Unterschied VLC Media Player und VLC Plus Player?

Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe schon jahrelang den VLC Media Player. Nun habe ich manuell mal nach einer neueren Version geschaut, habe auch eine gefunden. Nur heißt diese Version nicht mehr VLC Media Player sondern VLC Plus Player.
Das hat mich jetzt schon etwas verwirrt. Ist das nun der gleiche, auch kostenlose VLC Player und die neuere Version hat nur einen anderen Namen bekommen? Oder worin besteht sonst der Unterschied? Habe nämlich gerade bei meinen installieren Programme und Features nachgeschaut, habe jetzt beide drauf, hat also die "alte" Version nicht überschrieben, wie es eigentlich sonst meistens der Fall ist.
Beide Versionen sind auch von verschiedenen Herausgebern. Der VLC Media Player ist von VideoLAN und die neuere Version der VLC Plus Player ist von Aller Media e.k..
Sind das nun zwei verschiedene Player die nur so ähnlich heißen oder ist das wirklich die neuere Version vomVLC Media Player nur mit neuen Namen?
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Mein Download (von deinem link) wurde abgebrochen weil der Windows Defender meint "Bösartiger Download erkannt".
Kann den also gar nicht downloaden, wird jedesmal abgebrochen, habe es mehrmals versucht.
Ist also dieser VLC Plus Player nicht die neuste Version vom VLC Media Player?
Habe den VLC Plus Player von dieser Seite https://www.vlc.de/. Wenn ich also bei der Suche nach einer neuen Version vom VLC Media Player eingebe, lande ich da.
Habe nämlich meinen alten VLC Media Player deinstalliert und nun diesen VLC Plus Player drauf, was ja angeblich die neuste Version sein soll.
So, ich habe jetzt mal manuell das in der Suche eingegeben "VLC Version 3.0.11 download", da wurde tatsächlich noch eine andere Seite für den richtigen VLC Media Player gefunden, was mein Defender nicht gleich als bösartig einstuft und den Download abbricht.
Seufz, habe den "falschen" VLC Player wieder deinstalliert und nun endlich den richtigen drauf. Nachdem ich vorher meine ganzen Video und Musikdateien eingestellt hatte, das die mit diesem "falschen" VLC Player immer geöffnet werden, nochmals seufz. Durfte das jetzt beim "richtigen" VLC Player nochmals machen.😧
Nun ist aber alles überstanden. Irgendwann wenn ich mal lust dazu habe, werde ich mir auch wieder meine Wiedergabenlisten erneut zusammenstellen, die ja auch bei meinem Festplattenaustausch nicht mehr vorhanden waren.

Ist dann aber schon beinahe Betrug, wenn man nach einer neuen Version vom VLC Media Player sucht und dann auf der Seite landet mit der vermeintlichen neusten Version, dem VLC Plus Player, vor allem weil der auch optisch wie der Original echte Player aussieht. Also wenn man den öffnet ist alles genau so wie beim gewohnten Player, man sieht keinen Unterschied, jedenfalls ich nicht. Nur das Symbol ist einwenig anders, aber auch fast gleich.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Verstehe ich nicht, ich habe den VLC Player von meinem Link einwandfrei herunterladen können. War es ganz sicher die von mir genannte Seite, oder nicht doch eine andere? Wie dem auch sei, soweit ich das sehe, hat der Betreiber dieser vlc.de-Seite einen inoffiziellen Player zusammengestellt, wo noch ein paar andere Komponenten dabei sind. Das muss kein Problem sein, aber bei sowas wäre ich immer vorsichtig, ob nicht doch irgendeine Spyware oder Adware enthalten ist. Der Autor betont zwar, dass seine Version keine solchen Sachen beinhaltet, aber im Zweifelsfall sollte man solche Tools immer vom Originalanbieter herunterladen.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Normalerweise suche ich ja nach Aktualisierungen über die Hilfe meines VLC Media Players. Aber das hat irgendwie nicht funktioniert. Vielleicht weil meine Version schon zu alt war?
Jedenfalls Andreas hast du mich da schon etwas beruhigt, das dieser andere Player wohl "nur" von der vlc Seite ein inoffizzieller Player ist. Hatte da jetzt schon Angst und habe heute Nacht deswegen kaum geschlafen. Zumal ich gestern was von Virus in Verbindung mit diesem "falschen" Player gelesen habe und gleich darunter einen link mit "SpyHunter". Wo ich diesmal aber vorsichtig war und den nicht angeklickt habe. Denn "SpyHunter" von den hatte ich schon was gehört, im negativen Sinn, ich glaube den hatte ich sogar mal drauf und bis ich den wiedder runter hatte. Da bin ich also gewarnt gewesen, ich werde mir jetzt nicht mehr irgendwelche "Hilfsmittel" für meinen PC draufmachen, mache nicht mal mehr den ccleaner drauf oder auch meinen Unistaller mache ich nicht mehr drauf.


Nachtrag:
Habe gerade mal vlc.de eingegeben, also eigentlich die Seite wo der VLC Media Player heruntergeladen werden sollte. Komme da zwar auf die VLC Seite, aber da wird nur der VLC Plus Player angeboten. Steht zwar in der Überschrift was ich oben im Reiter meines Firefox sehe "VLC.de Media Player (deutsch)". Aber auf der Seite selber gibt es dann nur diesen VLC Plus Player zum downloaden.
Ganz unten auf dieser Seite steht dann noch folgendes:
Die Software VLC Plus Player enthält keine Viren, Würmer, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. VLC.de ist nicht assoziiert mit der VideoLAN non-profit organization.
Vor allem der letzte Satz, was bedeutet ist nicht assoziiert mit der VideoLAN non-profit organization?
Aber das ist doch die offizielle Seite vom VLC, warum wird dann nur dieser VLC Plus Player angeboten und nicht der VLC Media Player?
 
Zuletzt bearbeitet:

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Die Software VLC Plus Player enthält keine Viren, Würmer, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. VLC.de ist nicht assoziiert mit der VideoLAN non-profit organization.
das heißt, dass die beiden Seiten nix miteinander zu tun haben - daher wäre ich da mit der ersten Aussage auch vorsichtig und würde das Ding allein schon deshalb so schnell wie möglich runter werfen und mir den VLC-Player von Andreas Link laden - idR kann man da nämlich auch bei meldung des defenders anklicken, dass man das teil trotzdem laden möchte und später auch ausführen möchte.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe mir den auch gestern noch schnell wieder deinstalliert, hatte ich aber schon mal kurz gestartet. Der link von Andreas hat zwar nicht geklappt, habe aber noch eine andere Seite gefunden, die den richtigen VLC Media Player zum downloaden anbietet.
Mein AntiVirus hat oft schon einen Download als gefährlich eingestuft und denselben dann abgebrochen.
Wie ich noch Norton drauf hatte, hat der mir jeden Download von Chip abgebrochen. Ich konnte also absolut gar nichts bei Chip herunterladen, ich glaube auch von Computerbild, da war es auch immer so. Das war immer meine zweite Wahl nach Chip.
Beim Defender da weiß ich das jetzt gar nicht ob der bei Chip und Defender auch was auszusetzen hat. Habe nämlich schon länger nichts mehr (versucht) von Chip oder Computerbild herunterzuladen.

Aber komisch ist das schon, wenn man auf die eigentliche offizielle Seite von VLC geht und dann dieser Plus Player angeboten wird und nicht der Media Player.
Wird dann wohl so sein wie Andreas es gesagt hat, das diese Seite vom VLC Media Player einfach noch zusätzlich einen inoffiziellen Player zusammengestellt hat, denn wieso sonst sollte der auf der offiziellen Seite vom vlc.de sein.
Angeblich soll der ja ein Virus sein, steht auf dieser Seite hier:
und auf dieser englischen Seite:

EDIT: Link auf kritische Seite entfernt -julsfels

Aber ich glaube die wollen da nur den SpyHunter an den Mann/Frau bringen. Der wird da nämlich auch gleich als Lösung angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Wie ich noch Norton drauf hatte, hat der mir jeden Download von Chip abgebrochen.
Da kann ich Norton voll und ganz verstehen. Chip sollte nicht gerade eine preferierte Quelle für Software-Downloads sein. Da gibt es regelmäßig Porbleme. Besser dann beispielsweise den Download von Heise nehmen, die nur virengeprüfte Pakete anbieten, die Lizenz-Bedingungen angeben etc.

Aber komisch ist das schon, wenn man auf die eigentliche offizielle Seite von VLC geht und dann dieser Plus Player angeboten wird und nicht der Media Player.
Das ist nicht komisch, sondern im Netz gibt es zuviele Angriffspunkte. Mit ein paar Handgriffen lassen sich mal eben Seiteninhalte ersetzen. Einfach falsche Routing-Tabellen auf Web-Server verteilen oder den gleich den Browser manipulieren und schon landet man auf einer falschen Seite. Tim Barners Lee fordert nicht ohne Grund ein komplett neues Netz weil er einfach nur feststellt, das was wir haben ist komplett kaputt.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Dann hoffe ich mal, das nun alles gut ist und nicht noch was nachkommt. Der dann wirklich wie Andreas geschrieben hat, "nur" ein inoffizieller Player von der vlc.de Seite zum "normalen" VLC Media Player. Habe ja diesen falschen Player gleich wieder deinstalliert, nachdem ich den erst einmal kurz gestartet hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zora Graves

Member
Registriert
November 2009
Geschlecht
nb

Woher hast du eigentlich, dass vlc.de die offizielle Seite vom "richtigen" VLC Player ist? Das ist Quatsch, die offizielle Seite ist videolan.org und da bekommst du auch den entsprechenden VLC Player.
Wenn ich "vlc player" in die Google-Suche eingebe, wird mir die Seite auch direkt als erste angezeigt, keine Ahnung wieso du immer wieder auf der .de-Seite landest/landen willst.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Woher hast du eigentlich, dass vlc.de die offizielle Seite vom "richtigen" VLC Player ist? Das ist Quatsch, die offizielle Seite ist videolan.org und da bekommst du auch den entsprechenden VLC Player.
Wenn ich "vlc player" in die Google-Suche eingebe, wird mir die Seite auch direkt als erste angezeigt, keine Ahnung wieso du immer wieder auf der .de-Seite landest/landen willst.
Hallo

Haste recht. Habe gerade mal probeweise vlc player in mein DuckDuckGo (suche schon lange nicht mehr mit Google) eingegeben. Da wird tatsächlich zuerst die richtige Seite videolan.org angezeigt. Da kann ich aber wirklich nichts dafür, ich als Laie dachte halt weil der Player VLC heißt und die Seite ebenso, das dann das die offizielle Seite wäre. Das mit videolan, das habe ich erst gestern zum ersten mal gelesen/erfahren das die wohl so heißen.
Glaube mich zu erinnern das in meiner ersten Suche mir das wohl bestimmt auch zuerst angezeigt wurde, habe das halt nicht weiter beachtet, weil das eine englisch sprachige Seite ist und die "falsche" Seite in deutsch ist. Ich ziehe da immer die deutschen Seiten vor, wenn ich wieder mal ein Programm brauche und das herunterladen möchte.

Dann hoffe ich mal wirklich das es das nun war. Habe das nur einmal kurz gestartet aber danach gleich wieder deinstalliert.
Hoffe das diese vermeintliche Virus Warnung von diesem Plus Player nur ein Fake ist, um ihren SpyHunter (mit dem ich in der Vergangenheit schon so meine Negativ-Erfahrungen gemacht hatte) an den Mann/Frau zu bekommen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Tatsächlich ist bei mir im Startmenü auch die richtige Webseite angezeigt, so wie bei dir auf dem Bild. Muß zugeben schaue selten nach den installierten Programmen ins Startmenü.:schäm: Ich starte das jeweilige Programm immer mit einer Verknüpfung, auf dem Desktop. Das ich dann dann auf einen extra von mir auf dem Desktop angelegten Ordner, verschiebe.
So komme ich immer schnell zu meinen Programmen und muß mich nicht immer durch das Startmenü durchwursteln, bis ich das Programm gefunden habe.

Jendefalls habe ich heute auch meinen Sozialarbeiter mal nach diesen Ominösen Player gefragt, was er davon hält.
Er konnte mich beruhigen und vermutet auch, das dieser Player einfach nur ein inoffizieller Player vom VLC Media Player ist. Auch was diese angebliche Virus Warnung deswegen anbelangt, konnte er mich beruhigen und vermutet auch daß das nur dazu diente den SpyHunter unter die Leute zu bringen. Mein Defender hätte da auch jedenfalls Alarm geschlagen und so ein Ausrufezeichen angezeigt, aber da ist nichts dergleichen.
Da ist mir schon ein gewaltiger Stein vom Herzem gefallen und ich kann endlich aufatmen und mir darüber keine Gedanken mehr machen müssen. Ist auch gut so. Habe heute Nacht deswegen kaum geschlafen, weil ich mir eben darüber die halbe Nacht den Kopf zerbrochen habe.

Nun kann ich beruhigt sein, nicht mehr weiter darüber nachdenken. Ich kenne mich ja und weiß was passieren kann, wenn ich immer weiter und weiter forsche und nach einer Lösung suche. Weiß das noch so gut, als das mit dem nicht funktionierden Windows-Update war. Da habe ich auch gesucht und gesucht, nach einer Lösung und habe da wahrscheinlich mit einer vermeintlichen Lösung die ich im Netz gefunden hatte, noch mehr kaputt gemacht.
Von daher werde ich jetzt nicht noch weiter forschen und suchen, und mir vielleicht doch noch ein Programm downloaden was das vermeintliche Problem angeblich beseitigen soll.
Also lasse ich das jetzt einfach auf sich beruhen. Das Programm ist nach einmaligen starten wieder deinstalliert und das richtige drauf. Funktioniert bisher alles wie es soll.
Jetzt sollte ich einfach mal alle Gedanken über nicht vorhandenen Probleme mit meinem PC abstellen und nur noch und endlich mal, meinen PC genießen.
 
Zuletzt bearbeitet:

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Tip für die Zukunft, den Du eh wieder ignorierst, wenn es läuft dann läuft es, da muß man nicht nach Updates oder neuen Versionen suchen, lass doch einfach endlich mal die Finger davon.
 
Zuletzt bearbeitet:

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Zudem hat der VLC Player eine automatische Update-Funktion integriert, die - sofern man sie nicht deaktiviert - bei jedem Start überprüft, ob eine neue Version vorhanden ist. Alternativ ist meist im Hilfe-Menü oder im "Über.../About..."-Dialog der Programme eine entsprechende Funktion zu finden.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Zudem hat der VLC Player eine automatische Update-Funktion integriert, die - sofern man sie nicht deaktiviert - bei jedem Start überprüft, ob eine neue Version vorhanden ist. Alternativ ist meist im Hilfe-Menü oder im "Über.../About..."-Dialog der Programme eine entsprechende Funktion zu finden.
Hallo

Ja, das mit der automatischen Updatefunktion im Hilfe Menü, das weiß ich ja. Da hatte ich vorher immer die Updates herbekommen.
Aber seit meinen Festplattentausch und ich den VLC Media Player wieder installiert hatte (also noch die alte Version), da hat das nicht funktioniert, wie sonst. Also ich bin da auf Hilfe und dann wie ich es immer gemacht habe, auf Aktualisierungen suchen, aber da tat sich nichts, rein gar nichts. Jetzt mit der richtigen neuen Version klappt das wieder.

@miezekatze
Nehme es mir ja immer wieder vor, nicht immer und immer wieder wenn gerade was nicht so richtig rund läuft, zu suchen und zu forschen, nach einer Lösung.
Beim Windows-Update habe ich es bis jetzt "durchgehalten" und bin bisher nicht schwach geworden nachzusehen ob da nun das Windows suchen wieder klappt, nach dem Festplattenaustausch und Windows neu aufgesetzt. Da werde ich mich jetzt einfach mal drauf verlassen, daß das nun wieder funktioniert. Wenn nicht, dann sage ich mir jetzt, habe dann schon keinen Ärger mit einem neuen Windows Update, was ja auch oft Ärger machen kann.
Hoffe also wirklich ich halte mal durch und schaue nicht nach, was mein Windows Update so treibt.;)

Das andere werde ich jetzt wohl auch nicht weiterverfolgen. Es damit erledigt ist, als ich es gleich nach nur einmaligen starten, deinstalliert habe und bis jetzt noch nichts weiter mit meinem PC passiert ist.
Bin halt leider immer so pessimistisch, in allen Belangen, das schließt vor allem meinen PC mit ein. Mit dem ich schon so oft Probleme hatte, das ich den nun einfach nicht mehr so richtig traue. Jede Kleinigkeit, seh ich nun gleich als große Katastrophe an und vermute dann gleich wer weiß was, mit meinem PC wieder nicht stimmt.
Wenn mein PC mal eine Weile (nach dem letzten überstandenen Problem) ohne Probleme läuft, ist mir das schon wieder unheimlich und denke wie lange geht es noch gut bis wieder was ist?

Werde jetzt einfach mal versuchen positiv zu denken.
Ich habe den falschen Player nur einmal kurz gestartet gleich danach wieder deinstalliert zund jetzt den richtigen Player drauf, der ohne Probleme läuft. Die angebliche Virus Warnung könnte nur ein Fake sein, nein nicht könnte, ist nur ein Fake um den SpyHunter unter die Leute zu bringen. Dieser falsche Player ist nur ein inoffizieller Player vom richtigen VLC Media Player. Hat Andreas ja auch weiter oben schon geschrieben, und mein Sozialarbeiter hat das auch so vermutet. Mein Defender ist ruhig geblieben, keine Warnung nichts, kein rotes Ausrufezeichen. Mein PC läuft immer noch ohne Probleme.
Das alles zusammengefasst, sollte ich das jetzt einfach positiv sehen. Wenn man es so betrachtet ist das jetzt auch nicht unbedingt was negatives.
 

Alexjet1

Newcomer
Registriert
März 2021
Hallo, ich habe mir jetzt nicht alles genau durchgelesen, aber ich habe mich auch schon gefragt warum es zwei so ähnliche Player gibt und ob sie von der Entwicklerseite irgendwie in Zusammenhang stehen. Tatsächlich hat mein Vater mir den Plus Player vor ein paar Monaten empfohlen und ich fand ihn auch gar nicht gleich im Internet. Er erzählte nur ich solle darauf achten, dass das Symbol wie auf den Kopf gestellt ist und etwas anders aussieht als das Hütchen vom VLC Media Player.
Im Endeffekt verrichtet der VLC Plus Player auch bessere Arbeit bei uns als der VLC Media Player, da er vom PC auch wirklich alle unkomprimierten Sound Formate zum AV-Receiver schickt(TrueHD, Atmos, DTSHD-Master etc.). Beim Media Player war das nicht der Fall, obwohl man ja denkt er kann wirklich alles.
 

Donaukind

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Weit weg ...
Geschlecht
w

Wie schon geschrieben sollte man davon die Finger lassen. Mit dem Plus-Ding soll ein etwas untergejubelt werden was wohl nicht koscher ist.
Wie oben schon steht ist die offizielle Adresse https://www.videolan.org - würde diese nutzen und keine Drittanbieterseite (Chip.de oder derlei und erstrecht nicht videolan .de oder so - die Seite mit .de am Ende ist nichts offizielles sondern mit Malware im Installer versehen).

Btw.: Alexjet1 du hast 2 Bilder eingebunden von der Seite "howtoremove .guide" - die Seite steht auf meiner Blacklist. Wenn es geht würde ich die Bilder ggf. woanders hochladen bzw. nicht von dort einbinden oder die Seite erst gar nicht nicht verwenden. Ich bin da immer etwas ... arg skeptisch. Es brauch nur eine manipulierte Bilddatei geladen werden, diese lädt dann ein Script nach und schon hat man den Salat.
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

@Donaukind: wir haben uns gerade mal kurzgeschlossen, und bei allen drei Mods, die sich der Thematik angenommen haben, wird in dem Beitrag oben kein Bild angezeigt.
Auch die Überprüfung des Posts direkt in der Datenbank hat ergeben, dass kein Link und kein Bild enthalten ist. :unsure:
 

Donaukind

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Weit weg ...
Geschlecht
w

Danke für eure Mühen @julsfels und Team. Der Beitrag von Alexjet1 (welcher mir irgendwie nicht koscher vorkommt - ist aber nur ein Gefühl) wurde nachträglich mit diesem Thema zusammengeführt. Ich hatte noch das zuerst erstellte Thema des Beitrags geladen und dort sprang mein ESET an und meldete dass die Seite auf der Blackliste steht. Also habe ich mit meiner Browser-Erweiterung uMatrix nachgeschaut und diese zeigt ebenfalls die beiden Bilder an - in diesem Thema nun auch seit Zusammenführung der beiden Themen. Auch mein uBlock Origin zeigt das Vorhandensein dieser an ... ich versuche mal Bilder hier einzufügen. Kann etwas dauern ... man wird ja leider nicht jünger.

Edit: Ich denke hier könnte man es drauf sehen. Das ist von uBlock Origin angezeigt was geladen wird. Darunter taucht diese Adresse mit 2 Bildern auf. Zwar ist oben schon einmal die Seite gepostet worden (in einem alten Beitrag) aber das war nur in Link. Vermutlich mache ich da völlig übertrieben zu viel Panik aber da bin ich doch arg vorsichtig geworden bei solch Dingen.
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

@Donaukind: also, koscher kommt mir der Beitrag auch nicht vor. :) Aber dennoch: in diesem Thread hier haben keinerlei moderative Aktionen stattgefunden, und der Beitrag wurde auch nicht nachträglich mit diesem Thread hier rein zusammengeführt.
Jegliche moderative Aktion wird von der Forensoftware protokolliert, da liegen keinerlei protokollierte Änderungen vor. Der Beitrag selber wurde auch nicht editiert. :unsure:
Das Ganze ist wirklich sehr seltsam.
 

Donaukind

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Weit weg ...
Geschlecht
w

Mh, dass dieser Beitrag vielleicht zuvor kein eigenes Thema war das räume ich ein dass ich mich da vielleicht vertan habe ... wobei ich hätte schwören können dass der Beitrag zuvor ein eigenes Thema war und nachdem ich die Seite dann aktualisierte das Thema mit diesem verschmolzen wurde. Gut, mag ich mich geirrt haben.

Die Bilder, da habe ich oben mein Beitrag jedenfalls mal editiert und ein zusammengeschnittenes Bild eingefügt. Alle 3 Sachen sagen mir das die Bilder dort existieren: ESET, uMatrix und uBlock Origin. Ich checke mein Browser nochmal durch bzw. nutze zum testen mal einen anderen.

Edit: Anderer Browser sagt mir dasselbe beim Netzwerkanalyse-Tool.

Edit II: Die Bilder stammen aus dem alten Beitrag #8. Da muß ich mich dann bei Alexjet1 und dem Team entschuldigen ... das mit den Bildern ist in einem viel älteren Beitrag. Dieser ist der Grund dafür dass meine Sachen hier anspringen. Ich habe die Bilder automatisch mit dem Beitrag von Alexjet1 in Verbindung gebracht da ich das mit dem eigenen Thema im Hinterkopf hatte (und mich da wohl irrte). Sorry und ein dickes Sorry dafür.
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

@Donaukind:
So, jetzt haben wir es. Das Problem hat nichts mit dem Beitrag von Alexjet1 zu tun, da sind, wie gesagt, weder Links noch Bilder drin.
Es ist der Beitrag #8 von @Stubenhocker50, der auf die suspekte Seite verlinkt, und da das ein unfurl ist, werden auch die favicons dieser Seite eingebunden:

malware.jpg

Ich werde den Beitrag jetzt mal editieren und den Link löschen.
 

Donaukind

Member
Registriert
Juni 2012
Ort
Weit weg ...
Geschlecht
w

Ja, da hatten wir uns überschnitten - ich hatte da auch nochmal nachgeschaut und war etwas zu voreilig davor. Vielen Dank für das editieren julsfels. Ich hoffe ich habe damit nicht zu viel Wirbel aufgewirbelt. Bei soetwas verfalle ich immer leicht in etwas Panik.

Na dann hat es sich geklärt.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Melde mich auch nochmals zu Wort. Sorry, für meinen unbedachten link und die Verbreitung von Panik hier, lag nicht in meiner Absicht.:ohoh:🙁
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten