Der Sims 4 Tagebuch Thread!

@bienchen83 ich spiele ja auch grad (fast) ohne deine Mods und war total überrascht und schockiert mit wievielen Hüten, Brillen und Schmuck die Sims nach dem Altern 'geschmückt' waren :lol: grauenvoll.
Ich pack die Mods jetzt auch wieder rein. Ohne geht einfach nicht 🙈

Ich spiele ja grad mein Sim-Ich mit Frau und fiktivem adoptiertem Kind mit Wurzeln in Tomarang😍 wir leben in Windenburg, haben kaum Zeit für Ausflüge usw... aber sobald das Kind alt genug ist (vllt Teen) will sie ihre Kultur kennenlernen und sie machen dann Urlaub in Tomarang. Ich bin tatsächlich mit aufgeregt, weil ich mir die Welt noch gar nicht angesehen habe (außer ein paar Gebäude gesetzt) ich werde also mit ihr alles erkunden😍♥️
 
Edgar ist verliebt. Darf ich euch einen meiner nachgeborenen Townies vorstellen? Das hier ist Marie Eggleston.

46892240pu.jpg


Nachdem ich ihr Kinn vergrößert und ihre Lippen verkleinert habe, sieht sie deutlich besser aus als vorher. Ja, sie ist Edgars Zukünftige. Eigentlich sollte er ja mit Marina Caliente zusammenkommen, aber die ist eine Chaotin, und mein Edgar ist doch so ordentlich. Jetzt sind die beiden nur beste Freunde und er geht stattdessen mit Marie aus.

Aber Aaron könnte mit der Tochter eines bekannten Sims zusammenkommen. Er ist mit Laura Lothario kompatibel. Auch Gina Rocca passt zu ihm. Mal sehen, für wen ich mich da später entscheide. Etwas mehr als zwei Simwochen hat er ja noch bis er zum Teenager wird.

Vorhin habe ich etwas gespielt und mich gewundert, warum bei so vielen Familienmitgliedern auf einmal mitten in der Nacht das Telefon klingelt. Tja, wie auch im echten Leben sind nächtliche Anrufe kein gutes Zeichen. Opa Brant Hecking ist leider verschieden. Mich wundert nur, dass Elfie auch so am Boden zerstört ist wie ihre Brüder, wo sie ihn doch noch gar nicht kannte. Kayla dagegen hat ihre Trauer schon überwunden. Moritz ist echt gut im Aufmuntern.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: sandyzab74
Ich habe nun auch für Aaron eine Freundin ausgesucht. Noch kennen sie sich kaum, aber das wird sich schnell ändern. Weil alle ihm bekannten Mädchen, die mit Aaron kompatibel sind, noch Kinder waren, habe ich sie alle einmal altern lassen. Teenager geblieben ist aber nur eine, die anderen dürfen ihre Kindheit noch eine Weile genießen. Gina Rocca, Alexe Lynx und Katharina Landgraab sind leider aus dem Rennen. Gewonnen hat Laura Lothario, eine der Töchter von Don Lothario und Ulrike Faust.
Ich musste sie leider etwas bearbeiten. Ihre Augenbrauen waren viel zu weit oben und hatten einen Krümmungsgrad, mit dem sie die ganze Zeit überrascht aussah. Außerdem habe ich ihr ein Face-Overlay gegönnt, was aber keinen so großen Unterschied macht, und ihre Augenfarbe geändert. Sie hatte nämlich die gleiche Augenfarbe wie Aaron, das wäre mir beim späteren Nachwuchs zu langweilig geworden.

47012149cc.jpg
 
Liebes Tagebuch,

endlich ist mein neuer alter Spielstand startklar.
Letzten Endes hatte ich mich dann doch dazu entschieden, eine Pre-Patch-Kopie meines Saves von Anfang Dezember 23 zu reaktivieren.
Eine hoffentlich "saubere" Version frei von potentiellen Zu-Vermieten-Kamikaze-Bugs.

Mit diesem Rückschritt haben sich einige Änderungen ergeben.
Zum einen sind neue Sims hinzugekommen, zum anderen hat sich der Lebensweg anderer Sims komplett verändert.
Aber nun hab ich endlich wieder das Gefühl, dass alles wieder für mich passt.

Nun möcht ich zwei meiner neuen Sims vorstellen:
Eudora Morrighan ist eine (nicht ganz so nette) Hexe, die ich schon vor längerer Zeit für einen längst nicht mehr bestehenden Spielstand erstellt hatte - nun hab ich ihre Tray-Daten wieder hervorgekramt.
Griffin Drake ist ein Vampir - ihn gibt es noch nicht lange, aber er muss nun in seinem kurzen Dasein bereits zum zweiten Mal neu durchstarten (seinen "Geburts-Spielstand" habe ich aufgegeben, weil ich dort ein Haus aus der Galerie platziert hatte, bei dem ich nicht sicher sein konnte, dass es nicht mit einem der möglicherweise spielstandzerstörenden Zu-Vermieten-Bugs infiziert ist. Und wenn ich schon wegen einer rein hypothetischen Gefahr neu anfange, dann doch gleich richtig ...)
Also, hier sind se:

1-EudoraKaraoke.jpg
Das ist Eudora, ihres Zeichens Hexe. Und sie hext nicht nur, sie singt auch. Naja, sie versucht es zumindest ...
2-EudoraKaraoke.jpg


3-Eudora.jpg
Sie lebt in einem kleinen Haus in der Sumpfigen Suhle in Willow Creek. Eudora ist vielleicht nicht die beste Hausfrau, aber sie genießt ihr selbstgekochtes Essen und ...
4-Kakao.jpg
... eine leckere Tasse Kakao zum Nachtisch.
Noch teilt sie Ihr Haus nur mit einigen Spinnen - doch sie wünscht sich eine Katze.

Einen festen Job hat sie nicht.
Aber sie versucht sich in der Herstellung von Wein.
5-Weinkeller.jpg
Sie hat erfahren, dass Hexen besonderen Wein keltern können und ist ganz begierig darauf, dies zu lernen.

6-Weinkeller.jpg
Nich so einfach.
Aber zum Glück ist sie ne gewiefte Hexe. Wo's beim Keltern nicht reicht, hilft sie mit Hexerei nach. So kann sie Weine schlechter und normaler Qualität mit einem Reparatur-Zauber in ausgezeichnete Qualität verwandeln (und bei Bedarf sogar duplizieren).


7-Call-a-Ghost.jpg
Eudora ist eine Hexe mit vielen Interessen - die Geisterbeschwörung liegt ihr im Blut.
Von Kristallkugeln hält sie allerdings gar nichts - lieber nutzt sie ihr gutes altes Telefon.

8-Besuch-von-der-anderen-Seite.jpg
Manchmal gelingt es ihr, Besuch von der anderen Seite einzuladen. Hoffentlich bleibt es bei so freundlichen Gästen ...


9-Apropos-Besuch.jpg
Allerdings ist die Frage berechtigt, ob Eudora selbst ein freundlicher Gast ist.


10-Not-amused.jpg
Griffin Drake wird diese Frage wohl mit einem "NEIN" beantworten.


11-Abgezockt.jpg
Tja Griffin, wenn du willst, das dein gar finstres Grill-Käse-Geheimnis ein Geheimnis bleibt, dann zahlst Du wohl besser ...


12-Gut-Wetter.jpg
Aber Eudora merkt schnell, dass ihr Verhalten nicht gut angekommen ist.
Schnell zückt sie ein Geschenk ...

13-lieb-Gucken.jpg
Eigentlich ist Griffin ja ein wenig beleidigt und hegt einen Groll gegen Eudora - andererseits ist er sehr neugierig, was in dem Päckchen ist.
Und sie schaut so süß ...


14-Kartoffelnektar.jpg
Kartoffelnektar - wow. Sein Lieblingsdrink. Aber vielleicht haben Eudoras Käse-Füße das Aroma verdorben, denn der Kartoffelnektar kommt nicht gut an.


15-Danke.jpg
Aber er bleibt höflich und bedankt sich. Das Pochen ihrer Halsschlagader so dicht an seinem Ohr macht ihn ... so ... d u r s t i g


16-Danke.jpg
Einerseits ist Eudora ein wenig traurig, dass ihr Geschenk nicht so gut angekommen ist wie erhofft; auf der anderen Seite ist sie aber auch erleichtert, dass er nicht allzu abweisend ist.
Es scheint ihn noch nichtmal zu stören, dass sie ihren Zeigefinger in seine Schulter bohrt ...


17-Durst.jpg
Griffin ist nicht nur nicht abweisend, er ist im Gegenteil sogar allzu einnehmend ....
18-DURST.jpg
Geradezu überwältigend einnehmend ...


19-TeaTime.jpg
Ihre Knie geben nach, aber Griffin hält sie ganz fest ...

20-Lecker.jpg
Oh man, dieser D u r s t hat ihn fast kirre gemacht. Sie schmeckt so köstlich, irgendwie magisch 🧙‍♀️✨🩸


21-Halsweh.jpg
Verdammt - von seinem Blick werden ihre Knie ganz weich und ausgerechnet jetzt kriegt sie Halsschmerzen !?!
Ganz schlechter Zeitpunkt für ne Erkältung ...

22-Pause.jpg
Bevor sie eins und eins zusammen zählen kann geht sie zu Boden und liegt ihm zu Füßen.


23-Todesanzeigen.jpg
Wieder zu Hause fühlt sie sich etwas elend, aber eher müde als krank. Sie lenkt sich mit ein wenig Sport von ihrem pochenden Halsschmerz ab.
Später entspannt sie sich dann beim Lesen der Todesanzeigen - ihr geht es wieder richtig gut.

Definitiv ein interessanter Typ, den sie da kennen gelernt hat.
 
Ich probiere gerade die Healthcare (Redux) Mod aus, und schon geht es rund. Elfie hatte gleich in den ersten Tagen eine Blinddarmentzündung und musste zwei Tage im Krankenhausbleiben. Arme kleine Maus.
Aaron hat jetzt Blutarmut, aber die cheate ich bei der nächsten Alterung weg, wenn sie mich zu sehr nervt.
Die tödlichen Krankheiten werde ich für diesen Haushalt erstmal deaktivieren, die will ich nicht, das ist mir zu lebensnah.

Edit:
Die medizinischen Notfälle habe ich jetzt rausgenommen. Die Liste ist mir doch zu krass. Ich will doch nur, dass meine Sims zum Arzt gehen können, wenn sie krank sind, nichts weiter. Okay, und vielleicht einen Arztbesuch zur Schwangerschaft.
Und die chronischen Krankheiten sind nun auch weg. Jetzt ist Aaron wieder gesund, und keiner kommt mehr mit Blinddarmentzündung ins Krankenhaus. Einmal reicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Orkney
Ich probiere gerade die Healthcare (Redux) Mod aus, und schon geht es rund. Elfie hatte gleich in den ersten Tagen eine Blinddarmentzündung und musste zwei Tage im Krankenhausbleiben. Arme kleine Maus.
Aaron hat jetzt Blutarmut, aber die cheate ich bei der nächsten Alterung weg, wenn sie mich zu sehr nervt.
Die tödlichen Krankheiten werde ich für diesen Haushalt erstmal deaktivieren, die will ich nicht, das ist mir zu lebensnah.

Edit:
Die medizinischen Notfälle habe ich jetzt rausgenommen. Die Liste ist mir doch zu krass. Ich will doch nur, dass meine Sims zum Arzt gehen können, wenn sie krank sind, nichts weiter. Okay, und vielleicht einen Arztbesuch zur Schwangerschaft.
Und die chronischen Krankheiten sind nun auch weg. Jetzt ist Aaron wieder gesund, und keiner kommt mehr mit Blinddarmentzündung ins Krankenhaus. Einmal reicht.
@MissLibelle Du hast doch einen Mod für mehr Drama gesucht. 😁
Ich werde mir den mal genauer anschauen, mal sehen. Wie ich mich kenne, kann ich es meinen Sims doch nicht antun.

Ich liebe ja große Haushalte, aber mit dem momentanen bin ich etwas überfordert.
Loreley (Erw) hat eine Tochter (Kind). Ein Pferd und eig zwei Hunde.
Dann hat sie sich in den Kado Akiyama verknallt. Der Typ vom Schneeparadies. Dessen Frau Jenna ist gestorben (äußerst schade, ich mag die sehr) und war mit seinen beiden Kindern (Taku und Miki) allein. Super, dachte ich. Machen wir eine Familienzusammenführung.
Sie verloben sich, Loreley wird schwanger und bekommt einen Sohn. (Luca, glaube ich). Dann wollte ich sie gestern zusammen ziehen lassen und falle aus allen Wolken. Ist bei Kedo im Haushalt ein Baby. o_O
Was nun? Ich kann die Kleine doch nicht einfach löschen. (Was ich bei Townies durchaus mal mache.)
Also lasse ich Loreleys Hunde in einen anderen Haushalt ziehen. Harte Aktion, den der Rotweiler gehört zu meiner „bösen“ Lorely. (Die Heute übrigens eine Persönlichkeitswandlung durchgemacht hat und nun zusätzlich „Insider“ ist. 🤣 Das fand ich so schräg, dass musste ich annehmen.)

Ja, nun, drei Kinder und zwei Säuglinge. Das ist schon heftig. Zumal Loreley und Kedo arbeiten und die Säuglinge auch nicht so einfach sind. Beide wären am liebsten den ganzen Tag auf dem Arm und heulen ständig.
Ich weiß noch nicht genau, wo mich die Familie hinführen wird.
 
Normalerweise bin ich ganz streng mit meinen Haushaltswechselzeiten, aber als heute zwei Minuten vor dem Wechselzeitpunkt drei meiner Sims in Flammen standen und zwei es nicht überlebt haben, musste ich doch noch bleiben, um die Beerdigung zu machen. :schnief: Die Mama wurde als einzige verschont, weil der Sohn um sie gefleht hat. Für Bruder und Vater konnte der Kleine nichts mehr tun. Wenigstens konnte er für ein Elternteil erfolgreich flehen, sonst hätte ich die gesamte Familie verloren, weil er noch ein Kind ist.

13.04.24_10-49-16.png
13.04.24_11-07-59.png
13.04.24_11-13-19.png
 
@bienchen83 Uff, dass es jetzt so kommen musste - der Arme. Ich hoffe, dass er mit dem Schicksalsschlag einigermaßen gut umgehen kann und immerhin konnte er ein Elternteil noch retten. Aber das ist echt hart. :/

Aber zum Thread: Ein schöner Thread! Ich wollte auch gestern ein paar Eindrücke von meinen Sim-Familien teilen, aber keine richtige Doku starten. Da kommt dieser Thread echt wie gerufen. =)
Ich habe gestern noch eine 6-köpfige WG erstellt. Bilder gibt es davon noch keine, da ich den 6 aktuell erst noch ein Haus baue, aber die Truppe ist wirklich bunt gemischt. :lol:

Da haben wir einmal Maya Lynn, die als Bestreben Zen-Guru hat mit den Merkmalen Überflieger, Katzenfreundin und Recycling-Fan.
Dann haben wir Christian Klee, sein Ziel im Leben ist es, ein Serienromantiker zu sein. Er ist ein Musikliebhaber, romantisch und perfektionistisch.
Als weiteren Mitbewohner haben wir Alex Weber, der gerne Freund der Welt werden möchte. Er ist ein Genie, selbstsicher und überaus gesellig.
Elena Peters ist mit von der Partie: Sie möchte eines Tages eine große, glückliche Familie gründen: Sie ist ein Kind des Meeres, gesellig und treu.
Vivan Theissen ist eine Partylöwin und möchte so viele (und gute) Partys wie möglich feiern: Darüber hinaus ist sie ebenfalls eine Musikliebhaberin und tanzwütig.
Als Letztes ist da noch Leo Schwarz: Er möchte ein Bodybuilder werden, ist überaus ehrgeizig, aktiv und ein Bro. Des Weiteren hat Leo an der Frauenwelt auch gar kein Interesse.

Ich bin sehr gespannt, wie die WG zwischen den 6 laufen wird und was sich so zwischen den einzelnen Sims so ergibt. Ich habe zu den einzelnen Sims noch keine Geschichten; ich möchte mich da ein wenig vom Spiel und den Wünschen der Sims selbst leiten lassen. In meinem Spielstand ist die WG damit der 3. Haushalt und ich denke, dass es eine erfrischende Abwechslung in meiner Rotation bieten wird. Bei Malika und Hannah ist der Weg bisher ja auch mehr oder weniger vorgegeben bzw. bereits geplant, da ist es einfach mal schön, mal etwas "freier" spielen zu können. :nick:
Geplant ist, dass die WG als Haushalt in der Welt bestehen bleibt und die Anzahl der Sims nicht weniger (aber auch nicht mehr) auf 6 bleibt. Zieht jemand aus, erstelle ich einen neuen Sim, der dann eben in den Haushalt dort einzieht. Wird jemand schwanger oder möchte heiraten, dann müssen die betreffenden Sims aus der WG ausziehen. Ich hoffe, dass ich durch diese WG einerseits immer mehr frische Sims in die Nachbarschaft kriege und andererseits auch Sims habe, die dann bereits schon einige Beziehungen haben, sodass die Nachbarschaft mit der Zeit immer enger verbundener wird. Mir fällt es im Spiel selbst schwer, Beziehungen zu unterhalten - ich bleibe ja doch fast immer nur bei meiner Familie, weshalb das (hoffentlich) doch mal etwas anderes ist. Natürlich werden Sims auch bis ins Alter in der WG bleiben, damit ich nicht mit der Zeit irgendwann x Haushalte spielen muss. %)
 
Ich hab dann auch erst mal das Spiel ausgemacht nach der Trauerfeier. Und jetzt ist ja der nächste dran. Meine Tochter plant schon, die junge Witwe mit einem Witwer aus meinem Spielstand zu verkuppeln, der ebenfalls einen Sohn im Kindesalter hat.

Eine WG muss ich auch mal wieder spielen, seit der ersten Generation meiner Sims vor 10 Jahren hab ich das nicht mehr gemacht. Meine Sims heiraten fast immer ihre Jugendliebe, da bin ich doch recht langweilig.
 
puh, nee da hätte ich auf die reset-taste gedrückt, ich sags immer wieder, das würde ich mir vom spiel nicht bieten lassen...Julian wär auch schon tot übrigens, ich hab keine ahnung wieso aber der muss einen lachanfall gekriegt haben und brach dann zusammen, wir waren so viele gewesen ( mietshaus halt ), da hab ich das nicht gemerkt...wah ich war so schnell im hauptmenue, dass das menschliche auge glatt überfordert war mitzukommen :giggle:
 
Bei mir hat es heute auch zweimal gebrannt. Jedesmal, als ich gerade bei anderen zu Besuch war. Ich kaufe meinen Sims ja immer einen guten Herd und natürlich eine Alarmanlage, daher hatte ich wirklich schon ewig keinen Brand mehr.
Eine Simin wäre auch fast hopps gegangen, weil sie rausgerannt ist, während ich das Feuer gelöscht habe.
Tja, leider hat sie nur selber gebrannt.

Bei sowas wie @bienchen83 wäre ich ja gnadenlos - und würde ohne Speichern raus gehen. 😅
 
Es war ein Trocknerbrand, die sind echt gefährlich. Bei mir brennt es sonst echt selten und eigentlich hatte ich dem Vater aufgegeben, den Flusenfilter zu leeren, bevor er den Trockner anschmeißt. Aber Sims 4 hält sich nicht immer an die Reihenfolge, das kennt man ja.
Ohne Speichern raus war für mich noch nie eine Option, ich weiß gar nicht wieso. Ich cheate auch nicht. Das Leben ist ja auch nicht immer fair und man muss irgendwie damit umgehen. Ich denke, das wäre für mich nichts, wenn bei den Sims alles immer nur eitel Sonnenschein wäre. Aber zwei Todesfälle auf einmal hatte ich glaub ich noch nie, das ist schon heftig.
 
@bienchen83 Auch wenn es gerade nicht wirklich zum Thema passt: Weißt du, was im letzten Bild die blonde Dame rechts für ein Kleid trägt?
Ich finde das echt hübsch und hätte es auch gerne in meinem Spiel. :schäm:
 
@Edie: Meinst du das mit der grauen Bluse und dem schwarzen Rock? Kann ich nachschauen, aus welchem Pack das ist. Das ist ein Situationsoutfit für Beerdigungen, daher lässt sich das relativ leicht rausfinden. Ist aber definitiv kein CC.

Edit: Das Kleid ist aus Werde Berühmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielen Dank, dass du nachgesehen hast, @bienchen83 🥰
Dann ist mir auch klar, warum ich das Kleid nicht habe: Ich habe das Erweiterungspack dazu nicht. :lol:
 
Das hatte ich befürchtet, @Edie. Da ich nie CAS-CC shoppen gehe, kann ich dir leider auch nicht sagen, ob es in den weiten des Internets was ähnliches gibt.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Zurück
Oben Unten