Die Sims Mittelalter

Whipy

Gesperrt
Registriert
November 2014
Hallo,

bei mir läuft Die Sims - Mittelalter problemlos auf Windows 10. Eine Meldung mit der Grafikkarte hatte ich, aber wenn die Treiber aktuell gehalten werden gibt es keine Probleme mehr.

Beste Grüße
 

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w
Bei mir läuft Sims Mittellater nicht auf Win 10.
Ich hab dann recherchiert und auch Hinweise gefunden das man das Spiel auf Origin registrieren muss... in wie weit das stimmt...kA?

Denn auf Origin gibt es NUR die Deluxe Version (mit Piraten) - ich aber habe nur das Grundspiel und wollte einfach mal ein wenig aus "Nostalgie" spielen.
Meine knappe Freizeit verbrachte ich dann vor einer Suchmaschine beim lösen eines unnötigen Problems, welches nur existiert weil EA den Hals nicht vollkriegt

Ich muss schon sagen das mich das extrem aufregt.
ICH habe auf legale und ehrliche Weise diesen Spieltitel gekauft.
Jetzt "verbietet" mir EA quasie diesen Titel zu spielen...nehmen mir also das BEZAHLTE Spielzeug weg weil es ihrer Meinung nach zu alt ist.

Wir wissen alle technisch ist es möglich das alte Spiele auf Win 10 laufen. Sogar ältere Titel als Sims MA

MIt meinem Sims3 Store Inhalten kämpfe ich ja ebenfalls - auch von mir erworben - und dies scheint auch auf duesen Origin -***** zurückzuführen zu sein.

Sorry fürs motzen aber EA löst das bei mir regelmäßig aus.... so stellvertretend für alles was in der Spiele INDUSTRIE so alles falsch läuft. ( Ich habe zur Zeit wenn ich mich nicht irre 7 Launcher installiert!!!) Jede Firma will ihren eigenen und der dient nur dazu noch tiefer in den privaten Bereich mit ihrer ****-Werbung einzudringen


So nun zum eigentlichen Problem:

Wie kann ich meine bezahlten Content nun spielen??
Weiß einer Rat?
 

Lady in Red

Member
Registriert
November 2006
Ort
Schwabenland
Geschlecht
w
Ich hatte auch das Problem, dass mein Mittelalter mit Win 10 nicht mehr gestartet ist.

Nach der Recherche habe ich auch gelesen, dass es mit Origin laufen soll, also habe ich zum ersten Mal überhaupt Origin auf meinem PC installiert. Das Spiel habe ich dann auf der Sims3(!)-Seite, da, wo auch der Store ist, über "Spiel registrieren" registriert, davor habe ich mich in mein Origin-Konto angemeldet und das Mittelalter-Spiel ist dann dort automatisch in der Spielebibliothek erschienen. Nachdem es dann noch Updates gezogen hat, konnte ich dann so spielen.

Ich hoffe, dir hilft das auch!
 
  • Danke
Reaktionen: calypsosim

Gabi100

Member
Registriert
April 2008
ich habe das Spiel nach langem neu installiert und hatte auch erst Probleme, dass es nicht. Und mich irgendwo bei Origin oder so anmelden, wollte ich nicht.

Es geht aber viel einfacher, wenn man jede Kommunikation mit dem Internet verweigert. Keine Updates, nicht "Willkommen" anklicken, wenn man sowieso nur "Spielen" möchte - und es funktionierte.

Also, am besten erst einmal de- und dann wieder neu installieren, um etwa schon aufgetreten Probleme zu entfernen. Und dabei und danach einfach so tun, als hätte man nur die DVD und hätte gar keinen Internetanschluss.
 
  • Danke
Reaktionen: calypsosim

Lady in Red

Member
Registriert
November 2006
Ort
Schwabenland
Geschlecht
w
Das hatte bei mir leider auch nicht funktioniert. Ich spiele Sims immer komplett ohne Internet, aber bei Mittelalter wollte das Spiel nach dem Update auf Win 10 einfach nicht mehr richtig starten. Bei mir war es so, dass das Spiel laut Taskmanager im Hintergrund wohl lief - nur gesehen habe ich es nicht. Bei mir war das leider die einzige Lösung über Origin.
 
  • Danke
Reaktionen: calypsosim

calypsosim

Member
Registriert
August 2010
Ort
Neustadt ad Sim / Dunkelhain
Geschlecht
w
Entschuldigt bitte meine sehr späte Reaktion auf eure Antworten und danke für die Hilfe.

Bei mir hat das mit dem Internetverzicht leider auch nicht geklappt. Mit dem Registrieren probiere ich mal aus.


EDIT: das hat geklappt. Problemlos.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Benutzer

Oben Unten