Die Sims 4: Nachhaltig Leben - das neunte Addon

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Danke, hab's mal probiert. Da kommt leider auch der Hinweis, "nur in der eigenen Nachbarschaft wahlberechtigt". :nonono:


Und wenn du kurz eine Familie in dem entsprechenden Viertel spielst für die Abstimmung? Es ändert sich dann auch nicht mehr wenn du die Wahlen für NPCs deaktiviert hast.
 

ReinyDay

Member
Registriert
März 2005
Ort
Kingdom's Creek
Geschlecht
M

Und wenn du kurz eine Familie in dem entsprechenden Viertel spielst für die Abstimmung? Es ändert sich dann auch nicht mehr wenn du die Wahlen für NPCs deaktiviert hast.

In der Nachbarschaft (Newcrest) wohnt tatsächlich niemand, da habe ich nur eigene Gemeinschaftsgrundstücke. Ich hatte gehofft, das würde einfacher gehen - na ja, vielleicht kommt ja mal noch ein MOD. Ich fände es auch okay, wenn "meine" Sims dann nicht unbedingt ihren (oder eben meinen Willen) bekommen, deswegen wäre auch das Cheaten eh nicht so meine erste Wahl. Ist halt nur schade, dass man hier so eingeschränkt wird.
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Ich hatte die Tonne aus Inselleben, aber da funktionierte das auch gar nicht. Die einzige die überhaupt Aktionen mit der Tonne hatte war das Kind des Haushaltes, die konnte immerhin nach Spielzeug wühlen. Für den Rest war bei der randvollen Tonne alles ausgegraut. Ich hab jetzt auch mal die aus dem Foto gekauft und teste das nochmal.

Stimmt, jetzt wo Du es sagst. Das war noch als sie Kind war. Ab Teen konnte sie auch nur noch drinnen in den Mülleimern wühlen. Die Grundstücksmerkmale schaue ich mir gleich mal an. Meine aber, das waren alles alte Merkmale (habe ich selbst vergeben).

Edith hat mal flott geschaut: Nö, die Merkmale sind Küchenchef, Atelier und Kinderparadies. Nix mit ECO-Life
 
Zuletzt bearbeitet:

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

bei mir ist auch nix an der tonne, hab extra mal die genommen die auf dem screen von madlene war...:ohoh:
ich denke aber wirklich dass die kinderkrankheiten - auch mit den NAPs - noch gefixt werden:)
 

madlene20

Member
Registriert
Oktober 2017
Ort
MV
Geschlecht
w

bei mir ist auch nix an der tonne, hab extra mal die genommen die auf dem screen von madlene war...:ohoh:
ich denke aber wirklich dass die kinderkrankheiten - auch mit den NAPs - noch gefixt werden:)

Ich glaub das hat mit dem Grundstücksmerkmal "Reduzieren und Recyceln" zu tun. Ich denke mal das die Tonnen nur volllaufen oder besser gesagt entleert werden müssen wenn dieses Merkmal aktive ist, denn es steht auch direkt in der Beschreibung des Grundstückmerkmals, dass die Tonnen nun nicht mehr bodenlos sind. Aber anscheindend funktioniert das bei einigen nicht richtig und die Tonnen laufen selbst ohne Merkmal voll und können nicht entleert werden weil das Menü bei der Mülltonne dafür fehlt.

Ich hoffen mal das EA sich beim beheben dieser Fehler nicht zuviel Zeit nimmt.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

Ich glaub das hat mit dem Grundstücksmerkmal "Reduzieren und Recyceln" zu tun. Ich denke mal das die Tonnen nur volllaufen oder besser gesagt entleert werden müssen wenn dieses Merkmal aktive ist, denn es steht auch direkt in der Beschreibung des Grundstückmerkmals, dass die Tonnen nun nicht mehr bodenlos sind. Aber anscheindend funktioniert das bei einigen nicht richtig und die Tonnen laufen selbst ohne Merkmal voll und können nicht entleert werden weil das Menü bei der Mülltonne dafür fehlt.

Ich hoffen mal das EA sich beim beheben dieser Fehler nicht zuviel Zeit nimmt.


Ich hab das mal mit verschiedenen Tonnen getestet ( ohne das Merkmal "Reduzieren und Recyceln" ausgewählt zu haben). Bei mir betrifft es alle Tonnen. Es erscheint nie ein Menü und das einzige was hilft ist neu kaufen, reseten reicht leider nicht.
 

Jojo2903

Newcomer
Registriert
Mai 2020
Geschlecht
m

Gab es eigentlich früher schon an den ersten Tagen am Herbst von Sims 4 Schnee bei euch? Bei mir eben zum ersten Mal. Ich fände das sehr cool, wenn das mit Nachhaltig Leben als Symbol für den Klimawandel, neu wäre. Weiß da jemand was ?
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
w

Gab es eigentlich früher schon an den ersten Tagen am Herbst von Sims 4 Schnee bei euch? Bei mir eben zum ersten Mal. Ich fände das sehr cool, wenn das mit Nachhaltig Leben als Symbol für den Klimawandel, neu wäre. Weiß da jemand was ?
Hab ich auch immer wieder und ich habe das neue Addon noch nicht :nonono: (Die Bugs schrecken mich doch mal ab :argh: )
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Für mich ist es momentan etwas schwierig, die Bugs ECO-Life zuzuordnen. Ich habe im Real Life noch eine eigene "Bau-Sanierungs-Challenge" laufen und habe knapp 2 Jahre kein Sims gespielt. Ca. 1 Woche bevor ECO-Life rauskam habe ich überhaupt erst wieder angefangen zu spielen. Musste mir erstmal alle fehlenden EP/GP holen und installieren und habe dann mit einem ganz neuen Spiel gestartet. Da war dann soooo viel Neues für mich dabei, dass ich leicht überfordert war und so habe ich dann mit ECO-Life nochmal wieder einen neues Start gemacht. Hatte also gar keine Möglichkeit einen "Lade-Bug" zu haben.

Dafür sind mir aber einige Kleinigkeiten aufgefallen, wie z.B. das mit der Tonne oder auch das mit dem Essen, das nicht weniger wird. Ich weiß dann aber immer nicht, ob das jetzt irgendwie neu ist und so sein soll, oder ein alter Bug ist oder eben erst mit ECO-Life dazukam.

Ich habe noch 2 weitere Dinge, die in diese Mini-Bug-Kategorie fallen:
Wenn ein Sim Pflanzen gegen Käfer einsprühen soll, dann sprüht und sprüht und sprüht er. Eigentlich fast egal, wann ich die Aktion dann abbreche -sehr früh oder erst nach geraumer Zeit-, die Käfer sind dann weg. Das gilt aber nicht für die Aktion "Garten pflegen". Das läuft normal.

Wenn ich früher einen Sim zum Joggen geschickt habe, dann ist er durch die Nachbarschaft gejoggt und kam am Ende wieder nach Hause gejoggt und war erst dann mit der Aktion durch. Jetzt joggen die Sims ewig, bis sie entweder total fertig sind oder zum Himmel stinken und brechen dann am A... der Welt die Aktion ab und schleppen sich dann nach Hause.

Das waren so die Dinge, die mir bislang aufgefallen sind. Keine Ahnung, ob die Sachen erst mit ECO-Life kamen.
 

DiMoOnly

Member
Registriert
Oktober 2004
Ort
Am PC
Geschlecht
w

Das mit dem joggen habe ich auch, aber was viel mehr nervt, dass meine Haustiere fast jeden zweiten Tag zum Tierarzt müssen...!
 

TheChaosqueen

Member
Registriert
September 2014
Ort
Bremen
Geschlecht
w

Das mit dem joggen habe ich auch, aber was viel mehr nervt, dass meine Haustiere fast jeden zweiten Tag zum Tierarzt müssen...!

Das gibt es unabhängig von ECo leider schon ne Weile. Mit einer MOD dagegen wird es deutlich besser, aber durch die MOD kann ich dir nicht sagen, ob es immer noch so schlimm wie davor ist.

Und ich habe ECO nicht, also daran liegt es nicht:nick:
 
  • Danke
Reaktionen: DiMoOnly

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ist das nicht nur bei den routierenden spielern? also jedesmal wenn sie einen ihrer haushalte neu laden? meine tiere sind so gut wie nie krank, bin aber auch keine routierende spielerin, dafür sind die tiere oft krank wenn ich einen anderen haushalt besuche...also deren tiere meine ich...ich hab dafür immer die fühldichgut-leckerlies in der tasche...bei den streunern hab ich das gefühl dass die nicht mehr so oft krank sind wie das mal war, das kann aber auch am npc-mod liegen, weiss ich nicht genau:)
 
  • Danke
Reaktionen: DiMoOnly

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Die roten Tierarztleckerlies sind auch so ziemlich das einzige, was ich mir regelmäßig im Debug Menü hole und allen Sims fleißig ins Inventar packe. Die sind echt unbezahlbar, verteile die auch immer an fremde Tiere, wenn ich was krankes rumlaufen sehe. :lol:
Eigentlich kann man sie in der Tierklinik kaufen, aber wenn man selbst die Klinik mit einer Familie besitzt, muss man sie leider erst produzieren oder eine zweite Klinik in NPC Hand aufstellen, damit sie vorrätig sind. Daher cheate ich sie, das finde ich in dem Fall einfacher.
 
  • Danke
Reaktionen: DiMoOnly

St0rmprinc3ss

Newcomer
Registriert
Juni 2020
Brauche Hilfe, kann mich nicht mehr aus...

Hallo meine Lieben, :hallo:
Habe mich jetzt extra hier angemeldet, weil ich mich nicht mehr auskenn, ich spiel seit dem ersten Tag vom Release (Sims 4 im generellen, aber auch alle add-ons) und kenne mich zum ersten Mal nicht aus... :heul:
Zu meinen Fragen:
1. ich habe aus der Mülltonne ein paar Einrichtungsgegenstände gefischt, die sind aber alle schwarz, will die auch nicht unbedingt um viel Geld ersetzen müssen... habe gehört da gibt es eine andere Möglichkeit, aber keine Ahnung wie?! :confused:
2. wollte mein Windrad verbessern, und da steht ich brauche „Umweltverträgliche Upgrade-Teile“ wie/wo bekomme ich die her ohne sie zwingend kaufen zu müssen...
& 3. habe bei einer YouTuberin so einen Smog Vakuum gesehen, weiß jemand wie ich den herstellen kann?

Liebe Grüße,
St0rmi =)

P.s.: danke schon mal an die antworten, bin für jede kleinste Hilfe dankbar :love:
 

Tabeja

Newcomer
Registriert
Juni 2020
Ort
Gelsenkirchen
Geschlecht
w

Wenn der Sim ein Magier ist, kann man die Müll-Möbel auch mit diesem Reparatur-Zauber reparieren.
Und ich hab diese Upgradeteile letztens auch auf dem Markt gefunden, also an diesem neuen Gemeinschaftsgrundstück.
 

lila.unfug

Member
Registriert
Januar 2018
Kann man die verbrannten Möbel nicht auch selbst irgendwann restaurieren? Ich dachte, das wäre möglich?
Ja, über den Smog-Staubsauger (ich weiß grad nicht, wie der richtig heißt :schäm:), den man mit der neuen Karriere freischaltet. Mit dessen Hilfe und einiger Recycling-Teile kannst Du die Möbel wieder reparieren. :hallo:
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich war gestern das erstemal seit dem neuen EP in sulani, nun weiss ich was der klau-modus bedeutet, ich hab so einen steg ins meer gebaut da steht ein grill, eine tonne und ein grilltisch, den hab ich mindestens 5mal wieder aufgestellt , irgendwann hab ichs aufgegeben, da mussten die sims halt im stehen essen...:ohoh:..ich hoffe nur, dass ich mir das jetzt nicht auch nach hause geholt habe?!:zitter:
 

Hope

Member
Registriert
Mai 2002
Geschlecht
w

ich war gestern das erstemal seit dem neuen EP in sulani, nun weiss ich was der klau-modus bedeutet, ich hab so einen steg ins meer gebaut da steht ein grill, eine tonne und ein grilltisch, den hab ich mindestens 5mal wieder aufgestellt , irgendwann hab ichs aufgegeben, da mussten die sims halt im stehen essen...:ohoh:..ich hoffe nur, dass ich mir das jetzt nicht auch nach hause geholt habe?!:zitter:


Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen
 

vinemy

Member
Registriert
Mai 2004
Alter
47
Ort
im Herzen von Rheinhessen
Geschlecht
w

Einen Teil meiner gestohlenen Sachen habe ich gestern wieder gefunden. Ich spiele ja rotierend und mein einer SIM ist Kleptomane. Bisher hat er allerdings nur Kleinigkeiten mitgehen lassen. Gestern habe ich in seinem Inventar dann zumindest mal Küchentheke und Partygarnitur gefunden und ihn zurückbringen lassen.
Sofa, Sessel, Schachtisch und Stühle bleiben jedoch verschwunden.
Meine Häuser sind vorerst für fremde abgeschlossen.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

schaut mal ist das nicht süss...?:love:


38877961jr.png



ich hab geantwortet, dass Dodo morgen vorbei kommt, wir hatten gerade das geschäft geöffnet:)


unsre nachbarschaft ist jetzt grün, hat ganz schön lang gedauert aber so richtig angestrengt hab ich mich nicht dafür:D
 
  • Danke
Reaktionen: Dijula

Gini26

Member
Registriert
Mai 2008
schaut mal ist das nicht süss...?:love:


38877961jr.png



ich hab geantwortet, dass Dodo morgen vorbei kommt, wir hatten gerade das geschäft geöffnet:)


unsre nachbarschaft ist jetzt grün, hat ganz schön lang gedauert aber so richtig angestrengt hab ich mich nicht dafür:D




Also süß finde ich das nicht! Ganz im Gegenteil....aber das leigt vermutlich daran, dass mir bei so unterschwlligen Vorwürfen einfach die Hutschnurr hochgeht. Meine Mama kann das leider auch verdammt gut. Immer diesen Spizen.....


Ich sag immer: Du warst früher auch net besser, wer eben Familie, Haushalt und Arbeit hat, dessen Tag hat eh schon zu wenig Stunden, und Telefone funktionieren in beide Richtungen ;)
 

jadzia-dax

Member
Registriert
November 2007
Alter
46
Ort
Flensburg
Geschlecht
w

Also süß finde ich das nicht! Ganz im Gegenteil....aber das leigt vermutlich daran, dass mir bei so unterschwlligen Vorwürfen einfach die Hutschnurr hochgeht. Meine Mama kann das leider auch verdammt gut. Immer diesen Spizen.....


Ich sag immer: Du warst früher auch net besser, wer eben Familie, Haushalt und Arbeit hat, dessen Tag hat eh schon zu wenig Stunden, und Telefone funktionieren in beide Richtungen ;)
Ja, das dachte ich neulich auch, als mein Sim ausgezogen ist zur Uni. Gerade eingezogen, die Nachbarschaftsbegrüßung war gerade vorbei, kam dieser Anruf... Reflexartige Magenverkrampfung... Himmel, Mama, ich hab gerade echt viele neue Eindrücke zu bewältigen... dann komm doch einfach kurz vorbei, wenn es Dir dann besser geht...
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich lebe aber nicht in der Realen welt wenn ich in der simswelt bin, da gelten für mich andere regeln, ich meinte auch mehr mit "süss" dass es sowas jetzt bei den sims gibt..vor allen dingen weil es auch so passend war, wir waren wirklich schon länger nicht mehr da...
ich bin selbst mutter und oma und hätte auch gerne, dass meine kinder mit enkeln öfter vorbeikämen, mache zwar nicht solche anrufe, kann es aber verstehen...aber wie gesagt, ich hab das überhaupt nicht ins reale leben übersetzt...:)
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

habt ihr auch grad eine umfrage über das EP gehabt, als ihr ins spiel gegangen seit?:)

Noch nicht, gibt da aber tatsächlich seit gestern eine neue zum Thema wie einem das neue EP gefällt. Ggf Meinungsforschung für den nächsten Patch, wo/was nachjustiert werden muss.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

na dann hab ich ja das richtige geschrieben, nämlich dass es zu viele bugs gibt und auch welche...ich hatte das gefühl sie wollen auch rausfinden, ob sowas lebensnahes von den spielern gut aufgenommen wird oder eher nicht...alles in allem finde ich so eine umfrage aber echt gut:)
 

Schmops

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Ort
Niederrhein und Ruhrpott
Es macht mich wahnsinnig, dass die Herstellung dieser Eco-Upgrade-Teile so lange dauert und nur eins dabei rauskommt......Magier mit Zauberspruch Reproduktion wird man ja nu auch nicht mal eben zwischen Pasta Primavera und Klo putzen. Hat jemand evtl. schon einen Mod gefunden, mit dem es schneller geht oder mehrere Teile gleichzeitig hergestellt werden?
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Gibts die nicht im Debug-Modus bzw über den PC zu bestellen?
im debug weiss ich nicht, aber bestellen kann man sie nicht...ich finde aber nicht, dass es lange dauert die herzustellen und wie schon öfters von anderen geschrieben, man muss nur ein paar verkaufstische aufstellen, egal ob fertigungs-, garten- oder verkaufs-center, die tische werden immer besetzt und da kann man die dinger massenweise kaufen:)
 

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Es macht mich wahnsinnig, dass die Herstellung dieser Eco-Upgrade-Teile so lange dauert und nur eins dabei rauskommt......Magier mit Zauberspruch Reproduktion wird man ja nu auch nicht mal eben zwischen Pasta Primavera und Klo putzen. Hat jemand evtl. schon einen Mod gefunden, mit dem es schneller geht oder mehrere Teile gleichzeitig hergestellt werden?
Finde ich auch nervig, vor allem weil die Fertigungsmaschine so oft kaputt geht. Aber die Teile von Robotikwerkbank finde ich immer noch am schlimmsten.
 

Schmops

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Ort
Niederrhein und Ruhrpott
ja genau, die dauern viel länger und lassen sich noch nichtmal von sim zu sim verschieben, auch deshalb hat Dodo den beruf gewechselt;)

Dafür gibt's tatsächlich einen Mod von Little Ms Sam. Ist unter ihren Random Small Mods zu finden. Da gibt es einen, wo man die allgemeinen Verbesserungsteile als Paket kaufen kann und auch einen, wo sich Mechanismen und Computerchips über den PC kaufen lassen. Aber bisher noch nichts zu den Eco-Upgrade-Dingern
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

habt ihr auch grad eine umfrage über das EP gehabt, als ihr ins spiel gegangen seit?:)
Habe ich grade ausgefüllt. Bei den Erwartungen haben die Zeichen leider nicht ausgereicht:heul:
Finde ich aber gut, daß sie so eine Umfrage gemacht haben. So werden auch die Spieler erreicht, die sich nicht in den Foren und sozialen Netzwerken äußern.
 

Orcasims

Newcomer
Registriert
September 2018
Hey,
ich bin eine wenig entäuscht, von nachhaltig leben. Ich hatte auf mehr Hobbys gehofft. ZB Töpfern, Nähmaschine, Handarbeit usw. Also viel selber Herstellen. Im Kerzen herstellen sehe ich kein Sinn. Nur der Aufbereiter, Solaranlagen, Windräder und Wasserspeicher find ich toll, da ich jetzt abseits vom Stom und Wassernetz lebe. Das mit dem Abstimmen find ich uninteressant und der ökologische Fussabdruck irritiert mich irgendwie. Bei der Abstimmung um den neuen Erweiterungspäck war doch von Stricken die rede, was ist damit passiert. Für das bischien nachhaltig Leben find ich 39,99€ als Abzocke. Da hätte ich mehr erwartet.
 

Orcasims

Newcomer
Registriert
September 2018
Stricken gibt es als eigenes Accessoires-Pack.

Und es war durch die Livestreams und Anspielberichte klar, was genau drin ist - wenn man sich nicht vorher informiert...
Ich hab mich informiert. Nur manches sieht man erst, wenn man die Erweiterung kauft. Ist ja nicht alles schlecht, nur nachhaltig Leben heisst auch "Marke Eigenbau" wie wir Ossis sagen würden. Wenn es noch ein zusätzliches Accessoires geben wird ist das auch in Ordnung. Livestreams und Anspieberichte lese ich heute zum ersten mal. Aber bei der Abstimmung und Fragerunde war ich immer dabei.
 

Orcasims

Newcomer
Registriert
September 2018
Ich hab mich informiert. Nur manches sieht man erst, wenn man die Erweiterung kauft. Ist ja nicht alles schlecht, nur nachhaltig Leben heisst auch "Marke Eigenbau" wie wir Ossis sagen würden. Wenn es noch ein zusätzliches Accessoires geben wird ist das auch in Ordnung. Livestreams und Anspieberichte lese ich heute zum ersten mal. Aber bei der Abstimmung und Fragerunde war ich immer dabei. An der Sammlung ist leider nur Soja und Fleischanbau dazugekommen. Wenig neue Kleidung, Frisuren und Möbel. Nur eine neue Fähigkeit. Dafür neue Bestreben und Berufe, nur ein kleiner Trost, aber immerhin. Das sind solche Sachen die man erst beim Kauf sieht.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

orcasims, ich glaube du vermischt da aber einiges...abstimmungen gab es für dies EP doch gar nicht, die waren für das strick-stuffpack:)


und marke eigenbau kannst du doch im EP allerlei herstellen, diverse möbel, fahrrad, tuningteile, die voodoo-puppe, sprudel...auch wenn dich die kerzen nicht interessieren, ich finde sie toll wie sie so nach und nach abbrennen, das ist mal ganz anders als mit den sonstigen lampen-kerzen:)
 

Schmops

Newcomer
Registriert
Juni 2018
Ort
Niederrhein und Ruhrpott
Ich hab mir gestern einen abgefreut wegen diesen Erbschaftsanrufen: Ich hab erwartet, dass ich dann wieder Summe x bekomme, wie schon vorher mal passiert.
Aber nein, ich bekam einen Hinweis, dass Großonkel Sowieso mir ein, ich zitiere, "riesiges" Vermögen hinterlassen hat, aaaber nur wenn ich innerhalb einer Woche heirate! Total genial, ich habe ja Strangerville wegen der Story geliebt und wenn die Entwickler mit diesen Anrufen jetzt immer wieder Anschubser zum Storytelling eingebaut haben, find ich das absolut klasse.

Leider hab ich es nach ewigen Zeiten prompt geschafft, das Spiel zu "verlieren". Ich hab mein blödes Schrankbett aufgeklappt und zack war ich tot. Ich war der einzige Sim im Haushalt also ging auch kein Wiederbeleben. Sehr schade. Hätte gerne gewusst, wie riesig das Vermögen war
 
  • Danke
Reaktionen: #debug

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten