• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



Suchanfrage Megahood?

Hae Young

Member
Registriert
Februar 2012
Ort
Ostsee
Geschlecht
w

Hallo,
ich wollte vorhin von Modthesims die Megahood herunterladen, aber in der Beschreibung steht, dass diese korrupt sei. Es ist dort ein Link hinterlegt, der zu einer funktionierenden Version führen soll, aber den bekomme ich nicht aufgerufen. Es kommt immer eine Fehlermeldung.
Kennt jemand noch einen Download Link zu einer nicht korrupten Version?

Danke im Voraus :hallo:
 

Tigerkatze

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Düsseldorf
Geschlecht
w

Es gibt noch eine Mega/Uberhood die ist allerdings ein bissel anders, da sind die Geschlechter getauscht :D

https://modthesims.info/d/522935/ge...s-neighbourhoods-with-one-big-difference.html

Meinst du diesen Link, der bei dir nicht geht?
https://meetme2theriver.livejournal.com/63030.html
Wäre ganz gut, Links einzufügen, damit man das besser nachvollziehen kann.


EDIT:
Ich habe diese Megahood mir trotz der Warnhinweise vor einiger Zeit runtergeladen, die hat nur 6 Dateien, eine andere hat 20 Dateien.

https://modthesims.info/d/301194/ub...borhoods-in-one-megahood-belladonna-cove.html

Hab sie aber längere Zeit nicht mehr gespielt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricki

Member
Registriert
Dezember 2005
Alter
30
Ort
bei Karlsruhe
Geschlecht
w

Gibts inzwischen eigentlich fertige Nachbarschaften, die belebt sind und die komplett ohne Korruption geliefert werden? Ist doch Standard bei Sims 2 ;)

Ich hab vor Jahren ein bisschen mit der klassischen Megahood von HystericalParoxysm gespielt. Die ist korrupt, ja, aber immerhin weniger als die originale. Ich hatte keine Probleme damit. Bin aber eh ein lahmer Spieler und bin glaub nicht über Erwachsene Kinder von Cassandra und co hinaus gekommen.

Inzwischen wird ja die von MeetMe empfohlen. Hab ich nie getestet. Bin jetzt auf die Seite gegangen und hab mal testweise Schönsichtigen geladen. Ging ohne Probleme.

Was kommt denn für eine Fehlermeldung?
 

ralna

Member
Registriert
August 2010
Geschlecht
w

Bei den Megahoods ist die Variante von MeetMe die sauberste. Da alle Megahoods auf den ursprünglichen Nachbarschaften beruhen, vermute ich allerdings, dass sie nie zu 100 % sauber sein werden. Und die Nachbarschaften von MeetMe muss man weiterhin selbst zusammensetzen. Für Leute, die Nachbarschaften regelmäßig neustarten, empfehle ich, die Megahood einmal zusammenzusetzen, ohne sie anzuspielen und dann die Nachbarschaft zu sichern. Bei zukünftigen Neustarts muss man dann nur die gesicherte Nachbarschaft einmal zurückkopieren und kann direkt loslegen. In dem Fall dürfte es sich dann auch eher lohnen, die Namen der Subhood-Townies und -NPCs zu korrigieren (sie werden beim Hinzufügen der Subhood randomisiert).

Falls deine Frage sich nicht nur auf Megahoods bezog: Für fertige, bewohnte Nachbarschaften würde ich Modthesims empfehlen. Dort werden alle Nachbarschaften vor dem Upload überprüft, so dass man zumindest bei Uploads der letzten Jahre (seitdem man eben von Korruption weiß) recht geschützt vor Korruption ist.

  • Ich habe einige der Nachbarschaften der "Hood Building Group" von dort. Das ist eine Gruppe von Sims-Spielern, die gemeinsam Nachbarschaften erstellen. Sie haben alle Nachbarschaften aus Sims Lebens- und Tiergeschichten für Sims 2 nachgebaut, aber es gibt auch einige andere bewohnte Nachbarschaften von ihnen.
  • Von marka93/Beginning Hoods Project gibt es Nachbarschaften mit den Vorfahren der Sims aus den originalen Nachbarschaften. Es gibt verschiedene Varianten von jeder Nachbarschaft, ich glaube aber, dass die Grundstücke fehlen. Wenn man die entsprechenden Häuser möchte, kann man die Beginning Hoods mit Jawusas bereinigten, leeren Versionen der originalen Nachbarschaften kombinieren. Von marka93 gibt es zudem eine Nacherstellung der Nachbarschaft aus Sims 1 mit und ohne Sims.
  • Von der Riverside Group gibt es eine Nacherstellung der Nachbarschaft Riverside, die EA während der Entwicklungsphase von Sims 2 in vielen Videos verwendet hat, die es dann aber nicht ins finale Spiel geschafft hat.
  • Von cutupuss gibt ein paar Nachbarschaften mit eigenen Themen, dataillierten Biographien, etc.
  • Auf einer Tumblr-Seite gibt es eine Nacherstellung von Sunset Valley.
  • Auf einer anderen Tumblr-Seite gibt es Tumbleton. Diese Nachbarschaft ist riesig und wurde in Zusammenarbeit von vielen verschiedenen Spielern erstellt. Nichts für schwache Computer. Ich glaube, für diese Nachbarschaft gibt es bislang aber erst ein Townie-Set und noch keine wirklichen Bewohner. Ich selber habe die unbewohnte Version heruntergeladen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten