Die Sims 4: An die Uni! - das achte Add-on

21073HH

Member
Registriert
März 2019
Mit dem Update ist ein neues Feature bei den Einstellungen hinzugekommen
Wir können nun die Größe einstellen!!
 

Anhänge

  • Optionen Neu.jpg
    Optionen Neu.jpg
    44,2 KB · Hits: 78
  • Danke
Reaktionen: veni_vidi_vicky

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Ich freue mich auch schon auf das Uni Pack.=) Und kann es kaum erwarten endlich los zu legen. Ich finde ein paar Möbel, Friseuren und ein paar Cas Produkte sehr schick.;) Und ein paar Uni Fächer hören sich sehr interessant an. Das mit dem Kochen finde ich jetzt auch nicht so schlimm. Fahrrad fahren finde ich super. Endlich nicht mehr reisen sondern selber hinfahren. :love:

Nur leider spinnt mein Spiel. Und ich muss mit meiner Familie nochmal neu anfangen. :naja: Aber Vorfreude ist die schönste Freude.
 

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
32
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Habt ihr eigentlich noch irgendwelche Fragen zum Uni-EP?
Möglicherweise kann irgendjemand in diesem Forum das EP schon anspielen und morgen davon berichten und könnte unter Umständen eventuelle Fragen beantworten. Wie gesagt, rein hypothetisch und so...
 

veni_vidi_vicky

Member
SimTimes Team
Registriert
Juni 2005
Alter
36
Ort
Süddeutschland
Geschlecht
w

Mit dem Update ist ein neues Feature bei den Einstellungen hinzugekommen
Wir können nun die Größe einstellen!!


Yes!
Das ist mal was wirklich nützliches! Nachdem mein Mann einen neuen monitor angeschafft hat, konnte ich das Menü gar nicht mehr erkennen, so klein war es.


LG Vicky
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
58
Ort
München
Geschlecht
w

Habt ihr eigentlich noch irgendwelche Fragen zum Uni-EP?
Möglicherweise kann irgendjemand in diesem Forum das EP schon anspielen und morgen davon berichten und könnte unter Umständen eventuelle Fragen beantworten. Wie gesagt, rein hypothetisch und so...
hey micha, eine vielleicht doofe frage hab ich.:zitter:
kann ich neu erstellte sims gleich in ein wohnheim schicken oder muss ich erst den umweg gehn und die erst von einem zuhause aus am pc zum studium anmelden?
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Wenn ich wirklich während der Studiumswoche nicht umziehen darf, kann ich dort keine Kinder bekommen, richtig?

Wie sieht es aus mit den Noten? Gibt es neben dem schwammigen Blabla der Professoren auch richtige Noten am Ende der Woche? Fließen die irgendwie in den Abschluss mit ein, oder bleibt das ein "Studium bestanden" egal ob es summa cum laude oder grade so nicht durchgefallen ist?

Sind die AGs und Sportveranstaltungen so angelegt, dass sie zu den Unterrichtszeiten passen, oder kann sich das beißen? Was hat es mit diesen "Schulstolz" Gruppen auf sich, wenn ich das richtig mitgelesen habe, treffen die sich nur um zu jubeln? Sind Lerngruppen dann keine offiziellen Uni-Gruppen? Wie finde ich sie dann?

Wie schwer ist das ganze mit mehreren Sims zu managen? Wenn ich vier Sims mit je 3 Klassen in einen Haushalt stecke, kriege ich da als erfahrener Spieler noch irgendwelche Freizeitaktivitäten hin ohne dass die Noten stark leiden?

Ich habe gesehen dass es neue Sortieroptionen für die Karrieren gibt. Standard und Aktiv sind klar, das mit dem Herzchen sind dann Hobbydinger wie der Unisport?
 

Cherrysette

Member
Registriert
November 2010
Ort
Zuhause
Geschlecht
w

@Micha:

Hallo Micha,

mich würde interessieren, ob ein Sim mehrere dieser persönlichen Inventar-Truhen besitzen kann, um sich zum Beispiel unterschiedliche Truhen für Kristalle, Pflanzen, Frösche usw. zuzulegen oder ob pro Sim nur eine Truhe zugewiesen werden kann.

Weiterhin wüsste ich gerne, ob man sich in normalen Nachbarschaften nur über das Smartphone Mitbewohner suchen kann oder ob es auch möglich ist, bereits in der Nachbarschaft vorhandene Sims direkt anzusprechen, da die Mitbewohner, die über die aufgegebene Suchanzeige per Smartphone erscheinen, ja vom Spiel neu generiert werden.

Vielen Dank. :)
 

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
32
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Hallo zusammen,

sorry für den Doppelpost.

kann ich neu erstellte sims gleich in ein wohnheim schicken oder muss ich erst den umweg gehn und die erst von einem zuhause aus am pc zum studium anmelden?
Du musst deine Sims erst für ein Studium anmelden. Also erst auf ein normales Grundstück ziehen, für die Uni anmelden und dann in ein Wohnheim ziehen

Wenn ich wirklich während der Studiumswoche nicht umziehen darf, kann ich dort keine Kinder bekommen, richtig?
Doch deine Studenten können schwanger werden, müssen dann aber mit dem Kind aus dem Wohnheim ausziehen.

Wie sieht es aus mit den Noten? Gibt es neben dem schwammigen Blabla der Professoren auch richtige Noten am Ende der Woche? Fließen die irgendwie in den Abschluss mit ein, oder bleibt das ein "Studium bestanden" egal ob es summa cum laude oder grade so nicht durchgefallen ist?
Du bekommst am Ende des Semesters eine genaue Notenübersicht, zudem gibt es für dein gesamtes Studium eine Note.

Sind die AGs und Sportveranstaltungen so angelegt, dass sie zu den Unterrichtszeiten passen, oder kann sich das beißen? Was hat es mit diesen "Schulstolz" Gruppen auf sich, wenn ich das richtig mitgelesen habe, treffen die sich nur um zu jubeln? Sind Lerngruppen dann keine offiziellen Uni-Gruppen? Wie finde ich sie dann?
Die Termine können sich auch überschneiden. Die organisationen haben feste Daten und Uhrzeiten für ihre Events. Das kann sich also durchaus überschneiden. Du kannst aber auch noch später zu diesen Event. Wenn das also 20 Uhr los geht und du bis 20:30 eine Vorlesung hast, kannst du da dennoch hin.

Die "Lerngruppen" sind einfach lose Gruppen von Sims, die an einem Tisch sitzen und lernen. Nichts spezielles.

Wie schwer ist das ganze mit mehreren Sims zu managen? Wenn ich vier Sims mit je 3 Klassen in einen Haushalt stecke, kriege ich da als erfahrener Spieler noch irgendwelche Freizeitaktivitäten hin ohne dass die Noten stark leiden?
Das kann schon sehr stressig werden. Vor allem wenn du mit all deinen Sims gleich vier Kurse belegst, kann das sehr schnell sehr unübersichtlich werden.

Ich habe gesehen dass es neue Sortieroptionen für die Karrieren gibt. Standard und Aktiv sind klar, das mit dem Herzchen sind dann Hobbydinger wie der Unisport?
Wo genau hast du das gesehen? Mir ist es nicht begegnet.

Hallo Micha,

mich würde interessieren, ob ein Sim mehrere dieser persönlichen Inventar-Truhen besitzen kann, um sich zum Beispiel unterschiedliche Truhen für Kristalle, Pflanzen, Frösche usw. zuzulegen oder ob pro Sim nur eine Truhe zugewiesen werden kann.

Weiterhin wüsste ich gerne, ob man sich in normalen Nachbarschaften nur über das Smartphone Mitbewohner suchen kann oder ob es auch möglich ist, bereits in der Nachbarschaft vorhandene Sims direkt anzusprechen, da die Mitbewohner, die über die aufgegebene Suchanzeige per Smartphone erscheinen, ja vom Spiel neu generiert werden.

Vielen Dank. :)

Zu den Truhen weiß ich leider nichts. Mitbewohner kannst du in dem Sinne nur über das Handy suchen. Direkt fragen, ist mir nicht als Interaktion begegnet.

Hier ist übrigens unsere Vorschau. Viel Spaß beim Lesen :)

https://www.simtimes.de/angespielt-die-sims-4-an-die-uni-in-der-vorschau-26442/
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ich meine, im Livestream würde gesagt, dass man mehrere Truhen pro Sim haben kann.

Danke für den Anspielbericht. :)

Vielleicht missversteh ich das,aber ...

Hier ist es schwer herauszufinden, welche Sims eigentlich bei einem wohnen. Denn es wird nirgendwo angezeigt.

Man kann zumindest über die Betten hovern. Die Mitbewohner nehmen sich ja automatisch eins. So sieht man dann, wer zum Wohnheim gehört. Ob man sich das bei 9 Sims dann merken kann, ist die andere Frage. :lol:

Dass es mit dem Fahrrad zu Problemen kommt, hab ich mir fast gedacht. Die Regenschirme wurden ja auch mitten in der Bude ausgepackt. lol
Vielleicht finden da Modder eine Lösung, bis EA da in die Pötte kommt, wenn sie sich dem überhaupt jemals widmen (und ja, das schreibe ich bewusst so negativ, weil sowas eigentlich in der Entwicklung auffallen müsste und dann auch direkt korrigiert werden könnte - geht mit der Sperrfunktion ja gleich weiter).


Auch sonst rennen die anderen Mitbewohner gerne in unsere Zimmer oder unser Sim setzt sich zum Lernen gerne auf die Betten der anderen.

Kann man die Türen nicht wie normale Türen für bestimmte Sims sperren respektive nur für bestimmte öffnen?

Schade, dass die Erweiterung gerade im Hinblick auf das Studium (worum es ja vorrangig gehen sollte) nicht sonderlich gut weg kommt.
Mal schauen, wie sehr man das wahrnimmt, wenn der Uniaspekt eh eher neben dem normalen Spiel nebenher läuft (da das Studium recht lange geht, werden viele meiner Sims wohl auch schon nebenbei die Familienplanung starten oder es wird gar ein "Nebenstudium" neben dem Beruf). Und sie werden eher nicht solo studieren, damit es nicht zu fad wird. Dann kann man während der Vorlesungen auch zu einem anderen Haushaltsmitglied switchen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Cherrysette
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Morgen kann ich dann endlich loslegen. :lalala: Habe seit dem Patch noch nicht gespielt. Möchte gleich mit der Uni loslegen. Werde meinen Vampir zur Uni schicken, da habe ich vorerst erst mal kein Zeit- und Alterungsproblem. Mein Vampir ist unsterblich und der hat zum Studieren alle Zeit der Welt.=) Der muß dann aber erstmal von mir mit reichlich Plasma Beuteln und ev. Früchte in seinem Inventar versorgt werden, soll ja nicht seine Mitstudenten aussaugen.:lol: Mein Vampir ist nämlich ein ganz lieber Vampir, der sich hauptsächlich von seinen selbstangebauten Plasmafrüchte, manchmal auch von Plasmabeuteln (hauptsächlich von geangelten Fischen), ernährt. Da werde ich mir aber notieren, wie lange ein "normaler" Sim brauchen würden um sein Studium zu beenden. Also ich schreibe mir bei meinen Vampir auf, Junger Erwachener 24 Tage und davon ziehe ich jeden Tag 1 Tag ab (er altert ja nicht wirklich, ich schreibe mir das nur so auf, als wenn er ein Nichtvampir wäre). Danach werde ich dann wohl wissen, ob die normale Altersspanne reicht oder nicht.

Ich weiß halt immer noch nicht wie ich das mit dem studieren bei meinen Nichtvampir-Familien mache? Doch etwas wenigstens bei den JErw die Alterspanne erhöhen oder doch lieber während dem Studiums eines Familienmitgliedes, die Alterung ausschalten?
Wenn ich mich entschließen sollte die Lebensspannen doch etwas (mit dem MC) zu erhöhen, seufz dann habe ich mir auch schon überlegt, wie lange und welche Altersstufen erhöht werden sollten. Denn nur die JErw ist ja auch quatsch, das ist dann der Nachwuchs ev. schon reif für die Uni, während die Eltern immer noch studieren.:lol:
Also habe ich mir das so gedacht. Die Altersstufen Baby-Teenager jeweils 2x länger als normal, JErw 4x länger also 96 Tage, die Erw und Senioren dann wieder "nur" 2x länger.
Aber wie gesagt, bin mir noch unschlüssig ob es nicht einfacher (für mich) ist, einfach während dem Studium die Alterung auszustellen?
 
Zuletzt bearbeitet:

yuna001

Member
Registriert
November 2012
@nena: Zum Rest sage ich jetzt nix, jeder hat da nunmal seine eigene Meinung: Und das ist ja auch gut so. Aber wenn ich jetzt nicht falsch liege, können die Kinder sehr wohl mit dem Fußball spielen. Das stand jedenfalls vor ein paar Tagen bei SimsTimes noch und irgendwo im englischen Bereich habe ich das auch mehrfach gesehen.



Ansonsten war meiner Meinung aber klar, dass sich das Pack in erster Linie an Junge Erwachsene richtet. Das ist immerhin ein Uni- und kein Kinderzimmerpack. Demnach wundert oder ärgert es mich auch nicht wirklich, dass gerade die JE und zum Teil die Teens in diesem Pack am stärksten bedacht wurden. Ja, das mit den Fahrrädern ist blöd. Das wäre schön gewesen, wenn es die auch für Kids gäbe: Ich vermute aber wie viele andere Spieler, dass das noch kommt. Nur halt nicht mit diesem Addon.
 
  • Danke
Reaktionen: Dijula

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ja, die Kinder können mit dem Fußball spielen.
Es wird aber im Anspielbericht auch nicht behauptet, dass das nicht ginge. Da geht eigentlich klar hervor, dass sie nur nicht bei Tischtennis und den Fahrrädern bedacht würden.

Ich find nachwievor gar nicht wild, dass man die Dinge kritisiert (wobei hier wieder die Frage aufkommt, warum man sich das Pack antut, wenn man es nur als enttäuschend wahr nimmt). Ich hab da auch 'ne Menge, die mich abfucked bei den Sims. :D Aber bitte - und das war ja schon bei den angeblich nur drei Studienfächern so - möge man doch versuchen nur Dinge SO harsch zu kritisieren, die tatsächlich so auch gegeben sind bzw. von denen man das so auch weiß. Ansonsten wirkt es halt wirklich wie "hauptsache mal gemoppert haben".
 
Zuletzt bearbeitet:

|Micha|

Member
SimTimes Team
Registriert
Juli 2002
Alter
32
Ort
Leipzig
Geschlecht
m

Fußball spielen (also Jonglieren und sich den Ball zu kicken) können Kinder. Nur Rad fahren und Tischtennis nicht (und natürlich auch nicht studieren, das ist ja klar :) )
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
58
Ort
München
Geschlecht
w

danke micha für den tollen bericht:up:
hab mir schon fast gedacht das ich neu erstellte sims nicht direkt in die uni schicken kann.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Also Klamotten und gesondert Interaktionen hab ich für die Kids auch nicht erwartet. Gerade eben, weil hier ja eine bestimmte Altersstufe im Fokus steht, ist das okay.

Aber wenn sie sowas wie Radfahren und Tischtennis ja eh implementieren, dann kann es doch nicht zu viel verlangt sein, das auch gleich auf die Kids "zu übertragen", wo es halt passt. Ich mein hallo? Die können nicht mal Gassi gehen. Oo
Es ist einfach auffallend, wie oft sowas dann ausgespart wird und ich versteh da dann auch den Unmut. Gerade bei so Sachen, wo das Rad (im wahrsten Sinne des Wortes lol) ja nicht neu erfunden werden müsste für.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Vielen Dank für den schönen ausführlichen Bericht. Schön das du auch auf die neuen Berufe eingegangen bist. Das hat mich sehr interessiert.:cool:

Ich freue mich schon sehr drauf. :love:
 

Edelsteinchen

Member
Registriert
November 2004
Geschlecht
w

Auch von mir erstmal danke an Micha, für den Bericht. :)
Zum Addon möchte ich mich nicht groß äußern, da ich ja schon nach dem Live-Stream von EA meine Meinung geäußert hatte und Micha`s Bericht hat meinen eher negativen Eindruck nochmal bekräftigt.

Etwas würde mich dann trotzdem interessieren, da ich derzeit noch mit dem Roommates-Mod spiele, allerdings lieber darauf verzichten würde. Wie ist das mit den Mitbewohnern auf normalen Grundstücken:

kann ich ihnen eigene Räume zuweisen, so das ich Ihnen z.B. eigene Häuschen auf dem Grundstück bauen könnte?
Und bezahlen sie Miete, oder muss dann mein Sim für alle Unkosten aufkommen?
Wäre es möglich das bei einer eventuellen Beziehung der Sims dann aus dem Mitbewohner ein richtiger Bewohner wird?

Sollte das alles funktionieren, dann wäre das für mich wohl ein Kaufgrund...und natürlich die Fahrräder, die ich so sehr vermisst habe. :)
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Du kannst ihnen nur ein Bett zuweisen.
Der Rest müsste aber regulierbar über die Türen sein. Also dass du den Mitbewohner zB für das Haupthaus dann aussperrst, wenn er nur in sein kleines Häuschen rein dürfen soll.

Sie beteiligen sich an der Miete, ja.

Nur geschätzt aber: die können bestimmt auch zu normalen Haushaltsmitgliedern werden. Spätestens wenn man sie als Mitbewohner rauskickt und als Haushaltsmtiglied dann auf nimmt.
 

yuna001

Member
Registriert
November 2012
Aber wenn sie sowas wie Radfahren und Tischtennis ja eh implementieren, dann kann es doch nicht zu viel verlangt sein, das auch gleich auf die Kids "zu übertragen", wo es halt passt.

Das sehe ich eben anders. Ein wenig jedenfalls. Klar kann ich das bei so augenscheinlich kleinen Dingen wie dem Gassigehen und eventuell auch noch dem Tischtennisspielen verstehen. Das finde ich wie gesagt auch blöd. Die Sache ist ja aber nunmal die, dass die meisten von uns keine Ahnung haben, was sich mal eben so programieren lässt und was nicht. Oder was hier eventuell programmiert werden sollte - und was (noch) nicht.

Wie auch immer. Ich habe auch Dinge, die mich ein wenig "ärgern". Ich für meinen Teil finde schade, dass man die Sims nicht aktiv zur Uni - oder eher in die Vorlesungen - begleiten kann. Oder dass das Fußballspielen an sich wohl nicht ganz so durchdacht ist, wie ich es erwartet hatte. Ich habe mich schon auf echte Zockermatches gefreut. Anscheinend ja ein wenig zu früh... Ich freue mich dennoch sehr auf das Addon. Habe mir schon lange ein wenig mehr Substanz für die JE gewünscht. Die Phase nutze ich nämlich eher zur Selbstfindung der Sims und bisher konnte man da ja nicht allzuviel anders machen als zB als Erwachsener. Da ich da aber meistens noch keine Kinder kriegen wollte, aber auch nicht nur und immer reisen oder Party machen, plätscherte diese Zeit oftmals nur so vor sich hin. Ähnlich bei den Teens. Jetzt macht das gleich viel mehr Sinn hier schon die Fähigkeiten auszubauen oder sich in der Schule Mühe zu geben, wenn man später studieren und sich so ein "besseres" Leben sichern möchte.

Und an der Stelle auch von mir danke an Micha für den schönen und ehrlichen Artikel. :):up:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche und Bene_86

Bene_86

Member
Registriert
Oktober 2019
Danke für den ausführlichen Testbericht auch von mir!

Auch wenn ich hier vermutlich ein bisschen alleine damit bin, freue ich mich weiterhin auf das Pack und darauf es selbstständig mit meinen Sims zu entdecken. =)

Die vielen Kritikpunkte kann ich durchaus nachvollziehen, die fallen für mich persönlich (ich möchte das hier explizit betonen ;)) halt nicht so extrem ins Gewicht, dass ich das Pack deshalb nicht haben wollen würde.

Ich kämpfe auch hin und wieder mit fiesen Bugs (mit machen seit ich mit Sims 4 angefangen habe), es gibt für mich auch hin und wieder Stellen, an denen ich mir denke "Och so und so, wäre das jetzt aber schöner/besser." - alles in allem ist das Spiel für mich persönlich (!) aber durch jedes (!) Pack bisher bunter, abwechslungsreicher und schöner geworden! Deshalb werde ich am Wochenende sämtliche Telefone ausschalten, die Hunde auf Selbstversorgung stellen :-)p) und ganz viel Sims spielen!

Ich freue mich auch hier auf weitere Berichte und bin gespannt, wie eure Familien so in den Unialltag starten werden bzw. wie ihr das dann einbindet/umsetzt. (bin auch gespannt ob meine Pläne so klappen, wie ich mir das gerade ausmale oder ob meine Sims (oder auch mal das Spiel ;)) sagen "Nööööö" :lol:)
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Hi Micha, danke für diese langen und verdammt guten Überblick über das Pack.

Wo genau hast du das gesehen? Mir ist es nicht begegnet.
Das war im zweiten Livestream zu sehen. Da haben die Entwickler in der Karriereliste die neuen Optionen (Ingenieur, Lehrer, Recht) gezeigt und sind kurz darauf eingegangen, dass man den Sportclub und den E-Sportclub hier als unbezahlte Karriere mitnehmen kann. Da war oben so ein neues Filtersymbol mit Herzchen dran.


Für mich wird das Pack eine tolle Bereicherung werden. Allerdings habe ich im Hinterkopf eben sehr stark mit der Sims 2 Uni gespielt, die meist aus rumsitzen im Wohnheim, Rabbithole-Aktivitäten und Schreiben am PC besteht.
 

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Danke für den Bericht, Micha! %)
Hach, ich freue mich sehr auf das Pack und hätte es am liebsten sofort - leider, leider wird das aber erst frühestens Mitte Dezember drin sein bei mir. :( Aber euch wünsche ich schonmal viel Spaß damit und zeigt mal ein paar schöne Fotos. =)
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Kann man beim Wechsel von einer Studienwoche zur nächsten denn auch umziehen? Oder muss man wenn man z.B. aus dem Wohnheim wieder zur Familie ziehen will erst das Studium abbrechen und sich neu bewerben?
 

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Kann man beim Wechsel von einer Studienwoche zur nächsten denn auch umziehen? Oder muss man wenn man z.B. aus dem Wohnheim wieder zur Familie ziehen will erst das Studium abbrechen und sich neu bewerben?


Ich weiß es natürlich nicht sicher, aber ich würde doch mal davon ausgehen, dass man zu jedem beliebigen Zeitpunkt umziehen kann. Ich wüsste nicht, warum das beschränkt sein sollte. Man kann ja schließlich von überall aus studieren.
 
Registriert
Oktober 2014
Geschlecht
m

Insgesamt weist Die Sims 4: An die Uni! einen sich stark wiederholenden Kern auf, der durch die Nebenaktivitäten an der Uni, die neuen Roboter und generell die neuen Inhalte im CAS und dem Kaufmodus etwas verschönert wird.

Genau das trifft es und genau das ist die Masche von EA.
Man setzt einfach Teile des Spiels zusammen die es schon gibt,benennt sie um
und fügt ein paar kleine Dinge hinzu.

Da werden wieder Hausaufgaben gemacht und das ist dann Studieren.
Ne Bar und Bibliothek ?
Boah,noch nie im Spiel gesehen.

Beim Studieren verschwinden die Sims.
Das ganze Pack ist spielerisch wieder pure Oberflächlichkeit.
EA verlässt den Kurs einfach nicht mehr.
Warum auch,es wird ja immer noch toll gefunden und gekauft.
Am besten streichen die bei Sims 5 noch mehr und verdoppeln den Preis.
Ich wette das machen dann immer noch alle mit.
 
  • Danke
Reaktionen: Kit und Stances

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

so, nun hab ich Michas bericht auch gelesen...richtig witzig manchmal:D...ich wüsste jetzt nicht warum ich mich nicht auf das pack freuen sollte, hört sich doch gut an...dass wir nicht in den unterricht mitgehen können wusste ich schon..okay das mit den fahrrädern ist halt ein anfangsfehler, das wird schon werden...ich freu mich da so drauf, meine familie darf auch ruhig im wohnzimmer fahren:D...noch 6 stunden!!!!:lalala:
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

SimTimes schrieb:
Auf der höchsten Stufe der Robotik-Fähigkeit können deine Sims schließlich Servo herstellen. Wird er aktiviert, kannst du zunächst das Geschlecht deines neuen Roboters festlegen.

Das ist ja wohl der allergrößte Schwachsinn :lol:
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Ich weiß es natürlich nicht sicher, aber ich würde doch mal davon ausgehen, dass man zu jedem beliebigen Zeitpunkt umziehen kann. Ich wüsste nicht, warum das beschränkt sein sollte. Man kann ja schließlich von überall aus studieren.
Ich hatte das in einem der Streams oder so gehört, und das hat mich ebenfalls eher verwirrt.
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Vielen Dank auch von mir für deinen Bericht, Micha.

Auch wenn er meine Vorfreude nun doch etwas gedämpft hat, finde ich es richtig, dass du auch kritisch berichtet hast, was dir nicht gefallen hat. Ich persönlich habe zumindest den Bonus, dass ich das Uniaddon in Sims 3 nie gespielt habe und das jetzige Addon ja stark an Sims 2 angelehnt ist. Das mochte ich allerdings auch nicht so sehr bzw. meine Lieblingssachen aus dem Pack haben es gar nicht in Sims 4 geschafft.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Okay, das mit dem Umziehen klappt anscheinend so semi:

Ich kann meinen Studenten aus dem Wohnheim in ein Haus ziehen lassen. Aber dann nicht wieder zurück ins Wohnheim, denn "nur eingeschriebene Studenten können im Wohnheim wohnen". Dabei ist er immer noch mitten in seinem Semester.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ins Wohnheim kann man wahrscheinlich nur mit Semesteranfang einziehen. Das ist aber auch gar nicht so ungewöhnlich.

Ich versuche dafür gerade rauszufinden, wie ich 'nen Sim dazu bewege, als Mitbewohner einzuziehen.
Der Sim hat irgend eine Trulla auf der Straße gefragt und die meinte, sie sei schon total aufgeregt, hier einzuziehen. Und wenn wir ihr ein bisschen Platz rund ums Bett freimachen, kann sie auch ihre Sachen unterbringen.

Und dann ging sie. Einfach weg. Und kam bisher nicht wieder.

Äh ... soll das so? :D
Ich warte mal noch den nächsten Tag ab ... sonst muss ich mal schauen, ob da 'ne Mod rummurkst. ^^




Edit: nein, soll nicht so.
Ohne Mods klappt's.

Ich such dann mal. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: lunalumi

veni_vidi_vicky

Member
SimTimes Team
Registriert
Juni 2005
Alter
36
Ort
Süddeutschland
Geschlecht
w

Mit Kindern sollte man nicht versuchen sein Leben zu planen.

Ich hatte überlegt das AddOn um Mitternacht herunter zu laden.... dann dachte sich meine Kleine, dass sie heute ausnahmsweise mal stündlich wach wird. Ich bin fix und alle.

Dafür hat das AddOn jetzt gerade innerhalb von Sekunden geladen. wow

Meine Biester schlafen noch, aber ich werde sie jetzt wecken. Wollte nurt kurz nachschauen ob hier was los ist und das AddOn installieren.

LG Vicky
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Heute Nacht nur kurz mal angespielt.
Was mich jetzt schon tierisch nervt, in das (Apartment) Wohnheim, latscht jeder Hinz und Kunz rein, Bob Pancake, der Obervampir
Was soll das bitte??
Warum wird kein neues Wohnheim nur für Studenten konzipiert? :mad:
Ich fände das viel schöner, wenn nur Studenten zugang hätten zu den Universitäten, vor allem den Wohnhäusern! Es sollte eine in sich geschlossene "Welt" sein, eben nur für Studenten.:naja:
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Ich muss an die Uni noch fertig installieren. Aber ich finde das auch nicht gut. Wenn da jeder rein darf. Bes. der Ober Vampir. :zitter: Der beißt meine Sim Damen immer bes. gerne. :argh:

Ich freu mich trotzdem auf das Pack. Meine Teenagerin kann sich jetzt bald bewerben.:cool: Sie weiß nur noch nicht was sie studieren will. :glory:

Ich wünsche allen viel Spaß beim anspielen und ein schönes Wochenende. :hallo:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Kann das sein, das die Ottomas Familie aus Sims 2 mit dem Pack dazu gekommen ist? Habe nämlich gerade eine Meldung bekommen, Jürgen Ottomas wurde zum Kleinkind. Oder ist das eine andere Ottomas Familie, die halt nur den gleichen Namen hat?
 

Bene_86

Member
Registriert
Oktober 2019
Hallo ihr Lieben,

vielleicht konnte das ja schon einer von euch antesten - ansonsten muss ich das wohl selber machen :p - wie ist das mit dem Studieren und dem rotierenden Spielen?

1 Semester ist ja wohl 1 Simswoche, wenn ich das richtig verstanden habe. Oder?

Habe ich also zwei Haushalte mit eingeschriebenen Studenten, werde ich wohl mit Haushalt 1 Semster 1 beenden in einer Woche, dann den Haushalt wechseln OHNE vorher Semster 2 zu starten und dann in Haushalt 2 Semster 1 beenden OHNE Semester 2 zu starten, dann wieder wechseln zu Haushalt 1 und dann erst Semster 2 starten und beenden usw. (versteht ihr was ich meine? %) *hat sich grad selbst verwirrt*)

Anders geht es ja vermutlich nicht, weil ich mal davon ausgehe, dass die Studenten genauso wenig weiter studieren werden, wie die Kinder auch keine Hausaufgaben machen, wenn man nicht mit ihnen spielt und dann fällt man ja durch im Studium!? Oder ist die "Studierwoche" dann so eingefroren, dass es eh erst wieder losgeht, wenn ich aktiv spiele?

Vielleicht weiß das ja schon jemand genauer...ansonsten müssen Nika und Kian das dann mal testen :lol:
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten