Challenge Plumbob-Genpool

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Meryane, oh, die arme Blouba! Jetzt bin ich aber gespannt, wie das wohl weitergehen wird.

Thomaline, ich hab ja Ali'el immer schon geliebt, aber nun bin ich verzaubert von ihr, sie ist ja bildhübsch geworden. Ich hab jetzt nur ein Problem, irgendwie gehört sie für mich nun gefühlt schon zu Ben und dabei hatte ich eigentlich ganz andere Pläne mit ihr.

Yessy, ja leider knutscht King da tatsächlich fremd. Theodora war's zwar egal, aber ich war schon ein wenig entsetzt. Ich hab bislang vergessen, die anderen Beziehungen in rein freundschaftlich umzuändern. Das werde ich aber nachholen, sobald ich dort wieder unterwegs bin. Aber King hat fleißig kleine grüne Aliens produziert, da können wir ihm das vielleicht noch mal verzeihen, oder?

Aktuell besuche ich meinen zweiten Spielstand. Da hab ich nun die Alterung an und werde alle gemeinsam altern lassen, bis die letzten Gen3-Kids dieses Spielstands erwachsen sind. Und mich dann voll auf meine diversen Buntlinge im anderen Spielstand konzentrieren. Ich hoffe, Ihr verzeiht mir das, aber ich bin wieder voll im Alienfieber!

Ich denke, der ein oder andere kennt das, daß man manchmal das Interesse an den bisher geliebten Sims verliert und sich anderem zuwenden möchte. In so einer gemeinsamen Challenge ist das natürlich ein wenig schade, aber ich komme nicht dagegen an. Daher beginne ich quasi neu und spiele in einem Mischspielstand, wo sich wieder alle Generationen vermischen - nur mit dem Nachzügler-Nachwuchs und dem Trio Joke, Ljubka und Usagi.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

dein Mischspielstand ist dann der Spielstand mit den Gen1 Nachzüglern und deren Nachwuchs ? und du spielst dann quasi weiter mit den bunten Challengeteilnehmern von King und Co ?
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Genau, bevorzugt mit den Heros, Okumuras & Vanns, die ja alle von meinen langgespielten Aliens abstammen. Alternativ wäre ich zu meinen Aliens zurückgekehrt. Aber dann hätte es mir um den Challenge-Gedanken und Eure Gesellschaft doch arg leid getan. Ich mag das Miteinander hier doch sehr!

Aber wie schrieb hier mal der ein oder andere, es soll ja auch allen Spaß machen und ich habe in der letzten Zeit gemerkt, daß meine Lieblingssims halt doch die Aliens, Vampire und Nixen sind. Letztere noch mit Einschränkungen der Vererbung wegen, aber das wird ja hoffentlich irgendwann mal behoben.

Ich fühle mich gerade wie ein Verräter, einmal an meinen bislang gespielten Plumbob-Sims und dann an Euch, weil ich euch jetzt so viel buntes Zeugs unterjubele. Ihr könnt sie ja ignorieren, wenn sie euch zu viele werden. Es gibt ja von mir auch mehr als genug normale Sims *grins*.

Die Aliens sind ja alle nicht so im klassischen Sinne vererbungstauglich, wenn man mal ganz ehrlich zu sich selbst ist. Die Alienhautfarben vererben sich manchmal doch sehr seltsam, Haare haben sie offiziell nicht und die Augenfarben sind auch eher Zufall, bleiben noch die Gesichtszüge, die sich einigermaßen nachvollziehbar vererben.

Die Halbaliens sind da schon brauchbarer mit normalen Simaugen und Haaren. Und früher oder später werden wir da ja großteilig landen, da brauch ich mir nix vorzumachen.
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ich spiele gerade wieder in Sulani - hach ich liebe es einfach...
aber auch in den anderen Nachbarschaften wird fleißig Ausschau gehalten wer mit wem passen könnte



da haben wir zum Beispiel Bradley Junior Barese mit Amelie Blossom


weiter geht es mit der WG in San Myshuno




der Sulani WG




und ich liebe die beiden jetzt schon :love: Al und Estella

 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Yessy, das sind ja wieder interessante Simpaare, die du da zusammensteckst: Franklin & Amy, Felina & Vodnik und auch Al & Estella kann ich mir alle prima zusammen vorstellen. Schade nur, daß Vodnik noch verbuggt ist, sonst hätte ich gern gewußt, ob man wohl auch Meervampire züchten könnte. Estella gibt vermutlich wirklich eine gute Vampirin ab, aber auch Klausie wäre wie gemacht dafür mit seinem Gruselblick.

Mein erster Lottogewinner, bislang hab ich immer nur anderen Gewinnern ihre Million abgeluchst durch einen Kurzeinzug und Sofortwiederauszug:


Meine Tochter würde damit am liebsten ein neues Haus für ihn bauen, er wohnt momentan in der kleinen Vulkanhütte. Aber ich möchte lieber spielen ...
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Ja, Klausie wäre auch ein super Kandidat als Vampir - na mal schauen ob er einer wird... Ich mag Vampire zwar, aber zu viele im Spiel sind bei der Challenge ja eher hinderlich finde ich...
Ich vermute schon das es MeerwesenVampirmixe gibt - gerade wegen dem Bug kommen da man mal tolle Kinder bei raus (siehe meine 100 Bab Challenge Erina)
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Nee, das stimmt schon, daß zuviele Vampire im Spiel auf Dauer eher nervig werden könnten. Ich wollte dir das auch nicht aufschwatzen. Das könnte ich ja wenn auch selbst ausprobieren.

Die kleine Erina ist ja wirklich ein sehr spezielles Simmädchen, bin schon sehr gespannt, was sie als Teenie alles können wird. Hoffentlich bekommt sie dann überhaupt eine Flosse, wenn sie schon eine andere Tarnung hat, das wird schon alles sehr spannend.

Mit den Meervampiren experimentiere ich aber lieber erst, wenn die nicht mehr verbuggt sind, weil ja sonst die Vererbung vermutlich nicht passen wird *seufz*.
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ich habe mittlerweile auch eine Schwäche für die Meerwesen (und am liebsten natürlich noch in bunt) aber dieser doofe Bug nervt langsam allmählich wirklich...es ist ja auch irgendwie nicht richtig 100% PlumbopGennpoolChallengeVererbung weil man ja immer eingreifen muss damit man keine xbeliebigen Kinder bekommt die mit den Eltern nur mit viel Glück irgendwelche Ähnlichkeiten aufweisen
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Generation 2 - Lao Luau

09.12.20_19-06-3496kui.jpg


Eltern: Kanoa Luau (Lulu) und Blouba Bloub (Thomaline)

- Gesellig
- Fröhlich
- Nicht kokett
- Aufgeschlossen

In der Galerie zu finden unter #simforum #plumbob #forumgf #forumgfgen2 (Objektname: Lao Luau)
 
Zuletzt bearbeitet:

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Generation 2 - Ali’el Kalamainu

09.12.20_19-07-08sika3.jpg


Eltern: Ali El Majbouri (Mimi A) und Mele’u Kalamainu (Thomaline)

- Spinnerin
- Eifersüchtig
- Bro
- Verführerisch

In der Galerie zu finden unter #simforum #plumbob #forumgf #forumgfgen2 (Objektname: Ali’el Kalamainu)
 
Zuletzt bearbeitet:

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ui Mimi, dann hat Esakuli ja nun ausgesorgt.
Deine Tochter kann ja bauen, wenn du keine Lust zum Spielen hast (oder keine Zeit).
Wie ist das denn bei dir mit den Ausbrüchen? Bei mir war erst gar nichts und dann kommen die in ganz kurzen Abständen. Mittlerweile find ich die auch gar nicht mehr so harmlos :lol:. Aber hey sie bringen immerhin was für die Sammlung.

Wie es mit Blouba und Hayia weiter geht. Naja mittlerweile hat sich Haiya überzeugen lassen. Bloubas Hartnäckigkeit und Liebreiz war sie auf Dauer nicht in der Lage zu widerstehen.

36403146kj.jpg


36403148cq.jpg


Passiert das hier gerade wirklich? Blouba kann es noch gar nicht fassen.

36403149mp.jpg


Dieser Blick...

36403151ou.jpg


Hoffentlich ist das kein Traum. Hoffentlich wacht sie nicht gleich auf.

36403153zy.jpg


Enele ist ganz zufällig hier gelandet. Ich hab ihn da überhaupt nicht hingelotst... nein...

36403154cc.jpg


Jetzt übertreib mal nicht du Dramaqueen!
Er ist nur so entsetzt weil er ihre Privatsphäre gestört hat :lol:.
Ich hab allen dreien das Merkmal Spieler verpasst, Eifersucht ist also Schnee von gestern.

36403460hx.jpg


Los komm raus da Blouba wir müssen reden.
"Nein ich will nicht!"

36403464zt.jpg



Hui neues Futter für GEn 2 :love:
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Was hat Enele denn? Vielleicht hätten sie ihn ja mitmachen lassen, wenn er nicht so verschreckt reagiert hätte. :D

Das war der Plan :idee:. ...
Also eigentlich wollte ich Enele, Haiya und Blouba in eine polyamoröse Dreierbeziehung stürzen. In dessen Verlauf hätte Blouba dann auch noch ein Baby von Enele kriegen können. Von wegen gute Gene und so.
Zuerst haben sie ihn ins Wasser gelockt und ihn dann wie einen Ping Pong Ball hin und hergereicht um ihn ordentlich in Stimmung zu bringen.

36404523ma.jpg


Blouba hat alle Kaliber gezogen ihn angeflirtet, den erotisierenden Sirenengesang auf ihn geworfen... ich meine... träumt nicht jeder Simman von einer Dreierbeziehung mit 2 wunderhübschen Nixen?
Jaaaa! Nein! Nicht Enele! Keine Chance. Er war nicht zu überzeugen, auch nur den Hauch von rosa im Beziehungsbalken erscheinen zu lassen.
Gut muss ich dann akzeptieren. Also ist nun Haiya die alleinige Glückliche die 2 Partner hat :lol:. Auch schön =).

36404525nr.jpg


Bloubas Kinderwunsch lässt sich so aber nicht erfüllen.

36404527gw.jpg


Haiya findet das genauso doof wie ich. Da müssen wir uns wohl was anderes einfallen lassen.

36404528sm.jpg


Und dann steht plötzlich unangemeldet Kanoa vor der Tür :lol:.
Den haben die Götter geschickt!

36404530sn.jpg


Soll ich? Ja! Worauf wartest du noch? Schnapp ihn dir bevor er entwischt!

36404531qp.jpg


Ich hab noch nie nen Sim gesehen, der so heftig angesprungen ist wie Kanoa :lol:.
Wieso beide nach ihrem ersten Kuss an ne rosa Mülltonne gedacht haben? :lol:
Ihr dürft gerne Vorschläge machen =).

36404534nm.jpg


Keine Simstunde später (!) verschwinden die zwei im Wasserfall.
Kanoa du bist ein leichtes Mädchen! Aber danke =).

36404536jv.jpg


Danach ist er sehr selbstzufrieden und glaubt noch immer, er hätte Blouba verführt.
Aber wir wissen es besser, nicht war Blouba?

36404537ef.jpg


Zum Abschied zeigt sie ihm noch wer hier wirklich der Boss ist.
Außerdem muss sie dafür sorgen, dass er wieder kommt. Wir wissen ja nicht ob das Techtelmechtel erfolgreich war.

36404539ck.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Meryane - die zwei Nixen zusammen geben ein hübsches Duo ab :p
und der Nachwuchs von Kanoa und Blouba (wenn es denn gefruchtet hat) wird bestimmt hübsch :nick:
das Bild mit den rosa Mülleimern ist ja zu witzig (vielleicht sind sie sich beide einig das sie dort nur rosa Windeln entsorgen wollen und demnach ein Mädchen wollen ...ach nee ist ja quatsch Kanoa weiß ja nix von seinem Glück )



Thomaline - Ali´el ist wirklich eine wunderhübsche Simsine geworden und wandert gleich in mein Spiel ...mal gucken mit wem ich sie verkupple :frage:


sagt mal wer von euch hatte den dieses riskante Techtelmechteln im Spiel? ist das ein Mod oder Hack ? und woher habt ihr den?
ich fänd das ja ganz witzig mit dem Überraschungseffect und der Selbstständigkeit der Simse
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

sagt mal wer von euch hatte den dieses riskante Techtelmechteln im Spiel? ist das ein Mod oder Hack ? und woher habt ihr den?
ich fänd das ja ganz witzig mit dem Überraschungseffect und der Selbstständigkeit der Simse


Ich hab den drin, das ist der MC Wohoo, der zum MC comand gehört.
Den Risikofaktor kann man selbst einstellen.
Links hier im Forum unter dem MC Thread. Aber der MC ist schon sehr umfangreich, den muss man enstprechend einstellen, sonst hast du ganz
fix neue ungewollte Paare und Kinder ;).
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

Hallo zusammen! :hallo:

Ich wollte nur einmal kurz ein Lebenszeichen von mir geben. Ich bin abends leider immer zu müde zum Schreiben, weswegen das nächste Silas Kapitel noch auf sich warten lässt.
Bei euch hat sich wieder einiges getan, tolle neue Paare und Sims habt ihr da! :love:

@Meryane: Die Story mit Blouba, Haiya, Enele und Kanoa war genial! Ich habe mich köstlich amüsiert :lol:
Herrlich wie sich manchmal alles fügt und den ursprünglichen Plan, den man hatte, noch einmal toppt.

@Thomaline: Ali'el ist wirklich bildhübsch geworden :love:
ich bin gespannt ob sich zwischen ihr und Ben etwas romantisches entwickelt, jetzt wo sie schließlich doch älter geworden ist

@Mimi: Wow, cool das Esakuli im Lotto gewonnen hat! Ich hätte das auch gerne mal :scream:

@Yessy: War das nicht Imani? *grübel* Und Meryane hat den, glaube ich, auch im Spiel. Also den Risky Wohoo (?), meine ich.
Deine Collagen fand ich auch wieder sehr gelungen und die neuen Pärchen gefallen mir auch allesamt sehr gut. Nur, warum guckt Guinevere denn so traurig? :argh:
Edit: Zu langsam, Mery war schneller :D
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

hallo Yvaine :hallo: ich glaube Guineviere hadert mit ihrem Schicksal und der späten Mutterschaft ( Jonny ist ja schon Senior und somit nichtmehr der fitteste ) der kleine Nachzügler ist fast noch anstrengender als ihre Drillingsmädels es waren ...somit läuft sie des öfteren mit einer sauertöpfischen Miene rum :argh:
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Freut mich dass es dir gefallen hat =).
Blouba übt noch ein bisschen für den Ernstfall. Bei den Hausaufgaben helfen und mit den Kids spielen.

36408141ze.jpg


Joah... der Kanoa ist nicht nur fix bei der Sache, seine Kaulquappen sind wohl auch gut in Form.

36408142yd.jpg


"Echt jetzt?"
Ja fast schade, dass sie nicht öfter "üben" musste.

36408143we.jpg


Uuuh, manchmal machst du mir Angst Haiya.

36408144sz.jpg


"Wir werden die Weltherrschaft an uns reißen!"
36408145kw.jpg


Komisch bei Papa ist die Prinzessin das liebste Kind der Welt.

36408146rz.jpg


Kanoa steht schon wieder vor der Tür. Blouba hats ihm wohl angetan.
Da kann sie ihm ja die Neuigkeiten mitteilen.

36408147vh.jpg


Wie jetzt? Freut er sich etwa? Den werden wir jetzt wohl gar nicht mehr los.

36408148sv.jpg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Mein Sammelpost zur dritten Generation:

Dickgedruckte befinden sich in der Galerie und im Stammbaum, einige sind auch sonst noch in der Galerie zu finden, andere habe ich fürs erste rausgelöscht, kann sie aber teilweise (falls noch irgendwo Nachwuchs von ihnen auftauchen sollte - zumindest die, die ich noch abgespeichert habe), wieder einfügen.


01. Ljubka Hero-Haro (Eltern: Luisa Haro & Balor Hero)
02. Till L.S.-Found (Eltern: Lillie Luft-Siebert & Titus Found)
03. Monie L.S.-Found (Eltern: Lillie Luft-Siebert & Titus Found)
04. Keira Le Lièvre-W-B (Eltern: Janet Le Lièvre & Albert Watt-B.)
05. Leland Dente-Vegas-D. (Eltern: Jackie Vegas-D. & Alois Dente)
06. Guillermo Le Lièvre (Eltern: Penny Le Lièvre & Alois Dente)


07. Kent Le Lièvre (Eltern: Penny Le Lièvre & Alois Dente)
08. Jeremy Le Lièvre (Eltern: Larissa Le Lièvre & Alois Dente)
09. Brielle Saphir (Eltern: Laura Saphir & Alois Dente)
10. Ryna McWalls-A-M (Eltern: Loreena McWalls & Ryland A-M)
11. Lory McWalls-A-M (Eltern: Loreena McWalls & Ryland Adamson-M)
12. Lola McWalls-A-M (Eltern: Loreena McWalls & Ryland Adamson-M)


13. Hélène Lagrange-K-F (Eltern: Aurelie Lagr. & Leonardo Kirtley-F.)
14. Carmen Kirtley-S.L. (Eltern: Anton Kirtley & Arlene Saphir-L.)
15. Dolores Kirtley-S.L. (Eltern: Anton Kirtley & Arlene Saphir-L.)
16. Arthur Walsh-Darko-H. (Eltern: Anschi Walsh & Caden Darko-H.)
17. Huckleberry Bonnet-D.-Haro (Eltern: Rhonda D.-H & Florimont B.)
18. Oscar Kirtley-Sanger (Eltern: Joana Kirtley & Valentin L.-Sanger)


19. Lama Haro-D-Kirtley (Eltern: Frances Haro-D. & Tim Kirtley)
20. Bonnie Dente-Y-Barese (Eltern: Ophelia Dente & Dandre Y-B)
21. Millie Dente-Y-Barese (Eltern: Ophelia Dente & Dandre Y-B)
22. Mero Vegas-Lane-B. (Eltern: Melissa Lane-B. & Rock Vegas)
23. Rosa Vegas-Lane-B. (Eltern: Melissa Lane-B. & Rock Vegas)
24. Remo Vegas-Lane-B. (Eltern: Melissa Lane-B. & Rock Vegas)


25. Phoebe PhoenixB-Found (Eltern: Priscilla Ph-B. & Timon Found)
26. Deborah McWalls-Ph.-B. (Eltern: Kyla McWalls & Perry Ph-B)
27. Robin Lost-Moon (Eltern Lynn Lost-Laforge & Silver Moon)
28. Minoru SuzukiYamamoto(Eltern: Chan Y. & Haylee S-McWalls)
29. Hayato SuzukiYamamoto(Eltern: Chan Y. & Haylee S-McWalls)
30. Lionel George Gerung-Bonnet (Eltern: Lisanne B. & Raphael G-G)


31. Fairy-Rose BareseY.Saphir (Eltern: Princess BY & Aaron Saphir)
32. Pixie-Lily BareseY.Saphir (Eltern: Princess BY & Aaron Saphir)
33. Astor GerungMMHarper (Eltern: Abla G-M & Nestor Moon-Harper)
34. Joke Schlebusch-D-C (Eltern: Johannis Schlebusch & Igoja D-C)
35. Ariela Moon-A-Noriega (Eltern: Luna Moon-A. & Ajdin Noriega)
36. Bronco Moon-A-Noriega (Eltern: Luna Moon-A. & Ajdin Noriega)


37. Usagi Moon-Hero-Luau (Mystic Moon & Merlin Hero-Luau)
38. Allison Yamamoto-Hero (Yina Yamamoto & Merlin)
39. Kaylin Yamamoto-Hero (Yina Yamamoto & Merlin)
40. Avery Adamson-Hero (Helena Adamson & Merlin)
41. Clyde Million-Hero (Melody Million & Merlin)
42. Ashlyn Harper-Hero (Margarette Harper & Merlin)


43. Devin Dellucci-Hero (Emilia Dellucci & Merlin)
44. Dawson Dellucci-Hero Emilia Dellucci & Merlin)
45. Brandon Bonnet-Hero (Amande Bonnet & Merlin)
46. Mathilda Davidson-Hero (Amy Davidson & Merlin)
47. Victoria Davidson-Hero (Amy Davidson & Merlin)
48. Cataleya Davidson-Hero (Amy Davidson & Merlin)


49 - 60. Die Original-Corrado-Zwillinge sind mir leider verloren gegangen, der Meersim-Nachwuchs ist verbuggt, daher werde ich zu ihnen keine weiteren Infos raussuchen.
(nicht mehr in der Galerie)


Natasha & Tatiana Adamson-Bonnet. Eltern: Feline Adamson & Oliver Bonnet


Manô Mahi'ai-Storm, Eltern: Puaholani Mahi'ai-K. & Haikohai Storm
Anatol & Tolina Sixam-08.15, Eltern: Situla Sixam & Leo 08.15
Noelani Luau, Eltern: Okelani Luau & Avidor Apocalyptica
Crispin & Cressida Okumura, Eltern: Alessia Mahi'ai & Crypto Okumura
1642279741404.jpeg

Hier folgt nun der neue Nachwuchs aus 2020 - ohne die bunte Bande des letzten Jahres, weil ich die großteilig auch gar nicht hochgeladen habe:

Frederikke Bradbury-Fine, Eltern: April Bradbury-Smith & Fiodor Fine
Laerke Bradbury-Lyse, Eltern: Amanda Bradbury-Smith & Tim Lyse (fehlt momentan leider in der Galerie, kommt aber wieder)
Silvana Smith-Salmon, Eltern: Adam Bradbury-Smith & Svea Salmon
Brian Smith-Bolika, Eltern: August Bradbury-Smith & Ute Bolika
Colin Hero-Bigelow, Eltern: Biggi Bigelow & Corvin Hero
Balin Hero-Bigelow, Eltern: Biggi Bigelow & Corvin Hero
G 3 - 11.jpg

Corgi Hero-Bigelow, Eltern: Biggi Bigelow & Corvin Hero
Dornie Walsh-Dente, Eltern: Dorothy Dente & Ernie Wal-Shilling
Columbine Thorn, Eltern: Jewel Schilling & Darian Thorn
Petronia Allevamento, Eltern: Julius Schilling & Delfina Allevamento
Pascale Allevamento, Eltern: Julius Schilling & Delfina Allevamento
Paolo Allevamento, Eltern: Julius Schilling & Delfina Allevamento
G 3 - 12.jpg

Piperel Johnson, Eltern: Leialoha Hauata & Phineas Johnson
Anemone Meyer-Tsch'k, Eltern: Derrick Meyer & Aveline Fine-Tsch'k
Mona-Lisa El Majbouri, Eltern: Corrado El Majbouri-A. & Malou Noriega-Luau
Charlie Finch-Lyse, Eltern: Charlotte Lyse & Fechín Finch of Ixia
Eckhard von Anstetten, Eltern: Celina Lyse & Erwin von Anstetten
Primavera Allevamento, Eltern: Julius Schilling & Delfina Allevamento
G 3 - 13.jpg

Chandler Fancy-Storm, Zwillinge von Betsy Fancy & Atelo Storm
Dexter Fancy-Storm, Zwillinge von Betsy Fancy & Atelo Storm
Annemie A.-Tsch'k, Eltern: Amalia Apocalyptica & Ben-Ole Fine-Tsch'k
Birglind Tsch'k-von A., Eltern: Gorgina von Anstetten & Mac-Ean Fine-Tsch'k
Sputnik Fine-Kreutz, Eltern: Aurora Fine & Arnold Kreutz-08.15
Apollo Fine-Kreutz, Eltern: Aurora Fine & Arnold Kreutz-08.15
G 3 - 14.jpg

Loretta El Majbouri, Eltern: Lorraine El Majbouri & Eric Fine (Würfelkind)
Nikolai Fine-Watt, Eltern: Lukas Watt & Tiana Fine (Würfelkind)
Paloma Allevamento, Eltern: Julius Schilling & Delfina Allevamento
Emmalou Watt-Noriega, Eltern: Gemma Noriega & Lukas Watt
Rodrigo El Majbouri, Eltern: Lorraine El Majbouri & Elijah Noriega
Feryal El Majbouri, Eltern: Lorraine El Majbouri & Elijah Noriega
G 3 - 15.jpg

Willow of Ixia, Eltern: Prudence of Ixia & Ryder Luft
Clemens Schilling, Eltern: Estrella Schilling & Caspar Phoenixträne
Mayalin Meyer-Mahi'ai, Eltern: Puaholani Mahi'ai-K. & Derrick Meyer
Jayson Noriega, Eltern: Lorraine El Majbouri & Elijah Noriega (Babyanruf, daher war Elijah wohl schwanger, sagt mir zumindest gerade der Nachname)
Etsuko Yamamoto, Eltern: Natsuki Yamamoto & Brenton Phoenixtraene
Marlene George-Johnson, Eltern: Tanvi George & Archie Johnson
1606764968761.jpeg

und auch hier ein Link zur 100-Baby-Challenge mit weiteren Kandidaten

neu in 2021:
Finley, Gracia, Horace, Illiana, Juliet & Kayley Gothario, Eltern: Cassie Gothario & Sedrick Sanger-Lost
1613981812228.jpeg

Clothilde Maus, Eltern: Bertfriede Maus & Samuel King
Montserrat Luau Garcia, Eltern: Anneta Luau & Enrique Kennel Garcia
Noemi Drax, Eltern: Annabeth Drax & Nicolai Sinister
Erasmus Frohmut, Eltern; Lucy Frohmut & Pablo Garcia
Dakota Miltrako, Eltern: Cleo Miltrako & Gabriel Dubois
Mäx King, Eltern: Mäggie King & Alan Rupp
1639993791591.jpeg

Bridget Dubois, Elaina & Marlene Richter, Eltern: Luise Dubois & Roland Richter
Caitlyn & Cora Musicale-Maus, Zwillinge von Mimi Musicale-Maus & Antwan von Anstetten
1639993804202.jpeg

Neu in 2022:

Nobby Fraud, Eltern: Frankie Fraud & Till King,
Camilla Crush
, Eltern: Noelle Blake & Dane Crush,
Gianna Fisch, Eltern: Marina Fisch & Lino Garcia,
Britney Sixam
, Eltern: Skyla Sixam & Noah Blake
1644784496429.jpeg

Zum Sammelpost der vierten Generation findet man hier


Ursprungspost:
Thomaline, uiii, ich freu mich über Ali'el & Lao, die werde ich gleich noch ins Spiel setzen, runtergeladen habe ich sie schon.

Meryane, bei Esakuli gab' s noch keinen Vulkanausbruch, aber dort haben ja schon diverse andere Sims gewohnt, und da war es auch immer so: Erst tut sich gar nix und dann werden die Ausbrüche irgendwie immer häufiger und stärker.
Blouba & Haiya sind das perfekte Paar! *mit ihnen freu* Und Enele verhält sich wieder typisch, vielleicht braucht er nur wieder ein wenig Bedenkzeit, um sich an die neue Situation zu gewöhnen. Allerdings hat er ja nun Kanoa als Konkurrenz.

Yvaine, du Arme! Aber danke, daß Du kurz Bescheid sagst. Hoffentlich kannst Du dich am Wochenende gut erholen von all dem Streß.

Ich habe heute wie angekündigt meine älteren Gen3-Kids erwachsen werden lassen, bevor ich mich in Zukunft ausschließlich meinem neuen Spielstand widmen werde. Die letzten Merkmale wurden also wieder vom Spiel verteilt. Ljubka, Usagi & Joke sind zwar mit erwachsen geworden, die spiele ich aber im neuen Spielstand als Teenies weiter und werde sie dann vermutlich in der neuen Variante hochladen.

Hier sind sie nun und ich frage mich, wenn ich sie alle zusammen auf einem Haufen sehe, ob ich sie tatsächlich alle hochladen werde. Da muß ich noch drüber nachdenken, noch braucht sie ja sowieso niemand.
 
Zuletzt bearbeitet:

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

Hallo zusammen! :hallo:

@Yessy: Ach die Arme, naja, sie macht das schon irgendwie :nick:

@Meryane: Kanoa scheint ja sehr an den beiden Nixen und seinem Nachwuchs zu hängen, wenn er ständig bei ihnen auftaucht. Wird er etwa weich? :D

@Mimi: So viele Sims und so viele unterschiedliche Charaktere! :eek:
Danke fürs Zeigen, Mimi! Ich kann mich gar nicht entscheiden, wen ich da am interessantesten finde.

Ich habe trotz Müdigkeit endlich was neues von Silas für euch. Wenn auch nur kurz, aber immerhin :read:

~~~~~~~~~~~~~

Um auf andere Gedanken zu kommen, stürzt Silas sich mit Feuereifer in das Fitnessprogramm, das er absolvieren muss, wenn er eines Tages tatsächlich in den Weltraum fliegen will. Sein Chef meint es wäre unentbehrlich eine herausragende Kondition zu haben, also gibt Silas alles und hüpft und joggt so viel er kann.



Natürlich dürfen klassische Liegestützen und Sit-Ups in keinem Fitnessprogramm fehlen.



Nach einer sehr ausgiebigen und anstrengenden Trainingseinheit muss Silas erst einmal duschen.
Kaum ist er wieder angekleidet, öffnet sich seine Wohnungstür und Zara steckt beinahe schüchtern den Kopf hinein. Als ihr Blick auf seine Gestalt fällt, ist ihm, als würde die Sonne aufgehen. Ihr Mund verzieht sich zu einem strahlenden Lächeln, das er automatisch erwidert.



Ganz Gentleman der alten Schule begrüßt Silas die sichtlich verlegene Zara mit einem Handkuss.



Danach reden die beiden sich alles von der Seele und Silas erfährt, dass Zara genauso sehnsüchtig auf ein Lebenszeichen von ihm gewartet hat wie er auf eines von ihr. Scheinbar hat Mason recht und man spricht einfach miteinander um Missverständnisse und Unklarheiten sofort aus dem Weg zu räumen.
Als Silas Zara fragt, ob sie seine feste Freundin sein möchte, sagt sie natürlich ja, sichtlich glücklich.



Die beiden frisch Verliebten machen sich auf den Weg zur Geek Con, wo sie sich erst einmal staunend umsehen.



Das Observatorium übt offenbar eine magnetische Anziehungskraft auf die beiden aus. Schon bald stehen sie sich hemmungslos küssend davor und können nicht mehr die Finger voneinander lassen.



In einem unbeobachteten Moment zieht Silas eine kichernde Zara mit sich in das Observatorium, um das zu tun, was zwei erwachsene Sims nun einmal in einem Observatorium so tun.
Und das hat ihnen sichtlich gefallen, auch wenn Silas etwa benommen wirkt.



Als Silas die Rakete in der Mitte des Platzes sieht, kommt er erneut auf dumme Ideen. Das teure Raumgefährt wird kurzerhand gekappert, entführt und für das eigene Vergnügen zweckentfremdet.
Stunden später sind Zara und Silas recht wacklig auf den Beinen, schweben aber förmlich auf Wolken. Oder aber sie gleiten schwerelos dahin. Wahrscheinlich von beidem etwas.



So ein amouröses Abenteuer im Weltall macht hungrig. Zara will sich etwas Leckeres zu essen holen, stutzt aber, als die fremdartig aussehende Simdame sie mit ihren kalten Augen förmlich zu durchbohren scheint.
Mit einem unsicheren Lächeln sieht sie zu Silas. Ob sie dieser komischen Person trauen kann? Irgendetwas hat sie an sich, das ihr einen kalten Schauer über den Rücken jagt.



Silas spürt das etwas nicht stimmt und bringt Zara nach Hause, wo er ihr höchstpersönlich eine schmackhafte Mahlzeit zubereitet. Astras höllisch scharfes Curry ist ihm noch allzu gut in Erinnerung geblieben. Das kann Zara unmöglich essen.
Die Tage verstreichen und Silas und Zara sind unzertrennlich. Sie unternehmen so viel wie möglich gemeinsam. Es ist fast als würde Zara bei ihm wohnen, ein Gedanke, der Silas von Tag zu Tag besser gefällt.
Schließlich macht Zara eine freudige Entdeckung!



Sie ist schwanger!
Das muss sie gleich Silas erzählen, der völlig aus dem Häuschen ist, als er erfährt, dass er bald Papa wird.



Jetzt steht sein Entschluss fest. Er und Zara müssen zusammen ziehen! Aber nicht in irgendeine Wohnung, sondern in etwas ganz Besonderes, mit dem er schon lange geliebäugelt hat.
Zara kann es nicht fassen, als Silas ihr einen Tag später ihr neues Heim präsentiert. Überglücklich lächelt sie ihn an. Er ist einfach unglaublich. Bei ihm ist einfach nichts normal und genau das gefällt ihr an ihm so gut.

 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Silas und Zara bekommen Nachwuchs :love:. Die zwei sind echt süß zusammen.

Mimi, du hast da ne Menge interessanter Simse. Leider kann das keiner für dich entscheiden, aber was wäre denn der Nachteil wenn du sie alle hochlädst?

Kanoa scheint sich wirklich zu freuen %).

36425749tt.jpg


Immer öfter krachen jetzt die Brocken vom Vulkan auf unser Grundstück. Und so langsam wirds gefährlich.
Diesmal haben sie einen Teil des Hauses in Brand gesteckt, was die "Nachbarn" löschen musste. Keine Ahnung was das Spiel unter Nachbarn versteht, die wohnen nicht in dem Teil von Sulani.
Aber natürlich sind wir dankbar dass sie so mutig eingeschritten sind.

36425750iz.jpg


Nur ein paar Stunden später geht es schon wieder los.

36425751xv.jpg


Schaut mal wen uns der Service als Reparatursim geschickt hat :lol:.

36425752em.jpg



Ob Bloubas Kind wohl auch so fleißig und verantwortungsvoll wird, wie Atelo und Galea?
36425753gi.jpg


Nun sie wird es bald herausfinden.

36425754vy.jpg


Haiya ist außer sich vor Panik. Sie muss Blouba sofort ins Krankenhaus bringen.

36425755iu.jpg


"Beeil dich du Hilfstroll! Ich will mein Kind nicht hier im Eingang kriegen!"

36425756tj.jpg


"Hab keine Angst, Blouba. Doktor Akedo wird sich gleich um dich kümmern, er ist ein sehr guter Arzt."
Nur wo bleibt er? Hoffentlich ist er nicht wieder verschwunden.

36425757sm.jpg


Kurze Zeit später kommt er endlich. Gerade noch rechtzeitig um Bloubas Sohn auf die Welt zu helfen.
Der kleine heißt Marlin.

36425758ej.jpg


Ihr wollt sicher wissen, wie er als Kleinkind aussieht =).
Ich muss schon sagen, ich bin schockverliebt :love:.

36425807bf.jpg



Neuer Nachwuchs für Generation 2: Marlin Bloub - Eltern: Blouba Bloub und Kanoa Luau
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Yvaine, uiii, das geht ja nun rasant fix mit Silas & Zara, ich freu mich für die Beiden. Wie die Beiden da so vertraut nebeneinander auf der GeekCon stehen, ist wunderschön. Und Babyzeugen im All paßt ja wunderbar zu Silas.
Etwas Besonderes? Na da bin ich aber sehr gespannt, wo die Zwei nun hinziehen werden.

Ich war gestern in diversen Haushalten unterwegs, um ein paar letzte Paare voneinander zu überzeugen, bevor ich dann heute ein Weilchen die Alterung anwerfen werde und den ganzen Nachwuchs zu Kindern werden lasse. Ich stecke noch immer in der "Kleinkinder-sind-mir-zu-anstrengend"-Phase.

Angefangen habe ich bei Liza & Quadro, die ich im Schnellverfahren verkuppelt habe, die Beiden haben prima mitgespielt.


Sie sind nun stolze Eltern des kleinen Vampirmädchens Eleanor.


Auch bei Leo und Situla lief alles bestens und so waren sie fix verliebt, verlobt & verheiratet.


Nach einer komplizierten Geburt, die Akedo so einiges abverlangt hat, haben sie nun gleich doppelten Nachwuchs bekommen, den kleinen Alienjungen Anatol und sein Schwesterlein Tolina.


Andy durfte sich aussuchen, welche der Apocalyptica-Schwestern er am liebsten mag. Sie steckten alle gemeinsam mit ihm in einer Kuppelgruppe. Als ich den Haushalt geladen habe, wurde Andy sogleich entführt, kam aber leider nicht schwanger zurück. Andy hat sich für Annika entschieden, die erste und einzige, mit der er einen rosa Balken entwickelt hat, aber mehr ist da noch nicht passiert.


Daniel hab ich zu Carla gesteckt - mal schauen! Ich fände die Zwei würden gut zueinander passen, aber mehr als eine gemeinsame Nacht, die sie mit quatschen verbracht haben, hat sich noch nicht ereignet.


Ali'el hat sich bei Haigo einquartiert, um die Meersims zu erforschen.


Es hat sehr, sehr schnell zwischen den Beiden gefunkt *freu*. Nachdem Ali'el Haigo erklärt hat, daß es neben ihr ganz sicher keine andere geben dürfte (nicht, daß Haigo das je vorgehabt hätte), sind sie auch fix ein Paar.


Haigo wünschte sich kurz darauf (sie kennen sich gerade mal 36 Simstunden), Ali'el zu heiraten. Aber ich wollte noch darauf warten, daß Ali'el sich das auch wünscht.


Stattdessen ertrank mir Ali'el in dem Moment, wo ich eigentlich speichern und ins Bett fallen wollte. Ich dachte immer, das würde so schwer sein, bei Ali'el ging das leider rasant schnell. Ich kann mir noch immer nicht recht erklären, wie das passiert ist. Horror pur, ich war schockgefroren. Ausgerechnet Ali'el *heul, schluchz*, das konnte ich so nicht lassen.


Glücklicherweise hat es mir Ali'el echt einfach gemacht, sie zu retten. Gleich am nächsten Tag hat sie Haigo ins Restaurant eingeladen, weil sie ihn so dringend wiedersehen wollte. Danke du liebe Maus! Und so konnte ich sie fix dem Haushalt wieder hinzufügen. Der Wunschbrunnen war auch so brav wie selten und hat sie im ersten Anlauf wieder lebendig gemacht. Prosit Neujahr, Ihr Beiden! Das neue Jahr kann eigentlich nur besser werden als das letzte, aber sie sehen noch ein bißchen zweifelnd aus.


neuer Nachwuchs, Gen. 3:
Eleanor Hero-08.15 (Eltern: Liza Kreutz-Hero & Quadro 08.15)
Anatol & Tolina Sixam-08.15 (Eltern: Situla Sixam & Leo 08.15)
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Generation 2 - Peter Thorn

09.12.20_19-07-45tsj7k.jpg


Eltern: Ukuheke Mahi'ai (Mimi A) und Mason Thorn (YvaineLacroix)

- Hitzkopf
- Selbstsicher
- Romantisch
- Essenz des Geschmacks

In der Galerie zu finden unter #simforum #plumbob #forumgf #forumgfgen2 (Objektname: Peter Thorn)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Uiiii, Meryane, der Kleine ist aber auch wirklich extrem niedlich!

Also gebrannt hat es bei mir noch nicht bei den Vulkanausbrüchen - was für ein Schock! Vielleicht sollte ich Ali'el & Haigo besser umziehen lassen? Die wohnen da nämlich auch, haben auch schon wie Esakuli dort Lotto gespielt, aber gewonnen hat stattdessen Robert Bonnet.

Tja, was das Hochladen angeht, hab ich halt gedacht, daß man da von der Masse vielleicht erschlagen werden könnte. Vielleicht lade ich sie in Sechser-Gruppen hoch und lose jedem von Euch eine zu *grins*. Aber es stimmt schon, ich kann ja schlecht wissen, wer nachher am ehesten euren Geschmack treffen könnte. Also werde ich sie wohl alle hochladen müssen. Mir gefallen als Erwachsene besonders gut die Corrado-Zwillinge, die ich als Kinder eher nichtssagend fand. Leider ist ja nun Zuri Kinderhasserin geworden *seufz*. Und die Amy-Drillinge, bei denen überlege ich sehr ernsthaft, sie wieder zu Teenies zu machen und in meine aktuelle Nachbarschaft umzusiedeln.


Huch, Thomaline, wo kommt der Peter denn so plötzlich her? Der scheint mir ja sehr selbstverliebt zu sein *grusel*.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

@Meryane: Dieses Bild von Haiya ist klasse! :D Ich freue mich für Blouba, dass ihr Kinderwunsch nun erfüllt wurde. Der kleine Marlin ist echt süß. :)

@Mimi A: Peter ist das Ergebnis meiner Experimente mit Mason. :D Ich wollte erforschen, mit wem er genetisch so gut zusammenpasst, dass er einen ultra männlichen sexy Sohn bekommt. Ali'el ist bei dir ertrunken? Wie ist das denn passiert. :eek: Wie schön, dass Du ihr noch ein zweites Leben geschenkt hast.

@Yvaine: Astra Apocalyptica scheint Zara ja nicht besonders zu mögen. Was wohl dahinter steckt?
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Ali'el ist niedergeschlagen, denn sie fühlt sich von Ben nicht so ganz ernst genommen. Sie ist doch jetzt erwachsen, oder?

03.08.19_11-16-603zjcm.png


Ben: "Alles in Ordnung mit dir? Du siehst bedrückt aus! Komm, ich erzähl dir einen Witz: 'Es ist Abends und Fritzchen und seine Freunde sitzen am Lagerfeuer. Dabei werden sie die ganze Zeit von Mücken belagert. Endlich wird es Nacht und die Plage nimmt etwas ab. Auf einmal tauchen Glühwürmchen auf. Da sagt Fritzchen: Diese fiesen Mücken! Jetzt kommen sie schon mit Laternen, um nach uns zu suchen!'"
Ali'el: "Ha Ha!!!"


Ben: "Schachmatt!"

03.08.19_11-16-70w8ksp.png


"Komm mit rein, Du bist ja heute nicht so konzentriert. Ich habe Käsenudeln gemacht, die magst Du doch."
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, ich drück Ali'el die Daumen, daß Ben bald mal entdeckt, daß sie nun wahrlich kein kleines Mädchen mehr ist. Wenn nicht gibt es auch noch genug andere hübsche Plumbob-Sims *tröst*.
Tja, wie ich schon schrieb, hab ich auch keine Erklärung für Ali'els plötzliches Ertrinken. Ich hoffe einfach inständig, daß mir so etwas nie wieder passiert. Es war echt gruselig, vor allem kurz vorm Schlafengehen!

Es gibt noch einigen neuen Gen.3-Nachwuchs vorzustellen, das sollte dann aber hoffentlich von mir erstmal der letzte sein.

Fangen wir an mit Babylon, der als Kind zweier Mischlinge ein reiner Alien geworden ist. Die Geburt hab ich verpaßt, das Spiel hat den Kleinen Baby genannt, da fand ich Babylon als Namen cooler. Er ist auch in seiner Tarnung bunt, aber leider nicht grün.


Weiter geht es mit dem Kleinen von Daniel & Carla, den ich Cardamom getauft habe. Leider wollte auch er nicht grün werden, aber schatzig finde ich ihn dennoch.


Hani hab ich mit Fang Flower verkuppelt. Anfangs haben sie sich etwas schwer getan, aber mittlerweile sind sie ein liebevolles Paar, das mich sehr begeistern kann. Ihr gemeinsamer Sohn heißt Kaleo. Hani erwartet aber auch noch Entführungsnachwuchs.


Okelani und Avidor waren recht schnell füreinander zu begeistern. Ihr Töchterlein wurde Noelani genannt.


Ali'el hab ich die Strapazen einer Schwangerschaft erspart, wo ich das Kind ja eh hätte tauschen müssen. Der kleine Aligo ist also ein Würfelkind-Meersim.


Hmpf, Hani hat Enführungsdrillinge bekommen - Kekoa, Kiana & Kalia. Na super, die durfte ich alle zurückschicken. Und seine Liebste, Fang Flower, sollte eigentlich auch nochmal von ihm schwanger werden, aber das verschiebe ich auf später oder laß es doch bleiben. Momentan herrscht dort auch so genug Gewusel, denn Hani hat nun Ersatznachwuchs von Polli II.


Noch sind alle Alienkids ohne Haare unterwegs, ich überlege auch, ob sich das überhaupt lohnt, ihnen welche zu verpassen, wenn ich sie nur nebenbei groß werden lassen sollte. Ich bin derzeit unentschlossen, bei wem ich denn nun spielen werde, während die Alterung an ist. Habe da mehrere Paare, die ich sehr mag.

Abends habe ich dann noch mit meinen Alien-Vampiren gekämpft. Theodora und Thomas hatten beide eine Normalsim-Gestalt angenommen in beiden Formen *grummel*. Also dachte ich, ich tausche sie aus, weil mich das so genervt hat. Aber leider haben sie danach ihre Verwandtschaftsverhältnisse nicht behalten wollen, sie sind halt CAS-verbuggt, offenbar wollte mir das Spiel da keinerlei Veränderungen speichern. Heute schau ich mal weiter, ob es mir doch noch gelingt, sonst haben sie Pech gehabt. Dann werden sie halt Pflegeeltern ihrer eigenen Kinder.
Neuer Nachwuchs, Gen. 3:

Babylon Apocalyptica (Annika Apocalyptica & Andy Kreutz-Hero)
Cardamom Million-Hero (Carla Hero & Daniel Million)
Kaleo Luau-Vann-O. (Fang Flower Vann-Okumura & Hani Luau)
Noelani Luau-A. (Okelani Luau & Avidor Apocalyptica)
Aligo Kalamainu (Ali'el Kalamainu & Haigo Okumura-Storm)
Kekoa, Kiana & Kalia Luau (Hani Luau & Polli II Nation)
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Keine Sorge, es wird nicht wieder verkommen. Ali'el hat die Scheidung eingereicht und Haigo und Aligo auf Deinen Wunsch hin verlassen. Sie ist ein braves Mädchen, das Dich nicht leiden lassen möchte.



Ich wollte schon immer mal eine Scheidung ausprobieren, wußte aber nie, wem ich das zumuten sollte. Da kam das fast wie gerufen!
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

Hallo zusammen! :hallo:

@Meryane: Marlin ist unglaublich niedlich :love:
Aber auf dem Grundstück wird es langsam gefährlich, was? Bei mir wohnen Enele und Reign dort, mal sehen, wann der Vulkan anfängt zu rumoren. Bisher war er noch recht ruhig :ohoh:

@Thomaline: Du hast also Experimente mit meinem Mason durchgeführt, was? :scream: Aber ich will nicht meckern, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen! Peter ist wirklich ultra männlich und sexy =)
Oha, Ali'el fühlt sich also nicht ernst genommen von Ben? Bin sehr gespannt, was du dir für eine Geschichte rund um die beiden ausgedacht hast. Ich liebe es jetzt schon :love:

@Mimi: Bei dir ist Ali'el gestorben? :eek:
Oh Mann, wie furchtbar! Gut, dass du sie so schnell retten konntest. Aber warum lässt sie sich denn nun scheiden? Ich dachte sie und Haigo, das passt? :argh: Der arme, kleine Aligo :zitter:

Bei Silas und Zara geht es weiter. Und zwar genau jetzt :read:

~~~~~~~~~~~

Zara ist immer noch sprachlos, als sie sich in dem riesigen Penthouse umsieht, dass Silas ihr als ihr neues Heim präsentiert. Schulterzuckend erklärt er ihr, dass er es von seinem Vater bekommen hat, bisher aber noch keine Verwendung dafür hatte. Doch nun, da sie bald eine kleine Familie sind, möchte er ihr und dem Baby ein richtiges Zuhause bieten.



Zara fühlt sie wie eine Prinzessin und ist ein wenig eingeschüchtert von diesem Luxus. Ihr war nicht bewusst, dass Silas derart vermögend ist. Er gehört nicht zu den Sims, die groß damit protzen und sich aufspielen, weil sie viel Geld haben.
Besonders wohl fühlt sie sich auf Anhieb in der großen, geräumigen Küche. Sie liebt es zu kochen und zu backen und hier gibt es alles, was sie dafür braucht, um sich nach Herzenslust als Köchin zu verwirklichen.



Kurze Zeit nach ihrem Einzug ins Penthouse, steht das Winterfest vor der Tür. Silas hat einen wunderschönen Tannenbaum besorgt, den sie gemeinsam festlich schmücken.



Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zara liebt die warmen, freundlichen Farben, die in dem luxuriösen Interieur gleich ein ganz anderes Flair verbreiten.



Während Silas die Geschenke unter den Baum legt, zaubert Zara in der Küche ein köstliches Festmahl.
Die beiden machen es sich in der Fernsehecke gemütlich und schauen einen kitschigen Liebesfilm, während sie das leckere Mahl verzehren.



Danach ist es Zeit für die Bescherung. Silas weiß genau, dass seine Liebste keine protzigen Geschenke braucht und deswegen schenkt ihr eine einzelne rote Rose, worüber sie sich sehr freut.



Doch das ist noch nicht alles. Er nimmt all seinen Mut zusammen und fällt vor seiner Liebsten auf die Knie, um ihr den schlichten, aber geschmackvollen Ring zu präsentieren, mit dem er um ihre Hand anhält.
Auch wenn sie noch nicht lange zusammen sind und es vielen vielleicht zu schnell gehen mag, so ist er sich zu hundert Prozent sicher, dass Zara die Frau ist, an deren Seite er alt und grau werden will. Er liebt sie und sie liebt ihn. Mehr braucht er nicht zu wissen.



Zara starrt fassungslos auf den wunderschönen Ring, den Silas ihr über den Finger streift. Sie hat Tränen in den Augen, als sie ihn überglücklich anlächelt und seinen Antrag annimmt. Er ist der Eine, ihr Seelenverwandter. Natürlich will sie seine Frau werden!



Die beiden schweben auf Wolke sieben und lassen keine Gelegenheit aus, um sich zu küssen und sich ihre tiefen Gefühle füreinander immer und immer wieder zu zeigen.



Und mit einem Mal sind sich beide einig, dass sie keine große Feier mit all dem Tamtam drum herum brauchen. Sie wollen hier und jetzt heiraten. Nur sie beide, ohne große, luxuriöse Feier.
Also machen sich beide schick und geben sich unter dem Weihnachtsbaum schließlich das Ja-Wort.



Nun sind sie also Mann und Frau. Väterchen Frost findet wohl, dass das eine Runde Geschenke wert ist und zeigt sich ausgesprochen großzügig, als er kurze Zeit später mit seinem üblichen Hohoho auftaucht.



Nachdem sie sich bei ihm für die schönen Präsente bedankt haben und er fürstlich bewirtet wurde, verabschiedet er sich. Silas und Zara haben nur darauf gewartet und feiern ihre Vermählung ausgiebig und voller Elan.



Silas ist danach bester Laune. Auch die komische Nachricht, die er auf sein Handy bekommen hat, kann seine Euphorie nicht trüben. Wahrscheinlich erlaubt sich da jemand einen schlechten Scherz mit ihm, mehr nicht.
Schließlich hat er nie einer anderen Frau falsche Hoffnungen gemacht. Welche würde ihm also schreiben "Du hättest der meine sein sollen, nicht der ihre"?
Da war nur Astra, die niedliche Außerirdische gewesen, aber mit ihr hatte er sich nur angeregt unterhalten, weil sie ein Wesen von einem anderen Stern ist. Geflirtet hatte er nie mit ihr.
Ach, das hat sicher nichts zu bedeuten!



Schon bald hat Silas die merkwürdige Nachricht ganz vergessen.
Zaras Schwangerschaft schreitet immer weiter voran und ihre Kochkünste werden auch immer besser. Silas muss aufpassen, dass er auch genug trainiert, um bei dem guten Essen nicht zu dick zu werden.
Liebevoll kümmert er sich um seine Frau. Er kann es kaum erwarten sein Kind in den Armen halten zu können.

 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Oha Yvaine, ich schreib jetzt nicht was mir gerade durch den Kopf geht. Nicht dass es wieder stimmt :lol:.
Aber das ist ja wirklich eine ganz schöne Luxusbude. Mein lieber Schwan. Da würde ich auch sofort einziehen.

Oh Mimi bist du hartherzig =).
Mal sehen ob Ben die "Kleine" nur aufzieht und in Wirklichkeit längst andere Gefühle hat als freundschaftliche.

Ich hab heut Nacht als ich wach lag gedacht. Eigentlich bräuchte so ein Meersim einen Pool im Schlafzimmer... Und das es doch vollkommen logisch ist. :D
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

Ben: 'Ob das noch reicht? Sie hat ein wenig abgenommen.'

03.08.19_17-58-31n2j64.png


Ali'el: "Ich möchte reisen und die Welt sehen! Ein Auslandssemester macht sich doch gut im Lebenslauf. Ich denke, Sulani würde sich anbieten, aber eigentlich möchte ich lieber nach Selvadorada."

Ben: '... Allein? Nach Selvadorada? Meine Ali'el?'

04.08.19_11-57-19iykm5.png


Zwielichtige Fantasiegestalt: "Hola, señorita, suchen sie einen Jungleführer? Ich bin seriös und verlässlich und zeige ihnen Gegenden, die kaum jemand kennt."
Ali'el: "Klasse! Sie kommen wie gerufen! Ich kenne mich hier nämlich nicht so sehr aus und habe zudem auch noch meine Ausweispapiere und damit auch mein Visum verloren. Ich bin echt aufgeschmissen!"


Ali'el: "... was meinst Du, das wäre doch Abenteuer pur! Ich könnte Selvadoradianische Frühgeschichte studieren, das ist ein mega spannendes Thema!"

04.08.19_08-02-55zfjwi.png


Ben: "Du hast recht, Selvadorada ist klasse! Ich war schon mal dort, ... kenne mich also ein wenig aus, ... soll ich dich vielleicht begleiten?"
Ali'el: "Das würdest Du?"
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

YvaineLacroix schrieb:
Du hast also Experimente mit meinem Mason durchgeführt, was? :scream: Aber ich will nicht meckern, denn das Ergebnis kann sich sehen lassen! Peter ist wirklich ultra männlich und sexy =)
@Yvaine: Hihi, das habe ich. :lol: Ich wollte Mason eigentlich selbst in mein Spiel holen, aber er hatte durch deine tolle Geschichte schon so einen ausgeprägten Charakter, dass ich gar nicht wusste, wie ich ihn spielen sollte. Also habe ich mir als Ersatz ein Mason-Kind gemacht. ;)

Das Penthouse von Silas ist echt krass! :eek: Wie konnte er da freiwillig in diese winzige Wohnung ziehen? Sehr friedvoll, wie sie da jetzt leben. Aber ob das so bleibt?

@Meryane: Ja, er scheint ein wenig besorgt zu sein. :)
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

@Meryane: Jetzt bin ich aber neugierig darauf, was du gedacht hast. Schreib ruhig :D

@Thomaline: Verstehe, das ist eine sehr gute Idee gewesen und ich bin schon gespannt was du dir für Peter ausgedacht hast :nick:
Ach wie niedlich. Ben macht sich Sorgen um Ali'el und will nicht, dass sie an irgendwelche zwielichtigen Typen gerät. Ich freue mich schon auf ihre Zeit in Selvadorada!
Tja, Silas sollte erst gar nicht so luxuriös leben, aber dann dachte ich, ach komm, wenigstens einer kann mal in einem super teuren Penthouse leben. Das habe ich zuvor noch nie einem meiner Sims gegönnt und bei Silas bot sich das dank seiner Hintergrundgeschichte hervorragend an :D
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

hallo ihr Lieben und einen schönen Sonntag euch allen :hallo:


ich bin erst heute wieder online gegangen um zu gucken was es Neues gibt (meine mittlere Tochter hatte gestern Einschulung :love: - schön war´s )


@Mimi - Mensch sind das viele Simse - da kann ich mich garnicht entscheiden ... Usagi auf jeeeden Fall und auch so einige andere Sims haben es mir angetan :nick::nick::nick:


@ Thomaline - ich freue mich schon darauf wenn Ali´el und Ben Slevadorada erkunden (und eventuell auch nicht nur Selvadorada sondern auch den jeweils anderen *hüstel*)


@ Yvaine - Wow was für ein riesiges Haus für Silas und seine (bald) kleine Familie ...da wäre ja Platz für eine Großfamilie :eek:

das Zara die Küche gefällt verstehe ich sehr gut - so eine fänd ich im realen Leben auch toll





ich habe heute die letzten Gen2 Simse altern lassen und werd sie gleich noch alle hochladen - dann widme ich mich dem Verkuppeln der Generation 2 Simse die ich von mir weiter spielen mag und suche mir von euren tollen dazu passende Partner aus :lalala:
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
37
Geschlecht
w

@Meryane: Interessante Theorie! Bald wirst du erfahren ob du richtig liegst :nick:

@Yessy: Theoretisch passt du eine Großfamilie rein, aber dann müsste Silas ein wenig umbauen lassen, weil momentan noch viele Freizeiträume bestehen :lol:
Schön zu lesen, dass du gestern einen schönen Tag hattest! So eine Einschulung ist ja immer etwas besonderes :)

Ich habe hier vorerst den letzten Teil von Silas für euch. Viel Spaß! :read:

~~~~~~~~~~~~~~~

Der Tag der Geburt ihres gemeinsamen Kindes rückt immer näher. Silas liebt es mit dem Ungeborenen in Zaras Leib zu reden und es durch die Bauchdecke gegen seine Handfläche treten zu fühlen.



Beruflich läuft es momentan recht gut für ihn. Schon bald darf er Missionen im All absolvieren. Dafür trainiert er in jeder freien Minute fleißig und arbeitet an seiner Fitness.
Trotzdem bleibt noch genug Zeit, um auch etwas im Haushalt zu tun. Das bräuchte er zwar nicht, weil jeden Tag ein Hausmädchen kommt, aber als ordnungsliebender Sim kann er es einfach nicht sein lassen.



Eines Nachts schläft das Paar ahnungslos in seinem Bett, als es schließlich passiert.



Silas wacht von einem merkwürdigen Geräusch auf und sieht sich verwirrt um. Er ist noch halb am schlafen und braucht einen Moment um zu realisieren, was gerade passiert.
Bei Zara haben die Wehen eingesetzt!



Schlagartig ist er hellwach und schafft seine Frau so schnell es geht zum Krankenhaus. Dort gestattet er es sich dann in die Simmänner typische Panik auszubrechen.
Frau Dr. Leah Garcia kann da nur mit dem Kopf schütteln (ich habe es aufgegeben, dass Akedo im Krankenhaus auftaucht. Irgendwie will er bei mir einfach keinen Plumbob Babys auf die Welt bringen :argh:).



Während Zara sich tapfer an die Rezeption begibt, um sich anzumelden, läuft Silas wie ein aufgeschrecktes Huhn durchs Krankenhaus. Erneut an der kopfschüttelnden Frau Dr. Garcia vorbei.



Schließlich findet er aber doch den Weg zu seiner Frau in den richtigen Raum des Krankenhaus. Zunächst sieht alles aus wie immer bis die Roboterarme der Gebärmaschine sich unter den entsetzten Blicken von Silas zu bekämpfen beginnen.



Als die Maschine schließlich versehentlich Zaras Herz entnimmt, bekommt nicht nur Silas einen riesengroßen Schrecken. Auch Frau Dr. Garcia ist entsetzt und tut alles, um Zaras Leben zu retten.



Puh, nochmal Glück gehabt!
Zara geht es gut und auch das Baby ist wohlauf. Es ist ein kleines Mädchen und nicht nur Zara ist sofort in die Kleine verliebt.



Die Kleine wird auf den Namen Taraneh getauft, was so viel wie Melodie bedeutet. Silas hat sich durchgesetzt. Das war er seiner Liebe zum Karaoke schuldig.
Taraneh hat die Haarfarbe ihrer Mama und Papas Augenfarbe geerbt.



Silas kann sich gar nicht mehr satt sehen an seiner Tochter, die ihm wie ein kleines Wunder vorkommt.



Er möchte, dass sie wunschlos glücklich ist und all das bekommt, was er als kleiner Junge nicht bekommen hat. Dazu gehört auch ein eigenes Haustier.
Deswegen fährt er ins nächste Tierheim und kommt mit einem flauschigen neuen Mitbewohner wieder zurück. Kater Garfield macht seinem Namensvetter alle Ehre und gehört auch eher zu der gemütlichen, verfressenen Sorte.
Silas ist sich sicher, dass Taraneh und der Kater schnell Freunde werden.



Taraneh und Garfield nähern sich vorsichtig an. Und wie es aussieht behält Silas recht. Die beiden scheinen sich sehr zu mögen. Einer innigen Verbundenheit steht also nichts im Weg.
Könnte das Leben schöner sein? Silas ist der Meinung, dass es einfach perfekt für ihn läuft. Job, Familie, Liebe. Er hat alles, was er zum glücklich sein braucht.




Nachwuchs Generation 2:
Taraneh Rutherford - Eltern: Silas Rutherford und Zara Laforge
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

los geht´s mit den Frohmut/Gerung Zwillingen


Maja und Vanessa




dann die Tochter von Harley und Kanoa



dann der Sohn von Polli Nation und Silas Rutherford




der Sohn von Jannie und Eddy



die Geschwister Gen2 Monika und Yannik Hobart
Eltern sind Amber Hobart & Jay Adamson




der Sohn von Annie und Ali



Guinevere´s Nachzüglerin Janet



und die letzte Dame ist Vio 2 Sixam
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

die kleine Taraneh ist ja süß - und die Bilder mit Kater Garfield sind sehr niedlich ... es geht doch nichts über Haustiere ... mal schauen wie der ordnungsliebende Papa so mit den überall herumliegenden Haaren und sonstigen Unreinheiten vom Fellbündel umgeht ...oder ob er einen Putzwahn nach dem Anderen bekommt =)
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
44
Geschlecht
w

03.08.19_21-07-42ojk3a.png


... und so ist es abgemacht! Ben begleitet Ali'el nach Selvadorada und zwar gleich am nächsten Morgen. Da ich dem lieben Ben zum Einstieg in meine Welt die Gartenfähigkeit geschenkt habe, erweist er sich beim Beseitigen von wild wuchernden Schlingpflanzen als sehr hilfreich und die beiden Schatzsucher können schon an ihrem ersten Tag fleißig auf Entdeckungsreise gehen.

03.08.19_21-10-30uzjza.png


Natürlich müssen sie, wegen der 'Last Minute' Buchung, gewisse Einschränkungen in Kauf nehmen und so bewohnen die beiden eine winzige Hütte am Belomisia-Ausgangspunkt.

03.08.19_21-18-51h2jb1.png


Ben: "Kommst Du, Ali'el? Die Spieße sind fertig!"

04.08.19_07-25-49dxj2v.png


Ali'el: 'Es gibt nur ein Bett!'

04.08.19_07-38-575ojwl.png


Ben: "Macht nichts, ich bin ein äußerst ruhiger Zeitgenosse! Sollte ich doch mal schnarchen, stoß mich einfach an!"

04.08.19_07-31-43w2k6f.png


Ali'el: "Also, äh... Ich bin leider eine etwas unruhige Schläferin. Ich neige dazu, herumzuwühlen und liege gerne auch mal quer..."

04.08.19_07-40-46qxkxf.png


Ben: "Das lass dir gesagt sein! Wenn Du mir die Decke wegnimmst, dann kitzel ich dich durch, bis Du oben und unten nicht mehr unterscheiden kannst!"
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten