Challenge Plumbob-Genpool

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Samson hat jetzt Zugriff auf allerlei medizinische Gerätschaften und so nimmt sein Plan immer mehr Form an.

21.11.20_06-58-210fj4w.jpg


Er braucht jetzt nur noch jemanden, der ihm etwas DNS überlässt: 'Lila ist schon hübsch, aber diese spitzen Ohren...'

'Ob Großvater sich wohl über Urenkel freuen würde?'


21.11.20_07-05-26xjjbr.jpg


Eines Tages nimmt er seinen ganzen Mut zusammen und stellt seinem Kumpel die entscheidende Frage: "Ich will ein Kind herstellen, würdest Du mir etwas DNS überlassen?"

22.11.20_16-50-20m2ky3.png


Horst fühlt sich sehr geschmeichelt: "Na klar, das tue ich doch gerne für dich!"

21.11.20_08-03-31qdjt5.jpg


Doch obwohl Samson nun alles hat, was er für seine Ursuppe braucht, geht noch einige Zeit ins Land.

22.11.20_16-13-33u4ksl.jpg


Schließlich kann man sich die Säuglingszeit auch schenken, wenn man so ein großes Reagenzglas hat.

22.11.20_16-14-55w9k6y.jpg


Doch dann ist es endlich so weit und der kleine Horace Bigelow (Arthur Walsh-Darko-H. + Samson Bigelow) darf die Ursuppe verlassen und im großen Meer baden.

22.11.20_16-20-40fkjvc.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, was für eine geniale Idee und so klasse bebildert. Ursuppe *grins* - ich bin absolut begeistert. Hat Samson auch beim Entführungsnachwuchs mitgemischt? *grübel* Spitze Öhrchen sind doch klasse, da sollte er doch nochmal drüber nachdenken.

Dürften wir ein paar Genexperimente bei Samson in Auftrag geben? Der kleine schnuffige Horace würde sich doch sicherlich über Spielkameraden freuen, mit denen er durchs Meer planschen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline
Registriert
September 2014
Alter
32
Ort
Österreich
Geschlecht
w

So meine Lieben, wie versprochen mein Kommi -Post ^^.

@Cawli: OMG wie süß sind bitte Ambrose und Cassius <3. Da hatte die alltägliche Morgenübelkeit wohl doch etwas Gutes. Wie die Beiden in der Dusch getechtelt haben, dachte ich mir schon, dass dabei sicher „etwas“ rauskommt :D und siehe da, beim nächsten Beitrag trägt Lynn schon einen dicken Bauch vor sich her. Es wurden wieder Zwillinge – wow, innerhalb kürzester Zeit 4 Kinder, .. ich weiß nicht ob ich Lynn und Elijah beneiden oder bemitleiden soll :D.

Der Urlaub schien ja wirklich ein voller Erfolg gewesen zu sein, ob es wohl bei Lynn wieder „eingeschlagen“ hat ^^. Brielle ist ja eine hübsche Sima geworden, obwohl sie natürlich als Kind auch seeeehr süß war. Freut mich, dass es bei Cassius in MT Komorebi weitergeht und noch dazu, dass er so schnell eine schnuckelige Sima gefunden hat.

Finley ist ja total herzig, der Blick schon alleine und dann noch das süße Tiershirt mit Herz. Hach, auch wenn die Kleinkinder super nerven .. so sind sie mindestens genauso süß anzusehen. Wow, schon wieder Twins *g* deine Sims habens richtig in den Genen 😉. Süß ist Blaise und Dion, vor allem das Bild wo sie sich knuddeln.

@Meryane: Also Crumble und Ares sind ja zwei ganz entzückende Schmusekätzchen. Ist das eine bestimmte Rasse oder selbst konfigurierte Fellmuster? Obwohl die Kätzchen von Paolo sind fast noch hübscher. Du willst nicht zufällig ein Kätzchen für mich hochladen ^^, oder? Hach der blaue Asha ist aber auch ein Schnuckel, noch dazu wo er die Haarpracht von seinem Dad geerbt hat. Deine Hochzeiten sind wirklich immer sehr stimmig und erst die Hochzeitstorte, yammy. Ich glaube schon, dass ich meine Vampira Lillith Dracul vorgestellt habe *grübel*, aber wenn ihr wollt, kann ich das Bild von ihr, gerne noch einmal posten. Die Sima ist bei mir aktuell an der Uni .. und ich muss ehrlich gestehen, irgendwie finde ich das andauernde Gelerne mega anstrengend und daher geht bei ihr nicht wirklich was weiter, sry :(.

Wow Camilo ist ja ein Schatz, dass nenne ich mal zu seinem Ungeborenen und der werdenden Mami stehen. Die Idee mit dem NPC Mod und den Plumbob -Befruchterinnen finde ich klasse, schade dass es dann doch nicht so funktioniert hat.

@Thomaline: Danke noch einmal, dass du den Stammbaum so aktuell hälst 😘😘.

Also die Idee für #forumgfnewbie finde ich toll, so hat ein Neueinsteiger sicherlich mehr Anreiz bei unseren lustigen Truppe mitzumachen 😉.

@Mimi A: wie toll ist das Foto bitte, wo Lukas die überrumpelte Gemma abknutschen will und dann nur ihre flache Hand küsst :D. Huch, hat Adrijana ihre Perücke verloren :D .. hach jaja, ich hatte ganz vergessen, dass ich ihr ja CC -Haare verpasst habe, sry. Freut mich aber sehr, dass sie sich mit ihrem Mitbewohner Lionel SO gut versteht *fg*.

Oh ja, unschön triffts ziemlich gut ^^, aber den Großteil haben wir nun schon .. pfuschen eh schon Tage damit herum. Also ich habe nichts dagegen, wenn ein Teen schon in die Galerie geladen wird .. außer jemand andere hat Einwende 😉.

@Luluu-: Die kleine Bria ist ja wirklich ein Goldschatz, wie süß sie mit dem Katzenbaby Charles umgeht. Apropos Katze .. schon wieder so ein hübscher Stubentiger *schwärm*. OMG was ist denn mit Väterchen Frost los :D ..zuerst eine junge Sima küssen und dann einen auf Nackedei machen.

@Kleinstadtsimmer: Du bist immer herzlich willkommen, und lass dich nicht davon abschrecken, dass viele schon so weit sind mit ihren Sims. Wir alle lesen auch gerne den Werdegang deiner Gen 1 -Sims und mit welchem Plumbob du sie verbandelst 😉.

@tjeame: um Gotteswillen ist Sandrine besessen :D, holt den Pfarrer meine lieben Leute der kleine Stinkespatz braucht Hilfe *hihi*. Gut, dass sie gealtert ist .. und noch dazu zu so einem hübschen und hilfsbereiten Schulkind.

Habe mir nebenbei sogar Notizen gemacht, sonst wäre mein Post wohl nur halb so lang geworden :D. Wie schafft ihr das denn immer, euch alle so perfekt zu merken *staun*?
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Romi, wenn ich mal mehr schreiben möchte, weil ich so einiges verpaßt habe, dann mach ich mir ein zweites Fenster auf, aber selbst dann vergesse ich immernoch die Hälfte.

Das freut mich, daß Etsuko als Teenie in die Galerie darf, ich hab sie gleich mal dort abgesetzt. Man kann sie ja auch gern gleich erwachsen machen, wenn man sie so besser brauchen kann. Aber bei mir ist sie noch länger als Teenie eingeplant, damit der gute Jayson sich als Dreier-Teen in meiner Nachbarschaft nicht so einsam fühlen muß.

1606143724476.jpeg

So, hier seht Ihr nun Tanvi in erwachsen und, wie man mich so kennt, auch gleich schwanger. Zur Erinnerung, das ist die CAS-Tochter von Ali & Lorraine George. Ursprünglich sollte sie gar nicht mit in den Gen-Pool, aber vermutlich werd ich sie außer der Reihe doch mit hochladen, also ohne Hashtags, denn ihre kleine süße Tochter Marlene hat es mir so sehr angetan, daß ich sie schon gern hochladen würde und dazu braucht sie ja auch eine Plumbob-Mama.

Bin schon schwer gespannt, wie Marlene als Teenie aussehen wird und gehe ihr gleich einen Kuchen backen. Ich finde ja, ihren Papa erkennt man sofort, aber vielleicht auch nur, weil ich ihn natürlich kenne *grübel*.
1606249567062.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
@Yessysims Huhu Yessy, ich hab Dir mal den Beitrag rausgekramt, in dem Thomaline beschreibt, wie Du Deine verbuggte Hybridin retten kannst:

Ich habe gerade einen Versuch mit Liza gemacht; man kann den Vampirform-Bug heilen.

  1. testingcheats true
  2. traits.remove_trait trait_OccultVampire
  3. traits.remove_trait trait_OccultAlien

Liza hatte wohl beide Traits und nach der Eingabe dieser Cheats hat sie ihre zweite Form verloren.

Für die anderen okkulten Sims gibt es auch Cheats:
traits.remove_trait trait_OccultMermaid
traits.remove_trait trait_Occult_WitchOccult

Falls Du sie allerdings lieber so lassen würdest, könnten wir sie uns ja auch jederzeit in unserem Spiel abändern. Eigentlich liebe ich ja die hybriden Sims selbst sehr, aber die ohne Schwanz sehen für mich persönlich doch arg kaputt aus *seufz*.

Mich läßt Marlene gerade grübeln, ob sie eine gute Vampirin abgeben würde, so ganz schlecht finde ich ihren Wunsch ja nicht. Ich werde vermutlich bald schwach.
1606463292208.jpeg
 

Simnival

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Ort
Köln
Hallo zusammen! Da hier einige gerade wieder auftauchen, auch ein kurzes Lebenszeichen von mir, freue mich, dass es hier wieder so viel zum Lesen gibt. Das tue ich nämlich immer mal zwischen durch, reinschauen und mich auf dem aktuellen Stand halten. Macht mir immer sehr viel Freude. 🥰

Ich selbst hab am Genpool-Projekt nicht weiter gemacht, wenn ich Zeit zum spielen habe, bin ich bei meiner Kleinfisch-Familie und da genieße ich dann das einfache Spielen ohne mir Gedanken übers Posten zu machen. Aber solange ich hier immer Nachschub zum Lesen habe, freu ich mich. Hoffentlich bekomme ich bald wieder Lust mehr dazu beizutragen, wenn sich die Situation auf der Arbeit (im Steuerbüro) wieder was beruhigt. Bis dahin versuche ich aber mir öfters Zeit zu nehmen, mehr zu kommentieren. 😉

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende euch!
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ach, Brina, das kann ich verstehen, daß man nach einem stressigen Arbeitstag nur noch so vor sich hinspielen mag. Fein, daß Du Dich dennoch auch mal wieder meldest. Hoffentlich kommen ganz bald wieder ruhigere Zeiten *daumendrück*, ich wünsch Dir auch ein schönes Restwochenende!

Ganz liebe Grüße auch an Deine Kleinfischs!
 
Registriert
September 2014
Alter
32
Ort
Österreich
Geschlecht
w

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch und eurer Familie, in dieser schwierigen Zeit, gut und ihr könnt euch etwas mit Sims ablenken ;).
Unsere liebe tjeame hatte eine tolle Idee, wie wir unsere Simübersicht etwas ansprechender und übersichtlicher gestalten können.

Ich habe auf der 1. Seite eure Namen mit dem Link zu eurem ersten Post der jeweiligen Generation versehen,
so können neue Spieler (oder auch wir "alten") immer mal wieder dort hinhüpfen und uns die Sims angucken.

Wer möchte, kann seinen 1 Beitrag bearbeiten und die Simfotos hochladen, natürlich kann man auch einfach seine bestehenden Sims hinschreiben,
diese verlinken oder belässt den Beitrag wie er ist. Dies liegt ganz bei euch :).

So könnte das zum Beispiel aussehen => Generation 1, Generation 2

Zum Abschluss möchte ich euch noch einmal an Thomalines tollen Plumbobstammbaum erinnern und an meine uralte Excel :D.

LG eure Romi :)
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Thomaline, was für eine geniale Idee und so klasse bebildert. Ursuppe *grins* - ich bin absolut begeistert. Hat Samson auch beim Entführungsnachwuchs mitgemischt? *grübel* Spitze Öhrchen sind doch klasse, da sollte er doch nochmal drüber nachdenken.

Dürften wir ein paar Genexperimente bei Samson in Auftrag geben? Der kleine schnuffige Horace würde sich doch sicherlich über Spielkameraden freuen, mit denen er durchs Meer planschen kann.

Danke, Mimi. Samson würde niemals eine Alienentführung anstoßen, denn er ist in seiner Kindheit selbst Opfer von Gewalt geworden. Er verabscheut alles, was auch nur annähernd mit Sexualität, Schwangerschaft und Geburt zu tun hat.
Horace wird auf jeden Fall noch Geschwister aus dem Reagenzglas bekommen, ich habe in der aktuellen Generation bisher nur Jungs. :argh: Ich bin offen, für Vorschläge, wer da seine Gene spenden könnte.

So, hier seht Ihr nun Tanvi in erwachsen und, wie man mich so kennt, auch gleich schwanger. Zur Erinnerung, das ist die CAS-Tochter von Ali & Lorraine George. Ursprünglich sollte sie gar nicht mit in den Gen-Pool, aber vermutlich werd ich sie außer der Reihe doch mit hochladen, also ohne Hashtags, denn ihre kleine süße Tochter Marlene hat es mir so sehr angetan, daß ich sie schon gern hochladen würde und dazu braucht sie ja auch eine Plumbob-Mama.

Warum willst Du Tanvi ohne Hashtags hochladen? Wenn Du Marlene mit Hashtags hochlädst, muss ich ihre Mutter doch auch mit eintragen und damit ist sie Teil des Genpools.

Ich glaube, Marlene würde sich gut als Vampir machen. :love:
---
Ich habe heute nur ein paar zusammenhanglose Eindrücke für euch.

17.10.20_08-44-347uk1k.jpg


Morpheus und Rubina sind mit ihrem Sohn in den 'Indoor Playground' von 83bienchen gegangen. Daumen hoch, für Morpheus Fußmassage. ;)

07.11.20_09-43-40q8jrh.jpg


Robert Wealthfound liest ein gutes Buch bei Kerzenschein, denn der aktuelle NAP hat einen Stromspartag eingeführt.

22.11.20_14-36-236aj3j.jpg


Dämmerung in Sulani.

18.11.20_18-03-58c4jkm.jpg


Dunkelheit bricht herein.

18.11.20_18-04-29b9jpv.jpg


Vollmond über dem Wasser.

28.11.20_07-13-41cwko0.jpg


Inspirierende Lernumgebung.
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch und eurer Familie, in dieser schwierigen Zeit, gut und ihr könnt euch etwas mit Sims ablenken ;). Unsere liebe tjeame hatte eine tolle Idee, wie wir unsere Simübersicht etwas ansprechender und übersichtlicher gestalten können.

Ich habe auf der 1. Seite eure Namen mit dem Link zu eurem ersten Post der jeweiligen Generation versehen, so können neue Spieler (oder auch wir "alten") immer mal wieder dort hinhüpfen und uns die Sims angucken.

Wer möchte, kann seinen 1 Beitrag bearbeiten und die Simfotos hochladen, natürlich kann man auch einfach seine bestehenden Sims hinschreiben, diese verlinken oder belässt den Beitrag wie er ist. Dies liegt ganz bei euch :).

So könnte das zum Beispiel aussehen => Generation 1, Generation 2

Gute Idee! :) Werde meine Beiträge in nächster Zeit anpassen.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Tjeame und Romi, das ist eine wunderschöne Idee, aber ich fürchte, ich muß da beim Editieren passen, das bekäme ich gar nicht mehr alles so dargestellt, wie ich mir das wünschen würde *schäm*.

Thomaline, was für traumhaft schöne Bilder - hast Du sie auch in den Headerthread gestellt? Das erste mit Rubina find ich aber am allertollsten!

Hach, der arme Samson! Ups, was hatte ich denn da neulich für eine Idee? Da muß ich nochmal drüber nachdenken, ich hab's doch tatsächlich schon wieder vergessen. Ich werde langsam alt ... ich glaube, ich werde gleich mal meinen Spielstand laden, vielleicht fällt es mir dann wieder ein.

Nun ja, Tanvi ist ja nur ein Würfelkind aus meinen eigenen Sims, also für mich nicht wirklich plumbobwürdig, aber ihr Töchterlein hat ja auch Fremdgene. Und Marlene soll halt schon in den Pool, aber Tanvi braucht eigentlich nicht anderweitig verzüchtet zu werden. Mir war halt Elena gestorben und Ali war so allein. Und da durch Julius auch Lorraine wieder in meinem Spielstand rumlief als Großelternteil der väterlichen Seite, hat Delfina die Zwei verkuppelt. Und dann kam ich auf die Wahnsinnsidee, den Beiden noch Nachwuchs anzuhängen. So kam eins zum anderen, mehr Roman dazu erspare ich Euch mal.

Ja, nicht wahr? Marlene als Vampir kann ich mir auch bestens vorstellen. Allerdings wird sie ihren Nachwuchs besser vorher bekommen, ich möchte das Projekt ja nicht als nächstes mit lauter Vampiren fluten. Damit weiß ich nun auch, wo ich heute Abend noch vorbeischauen werde - war vorher etwas überfragt, weil ich mich in diversen Spielständen verzettelt habe.

Na, da bin ich ja mal gespannt, ob dieses Gefühl mal länger andauert *hoff*, sonst sind die ja bislang recht fix wieder verschwunden.
1606598853866.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

tjeame

Member
Registriert
Dezember 2009
Geschlecht
w

Hallo zusammen,
freut mich das euch die Idee zusagt. :) Für diejenigen denen es zu unübersichtlich und viel Arbeit ist die letzten Generationen durchzusortieren wäre es vielleicht eine Möglichkeit die kommenden Sims in ihrem jeweils ersten Post zu verlinken. So als Vorschlag. Wie das Aussehen könnte, könnt ihr euch hier ganz unten anschauen.

@Thomaline Oh jetzt würde mich ja brennend interessieren was dem armen Samson da zugestoßen ist... (oder hab ich das sogar schon gelesen und schändlicher Weise vergessen?:schäm:) Die Idee mit der Ursuppe finde ich auch äußerst toll. Da bin ich ja mal gespannt was wir von dem kleinen Horace noch alles hören werden.
Und schöne Bilder von Sulani und Co. hast du uns da mitgebracht. :)

@Romi Ich mach mir oft auch Notizen. 😅

@Brina Das kann ich verstehen. Mir ging's die letzten Monate auch nicht anders. Schön das du dich gemeldet hast. :)


Ich hab euch heute wieder ein kleines Kapitel von meinen Bonnets mitgebracht. Diesmal geht es zu Jaques, Anna, Oliver, Loreena und Elian.



Zur Geschichte geht es mit Klick auf das Bild.

Liebe Grüße Tjeame :hallo:
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hier ein paar Bilder vom Wochenende:

Noch an ihrem Geburtstag als junge Erwachsene lernte Marlene den niedlichen Diego kennen und die beiden waren sofort Feuer und Flamme für einander.
1606683034618.jpeg

Und während Adrijana und Lionel brav bis zur Hochzeitsnacht warteten, bis sie Nachwuchs zeugten, wurde Marlene gleich beim ersten Techteln schwanger.
1606683190929.jpeg

Marlene, so stand das nicht im Drehbuch. Ich hatte gehofft, daß sie in ihrer durchgeknallten Art den Antrag ablehnen würde. Sorry, Cawli, daß der arme Diego so leiden mußte, aber für die Vampirnummer hätte ich Marlene wirklich lieber als alleinerziehende Mama (Vampir und Nichtvampir verträgt sich auf die lange Sicht immer so schlecht), zumal ihr das Single-Dasein wichtig zu sein schien. Wie auch immer, ich hab sie also gleich wieder getrennt, ich Böse!

1606684893276.jpeg1606685001349.jpeg
1606683312916.jpeg

Nach dieser grausamen Tat freue ich mich noch über die beiden Turteltauben Jayson und Etsuko, die von mir ungespielt ihre Beziehung pflegen, bevor ich erstmal zu Sai und der kleinen Miyuki fliehe. Der arme Sai bekommt Löcher in den Bauch gefragt - so muß das sein! *grins*
1606683526143.jpeg

Diego und Marlenes weitere Beziehung war eine ständige Achterbahnfahrt der Gefühle.
1606683699139.jpeg

1606684934095.jpg

Um ehrlich zu sein, habe ich ausgetestet, was auch bei rotem Liebesbalken noch so funktioniert und was eher nicht so. Leider noch erstaunlich viel, so daß ich zwischenzeitlich Diego immer wieder mal ärgern mußte.
1606683757553.jpeg

1606684967432.jpeg

Schließlich beschloß man, lieber getrennte Wege zu gehen und ich ließ Marlene vorübergehend bei Adrijana einziehen, aus der Sorge heraus, sonst nachher eine der Geburten zu verpassen.
1606683834731.jpeg

Die kleine Bastienne war wenig begeistert über die Konkurrenz im Haus. Und so setzte ich Marlene und ihre kleine Zuckermaus Gigi zurück in ihr eigentliches Heim.
1606683913031.jpeg

Nachdem nun der Nachwuchs auf der Welt ist, kann das Vampir-Projekt beginnen. Anfangs weigert sich Archie vehement, Marlene verwandeln zu wollen. Es dauert sehr lange, bis ich begreife, daß es daran liegt, daß seine Vampirenergie gerade aufgezehrt ist und er einfach nicht dazu in der Lage ist. Nach einer Stärkung zuhause macht er sich aber brav ans Werk. Ich mußte echt lachen, als sich Marlene das erste Mal verwandelt hat. Ich hab immernoch nicht nachgeschaut, wie sie nun unter ihrem Kostüm ausschaut.
1606684000093.jpeg

Uii, Tjeame, da stürz ich mich dann doch gleich mal auf Deine Bilder!

Oh nein, da ist man gerade so gefangen von der liebevollen Großfamilie und dem fröhlichen Geburtstagfeiern und dann dieses Ende *jammer*, aber schön war es insgesamt dennoch zu lesen, vor allem auch vom Schulprojekt *lach*. Der Raketenausflug hätte mich auch sehr erstaunt. Elian sieht ja weiterhin megaschatzig aus, bin schon sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Man entschuldige mir bitte den Doppelpost, aber im hier verlinkten Beitrag werde ich nun die Daten meiner 3. Generation weitersammeln. Immer wenn ich mal wieder ein paar Nerven dafür übrig habe, werde ich noch ein paar weitere Elterndaten einfügen, gerade überfordert mich das leider.

Die erste und zweite Generation hab ich auch schon ein wenig angepaßt, dort fehlen aber auch noch die Elterndaten der zweiten Generation. Ein einziges Kuddelmuddel ist das bisher, aber ich werd das nach und nach noch optimieren.
 
  • Danke
Reaktionen: tjeame

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Hallo ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch und eurer Familie, in dieser schwierigen Zeit, gut und ihr könnt euch etwas mit Sims ablenken ;).
Unsere liebe tjeame hatte eine tolle Idee, wie wir unsere Simübersicht etwas ansprechender und übersichtlicher gestalten können.

Ich habe auf der 1. Seite eure Namen mit dem Link zu eurem ersten Post der jeweiligen Generation versehen,
so können neue Spieler (oder auch wir "alten") immer mal wieder dort hinhüpfen und uns die Sims angucken.

Hallo Romi,
Zum Glück ist bei uns aktuell alles gut, danke dir. Ich habe demnächst Urlaub und will zumindest einen Teil davon auch wieder mit Sims verbringen. Ich habe die Generation 1 und 2 Sims in die verlinkten Beiträge weiterverlinkt, am Ende des Gen2-Posts steht auch noch eine Weiterleitung zu Generation 3. Da fehlt mir allerdings noch ein Beitrag, den ich noch suchen muss. Besser als nichts, würde ich sagen.

Allgemein freue ich mich noch über alle, die hier neu anfangen wollen. Ich fürchte allerdings, wenn Sims 4 tatsächlich noch ein paar Jahre weiterläuft, werden wir noch einen zweiten und dritten Hashtag für Neueinsteiger brauchen. Vielleicht könnten wir da nach Jahr gehen? Gelbesforum2021 oder so?

Ansonsten schaue ich, dass ich mal wieder mehr Kopf für die GF-Sims freibekomme. In letzter Zeit war bei mir das Hirn relativ weg (na gut, eher die letzten 1.5 Jahre), und ich möchte da ungern wieder was halb durchdachtes präsentieren. Besonders da ich aktuell meine große Genforschung am verkuppeln bin, da darf ich nicht durcheinanderkommen.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Mein Sammelpost zur 4. Generation

Momentan gibt es erstmal Bilder von der Schulkindbande, entweder werde ich die später tauschen oder mit Junge-Erwachsene-Bildern ergänzen - je nachdem, wie diese Generation noch explodieren könnte. Diejenigen, die ich später fett gedruckt markiere, dürfen dann mit in den Stammbaum - noch hab ich nicht entschieden, wer das sein wird.

Die 100. Babys-Truppe sowie die Crafting-Kids habe ich jetzt nicht mit festgehalten, die laufen - wenn überhaupt - schon als Teenies durch meine Nachbarschaft. Auch die Mayalin-Zwillinge sind eigentlich schon Teens, aber von ihnen habe ich dennoch Schulkindscreens gemacht.

01a+b. Lynda & Mayla Meyer-Found, Eltern: Mayalin Meyer-Mahi'ai & Landon Saphirefound
02. Akito Yamamoto, Eltern: Petronia Allevamento & Seki Yamamoto
03. Bambi Dente-Bigelow, Eltern: Dornie Walsh-Dente & Ernesto Bigelow
04a. Yumiko Yamamoto, Eltern: Hoshi Yamamoto & Paolo Allevamento
05a. Simone Allevamento, Eltern: Primavera Allevamento & Samson Bigelow
G 4 - K1.jpg

05b. Giulia Allevamento, Eltern: Primavera Allevamento & Samson Bigelow
06a.+b. Makahn & Mehran El Majbouri, Eltern: Mona-Lisa El Majbouri & Marlon Wealthfound
07. Baxter Frohmut-Storm, Eltern: Mable Frohmut & Dexter Fancy-Storm
08. Felicity Fancy-Frohmut, Eltern: Sasha Frohmut & Chandler Fancy-Storm
09. Shona Mc Walls, Eltern: Kioni McWalls & Eckhard von Anstetten
G 4 - K2.jpg

10. Mark Schilling, Eltern: Zaida Bonnet & Clemens Schilling
11. Despina Johnson-Bonnet, Eltern: Benice Bonnet & Piperel Johnson
12. Ilex Thorn, Eltern: Columbine Thorn & Camilo Bonnet
13. Charmee Finch-Ohana, Eltern: Charlie Finch-Lyse & Akumi Ohana
14. Akilina Salmon-Watt, Eltern: Nikolai Fine-Watt & Silvana Smith-Salmon (die sicher nicht, da Eltern beide Eigensims)
15. Braylen Bradbury, Eltern: Frederikke Bradbury-Fine & Elan Hauata (auch sicher kein Stammbaumkandidat)
G 4 - K3.jpg

16. Nonalea Moon-Mahi'ai, Eltern: Ariela Moon-A-Noriega & Moritz Mahi'ai-K.
17. Ibrahim El Majbouri, Eltern: Loretta El Majbouri & Vigo Ohana
18. Alice Bradbury, Eltern: Laerke Bradbury-Lyse & Augusto Noriega
23. Ella Kalamainu, Eltern: Uri'el Kalamainu & Leopold Sanger-Lost (bereits in der Galerie)
24a. Ray Ohana, Eltern: Raven Ohana & Huckleberry Bonnet-D.-Haro
24b. Laila Ohana, Eltern: Adela Ohana & Nikolai Fine-Watt
G 4 - K4.jpg

25. Manoela Noriega-Storm, Eltern: Brielle Noriega & Manô Mahi'ai-Storm
26. Miyuki Watt-Moon, Eltern: Emmalou Watt-Noriega & Sai Moon
27a. Bastienne Bolika-Bonnet, Eltern: Adrijana Bolika & Lionel George Gerung-Bonnet
28a. Gigi George-Noriega, Eltern: Marlene George-Johnson & Diego Noriega
29a+b. Fariba & Mobina El Majbouri, Eltern: Feryal El Majbouri & Morpheus Dente
1607860933968.jpeg

04b. Yarny Yamamoto, Eltern: Hoshi Yamamoto & Pascale Allevamento
30. Umberto Gerung-Million, Eltern: Umla Gerung-Million & Rodrigo El Majbouri
27b. Bennett Bolika-Bonnet, Eltern: Adrijana Bolika & Lionel George Gerung-Bonnet (Anrufbaby)
28b. Gary George-Finch, Eltern: Marlene George-Johnson & Fredegar Finch
33a+b. Abigail & Fredward Finch-Hero, Eltern: Allison Yamamoto-Hero & Fredegar Finch
1607860992127.jpeg

35a-c. Leslie, Phoebe & Quirin Gothario, Eltern: Kayley Gothario & Erwaen Noriega of Ixia
36a-c. Morten, Ronald & Steven Gothario, Eltern: Juliet Gothario & Matteo Dellucci
1614255704903.jpeg

37a-c. Norman, Travis & Uliana Gothario, Eltern: Iliana Gothario & Joshua Kirtley
38 a-c. Odelia, Victor & Wilbur Gothario, Eltern: Gracia Gothario & William Gerung-Million
1614255719271.jpeg

Nur die kleine Michela wird vorerst noch ein Kleinkind bleiben, falls mir mal der Sinn nach einer Minimaus steht, sie ist das Anrufbaby von Primavera & Samson.
1606899561826.jpeg

Link zu der Gen. 4 der 100 Babys sowie zu Crafting Challenge Eins und Zwei

So, ich schicke das jetzt erstmal so ab, werde aber sicherlich noch die ein oder andere Korrektur vornehmen dürfen.
 

Anhänge

  • 1606899500725.jpeg
    1606899500725.jpeg
    139,1 KB · Hits: 59
  • 1607860469570.jpeg
    1607860469570.jpeg
    155,6 KB · Hits: 0
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
So, heute hab ich endlich mal die süße Lillith angespielt und sie mit dem guten Ambrose verkuppelt, das hatte ich schon länger vor. Da die ersten zwei Versuche fehlgeschlagen sind, einen kleinen Vampir zu zeugen, haben sie dann gleich drei Kinder bekommen. Nummer Drei allerdings hat sich zu einer hübschen jungen Vampirdame gemausert, ich hätte zwar lieber einen Sohn gehabt, der die halbe Nachbarschaft schwängern kann, aber Yarasa hat mich dennoch sehr begeistert. Vielleicht kann ja mit den anderen beiden noch irgendjemand etwas anfangen, bei mir laufen sie nur als Geschwister rum.
1607109300895.jpeg

Yarasa hab ich dann völlig ungeduldig im CAS mit Zuko verheiratet, für den ich eh noch eine Partnerin gesucht habe, und dann durfte Yarasa die Lillith-Gene gleich noch eine Generation weiter verteilen.
1607110967806.jpeg

Leider ist Santos verbuggt und trägt sowohl Magiergene wie auch Vampirstärken in sich. Also ich freu mich ja darüber, aber zum Teilen ist das ja doch eher unpraktisch. Aber es steht ja jedem frei, ihm die unpassenden Fähigkeiten einfach zu entfernen.

Neuer Gen 3-Nachwuchs, bereits in der Galerie:
Luzie und Santos Dracul of Ixia, Eltern: Yarasa Dracul of Ixia und Zuko Yamamoto

Edit: Nach diversen Flüchen hat sich Santos jetzt dazu entschlossen, seiner magischen Seite Lebewohl zu sagen und nur Vampir zu bleiben, es gibt ihn nun in zwei Versionen in der Galerie. Ich werde einen Spielstand behalten, in dem er verbuggt rumläuft, falls ich ihn so irgendwann vermissen werde. Durch den einen Fluch ist er nun mit Vigo und Akumi verfeindet *seufz*.
1607161950906.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hmpf, manchmal haben meine Sims einfach ihren eigenen Kopf, aber gut, dafür liebe ich sie ja eigentlich!

Mein Plan war, daß Santos einen Nichtvampir-Plumbob zum Vampir macht und ihn dann heiratet (mit dem Hintergrund, daß dann seine Kinder nicht zum Denteclan gehören, denn alle anderen Vamps stammen ja von Igor ab). Vorher allerdings wollte ich ihn noch ein wenig als Single spielen und sein Bestreben abschließen. Dafür standen einige Vampirkämpfe auf dem Plan und ich habe einen Vampirclub gegründet, nachdem Santos anfangs sowohl von seiner Oma wie auch von seiner Mama eins auf die Nase bekommen hat.
1607182465895.jpeg

Auch von den anderen G3-Vampiren mußte er anfangs eine Menge Prügel einstecken, bis es ihm gelang, Vlad zu besiegen, das war eindeutig eine Art Wendepunkt.
Dabei fiel mir dann irgendwann ins Auge, daß Felicia noch ein Sonnenschirmchen trägt. Das geht in meinem Spiel leider gar nicht, weil ich immer die Sorge habe, daß mir dabei mal jemand verbrutzeln könnte. So durfte Felicia dann einziehen, um sie sonnenfest zu bekommen. Und ja ich hab Santos einmal mit ihr flirten lassen, also bin ich irgendwo selbst Schuld.
1607182491395.jpeg

Ich hab allerdings nicht schlecht gestaunt, als Felicia dann einfach so autonom Santos abgeknutscht hat, um dann seelenruhig weiter in ihrem Vampirband zu lesen. Von da an turtelten die Beiden ständig und immerzu. Für seine Liebste schnippelte Santos auch gern mal einen Plasmasalat zusammen und Felicia war so lieb, ihm dafür die Küche mal gründlich durchzuputzen.
1607182650109.jpeg

Warum ich all diese Küsse geknipst habe? Weil sie alle vor dem offiziellen 1. Kuss stattgefunden haben und dabei hab ich noch nicht mal alle festgehalten. Da sind Zwei wohl offenbar schwer verliebt.
1607183552621.jpeg

Da kann ich doch wohl jetzt nicht ernsthaft dennoch an meinen Plänen festhalten, oder? Also ich finde, das geht nicht!

1607183642973.jpeg
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Heute haben sich sowohl Felicia wie auch Santos gewünscht, Eislaufen zu gehen - da muß man mich natürlich nicht großartig bitten, da könnte ich den Sims ja gern ewig bei zuschauen.
Diesmal hat mich dann aber doch etwas gestört, warum bloß können sie nicht gemeinsam laufen? *seufz*. Naja, aber dafür hatten sie auch als Vampire Schlittschuhe an den Füßen, da darf man wohl schon dankbar sein. Wie auch immer, ich fand, daß sie dennoch ein wunderbares Paar abgegeben haben und sie hatten doch tatsächlich die Eisbahn ganz für sich. Da wurde es dann doch mal Zeit für den offiziellen ersten Kuss *find*.
1607279296086.jpeg

Ein anderes Paar hatte es da deutlich eiliger *grins*. Nach dem ersten kurzen Flirten wünschte sich Ivailo seinen ersten Kuß, während Luzie schon gleich ganz andere Dinge im Sinn hatte. Und da sag nochmal einer, die Männer denken immer sofort an das Eine, Ivailo jedenfalls nicht. Nach ihren erfüllten beiden Wünschen waren dann beide Beziehungsbalken voll. Ob ich die Zwei wirklich zusammenlassen sollte, weiß ich nicht so ganz genau, der arme Ivailo könnte einem arg leid tun, denn er ist ja ein guter Sim, während sie eine kleine fiese Ratte ist.
1607279622217.jpeg

Und nach diesem zweiten Blitzpaar hat mir meine Tochter dann meine Illusionen geraubt, das liegt wohl an den Tiny-House-Merkmalen, daß die Beziehungswerte so fix in die Höhe schnellen. Nun ja, ich stelle es mir halt weiterhin anders vor *träum*.
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Ein Vampir der dritten Generation, der nicht mit Igor Dente verwandt ist. :)

Generation 3 - Fredegar Finch

06.12.20_20-29-24enkn7.jpg


Eltern: Jeldrik Apocalyptica (YvaineLacroix) und Fechín Finch of Ixia (Eskulia)

- Gesellig
- Korrekt
- Eifersüchtig
- Schneller Lerner

In der Galerie zu finden unter #simforum #plumbob #forumgf #forumgfgen3 (Objektname: Fredegar Finch)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Bei mir geht's weiter mit den Delluccis: Diesmal im Schneeurlaub :D


Die Jungs freuen sich auf jeden Fall sehr über den Schnee!

20.11.20_19-03-52j9kj6.jpg


Alessandro versucht sich direkt mal wagemutig auf den Skiern.

20.11.20_19-05-51ttkz5.jpg


Mit eher sehr schmerzhaft aussehendem Ergebnis...

20.11.20_19-07-0797kei.jpg


Am nächsten Morgen wird sich daher auf den vermeintlich sicheren Schlitten gesetzt.

27.11.20_17-17-45f4jlj.jpg


Aber denkste!

27.11.20_17-18-08blkz1.jpg


27.11.20_17-18-27voky9.jpg


Der arme kleine Johan!

Bei Alessandro und Manuel sieht das schon besser aus.

27.11.20_17-18-467ijtr.jpg


Auch wenn sich Daddy direkt nach der Schlittenfahrt auf die Nase legt.

27.11.20_17-20-19pmjyc.jpg


Manuel scheint ihn belehren zu wollen :D

Die beiden Jungs genießen die Zeit trotz der Unfälle sehr!

27.11.20_17-20-49q7jzc.jpg


Auch Ebony versucht sich nun auf den Skiern. Sieht zwar nicht gerade elegant aus, doch zu einem Sturz kommt es immerhin nicht.

27.11.20_17-22-232fj4q.jpg


Alessandro macht sogar eine ganz gute Figur auf dem Snowboard.

27.11.20_17-23-300fja5.jpg


Schließlich werden gemeinsam noch Schneemänner gebaut, wobei der Mann mit seinem Sturz fast auch einen zu Fall bringt.

27.11.20_17-25-54e5k0t.jpg


Nur was ist bitte mit Johan passiert?

27.11.20_17-26-0827j1q.jpg


Doch auch Manuel kann sich plötzlich außergewöhnlich lang machen...

27.11.20_17-26-333rj5f.jpg


Am Ende sind die Schneemänner fertig und die Kinder nehmen Gott sei Dank wieder ihre normale Gestalt an.

27.11.20_17-28-13pwjol.jpg


Da Johan nicht mehr mit seiner Mama Schlitten fahren mag (warum bloß?), startet eben Manuel einen Versuch.

27.11.20_17-31-310rkxl.jpg


Ob die Schanze da die richtige Wahl war?

27.11.20_17-31-43rxkkx.jpg


Eher nicht...

27.11.20_17-31-566ykgo.jpg


27.11.20_17-32-09wjkoa.jpg


Von nun an will wohl keiner mehr mit Ebony Schlitten fahren...

Am Abend, als die Kinder schon schlafen, unternimmt das Paar noch eine kleine Wanderung im wärmeren Teil des Landes.

27.11.20_18-07-50p4ju1.jpg


Hier gibt es einiges zu entdecken.

27.11.20_18-11-149okhv.jpg


❤️

27.11.20_18-11-30z6kkk.jpg


Am nächsten Morgen steht dann tatsächlich der Geburtstag des kleinen Johan an.

08.12.20_16-51-425qkfi.jpg


Den Kiefer und die Wangenknochen hat er eindeutig von seiner Mama!

08.12.20_17-31-11xtk3b.jpg


Und endlich kann er alleine Snowboard fahren!

08.12.20_17-01-33tzk8p.jpg


Auch wenn das nicht wirklich von Erfolg gekrönt ist... Autsch! Sein linker Fuß!

08.12.20_17-01-51cqkdy.jpg


Doch natürlich sieht es schlimmer aus, als es ist. So geht trotz der Stürze ein schönes Urlaubswochenende zu ende...
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Lulu, was für tolle Schneebilder! Und ja ein Glück sehen die Bilder immer um Längen dramatischer aus als sie sind, sonst täten mir die armen Sims ja dauernd leid. Sogar die kleinen Hundchen durften mitmischen.

Ich konnte leider nicht widerstehen, Fredegar und Marlene per ONS ein Baby anzuhängen. Ich fand, die Zwei sehen einfach optisch zu nett miteinander aus, aber da ich natürlich eigentlich andere Pläne mit ihm hatte und Marlene ja Singlemom bleiben soll, hat er mittlerweile eine andere Frau auswählen dürfen (ich hab ihm einen ganzen Club voller Singles zur Auswahl gestellt). Den kleinen Fratz habe ich ganz unspektakulär spontan Gary getauft.
1607758003345.jpeg

Momentan hab ich erstmal ein anderes Problem. So sieht es nun in meinem magischen Reich aus. Anfangs fand ich es ja noch lustig, aber nun muß ich mal schauen, wie ich das wieder behoben kriege, ich hoffe momentan auf die Karrierebelohnung, diesen Smogsauger! Drückt mir bitte die Daumen, daß das funktioniert, denn so find ich es da nicht auszuhalten. Liegt halt daran, daß die Kessel als stark umweltverschmutzend eingestuft wurden und meine Lieben derzeit fleißig Tränke brauen.
1607758600649.jpeg
 

Lulu-

Member
Registriert
Juli 2017
Geschlecht
w

Das ONS hat sich auf jeden Fall gelohnt, sehr niedlich der Kleine :D

Oh nein, wie blöd! Wusste gar nicht, dass die Umweltverschmutzung auch das Reich der Magie betreffen kann! Ist das ein Bug oder soll das so? Ich war seit dem Nachhaltig Leben Pack gar nicht mehr da... Und jetzt trau ich mich auch gar nicht mehr 🙈😄
 
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Scheint bei mir ein Bug zu sein, zumindest soll die Umweltverschmutzung wohl eigentlich nur Nachbarschaften betreffen, in denen man leben kann. Ich bin eigentlich regelmäßig dort und das erlebe ich nun zum ersten Mal.

Der tolle Smogsauger hilft leider auch kein Stück, da es wohl nix wegzusaugen geben soll. Ich bin echt genervt und werd wohl mal ausnahmsweise nach Cheats suchen dürfen, um das zu ändern. *grummel und seufz*
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Witzig, Thomaline, genau das hat mir meine Tochter gerade auch empfohlen, aber dafür hätte ich ja auch cheaten müssen, sonst kommt man dort ja gar nicht in den Baumodus.

Jetzt hab ich es mir einfach wieder richtig gecheatet. Das war echt unschön anzusehen und hat mich total genervt, so gern ich das Pack sonst mag. Das nächste Mal dann vielleicht anders, je nachdem ob ich da gerade Lust zu habe.
 
  • Danke
Reaktionen: Thomaline

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
35
Geschlecht
w

Hallo zusammen! :hallo:

Ja, mich gibt es auch noch, ich habe die letzten Monate einfach keinen Kopf für Sims gehabt. Neben der ganzen Corona Situation hat sich in meinem Privatleben wahnsinnig viel geändert und damit musste ich erst einmal zurecht kommen.
Aber allmählich kehrt die Lust an den Sims zurück und ich musste unbedingt bei unserem Projekt vorbeischauen. Hier hat sich ja wahnsinnig viel getan, wow. Ich hatte jede Menge zum nachlesen und staune über die ganzen tollen Sims, die bei euch durch die Welten laufen. Toll!

@Thomaline: Einen großen Dank an dich für den Stammbaum, den du erstellt hast! Was das für eine Arbeit gewesen sein muss! Vielen Dank auch nochmal in meinem Namen. In einem Beitrag habe ich gelesen, dass du noch Fragen zu meinen Sims hattest?

Ich freue mich wieder hier zu sein und muss jetzt erst einmal in meinem Spielstand vorbeischauen. Ich weiß noch, dass ich gerade damit begonnen hatte mit der zweiten Generation zu spielen . Mal schauen, wann es wieder was von mir zu lesen gibt :)

Bis dahin wünsche ich euch allen einen schönen dritten Advent!
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Yvaine, wie schön, daß Du Dich meldest und wir wieder auf Neuigkeiten von Deinen Lieben hoffen dürfen. Unschön jedoch dabei zu erfahren, daß Dir das Jahr offenbar noch übler mitgespielt hat als jedem hier sowieso schon. Ich drück Dir die Daumen, daß es nun wieder deutlich aufwärts geht, und wünsche Dir ganz viel Spaß bei Deinem Wiedereinstieg in die weite Plumbobwelt.

Euch allen auch von mir einen gemütlichen dritten Advent!
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

So, der Stammbaum ist wieder aktuell. :)

@Mimi A: Ich bin gespannt, wie Marlene als alleinerziehende Mutter mit bereits zwei Kindern ihren Vampiralltag bewältigt. :D

Thomaline, was für traumhaft schöne Bilder - hast Du sie auch in den Headerthread gestellt? Das erste mit Rubina find ich aber am allertollsten!

Vielen Dank, Mimi. Für den Headerthread fand ich sie zur Zeit nicht passend. Dort werden ja gerade Winter- und Weihnachtsbilder gesammelt.

@tjeame: Süss, deine Sim-Familie. :) So herrlich bodenständig. Das Haus passt auch total gut zu ihnen, mit seinem rustikalen Charme.

@Thomaline Oh jetzt würde mich ja brennend interessieren was dem armen Samson da zugestoßen ist... (oder hab ich das sogar schon gelesen und schändlicher Weise vergessen?:schäm:) Die Idee mit der Ursuppe finde ich auch äußerst toll. Da bin ich ja mal gespannt was wir von dem kleinen Horace noch alles hören werden.
Und schöne Bilder von Sulani und Co. hast du uns da mitgebracht. :)

Darauf bin ich gar nicht näher eingegangen. Ich fand das Gedankenspiel, dass ich mir zu Samson gemacht habe, irgendwie zu düster, um es hier auszubreiten. Deswegen habe ich es halt nur angedeutet, was ja auch irgendwie passt, denn Samson redet nicht darüber.

@Lulu: Schöne Schneebilder. :) Ist Schlittenfahren auch eine versteckte Fähigkeit? Ich muss mit dem nächsten Haushalt unbedingt mal Mt. Komorebi erkunden.

@YvaineLacroix: Es würde mich freuen, wenn Du deine Geschichte fortsetzt. Sie war total spannend.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Thomaline, stimmt, die Bilder passen vermutlich besser in einen Sommer-Header, dann halt später!

Ich weiß es zu schätzen, daß sich jeder Samsons Vergangenheit selbst ausmalen muß, wobei meine Phantasie da sehr mit mir durchgeht *seufz*.

Ups, von Marlene und ihren lieben Kleinen hab ich gar keine weiteren Fotos geknipst. Allerdings hat ja eine Vampirmama deutlich weniger Bedürfnisse, so daß es für sie ein Kinderspiel war, die Beiden zu versorgen. Ernährt hat sie sich eh von Plasmasalat und wenn sie doch mal zugebissen hat, dann hätten die Zwei höchstens ein Hasentrauma bekommen können, sie versteckt sich dann nach wie vor in ihrem Kostüm, nur beim Schwimmen hab ich sie mal in ihrer dunklen Form gesehen.

Fredegars weiterer Nachwuchs wird da schon vampirischer erzogen. Die dürfen schonmal mit anschauen, daß andere Sims bevorzugt zum Aussaugen eingeladen werden. Bilder mach ich aber auch davon eigentlich eher selten welche.

Bevor Fredegar allerdings ein weiteres Mal Vater wurde, mußte ja erstmal eine Gattin gefunden werden. Dafür hab ich ihm drei der 100 Ex-Babies, drei Merlinsprößlinge sowie Meryanes Luciana zur Wahl gestellt. Alle sieben durfte er dreimal anflirten, nur bei Zweien hat es gefunkt. Mit Yaffa hatte er dann auch eine kurze Affäre, die sie aber ohne Nachwuchs überstanden hat, eigentlich fast schade. Richtig verliebt war er aber nur in seine Allison, die hat es ihm offenbar besonders angetan und so durfte die Süße nun wieder zur Vampirin werden, als die sie ja schon geboren wurde, ich hab ihr ja nur zwischenzeitlich einen Heilungstrank aufgedrängt.
1607857479787.jpeg

Mittlerweile hab ich Allison ein wenig umgestylt und die Zwei haben selbstverständlich gleich die Hochzeitsnacht dafür genutzt, Nachwuchs zu zeugen. Die Zwillinge wurden auf die Namen Fredward und Abigail getauft und sahen als Kleinkinder eher zum Fürchten aus. Ich hoffe, das wird sich noch alles ein wenig zurechtrücken, je älter sie werden. Und wenn nicht, dann können sie als Monstervampire den Genpool bereichern, ist vielleicht auch mal interessant.
1607857696955.jpeg
 

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

@Mimi A: Auf den Bildern ist das Monsterhafte an den Zwillingen jetzt nicht so zu erkennen. :lol: Freut mich, dass Fredegar seine große Liebe heiraten durfte.

05.12.20_11-37-082ojmw.jpg


Samson ist in Mt. Komorebi auf Yamachan gestoßen und total entzückt von hen.

05.12.20_11-37-30thjso.jpg


Yamachan erinnert ihn an seinen imaginären Freund aus Kindheitstagen.

Auch sonst läuft alles gut, bei den Bigelow/Walsh-Darko-H's. Horace hat seinen ersten Geburtstag gefeiert und ist nun ein Schulkind.

13.12.20_13-40-00xljb4.png
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hach, wie sich Samson freut, wie niedlich! Und daß er wenigstens einen imaginären Freund zum Kumpel hatte, tröstet mich auch ein bißchen.

Hmm, vielleicht erkennt man es auf diesem Bild in größer ein wenig besser, die Zwillinge hatten eine ganz verschobene Kinnpartie. Sie sind nun schon größer, sonst würde ich mal Nahaufnahmen machen.
1607865676943.jpeg
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
35
Geschlecht
w

So nachdem ich nun ein wenig zum Spielen gekommen bin, gibt es das erste Kind der dritten Generation von mir. Und da ich mich gerade so sehr darüber freue, präsentiere ich euch den süßen Fratz schon einmal. Das hier ist er, Brennon, mein erstes Kind der dritten Generation. Ist er nicht zuckersüß?



Vielleicht errät ja jemand, wer seine Eltern sein könnten? (Die Lösung befindet sich in Beitrag 2005 :D)
Bei diesem Paar gibt es keine spektakuläre Story, die habe ich für andere 2er Plumbobs im Kopf, aber ich reiche ihre Geschichte noch nach. Denn ich mag dieses Paar sehr gerne :)
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hihi, Thomaline, den Vergleich finde ich absolut genial. Ja, mal schauen, vielleicht haben sie ja Glück. Jetzt in der Kinderphase sehen sie ein wenig normaler aus, aber das kann ja später zurückkehren, die Kinder ähneln sich ja doch oft sehr.

Yvaine, in der Tat sieht der Kleine absolut zum Klauen niedlich aus, dieses nur angedeutete verschmitzte Lächeln ist einfach zu knuffig. Da ich in den letzten Tagen viel quer durch den Thread gelesen habe, halte ich mich mal zurück, was Vermutungen angeht, das wäre gemogelt. Mal davon abgesehen bin ich eigentlich immer eher unfähig, Ähnlichkeiten zu entdecken, wenn ich nicht schon ahne, wer die Eltern sein könnten, bin da also ganz schlecht im Raten.
 

YvaineLacroix

Member
Registriert
August 2010
Alter
35
Geschlecht
w

Guten Abend zusammen! :hallo:

@Thomaline: Bingo! Der kleine Brennon ist tatsächlich ein Enkel von Mason :D

@Mimi: Ich bin auch immer schlecht im Raten, und es war gemein von mir, dass so zu machen. Ich war so lange nicht mehr hier, ich musste selbst erst nachgucken, ob ihr das überhaupt wissen könnt :schäm:

Also, hier nun die Auflösung: der knuffige Brennon ist das Kind von Taraneh Rutherford und Peter Thorn.

Die beiden haben ihr Studium abgebrochen und sind nach Windenburg in dieses schicke kleine Häuschen gezogen. Sie haben sich schon vor meiner langen Simpause verlobt und können wie man sieht nicht genug voneinander bekommen.



Sie sind so verliebt, dass sie es nicht einmal mehr ins Bett schaffen, um zu techteln. Aber hey, so eine heiße Dusche mit dem Liebsten ist bestimmt sehr anregend.



Es dürfte nicht weiter verwunderlich sein, dass Taraneh schon kurz darauf schwanger ist. Peter freut sich sehr darüber, als er die frohe Botschaft verkündet bekommt.



Zur Feier des Tages lädt er seine Süße ins "Dance and Skate" ein. Und auch, wenn er der einzige ist, der sich am Rollschuh laufen versucht, so haben die beiden eine Menge Spaß. Ganz ohne Tanzen.



Peter kocht für sein Leben gern und möchte einmal ein bekannter Koch werden. Während er sich durch die ersten Schritte dieser ehrgeizigen Karriere quält, um seine kleine Familie zu ernähren, bekommt Taraneh überraschend Besuch von Mariola Dellucci. Vielleicht erinnert ihr euch noch, dass sie und ihre Halbschwester Gaelle Hero Taranehs ehemalige Mitbewohnerinnen waren.
Die beiden Frauen unterhalten sich gut, wer hätte gedacht, dass noch einmal Freundinnen aus ihnen werden?
Warum Mariola wohl so verträumt guckt? Mal schauen ob wir das noch irgendwann herausfinden können.



Peter ist oft total erschöpft, wenn er von seinem Job nach hause kommt. Er schafft es noch nicht einmal mehr das neu eingerichtete Kinderzimmer zu begutachten, ehe er an Ort und Stelle vor lauter Müdigkeit einfach schnarchend in sich zusammensackt. Der arme Kerl!



Peter und Taraneh verbringen eine ziemlich harmonische Zeit miteinander. Okay, sie wäre noch schöner, wenn Taraneh sich nicht stänig übergeben müsste. Aber immerhin lenkt sie das Stricken von ihrer ständigen Übelkeit ab. Und Peter versorgt sie stets mit gesunden, leckeren Mahlzeiten.
Beide freuen sich sehr auf ihr Baby und können es gar nicht erwarten, bis es endlich auf der Welt ist.



Damit Taraneh sich nicht vor lauter Mützen und Socken stricken zu Tode langweilt, darf sie zwischendurch auch mal ihre Mädels besuchen. Gaelle und Mariola freuen sich sehr sie zu sehen. Die drei unterhalten sich prächtig, es ist beinahe wie früher, wo sie noch zusammen gelebt haben.
Doch als plötzlich der neue Mitbewohner Lao Luau dazu kommt und Taraneh freundlich begrüßt, reagiert Gaelle hochgradig eifersüchtig. Nanu? Was läuft denn da ab?



Hier ist übrigens der Beweis, dass Taraneh und Peter ein Traumpaar abgeben. Sie betrügen sich gegenseitig beim Schach spielen :lol:



Auf den letzten Metern ihrer Schwangerschaft dreht Taraneh dezent durch. Aber sehen wir es ihr nach, sie ist schließlich ein unberechenbarer Sim mit sehr sprunghaften Launen. Und ihr gefällt es selbst auch nicht so gut, wie man sehen kann.



So sind sie und ich sehr froh, als schließlich die Wehen einsetzen und die Geburt des Babys ankündigen. Peter bricht brav in väterliche Panik aus und ist seiner Liebsten auch im Krankenhaus keine sonderlich große Hilfe. Nun ja, wenigstens ist er an ihrer Seite, während der besonnene Akedo die Geburtsmaschine bedient.



Und dann ist alles überstanden und Taraneh kann ihren kleinen Sonnenschein, einen gesunden Jungen, in den Arm schließen!



Tja, und wie dieser süße Fratz heißt, wisst ihr ja schon. Ich präsentiere euch dennoch noch einmal offiziell mein erstes Kind der dritten Generation:
Brennon Rutherford!




So, ich hoffe ihr seid nicht enttäuscht, dass es noch keine große Story gab. Ich muss gucken wie ich das umsetzen kann und wie oft ich überhaupt zum Schreiben und Spielen komme. Jedenfalls ist es schön wieder bei euch zu sein :)
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Yvaine, oh nein, so hab ich das nicht gemeint. Das war doch nicht gemein, uns raten zu lassen. Ist doch eigentlich lustig, auch wenn ich darin wirklich nicht gut bin.

Nein, ich bin ganz bestimmt nicht enttäuscht, wenn Du nicht zu jedem Zweier-Paar eine komplizierte Geschichte texten möchtest, das wäre ja noch schöner, bei mir gibt es ja nicht mal eine Kurzversion. Aber dennoch bin ich schon gespannt, für wen Du eine vorgesehen hast. Hat sich da schon die ein oder andere in der Kindheit angedeutet?

Taraneh und Peter find ich schon optisch ein schön verschiedenes Paar und hoffe auf viele kleine süße Geschwisterchen für den Knuffelbär Brennon.

Uii, da scheint ja jemand Lao für sich beanspruchen zu wollen, da bin ich ja mal gespannt, wie sich das weiterentwickeln wird. Der ist aber auch ein toller Sim, das kann ich bestens nachvollziehen.
 
  • Danke
Reaktionen: YvaineLacroix

Thomaline

Member
Registriert
Februar 2005
Alter
42
Geschlecht
w

Ja, Ginger Brad war SEHR UNGEZOGEN und nun schämt er sich GANZ ZU RECHT! UNERHÖRTERWEISE hat er seine Schuhe im Inneren des Hauses getragen und das geht ja mal GAR NICHT, BÖSER JUNGE!!!

23.12.20_14-20-10m2jem.png


Morpheus: "Du weißt, ich möchte nicht, aber Strafe muss sein. Ich würde dich jetzt gerne mit einem Wassereimer auf dem Kopf vor die Tür schicken, aber dafür gibt es einfach nicht die passende Animation. Also wirst Du jetzt diese furchtbare braune Schuluniform anziehen und auf Socken zur Schule gehen, denn deine Schuhe hast Du ja schon drinnen getragen und so müssen sie jetzt ausruhen." - Welch eine Schmach, was werden seine Lehrer und Mitschüler bloß von ihm denken!

23.12.20_14-20-20t8kx3.png


Andere Kinder sind gemein und fies! So, wie dieser fremde Junge, der ihn letztens so derbe ausgelacht hat. War es denn wirklich so peinlich und kindisch, mit einer grünen Stoffpuppe zu tanzen? Brad findet nicht!
 

BanditBounty

Newcomer
Registriert
Dezember 2020
Ach du heilige... Bei dir geht Lars ja richtig ab. :D

Ihr dürft Gina übrigens Sommer- und Winterklamotten selber aussuchen. Da ich das Pack nicht habe, habe ich auch nicht darauf geachtet, was sie zu den unterschiedlichen Jahreszeiten trägt. ;)

Ich habe zwischendurch überlegt, ob ich eine Art Big Brother mit einigen der Sims versuche und sie alle in ein Haus sperre, ohne sie zu kontrollieren. Überall werden Gegenstände mit romantischer Aura aufgestellt und dann das selbstständige Techtelmechteln und Babymachen aktiviert. Nahaha.


Beschwert sich Cassy eigentlich bei euch über die Männer? Ich musste bei mir im Spielstand SO lachen, als sie laut kleffend vor dem Busch stand, in dem Gina mit Theodor getechtelt hat.
Und ein männlicher Hund für Cassy und Ginger wäre ja auch was. :love:
Auch wenn ich bisschen spät dran bin, wollte ich fragen, wie man das selbstständige Techtelmechteln und Babymachen aktiviert, hab das noch nicht gefunden😅
 
Registriert
September 2014
Alter
32
Ort
Österreich
Geschlecht
w

Hallo und nachträglich frohe Festtage euch allen :).

@BanditBounty : ich schätze mit dem MCC -Mod aber wissen tu ich es nicht ^^.
@Thomaline : wie süß ist Ginger bitte mit seinem Wuschelkopf und der Harry Potter -Brille XD. Aber das der Kleine ganz ohne Schuhe zur Schule muss ist eine sehr harte Strafe, .. na hoffentlich holt er sich keine Lungenentzündung ;).
@YvaineLacroix : Peter und Taraneh sind ja wirklich herzallerliebst, die Beiden passen ja wirklich wie die Faust aufs Aug. Das der kleine Brennon der Enkel von Mason ist, sieht man wirklich auf dem ersten Blick - sooo knuffig :).

Bei mir gehts übrigens auch weiter ^^.


Es steht Woche 4 bei den Craftis an (klick aufs Bild).


In der Woche 5 wird dann die kleine Kalliope geboren (Gen. 4), zu mehr Bilder dieser süßen Zuckerschute kommt ihr ebenso mit Klick aufs Bild.

Kalliope Saphir (Gen. 4) = Adrijana Bolika + Thao Saphir
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ich staune immer, wie gut es Deinen Craftern so geht, vor allem wenn sie noch mit dem ollen Klauen zu kämpfen hatten. Gut, daß das jetzt ein Ende hat!

Hach, wie schatzig Kalliope aussieht, ich bin total verliebt in die kleine Maus und hoffe, daß wir sie demnächst noch in einer Nahaufnahme bewundern dürfen.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Hui, ganz schön ruhig hier! 🤨
Dann bin ich mal die erste die ein frohes, glückliches und gesundes Jahr an alle wünscht! 😃

Hat eigentlich mal jemand was von Imani gehört? Sie war ja schon ewig nicht mehr hier und im Forum aktiv.
 
  • Danke
Reaktionen: schokomuffin1988

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ein frohes und gesundes Neues Jahr auch von mir, doppelt gemoppelt kann das dieses Jahr bestimmt nicht schaden! Und natürlich auch an alle anderen!

Solche Phasen kommen hier leider öfter vor, ich hoffe, das wird auch wieder anders. Du darfst hier gern wieder für mehr Leben sorgen, ich würde mich sehr freuen. Ich für meinen Teil geh ja gerade mit dem Dreierteil fremd.

Nein, leider weiß ich auch nix über Imani. Ich vermisse so einige hier, aber diesmal ganz besonders Meryane. Ich hoffe, es liegt an einem anderen Spiel, das sie ablenkt, und nicht an Megastreß oder Schlimmeren.
 

Nabila

Member
Registriert
Oktober 2007
Alter
32
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Ja man kann einem in dieser Zeit gar nicht genug oft ein frohes und gesundes Jahr wünschen! Also wünsche ich dir auch nochmal eins, 😁 🍀

Dann sorge ich hier mal für mehr Leben, indem ich verschollene Mitlieder herbeirufe, ich mein, wofür sonst wurde diese Funktion eingeführt! :idee:

@Meryane und @Imani werden höflichst gebeten, sich im Plumbob-Genpool zu melden, vielen Dank.

So, mal sehen obs klappt. 😄
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Danke Dir, Nabila! Ich wünsche Dir gern eins zurück, allerdings komm ich mir dabei langsam wie eine Spammerin vor.

Gute Idee, die Ruffunktion zu bemühen, allerdings müßten sie sich dazu erstmal einloggen. Immerhin hab ich nun gesehen, daß Meryane zu Weihnachten nochmal online war, also bin ich schon beruhigter. Eigentlich mag ich auch keinem hinterher"quengeln", denn ich weiß ja, daß es generell meistens am Streß liegt. Und es muß ja auch irgendwie jeder selbst wissen, wann er Lust auf diesen Thread hat und wann eher nicht.

Aber ich danke Dir dennoch, daß Du die Stille hier ungewöhnlich findest. Wie gesagt bin ich ja aber gerade auch selbst nicht präsent hier, insofern brauch ich mich auch über nix zu beklagen, möchte ich auch gar nicht.
 

Meryane

Member
Registriert
Januar 2015
Geschlecht
W

Ich hoffe, es liegt an einem anderen Spiel, das sie ablenkt, und nicht an Megastreß oder Schlimmeren.

Leider letzteres. Daher war mir auch nicht nach Sims spielen. Allerdings hab ich durchaus mal zum Ablenken hier rein geschaut. Wenn ich auch nicht kommentieren wollte.
Ich wünsche euch auch ein frohes und gesundes neues Jahr auch wenn es sich für mich alles andere als froh an fühlt.
Aber ich bin noch da.
 
  • Wow
Reaktionen: schokomuffin1988

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten