Sammelthread Eure tierischen Mitbewohner

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Der Gesichtsausdruck von Jax ist zum kringeln! :lol:

Emilys Stubentiger sind auch erwachsen geworden.
Die beiden Geschwister verstehen sich prächtig. Allerdings gehn sie sich auch mal richtig gegenseitig auf die Nerven. Wie hier...traute Idylle...zumindest scheint es so:

Socks ist ein fleißiger Schnarcher. Sobald er sich auf den Rücken legt, geht das Sägen los...

Wie soll man so denn bitte schlafen können??? Tammy ist sichtlich genervt!

Was soll man anderes machen, als sich auf den Rücken schmeißen und selber mitzuschnarchen! :lol:

Diesen Gesichtsausdruck fand ich herrlich! :lol: Wie Socks über den Bettrand schielt...%)

So ein süßer Kater! :love:


Hallo


Da bleibt mir nur eines zu sagen, süüüüß. :love::love::love:


Deine Katzen/Kater sind ja der reinste Zuckerschock, da gebe ich Eponine vollkommen recht, purer Zucker sind die. :love:


@Eponine,da schließe ich mich Birksche doch gleich mal an. :lol:=):lol::love:
 
Zuletzt bearbeitet:

Imani

Member
Registriert
März 2015
Das muss jetzt einfach sein. Denn ich habe mich verliebt. :love:

Cairo :love:


und sein Brüderchen Paco :love:


los gehts

Moment mal!? Hat hier jemand „the eye of the tiger“ gespielt?!



dann seht mal her...



jaaa.. fürchtet mich!!!!



Szenenwechsel

Hrhrhr, niemand wird mich verdächtigen



Es schaut auch wirklich niemand?



Dann mal los, aber leise und unverdächtig verhalten



Verdammt! Ich wurde entdeckt



Gut wurde ich darauf trainiert. Also, ich muss tun, was man in dieser Situation tun muss.



Ja, man macht einen auf total süss und unschuldig, und anschliessend fragt man überrascht und mit grossen Augen: „Was ist??“

 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ooh die sind ja niedlich! :love: Will die knuddeln! :lalala:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ja wirklich, die sind so was von süß. Diese großen, "unschuldigen" Kulleraugen, süüüüß. Da würde ich doch so gerne mal in den Bildschirm greifen und die ganz feste knuddeln und abknutschen. :love::love::love:
 

Streifenkarl

Member
Registriert
August 2014
Ort
interessiert niemanden
Geschlecht
X

Falls jemand den Waschbär haben möchte, findet ihn in meiner Galerie.
Einfach in die Galerie im Spiel gehen und in der Suchleiste EA-KontoID anklicken und dann Streifenkarl1988 eingeben.

Wenn man ihn Runterlädt ist er NICHT vom Bug betroffen welcher das fehlverhalten belehren verhindert.

 
  • Danke
Reaktionen: Erdbeereis

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Kira lässt sich nicht von jedem ausschimpfen. Väterchen Frost hat jedenfalls kein Recht, ihr das Springen auf Möbel zu verbieten. Da hat sie einen guten Grund zu fauchen.

Geschenke hat sie von ihm aber auch nicht bekommen, weil sie so frech war.
 

Anhänge

  • 16.12.18_17-25-59.jpg
    16.12.18_17-25-59.jpg
    72,2 KB · Hits: 730

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Charlotte Petit aus der Galerie, die mal Robins Frau werden soll, habe ich zwei selbst erstellte Kätzchen verpasst.


Das hier ist Lilli.


Und das hier ist Oskar.
 
  • Danke
Reaktionen: Eponine

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Birksche, was macht deine Susi in meinem Selvadorada??? :lol:



Aww… I'm in love :love:



 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

soderle, da ja Susi nun bald von uns geht, wurde Horst äh naja geboren ist das falsche wort, er ist ein klon von susi mit den gleichen eigenschaften, bin mal gespannt wie er sich so entwickelt...:D







Egocam von Susi








tut mir leid mit nahaufnahmen hab ichs nicht so, ich merk erst immer beim ansehen, dass es viel zu weit weg ist...;)
 

Clover81

Member
Registriert
August 2013
Das mit den Nahaufnahmen geht mir aber ganz genauso. Mach dir nichts draus, man sieht trotzdem wie niedlich Horst ist.
Cashew aber auch.
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Da mein süßer Welpe Manitou ziemlich unabhängig ist, streunt er oft durch den großen (noch relativ leeren) Garten der Familie. Dabei führt sein Weg immer mal wieder zum Grab seines Papas Balu, wie auch heute Nacht.
Diesmal hat er Gesellschaft bekommen, sein Papa Balu erscheint ihn als Geisterhund und das auch noch an Halloween.;)=)


Hier also Welpe Manitou und sein Geisterpapa Balu, rechts sieht man noch etwas das Grab von Balu.


 
  • Danke
Reaktionen: Nabila und Clover81

Erdbeereis

Member
Registriert
November 2011
Ort
Willow Creek
Geschlecht
w

Falls jemand den Waschbär haben möchte, findet ihn in meiner Galerie.
Einfach in die Galerie im Spiel gehen und in der Suchleiste EA-KontoID anklicken und dann Streifenkarl1988 eingeben.

Ganz lieben Dank für den Waschbären - in den habe ich mich sofort verliebt! :love: Hab ihn mir gleich geholt und er ist bei meiner Emily eingezogen:





Er heißt bei mir Mister Racoon und hat die Merkmale schelmisch, neugierig und flauschig. Und er hat sich auch schon seinen Lieblingsplatz ausgesucht zum Schlafen >>> mitten auf dem Wohnzimmertisch:






Da kauft man ein supertolles Tierbett... und dann DAS! :lol:
Hundedame Peggy ist noch nicht ganz so begeistert von dem Familienzuwachs, aber sie wird sich dran gewöhnen (müssen).

Bin gespannt was der Neue so alles verzapft zukünftig in meiner Familie!
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Wieder Besuch aus dem Jenseits von meinem lieben Hund Balu.:love:


Diesmal habe ich Liselotte zum Geisterhund Balu hingeschickt um mit ihm zu interagieren. Er war im Zimmer was ich für den Hund eingerichtet habe, damit mein Hund einen Ort hat um sich zurückzuziehen. Habe es erst gar nicht mitbekommen, das mein leiber Balu uns wieder besucht. Bin erst aufmerksam geworden, als ich dieses Quitschen hörte, wenn die Hunde mit diesem Spielzeug spielen/darauf rumkauen. Da aber mein Manitou friedlich auf seiner Matte gelegen ist und mit keinem Spielzeug gerade spielte. Habe ich mit der Kamera rumgeschwenkt, und da war er Balu bei der Hundespielekiste.
Die beiden Lampen (mit den roten Fuß) habe ich nur für die Aufnahme kurz hingestellt (das Zimmer war/ist zu dunkel um da fotografieren zu können), habe die Lampen nachdem ich meinen Geisterhund fotografiert habe, wieder gelöscht.


Hier also, Geisterhund Balu und Liselotte.





Nachdem Liselotte zum ersten mal mit Balu interagiert hatte wurde er so gründurchsichtig, vorher (also vor dem interagieren) war er nur durchsichtig, nicht so grünlich.
 
  • Danke
Reaktionen: Eponine
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich fand's witzig, wie das Kätzchen hochgesprungen ist. Wer weis, war ihr der Kater da erzählt hat... ist sie vor Empörung in die Luft gegangen? Vor Begeisterung? Vor Wut? Wir werden es nie wissen...



Das Bild fand ich voll schön...



Julian und sein bester Freund Cookie...



Die beiden machen einfach alles zusammen, sogar Bücher lesen. Ich finde, Cookie hat hier einen richtig schlauen Gesichtsausdruck..als wenn er wirklich mitlesen würde. :lol:



Dann hat ja die Familie den Pitbull-Welpen Patch in ihrem Garten gefunden und direkt ins Herz geschlossen.





Ja, ich weis...Sophia guckt hier ziemlich irre, aber sie war halt überglücklich...fast schon an der Grenze wo's gefährlich wird :lol:



Cookie wusste erst nicht so recht, was er mit dem kleinen Frechdachs anfangen sollte...



Doch Julian hat ihm unter ihrem Lieblingsbaum erklärt, dass er immer sein Lieblingshund bleiben wird - für immer und ewig.



Inzwischen ist aus dem kleinen Pitbull ein stattlicher Hund geworden...aber ein seeeeehr ungezogener Hund. :p
Man kann ihm aber nicht wirklich böse sein, weil er so lieb und verspielt ist...

Riley liebt ihn jedenfalls heiß und innig!





Tz tz tz...



Er legt sich GENAU in den Eingangsbereich in die Mitte des Teppichs! :lol: So MUSS man ihn ja beachten, und er kriegt auf jedenfall seine Portion Aufmerksamkeit! :D

 

Eponine

Member
Registriert
Juni 2017
Breaking News:
Da ich das Farmer-Leben für mich entdeckt habe, während alle anderen sich in Sulani vergnügen, war ich wieder häufiger bei Jax (den habe ich bei Nabila weg geninjat) zu Besuch:

Gina hat mittlerweile Daryl geheiratet.

Netter Versuch, dich einzuschleimen. Aber Gina ist MEIN Frauchen! Solltest du sie zu sehr ablenken, bist du tot. Solltest du sie schlecht behandeln, bist du tot. Solltest du sie schwängern, bist du auch tot. Und solltest du sie jemals betrügen, bist du sowas von tot! Sagt dir der kriminalistische Begriff "Übertötung" etwas?



Jax verfügt auch über eine bemerkunswerte Überzeugungskraft:

Fütter mich oder ich hack dir ein Auge raus



Braver Junge!



Hättest Du den Köter vor mir gefüttert, hätte ich ihn gefuttert!



Jedenfalls hat sich Jax gut auf der Farm eingelebt.

Aaah, es gibt nicht besseres, als fluffiger Pfannkuchenteig, wenn man sich die Pfötchen am Katzenstreu wund gescheuert hat.



Was soll das heißen, Ihr wollt das noch essen? Wisst Ihr eigentlich, wo ich mit meinen Pfoten überall gewesen bin?



Für mich? Wie aufmerksam



Der Kater wiß immer, wie er sich bei seinen Mitbewohnern beliebt macht.

"Hey Patchy, weißt du eigentlich, dass da Stroh an deinen Ohren rausquillt? Was hast du eigentlich im Kopf?"
"Haha, Du bist ja sooo lustig, Flohfänger!"




Natürlich weiß Jax, was seine Aufgaben auf der Farm sind.

Komm nicht raus Kumpel, das ist eine Falle! Ich entschärfe sie, indem ich mir den Käse schnappe.



Keine Sorge, er ist Profi und weiß, was er tut!

Wie konnte das passieren, Jax?



Dieser Kater ist ein Familenmensch… Kater und sucht immer Anschluss, natürlich mit der angemessenen Zurückhaltung!

Guten Tag, lasst Euch nicht stören. Was gibt es denn?



Und wirklich alle freuen sich, ihn zu sehen.

Er hat seinen Schwanz auf meinem Schnitzel.... Wieso hat er seinen Schwanz auf meinem Schnitzel? Ich bring ihn um!



Nein, erst zieh ich das Fell ab und dann bring ich ihn um!



"Kann ich bitte meinen Ehevertrag noch mal sehen?"
"...Jax, es ist Zeit für eine Diät...




Dieser Kater erfreut seine Menschen jeden Tag aufs Neue!

Haha, sehr komisch. Ihr könnt mich jetzt wieder rauslassen!

 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Mir ist es noch nie so schwer gefallen, irgendeinen Sim(tier) zu löschen. Nachdem das ja mit dem "richtigen" verkaufen meiner Kätzchen nicht geklappt hat (siehe anderen Thread "Hunde und Katzen") und ich diesen Trick angewand habe, muß ich da wohl später den Nachwuchs meiner beiden Katzen löschen (sonst werden das zu viele). Denn da möchte ich mit diesem Trick halt weitermachen so alle 2-4 Tage meine Katze schwängern lassen, die Kätzchen in meinen eignes dafür erstellten 1 Sim Haushalt verschieben, mit dem MC meinem Haushalt Geld zukommen lassen (mir vorstellen das wäre aus dem Verkauf der Kätzchen). Das würde dann zu viele Katzen (wo ich noch mehr Haushalt erstellen müßte, um die alle mal unterzubringen) geben, also werden die Kätzchen sobald sie zu Erwachsenen werden in dem anderen Haushalt mit dem MC gelöscht. So schwer ist mir das aber noch nie gefallen, die beiden sahen einfach so süß aus, mit ihrer Tierkleidung und den unterschiedlichen Augenfarben.:heul:
Aber was sein muß muß sein. Wenn ich die hätte richtig verkaufen können, würden sie ja auch verschwinden (das sage ich mir immer wieder, die leben halt ganz weit weg und haben es dort gut).:nick:


So, jetzt aber zeige ich euch doch auch mal hier (die Eltern und der erste Wurf als Kätzchen habe ich auch schon im anderen Thread gezeigt. Hatte sich so ergeben weil ich da ein Problem geschildert habe:argh:), in diesem Thread meine beiden Katzen und deren ersten Wurf (nochmals, mit Ergänzung vom ersten Wurf als Erwachsene).


Zuerst die Eltern, meine beiden erstellten Katzen in meinem Haushalt.


Luna:




Prinz:




Nun der erste Wurf, die zwei Jungs.


Aro als Kätzchen:




Aro als Erwachsener:




Aro als Erwachsener in Tierkleidung:




Aki als Kätzchen:




Aki als Erwachsener:




Aki als Erwachsener in Tierkleidung:
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

nein, ich hab ihm den gegeben, also der hund der eltern - fly - war gestorben, da war Alice schon ausgezogen - und ich hab denen einen neuen im CAS gemacht, dann hab ich den hut entdeckt für kleine hunde und hab Rudolf den als ausgeh-garnitur gegeben, irgendwie hat er ja doch ein hutgesicht...:lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Da Oliver und Marina beide so riesige Tierliebhaber sind, haben sie sich entschlossen, eine Katze aus dem Tierheim zu adoptieren, damit die Kinder nicht nur mit Hunden aufwachsen, sondern auch das Wesen von Katzen kennenlernen.

Der Onkel von der Adoption hat 3 Katzen zur Auswahl mitgebracht, und letzendlich haben Oliver und Marina gleich 2 Katzen adoptiert, weil sie sich nicht entscheiden konnten... :lol: Oh mann, jetzt haben sie 4 Tiere im Haushalt, und noch nicht mal die leichtesten...

Das ist Dr. Watson!



Ich hab mich direkt in seine abstehenden Ohren verliebt :lol:
Er ist ein Freigeist, schelmisch und munter!



Er ist sehr ungezogen. Beim ersten Abendessen ist er ganz selbstverständlich auf den Esstisch gesprungen und hat dabei rotzfrech Oliver in die Augen geguckt, so nach dem Motto: "Guck mich nicht so an. ICH darf das!"



Also hat er sich einfach auf dem Tisch zusammengerollt und ist eingeschlafen! (Ich bin fasziniert, wie unterschiedlich die Tiere in Sims 4 doch sind...meine anderen Katzen sind noch nie auf die Esstische geklettert! :love:)



Außerdem findet er Pfannkuchen zum Frühstück viel leckerer als den Fraß aus der Dose.



"Was willst du von mir, Mensch? Du kannst gerne mein "Hühnchen-Ragout" haben...oder was auch immer das sein soll, was da in meinem Napf vor sich hin gammelt..."



Dr. Watson findet das Sim-Essen einfach immer appetitlicher als sein Katzenfutter - selbst wenn es auf dem Boden rumliegt!



Er findet es hier in diesem Haus recht nett, gemütlich und warm - was allerdings dieser kleine Rotzlöffel hier soll, versteht er absolut nicht...



"Lass uns eines klarstellen, Mieze! ICH bin hier der Boss, der König und der Chef, alles klar?"



Allerdings ahnt er noch nicht, dass er schlechte Karten hat, da es diese kleine Katze auch faustdick hinter den Ohren hat...



Sie heißt Sunrise und ist bildhübsch, selbst als Kätzchen schon! :love:
So unschuldig, wie sie hier guckt, ist sie nämlich nicht. Sie ist gerissen, territorial und redselig! :up: (Da hab ich den Jackpot mit den zwei Katzen gezogen...:lol:)

Aber ist sie nicht PUTZIG????







Und sie singt ganz herzzerreissend die schönsten Katzenjammer-Melodien :lol:



So sehr sich Katze auch davor drückt, aber früher oder später MUSSTE sie ja Bekanntschaft machen mit den grapschenden Händen der kleinen Monster...äh Kleinkinder des Hauses...HILFE!! :ohoh::eek:



Diesen Blick mit den weit aufgerissenen Augen fand ich zum Quietschen! :lol: Der sagt soo viel aus!!



Allerdings musste Kätzchen feststellen, dass diese Händchen doch ganz wohlige Gefühle in ihr auslösen...widerwillig fängt Sunrise an zu schnurren...:love:



Auch Dr. Watson muss zugeben, dass diese Kleinkinder doch garnicht sooo schlimm sind wie in den Gruselgeschichten, die im Tierheim rumerzählt wurden...



Den Blick von Miles fand ich süß, als er die Kätzchen im Garten entdeckt hat...



Das sind also meine zwei neuen Tierchen!

Und hier noch zwei Bildchen von Claire und Scotch - die zwei haben sich auch sehr lieb!



 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Habe jetzt gerade erst deine süßen Bilder gesehen.

Die sind ja niedlich, und deine Sunrise ist wirklich bildhübsch. Ja, Kleinkinder und Tiere zusammen das gibt den Süßigkeitsfaktor noch eines drauf.:love::love::love:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ohh wie süß der aussieht mit seinen abstehenden Ohren!! :love:
Besonders als Kätzchen...*verliebt ist*
 
  • Danke
Reaktionen: Clover81

Bene_86

Member
Registriert
Oktober 2019
Ich bin ja absolut kein Katzenmenschen (bin der totale Hundemensch *pfeif*), aber seit bei Sims 4 die Miezen im Spiel sind, werde ich immer wieder aufs Neue schwach und meine Sims werden Katzenbesitzer XD

Dr. Watson und Sunrise sind ja wirklich knuffig, da hätte ich auch beide behalten XD

Und Stanley ist auch cool - ich mag so individuelle Fellnasen <3

Ich freu mich, wenn Nika bei mir endlich (in hundert Jahren oder so) einen eigenen Haushalt hat und dann die Tieradoption losgehen kann XD Mit Familienhund Shanou und WG-Hund Titus ist es einfach zu langweilig, da muss mehr Vierfußkram her XD
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ach meerkatzen meinte ich...:nick:...jepp bene, ich bin auch keine katzenliebhaberin, habs im spiel 2-3mal mit katzen versucht aber sie gehen mir nur auf den keks und ich kann nichts mit ihnen anfangen - wie im richtigen leben -...aber auf fotos sind manche schon süss:up:
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich find die zwei Miezen von Emily und Josh so lustig. %)

Zwiesprache zwischen der Tigerkatze Tammy und dem schwarzen Kater Socks.



"Sag mal...hast du meine Maus verschleppt, die ich mit viel Mühe und Not ganz weit unter den Schreibtisch von Frauchen geschoben hab?"



"Hast du??"



Socks: "...*schweigt und guckt in die Luft*..."

"Ich wusste es doch! Ich trau dir nicht über den Weg! Los, raus mit der Sprache, wo hast du sie versteckt??"



"Pah...ich werd sie schon selber wiederfinden. Selbst ist die Kätzin!"



---

Am nächsten Tag:

"Hab ich dich erwischt!!!"



"Ich frag dich ein letztes mal: W o - i s t - m e i n e - M a u s ?"



"Hör auf, mich so anzustarren! Ich hab Patch, den Nachbarshund, damit bestochen, damit er mir mal nen richtigen Spiel-Fußball besorgt!"



Eeeeek!!!



Um sich von diesem Schock zu erholen, muss sich Tammy erstmal einem Nickerchen hingeben.



Socks bringt nichts so schnell aus der Ruhe - er gähnt herzhaft und legt sich dann auch erstmal schlafen.



"Hach, kleines Menschlein, ich bin ja sooo deprimiert..."



"Ob ich wohl etwas von deinem leckeren Fresschen abbekommen darf?"



"Schau mal, wie süß ich bin...dafür gibt's doch bestimmt ne Belohnung, oder?"



"Nicht? Hmpf...dann probier ich's mal bei dem nächsten Menschlein draußen.......hmmm, das duftet aber verführerisch, was du da auf dem Teller hast! Krieg ich denn bei dir was davon ab?"



"Hallloooo? Nichts, sie grinst mich nur an, und das wars... Irgendwie sind heut alle gegen mich....schnüff!"



---

"Aaacha! Hier ist also der tolle Fußball, für den meine wunderschöne Reservemaus eingetauscht wurde...na dem werde ich es jetzt zeigen. Hier, nimm das und das und das!!!"





"Jetzt gehörst du mir...hähä...ich weis schon, wo ich dich verstecken werde!"

 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Die Familie von Emily und Josh hat Zuwachs bekommen. :love: Schaut selbst...

Sie haben sich schon längere Zeit einen Hund gewünscht, und als sie dann die Anzeige in der Zeitung gesehen haben, waren sie direkt Feuer und Flamme. Im Nachbarort hatte es Nachwuchs bei einer Golden Retriever Familie gegeben. Es gab sechs putzige Welpen, die ein liebevolles Zuhause suchten.

Also machten sie einen Termin aus, und am darauffolgenden Samstag fuhren sie zu der angegebenen Adresse. Die Kinder waren schon alle sehr aufgeregt!

Endlich waren sie da! :lalala:
Die Familie wohnte in einem "Palast", so gewaltig schien das Haus zumindest für die kleine Mia.

Und dann kamen sie in ein Welpen-Paradies, umgeben von kleinen, feuchten Schnüffel-Nasen und glucksenden Geräuschen.



Die Golden-Retriever Mama wurde auch überschwänglich begrüßt, eine richtig liebe und freundliche Hündin.
Sie wollte die Leute ausgiebig beschnüffeln, bevor sie einen ihrer Schützlinge abgibt.



Letztendlich fiel dann die Wahl, und die Formalitäten wurden erledigt. Eine Schutzgebühr wurde entrichtet und ein Tierschutzvertrag unterschrieben.
Emily konnte sich kaum von dem süßen kleinen Fratz trennen!







Das ist also die vornehme kleine Princess! Sie ist verspielt, freundlich und treu. :love:





Im neuen Zuhause angekommen. Nach all der Aufregung muss man erstmal etwas fressen. Und natürlich mit großen Knopfaugen treu dabei in die Kamera schauen. :love:



Wo bin ich hier nur?



Ah, dich kenn ich von vorhin, du duftest gut und ich mag dich!!



Dich mag ich auch!!



Oh, und dich ganz besonders... Alle sind hier super, und ich bekomme ganz viel Aufmerksamkeit, ganz für mich alleine!



Derweil schreitet Katze Tammy hochheitsvoll durch ihr Gebiet. Plötzlich bietet sich ihr ein grauenvollen Anblick...

W A S - I S T - D A S ???



Na, wenn man mich so hintergeht, dann werd ich eben das Körbchen von diesem nichtswürdigen Wesen besetzen!



Hey!! Das ist meins!! Wiff, Wuff!!!



Hör mal gut zu, Flohsack! Dir sollte ganz schnell klar werden, dass ICH hier das Sagen habe, und wenn ich hier liegen will, dann liege ich hier, alles klar?



Ich werde jetzt die Augen schließen und bis zehn zählen. Dann solltest du ganz schnell verschwunden sein, damit ich mich in Ruhe weiterputzen kann!



8, 9, 10.... Du bist ja immer noch da! Dieses primitive Wesen kann mich offensichtlich nicht verstehen. Bemitleidenswert.



Nun gut, dann müssen wir wohl das Training intensivieren, aber nicht jetzt. Ich bin müde.



Ganz traurig winselnd hat sich das kleine Würmchen dann ins Haus verzogen und ein Plätzchen im Wohnzimmer gefunden. Deprimiert legte der kleine Welpe den Kopf aufs Kissen.



Tammy hatte das Winseln gehört. Also ging sie später in einem unbeobachteten Moment auf das kleine Bündel zu und leckte ihm liebevoll über den Kopf.



Ich meinte es ja garnicht so...Willkommen in der Familie, Flohsack. Naja, Flohsäckchen, du bist ja noch so furchtbar klein. Aber trotzdem bin ich die Chefin, klar?
---
Alles klar, Chef!



Am nächsten Tag kam dann auch der ewige Streuner Socks nach einer tagelangen Erkundungstour nach Hause und war ebenfalls überrascht über den neuen Familienzuwachs.
Er nahm es aber wesentlich gelassener als Tammy.



Wir erklären dir jetzt mal die Hausregeln, Flohsäckchen.
Also, Punkt Nr. 1: Du hast uns immer und jederzeit ohne Widerspruch deine Spielsachen zu übergeben, wenn wir es wünschen...
Punkt Nr. 2........bla bla bla
---
Socks schloss genervt die Augen...das Tammy immer so die Katze in sich raushängen lassen musste...
Sie würde sich schon noch wundern, wenn das "Flohsäckchen" in ein paar Monaten riesig sein würde und sie bellend durchs Haus jagt. :lol:



Das Wetter war viel sonniger und fröhlicher als gestern, und alles schien viel schöner zu sein.

Princess tollte im Garten herum und kümmerte sich nicht länger um die Predigt von Tammy...spürte sie doch, dass diese nur so tat und in Wirklichkeit die kleine Hündin mochte.

Ups...



Aber direkt wird man hier von einer tätschelnden Hand getröstet...



...und es wird ganz viel gespielt!!



Hier fühl ich mich wohl! Das ist meine neue Familie!


 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ist das süüüß. Die süßen großen Knopfaugen, der Blick und wie die Katze den Welpen ableckt. Süß, süüüß, süüüüüüß.:love::love::love:
Eine Frage an dich, wie machst du das mit dieser Familie, also da wo deine Familie sich den Welpen ausgesucht und geholt hat? Kann man da denn so einfach eine Familie mit vielen Welpen besuchen und man sich einen Welpen dort holen?:frage:
 
  • Danke
Reaktionen: lost.in.the.sixties
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Danke dir, Stubi! Ich freu mich für dich, dass dein PC wieder funktioniert. :hallo: Ja, ist das nicht knuffig?! Ich war auch ganz hin und weg! :love:

Wegen der Familie mit den Welpen: Ich bin in den CAS gegangen und hab da eine Familie erstellt (also eine Simfrau). Danach hab ich die hübsche Hündin aus der Galerie geladen und dem Hund einige Welpen ausgewürfelt im CAS. (Ich wusste da auch schon, welcher mir gehören soll :D)

Dann hab ich die Simfrau und ihre Hundefamilie auf ein Grundstück gesetzt, und meine Simfamilie hat sie dann einfach besucht, ein wenig mit den Welpen gespielt, sie kennengelernt und mit der Simfrau geplaudert. Dabei hab ich mir vorgestellt, dass sie über die Hunde und die Formalitäten reden. Anschließend haben sie ihren Welpen mit nach Hause genommen. (Hab ihn per Shift-Klick zu der Familie zugefügt).
Alles mit einer Prise Fantasie und es wirkt wie echt! :nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten