• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Die Sims 4: Hunde und Katzen - Das vierte AddOn für Die Sims 4

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Wie oft laufen euch eigentlich eure Tiere so weg? :schäm:
das kommt ganz auf das tier drauf an, ich hatte schon hunde, die oft wegliefen, gerne vor feiern oder festen, sodass dann jeder traurig war...unsere Susi und jetzt ihr geklonter sohn Horst laufen so gut wie gar nicht weg, sie in ihrem ganzen leben, auch noch durch wieder jung leckerlie verlängert, ganze 2mal, Horst bisher noch nie, aber solange lebt er noch nicht gemessen an seiner mutter...ist halt charaktersache...:)
 
  • Danke
Reaktionen: Milla_Kranich

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Sagt mal, ich meine mich zu erinnern, dass es anfangs hieß, dass Tiere nicht bei jeder Krankheit vom Tierarzt geheilt werden können und manchmal auch in der TK sterben und dann alle traurig sind.
Hattet ihr das schonmal oder ist das doch rausgenommen worden? Ich hatte das noch nie (und brauche es auch definitiv nicht!), aber das würde mich mal interessieren. Im Trailer wird das ja auch angedeutet.
 

Milla_Kranich

Member
Registriert
November 2017
Ort
BaWü
Geschlecht
w

Mir ist noch nie ein Tier an einer Krankheit gestorben, aber ich renne auch immer sofort zum Tierarzt, wenn eins krank wird, weil ich das nicht haben kann (bei den kranken Sims lasse ich mir da manchmal mehr Zeit :lol:) Bisher konnte auch immer als geheilt werden und meine Tierärztin konnte auch immer alles heilen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Sagt mal, ich meine mich zu erinnern, dass es anfangs hieß, dass Tiere nicht bei jeder Krankheit vom Tierarzt geheilt werden können und manchmal auch in der TK sterben und dann alle traurig sind.
Hattet ihr das schonmal oder ist das doch rausgenommen worden? Ich hatte das noch nie (und brauche es auch definitiv nicht!), aber das würde mich mal interessieren. Im Trailer wird das ja auch angedeutet.
nö, im trailer wächst ein sim vom toddleralter bis zum erw. mit einem hund auf und sieht dann halt wie er stirbt, das ist nun mal so, tiere werden nicht so alt wie menschen;)
 

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Nein, im Trailer wird das anders angedeutet, ich meine die Stelle ab 0:28:
https://www.youtube.com/watch?v=OFWb3lgRpcE



https://www.gosuguides.net/de/guides/the-sims-4-tierklinik-guide-erfolgreich-als-tierarzt/

Und hier hab ich nochmal den Guide gefunden, wo das drin steht. Aber keine Ahnung, ob das eine zuverlässige Seite ist. :lol:
Wirkt auf mich nur irgendwie so, als ob sie das ursprünglich geplant und dann wieder rausgenommen hätten, daher hab ich mich gewundert.


ja nu, das ist künstlerische freiheit, steht doch auch immer in den trailern dabei, der arzt sagt quasi: tut mir leid unheilbar krank oder sowas, das kommt aber im echten gameplay nicht vor;)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Zuerst muß ich sagen, ich habe bisher nicht sehr oft mit den Tieren gespielt (gab noch keine richtige Gelegenheit und wegen bug was man so hört, und mit Katzen habe ich bisher auch nur mal kurz gespielt). Nun also bin ich zum ersten mal in Haushalt 3 von der jüngsten Tochter Oceana die eine Katzenliebhaberin ist. Habe zwei Katzen erstellt und ihr auch gleich in den Haushalt getan. Nun meine Frage, Haben die versch. Rassen unterschiedliche Altersspannen? Meine beiden Katzen sind unterschiedliche Rassen, mein Kater Prinz ist Burmese und hat 0/21 Tagen als Erwachsener und meine Katze Luna ist eine Bombay-Katze und hat 0/22 Tage als Erwachsene. Also die hat 1 Tag mehr als mein Kater.


Katze Luna:




Kater Prinz:




Wollte euch auch mal kurz die beiden zeigen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich habe mich heute wieder mal ziemlich geärgert. Warum frage ich mich schon so oft bei Sims 4, kann nicht alles glattlaufen wie man es möchte?:mad:
Ich habe ja jetzt in meinem Haushalt 3 diese zwei Katzen mit denen ich eigentlich eine Zucht anfangen wollte. Also Kätzchen "produzieren" und danach verkaufen. Das Kätzchen machen war kein Problem (habe ja auch diesen Mod drinnen, wo die Katze danach immer schwanger ist, und keine mehrmaligen Versuche braucht. Leider wird dieser Mod nicht mehr aktualisiert, funktioniert aber noch), aber das verkaufen war ein Problem (ich dachte das wäre mit irgendeinem Patch mal endlich behoben worden?). Ich lasse also meine Simin zum PC und eines meiner beiden süßen Kätzchen verkaufen. Der Sim war auch fast sofort da um das Kätzchen abzuholen. Nur, der hat stundenlang (im Spiel) immer nur so einen Bewegung mit seinem Arm gemacht, als wenn er halt das Kätzchen schnappen und in so eine Abholbox stecken möchte. Das ganze in Endlosschleife stundenlang. Dann dachte ich, vielleicht hat er ja keinen Platz im Haus (ist schon ziemlich klein und beengt). Also kurz ohne zu speichern ins Hauptmenü (ging ja auch nicht, wenn ein Sim/Tier gerade abgeholt/umzieht usw. wird), dann wieder in meinem Haushalt vor der ganzen Aktion eben. Dann habe ich meine Simin ein Kätzchen hochheben lassen und vor dem Haus absetzen, Simin wieder zum PC auf Kätzchen verkaufen. Der Sim konnt, die Abholbox erscheint, Kätzchen verschwindet und ich dachte gut so muß ich es halt machen. Dann zweites Kätzchen vor das Haus gesetzt, Simin zum PC und wieder auf verkaufen, diesmal aber erscheint zwar der Sim der mein anderes Kätzchen holen soll, aber der steht wieder stundenlang, macht die gleichen Armbewegungen wie bei meinem ersten Versuch. Dann ich dachte schon das wird nichts mehr erscheint nach über einen Simstag die Box und das Kätzchen verschwindet endlich da drinnen.
Also so macht mir das züchten und verkaufen keinen Spass wenn das immer so lange dauert (wenn überhaupt was passiert).
Bin also, auch wieder ohne speichern raus (auch wenn es doch noch geklappt hat, war es mir um die verlorene Zeit zu schade).
Habe nun eben einen Haushalt aus einen Sim erstellt (Nichtbewohner) und habe die zwei Kätzchen dahin verschoben und habe eben mit dem MC einen Betrag mir auf Konto draufgetan und mir eben eingebildet das Geld wäre aus dem Verkauf der Kätzchen.
Also so habe ich mir das wirklich nicht vorgestellt. Meine Simin sollte eigentlich nur durch ihre Katzenzucht und den Verkauf leben und keinen Job annehmen.:polter::heul:


Aber hier trotzdem mal Bilder vom ersten Nachwuchs meiner beiden Katzen.


Aro Glocke.




Aki Glocke.



Ich hatte früher (ganz früher) schonmal mit einer anderen Familie eine Zucht starten wollen, da hatte es auch nicht geklappt, war auch das abholen das Problem.
Ich dacht halt, ist schon lange her mein letzter Versucht inzwischen wird das ja wohl mit einem Patch behoben sein. Ja, Pustekuchen nichts behoben.:argh:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Clover81
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Boah, Tigerkatze! Das erste Bild mit dem Katerchen ist ja voll süß, wie er sich streckt und nach oben schaut :love::love: Könnte ich direkt knuddeln!

Stubi, das ist ja ätzend, dass der Bug bei dir immer noch da ist. Sowas ist echt ärgerlich. :argh: Aber schön, dass du wenigstens eine Notlösung dafür gefunden hast. :)
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Boah, Tigerkatze! Das erste Bild mit dem Katerchen ist ja voll süß, wie er sich streckt und nach oben schaut :love::love: Könnte ich direkt knuddeln!


Danke Dir Lost, ja ich könnt ihn auch knuddeln :love:

Habe ich wohl genau den richtigen Moment erwischt, ist auch nicht so leicht bei den Tieren, die wuseln auch überall rum :D
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wie kann ich meine beiden Katzen dazu bringen sich zu mögen. Laut dem SimInfo Mod verabscheuen die sich nämlich, kämpfen auch immer mal wieder miteinander (gibt da auch keine Option die beiden deswegen auszuschimpfen oder so was).
So kann die Beziehung ja nicht besser werden, ich finde da auch nichts wo meine Simin die beiden ermutigt sich anzufreunden oder sowas ähnliches.
Haben zwar schon zusammen Nachwuchs, aber mögen tun sie sich anscheinend trotzdem nicht, was kann ich da machen das deren Beziehung besser wird?


In so einem Moment wünsche ich mir, das man die Tiere aktiv machen kann, seufz. Da könnte ich ganz leicht mal kurz mit dem UI cheat die Beziehung der beiden hochziehen. Beim MC gibt es leider auch nichts, da kann ich nur meine Simin mit den beiden Katzen, die Beziehung ändern. Geht also immer noch nur, wenn die Tiere aktiv wären.
Dieser Mod wo man die Tiere aktiv machen konnte (den ich auch mal hatte) wird auch nicht mehr aktualisiert und funktioniert nicht mehr.

Oder gibt es doch irgendeine Möglichkeit mit dem UI cheat oder MC die Beziehung meiner beiden Katzen zu ändern, auch wenn ich sie nicht aktiv machen kann, und ich habe das nur nicht gefunden (UI cheat, MC)?




Nachtrag:
Ich habe mir jetzt doch wieder diesen Mod wo die Tiere auswählbar gemacht werden können, ins Spiel geholt. Hoffe das der doch noch irgendwie funktioniert, das ich wenigstens die Beziehung meiner beiden Katzen ändern kann.


Nochmals Nachtrag:
Der Mod scheint (bis jetzt) zu funktionieren. Ich kann zwar von einem Tier das ich aktiv mache, in der Beziehungsleiste das andere nicht sehen ist nur meine Simin in der Beziehungsleiste. Aber mithilfe vom testingcheat und shift-taste habe ich die beiden zu guten Freunden und Freund/in gemacht. Habe da auch was angeklickt, wo mein Kater und meine Katze zum jeweils anderen immer freundlich sind (oder so ähnlich).
 
Zuletzt bearbeitet:

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Gibt es eigentlich irgendeine Möglichkeit ein Haustier im Ingame an einen spezifisch ausgewählten Sim zu verschenken oder geht das wirklich nur über die Haushaltsübersicht?
 

Polischka

Member
Registriert
Mai 2005
Alter
29
Geschlecht
w

Was muss man denn machen, damit sich sein eigenes Haustier mit einem NPC Tier paart? Bei mir hat es noch nie geklappt. Gehe immer in den Welpenpark und mache dann "zur Paarung ermutigen" aber die fauchen sich immer nur an. Hab auch mal darauf gewartet dass bei meinem Hund Herzchen erscheinen (sodass zumindest einer in Stimmung ist) aber das macht scheinbar auch keinen Unterschied.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Was muss man denn machen, damit sich sein eigenes Haustier mit einem NPC Tier paart? Bei mir hat es noch nie geklappt. Gehe immer in den Welpenpark und mache dann "zur Paarung ermutigen" aber die fauchen sich immer nur an. Hab auch mal darauf gewartet dass bei meinem Hund Herzchen erscheinen (sodass zumindest einer in Stimmung ist) aber das macht scheinbar auch keinen Unterschied.

Bei mir klappt das nur, wenn ich das zweite Tier (vorübergehend) mit in meinen Haushalt aufnehme. Anderenfalls geht das bei mir auch nicht :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Polischka

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Bei mir hat es in der Vergangenheit auch funktioniert, wenn ich den Mod, mit dem man Tiere steuern kann, zu Hilfe genommen habe. Dann kann man das eigene Haustier steuern und mit einem Streuner in Kontakt treten lassen. Dauert etwas, weil die Streuner immer abhauen und man ein gewisses Beziehungslevel erreichen muss.
 
  • Danke
Reaktionen: Polischka

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

prickels!



 
Registriert
April 2002
Alter
58
Geschlecht
w

Ich hab ein Problem mit meinen Welpen, den meine Simfamilie adoptiert hat.
Er bleibt Welpe . Die Freundschaft zwischen den Erwachsenen Sims ist ganz oben , bei den 4 Kindern die haben natürlich nicht den Status aber sind schon befreundet .

Ich spiele ohne Mods oder Hacks , hab aber die automatische Alterung ausgeschaltet .

Ich warte immer darauf , das der Welpe eine Aktion "größer werden " anzeigt ..... aber da passiert nix :(.
Mach ich was falsch oder ist das ein Bug ? :confused:
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
Kennt jemand einen Mod, der es möglich macht, das eigene Haustier von Streunern schwanger werden zu lassen? Wenn meine Haustiere läufig oder rollig sind und ich sie zur Paarung mit einem Streuner ermutige, der sich gerade in der Nähe aufhält, dann macht das mein Haustier meistens nicht. Ich glaube, das liegt daran, dass die Tiere untereinander auch eine gute Beziehung haben müssten. (Oder zumindest mein Sim zum Streuner?). Gibt es einen Mod, mit dem es nicht nötig ist, dass mein Sim oder mein Haustier mit dem Streuner eine gute Beziehung haben muss?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

mod kenn ich nicht aber es reicht wenn du den streuner kurz adoptierst, alle hunde im eigenen haushalt können mit einander, wohnen sie nicht zusammen geht das babymachen nicht, egal ob streuner oder hund vom nachbarn..., danach kannst du ihn ja in eine andere familie schieben...:)
 

MONKEYINABOX

Member
Registriert
Dezember 2013
mod kenn ich nicht aber es reicht wenn du den streuner kurz adoptierst, alle hunde im eigenen haushalt können mit einander, wohnen sie nicht zusammen geht das babymachen nicht, egal ob streuner oder hund vom nachbarn..., danach kannst du ihn ja in eine andere familie schieben...:)


Anders geht das nicht? Also meine Katze ist letztens, als sie weggelaufen ist, schwanger von einem Streuner zurückgekommen. Irgendwie geht das also doch? :lol:
 
Registriert
April 2002
Alter
58
Geschlecht
w

@ timda vielen Dank , es hat geklappt . mein Welpe ist endlich groß "freu" :lalala::up:

Nie hab ich daran gedacht in die Tierklinik zu gehen , weil mein Welpe ja nix hatte :nick: nun weiß ich das es da Hunde & Katzensnacks gibt die einem weiterhelfen .=)
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
37
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Kann das sein, das diese Tierhaufen die man zum Düngen verwenden kann, unendlich reichen?
Mein Sim hat einen Tierhaufen in seinem Inventar von dem er schon etliche Pflanzen gedüngt hat und der ist immer noch nicht alle.:frage::eek:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

da prickels sich als sehr, sehr langweiliger hund herausgestellt hatte - ich hatte ihn adoptiert - hab ich ihn Amelie gegeben - sie wohnt im nachbarhaus und wir holen ihn ab und zu zum gassiegehen ab...:)


stattdessen hatte ich einen coolen hund kennengelernt, deshalb hab ich ihm eine zwillingsschwester im CAS gemacht und Ellie ist seither bei uns...:D




 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ja süss sah prickels aus, war richtig erstaunt, denn er war ja aus dem tierheim...aber als er erw. war...nur am pennen..grad will man los..oh je der hund schläft, vorher hat er noch gejault er will spazieren gehen und dann das...nee, faule hunde sind nichts für mich:lol:
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Immer noch besser als ein Hund, der mehrmals am Tag Gassi gehen will und dann auch noch nachts die Sims weckt, weil ihm das noch immer nicht gereicht hat.
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Ich hatte einen. Allerdings hatte ich ein Problem mit meiner Familie. Ich hatte meine mysimale Haushaltsgröße etwas höher eingestellt, aber irgendwie wurde die älteste Tochter immer gelöscht. Also musste einer der Hunde gehen. Ich vermisse Bandit schon irgendwie, aber Lady war einfach pflegeleichter. Also durfte sie bleiben und er musste gehen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

oh das ist ja hart.:ohoh:
..ich sehe immer zu, dass einer meiner sims ein hundeliebhaber ist, dann haben sie mehr spass am tier und schon als teen können sie ihre komischen teen-launen mit dem tier mildern:D
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Crystal Ellie

Newcomer
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Hallo, ich habe zwei Fragen bezüglich der Katzen-Merkmale.


Meine Chiara ist Herumtreiberin, kann sie weil sie sich draußen rumtreibt von alleine schwanger nach Hause kommen, ohne das ich was gemacht habe ?


Und zweitens mit welchen Merkmalen kann eine Katze , die herumstreut schwanger werden , ohne mein zutun ?
 

Crystal Ellie

Newcomer
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

nur streuner oder abenteurer können schwanger nach hause kommen, sonst geht das nicht von alleine, hat nichts mit weiteren merkmalen zu tun...:)


Danke für die Antwort, na dann muss ich zukünftig schauen dass ich mich mit einem Streuner anfreunde , meine Chiara sollte schon noch Nachwuchs kriegen und ich will keinem weiteren Kater aufnehmen da der Platz in meinem Haushalt langsam voll wird.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

nee, ich glaube du hast das falsch verstanden,...nur katzen die das merkmal streuner bzw. abenteurer haben, können mit nachwuchs nach hause kommen, deine eigene katze kannst du nicht mit streunern techteln lassen, auch nicht mit nem kater vom nachbarn, babys auf normalem wege machen sie nur mit tieren die im gleichen haushalt wohnen...du könntest aber einfach einen kater deiner wahl kurz in deinen haushalt schieben, baby machen und kater wieder in die andere familie schieben... streuner sind versteckt, die findest nicht in der haushaltsverw. ohne mod:)
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

nee, ich glaube du hast das falsch verstanden,...nur katzen die das merkmal streuner bzw. abenteurer haben, können mit nachwuchs nach hause kommen, deine eigene katze kannst du nicht mit streunern techteln lassen, auch nicht mit nem kater vom nachbarn, babys auf normalem wege machen sie nur mit tieren die im gleichen haushalt wohnen...du könntest aber einfach einen kater deiner wahl kurz in deinen haushalt schieben, baby machen und kater wieder in die andere familie schieben... streuner sind versteckt, die findest nicht in der haushaltsverw. ohne mod:)

Wirklich? Ich bilde mir ein, ich hätte das schon getan. Also Katze zum vermehren mit Streunerkater *grübel*. Jetzt hast du mich verunsichert.
 

Crystal Ellie

Newcomer
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Hallo, ich glaube auch ich da was missverstanden habe.
Ich habe angenommen dass meine Katze mit Streunern paaren kann, weil ich mal gelesen dass ein paar ihre Katze mit Streuner gepaart haben und diese Nachwuchs gekriegt haben.
Da dachte ich weil es bei den Anderen funktioniert , dann geht es bei mir auch.
Anscheinend waren es Falschinformationen %).
Weil es die einzige Möglichkeit ist , den Kater kurz ins Haushalt holen und wieder abzuschieben, dann werde ich es so machen auch weil es mir schwerfällt ihn abzuschieben, denn nach einiger Zeit habe ich nunmal den Sim liebgewonnen.
Momentan habe ich sowieso zwei Plätze frei , denn Coco die Mutter von Chiara ist gestorben.(Die Katze die Andere und den armen Jerry immer wieder angegriffen hat und es trotzdem hingekriegt hat mit Jerry zwei Kätzchen zu zeugen.)



Zum Glück habe ich den MCCC in Spiel und kann somit auf versteckte Haushalte zugreifen.
-------------------------------------------------------------------


Ich weiß es hat überhaupt nichts mit den Thema zu tun , aber ich suche einem Mod der Tiere in anderen Welten rumlaufen lässt.
Ich habe mal gesehen das in Granite Falls und Selvadorada Streuner rumlaufen, die beiden sind aber Urlaubswelten.
Es gibt zwar die Grundstückmerkmale , Katzen und Hunde Treffpunkt, das persönlich reicht mir nicht.
Ich wäre wirklich dankbar, weil ihr so einem Mod kennt , denn ich möchte auch außerhalb von Brindleton Bay auf Tiere treffen.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
37
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Crystal Ellie, vermutlich hast du das von Spielern gelesen, die mit meiner pet2pettryforbabyfix Mod spielen. Birksche nutzt lieber große Mods, daher empfiehlt sie auch keine kleinen.
Die Mod gibt es hier:
https://deichschafblog.de/bienchen/hunde-katzen-cats-dogs/

Auf derselben Seite gibt es auch verschiedene Mods, mit denen Streuner in anderen Welten rumlaufen (v.a. somecatanddogstraysinotherworlds und straycatsanddogsincitylifeworld und evtl. noch dogwalkersinotherworlds), einfach mal runterscrollen oder die Suchfunktion oben rechts nutzen.
Kleiner Tipp am Rande: Mit Hunden, die an der Leine geführt werden, kann man auch mit Mod kein Baby machen. Man kann aber einen Sim hinschicken und ihn sich dem Hund vorstellen lassen. Dann kann man den Hund später zum Decken einladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Crystal Ellie

Newcomer
Registriert
Februar 2019
Geschlecht
w

Hey, bienchen :hallo:



Ich habe mal von deiner Seite ein paar Mods runtergeladen, unter anderen die vier genannten Mods und den einem Mod der Streuner nicht mehr krank herumlaufen lässt.


Eine Frage habe ich aber noch, muss ich die Mods nach jeden neuen Patch aktualisieren ?
Ich habe bisher nur Erfahrungen mit MCCC und MC Woohoo gemacht, aber die musste ich nur nach jeden großen Update und neuen Erweiterung aktualisieren, wie es bei den anderen Mods ist, weiß ich nicht.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten