Nachbarschafts-Doku Lotario Village & Anderes aus meinem Spiel

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Uiii, bei Dir geht es ja flott voran *freu*, allerdings wäre es vielleicht besser, du würdest auf den ersten der neuen Teile verlinken, ich war jetzt erstmal ein wenig verwirrt, hab nun aber die Zwischenteile entdeckt. Sie sind dann ja untereinander prima zum Weiterlesen verlinkt.

Hach, man kann sich ja ganz schwer entscheiden, wer einem da am besten gefallen soll. Aber Ava lieb ich immer noch, aber natürlich sind auch Bertas spitze Öhrchen ganz mein Fall. Der knuffige Dante wird ja wirklich ein verwegen ausschauender Schuljunge, paßt ja extrem gut zu einem Vampir. Er hat ja auch die genialen Augen. Die Fernseher-Schattenspinne kann ich auch erkennen, von allein wär sie mir aber vermutlich nicht aufgefallen.

Die 100-Baby-Challenge ist schon was Tolles, irgendwie konnte ich nie gut aufhören, weil ich immer neugierig war, wer noch so alles kommt. Bin daher auch schon sehr gespannt, wie es hier weitergehen wird ...
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ups,ist mir garnicht aufgefallen das es komisch verlinkt ist - achte ich beim nächsten Teil drauf ....liegt vermutlich daran das ich vergessen hatte den Zwischenteil hier zu verlinken...


ich finde derzeit auch Ava ganz toll wegen ihrer gelben Augen und Dante ... mal gucken wie sich Emil so entwickelt



wie ist das eigentlich mit der dunklen Form? kann die auch als "nicht dunkle Form" vererbt werden ? also die Hautfarbe z.b.?
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hmm, ich fürchte, daß die Hautfarbe der dunklen Form sich auf die normale der Kinder überträgt, klappt nicht unbedingt. Ich schätze eher, die Vampirkinder könnten auch eine farbige dunkle Form erben.

Aber sicher bin ich da nicht wirklich (ich kenne mich ja eher mit Sims aus, die in beiden Formen farbig sind) und drücke Dir natürlich die Daumen, daß es doch funktioniert - wäre ja schon cool!
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

also im CAS beim schmulen habe ich zumindest gesehen das sich die Farbe durchaus in die dunkle Form vererbt :nick: und ob das vielleicht auch auf die nicht Vampirform zutrifft lässt sich ja in einer 100 Babychallenge ganz gut heraus finden
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh, da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht, daß die Vampirteens ja erstmal lernen müssen, mit ihrem Durst umzugehen. Das erschwert die Sache ja noch zusätzlich. Ich hatte ja mal außerhalb einer Challenge ein Mädchen, das immer seine Schwester biß, die kein Vampir war und hinterher war sie dann selbst totunglücklich darüber.

Hach, die gelben Augen vererben sich ja ganz prima, der Emil hat ja auch welche. Das wär's ja noch, ein Straudkind, dessen Gene vererben sich erstaunlich gut und hartnäckig. Da gefällt mir doch der Rothaarige besser trotz seines sonderbaren Bartes und er hat es auch geschafft, daß die Zwillinge auch kleine Rotschöpfe sind, wie schön!

Der Abschied von Ava wird sicherlich nicht einfach, wo sie auch so eine gute Hilfe mit den Kleinen ist. Und natürlich auch, weil man sich ja erstmal an den Gedanken gewöhnen muß, die Kinder ihren eigenen Weg ziehen zu lassen. Aber anders ginge es ja nun nicht weiter, da muß man dieses Opfer wohl oder übel bringen.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ja,Stine hat erstaunlich dominante Gene finde ich - was natürlich toll ist wegen der gelben Augen (ich musste ja im CAS bei Berta gucken gehen wie sie so ausschaut :0) und sie ist nicht blau ,aber hat in ihrer dunklen Form gelbe Augen )

voll spannend wie sich die Kids so weiter entwickeln

ich bin gespannt wie die Zwillinge ausschauen wenn sie größer werden
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hach, die Amselsteinkids sind irgendwie alle miteinander goldig, Fionas Blick ist ja einfach nur göttlich, den hast du prima eingefangen. Bislang gibt es ja eine außergewöhnlich hohe Vampirquote, die find ich ja von außen betrachtet cool, wenn mich auch das leidige sonnenfest bekommen und Durst stillen müssen sicherlich irgendwann nerven würde.

Ich find es klasse, daß du Deine Lieben noch verkuppelst, bevor sie ausziehen. Ich hab mich ganz schlicht auf die Nachfolgerin konzentriert und die anderen im Regen stehen lassen *schäm*. Ich hatte aber auch Angst davor, den Stammbaum noch weiter auszuweiten.

Stine scheint ja öfter zum Malen zu kommen als meine Mütter, die lebten immer nur von ein paar mickrigen Einkünften - meist aus dem notdürftig gepflegten Garten.

Bin ja mal gespannt auf weitere Bilder von Greta und wer ihr noch so folgen mag.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

danke für deinen Kommi :Eek:)
ja,es sind Alles Vapire bis auf Celina - und alle sehen Mama verdammt ähnlich ...also Stine scheint echt dominante Gene zu haben

sie hat zur Zeit ganz gut Freizeit weil ja alle Kids schon gut für sich selber sorgen können und die Teens auch oft von alleine gut helfen :nick:
das ständige Durst löschen nervt mich sicher auch bald sehr,noch geht es
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh nein, Yessy, wie furchtbar!

Ich trauere mit Dir und mir fehlen gerade die weiteren Worte. Es fing alles so vielversprechend an. Das wird sicherlich hart werden, jetzt weiterzuspielen.
Darf man da eigentlich Ambrosia ins Rennen werfen oder widerspricht das den offiziellen Regeln? Oder versuchst du die Beiden sonst in einer Parallelwelt zu retten?

Laß Dich mal lieb drücken!
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Ich weiß ehrlich gesagt garnicht was die offiziellen Regelnder 100 Baby Challenge da sagen würden

Ich habe noch keine Ahnung wie ich weiter mache... I Ch werd aber heute gleich in den Spielstand gehen und vielleicht kommt mir dann eine Idee - wenn ich jetzt zu lange weg bleibe spiel ich vielleicht garnicht mehr weiter

Danke dir für s Drücken :nick:
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Da hast Du vermutlich Recht, wenn man sich zu lange vor der Situation drückt, dann traut man sich irgendwann gar nicht mehr hin und spielt lieber einen anderen Spielstand weiter. Und das wäre ja extrem Schade um Stine und ihre Bande! Ich hoffe, Du findest noch irgendwie eine gute Lösung *Daumendrück*! Zur Not biegst du halt die Regeln irgendwie zurecht *find*.

Ich war gestern schon so müde, daß ich das ganze Ausmaß der Kastastrophe gar nicht mehr richtig wahrgenommen habe. Ich dachte irgendwie, eine der großen Töchter hätte es miterwischt, was zwar auch übelst gewesen wäre, aber nicht ganz so .... weiß gar nicht, wie ich das ausdrücken soll.

Zumindest hat mich das Ganze bis in meine Träume verfolgt, allerdings kann ich mich nur noch dunkel an die Szenerie erinnern.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Huhu Yessy,

du machst weiter *freu*! Und hast ja eine den Umständen entsprechend beste Lösung gefunden, wie ich finde. Wie traurig die ganze Familie dreinschaut, da möchte man ja glatt mitweinen und alle durchknuddeln.

Aber die kleine Greta ist ja ein wahrer Hoffnungsschimmer für die Zukunft der von Amselsteins. Die blauen Haare sind großartig und so kann man dann entspannt und gelassen schauen, an wen sie die vererben möchte, ohne in ständiger Angst und Sorge sein zu müssen - klingt doch geradezu perfekt.

Bin schon total gespannt auf ihre Nachkommen und hoffe, daß die jetzige Generation ohne weiteren Kummer aufwachsen kann.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

hallo Mimi :hallo:


ja,das die kleine Greta doch kein Vampir ist,habe ich erst gemerkt als sie gealtert ist - und du hast vollkommen recht - dann muss ich mir nicht dauernd Sorgen machen was meine Vampire machen...wenn es so viele sind kann man die leider nicht immer im Auge behalten und das Sonnenfest machen dauert ewig finde ich
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Ups, gelesen hab ich das vorletzte Update schon früher, aber weil ich es nicht sofort kommentieren konnte, hab ich es dann ganz vergessen *schäm*. Ich freu mich sehr, daß es mit Greta nun weitergehen kann. Süß, wie sie die Wartezeit aufs Baby mit Stricken überbrückt.

Isabell ist ne Süße, wobei ich ja eigentlich kein Fan von solchen CC-Frisuren bin, die passen nicht so recht zum Rest (das mein ich jetzt nicht böse, ist nur meine Meinung), aber sie mausert sich als Schulkind ja gut zurecht. Die Brille steht ihr wirklich gut. Julia find ich auch megaknuffig, selbst als Schmutzfink sieht sie einfach nur zum Durchknuddeln aus. Fein, daß sie sich so prima mit dem schnuckeligen Kilian versteht.

Hach, wie süß, daß Julias Papa noch so lieb vorbeischaut, ich hoffe nur, zwischenzeitlich findet er auch den Weg nach Hause. Meine Väter blieben manchmal so ewig zu Besuch, daß sie echt lästig wurden.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

Hihi echt? Das dürfte dann interessant gewesen sein und nicht unbedingt ein entspanntes Kennenlernen mit den weiteren Papa s dann... I'm Moment find ich es ganz süss das er da ist
Mal schauen wie das bei mir so ist dann
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten