Die Sims 4: Hunde und Katzen - Das vierte AddOn für Die Sims 4

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

Es ist ja relativ unerheblich, ob sich jemand das Spiel am Releasetag holt oder eben nicht. Aber am Releasetag wird es mehr als genug inoffizielle Lets Plays geben - manche davon vermutlich sogar tiefer und ehrlicher. Dazu braucht es dann nichts mehr von offizieller Seite.

Ein Lets Play von offizieller Seite einige Wochen VOR dem Release sollte aber die Zahl der Vorbesteller noch einmal schubsen. Und darum geht es doch im Geschäft auch noch einmal.

Alles merkwürdig...
Kann jetzt dann mal jemand die Zeit vorspulen?
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Dazu braucht es dann nichts mehr von offizieller Seite.

Bei bisher verkauften Spielen hat es auch kein LP von offizieller Seite gebraucht, um die Spiele sehr gut zu verkaufen. Bei den sehr beliebten Hunden und Katzen wird das nicht anders sein, und EA fährt mit der Strategie, nicht jedes Detail vor Release zu verraten, bisher recht gut.

Das ist nicht komisch, sondern einfach was, dass die Gurus gern mal machen wollen, ohne gegen Abmachungen mit ihrem Arbeitgeber zu verstoßen. Klar wäre es schön, sich schon eher das tiefergehende Gameplay anzusehen (nachdem da schon recht große Töne gespuckt worden sind, die man in der üblichen einstündigen Preview kaum beurteilen kann), aber das Risiko tragen Vorbesteller nun mal.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Das kann man auch als Service sehen für alle Spieler, die es eben nicht zum Releasetag haben und sich trotzdem mit allen anderen freuen wollen. Es holt sich ja nicht jeder das Ding als Vorbesteller, besonders die Leut die es zu Weihnachten bekommen oder die sich vor Weihnachten ihr Geld anders einteilen müssen.

Die Gurus werden nicht die Erlaubnis bekommen ein "vollwertiges" LP vor Release zu senden, das mehr als die 1 Stunde Showcase an Infos und Bildern beinhaltet, so ist es schon immer gewesen.
ja das stimmt schon, aber ich bin jemand der alles sofort kauft, und habs auch nur aus meiner warte gesagt, weil ich eben sehr am hibbeln bin i.m.;)
 
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

ja das stimmt schon, aber ich bin jemand der alles sofort kauft, und habs auch nur aus meiner warte gesagt, weil ich eben sehr am hibbeln bin i.m.;)


Selbst wenn ich das ja schon lange nicht mehr bin, bei Tieren setzt das Hirn aus. Da bin sogar ich mal Käufer und sogar Vorbesteller. Wir sitzen diesmal also im selben Boot. ;)

Mit dem Unterschied, dass ich dieses Stillschweigen schlichtweg nicht gewohnt bin. Hibbeln bringt ohne Infos nur halb so viel Spaß, finde ich. Früher konnte man die Wartezeit so wunderschön nutzen, um schon einmal neue Familien zu planen. Wenigstens die neuen Eigenschaften würde ich da gerne mal wissen....

Aber fein, übe ich eben noch Sims erstellen und in meine Bibliothek zu speichern. Dazu bin ich ganz offensichtlich noch immer zu doof. :glory:
 

KayGee1969

Member
Registriert
September 2017
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Selbst wenn ich das ja schon lange nicht mehr bin, bei Tieren setzt das Hirn aus. Da bin sogar ich mal Käufer und sogar Vorbesteller. Wir sitzen diesmal also im selben Boot. ;)

Mit dem Unterschied, dass ich dieses Stillschweigen schlichtweg nicht gewohnt bin. Hibbeln bringt ohne Infos nur halb so viel Spaß, finde ich. Früher konnte man die Wartezeit so wunderschön nutzen, um schon einmal neue Familien zu planen. Wenigstens die neuen Eigenschaften würde ich da gerne mal wissen....

Aber fein, übe ich eben noch Sims erstellen und in meine Bibliothek zu speichern. Dazu bin ich ganz offensichtlich noch immer zu doof. :glory:

:hallo: Wo hakt es denn, wenn Du schreibst, dass Du Probleme hast, die Sims in der Bibliothek zu speichern?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich glaub das bezog sich auf sims erstellen, nicht das speichern, oder?

mir ist eingefallen, dass ich diese letsplays am release doch oft gesehen habe (jedenfalls bei größeren inhalten), denn ich muss sowieso auf das update des MC warten und kann gar nicht einfach loslegen, das wird bei den tieren nicht anders sein...am schlimmsten war das bei den kks, obwohl Deaderpool ja immer echt schnell ist mit dem aktualisieren, zaubern kann er ja auch nicht...:lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ach ja stimmt. Der MC muß dann erstmal aktualisiert werden, wenn die Tiere rauskommen. Habe ich gar nicht mehr dran gedacht. Bin eben halt voller Vorfreude und blende wohl alles unangenehme einfach aus (auf Aktualisierung meiner Mods zu warten, allen voran der MC). Dann werde ich wohl vielleicht doch dazukommen, mir einige der Videos (hoffentlich auch ein paar auf deutsch), am Release anzuschauen, während ich auf die Aktualisierung meiner Mods warte.
Ich bin da wirklich froh, daß deaderpool so schnell aktualisiert, aber zaubern kann er natürlich nicht, wie Birksche so treffend gesagt hat.

Jetzt bin ich nochmals so froh, daß ich nicht allzu viele Mods habe. Normale Frisuren und Kleidung zählen nicht dazu, oder? Also die kann ich "hoffentlich" alle weiter benutzen. Auch dieser Babystrampler und Babywiege funktionieren hoffentlich danach noch.

Jetzt hoffe ich erst mal, daß heute irgendeine winzige, winzigkleine, staubkorngroße Info kommt.=) Irgendwas halt, worauf man sich noch mehr also sowieso schon, freuen kann.:lol:
 

KayGee1969

Member
Registriert
September 2017
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich glaub, die lassen uns noch weiter zappeln! Wenn die Leute, die im EA Camp waren , doch wenigstens Termine veröffentlichen dürften, wo man dann weiß: dann und dann gibt es eine neue Info, aber nee - psst, Staatsgeheimnis!

Ich hab keine Mods im Spiel und kann direkt loslegen, ich bin da eher vorsichtig und noch mehr, nachdem ich mir auf irgendeiner dieser Seiten mal wieder vor kurzem einen Virus eingefangen hab. Hab meinen Rechner gerade erst mal wieder neu aufgesetzt. Manche Mods sind sicher toll, irgendwann hatte ich auch mal kurz den McCommand in einem Spiel und den Go To School Mod fand ich fantastisch. aber der kürzliche Virenbefall hat mich wieder gelehrt, von mir nicht so bekannten Seiten die Finger zu lassen... (Dark Lady hatte neulich zwar irgendwo geschrieben, dass es vermutlich nicht über den Mod oder CC Download zum Virus bei jemanden kam, sondern eher über die Werbung auf dieser Seite) , aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste....
 

KayGee1969

Member
Registriert
September 2017
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Ich glaub, die lassen uns noch weiter zappeln! Wenn die Leute, die im EA Camp waren , doch wenigstens Termine veröffentlichen dürften, wo man dann weiß: dann und dann gibt es eine neue Info, aber nee - psst, Staatsgeheimnis!

Ich hab keine Mods im Spiel und kann direkt loslegen, ich bin da eher vorsichtig und noch mehr, nachdem ich mir auf irgendeiner dieser Seiten mal wieder vor kurzem einen Virus eingefangen hab. Hab meinen Rechner gerade erst mal wieder neu aufgesetzt. Manche Mods sind sicher toll, irgendwann hatte ich auch mal kurz den McCommand in einem Spiel und den Go To School Mod fand ich fantastisch. aber der kürzliche Virenbefall hat mich wieder gelehrt, von mir nicht so bekannten Seiten die Finger zu lassen... (Dark Lady hatte neulich zwar irgendwo geschrieben, dass es vermutlich nicht über den Mod oder CC Download zum Virus bei jemanden kam, sondern eher über die Werbung auf dieser Seite) , aber Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste....
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Eventuell könnten auch Oberflächen (die Küchentheken beispielsweise), Betten und die Kühlschränke problematisch werden - eben alles, mit dem die Tiere dann interagieren können. Auch wenn das Menü fehlt, muss die Schnittstelle für "da kann Tier X machen" eben vorhanden sein.

Hoffentlich und vermutlich wird das aber "clever" gelöst, dass die Tiere wie die KK vor ihnen mit vielen CC-Dingen keine Probleme haben.
 

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
33
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Hallo zusammen,

leider dürfen wir keine konkreten Embargo-Daten nennen, da sich diese vermutlich auch noch ein paar Mal ändern. Um da einfach Verwirrung vorzubeugen, dürfen wir gar nichts konkretes sagen.

Es wird erstmals bei uns auch ein Video geben. Parallel dazu aber auch ein Bericht. Es wäre nur etwas Verschwendung gewesen, wenn ich da schon recht viel aufnehmen darf, das nicht in ein Video zu packen. Aber das Video ist nur zusätzlich.

Leider müsst ihr noch eine ganze Weile warten, bis es da richtige Infos gibt. Sehr bald gibt es ne Kleinigkeit (mal sehen, was ihr dazu sagt...), aber ansonsten ist leider noch Warten angesagt.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja das meinte ich mit sitzmöbeln, alles wo die tiere draufspringen können, erinner mich noch lebhaft, dass die counter nicht mehr funktionierten bei sims 3 und die sims durch die stühle fielen schwupps...:lol:

Micha, na da hast du uns ja viel hoffnung auf baldige infos gemacht...;)
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
47
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Ich freue mich schon,bin gespannt was man mit den Tieren alles machen kann !
 

KayGee1969

Member
Registriert
September 2017
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Hallo zusammen,

leider dürfen wir keine konkreten Embargo-Daten nennen, da sich diese vermutlich auch noch ein paar Mal ändern. Um da einfach Verwirrung vorzubeugen, dürfen wir gar nichts konkretes sagen.

Es wird erstmals bei uns auch ein Video geben. Parallel dazu aber auch ein Bericht. Es wäre nur etwas Verschwendung gewesen, wenn ich da schon recht viel aufnehmen darf, das nicht in ein Video zu packen. Aber das Video ist nur zusätzlich.

Leider müsst ihr noch eine ganze Weile warten, bis es da richtige Infos gibt. Sehr bald gibt es ne Kleinigkeit (mal sehen, was ihr dazu sagt...), aber ansonsten ist leider noch Warten angesagt.

:hallo: Danke,Micha! Ist ja schonmal was. Wenn sich die Daten dauernd ändern, kann man natürlich nicht vorplanen. Versteh zwar nicht wieso - das Spiel scheint doch so gut wie fertig zu sein - warum die Termine für Ankündigungen da verändert werden müssen , aber so ist es dann eben.
Auf Euer Video freu ich mich schon! Nur da 'leider müsst ihr noch eine ganze Weile warten...' ist nicht so schön....lol Aber ihr könnt ja nichts dafür...
 

Vany89

Member
Registriert
August 2004
Alter
33
Ort
At worlds end...
Geschlecht
w

ja das meinte ich mit sitzmöbeln, alles wo die tiere draufspringen können, erinner mich noch lebhaft, dass die counter nicht mehr funktionierten bei sims 3 und die sims durch die stühle fielen schwupps...:lol:


Also bei mir funktionierten die Theken genauso, wie vorher auch ;) Ist die Katze drauf, kann man herzlich wenig an der Theke tun, ist die Katze runter, klappte alles wunderbar. Durch Stühle sind meine Sims auch nie gefallen.


Danke für die Info Micha. Da muss man sich in Geduld üben :3 aber lang dauert es ja nicht mehr
 
  • Danke
Reaktionen: cig und BloodOmen1988

BloodOmen1988

SimForum Team
Registriert
Februar 2009
Alter
34
Ort
Greiffenstein
Geschlecht
w

Eventuell könnten auch Oberflächen (die Küchentheken beispielsweise), Betten und die Kühlschränke problematisch werden - eben alles, mit dem die Tiere dann interagieren können. Auch wenn das Menü fehlt, muss die Schnittstelle für "da kann Tier X machen" eben vorhanden sein.

Hoffentlich und vermutlich wird das aber "clever" gelöst, dass die Tiere wie die KK vor ihnen mit vielen CC-Dingen keine Probleme haben.

Bei Sims 3 konnte man das dann ein paar Tage später mit einem Tool von TSR fixen, das ging ganz unproblematisch. Man brauchte das Tool, eine zusätzliche Datei und dann konnte man damit einfach den CC einlesen und das in Ordnung bringen.

Wenn es da Probleme geben sollte, ist die Community bestimmt schnell dabei, etwas zu entwickeln, womit CC in Ordnung gebracht werden kann :)

Birksches Erfahrungen kann ich im Übrigen nicht bestätigen. Die ersten paar Tage gab's halt noch keine Lösung für CC, aber das kam ja dann wirklich rasch und bei EA-Objekten gab es ohnehin kein Problem.
 
  • Danke
Reaktionen: cig und Vany89
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Aber Haarfarben, Hautfarben, Babystarmpler und Babywiegen werden hoffentlich noch funktionieren. Möbel und so was habe ich gerade nicht in meinem Mods-Ordner. Nur halt dann noch meine normalen Mods die ich dann ja eh erstmal rausnehmen muß um auf Akualisierung zu warten.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Hallo

Aber Haarfarben, Hautfarben, Babystarmpler und Babywiegen werden hoffentlich noch funktionieren. Möbel und so was habe ich gerade nicht in meinem Mods-Ordner. Nur halt dann noch meine normalen Mods die ich dann ja eh erstmal rausnehmen muß um auf Akualisierung zu warten.
hab ich doch schon gesagt, keine angst...das mit den sitzgelegenheiten kommt ja daher, weil da ein paar slots geändert oder dazu gemacht werden...;)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

KayGee1969

Member
Registriert
September 2017
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Da hat sich neine Morgenroutine ja wieder bezahlt gemacht. Micha von der simtimes hatte ja gestern schon geschrieben,dass es bald ein paar kleine Neuigkeiten Bröckchen gibt. Also heute wie sonst auch - Augen gerade auf, Kaffee, simtimes aufschlagen - et voila: Twitter Neuigkeiten zu Hunde und Katzen. Nicht viel, aber immerhin ein Lebenszeichen und besser als gar nichts!
Schön ist. dass wir scheinbar fast jede Hunde-und Katzenrasse kreieren können. Die Erklärung, warum man nur 8 Sims im Haushalt haben kann (inklusive Tiere) leuchtet mir nicht ganz ein, denn wenn die Sims eine Party feiern, sind ja auch noch zig nicht steuerbare Sims auf der Benutzeroberfäche. Aber mir soll's recht sein. Ich bin nach wie vor eigentlich froh, die Tiere nicht steuern zu können und zu große Haushalte überfordern mich eh manchmal - bis ich allen gesagt hab, was sie zu tun haben, muss ich immer kurz Pause drücken - lol.

Also danke, simtimes , für die Bröckchen!:D
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ohne deinen Hinweis KayGee1069, daß es Heute einwenig Twitternews auf SimTimes gibt, hätte ich da wohl Heute nicht nachgeguckt. Da bis Gestern nichts neues gekommen ist, hätte ich erst nächste Woche wieder nachgeschaut. Also erstmal Danke für den Hinweis.=)
Ist zwar wenig, aber wie du schon sagst, besser als nichts ist es allemal.
Was ich da gelesen habe, daß die Hunde und Katzen schon mehrere Junge bekommen können, da leuchtet mir das mit den nur 8 Sim/Tiere Begrenzung eigentlich noch weniger ein, und die Erklärung habe ich auch nicht so richtig verstanden. Da kann man wirklich fast gar keine Tiere züchten (also Nachwuchs bekommen) und gleichzeitig eine Familie haben, bei nur insgesamt 8. Ich habe das mal ausgerechnet, Papa Sim, Mama Sim, 1 Kind und Papa Kund/Katze, Mama Hund/Katze und deren Nachwuchs (vielleicht ein Wurf mit 3 Welpen/Kätzchen?), dann wäre das Haus dann mit 8 belegt. Für ein weiteres Kind der "menschlichen" Sims wäre schon kein Platz mehr. Geschweige denn die nächste Generation, also Kind heiratet und bekommt ebenfalls 1 Kind. Da müßten dann die Großeltern ausziehn um Platz für die nächste Generation zu schaffen.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Da hat sich neine Morgenroutine ja wieder bezahlt gemacht. Micha von der simtimes hatte ja gestern schon geschrieben,dass es bald ein paar kleine Neuigkeiten Bröckchen gibt. Also heute wie sonst auch - Augen gerade auf, Kaffee, simtimes aufschlagen - et voila: Twitter Neuigkeiten zu Hunde und Katzen.
Das wird da mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit gar nicht gemeint gewesen sein, weil niemand im Vorfeld weiß, wann die Gurus twittern =)

Hier der Link zu den twitter-Häppchen:
https://www.simtimes.de/twitter-neuigkeiten-zu-die-sims-4-hunde-und-katzen-23567/
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
33
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Wie sehr ich das gehasst habe, dass die Hunde & Katzen in die Sims 2 ständig die Couch zerfetzt haben :lol:
 

Swjosdotschka

Member
Registriert
Mai 2003
Ort
Hamburg
Geschlecht
w

:hallo: Wo hakt es denn, wenn Du schreibst, dass Du Probleme hast, die Sims in der Bibliothek zu speichern?

Danke fürs Fragen. :)

Ich versuche immer, die Sims in der Bibliothek zu speichern, wenn ich sie am Laptop mache. Also mit Klick auf den Ordner in CAS.

Wenn ich dann am PC spiele (mit dem gleichen Originaccount) sind die aber nicht da. Ich dachte, man ist durch Origin automatisch mit seinen Spielständen verbunden?

Zum Thema: ich bin sehr positiv überrascht, dass Füchse und Waschbären ihre eigene Stimme haben. Ich hatte erwartet, dass wir miauende Füchse und bellende Waschbären haben. Oder war es umgekehrt? Wer nutzt nochmal die Animationen von wem?

Auf jeden Fall werde ich mir wohl doch den ein oder anderen Freak mit Exotenhaustier anschaffen. :)

"Man kann nur 8 Sims (inkl. Tiere) im Haushalt haben, weil es sonst zu Schwierigkeiten auf der Benutzeroberfläche gekommen wäre" finde ich jetzt schon wieder ein bisschen Ausrede, aber mir persönlich reicht die Zahl.
 

phoenixtraene

Member
Registriert
August 2006
Alter
33
Geschlecht
w

@Swjosdotschka:
Bei mir ist das nicht verbunden. Ich lade meine Sims und Häuser immer in die Galerie hoch, damit ich sie mir dann selber vom jeweils anderen Gerät runterladen kann.


Laufen Füchse und Waschbären in der freien Wildbahn dann rum? Also wie streunende Hunde und Katzen? Und haben die dann da ihre Welpen? Oder kann man einfach nur züchten?
Hm...so viele Fragen.
 
  • Danke
Reaktionen: Swjosdotschka

Imani

Member
Registriert
März 2015
Man kann nur 8 Sims (inkl. Tiere) im Haushalt haben, weil es sonst zu Schwierigkeiten auf der Benutzeroberfläche gekommen wäre

Schwierigkeiten = wir habens versucht, konnten aber die Bugs nicht ausmerzen, oder Schwierigkeiten im Sinn: nö das machen wir nicht, damit kriegen wir nur Schwierigkeiten, was mehr Arbeit bedeuten würde.

Ich hätte ja viele Begründungen akzeptiert, aber DAS ist doch quatsch.
Wenn man sich so dazu äussert, dann würden mich dann doch die Hintergründe interessieren. Schwierigkeiten sagt mir so irgendwie gar nichts.


Ich frage mich gerade, ob die Katzen in Apartements Mäuse fangen können.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Danke fürs Fragen. :)

Ich versuche immer, die Sims in der Bibliothek zu speichern, wenn ich sie am Laptop mache. Also mit Klick auf den Ordner in CAS.

Wenn ich dann am PC spiele (mit dem gleichen Originaccount) sind die aber nicht da. Ich dachte, man ist durch Origin automatisch mit seinen Spielständen verbunden?

Wenn du Sims in deiner Bibliothek speicherst, werden sie "real" im Trayordner gespeichert - nicht auf irgendeinem Server im Internet.
Deshalb kommst du vom PC aus dann auch nicht daran - du hast am PC nur die Bibiliothek, die sich am PC in deinem Trayordner befindet.


Du müsstest den Trayordner also hin und her schieben.
Oder du kannst versuchen die Sims zum Download anzubieten in der Galerie. Eventuell kommst du darüber dann dran.




Zum Topic:
Ich finde das "nur 8 Sims und Haustiere" nachwievor sehr mau und nicht wirklich nachvollziehbar.

Gerade weil ich die Tiere nicht steuern kann, fällt ja der Aspekt weg, dass die Haushalte hinsichtlich der Überforderung zu groß werden. Den Tieren werde ich ja eh keine Sachen aufdiktieren können.
Und inwiefern verändert das die Benutzeroberfläche? Ich muss ja die Hunde in dem Sinne nicht "anklickbar" machen, wenn ich sie eh nicht steuern kann? Einfach deren Bildchen irgendwo an die Seite pappen und fertig ist.
Nee versteh ich wirklich nicht.


Auch hier vermisse ich wie bei der Steuerbarkeit die Entscheidungsfähigkeit der Spieler.
Wer nicht so viele Pixel rumwuseln haben will im Haushalt: bleibt einfach bei höchstens 8 Sims/Haustiere.
Wessen Rechner das nicht schafft: bleibt einfach bei höchstens 8 Sims/Haustiere

Aber wer mehr haben mag, dem soll man doch die eigene Entscheidung darüber zugestehen. Hmpf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Zum Topic:
Ich finde das "nur 8 Sims und Haustiere" nachwievor sehr mau und nicht wirklich nachvollziehbar.

Gerade weil ich die Tiere nicht steuern kann, fällt ja der Aspekt weg, dass die Haushalte hinsichtlich der Überforderung zu groß werden. Den Tieren werde ich ja eh keine Sachen aufdiktieren können.
Und inwiefern verändert das die Benutzeroberfläche? Ich muss ja die Hunde in dem Sinne nicht "anklickbar" machen, wenn ich sie eh nicht steuern kann? Einfach deren Bildchen irgendwo an die Seite pappen und fertig ist.
Nee versteh ich wirklich nicht.

Auch hier vermisse ich wie bei der Steuerbarkeit die Entscheidungsfähigkeit der Spieler.
Wer nicht so viele Pixel rumwuseln haben will im Haushalt: bleibt einfach bei höchstens 8 Sims/Haustiere.
Wessen Rechner das nicht schafft: bleibt einfach bei höchstens 8 Sims/Haustiere

Aber wer mehr haben mag, dem soll man doch die eigene Entscheidung darüber zugestehen. Hmpf.

Hallo

Das kann ich nur so unterschreiben. Auch ich kann das mit nur 8 Sims/Tiere im Haushalt nicht verstehen, diese Erklärung. Ist für mich einfach nicht nachvollziehbar und hört sich in meinen Augen einfach nur wie eine "faule" Ausrede an.
Ich werde mir da wohl eben mit dem MC helfen, da kann man diese Begrenzung von 8 Sims im Haushalt erhöhen (habe das bisher zwar noch nie gemacht, aber wenn mir der Platz mit Tier und Sims im Haushalt zu eng wird, werde ich da wohl im MC eine höhere Zahl einstellen).
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe mir gerade die Bilder angeschaut. Wow!!! Das ist ja super was man da anscheinend mit den Tieren im CAP machen kann, sogar einen Robohund.:up: Ich bin einfach nur begeistert und kann es jetzt noch weniger abwarten, bis November. Freue mich mal auf die nächsten Wochen und auf weitere kleine Infohäppchen.:lol:
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ist das rechts über dem Robohund ein Frankenhund? Nette Idee jedenfalls.
 
Registriert
September 2004
Alter
30
Ort
Büttelborn
Geschlecht
w

Schön, wie einige doch soweit gedacht haben und nicht nur ihr Tier, sondern auch die Möglichkeiten mit aufgenommen haben ;) War bei der Loona-Katze von den Schablonen leicht begeistert.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
33
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Oh mein Gott, einen Robodog? :lol:
Der Gorgi ist einfach nur ZUCKER!
Vom Fuchs bin ich jetzt nicht so begeistert, der sieht mir zu katzig aus. Ich hoffe es gibt noch einen vorgefertigten der besser aussieht.
 

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Nur 8 Sims inklusive der Tiere?
Gut, dann werde ich halt die Kinder rauswerfen, die sind eh alt genug.
Ich sollte ein Altersheim bauen. Ich mein, ich kann die Senioren ja nicht unter einer Brücke aussetzen.
...Und ich will UNBEDINGT stinkende Füchse im Sims-Haus!
 

Cosmic Dream

Member
Registriert
Juni 2011
Ich hoffe der Robodog ist dann auch einer und sieht nicht nur so aus. Wenn er nur so aussieht aber alle biologischen Bedürfnisse hat, ist es blöd. Er sollte wenn wie ein richtiger Bot sein (so wie die in Sims 3), mit neuen Fähigkeiten und anderer Bedürfnisleiste.

Ich hoffe, die random Tiere sind dann nicht bunt :( Wenn ich mir vorstelle im Park lauter neonfarbene Tiere zu sehen neeee
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
33
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ja genau, den Fuchs meine ich. Das ist doch ein Fuchs :D.
Ich brauche absolut einen Fuchs in meinem Vampirhaushalt!
Stinken tun die übrigens wirklich. Ich kann davon ein Liedchen singen, die verpieseln mir den ganzen Garten. Stehlen mir die Schuhe und geben unglaublich gruslige Laute von sich. Gott ich bin schon tausend Tode gestorben nachts im Stall :lol:.
Aber sie sind trotzdem klasse. Einer ist sogar richtig zahm.

Ja bunte wilde Tiere brauche ich auch nicht.
Hihi, wenn schon die Townies sich nicht richtig anziehen können, wie wird das wohl erst bei den Tieren sein und ihren Kostümen :lol:
 

Dakhar93

Member
Registriert
Juli 2011
Alter
29
Geschlecht
m

ich denke der der da gezeigt wurde soll kein fuchs sein eher ein normaler hund dem man die fellfarbe verpasst hat oder ein fuchs den man etwas verändert hat, weil die füchse auf den anderen bildern sehen anders aus
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ich hoffe, die random Tiere sind dann nicht bunt :(
Also bei mir laufen "normale" Townies eigentlich immer mit den "normalen" Haarfarben herum und nicht mit grün oder blau, und ich gehe davon aus, dass auch für die Tier-Townies standartmäßig nur die nicht so bunten voreingestellten Fellfarben-Optionen gewählt werden, sonst wäre das in Kombination mit dem Farbrad ja ein Alptraum.
 

Lilinabe

Member
Registriert
Januar 2007
Geschlecht
w

Also ich kann den Grund mit der Benutzeroberfläche schon verstehen, weil dann hätten die wahrscheinlich alles ändern müssen so lassen sie die Sims auf der anderen Seite, (mehr als 8 passen eben da nicht hin) und vielleicht kommt da noch was für die andere Seite. ;)

Und inwiefern verändert das die Benutzeroberfläche? Ich muss ja die Hunde in dem Sinne nicht "anklickbar" machen, wenn ich sie eh nicht steuern kann? Einfach deren Bildchen irgendwo an die Seite pappen und fertig ist.
man kann die Tiere trotzdem anklicken, das wurde schon mal erwähnt um zu sehen was den Tieren fehlt um dann mit einem Sim hinzugehen und z.b. Futter zu geben falls hungrig, zu spielen für Spass usw. Nur weil man die Tiere nicht steuern kann heißt es nicht das man nicht wissen sollte was sie gerade brauchen und möchten.

Heute durfte jede Seite, die am Simscamp teilgenommen hat, einen Screenshot aus dem CAP teilen - SimsVIP hat eine Zusammenstellung der ganzen Screens:
https://simsvip.com/2017/09/20/sims-4-cats-dogs-sims-camp-create-pet-screenshots-list/
Also den Fuchs find ich auch nicht schön. :Oo: aber dafür den Robohund. :love:
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
47
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Das werden wieder lange Nächte :D , werde sicher einen Tierfan Club gründen ! Ich hoffe es hat nicht so viele Bugs !
 

Imani

Member
Registriert
März 2015
Dass, es für sie mehr arbeit bedeutet hätte, für die Tiere den Haushalt zu vergrössern, daran zweifelt wohl niemand.
Mich stört das Wort Schwierigkeiten - wenn Schwierigkeiten mit Arbeit gleichgesetzt wird, dann habe ich schon grundsätzlich ein Problem damit. :D

Vielleicht liegt würde die Aussage auch nicht 1:1 oder ganz sinngemäss übersetzt. Das lasse ich jetzt mal offen.

Mich stört es auch nicht, wenn der Haushalt inkl. Haustiere auf 8 beschränkt sind. Habe sowieso nicht so gerne so viele Sims in einem Haushalt. Mich stören nur diese Art von nichtssagenden Begründungen.

Immerhin sagen sie nicht, dass das in unserem Sinn so entschieden wurde, weil ein grösserer Haushalt uns gar nicht Spass machen würde (bei mir würde das aber vermutlich sogar stimmen %)) :D
 
  • Danke
Reaktionen: Guu und Shanalora

cig

Member
Registriert
Mai 2013
Geschlecht
w

Um ehrlich zu sein habe ich noch nicht ganz verstanden, warum es so schwierig ist, die Tiere zusätzlich zu den Sims in das Interface einzubauen. Dank des MCs kann man problemlos mehr als acht Sims haben, deren Icons werden auch alle angezeigt, sogar einfach "in der zweiten Reihe", falls es mehr als zwölf Haushaltsmitglieder sind. "Hat nicht genügend Platz" zieht somit nicht :lol:
Aber naja. Daher stört es mich auch nicht, dass die Tiere nicht zusätzliche Slots besetzen können, mit diesem Allround-Mod kann man das bestimmt problemlos beheben^^
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Also ich kann den Grund mit der Benutzeroberfläche schon verstehen, weil dann hätten die wahrscheinlich alles ändern müssen so lassen sie die Sims auf der anderen Seite, (mehr als 8 passen eben da nicht hin) und vielleicht kommt da noch was für die andere Seite. ;)

Ich frage mich an der Stelle grad, was passiert bzw. wie es aussieht, wenn man per Mod mehr Sims pro Haushalt zulässt.
Werd ich mir die Tage mal anschauen.

Edit: cig ist schon drauf eingegangen. Soviel zu "ist nicht möglich".

man kann die Tiere trotzdem anklicken, das wurde schon mal erwähnt um zu sehen was den Tieren fehlt um dann mit einem Sim hinzugehen und z.b. Futter zu geben falls hungrig, zu spielen für Spass usw. Nur weil man die Tiere nicht steuern kann heißt es nicht das man nicht wissen sollte was sie gerade brauchen und möchten.

Ja anklicken kann man Tiere an sich natürlich schon. Schon alleine um mit ihnen zu interagieren. Also wird es auch ein Interaktionsmenü geben (an das ich ja nur komme, in dem ich das Tier anklicke).
Ich meinte über's Bildchen zum "aktivieren" - es wird da ja eher kein Bedürfnismenü in dem Sinne haben. Man hätte die Bildchen, wenn es sie denn unbedingt braucht aber sicher auch anderweitig unterbringen können, eben weil sie durch die nicht Steuerbarkeit ja keine so besonders große Rolle spielen.

In den Vorgängern hat's ja auch geklappt. :rolleyes:


Für mich weiterhin eine sparsame Ausrede.

Meine Haushalte sind btw fast alle voll. Ich spiele sogar eher zwei Familien in einem Haushalt, weil mir unter 4 Sims einfach langweilig wird.
In den derzeitigen Haushalten ist nirgends Platz für Haustiere. Ich hätte mir da schon eine Regelung wie in Sims 3 gewünscht.

Per Mod möchte ist das nachwievor nicht regeln, weil es da immer noch Probleme mit dem CAS und der Haushaltsverwaltung gibt.
Ich seh mich das schon verschludern, in den CAS springen und mir sämtliche Familienmitglieder löschen. :/
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten