• Aus gegebenem Anlass...

    ...weisen wir nochmals darauf hin, dass hier im neuen Forum nur noch jpg als Bildformat zugelassen ist.

    Dies gilt auch für externe Hoster oder Bilder auf dem eigenen Webspace!


    Bitte achtet darauf, dass ihr am besten eure pngs bereits vor dem Hochladen auf eine externe Plattform in jpg umwandelt, da manche Hoster die Bilder nicht wirklich konvertieren, sondern nur die pngs als jpg verlinken.
    Alternativ könnt ihr die Bilder auch als png direkt in den Beitrag reinziehen (oder als Anhang hochladen und dann in den Beitrag kopieren), und nach dem Speichern des Beitrags die Bilder über den Button "Bilder zu jpg konvertieren" am unteren Rand des Postings von png zu jpg umnwandeln.

    Dies gilt für alle neu hochgeladenen Bilder. Alte, bereits vorhandene Bilder müsst ihr nicht ersetzen, ihr müsst also nicht all eure alten Threads überarbeiten.
    Aber ihr dürft natürlich, wenn ihr mögt. :)

    Hier noch eine kurze Erläuterung, warum uns das so wichtig ist:

    Um Bilder zu speichern, müssen Server betrieben werden, die massig Energie verbrauchen. Je mehr Daten, um so mehr Server, logischerweise. Und dazu kommt dann noch der Traffic.
    Deshalb hier mal ein Vergleich von ein und demselben Bild in unterschiedlichen Formaten.

    Das erste ist ein png, das zweite ein jpg auf höchster Qualität, das letzte ein jpg auf mittlerer Qualität.
    Wie ihr sehen könnt, gibt es keinen nennenswerten Qualitätsunterschied bei der Präsentation im Forum. (Alle Headerbilder sind jpgs in mittlerer Qualität.)

    Und jetzt dazu die Dateigrößen:


    png - 2652 KB



    jpg, hohe Qualität - 1250 KB



    jpg, mittlere Qualität - 150 KB

    Nein, das ist kein Tippfehler. Das png ist 17 mal so gross wie das jpg in mittlerer Qualität.

    Deshalb unsere Bitte: unterstützt uns dabei, möglichst viel Energie einzusparen!
    Bitte, verwendet nur dann pngs, wenn es zwingend erforderlich ist - wenn also Transparenz benötigt wird.

    Vielen Dank!

    Wenn ihr diese Info gelesen habt, könnt ihr sie mit dem kleinen "X" oben rechts ausblenden.



SimForum Plauderecke im Oktober

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Tolle Wurst, den Besuch bei meiner Mutter habe ich dann verschoben. Ich habe eine Warnung mit niedrigen Risiko von der App bekommen. Mindestes eine ID in meiner Schlüsselliste ist also in meiner Liste, die von einem Infizierten gemeldet wurde. Ich muss damit nicht in Quarantäne, aber ich muss dann auch nicht unbedingt eine Risiko-Person treffen. Einen Teil der Symptome habe ich schließlich eh fast immer, wegen dem Nasenproblem.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Die App hat bei mir zu viel Akku gezogen und ich bin halt echt nur im Supermarkt mal unter Leuten. Und da kommt tatsächlich nur die Generation 65+ kuscheln und Anwesende mal ausgenommen, halte ich es bei den meisten für unwarscheinlich, dass sie ein Smartfon besitzen. :ohoh:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Die letzten zwei Wochen war ich öfters unterwegs, unter anderem in Kaufschloss hinter der Schlossfassade. Viele junge Leute beim Shoppen und nicht in der Lage sind die Bedeutung der Richtungspfeile auf dem Boden in eine entsprechende Aktion umzusetzen. Da wird sich dann durch die entgegen kommenden Personen durchgedrängelt. Ein Falschgänger, nein Unmengen davon. %)
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Wo bekommt man denn so einen süßen Babyelefanten her, der kann dann auch gleich den Einkauf tragen. :love:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich find das mit dem Babyelefanten auch so süß. Wir haben uns das auch angewohnt von einem Babyelefantenabstand zu sprechen. Wenn mir jemand extrem zu nahe kommt, sag ich immer Bitte einen Babyelefanten Abstand halten, die Leute schauen dann entweder ganz blöd oder sie lachen, weil sie es lustig finden. Viele in unserem Gebiet wissen auch woran man damit anspielt.

Gut, dass ich heut vormittag Gartendeko und Terrassenbestuhlung aufgeräumt und den Grill sauber gemacht hab, jetzt ist das schöne Wetter schon wieder dahin.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

N1_2888

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2006
Alter
37
Ort
Waldstadt Wien
Geschlecht
m

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Naja so wie ich gelesen habe ist die Briefmarke selbstklebend foliert und sowas ist eh was für Sammler und die Einnahmen sind für einen guten Zweck, von daher find ichs gut. :nick:


Ich wußte auch nicht, dass es das gibt

https://www.paketda.de/news-mobile-briefmarke-app.html :what: praktisch. :nick:
 

Spocky

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Januar 2003
Alter
61
Ort
Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht
m

Tach auch und ein schönes Wochenende!

Wie man damit Briefmarken frankieren soll, ist mir allerdings nicht ganz klar. :rolleyes:
Briefmarken werden eher selten selbst frankiert.

Ich bin in der letzten Zeit irgendwie zu blöd, einen fehlerfreien Beitrag zu verfassen: :scream:
Ach guck, er hat's gemerkt. :cool:

Das scheint es schon einige Zeit zugeben, aber die Post hat es nicht groß beworben.

Es ist wieder Enkelwochenende, also etwas wenig Zeit, trotz Zeitumstellung.... %)
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
44
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

DHL war mit der Online-Frankierung ja schon eine ganze Weile gut im Geschäft, bei der Post war das damals immer so ein Murks, man musste sich extra für einen Dienst anmelden und ein Konto samt Zahlungsfunktion einrichten, diese "Briemarke aufs Handy" kostete auch noch extra und andere Scherze. Jetzt geht's auch einfach via PayPal und Co., und der Preis ist der gleiche wie in der Filiale - und wenn's nun auch noch ohne Drucker geht, umso besser.

Die Zeitumstellung könnte von mir aus auch noch einen Monat später kommen oder gleich komplett wegfallen, "eine Stunde länger schlafen" ist ja Unsinn, weil man im März dann wieder eine Stunde geklaut bekommt, aber mit der Gartenarbeit am Nachmittag ist's jetzt Essig. Morgens muss man ja ohnehin das Licht einschalten, ob das nun eine Stunde länger brennt oder nicht, macht energietechnisch in der heutigen Zeit wohl nichts mehr aus. Abends könnte man draußen noch das restliche Tageslicht nutzen, aber so ist man früher im Haus und schaltet ohnehin das Licht ein.

Immerhin, ich habe heute nochmal viel geschafft; am Donnerstag hatte ich den Schuppen unterm Eingang entrümpelt und gesäubert, gestern dort Platten verlegt, heute morgen hat mein Vater noch ein paar Platten geschnitten, jetzt ist alles verlegt und eingesandet. Eine ganze Zinkwanne voll Sand habe ich dort gleich trocken untergebracht, und danach den Schuppen wieder eingeräumt und auch noch einige Dinge, die im Garten herumgelegen haben, dort untergestellt. Jetzt habe ich endlich wieder Platz ums Haus. :)

Bevor es dann ganz dunkel wurde, bin ich noch schnell einkaufen gefahren, und oh Schreck, das Klopapier war komplett weggehamstert! Im Laden lief ein Mann herum, der immer wieder gehustet hat, angetrieben von seiner Frau, dieses und jenes einzupacken. Gut, der hatte vielleicht kein Corona, aber vielleicht wäre es rücksichtsvoller gewesen, bei so einer Erkrankung draußen zu warten, und die Frau den Einkauf erledigen zu lassen. :rolleyes:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Die Zeitumstellung könnte von mir aus auch noch einen Monat später kommen oder gleich komplett wegfallen, "eine Stunde länger schlafen" ist ja Unsinn, weil man im März dann wieder eine Stunde geklaut bekommt,

Ich darf dank der Zeitumstellung heute Nacht ne Stunde länger arbeiten - yeah :naja:
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Du Arme! Es ist ja eine Mehrheit für die Abschaffung der Umstellung. Nur kann man sich nicht einigen, ob dauerhaft Sommer- oder Winterzeit.
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
66
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Ich darf dank der Zeitumstellung heute Nacht ne Stunde länger arbeiten - yeah :naja:
Ich weiss, dass dich das wenig tröstet, aber ich habe in den 32 Jahren konti allermeistens im Frühling am Sonntag Frühschicht und im Herbst Nachtschicht gehabt %)
TelAviv - so ist das Leben =) :hallo:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich mag die Winterzeit und bräuchte keine Sommerzeit,aber damit bin ich wohl allein auf weiter Flur.
Im Aldi war heut nicht nur das Clopapier weggehamstert, sondern auch die Küchenrollen, es nervt einfach nur. Überhaupt die Samstagseinkauferei ist nichts für mich, aber gestern war ich einfach zu faul dazu.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Du Arme! Es ist ja eine Mehrheit für die Abschaffung der Umstellung. Nur kann man sich nicht einigen, ob dauerhaft Sommer- oder Winterzeit.
Viel Schlimmer, sie möchten auch eine einheitliche Zeit. Die hatten wir noch nie, weil es auch völliger Blödsinn ist wenn Griechenland und Portugal in der gleichen Zeitzone liegen. Dafür ist der Sonnenwinkel viel zu groß zwischen den beiden Ländern. Es sollte nur klar geregelt sein welches Land in welcher Zeit liegt, und möglichst einheitlich in Nord-Süd-Richtung.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Viel Schlimmer, sie möchten auch eine einheitliche Zeit. Die hatten wir noch nie, weil es auch völliger Blödsinn ist wenn Griechenland und Portugal in der gleichen Zeitzone liegen. Dafür ist der Sonnenwinkel viel zu groß zwischen den beiden Ländern. Es sollte nur klar geregelt sein welches Land in welcher Zeit liegt, und möglichst einheitlich in Nord-Süd-Richtung.
Ich hatte das die Tage auch gehört, wenn dauerhaft Winterzeit wäre wirds in Spanien erst um 11 Uhr hell, bei dauerhafter Sommerzeit wirds in Polen schon um 3 Uhr hell. :lol:
Mir wäre das ehrlich gesagt Wumpe wenn Polen oder Frankreich in einer anderen Zeitzone liegen als Deutschland, das ist dann halt so. Fände das jetzt nicht so schlimm, Großbritanien hat ja zu Deutschland auch eine Stunde Unterschied, hat mich als Urlauber zumindest nie gestört, aber halt als Urlauber. :lol:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Ich mag die Winterzeit und bräuchte keine Sommerzeit,aber damit bin ich wohl allein auf weiter Flur.
Im Aldi war heut nicht nur das Clopapier weggehamstert, sondern auch die Küchenrollen, es nervt einfach nur. Überhaupt die Samstagseinkauferei ist nichts für mich, aber gestern war ich einfach zu faul dazu.


Hallo


Nein du bist da nicht allein. Ich mag auch lieber die normale die Winterzeit und brauche auch keine Sommerzeit, wo ich die Sonne (sprich Hitze) in meiner Dachwohnung noch eine Stunde länger ertragen muß. Dagegen ist es jetzt Morgens bälder hell, das finde ich viel besser, ich brauche nicht eine Stunde länger Abends.
Ich hoffe wenn die sich mal einigen sollten, dann für die normale Zeit, sprich Winterzeit.:nick:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Hallo


Nein du bist da nicht allein. Ich mag auch lieber die normale die Winterzeit und brauche auch keine Sommerzeit, wo ich die Sonne (sprich Hitze) in meiner Dachwohnung noch eine Stunde länger ertragen muß. Dagegen ist es jetzt Morgens bälder hell, das finde ich viel besser, ich brauche nicht eine Stunde länger Abends.
Ich hoffe wenn die sich mal einigen sollten, dann für die normale Zeit, sprich Winterzeit.:nick:
Die Sonne geht nicht ne Stunde eher aus nur weil wir dauerhaft Winterzeit haben. :Oo:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Hallo
Ich mag auch lieber die normale die Winterzeit und brauche auch keine Sommerzeit, wo ich die Sonne (sprich Hitze) in meiner Dachwohnung noch eine Stunde länger ertragen muß.

die Sonne scheint doch gleich lang, egal, ob Sommer-. oder Winterzeit - 10 Stunden sind 10 Stunden, egal ob im Sommer oder Winter...
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

die Sonne scheint doch gleich lang, egal, ob Sommer-. oder Winterzeit - 10 Stunden sind 10 Stunden, egal ob im Sommer oder Winter...




Hallo


Ja schon, habe mich da anscheinend etwas falsch ausgedrückt. Aber es ist halt doch was anderes ob die Sonne Morgens schon eine Stunde früher scheint oder Abends eine Stunde länger. Morgens ist es noch nicht sooo heiß, wie ab Mittag bis oft in den späten Abend hinein. Außerdem, morgens scheint die Sonne noch nicht (so) in mein Wohnzimmer (wo immer die meiste Hitze sich bei mir staut), sondern erstmal in meine Küche (die im osten liegt), ist zwar im Hochsommer da Morgens auch schon ziemlich heiß und schwül (habe da leider nur bei einem der beiden Küchenfenster einen Rolladen dran). Aber da wandert die Sonne ja bald weiter, gegen Mittag ist die aus meiner Küche meistens dann verschwunden, dafür knallt die Sonne ohne Erbarmen durch mein Wohnzimmerfenster, bis zum Sonnenuntergang. Von daher ist es für mich eben besser und eine wahre Wohltat, wenn die Sonne wenigstens eine Stunde früher untergeht, sprich aus meinem Wohnzimmerfenster verschwindet.:nick:
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ääääh, ok, wer erklärt es ihr jetzt. :Oo:
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
66
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

...Ja schon, habe mich da anscheinend etwas falsch ausgedrückt...
Mit anderen Worten: Du denkst, wenn die Uhr um 12 Stunden zurückgestellt würde, wäre Mitternacht um die Mittagszeit und es wäre den ganzen Tag schön kühl ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Eigentlich ist die Stellung der Zeiger an der Uhr doch ziemlich egal, sofern man nicht ein öffentliches Verkehrsmittel nutzen möchte, seinen Zeitplan nach dem Fernseher richtet oder der Arbeitgeber verlangt pünktlich zum Schichtbeginn da zu sein, wobei solche Schichtwechsel auch manchmal zu unmöglichen Arbeitszeiten sind.

Die Stadt ist jetzt dazu übergegangen, die Webseite auch am Wochenende wieder zu aktualisieren. Schon wieder grausame Zahlen und gegebenenfalls reissen wir dann bereits Morgen die 50er Marke und nicht entsprechend meiner Prognose am Dienstag. Dafür wurde auch die Anzahl der Kontakte mit niedrigen Risiko in meiner App um einen weiteren Kontakt erhöht. Ich kann mir schon denken, wo ich diese Kontakte hatte...

Letzte Nacht hatte ich dafür Party-Spass. Die Indie-Ü30 war mal wieder an der Reihe, nur anstelle vom Nexus auf Radio Okerwelle. Fing gleich schon mit einem Supertstück von Joy Division an, Isolation. Ich kann mir schon denken, warum Matze das Stück als Einsteiger gewählt hat. Das ging dann gleich weiter mit weiteren meiner Lieblingsstücken und die Tanzfläche@Home war eröffnet. :lalala: Und niemand hat mir meine leere Bierflasche geklaut. :D
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Hallo


Ja schon, habe mich da anscheinend etwas falsch ausgedrückt. Aber es ist halt doch was anderes ob die Sonne Morgens schon eine Stunde früher scheint oder Abends eine Stunde länger. Morgens ist es noch nicht sooo heiß, wie ab Mittag bis oft in den späten Abend hinein. Außerdem, morgens scheint die Sonne noch nicht (so) in mein Wohnzimmer (wo immer die meiste Hitze sich bei mir staut), sondern erstmal in meine Küche (die im osten liegt), ist zwar im Hochsommer da Morgens auch schon ziemlich heiß und schwül (habe da leider nur bei einem der beiden Küchenfenster einen Rolladen dran). Aber da wandert die Sonne ja bald weiter, gegen Mittag ist die aus meiner Küche meistens dann verschwunden, dafür knallt die Sonne ohne Erbarmen durch mein Wohnzimmerfenster, bis zum Sonnenuntergang. Von daher ist es für mich eben besser und eine wahre Wohltat, wenn die Sonne wenigstens eine Stunde früher untergeht, sprich aus meinem Wohnzimmerfenster verschwindet.:nick:

nein, es ist das gleiche, ob die Sonne von 6 Uhr bis 20 Uhr in deine Wohnung scheint oder von 7 bis 21 Uhr - die Anzahl der Stunden und auch die Intensität in diesen Stunden ist die gleiche.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Die 50er Marke haben wir schon überschritten, morgen werden wohl die Lokale ab 21 Uhr schliessen, die meisten wollen dann nicht mehr aufmachen, rentiert sich einfach nicht. Im Theater wurde uns heute mitgeteilt, dass wie jetzt mit Maske sitzen müssen während der Vorstellung und nur noch 50 Leute rein dürfen, kein Wort davon auf der Homepage oder in der Sonntagszeitung. Für mich hats sichs damit erledigt, da geht es um ein kulturelles Freizeitvergnügen und keinen Arbeitsplatz, ich werde meine restlichen Theaterkarten für die Saison zurückgeben, keine 2 Stunden in einem überhitzten Raum ohne Pause und Getränk, da mach ich nicht mit.
Man könnte als Stadt das alles besser kommunizieren. Hätte ich heute auf dem Weg zum Theater für jeden der in der Innenstadt keine Maske getragen hat nur einen Euro bekommen, ich hätte mir an die 30-40 Euro verdient, irgendwann hab ich die Maskenlosen oder Unter- der -Nasetrager nicht mehr gezählt. Mich ärgerts, selber hält man sich dran, anderen ist es völlig egal, das zieht sich übrigens durch alle Altersgruppen, sind nicht nur die Jungen, wie oft behauptet wird.
Hab mich dann heute nicht in die Vorstellung gesetzt, sondern bin zu Fuß nach Hause, nachdem ich über die Donau drüber bin, brauch ich ja dann keine Maske mehr tragen, da nicht mehr Innenstadt und in unserem Stadttteil eh die Gehsteige gefühlt spätestens um 18 Uhr hochgeklappt werden. In der Innenstadt wars aber auch im Vergleich zu sonst relativ ruhig, sonst ist da Sonntagabend ziemlich viel los. Beim Vorbeigehen ist mir aufgefallen, dass schon etliche Lokale dunkel sind und offensichtlich schon geschlossen haben.

Edit: hab grad mal nachgeschaut, wir haben die 100er Marke überschritten, frag mich ob die restriktiven Maßnahmen dann greifen werden, das wissen wir dann aber wohl erst in gut 14 Tagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Iwanttobesim

Member
Registriert
Dezember 2010
Geschlecht
w

Der Inzidenzwert für unsere Stadt liegt seit heute morgen bei 114,1
 

Bundy

Member
Registriert
Mai 2002
Alter
46
Ort
Gronau
Geschlecht
m

Der Inzidenzwert für unsere Stadt liegt seit heute morgen bei 81,6
Maskenpflicht im Freien gibt es noch nicht
 

Iwanttobesim

Member
Registriert
Dezember 2010
Geschlecht
w

Davor habe ich echt Angst....Maskenpflicht im Freien....bisher haben mir die Maßnahmen nichts ausgemacht, aber beim Wandern will ich so ein Ding nicht auch noch tragen müssen, ich will frische Luft.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Beim Wandern machen die Dinger keinen Sinn, sofern es nicht eine Gruppenwanderung ist. Die Maskenpflicht gilt meistens nur in Bereichen, in denen es eng zu geht. Wenn ich das Ding auch beim Radfahren tragen sollte, dann habe ich eh ein Problem. Bei den jetzigen Temperaturen beschlägt meine Brille und ich kann nichts mehr sehen. Damit wäre die Gefahr von einem Unfall real, während die Gefahr einer Ansteckung eher abstrakt ist, sofern ich mich nicht um einen Stellplatz auf denen nicht von einem SUV belegten Wartenbereich für Radfahrer streiten muss. Je größer des Auto, umso eher meinen die Knilche in diesen Dreckschleuder, sie würden ein Fahrrad fahren. :rolleyes:

Mir ist gerade aufgefallen, was ich vor meinem Urlaub vergessen habe. Für 15:00 muss ich den Research Round Table durchführen inklusive Einleitungsvortrag zur Forschungsthematik. Also lasse ich mal die 100+ E-Mails am ersten Arbeitstag nach einer Abwesenheit links liegen und bereite ein paar Folien vor. %)
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

DHL war mit der Online-Frankierung ja schon eine ganze Weile gut im Geschäft, bei der Post war das damals immer so ein Murks, man musste sich extra für einen Dienst anmelden und ein Konto samt Zahlungsfunktion einrichten, diese "Briemarke aufs Handy" kostete auch noch extra und andere Scherze. Jetzt geht's auch einfach via PayPal und Co., und der Preis ist der gleiche wie in der Filiale - und wenn's nun auch noch ohne Drucker geht, umso besser.
Also Pfiffi wollte das grad ausprobieren, weil sie tatsächlich mal einen Brief verschicken wollte. Man kann zwar über Paypal zahlen muß sich aber trotzdem bei der Post erst ein Konto anlegen und mindestens 10 € aufladen.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Wir haben quasi überall in der Innenstadt Maskenpflicht im Freien, nicht nur in der Fußgängerzone, auch die ganze Bahnhofsstrasse ist ja eine Einkaufsstrasse und somit gut bevölkert. Da sich die Universität am Inn entlang zieht und dort viele Studenten unterwegs sind, ist sogar unser einziges Naherholungsgebiet auf der Innpromenade obwohl am Rande der Innenstadt gelegen Maskentragegebiet. Ein schönes Spaziengehen ist da auch nicht mehr möglich.
Durch die Brille, die immer beschlägt, bin ich nun so gut wie blind überall unterwegs. Werd mich jetzt auf unser Stadtviertel drüberhalb der Donau beschränken, hier darf man noch ohne Maske im Freien sein bis auf den Einkauf im Lebensmittelgeschäft oder in der Apotheke und an der Bushaltestelle.

Überlege mir gerade, ob ich meinen Kontrollbesuch beim Zahnarzt noch verschiebe, Beschwerden hab ich ja keine, vielleicht hätte man das doch besser im Sommer erledigt. Da müsste ich ja in die Stadt hinein, Bankerledigungen, da kann man mit dem Auto hinfahren und mal kurz reinspringen.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Ich hab ja auch das Brillenmaskenbeschlagproblem, ich hatte bis jetzt diese blauen einmal Maken mit Nasenbügel und manchmal erwischt man den perfekten Sitz, meistens nicht :scream:. Ich hab aber vor ein paar Tagen bei Edeka eine Packung Stoffmasken mitgenommen, Mischung aus Polyester Baumwolle, irgendwat mit Silberbeschichtung blabla und hatte keine so große Hoffnung das die vom Atemgefühl her so dünn sind wie die Einmalmasken, aber sind sie und die Brille beschlägt weniger obwohl da kein Bügel dirn ist, liegt wohl an der Form.
 

Anhänge

  • WhatsApp Image 2020-10-26 at 00.22.28.jpg
    WhatsApp Image 2020-10-26 at 00.22.28.jpg
    57,6 KB · Hits: 6
  • WhatsApp Image 2020-10-26 at 00.23.40.jpg
    WhatsApp Image 2020-10-26 at 00.23.40.jpg
    59,9 KB · Hits: 6

Iwanttobesim

Member
Registriert
Dezember 2010
Geschlecht
w

Ich komme am besten mit diesen gefalteten Masken klar, die man extrem weit nach oben und unten ausfalten kann.

Bei den meisten anderen Masken habe ich ein Atemproblem: entweder ich atme mir in die Augen und Brille, was man zwar durch Festklemmen der Maske unter die Brille, oder halt Klemme, verhindern kann, aber dann ist meist die Sicht nach unten etwas Ebbe....und dann sind manche Masken zu den Ohren hin so weit offen, so, dass ich in die Ohren atme. Also das Ausatmen geht in die Ohrmuscheln, auch eklig. :naja:

Von daher: die Faltmasken!
So wie die hier, nur nicht als Einwegmaske:

https://www.ebay.de/itm/50-Stuck-Mu...183926?hash=item3dab413af6:g:TgkAAOSwB69faeE1
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Diese Masken hat unser Edeka auch, da werd ich mir heut mal eine Packung holen, danke für den Tip, miezekatze.

Ich benutze bis jetzt diese gefalteten Masken, die sich weit auseinander ziehen lassen, aber selbst wenn ich die Maske oben unter die Brille schiebe beschlägt diese. Befürchte, dass das im Winter noch schlimmer wird.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
45
Ort
NRW
Geschlecht
w

Guten Morgen!!

Ich hab heute frei, aber nur weil ich meine 2 popeligen Stellen auf morgen verschiebe. :D
Eigentlich hab ich ja wieder Urlaub aber uneigentlich kam mal wieder was dazwischen.

Ich habe mir ja auch diese ergonomischen Masken ohne Metallbügel genäht und mit denen komme ich bestens klar. Die sitzen genau richtig für mich. Meine Brille beschlägt immer nur ein bisschen, es sei denn ich hab vorher einen kleinen Fussmarsch gehabt und bin dann noch aus der Puste, dann muss ich die Brille absetzen. Sonst gehts prima, wenn ich die Brille ein Stück nach vorne zur Nasenspitze hin aufsetze.

Unsere Inzidenz im Kreis ist nun bei 100, sie wird aber sicher noch steigen. In Olpe haben wir nur 11 Neuinfizierte, in Wenden (mein Hauptarbeitsgebiet) sind es nur 4. Hotspots sind immer noch Lennestadt und Attendorn.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

OK, meine Befürchtung ist nicht eingetreten, heute nur fünf neue Fälle. Also immer noch unter 50. Mal sehen, ob dann für Morgen meine Prognose eintritt. Und ich frage mich wirklich, durch welchen Hot Spot ich durchgelaufen bin. Meine Kontakte mit niedrigen Risiko liegen jetzt bei drei. Ich vermute die gehören entweder zusammen oder die haben beim "Shoppen" ein wenig SARS-CoV-2 eingepackt.

Ich habe mir ja auch diese ergonomischen
Masken ohne Metallbügel genäht und mit denen komme ich bestens klar. Die sitzen genau richtig für mich. Meine Brille beschlägt immer nur ein bisschen, es sei denn ich hab vorher einen kleinen Fussmarsch gehabt und bin dann noch aus der Puste, dann muss ich die Brille absetzen.
Genau da liegt das Problem beim Radfahren, da brauche ich immer Puste.

In Olpe haben wir nur 11 Neuinfizierte, in Wenden (mein Hauptarbeitsgebiet) sind es nur 4.
Wenden ist sogar am Kreuz BS Nord ausgeschildert, was immer wieder LKW-Fahrer amüsiert weil auf der Autobahn eine "Wende"-Möglichkeit ausgeschildert ist (AB Abfahrt Wenden). Aber es gibt wohl noch mehr Möglichkeiten zum Wenden in Deutschland. :D
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
42
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

OK, meine Befürchtung ist nicht eingetreten, heute nur fünf neue Fälle. Also immer noch unter 50. Mal sehen, ob dann für Morgen meine Prognose eintritt. Und ich frage mich wirklich, durch welchen Hot Spot ich durchgelaufen bin. Meine Kontakte mit niedrigen Risiko liegen jetzt bei drei. Ich vermute die gehören entweder zusammen oder die haben beim "Shoppen" ein wenig SARS-CoV-2 eingepackt.
Das hast Du nun davon, dass Du bei Douglas zu lange vorm Parfumregal abgehangen hast. :Oo:
 

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Wir liegen jetzt im Kreis bei 66 - allein über das Wochenende hatte unser Kreis 170 Neuinfektionen - bei und im Ort sind 4 mehr als Freitag, wie liegen jetzt bei 16.
Zwei Orte weiter haben sie jetzt über 90 Infizierte.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
59
Ort
Passau
Geschlecht
w

Landkreis Rottal Inn, da liegen auch die Thermalbäder, wo wir glücklicherweise noch nicht hingefahren sind, hat jetzt die höchste Inzidenz in Deutschland.

Hab mir grad die Silberionenmasken(5er Pack, jeder in der Familie bekommt eine) beim Edeka geholt, die fühlen sich echt angenehm an, werd ich jetzt mal waschen und dann beim nächsten Einkauf mal gleich ausprobieren. Clopapier war komplett aus, ich brauch keins, aber man kann nur den Kopf schütteln, alles schon dagewesen.
 

Spocky

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Januar 2003
Alter
61
Ort
Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht
m

Tach auch und eine schöne Woche!

Ich benutze bis jetzt diese gefalteten Masken, die sich weit auseinander ziehen lassen, aber selbst wenn ich die Maske oben unter die Brille schiebe beschlägt diese. Befürchte, dass das im Winter noch schlimmer wird.
Tipp: Die Maske bis über die Brille ziehen. Beschlägt zwar immer noch, aber man siehts nicht mehr! :cool:
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Ich habe das Problem mit der beschlagenen Brille schon immer in der kalten Jahreszeit. Hat also für mich nichts mit der Maske zu tun.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ich habe das Problem mit der beschlagenen Brille schon immer in der kalten Jahreszeit. Hat also für mich nichts mit der Maske zu tun.
Aber nur wenn du in einen warmen Raum kommst und nicht im Freien auf dem Markt.

Übrigens: Man sollte die Brille absetzen bevor man eine andere Brille aufsetzt. Ich habe es gerade eben wieder einmal versucht. %)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten