario. Aber ich hab mich angefreundet mit Armand Bateau und Tochter Tara. Auch seine Exfreundin Jessica hab ich auf die Insel ziehen lassen. Vielleicht entwickelt sich ja wieder noch was zwischen den beiden.
Don Lothario hat darum gebeten, dass die Caliente Schwestern nicht mit auf die Insel kommen – das wollten sie ohnehin nicht – er meinte er bräuchte ein wenig Ruhe und Abstand von dem ganzen Trubel mit Kassandra. Aber ob das mit der Ruhe was wird, bleibt bei dem Schwerenöter noch abzuwarten. Ich denke, dass er und Daniel wohl schon für "Leben" auf der Insel sorgen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dreamchaser

Member
Registriert
August 2004
Och Dream, es gibt manche Paare, die einfach so sein sollen

Lyria,kann schon sein ;) ! Ich habe vor dieses Mal das "Chemiesystem" und den ACR selbständig arbeiten zu lassen und bin gespannt was dabei herauskommt :D !

Sunshine Lady schrieb:
Ich hab zwar keine Megahood, aber habe mir aber meine 12 liebsten Originalfamilien in eine neue Nachbarschaft geholt und bin gespannt, wie sie sich jetzt dort weiterentwickeln.

Das klingt auch sehr spannend,wenn Du magst kannst Du mal berichten wie sich Deine Nachbarschaft entwickelt :) .
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

@ Ralna: Oh ja, Schmitt und Kurios mag ich auch sehr :) Traditionell muss bei mir aber auch immer der dritte Bruder noch entführt werden ;) Ich bin gespannt, in der Megahood ist Jenny ja jünger, wie Du gesagt hast - da dürfen die Schmitts sicherlich nochmal Nachwuchs haben...

@ Sunshine Lady: Die Schönsichtinger mag ich auch alle und obwohl ich noch nie viel in Belladonna gespielt habe, sind mir Armand, Tara und Jessica ein Begriff :) Ich bin gespannt, wie sich das Leben bei Dir entwickelt.

@ Dreamchaser: Ich bin da auch gespannt :) Mit dem ACR habe ich mal nur in einem Haus mit speziellen Sims gearbeitet - da haben sich genau die gefunden, die ich zusammen sehen wollte...

Euch anderen allen vielen Dank für's Lesen :) Familie Grunz wartet schon auf's Vertexten.

Zu meinen Lieblingen gehört nach vielen Jahren Singleprojekt die Familie Kappe (mit Gerda, Albert, Miranda, Hans, Desdemona und Elvira aus Veronaville).
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

@ Ralna: Oh ja, Schmitt und Kurios mag ich auch sehr :) Traditionell muss bei mir aber auch immer der dritte Bruder noch entführt werden ;) Ich bin gespannt, in der Megahood ist Jenny ja jünger, wie Du gesagt hast - da dürfen die Schmitts sicherlich nochmal Nachwuchs haben...

Euch anderen allen vielen Dank für's Lesen :) Familie Grunz wartet schon auf's Vertexten.

Ich möchte auch immer, dass alle drei Brüder Aliennachwuchs bekommen. Ich muss dich allerdings vorwarnen: Die vorprogrammierten Ereignisse (der Einbruch bei den Calientes, Marie-Claires Ereigniskarte, die Party und Schlägerei bei Familie Sommertraum etc.) funktionieren nur in Hauptnachbarschaften, nicht in Unternachbarschaften. Da Merkwürdighausen bei dir ein Geschäftsviertel sein dürfte, wird es die vorprogrammierte Entführung von Friedbert in der ersten Nacht also nicht geben - mit etwas Glück lässt eine zufällige Entführung aber nicht allzu lange auf sich warten.
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Danke für die Warnung - eigentlich klingt das logisch, wobei ich meine, dass die Entführung in meiner ersten Megahood stattfand, das muss wohl Zufall gewesen sein.
So viele andere vorgeplante Ereignisse gibt es außerhalb der Urnachbarschaften nicht, oder? Wobei mir gerade kommt, dass der Einbrecher nicht da war (aber der war zu dem Zeitpunkt ja schon mit festem Wohnsitz eingemeindet ;) ) und die Ereigniskarte gab es auch nicht (nicht, dass es nicht ohnehin genug Chaos bei den Hübschs gab).
 

Sunshine Lady

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

Armand, Tara und Jessica sind dabei sich einzugewöhnen. Ich habe Jessica ihre Mutter ( selbsterstellte Simmin) zur Seite gestellt und ich muss sagen, ihr gefällt Armand enorm. Bei ihr sind die Herzchen in Dauerbetrieb. Jessica ist sauer und Tara auch.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Danke für die Warnung - eigentlich klingt das logisch, wobei ich meine, dass die Entführung in meiner ersten Megahood stattfand, das muss wohl Zufall gewesen sein.
So viele andere vorgeplante Ereignisse gibt es außerhalb der Urnachbarschaften nicht, oder? Wobei mir gerade kommt, dass der Einbrecher nicht da war (aber der war zu dem Zeitpunkt ja schon mit festem Wohnsitz eingemeindet ;) ) und die Ereigniskarte gab es auch nicht (nicht, dass es nicht ohnehin genug Chaos bei den Hübschs gab).

Welche Nachbarschaft hast du denn als Hauptnachbarschaft deiner Megahood gewählt?

Diese Ereignisse waren als Spielhilfe gedacht, weil die Spieler sich ja noch nicht mit dem Spiel auskannten. Es gab nicht nur Ereignisse, sondern auch viele Hinweise (z.b. bei Familie Braun zur Schwangerschaft und Kleinkinderziehung und bei Familie Grunz zur Jobsuche).

Auch bei später hinzugekommenen Nachbarschaften gibt es noch Haushalte, die die neuen Spielelemente erklären, aber man wird von den Entwicklern nicht mehr so explizit darauf hingewiesen. So gibt es z.B. bei Familie Adler bereits eine Wunderlampe auf dem Dachboden, die Cordial-Schwestern sind sehr gut mit den beiden Oberhexen befreundet (ihre Anturner sind übrigens auch auf die Hexen abgestimmt) und haben alle Zutaten im Haus, um selbst zu Hexen zu werden, mit den Neumann-Kindern kann man gleich die Nachbarn bitten, während der Schule auf die Kleinkinder aufzupassen, es gibt einen Hinweis, dass man Thomas Reim und Vivian Cho verkuppeln soll, die Hunde aus der Familientonne erwarten bereits Nachwuchs, etc.
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Schönsichtingen ist meine Haupt-NB. Dennoch kam zumindest die Ereigniskarte von Marie-Claire definitiv nicht.
Jetzt wo Du die ganzen "Vorereignisse" aufzählst, fallen sie mir natürlich auch wieder ein ;) Die Wunderlampe hatte ich im letzten Durchgang ganz sicher - und der Nachwuchs bei den Hunden stand auch gleich ins Haus. Wie es mit der Freundschaft zu den Hexen aussah, weiß ich gar nicht mehr...
 

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

:lol:

Huhu.

Der Teil hat mich gut unterhalten.

Zumal ich regelrecht überrascht bin was am Ende im Doppelpack da heraus kam.
Das hatte ich noch nie - also Zwillinge und das normale Aussehen.
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Wahnsinn, was so abgeht in Merkwürdighausen :cool:
Fullhouse würd ich sagen, na denn...=)
Aber das hatte ich auch noch nie, Zwillinge von Aliens und alle beide normale Hautfarbe %)
Ich spiele jetzt seit 4 Jahren die Sims 2 und in den Jahren hatte ich einmal, ja nur einmal, 1 Alienkind mit normaler Hautfarbe :)
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Danke Euch beiden :)
Also an der Tatsache, dass es Alienzwillinge gab, war ich völlig unschuldig - es war ohnehin erst die zweite Entführung vom Spiel aus, seit ich spiele...
Dass die beiden so normal aussehen, liegt allerdings an mir - ich habe Multi-PTs im Spiel und das Spiel hat einen gewählt, der nicht so extrem typisch aussieht (und ich habe blöderweise die Häute vergessen *hust*). Aber ich bin jetzt gespannt, wie sie sich entwickeln und evtl. passe ich sie noch an. Aber erstmal abwarten, manches sieht man ja auch erst im Alter...

Schön, dass Ihr reingelesen habt :)
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Danke Euch beiden :)
Also an der Tatsache, dass es Alienzwillinge gab, war ich völlig unschuldig - es war ohnehin erst die zweite Entführung vom Spiel aus, seit ich spiele...
Dass die beiden so normal aussehen, liegt allerdings an mir - ich habe Multi-PTs im Spiel und das Spiel hat einen gewählt, der nicht so extrem typisch aussieht (und ich habe blöderweise die Häute vergessen *hust*). Aber ich bin jetzt gespannt, wie sie sich entwickeln und evtl. passe ich sie noch an. Aber erstmal abwarten, manches sieht man ja auch erst im Alter...

Schön, dass Ihr reingelesen habt :)

Ja einen Multi-PT hatte ich auch mal im Spiel. Aber sind bei dem DL nicht automatisch die Häute dabei? Weiß das nicht mehr genau. Mittlerweile habe ich nur einen CC Alienvater und schöne CC Alienhaut. Ich fand die Maxisaliens immer zu grün und zu häßlich :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria und Malve

Malve

Member
Registriert
September 2011
Ort
Paolaisland
Geschlecht
w

Ich finde die Maxis Aliens auch gruselig.
Habe lange ohne Downloads gespielt und ungefähr 2012 angefangen CC zu sammeln tja und vor ein paar Tagen alles raus geschmissen und nur noch ein wenig CC drin und einige Defaults.

Ich muss dringend das noch nachholen mit den Alien default =)
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Sunshine Lady

Member
Registriert
September 2014
Geschlecht
w

@Malve: du erinnerst mich daran, dass ich dringenst meinen Downloadordner "ausmisten" muss. Ich hab übers Wochenende 6 Stunden lang nach einem kaputten Download suchen müssen * seufz* Er hat das Spiel und den Bodyshop blockert. Aber nun läuft alles wieder.
@ Lyria: Danke, dass es immer neue Updates bei dir gibt. Ich lese sie schon seit einiger Zeit und finde es spannend, was du die Sims erleben läßt.
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

@ Tigerkatze: Nein, bei meiner Version nicht. Ich glaube, jetzt habe ich alles dabei :)

@ Malve: Eigentlich mag ich die Aliens - aber ich wollte mal Unterschiede reinbringen (und die Chance haben, Aliens zu verkuppeln...).

@ Sunshine Lady: Danke :)
Du Arme, 6-Stunden-Suchen kenne ich auch noch... Jetzt spiele mit ganz (naja) wenigen DLs...
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:lol: Lyria, wie herrlich !!!
Ja aus sicht der Hunde sieht so ein Simleben ja nochmal völlig anders aus :idee:.........die beiden haben es wirklich gut getroffen, und ich glaube, ihre Welpen auch.
Tja, ob Queenie es jemals schafft, diese aufdringliche Person, die auch noch jedesmal Papiermüll bei den Wandervogels entsorgt, fernzuhaltn? Und an wen wird Tina nur verkauft :lol: :lol: :lol: ? Fragen über Fragen...
Ich liebe deine Maxistown-Doku. Danke dafür!
LG Lucky
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Endlich komme ich dazu, deine Geschichten durchzulesen. Zunächst mal finde ich es sehr praktisch, dass du die Updates alle im ersten Post verlinkt hast.

Deinen Schreibstil finde ich auch recht lustig, z.B. die Sache mit dem Elefant bei den Fröhlich's oder wie du den Hochzeitsbogen beschreibst.
Als Gordon König bei der Familie Braun eingezogen ist, musste ich echt schmunzeln. Aber schön, dass es anscheinend so gut klappt.
Auch bei den Alteisen's ist ziemlich was los. Den Urlaub finde ich süß, aber dass der Zeitungsjunge gleich einzieht, hätte ich nicht gedacht.
Dass bei den Caliente's viel passiert, wundert mich hingegen gar nicht. Die Babies sind ja herzallerliebst.
Bella ist wohl die aus Schönsichtigen? Hat also noch ihre Erinnerungen und ist deswegen auch mit Don befreundet? Bei mir hat er sie auch einmal mitgenommen, hab sie aber gleich mit moveObjects gelöscht, weil ich sie noch etwas verschollen haben wollte :D Oder taucht sie wirklich nur zufällig auf?
Und Don hat ein Kätzchen <3
Dass Hugo und Kassandra ein Päärchen werden, freut mich ebenfalls. Hübsches Hochzeitskleid übrigens, wie ich finde. Ich frage mich schon, wie das gemeinsame Kind aussehen wird, wenn es aufwächst.
Den Werdegang der Hübsch's find ich auch interessant. Dass es nicht gut gehen kann, die Geliebte im Haus mit der Ehefrau wohnen zu lassen, war wohl vorhersehbar. Aber schön, dass wenigstens Lilli etwas davon hat.
Und auch bei den Grunz' wird einfach mal das Hausmädchen geheiratet :D Schön, dass es hier mal den Mann trifft mit dem Kinder kriegen. ;)
Die Wandervogel's kenne ich gar nicht. Die kamen wohl mit "Gute Reise"? Aber süß, wie du aus der Sicht der Hunde schreibst.

Freue mich, wenn es weiter geht :)
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Erstmal wieder ein großes Danke an alle stillen und kommentierenden Leser :) Ich freue mich immer, wenn Ihr ein bisschen Spaß habt.

@ Lucky: Tja, so Papiermüllbringer sind sehr kompliziert. Unsere reale Katze wundert sich auch jeden Tag auf's Neue, dass die nette Person, die ihr morgens Leckerchen bringt immer noch unseren Briefkasten mit Papier verstopft...
Wer Tina kauft, ist noch nicht raus ;)

@ Malve: Danke :)

@ Cindy Sim: Auch Dir ein großes Danke :)
Dass der Zeitungsjunge einziehen MUSSTE liegt vor allem an einer Geschichte, die eine liebe Bekannte mal geschrieben hat ;) Da spielte der gute Dirk eine nicht unwesentliche Rolle...
Bella ist wirklich DIE Bella, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Modderin, vor der ich die NB habe vielleicht etwas gedreht hat, eigentlich kennt die Bella nämlich niemanden von "früher" und lebt ja auch in Merkwürdighausen. Diese hier wurde wirklich von Don mitgebracht - ich fand das sehr lustig ;)
Die Wandervogels kamen wirklich mit Gute Reise - und eben ohne NB. Die Hunde sind ja mit dem Tieraddon gekommen und ich habe sie "verlost".

Und nun geht es wirklich weiter (schneller bin ich zur Zeit nicht, dafür gleich mit zwei Updates):


und dazu noch:

 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Bella ist wirklich DIE Bella, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Modderin, vor der ich die NB habe vielleicht etwas gedreht hat, eigentlich kennt die Bella nämlich niemanden von "früher" und lebt ja auch in Merkwürdighausen. Diese hier wurde wirklich von Don mitgebracht - ich fand das sehr lustig ;)

Ja, die Modderin hat etwas verändert. Normalerweise hat Bella ein "I am dead"-Token in ihren Erinnerungen (obwohl das Spiel sie nicht als tot ansieht). Dieses Token ist dafür verantwortlich, dass sie nicht von sich aus irgendwo auftaucht (Blinddates sollen da aber eine Ausnahme sein) und dass, wenn man sie per Hack herbeiteleportiert, beim nächsten Laden des Spielstandes eine Meldung kommt, dass sie auf einem anderen Grundstück verstorben ist und dorthin zurückkehrt. Die Modderin hat dieses Token entfernt, so dass Bella jetzt ein ganz normaler Townie ist, den man einziehen lassen und spielbar machen kann.
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Danke für die Erklärung. Ich hatte Ähnliches vermutet, da meine Bellas (die ich irgendwie fast immer gefunden habe, schon im allerersten Spiel in Merkwürdighausen) bisher immer ganz anders waren. Diese hier kannte ihre Familie sogar schon wenn ich mich nicht irre.
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Die Bella aus Merkwürdighausen ist ja nicht die originale Bella und da es in Merkwürdighausen Mortimer, Kassandra und Alexander nicht gibt, kann sie auch keine Erinnerungen an sie haben, ohne das Spiel zu verbuggen.

Die Merkwürdighausener Bella existiert aber trotzdem. Wenn Merkwürdighausen bei dir eine Unternachbarschaft ist, hat sie jedoch einen anderen Namen. Du kannst dir also schon mal überlegen, ob du sie in dein Spiel integrierst oder ignorierst. Wer weiß, vielleicht ist sie ja die einzig wahre Liebe von Don Lotario und nachdem sie ihm einen Korb gegeben hat (er hat die Erinnerung, dass sie Rumschmusen abgelehnt hat), hat er Bella entführen und von Klausi und Circe Becker klonen lassen, so dass wenigstens Bellas Kopie für sich hat. ;)

Ich habe die Updates gestern erst nach meinem Posting gelesen. Der Single-Haushalt ist einer derer, bei dem die Erstellerin der Megahood die Namen der Sims verändert hat (weil die Sims ursprünglich alle den Nachnamen "Single" hatten). Falls du die deutschen Namen der Sims verwenden möchtest: Erin Beaker heißt Erna Becker (Schwester von Klausi Becker), Kristen Loste heißt Kristen Pfosten, Lola Curious heißt Lola Kurios und Chloe Curious heißt Gabi Kurios (Halbgeschwister von den Kurios-Brüdern und Jenny Schmitt).

Ich weiß zwar noch nicht so recht, ob ich mich mit deinem Alien-Skin anfreunden kann, aber toll, dass Polli-Tech-9 und Jenny so viel Nachwuchs bekommen haben. Wenn die beiden so weitermachen, gibt es in 1-2 Generationen in Merkwürdighausen nur noch grüne Sims. ;)
Polli-Techs Perspektive fand ich sehr lustig, wobei es manchmal so wirkte, als wäre er erst seit ein paar Tagen auf der Erde und nicht schon lange genug, um einen fast erwachsenen Sohn zu haben. Eine Frage musst du mir jetzt aber beantworten: Wenn Aliens keine Toiletten kennen, wie handhaben sie das dann stattdessen? :D
 

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

Vielen Dank, ich finde es immer toll, Dein Fachwissen zu lesen :) So klingt alles ganz passend - aber auf die Ideen komme ich zur Zeit nicht (mehr/ noch nicht). Ich merke doch deutlich, dass ich jahrelang nicht mehr gespielt habe...
Sag mal, der "NoTownieReGen" von MATY (hier im Hackthread) tut noch seinen Dienst, oder? Ich glaube nämlich, dass meine NB schon so voll genug wird...

Mit den Namen der Singles hast Du auch vollkommen Recht, das ist mir ausnahmsweise mal aufgefallen *g* (aber nur, weil ich früher mal die vier schon gespielt habe). Ich werde die Namen aber einfach mal so lassen denke ich - dass sich Erin anders nennt als ihr Bruder ist ja nicht so undenkbar ;) und "Pfosten" möchte ich auch nicht heißen. Mal sehen, höchsten die Kuriosdamen würde ich umbenennen.

Nun ja, wer weiß, was Polli noch so vor hat - und ich habe selbst den Eindruck beim Schreiben gewonnen, dass er bisher nicht ganz so sehr aufgepasst hat... Jenny war wohl sehr geduldig und hat ihm viel abgenommen (allerdings hat er sich ja auch lange nicht mehr gemeldet bei seinen Mitaliens und diese wissen ja noch viel weniger ;) ). Zu den Toiletten muss ich ihn noch mal befragen - ich bin sicher, ihm fällt eine Erklärung ein.
Die vier Mädchen waren so richtig ungeplant... Zum einen ist Jenny ohne mein Zutun schwanger geworden (eben nur über Techtelmechtel), zum zweiten hat sich zum ersten Mal überhaupt der entsprechende Vierlingshack ausgewirkt. Ich glaube, ich war noch deutlich irritierter als die Eltern... Zum Glück mag ich Aliens ;)
 
  • Danke
Reaktionen: ralna

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Ja, der Hack sollte noch funktionieren. Wenn du aber wirklich die Anzahl von Sims und Tieren niedrig halten möchtest, solltest du dir noch ein paar weitere Hacks von Pescado holen:
- Antiredundancy: Reduziert die Anzahl an NPCs von drei jeder Art auf einen. Bestehende NPCs werden nicht gelöscht, aber es werden keine NPCs neu generiert, solange noch genügend NPCs vorhanden sind.
- Nostrayrespawn: Es werden keine neuen Streuner generiert. Der Tier-Adoptionspool wurde verkleinert und falls zu wenige Tiere im Adoptionspool sind, werden nach Möglichkeit Streuner zum Adoptionspool hinzugefügt anstatt neue Tiere zu generieren.
- Nodormieregen (fehlt in der verlinkten Liste oben, ist aber hier in der Moreawesomethanyou-Datei enthalten): Es werden keine neuen Wohnheim-Bewohner generiert. Wenn du alle bisherigen Wohnheim-Bewohner spielbar gemacht oder getötet hast, bleiben die überzähligen Zimmer im Wohnheim leer.
- Nossrespawn: Es werden keine neuen Secret Society-Mitglieder generiert. Falls du alle bisherigen Secret Society-Mitglieder spielbar gemacht bzw. getötet hast, wird das Spiel versuchen einen beliebigen Townie-Studenten in ein Secret Society-Mitglied umzuwandeln. Falls das nicht möglich ist, wird ein einzelner Sim neu generiert. Dieses letzte Secret Society-Mitglied kann Bewohner in deinen Wohnheimen werden, auch wenn es keine anderen Wohnheim-Bewohner mehr gibt.
 
  • Danke
Reaktionen: Lyria

Lyria

Member
Registriert
August 2004
Geschlecht
w

@ Ralna: Vielen Dank
smile.gif
Ich gehe gleich mal gucken.

Ein kleines Update:


Liebes Forenteam - da ich im Moment keine Möglichkeit weiß, auf ein editiertes Posting hinzuweisen (es erscheinen in der "neue Posting-Liste" ja immer nur die neuen Postings, nicht die editierten, oder?), erlaube ich mir Doppelposts, werde aber immer den zweiten wieder in den ersten einfügen, wenn ich einen neuen erstelle (also quasi wie in diesem Beispiel). Meldet Euch, wenn das so nicht gewollt ist - Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten