Farm Together

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Nee die war erst wirklich nicht da, denke mal als lag am niedrigen Level.
Die Brunnen habe ich mir auch hingestellt, hab die Zuckerwatte auch fast zusammen, schaffe ich auf jeden Fall noch obwohl die so teuer ist. :lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Die Zuckerwatte ist wirklich ziemlich teuer, vor allem auch wenn man die erntet bekommt man leider kein Geld sondern Diamanten (wo ich inzwischen mehr als Geld habe).

Mal eine Frange, ab welchen Farm-Level bekommt man diese Wassersprinkler und in welcher Kategorie sind die dann zu finden? Habe bisher nämlich noch keine gefunden, auch auf meinem Spielstand am PC/Laptop habe ich noch keine entdeckt (obwohl ich da weiter bin als auf der Switch).
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich hab die Sprinkler unter Deko gesehen, kosten diese rosa Dinger die man für Quests bekommt.

@Susa:
Anscheinend kann man wirklich nur Farmen besuchen von Leuten die selber grad spielen.
Ich war zum testen mal auf anderen Farmen, bei denen auch ernten eingestellt war, es waren auch Felder enrtebereit, aber außer der Animation als ob man was macht ist da nix weiter passiert. Keine Ahnung ob das so muß, aber so ist das ja recht sinnfrei. Vielleicht kann man ja auch nur Sachen ernten die man selbst schon freigeschalten hat oder so, da bin ich irgendwie noch nicht durchgestiegen. :lol:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Die Sprinkler findet man da wo die ganzen Zäune sind. Ich kann auf anderen Farmen schon ernten, allerdings bin ich auf Level 161, ich besuche andere Farmen recht selten. Wenn du bei einem Event was erntest also z. B. jetzt gerade die Zuckerwatte, dann hast du die schon in deiner Farm bei Quest mitaufgezählt, also die Anzahl der Zuckerwatten. Ab welchem Level man was hat steht bei der entsprechenden Pflanze, Blume ,Tier, Fisch etc. immer dabei*.
* okay bei mir steht das nicht mehr dabei, ich hab halt alles, bilde mir aber fest ein,dass es früher dabei stand bei Dingen , die ich noch nicht freigeschaltet hatte.
So ich besuch jetzt wieder meine Farm, hab grad Lust zum Spielen und muss eh noch eine Zeitlang sitzen, damit die Haare trocknen und beim Lesen im Bett nicht das Kopfkissen nass machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich hab Deine Farm gefunden, wunderhübsch und bunt. :lol:
Jetzt hat es auch angezeigt, dass ich für dich Kram geerntet habe, das war beim letzten mal halt nicht wer weiß.
Das Einhorn habe ich jetzt auch, der restliche Kram ist mir jetzt egal, muß erst mal wieder Geld scheffeln jetzt. :lol:

Man kann gesetzte Objekte aber irgendwie nicht verschieben oder umplatzieren, nur recyceln oder? Ich spiele mit Controller und setzte immer versehentlich Felder. :rolleyes:
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Ich hab Deine Farm gefunden, wunderhübsch und bunt. :lol:
Jetzt hat es auch angezeigt, dass ich für dich Kram geerntet habe, das war beim letzten mal halt nicht wer weiß.
Das Einhorn habe ich jetzt auch, der restliche Kram ist mir jetzt egal, muß erst mal wieder Geld scheffeln jetzt. :lol:

Man kann gesetzte Objekte aber irgendwie nicht verschieben oder umplatzieren, nur recyceln oder? Ich spiele mit Controller und setzte immer versehentlich Felder. :rolleyes:

Das mit den Feldern passiert mir auch oft ... soweit ich weiß, kann man die nur recyclen.
Aber alles andere kann man umplatzieren. Dazu stellt man "sich" vor das gewünschte Objekt und drückt den rechten Stick (man kann so auch mehrere Objekte markieren). Die markierten Objekte platziert man dann mit Drücken des A-Buttons erneut.
Drückt man anstelle "A" den B-Button, bricht man die Aktion ab und alles Markierte flutscht wieder zurück an den ursprünglichen Ort.

Dieses Sortieren finde ich besonders klasse zu Spiebeginn, dann kann man gleich die verstreuten Obstbäume "Traktorgerecht" anordnen und die Fische, Hühner und Blumen nach eigenem Gusto platzieren.

Nach Edit: Wenn ich mich jetzt nicht schwer irre, befindet sich unten rechts auf dem Bildschirm eine kleine "Legende", die die Steuerung erklärt. Ist aber ziemlich unauffällig und leicht zu übersehen.
 
  • Danke
Reaktionen: miezekatze

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@miezekatze, wie heisst deine Farm denn?

Ich spiel mit Tastatur und Maus. Da drückt man z auf der Tastatur zum Versetzen von Objekten. Ich hab mir jetzt mal alle Häuser gesetzt bei meiner Farm, sozusagen eine kleine Wohnsiedlung, die ich jetzt nach und nach einrichte. Was mich halt stört, es gibt keine neuen Bilder zum Malen, keine neuen Kochrezepte und neue Musikstücke, das macht es etwas langweilig und ich würde mir da Ergänzungen wünschen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Könnt ihr mir bitte sagen wo (und ob überhaupt) ich in den offline-Modus einstellen kann? Theoretisch müsste das doch gehen, denn heute war ich in meiner Tagesstätte und habe da meine Switch dabei gehabt und FarmTogether gespielt, da kam so eine Meldung das ich keine Online-Verbindung habe (wie auch, die habe ich ja nur Zuhause bei mir) und ob ich offline spielen möchte. Also geht das ja, nur wo kann man das einstellen das ich auch Zuhause offline spielen kann ohne meine Verbindung zu kappen? Wäre mir nämlich lieber, da würde dann das mit dem "Verbindung zum Host" (hoffentlich) nicht mehr vorkommen, denn dieses Host hat ja wohl was mit online, Verbindung zu einem Server? zu tun?
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Hallo

Könnt ihr mir bitte sagen wo (und ob überhaupt) ich in den offline-Modus einstellen kann? Theoretisch müsste das doch gehen, denn heute war ich in meiner Tagesstätte und habe da meine Switch dabei gehabt und FarmTogether gespielt, da kam so eine Meldung das ich keine Online-Verbindung habe (wie auch, die habe ich ja nur Zuhause bei mir) und ob ich offline spielen möchte. Also geht das ja, nur wo kann man das einstellen das ich auch Zuhause offline spielen kann ohne meine Verbindung zu kappen? Wäre mir nämlich lieber, da würde dann das mit dem "Verbindung zum Host" (hoffentlich) nicht mehr vorkommen, denn dieses Host hat ja wohl was mit online, Verbindung zu einem Server? zu tun?
Also ich habe jetzt eigentlich nicht so viel Ahnung von Computer-Begriffen und dem ganzen technischen Hintergrund - bin eigentlich nur froh, wenn ich das Gedöns ans Laufen kriege und weiß im Grunde nicht so genau, was da wirklich passiert geschweige davon, dass ich das auch nur ansatzweise korrekt erklären kann ...
Aaaaber soweit ich das jetzt sagen kann (und ich hoffe dass das jetzt nicht grundlegend falsch ist *stammel* *ins-Schleudern-komm*) ist mit "Host" Deine Farm gemeint. Deshalb ist es zum online-spielen bei Farm Together nötig, dass Du (online) auf Deiner Farm bist, weil Deine Farm dann praktisch als eine Art Server fungiert. Glaube ich zumindest - keine Garantie, dass ich das richtig verstanden habe.

Wenn Du nun nicht möchtest, dass jemand anderes Deine Farm besucht, weil Du gerade lieber solo spielen möchtest, dann geht das glaube ich so:
Auf dem Titelbildschirm von Farm Together links in diesem Menü "Meine Farmen" öffnen.
  • Im neuen Menü dann auf die gewünschte Farm gehen und den Y-Button drücken für die Detail-Ansicht.
  • Nun kann man neben den Zugriffsrechten auch die Sichtbarkeit der jeweiligen Farm einstellen, wenn Du dort "Lokal" wählst, ist diese Farm offline (oder zumindest nicht auffindbar).
Falls ich Dich mal wieder grandios an Deinem Anliegen vorbei geredet habe:

Wenn ich die Switch offline nutzen möchte, gehe ich in die System-Einstellungen und aktiviere den Flugzeugmodus.
Das geht schnell und unkompliziert und lässt sich genauso unkompliziert wieder deaktivieren (man muss im Prinzip ja nur auswählen und "A" drücken).

Ich habe Farm Together sowohl für den PC als auch für die Switch, die PC-Version gefällt mir besser, weils halt größer ist.
Auf dem PC nutze ich Controller, weil ich das so gewöhnt bin (spiele so auch Stardew Valley, eines meiner absoluten Lieblinge). Richtig lange spiele ich noch nicht, die "Liebliche Ernte" ist erst die zweite Event-Questreihe, die ich durchgespielt habe.
Weil ich das auf beiden Plattformen gemacht habe, habe ich mich aktuell ein wenig "abgespielt".
Farmen von anderen Spielern habe ich bisher noch gar nicht besucht (wäre bei mir auch nur mit der PC-Version möglich mangels Nintendo Online).

Farm Together ist schon ziemlich süß, aber es wird halt schnell etwas langweilig. Ich habe immer so Phasen, in denen ich das spielen mag und dann reicht es mir wieder für eine Weile - aber die Events möchte ich jetzt schon durchspielen.
Habe mehrere Farmen (je 1 x Standard, Flussgebiet und Flachland), weil ich zum einen unterschiedliches Terrain ausprobieren wollte und gerade den Anfang, also dieses "Hocharbeiten", recht gerne mag. Geht ja auch relativ schnell bei Farm Together.
Als Solo-Spielerin ist das auch praktisch bei den Events, weil man so diese Anpflanz-Begrenzung ein wenig strecken kann. Diese besonderen Quests gelten ja für den kompletten Spielstand, aber man kann die Questpflanzen auf jeder vorhandenen Farm anpflanzen, sofern die das nötige Level (und die finanziellen Mittel) für die Questpflanzen hat.
Leider bin ich da erst sehr spät drauf gekommen ... aber es war schon eine Erleichterung, als ich dann auf meinen drei Farmen jeweils Hundert Zuckerwatte anbauen konnte (war auch Glück dabei, da die Jahreszeiten der Farmen unterschiedlich sind).
Man brauchte doch insges. 5000 Zuckerwatte, wenn ich dass jetzt nicht verdrängt habe - hab zuerst gedacht, mich trifft der Schlag, aber dann gings ja doch. Fand aber schade, dass die Quest-Tiere während der laufenden Quest nicht von Farmhelfern versorgt werden können. Das war wirklich lästig.
Wenn ich dann mal raugefunden habe, welche Farm meine "Lieblingsfarm" ist, werde ich die dann etwas hübscher gestalten (bzw es zumindest versuchen) und die anderen beiden Farmen zum "Zuarbeiten" bei Quests nutzen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@miezekatze, wie heisst deine Farm denn?

Ich spiel mit Tastatur und Maus. Da drückt man z auf der Tastatur zum Versetzen von Objekten. Ich hab mir jetzt mal alle Häuser gesetzt bei meiner Farm, sozusagen eine kleine Wohnsiedlung, die ich jetzt nach und nach einrichte. Was mich halt stört, es gibt keine neuen Bilder zum Malen, keine neuen Kochrezepte und neue Musikstücke, das macht es etwas langweilig und ich würde mir da Ergänzungen wünschen.
Die Farm heißt Miezekatzenhausen und der Username ist aikon0603, ich weiß gar nicht was davon man braucht. :lol:

Ich spiele halt auch immer noch leidenschaftlich gern Farmville 2, geb dafür aber kein Geld aus und somit schafft man ja immer nur die Hälfte der Quests, was mich aber nicht groß stört. Darum finde ichs ja gut, dass man bei Farm Together Zeit hat, von den wenigen zeitlichen Quests mal abgesehen. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ach dann hab ich dich sogar mal kurz auf meiner Farm rumlaufen sehen als aikon0603, du hast glaub ich auch was in mein Gästebuch geschrieben. Bei Gelegenheit schau ich auch mal bei dir vorbei, wenn du grad am Spielen bist, wenn ich auch im Spiel bin.
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
... von den wenigen zeitlichen Quests mal abgesehen. :lol:
Und die musst Du noch nichtmal mitgemacht haben, um die Objekte zu platzieren.
Du musst nur jemanden kennen, der die Quest mitgemacht hat und das gewünschte Objekt auf Deiner Farm platzieren kann. Dazu muss Deine Farm nur das für das betreffende Item nötige Level haben und der andere Nutzer muss das Recht haben, etwas auf Deiner Farm zu platzieren.
Ob das auch mit DLC-Items funktioniert, weiß ich nicht.

Habe zwei Fragen an "Farm-Hopper":
  • Wenn ich als Besucher etwas auf einer fremden Farm anpflanze (oder, die entsprechende Erlaubnis voraussgesetzt, etwas platziere) - gehen die Kosten dafür dann auf meine Kappe oder belaste ich die besuchte Farm damit?
  • Wenn ich Questpflanzen auf einer fremden Farm ernte, nehme ich die dann dem Besitzer weg oder zählen die geernteten Pflanzen für uns beide?
Es wäre mir schon ziemlich unangenehm, wenn ich dem anderen Farmer etwas wegnehmen würde.

Ich sollte doch mal andere Farmen besuchen - allein schon zur Inspiration.
Habe mir auch einige Youtube-Videos von Pru angesehen, finde die auch sehr hilfreich, aber Pru ist mir ein klein wenig zu sehr auf Effizienz aus. Klar, ich will auch, dass meine Farm gut läuft und was einbringt, aber ich möchte auch schön dekorieren. Das schaue ich mir so gerne an. Deshalb platziere ich auch gerne diese Deko-Ställe oder Heuhaufen oder auch Zäune - braucht man nicht, sieht aber so hübsch aus. Ich liebe das, bin aber manchmal total ideenlos.
 
  • Danke
Reaktionen: miezekatze

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Geht mir mit Prus Farmen genauso wie dir, die ist mir zu effizient, ich mag auch schön dekorieren, es soll hübsch aussehen und nicht nur wie eine Gemüse-und Obstplantage oder wie eine große Viehranch.

Zu deinen Fragen:
Wenn du Questpflanzen erntest bei jemand anderem zählen die auch für den Besitzer und natürlich für dich.
Deine erste Frage kann ich leider nicht beantworten, mich würde es nicht stören, wenn jemand anderes was bei mir anbaut oder plaziert und es würde mein Geld kosten, ich hab das ausdrücklich auch erlaubt, steht dann beim Betreten meiner Farm: Mach gern was du willst oder so ähnlich.
Allerdings habe ich mir auch genug Geld erspielt. Du kannst sowas bei Willkommensnachricht bearbeiten einstellen, was jemand anderer auf deiner Farm machen darf. Wie heisst deine Farm denn, Griselda?
 
  • Danke
Reaktionen: Griselda

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Also ich hab bei Susa auch gefüttert und das Geld wurde definitiv nicht mir abgezogen, ich hatte nämlich keins. :D
 
  • Danke
Reaktionen: Griselda und Susa56

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Meine Farm heißt Distel-Hof und bin da auch als Griselda unterwegs.

Habe jetzt auch ein Gästebuch aufgestellt und die Farm auf öffentlich gesetzt.

Habe versucht, ein gewisses System reinzubringen, aber es ist trotzdem irgendwie ein bisschen durcheinander. Ich nutze gerne die Schnellreise-Punkte - dort sind auch die Bäume zu finden, die ich grob nach Jahreszeiten geordnet habe (die freien Plätze sind für Bäume, die ich noch freischalten muss). Schnellreisepunkt 5 sind dann die ganzjährigen Bäume und an Nr. 4 ist eine Tankstelle. Die anderen Tankstellen sind neben der Bushaltestelle - da kommt man ja auch jederzeit mit der Schnellreise hin.

Habe eben leider einiges abgeerntet und Pflanzen mit langer Wachstumsdauer nachgepflanzt - aber auf dem Hügel hinter den Blumen müssten noch einige höherwertige Pflanzen (ich glaube Wasabi) zum abernten sein. Darf gerne geerntet werden.
Das freie Feld vor der Bushaltestelle ist eigentlich mein "Brot - und Butterfeld", aber aktuell möchte ich das für die neue Quest nutzen, die gleich startet.

Nach Edit: Und weil ich ganz besonders doof bin habe ich das mit dem Quest-Feld dann doch irgendwie verschusselt. Naja. Die neue Quest "Sportfest" hat begonnen, habe die ersten Rugbybälle auf einem neuen Quest-Feld gepflanzt. Die Hinweisschilder weisen den Weg.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Diese Schnellreisepunkte hab ich gar nicht gesetzt, sind vielleicht ganz praktisch.
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Meine Farm (Griselda / Distel-Farm) ist übrigens gerade offen, kann alles geerntet werden, auch die Quest-Pflanzen (sind ausgeschildert).
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Gilt es auch als Doppelpost, wenn der letzte Post am Vortag war? Vermutlich ja....

Hi hi - ich freu mich gerade, weil ich tatsächlich Besuch auf meiner Farm hatte und alles fleissig abgeerntet wurde - habe gleich wieder nachgepflanzt. Nur an die komischen Fußbälle (Footballs) traut sich wohl keiner ran. Oder keiner will die Dinger, die Belohnungen sind ja nicht so prickelnd - also zumindest finde ich persönlich die nicht so interessant. Hürde und Rennstrecke als Zaun bzw. Weg und dann Trikots und Football-Helme. Naja, zwecks Vollständigkeit hab' ich's jetzt, aber nutzen werde ich das vermutlich nicht. Das weckt ungute Erinnerungen an vergangene Bundesjugendspiele (ich gehörte zu den totalen Losern) ... Obwohl - irgendwann ist die Farm vielleicht so riesig, dass ein Sportplatz gar nicht mal schlecht aussehen würde. Mal sehen.
Also, falls jemand noch Diese Questpflanzen ernten möchte - bitte gerne. Ich werde die auch immer nachpflanzen.
Aktiv spiele ich gerade nicht, mein Püppi sitzt einfach nur auf der Liebesbank - also nicht wundern, wenn da keine Reaktion kommt. Ich lasse das Spiel nur offen und spiele nebenher Sims (oder stöbere hier im Forum).
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Gilt es auch als Doppelpost, wenn der letzte Post am Vortag war? Vermutlich ja....
Das ist schon o.k. :lol:

Ich hab die Bälle spaßeshalber auch bei irgendwen anders geerntet und es hat tatsächlich gezählt. Ich hatte nämlich auch Quests wo ich von bestimmten Schweinen und Hühnern ernten mußte, hab die auch auf anderen Farmen gefunden aber das hat nie gezählt. :Oo:
Aber die Sportklamotten interessieren mich tatsächlich nicht. :lol:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Die Sportklamotten find ich auch blöd, die Hürden und die Rennstrecke hab ich als Deko bei meinem Pferdegehege eingebaut. Ich mach zwar die Belohnungen beim Event jetzt voll, aber benützen werd ich die Sportklamotten wohl nie.

@Griselda, um diese frühe Uhrzeit liege ich noch in Morpheus Armen:lol:, da besuche ich wohl nie eine Farm, ich bin dafür oft spätnachts oder halt nachmittags mal auf meiner Farm.

@miezekatze, was man bei Events erntet auf anderen Farmen, das zählt auch für einen selbst, Quests muss man sich wohl auf eigenen Farmen erarbeiten, aber eigentlich sollte man Quests bekommen, wo man selbst die Tiere, Fische, Pflanzen und Blumen schon besitzt, wundert mich jetzt glatt.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

@miezekatze, was man bei Events erntet auf anderen Farmen, das zählt auch für einen selbst, Quests muss man sich wohl auf eigenen Farmen erarbeiten, aber eigentlich sollte man Quests bekommen, wo man selbst die Tiere, Fische, Pflanzen und Blumen schon besitzt, wundert mich jetzt glatt.
Ich habe die Tiere schon, aber nicht in diesen Mengen. :lol:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ach okay, das hatte ich falsch verstanden.
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
... @Griselda, um diese frühe Uhrzeit liege ich noch in Morpheus Armen:lol:, da besuche ich wohl nie eine Farm, ich bin dafür oft spätnachts oder halt nachmittags mal auf meiner Farm. ...
Den PC / das Spiel hatte ich einfach so nebenher laufen lassen - fast zwei Tage lang.
Hatte zwischendurch immer mal wieder rein geschaut, um bei Bedarf nachzupflanzen. Das wollte ich die fremden Spieler nicht tun lassen, weil ich es schon ganz gerne mag, wenn das einzelne Zeug seine eigene Ecke hat. Blümelein hier und Getreide dort etc. Es sieht zwar etwas chaotisch aus, aber auch da ist eine Ordnung drin (die vermutlich nur ich erkennen kann :schäm:)

Selber bin ich noch nicht aufeine andere Farm gereist, hatte nur mal zwischendurch in die Liste geschaut, ob Deine Farm online ist. Naja, hat dann halt nicht geklappt - ist ja auch nicht schlimm, irgendwann werd' ich sicher mal Glück haben und mir Deine Farm anschauen.

Es waren mehrere Spieler auf meiner Farm, aber nur einer hat ins Gästebuch geschrieben. Finde ich eigentlich schon etwas schade - aber wenn man es gewöhnt ist, von Farm zu Farm zu wechseln, ist das vielleicht auch ziemlich lästig.

Habe das Event jetzt auch für meine Farm auf der Switch abgeschlossen und mache ein Päuschen bis zum nächsten Event. Das müsste doch dann dieses Event mit dem Glücksklee sein? Ich hätte gerne diesen Topf, der Goldnuggets gibt, die ich dann in der Pfandleihe gegen Medaillen tauschen kann.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Den Topf mit Goldnuggets hab ich schon erspielt, allerdings nicht aufgestellt. Ich schreib mich schon immer ins Gästebuch(find ich auch immer nett, sich da zu verewigen und ein Feedback für den Farmbesitzer da zu lassen), allerdings reise ich nicht oft auf andere Farmen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Also entweder bin ich blind oder die Sprinkler sind bei Farm Level 29 noch nicht freigeschaltet? Ich habe gerade das Spiel auf meinem Laptop gespielt wo ich bei Farmlevel 29 bin und wollte mir mal so einen Sprinkler gönnen.
Habe alles bei Gebäude und Dekorationen abgesucht, immer und immer wieder aber keinen Sprinkler weit und breit zu sehen. Selbst wenn ich den mir gerade nicht leisten könnte, würde der doch trotzdem da sein nur halt nicht anklickbar. Aber keinen Sprinkler gefunden, habe sogar bei den anderen Kategorien noch gesucht.
Bin ich etwa immer noch nicht in einem Farmlevel wo es die Sprinkler gibt? Habe wie gesagt bei dem Spiel auf meinem Laptop Level 29 und ich meine auf meiner Switch wo ich noch nicht so weit im Farmlevel bin, da habe ich die irgendwo gesehen konnte mir die aber nicht leisten.
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Hallo

Also entweder bin ich blind oder die Sprinkler sind bei Farm Level 29 noch nicht freigeschaltet? Ich habe gerade das Spiel auf meinem Laptop gespielt wo ich bei Farmlevel 29 bin und wollte mir mal so einen Sprinkler gönnen.
Habe alles bei Gebäude und Dekorationen abgesucht, immer und immer wieder aber keinen Sprinkler weit und breit zu sehen. Selbst wenn ich den mir gerade nicht leisten könnte, würde der doch trotzdem da sein nur halt nicht anklickbar. Aber keinen Sprinkler gefunden, habe sogar bei den anderen Kategorien noch gesucht.
Bin ich etwa immer noch nicht in einem Farmlevel wo es die Sprinkler gibt? Habe wie gesagt bei dem Spiel auf meinem Laptop Level 29 und ich meine auf meiner Switch wo ich noch nicht so weit im Farmlevel bin, da habe ich die irgendwo gesehen konnte mir die aber nicht leisten.
Hallo,
die Sprinkler sind bei den Zäunen und die müsstest Du mit Level 29 auch sicher freigeschaltet haben - meine beiden zusätzlichen Farmen haben ein niedrigeres Level und da sind die auch schon verfügbar.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Hallo

Also entweder bin ich blind oder die Sprinkler sind bei Farm Level 29 noch nicht freigeschaltet?
Habe alles bei Gebäude und Dekorationen abgesucht,

Hallo,
die Sprinkler sind bei den Zäunen und die müsstest Du mit Level 29 auch sicher freigeschaltet haben - meine beiden zusätzlichen Farmen haben ein niedrigeres Level und da sind die auch schon verfügbar.
Hab ich doch @Stubenhocker50 auf ihre Frage hin schon in meinem Post vom14.2. geschrieben gleich im ersten Satz, dass die Sprinkler bei den Zäunen zu finden sind. Na vielleicht ist sie jetzt auf deine Anwort hin fündig geworden, Griselda.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich danke dir Susa56, das du mir das jetzt nochmals gesagt/geschrieben hast. Hatte das zwar irgendwie im Hinterkopf, das diese Frage schon mal aufgekommen ist, war mir aber nicht ganz sicher.
Aber ist schon komisch das es bei den Zäunen ist. Da würde ich es nie vermuten wuie gesagt entweder bei den Gebäuden oder den Dekorationen aber doch nicht bei den Zäunen. Dann schon noch eher bei den Pflanzen/Blumen da wo man halt einen Sprinkler einsetzen kann, da würde es für mich noch am ehesten Sinn machen.
Aber egal, nich das Spiel das nächste mal starte suche ich dann mal gründlich bei den Zäunen. Hatte ja bei meiner Suche wie schon erwähnt auch mal die anderen Kategorien durchsucht aber nur schell überflogen, weil ich halt nicht wirklich damit gerechnet habe, das die Sprinkler in einen der anderen Kategorien sein könnten.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Was bringt eigentlich das gießen der Blumen, schneller wachsen die dadurch ja nicht, so wie die anderen Pflanzen. :unsure:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich hab bei den Blumen auch Sprinkler.
 
  • Danke
Reaktionen: miezekatze

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Habe eben nachgeschaut, ob ein neues Event ansteht (in 6 Tagen, weiß aber nicht welches) und dabei per Zufall bemerkt, dass die beiden neuen Packs, die bisher nur für den PC verfügbar waren, nun auch für die Switch-Version erhältlich sind. Hab' ich mir gleich gegönnt ...
Es ist das Hochzeits-Paket und das Süßigkeiten-Paket. Letzteres beinhaltet u.a. eine neue Baumart, den Süßigkeitenbaum. Seine Krone sieht aus wie rosa Softeis (oder Zuckerwatte?) mit Smarties, geerntet wird aber pro Baum je ein mal Honig. Erntezeit ist der Sommer. In meinem PC-Spiel liebe ich diesen Baum, weil man damit leichter via Honigstand (und Kuchenladen) Medaillen erwerben kann. Durch die Bienenstöcke geht das zwar auch fast ohne Arbeit, aber das dauert ja schon recht lange, bis man da den Honig ernten kann.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ja die Bienenstöcke dauern glaub ich um die 22 Stunden bis zur Ernte.
Das anstehende Event ist das mit dem irischen Goldpot , drei schöne Blumen als Belohnung, irisches Gewand mit passendem Hut, ein schicker Edelsteinweg und du baust Glücksklee an, später dann auch die drei Blumensorten. Bin mir grad nicht sicher ob da nicht auch ein Zaun aus großem Klee dabei war als Belohnung.
 
  • Danke
Reaktionen: Griselda

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Eigentlich hatte ich jetzt nicht so wirklich viel Bock auf Farm Together, aber da gerade das Glückliche-Ernte-Event läuft und ich die Belohnungen gerne haben möchte, habe ich das Spiel halt wieder angeworfen - und es hat mich doch wieder gepackt.
Weil ich mehrere Farmen auf meinem Spielstand habe (Standard, Wasser und Flachland) konnte ich das Event schnell abschließen.
Wollte ja unbedingt den Goldtopf, war aber dann doch zuerst ein wenig enttäuscht, weil man nur einen platzieren kann und er ja nur alle 30 Minuten geerntet werden kann. Aber dann habe ich bemerkt, dass der neben dem Nugget auch noch 500 Münzen abgibt - das finde ich nicht schlecht.
Habe jetzt noch eine vierte Farm angelegt (diesmal Berg), weil ich Lust auf einen Neuanfang hatte, da ist der Goldtopf gerade in den Anfangsleveln ganz nett.
Habe mir heute die Fische mal aus der Nähe angesehen - die sind ja schon nett gestaltet. Finde den Kugelfisch putzig und der Anglerfisch ist so häßlich, das er schon wieder süß ist 🐡.
Und ich habe eine unsichtbare Kuh! Ich habe vier Jerseykühe, kann auch 4 x Milch ernten, aber es sind nur drei Kühe zu sehen. Die vierte ist vermutlich schüchtern und versteckt sich ...

Dann habe ich heute noch zufällig entdeckt, dass der Blumentopf (Deko) tatsächlich bepflanzt werden kann. Das funktioniert genau wie bei den Schildern, man kann dann die gewünschte Pflanze auswählen (aber ich vermute mal stark, dass das schon alle außer mir gecheckt haben 🙄). Ist natürlich nicht zum ernten, nur als Farm-Deko. Jetzt platziere ich für jedes Event, an dem ich teilgenommen habe einen Blumentopf mir der jeweiligen Questpflanze.
Gibt es denn neben den Schildern und Blumentöpfen noch weitere Dekoobjekte, die eine Funktion haben?
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

also bei den Tieren sieht man nie alle, immer nur eine gewisse Anzahl.

Zu deiner letzten Frage fällt mir grad so auf Anhieb nichts ein, aber ich schau mal im Spiel, geh jetzt eh mal rein.
So, also da gibt es ein Feuerwerk, das man abschiessen kann, dann auf den Bänken kann man natürlich sitzen, alle diese Jahrmarktsgegenstände, Karussells etc, die kann man benützen und mitfahren oder drauf schaukeln, den Ball kann man wegschiessen und den Würfel auch. Im Whirlpool kann man sitzen und relaxen, auf der Konzertbühne Musik machen. Auf die Klangschale kann man schlagen, ob man den Fußball ins Tor schiessen kann möglich, hab ich nicht aufgestellt. Einige der Gegenstände gabs in bestimmten Events.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Griselda

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
also bei den Tieren sieht man nie alle, immer nur eine gewisse Anzahl.

Zu deiner letzten Frage fällt mir grad so auf Anhieb nichts ein, aber ich schau mal im Spiel, geh jetzt eh mal rein.
So, also da gibt es ein Feuerwerk, das man abschiessen kann, dann auf den Bänken kann man natürlich sitzen, alle diese Jahrmarktsgegenstände, Karussells etc, die kann man benützen und mitfahren oder drauf schaukeln, den Ball kann man wegschiessen und den Würfel auch. Im Whirlpool kann man sitzen und relaxen, auf der Konzertbühne Musik machen. Auf die Klangschale kann man schlagen, ob man den Fußball ins Tor schiessen kann möglich, hab ich nicht aufgestellt. Einige der Gegenstände gabs in bestimmten Events.
Habe ich nie bemerkt, dass nicht alle Tiere gezeigt werden - ich hab' die auch nie nachgezählt. Aber vier Kühe sind ja sehr übersichtlich, da fällt das dann sogar mir sofort auf, wenn nur drei sichtbar sind.
Das man soviele Dinge tatsächlich nutzen kann ist ja niedlich. Danke fürs raussuchen 🧡
Habe auch alle DLC und die Events möchte ich auch gerne mitmachen, weil ich halt ein oller Sammler bin. Das war schon zu Zeiten von Story of Seasons und Story of Seasons-Trio of Towns (beides Farm bzw. Aufbauspiele für den Nintendo 2Ds) so, genauso bei Stardew Valley und My Time at Portia.
Nun verstehe ich auch, warum die Farm so riesig groß ist (wenn man alle Bereiche öffnet) - genug Platz, um Themenbereiche aufzubauen und Anbaufläche, um die benötigten Diamanten (und Medaillen) zu verdienen. Dann sollte ich mich mal langsam für eine Farm entscheiden, sonst schaffe ich das in diesem Leben nicht mehr.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich habe mich nach einiger Zeit auch für nur eine Farm entschieden und die dann immer weiter ausgebaut.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Das mit den mehreren Farmen ist aber schon praktisch, wenn man so wie ich den Steamaccount mit der Tochter teilt. Die liebt nämlich Farmspiele auch, findet sie voll entspannend. Gut wir müßen uns zwar den Avatar, Traktor und das Haustier teilen, aber da werden wir uns schon einig. :lol:
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

@miezekatze Warum teilst du deinen Steamaccount (was übrigens nicht erlaubt ist) und nutzt nicht einfach Family Share. Damit können Familienmitglieder alle deine Spiele spiele und zwar so als hätten sie es selber, also auch mit eigenem Avatar, Traktor und Haustier.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Monic

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

@miezekatze , ja das ist bestimmt praktisch, wenn man wie in eurem Fall mehrere Farmen braucht und sich dann von Anfang an zwei oder mehr aufbaut. Ich glaube ich habe gestern abend deine Farm besucht, wenn ich mich nicht irre. Mir gehts da wie deiner Tochter, für mich ist Farmen so entspannend, im echten Leben mag ich Gartenarbeit allerdings gar nicht und käm nie auf die Idee irgendwas im Garten anzubauen ausser Blumen und Sträucher.:lol:
 

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Bei Farm Together spiele ich noch entspannter als bei anderen Farmspielen, weil ich mich da nicht so unter Druck gesetzt fühle.
Zwar kann man sich eigentlich bei den anderen Farmspielen, die ich bisher gespielt habe (z.B. Story of Seasons-Reihe, Stardew Valley) auch Zeit lassen, aber durch die Story und manche Ingame-Voraussetzungen lasse ich mich dann doch immer wieder dazu verleiten, durchs Spiel zu hetzen. Außerdem hat man bei diesen Spielen nicht so viele Möglichkeiten (und vor allem Platz), seine Farm zu gestalten.

Meine mittlerweile vier Farmen (von jeder Sorte eine) werde ich behalten.
Eine wird als Hauptfarm weiter ausgebaut und die anderen dienen als zusätzliche Anbaufläche für Questpflanzen und Questtiere. Das finde ich ziemlich praktisch, wenn man noch die Belohnungen der Events sammelt. Die gelten ja für den kompletten Spielstand, aber die Anbau-Limitierung für Questpflanzen und -tiere bestehen pro Farm. So bin ich dann nicht darauf angewiesen, online andere Farmen mit den benötigten Pflanzen zu finden. Die meisten Spieler haben ja bereits alle Events abgeschlossen und bauen die Questsachen gar nicht mehr an.

Aber ich lasse mich gerne von den Farmen anderer Spieler inspirieren. Gestern habe ich eine Spielerin besucht, die ihre Blumenfelder in einer "Ruine" aus Zäunen und Toren/Bögen/Säulen aus diesem römischen DLC-Pack (Lorbeer?) platziert hatte - das fand ich schön. Sobald meine Diamanten reichen, werde ich das auch so machen.
Ich finde auch toll, wie man sich mit den Fischen Teiche, Flüsse oder auch ein richtiges Meer anlegen kann und dass es dazu passende Wege (Stege) und Deko wie z.B. die Flaschenpost, Bojen etc gibt, nicht zu vergessen das auf dem Schädelfelsen gestrandete Piratenschiff (Haus).
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Könnt ihr mir bitte sagen wie das mit dem Freundschaftscode und dem besuchen einer anderen Insel mit Freundschaftscode geht?
Ich habe gestern als ich in meiner Tagesstätte war mit einer Freundin dort den Freundschaftscode ausgetauscht. Sie hat mich angesprochen das sie jetzt auch eine Switch hat und das Spiel ACNH und ob mir den Freundschaftscode miteinander austauschen könnten. Habe natürlich zugestimmt, sie ist ja auch im RL eine Freundin von mir (nicht die mit der ich immer regelmäßig telefoniere) die ich ebenfalls in meiner Tagesstätte kennengelernt habe.
Nun also gestern haben wir wie gesagt den Freundschaftscode miteinander ausgetauscht, eigentlich hat sie da alles gemacht, also hat meine Switch genommen und eben alles gemacht.
Nun habe ich ihren Freundschaftscode (und den Namen mit dem sie unterwegs ist, leider habe ich vergessen zu fragen wie ihre Insel heißt) und weiß nun nicht wie ich den einsetzen kann, bzw. verwenden also wie ich z.B. ihre Insel besuchen kann oder sie meine Insel? Könntet ihr mir bitte das mal ganz genau erklären? Sie ist eben leider meistens an den Tagen wo ich in meiner Tagesstätte bin, nicht da.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
44
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Erstens falscher Thread und zweitens findet man bei google ausführliche Anleitungen, ausm Kopf und ohne die Switch in die Hand zu nehmen kann ich es jetzt auf die schnelle auch nicht erklären.
 

Monic

Member
Registriert
August 2021
Ort
Schweiz
Geschlecht
w

Bei Farm Together spiele ich noch entspannter als bei anderen Farmspielen, weil ich mich da nicht so unter Druck gesetzt fühle.
Zwar kann man sich eigentlich bei den anderen Farmspielen, die ich bisher gespielt habe (z.B. Story of Seasons-Reihe, Stardew Valley) auch Zeit lassen, aber durch die Story und manche Ingame-Voraussetzungen lasse ich mich dann doch immer wieder dazu verleiten, durchs Spiel zu hetzen. Außerdem hat man bei diesen Spielen nicht so viele Möglichkeiten (und vor allem Platz), seine Farm zu gestalten.

Meine mittlerweile vier Farmen (von jeder Sorte eine) werde ich behalten.
Eine wird als Hauptfarm weiter ausgebaut und die anderen dienen als zusätzliche Anbaufläche für Questpflanzen und Questtiere. Das finde ich ziemlich praktisch, wenn man noch die Belohnungen der Events sammelt. Die gelten ja für den kompletten Spielstand, aber die Anbau-Limitierung für Questpflanzen und -tiere bestehen pro Farm. So bin ich dann nicht darauf angewiesen, online andere Farmen mit den benötigten Pflanzen zu finden. Die meisten Spieler haben ja bereits alle Events abgeschlossen und bauen die Questsachen gar nicht mehr an.

Aber ich lasse mich gerne von den Farmen anderer Spieler inspirieren. Gestern habe ich eine Spielerin besucht, die ihre Blumenfelder in einer "Ruine" aus Zäunen und Toren/Bögen/Säulen aus diesem römischen DLC-Pack (Lorbeer?) platziert hatte - das fand ich schön. Sobald meine Diamanten reichen, werde ich das auch so machen.
Ich finde auch toll, wie man sich mit den Fischen Teiche, Flüsse oder auch ein richtiges Meer anlegen kann und dass es dazu passende Wege (Stege) und Deko wie z.B. die Flaschenpost, Bojen etc gibt, nicht zu vergessen das auf dem Schädelfelsen gestrandete Piratenschiff (Haus).
Ein gutes Farmerspiel, wo du dich gut entspannen kannst ist Farmer Manager 20 21 und der ältere Teil Farmer Manager 2018 , gefällt mir persönlich besser als Togheter , weil mañn die ganze Farm verwalten kann, und der neue Teil, hat noch ein Kleintierzoo, Gäste Reitmöglichkeiten und Gästehäuser , liegt alles an dir, wie du sie verwaltest.
Nur im falle jemand ein entspanntes Farmerspiel sucht.
 
  • Danke
Reaktionen: Griselda

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

@Stubenhocker50 wie oft denn noch?! Alles was mit Reisen zu tun hat, findet am bzw. (was mit anderen Spielern zu tun) im Flughafen statt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Griselda

Member
Registriert
Januar 2021
Für Farm Together gibt es ein neues Pack: Das Polar-Paket.

Enthalten ist ein neues Outfit inkl. Skibrille, Mütze und Yeti-Rucksack (der ist putzig) und ein Traktor im Schneepflug-Look. Die Haustiere scheinen leer auszugehen.

Neue Blume: Wolfsmilch in drei verschiedenen Farbvarianten (unterschiedliche Level)
Neuer Baum: Stechpalme (Winter, Blume)
Neue Deko: Curlingball und Curling-Zielscheibe, Schlitten, großer Schlitten und hölzerner Whirlpool
Weg: Eisweg und Schneepfad
Zäune: Skitorbogen

Meine Farm ist erst auf Level 57, das o.g. ist das, was ich jetzt erstmal sehen konnte.
Ob das Polar-Paket auch schon für die Switch Version verfügbar ist weiß ich nicht, aber ich gehe mal davon aus, dass es da noch etwas dauert bis zur Veröffentlichung. War beim Süßigkeiten- und Hochzeits-Paket zumindest so, dass es für die Switch bis zum Erscheinen etwas länger dauerte.

Ich finde, die Inhalte des neuen Packs lassen sich gut mit den Bonus-Items des Eis-Festivals kombinieren.

Nach Edit:
Total vergessen: Als neues Gebäude gibt es den Räucherfischstand, eine andere (hübsche) Variante des Fischstandes. Er kostet 12 Diamanten und erweitert das Fischlager um 20 Plätze. Pro verkauftem Fisch erhält man 10 Diamanten und 20 XP.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Susa56

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Super, danke für die Info. Griselda. Da muss ich gleich mal in das Spiel schauen und mir das Pack holen. Eigentlich wollte ich heut nacht schlafen, aber ausgeschlafen zu sein wird ohnehin überschätzt.:lol:
Edit: tolles Pack, gibt auch noch ein Haus zum Bauen und einrichten, ein Skiresort. Ich bin begeistert, was mir noch fehlz wäre ein Schneeeule als Farmtier und Wölfe. Das wäre noch das i-Tüpfelchen gewesen.
Um die restlichen beiden Blumen freizuschalten braucht es wohl das erforderliche Level bei der ersten Blume, die man schon anbauen kann, ich dachte zuerst das Farmlevel wäre ausschlaggebend, aber das wär ja zu easy, wenn man gleich alle 3 Blumen hätte.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Griselda

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
61
Ort
Passau
Geschlecht
w

Heute hat ein neues Event begonnen, die magische Ernte dauert 6 Tage. Wer sie noch nicht hat, da gibt es die Frostpferde, arkanischen Pferde und die Flammenpferde.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Baue gerade fleissig diese magische Ernte an. Der Vorteil ist es diesmal das man alle Jahreszeiten die anpflanzen kann und nicht immer auf eine bestimmte Jahreszeit warten muß. Zum Glück habe ich auch momentan genug Geld um mir diese magische Ernte in Massen leisten zu können, denn da bekommt man ja "nur" Diamanten wenn man die erntet und kein Geld. Also nicht wirklich ein Gewinn, wenn ich also nicht genug Geld hätte, könnte ich mir die wohl nicht leisten. Apropos Geld, hab da mal eine Frage zu der Währung im Spiel. Ich glaube am Anfang hatte ich nach dem Betrag den ich habe den Buchstaben K am Ende, nun aber schon einige Zeit ist ein M hinter dem Betrag. Könntet ihr mir bitte das erklären und überhaupt die Währung wie hoch die geht, usw.?
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
46
Ort
Altusried
Geschlecht
w

K=Tausender also 1K=1000, 10K=10000 usw. M=Millionen also 1M= 1 000 000 usw. das nächste sind dann B und weiter weiß ich grad nicht und wie hoch das geht weiß ich nicht da ich das Spiel nicht spiel das müssen dann andere beantworten :D
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten