Die Sims 4: Nachhaltig Leben - das neunte Addon

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ich bin noch nie 2 std. lang am nem livestream dran geblieben bin...das beste pack ever:up:..ich hab grad richtig schlechtes gewissen, dass ich es mir schon für weniger geld bestellt hab...:Oo:
 

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Ich freu mich jetzt noch mehr auf das Pack als vorher :D
Finde auch, dass das einem EP durchaus würdig ist und über den Inhalt eines Gameplaypacks hinausgeht; es passiert halt auch viel was man nicht auf den ersten Blick sieht sondern sich erst erarbeiten muss. Der Programmieraufwand ist sicher immens - und es kommen ja auch ein paar Dinge in nem Gratis-Patch für alle, wie die überarbeiteten Rechnungen und das Inventar und die frei platzierbaren Türen und Fenster. Und diese Szene, in der nichts passiert ist, am Ende vom Stream :D
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

haha...und der gerichtsvollzieher kommt ja auch wieder, nur für die mit dem pack?...kann ich mir nicht vorstellen, aber den hätte ich nun wirklich nicht gebraucht...;) diese community-grundstücke:love:...und was die sims alles lernen/machen können, kanns gar nicht abwarten:D
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Also das beste Pack aller Zeiten wird es für mich definiv nicht - aber doch definitiv besser als ich bisher erwartet hätte. Das liegt für mich aber auch sehr stark an den neuen Trailern, die dem Inhalt echt nicht gerecht werden. Dieser Fokus auf eine spezifische Story statt auf die generellen Features sorgen halt dafür, dass die Features viel zu wenig zum Tragen kommen.

Ich fühle mich aktuell sehr gemischt, was das Pack angeht. Nach wie vor spricht mich das generelle Thema nicht an und ich werde einige große Features wie diese Abstimmerei einfach nicht nutzen. Allerdings sehe ich da auch sehr viel Mühe, auf Wünsche einzugehen, gerade was die Selbstversorger-Aspekte angeht. Da sind definitiv Ideen und Features da die mich interessieren - leider nicht genug, dass es mir ein EP wert wäre. Dafür ist es dann doch etwas zu wenig Substanz.

Trotzdem gibt es mir insgesamt ein etwas besseres Gefühl zu sehen, dass tatsächlich ein Fokus darauf liegt möglichst viele Optionen und Spielmöglichkeiten zu bieten und auf die Spieler einzugehen. Damit kann ich auch optimistischer auf kommende Packs schauen.
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ich freu mich in Hauptsache über die PrePatch-Inhalte. =)
Meine Meinung zum Pack ist immer noch die gleiche.

Es sind nur noch die Appartements zu den einzelnen Dingen, die ich daraus interessant finde, dazu gekommen. Aber ich hab es nicht anders erwartet - vielleicht gibt es ja nach 4EPs dann endlich mal wieder eins, was mir so richtig taugt. ^^
(Wenn nicht die ganzen Unkenrufer recht haben, dass das das letzte Pack war und nächsten Monat Sims 5 angekündigt wird. lol)
 

Roberto3

Member
Registriert
August 2010
Hallo,
jetzt habe ich mir den Live-Stream vom neuen Pack angesehen und bin total begeistert.
In diesem Pack ist soviel was man dann machen kann dass das Spiel bestimmt nicht gleich langweilig wird. Das die Feuerwehrmänner wieder zum löschen kommen, finde ich ebenfalls toll. Aber auch, dass man jetzt sein Obst zu Saft verarbeiten kann und dass die Welt sich positiv verändert wenn man mit den Ressourcen sparsam umgeht. Da könnten wir in unserer Welt etwas lernen davon. Von mir gibt es für die Entwickler ein ganz großes Lob und ich freue mich schon auf den 05.06.
 

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
Warum feiern eigentlich alle den Repotypi? Der kam doch schon mit Uni wieder? :confused:
Der kam mit An die Uni nur für Studenten, die ihre Studienkredite nicht bezahlt haben. Jetzt soll es den auch geben für normale Sims, die ihre Hausrechnung nicht zahlen. Gab scheinbar einige die sich das so gewünscht haben.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Ich habe eben mit dem Live Stream schauen angefangen und finde den der das erklärt sympathischer, als die bisherigen bei den anderen Live Streams, die ich gesehen hatte.

Gut zu wissen, dass Wandanstriche wohl wirklich Ökologische Auswirkungen haben. Das hatte ich schon ausgeschlossen gehabt, bevor ich das gesehen habe.
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Guten morgen
Ich glaub das ich gestern zum ersten Mal einen livestream von Anfang bis Ende geguckt hab. Ich hab ihn mir den bei Simsfans.de angeschaut. =) Weil mein English nicht so toll ist. Daniel und seine Bekannte haben das wirklich sehr gut übersetzt. Die sind auch fast ausgeflippt vor Freude. Kann ich jedem empfehlen. Der nicht so gut ist in English.

ich hoffe das wir die schicken neuen Apartments auch in den anderen Welten einsetzten können.:love:
Dann könnten da mehr Singles einziehen. Oder Paare mit einem Kind. Habt ihr das süße Kinder Bett gesehen und noch so viele andere tolle Möbel?

Ich hab mir gestern noch gedacht beim spielen. Will ich wirklich selber Strom erzeugen? Mit Wind Rädern usw. Ja das will ich. Ich finde das Pack ganz toll. Da haben sich die Entwickler wirklich selbst übertroffen. Mit den vielen neuen Möglichkeiten. Ich freue mich drauf das alles selber entdecken zu können.

Und das beste das es endlich wieder Feuerwehr Männer und hoffentlich auch Frauen geben wird. Ich hoffe wirklich das es ein neuer Beruf wird.

Ich freue mich sehr auf das Pack. :nick:
 
  • Danke
Reaktionen: Birksche

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Ich habe im Livestream eine neue Fähigkeit entdeckt: In englisch Fabrication mit einem Betonmischersymbol.
 

ReinyDay

Member
Registriert
März 2005
Ort
Kingdom's Creek
Geschlecht
M

Ah, ein Filtersystem für das Inventar habe ich mir schon seit einiger Zeit gewünscht! :cool:

Nachdem ich nach dem ersten Trailer skeptisch war freue ich mich jetzt schon sehr auf „Nachhaltiges Leben“. Es ist ein neues Thema und scheinbar hat man sich viele Gedanken zur Umsetzung gemacht. Ich mag es sehr gerne, wenn neue Inhalte direkt meinen bestehenden Familien zur Verfügung stehen, ohne, dass sie in eine andere Welt ziehen müssen (z. B. San Myshuno, Sulani, die Uni). Ich bin nur mal gespannt, wie die neuen Müllcontainer in die bestehenden Welten kommen. Hoffentlich kann man die auch selbst auf Grundstücken platzieren. Wenn das jenseits der Grundstücke automatisch passiert, dann hoffentlich besser als bei den Rollschuh- und Eislaufbahnen aus dem Jahreszeiten-Addon, die wirken aus meiner Sicht immer etwas deplatziert. :ohoh:

Bei den neuen Gemeinschaftsgrundstücken bin ich auch mal gespannt, in wie weit man hier auch andere Möglichkeiten hat, z. B. Themen aus anderen Addons aufgreifen. Aber das scheint wohl nicht geplant zu sein. Auch wäre es natürlich toll gewesen, wenn es mehr Möglichkeiten gäbe, die Umwelt zu verschmutzen – hier hätten sich ja Autos angeboten. Aber egal, die kommen ja sicher noch irgendwann und sind dann in das Umwelt-System integriert (hoffe ich zumindest). Dann werde ich eben erst mal überall Ölgeneratoren aufstellen. %)

Ach ja, und ein Highlight wäre es noch, wenn sich Vampire in verschmutzen Nachbarschaften besonders wohl fühlen, weil durch den Smog die Sonneneinwirkung nicht so intensiv ist und diese dann vermehrt auftreten.

Unterm Strich scheint es aber doch viele Inhalte zu geben, die meinen Sims tatsächlich ein alternatives Leben ermöglichen und somit viele neue Sachen zum Ausprobieren – jenseits von einfach nur ein paar neuen Fähigkeiten oder Objekten. :p
 

Dijula

Member
Registriert
Dezember 2007
Geschlecht
w

Wuhuuu, Apartments!! :love:
Okay, wenige und nicht frei baubar, aber besser als keine. :lol: Und ich mag diese vertikalen Gärten total. Und der Patchkram vorher klingt auch super, vorallem die Feuerwehr hab ich doch vermisst.

Das mit dem biologischen Fußabdruck... ich weiß noch nicht, ob ich damit spiele oder es erstmal abschalte. Ich finde, es klingt so wahnsinnig übergreifend. Ich hätte vielleicht Lust, es mit einer Familie auszuprobieren, aber ich will nicht, dass beim Rotieren alle anderen Familien davon betroffen sind. Aber mal sehen, wie sich das im Spiel darstellt. Strangerville fand ich auch erst super doof und jetzt ist es eins meiner Lieblingspacks, also wer weiß. :lol:
 

timida

Member
Registriert
März 2008
Geschlecht
w

Ist halt die Frage, welche Auswirkung das Deaktivieren hat. Verharren die Welten dann in dem Zustand zur Deaktivierung oder setzen sie sich zurück?
Verharren wäre gut, dann könnte man das individuell pro Rotationsrunde einstellen.

Dann würde ich es auch vorerst nur aktivieren, wenn ich in Evergreen Harbor spiele.
Blöd wäre, wenn man dann jedesmal von vorne anfangen dürfte, weil es sich auf Ursprungszustand zurück setzt.

Ich fürchte nämlich, dass ich nicht nur auf den EcoFoodprint in einigen Welten verzichten kann, sondern auch an diesem Communityding keinen Langzeitspielspaß haben werde, bzw. mich nerven wird, wenn ich mal mühevoll so einen Communityspot eingerichtet habe (oder aus der Galerie gesucht habe :D) und die da einfach Woche um Woche was neues wählen.
Vorallem diesen Freie Liebe Mist will ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: DarkMim

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Mir ist aufgefallen, dass es Feuerresistenz gibt. Und Holzböden brennen im Spiel dann mehr. Interessant. Der Baustil ist nun also doppelt im Gameplay integriert.

Die Getränke: Besonders cool, wenn man darüber nachdenkt, Getränke aus Drachenfrüchten zu machen ...
 
Zuletzt bearbeitet:

melisendre

Member
Registriert
Januar 2006
Geschlecht
w

Ich bin wirklich erstaunt, wie durchdacht das ganze ist und auf wie viele Kleinigkeiten sie geachtet haben. Das hätte ich nicht erwartet. Das wird das Gameplay auf jeden Fall aufwerten und interessanter machen.
 
  • Danke
Reaktionen: Merlin92

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w



Danke, danach hatte ich schon gesucht. Den Livestream hatte ich gestern total vergessen.



ich wusste nicht, dass der schon im spiel ist...:)


Dito. Vielleicht, weil ich im Spiel noch nie einen Kredit für's Studium aufnehmen musste :lol:


Kleinkinder und Tiere können wie zu erwarten gewesen die Leitern nicht benutzen. Das ist schade (und ein Nachteil gegenûner Wendeltreppen), aber ja auch leider logisch.


Stimmt, das hatte ich auch vermutet. Ist nur logisch, aber trotzdem sehr schade. Dann braucht man doch Treppen, wenn man mit Familien spielt oder die (Klein)kinder und Tiere können sich eben nicht auf allen Ebenen aufhalten :nonono:


Ich bin wirklich erstaunt, wie durchdacht das ganze ist und auf wie viele Kleinigkeiten sie geachtet haben. Das hätte ich nicht erwartet. Das wird das Gameplay auf jeden Fall aufwerten und interessanter machen.


Dem kann ich nur zustimmen. Ich habe das Pack zwar eh schon vorbestellt (allerdings nicht für den vollen Preis), aber inzwischen bin ich doch deutlich überzeugter von den Inhalten. Es scheint einem wirklich viel geboten zu werden und ich freue mich schon sehr, es selbst auszuprobieren.
 

simantha79924

Member
Registriert
Juni 2017
Ort
Oasis Springs
Geschlecht
w

Nachdem ich anfangs ziemlich skeptisch war, bin ich nach diesem ausführlichen Stream sehr angetan von dem neuen Pack. Ich finde, es hat ne Menge zu bieten und macht einen gut durchdachten Eindruck. Ich werde es mir sicher holen, wahrscheinlich aber nicht sofort nach Erscheinen, sondern nach Behebung der (mit ziemlicher Sicherheit :lol: auftretenden) größten Bugs.
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Das grüne Aussehen der neuen Stadt hat mich an Super Mario Odyssey erinnert.
 

Nekooky

Member
Registriert
Mai 2011
Geschlecht
M

Puh ich bin echt richtig begeistert davon XD
Was die Leitern angeht hab ich mir schon gedacht, dass Kleinkinder und Tiere sie nicht nutzen können, ist ja auch logisch xD Aber ich finde Katzen hätten sie ruhig verwenden können xD Wobei ich mir nicht sicher bin ob die wirklich Leitern hochklettern würden... mein Kater würde das bestimmt aber meine Katze? Ich glaube nicht u_u Sie würde wahrscheinlich schon von der ersten Stufe runterplumpsen :lol:
Also vielleicht doch irgendwie logisch :lol: Finds aber trotzdem schade xD
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo


Ich finde es vielleicht sogar ganz gut, das Kleinkinder und Tiere die Leitern nicht benutzen können. So kann ich verhindern, wenn ich nicht möchte das mein Kleinkind oder Tier irgendwo sich in den oberen Stockwerken aufhalten. Habe eh immer das Kleinkindzimmer und auch den Platz (oder Extrazimmer) für die Tiere im Erdgeschoss. Fand es da immer etwas doof, wenn das Tier nach oben geht während die Familie sich unten aufhällt, so kann ich das verhindern.;)
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

Bingo! genau das erste was mir in den sinn kam war: mh da wird sich Stubi aber freuen, dass die kks und tiere die leiter nicht nehmen können...:lol:
also meinetwegen könnte es heute schon losgehen mit dem EP...stimmt das eigentlich: Feuerwehr kommt nur wenn man einen bestimmten melder aufhängt? das wäre super, die brauche ich nämlich nicht ( wie schon mehrmals gesagt), gibts sowas auch für den repomann:D


Franzi, da würde ich nicht mit rechnen die apartments woanders hinsetzen zu können, dann müsste es die schon fix und fertig im buydebut geben:)


ach ich freu mich, dass sich so viele auf das EP freuen:D




ps: ich glaube genau aus dem grund wird es wendeltreppen nicht geben...( wg. tieren und toddlern )
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Bingo! genau das erste was mir in den sinn kam war: mh da wird sich Stubi aber freuen, dass die kks und tiere die leiter nicht nehmen können...:lol:


Hallo


:lol::lol::lol:


Irgendwie freue ich mich jetzt auch richtig auf das Pack. Bin gerade wieder bei meiner rotierenden Familie, muß die jetzt irgendwie aufs Pack "vorbereiten", also in irgendeiner der 3 gespielten Haushalte, mehr als einen Nachwuchs bekommen, wo eine(r) dann in die neue Stadt ziehen könnte. So meine Überlegung. Am liebsten wäre das dann bei mir im Haushalt 1 wo meine "normalen" Sims wohnen, in Haushalt 2 leben meine Insulaner und Haushalt 3 meine Hexen, von den Haushalten möchte ich keinen weiteren Nachwuchs und den in die neue Stadt ziehen lassen. Die sollen erstens Insulaner und zweitens Hexen bleiben und da auch in der geeigneten Umgebeung wohnen. Also bliebe da nur Haushalt 1 übrig, aber da lebt momentan nur der verwitwette Don-Diego mit Söhnchen Milan (in einem Tag zum Teenager) beim Sohnemann dauert es dann noch etwas bis der eine Familie gründet und der Papa, mit dem hatte ich nicht vor, das der nochmals heiratet und ein weiteres Kind bekommt. Bleibt also nur der Junior Milan. Mal abwarten was oder wie ich das machen werde.

Wie heißt die neue Welt nochmal? Warum müssen es denn immer englische Namen für die Städte sein, die merke ich mir so schlecht?;)
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

och keine ahnung wie die stadt heisst, hauptsache wir finden sie beim reisen...:lol:
ich werde auf jedenfall Manu eine der neuen charaktereigenschaften geben wahrscheinlich auch eins der bestreben, sobald er zum teen geworden ist...und dann mal sehen ob ich mit ihm wegziehe ( später, wenn er "gross" ist ) auf jedenfall wird meine familie jetzt erstmal richtig schön umweltbewusst werden...:lol:
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Bezahlst du deine Rechnungen nicht, kommt der Pfänder vorbei und nimmt so viele Objekte mit sich, bis deine Schulden beglichen sind


Da kann man wahrscheinlich auch einen Trick verwenden: Einfach die Türen absperren, damit der Sim dann andere Möbel mit nimmt und die Räume nicht "entstaltet", die man mühevoll gestaltet hat (das Problem hatte ich schon mit den abgefackelten Teppichen).=) Und wenn er allerdings die Tür mitnimmt, kommt er ebenfalls nicht rein.:D
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Avelinesims hat auf twitter ein Bild der neuen Welt mit eingezeichneten Grundstücksgrößen veröffentlicht:
https://twitter.com/AvelineSims/status/1263817517186920450/photo/1

WBk1st6.jpg
 

Merlin92

Member
Registriert
Oktober 2010
Alter
29
Geschlecht
M

Bezahlst du deine Rechnungen nicht, kommt der Pfänder vorbei und nimmt so viele Objekte mit sich, bis deine Schulden beglichen sind
nein, das ging meine ich schon in den Vorgängern nicht - der saugt die Sachen dann einfach durch die Wand.

:idee:
Hm, zumindest kann man ja dann vorher, wenn es angekündigt wird speichern und danach dann extra speichern. Dann den vorherigen Spielstand laden und die Zimmer abspeichern, danach den letzten Spielstand laden, Zimmer ersetzen und fertig. Im dem Fall ist das die beste Möglichkeit, schicke Zimmer zu retten. Geht ja erst mit dem 4. Teil der Reihe. Wegen verbesserten Gegenständen wäre es aber schade. Die bekommt man beim ersetzen des Grundstücks nicht zurück und ich weiß nicht ob das bei Raumen genauso ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kiwi

Member
Registriert
Juli 2008
Alter
28
Geschlecht
w

Oh, wie schön. Ich finde es toll, dass die Grundstücke alle nicht so riesig sind. Es gibt natürlich wenig Abwechslung, aber ich habe die kleineren Grundstücke meistens eh lieber. Bei so riesigen weiß ich nie, was ich da alles hinstellen soll :lol:
Und bei dem Thema "Nachhaltig leben" bietet es sich ja sowieso an, eher kleiner zu wohnen.
 

~Kathy~

Member
Registriert
März 2002
Ort
Braunschweig
Geschlecht
w

Schade, es gibt nicht ein einziges Grundstück in der Größe von 30 x 30,
die benötige ich immer am meisten.
Da haben wir so wenige von...:heul:
Ich werde mir wohl das AddOn nicht holen, oder evtl. erst viel später als Ladenhüter.:lol:
Auch der Stream von gestern hat mich nicht angefixt, interessant fand es nur mein Mann.
 

Sem

Member
Registriert
Dezember 2013
Alter
34
Ort
Wuppertal
Geschlecht
?

Oh, wie schön. Ich finde es toll, dass die Grundstücke alle nicht so riesig sind. Es gibt natürlich wenig Abwechslung, aber ich habe die kleineren Grundstücke meistens eh lieber. Bei so riesigen weiß ich nie, was ich da alles hinstellen soll :lol:
Und bei dem Thema "Nachhaltig leben" bietet es sich ja sowieso an, eher kleiner zu wohnen.
Und ich dachte schon ich sei komisch weil ich mit diesen großen Grundstücken nie etwas anzufangen weiß :lol:
Die 30x30 Grundstücke sind bei mir schon grenzwertig. :schäm:
 

bienchen83

Member
Registriert
März 2003
Alter
38
Ort
Bielefeld
Geschlecht
w

Und ich dachte schon ich sei komisch weil ich mit diesen großen Grundstücken nie etwas anzufangen weiß :lol:
Die 30x30 Grundstücke sind bei mir schon grenzwertig. :schäm:


Ich gehöre auch zu dem komischen Personenkreis, der gerne möglichst kleine Grundstücke bebaut.
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

  • Danke
Reaktionen: Kuroi und Birksche

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Ich bebaue auch am liebsten kleien Grundstücke. Ich weiß nie, was ich mit großen Häusern anfangen soll.

Das neue EP spricht mich nicht so sehr an. Besonders das GIF mit der Fleischpflanze hat mich abgeschreckt :schäm: Da wäre mir ein Farm Pack mit niedlichen Kühen, von denen man das Fleisch bekommen könnte, lieber.
Ich finde Umweltverschmutzung in der echten Welt schon deprimierend genug. Aber die Features, die den Alltag erweitern, wie z.B. die Saftherstellung sind schon nett. Aber überzeugt mich nicht, es zum Vollpreis zu kaufen. Ich warte ab.
Aber vielleicht wird es wie bei Strangerville und wenn ich es dann hier im Forum sehe, will ich es dann doch haben... :lol:
 

isus60

Member
Registriert
Juni 2003
Geschlecht
w

Ich frage mich, wie das mit den neuen Gerätschaften läuft, wenn man Seasons hat. Ob sie bei Regen trotzdem funktionieren? Im Stream waren sie ja (überwiegend?) draußen aufgestellt.
 
Registriert
September 2008
Geschlecht
w

Ich hab grad den kompletten Livestream angeschaut. Bei all den vielen neuen, richtig coolen und durchdachten Features hab ich die ganze Zeit den einen Gedanken gehabt: Wer bitte hat diese zwei grottigen Trailer abgesegnet? Die waren fast identisch und haben im Grunde nix über das Pack ausgesagt...
Diese beiden Trailer haben es gradezu provoziert, dass das Pack als leer und langweilig angesehen wird. Müsste ein Trailer eigentlich nicht eher Geschmack aufs Pack machen als es runterzumachen? :Oo:

Auf jeden Fall bin ich froh über viele diese Neuerungen, weil ich einiges davon in meinem bestehenden Spiel mit einbringen kann. :lalala: Allerdings hab ich auch im Livestream überhaupt kein neues Gameplay für Kinder oder Kleinkinder gesehen.:( Das neue Puppenhaus zählt für mich nicht, weil es das ja bereits gibt.

Die CAS/Build und Buy Sachen gefallen mir sehr gut!
 

Lady Fu

Member
Registriert
Oktober 2007
Geschlecht
w

@lost.in.the.sixties

Deshalb warte ich schon seit dem damaligen Trailer von "Zeit für Freunde" (und peinlichem Tanz des Sim-Teams) stets weitere Infos ab, bevor ich mich gezielt auf eine Seite "gefällt mir/gefällt mir nicht" schlage.

Allgemein:
Der Livestream war allerdings überaus interessant und hat mich nun auch auf den Hype-Train aufspringen lassen. Ich glaube, dieses Erweiterungspack bietet viele spannende Elemente und angesichts all dessen ist es mir - mit Verlaub - *******gal, ob die Entwickler dann Animationen recyclen (was zum einen nicht nur bei Sims, nicht nur bei Games, sondern bei nahezu jeder Software betrieben wird. Kann Programmiercode/Ressourcen wiederverwendet werden, macht man das udn spart Zeit und Geld).
Ich kann für mich inzwichen jedenfalls sagen, dass ich mich überraschenderweise sehr auf das neue Pack freue und ich war eine derjenigen, die schon zu Wasch-Accessoires damals sagte: "Nachhaltig leben? Neee, dazu brauch ich kein Pack!"

Übrigens hab ich auf Twitter bei SimGuruGeorge noch aufgeschnappt, dass sie vergessen haben, eine Kompostier-Toilette zu zeigen ... oder Kompost-Toilette? Ich werde die Augen danach jedenfalls offen halten bei Info-Happen von EA GameChangern.
 

Birksche

Member
Registriert
Mai 2013
Ort
Dortmund
Geschlecht
w

ach warte mal, das ist bestimmt das teil was simcommunity im baumodus-video gezeigt hat...so eins halb holz, halb glas? musst mal gucken, der zeigt ja den gesamten kaufmodus..hab ich weiter oben verlinkt:)
 
  • Danke
Reaktionen: Lady Fu

lunalumi

Member
Registriert
August 2011
@lost.in.the.sixties

Deshalb warte ich schon seit dem damaligen Trailer von "Zeit für Freunde" (und peinlichem Tanz des Sim-Teams) stets weitere Infos ab, bevor ich mich gezielt auf eine Seite "gefällt mir/gefällt mir nicht" schlage
Ich finde es schwierig. Die Zeit für Freunde Ankündigung war absolut ein Tiefpunkt, aber die (leider erst viel später) folgenden Gameplay-Trailer haben gut gezeigt, worum es eigentlich geht und was sich damit alles machen lässt. Allgemein waren die Gameplaytrailer eigentlich immer recht gut, um sich einen Überblick zu verschaffen, bis Inselleben. Ab da wurde es immer mehr "Story" und immer weniger "Features".



Ich tue mich seit Großstadtleben schwer damit, mich unkritisch auf Packs zu freuen. Aber bisher habe ich mit meinen Voreinschätzungen auch praktisch nie falsch gelegen. Und genau das stört mich aktuell. Mein erster Eindruck "gefällt mir nicht" ist immer noch da. Und ich werde die großen Hauptfeatures des EPs wohl nie nutzen wollen. Ich sehe definitiv einige gute Punkte, und würde mich gern mehr auf die einlassen - aber ein erster Eindruck lässt sich eben schwer beeinflussen oder rückgängig machen. Da hätte das Pack echt besseres Marketing verdient. Bei Uni und Insel konnte man sich noch sehr viel selber zusammenreimen, da war die Info nicht ganz so bitter nötig.
 

franzi82

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Pfaffenhofen
Geschlecht
w

Weiß schon jemand wann die deutschen Tester das neue Ep. vorstellen? :cool:Ach ich freue mich schon sehr drauf.:love: wird bestimmt ganz toll werden.
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten