Story Kuckis Tagebuch

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Amethysia bekommt das natürlich mit, was im Wohnzimmer abläuft und ruft Micha ins Esszimmer.
"Was zum Geier?!" Amethysia schaut ihn böse an und gibt ihm eine Backpfeife

79nbl9jjvrwm.jpg


"Was soll der Mist? Ist es soo schlimm, dass ich nach einem Autogramm frage?"
"Jaaaaaa ist es. Bist du etwa nur mit mir zusammen, um irgendwie an Kim ranzukommen? Das Thema hatten wir letztens doch noch."
Auch Micha wird nun ein bisschen lauter: "Denkst DU vielleicht auch mal ein bisschen nach? Wo ich dich das erste Mal gesehen habe, wusste ich nicht mal, dass ihr alle Promis seid. Was wusste ich, ob du die Tochter eines Weltstars bist? Meine Güte. Mich faszinieren halt die Werke von Kim. Lass mich doch ein Fan sein."
Amethysia beißt sich auf die Lippe:" Trotzdem!"
"Ja, was trotzdem?"
"Wir mögen es halt nicht, wenn sich Freunde und Familie aufführen wie Fans. Sie sind nun mal unsere Freunde und Familie. Sieht man uns denn nicht so?"
Das kann Micha wiederum auch verstehen und die beiden schauen sich nur an.
"Wenn ich dich nicht lieben würde, dann hätte ich vorgestern nicht so einen Aufriss gemacht, nur weil ich bei dir sein möchte." meint er.
"Kein Autogramm mehr?"
"Kein Autogramm mehr, versprochen!" Und sie nehmen sich in den Arm.

Etwas später schlägt sich Samuel mit anderen "Problemen" rum. Seine Familie kann sich diesen Anblick auch nicht mehr antun.
Er muss wirklich mal abgelenkt werden, ist man sich sicher

8aqtlxjwi8j6.jpg


Und Nova bekommt gar nichts von dem Gedöns drin mit

jzclyj4ch5ki.jpg




Am nächsten Tag gehen alle einigermaßen fröhlich in die Schule. Oh, Nova will wohl auch mit

kqf7lnar8w51.jpg


Da sich Lisa noch um die Blumen kümmern will und Elias keine Lust hat Zuhause zu bleiben, überlegt er, was er machen könnte.
Ein Besuch im Fitnesscenter wäre doch mal wieder was. Belagert von Paparazzis

n8rzrzae5mro.jpg


Er erlaubt sich einen Spaß und baut einen Schneemann vor die Tür.
Vielleicht lenkt das ja von seinem Training gleich ab, deeeeeenn diesen hat ja immerhin ein Weltstar gebaut^^

2an1pb8aw2z2.jpg


Also schnell rein da und die Ruhe genießen

wirenbz50f07.jpg


Schließlich kommt dann aber auch seine größte Erzfeindin Marin (Mutter von Tayla und Ex von Maurice) durch die Tür und ihm vergeht wieder alles.
Keine Ahnung, warum sie ihm immer an den Backen hängt, aber nun hat er langsam echt keine Lust mehr auf sie und geht

Seine nächste Station ist eine Karaokebar in San Myshuno. Dort trifft er auf Tayla, die ihm nun auch die ganze Geschichte mit seinem Bruder erzählt.

afk3wy6i5nn5.jpg


Auch sein Neffe Julian ist dort, der richtig gute Laune hat. Bis zu dem Zeitpunkt als Elias im klarmachen wollte, dass er ein kriminelles Superhirn ist.
Dann war vorbei^^

s95dg4bn74ch.jpg


Feonor lässt natürlich auch nicht lange auf sich warten. Als Tayla ihn aber sieht, verschwindet sie

ftmogitfdr6o.jpg


Pascal kommt auch kurz vorbei, doch Elias hat total die Zeit vergessen und muss den Besuch abbrechen.
Zuhause nutzt er die letzte sturmfreie Zeit noch mit Lisa^^

w84ga97aiykj.jpg


Um 15 Uhr nach der Schule platzt Marcel langsam und sicher. Länger kann er seine Gedanken nicht verschließen.
Bald muss er reden

gztg05iubv7y.jpg


Immer mehr braut sich zusammen

jude3i2gijoz.jpg


Als wäre das nicht schon genug - da kommt Sara auch noch angespannt zu Besuch.
Ob ihr doch langsam das Geheule von Sam reicht?

6j8u1qvby76i.jpg


Marcel zieht sich in einer ruhigen Minute Kimberly zurück und versucht zu reden

"Ich habe keine Lust mehr darauf, dass die Leute uns wegen unserem Status verurteilen. Verdammt nochmal. Können die nicht einfach ihre Füße draußen still halten?
Als wäre ich hier das böseste Monster. Was ist, wenn sie Alex auch so behandeln? Wenn sie ihm das Leben zur Hölle machen, nur weil wir Promis sind?
Ich kann das nicht mehr. Am liebsten würde ich mit euch beiden auf eine einsame Insel und dort unser Leben leben."

4hzdic0xi9xr.jpg


Kim nimmt ihn einfach nur tröstend in den Arm und meint: "Ich bin für dich da und das mit der einsamen Insel klingt auch nicht schlecht."
Sie muss schmunzeln.

Auch Elias versucht seinem angespannten Sohn gut zuzureden und erinnert ihn daran, dass die Schule eh bald zu Ende ist und er sein eigenes Ding machen kann

svqynvg5n1xa.jpg


Marcel ist sehr dankbar für die Worte und hofft, dass Alex es einfacher haben wird

Nun geht es aber erstmal an die Hausaufgaben. Immerhin sind es die letzten für Marcel und Kim

c0koajaaq85s.jpg


Elias kümmert sich derweil um den Kleinen, damit sie diese auch in Ruhe machen können

1gj2h9efkjgc.jpg


Auch das Projekt von Sam liegt noch an und er weiß langsam gar nicht mehr wer, wie, wo, was und warum mehr Probleme hat

lk9h1xbpefaf.jpg


Am späten Abend hat sich Kim auch noch einmal mit Amethysia wegen des Vorfalls unterhalten.
Ihr tut es sogar ein bisschen leid, Micha ein Autogramm gegeben zu haben und hofft, dass die beiden trotzdem nun noch Freunde sind, da sie alles andere will, als Micha den Kopf zu verdrehen.
"Erst einmal, Süße: Er ist absolut nicht mein Typ. Und an Marcel kommt so schnell nicht wirklich jemand ran."

q5t0tb7vmmsk.jpg
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Heute ist Elias alleine und kümmert sich um Alex.
Er hat sich vorgenommen, den Fernseher von Marcel und Kim aufzubessern und endlich mal eine Musikanlage in den Whirlpool zu bauen xD

8krh9b1i8kiu.jpg


dny9x8unitf4.jpg


Nach getaner Arbeit ruft er Miko an, um zu fragen, wie es so geht

750kg15wvdth.jpg


Es ist also sehr ruhig am Vormittag, während die Kids in der Schule sind.
Aber auch mal erholsam und Elias hat endlich mal ein bisschen Zeit, einige Sachen zu upgraden.

Und dann kommen die Kids. Wollen wir doch mal schauen, was hier so los ist. Auch Lisa hat Feierabend.

Nach der Schule ist Eva noch mit im Gepäck, die sich ja letztens bei uns in Straßenklamotten gesonnt hat^^
Auch wenn Marcel hier etwas grimmig schaut, geht es ihm gut. Er ist nur ein wenig angespannt, weil er auf seine Zusage für die Uni wartet :)
Nur ein bisschen^^

2wxl5jlul6gy.jpg


Und Elias testet derweil die neue Anlage :D

2xu87ufpalia.jpg


Sam vermisst seine Sara, die er kurzerhand mit seiner traurigen Schippe anruft

9wk3k7tofpm9.jpg


Auch Amethysia ruft Micha an, weil er heute nicht in der Schule war und sie ihn vermisst.
Doch dann passiert etwas, was nicht hätte passieren dürfen.
Micha läuft schnurstracks auf das neue Zimmer von Alex zu und schlägt das Kuscheltier von dem Kleinen.

sz97hzl7j8my.jpg


Heulend kommt Amethysia dazu - gespickt mit Angst, Wut und was passiert hier nun?
Sie schreit ihn an: "Was soll das Micha? Verlasse sofort das Haus und komm nie wieder. Ich will dich nicht mehr sehen. HAU AB!!!"
Anschließend schubst sie ihn nach draußen

Keine Ahnung, was mit ihm los ist, doch Amethysia will einfach nicht mehr. Das war wirklich eine Nummer zu viel

uiytr3g3i63l.jpg


Bei Sam sieht es da aber etwas rosiger aus. Nova schaut ihn mit ihrem süßen Blick an und er vergisst seine Traurigkeit. Er nimmt sie in den Arm und knuddelt sie einmal ordentlich durch. Unbewusst hilft ihm das sehr. Kurze Zeit überlegt er für sich selbst, was er überhaupt für ein Problem mit sich hat und er denkt nach und tut und macht. Irgendwann, als er keine Antwort gefunden hat, schaut er seine Sara an, die zwischenzeitlich in die Küche gekommen war. Sam grinst sie total verliebt an und stürmt auf sie zu. Wenigstens hier läuft es :)

cybbu6jbqqbw.jpg


bmbnthl9jgfs.jpg


Kim nutzt die Abendstunden für ihre Malerei. Mittlerweile sieht sie dieses als ihr Hobby an und wird auf jeden Fall weiter malen, auch wenn sie bald mit der Uni beginnt.
Doch es ist nicht das, was sie studieren wird :)

bwaqlpkid1t0.jpg


Lisa besucht den kleinen Alex und freut sich schon auf morgen, wenn der Kleine Geburtstag hat.
Sie möchte ihm auf jeden Fall einen schönen Kuchen backen und hofft, eine gute Oma zu sein

631fc247s2n2.jpg


Amethysia hat sich weinend in ihrem Zimmer eingeschlossen und kramt ihr Tagebuch hervor, wo eigentlich jeder Beitrag mit Michael bestückt ist.
So eine schöne Zeit hatte sie mit ihm. Was ist nur passiert? Warum ist er so wütend? Sie ist hin und her gerissen

yync5m7627h2.jpg


pv9rzz1otdpo.jpg


Schließlich ziehen sich alle in ihren Zimmern zurück und genießen die Ein- und Zweisamkeit. Oder auch nicht. Wie man es nimmt.

Elias und Lisa schauen gemeinsam einen Film

ce1bfxh5vv12.jpg


Amethysia versucht sich mit einem Buch abzulenken und hofft, gleich aufzuwachen und dass das mit Micha gar nicht wahr ist, was heute Nachmittag passiert ist.
Sie möchte morgen aufwachen und alles ist gut. Nichts ist passiert.

lpyaooi68qaq.jpg


Da morgen Samstag ist und die Kids ausschlafen können, hat Sam Sara gefragt, ob sie nicht über Nacht bleiben würde.
Sie schläft immer wie ein Baby in seinem Bett.
Sam will sie aber nicht stören und ist immer noch so kokett, dass er heute einmal ein romantisches Buch schreiben möchte^^

le3px91n6h9u.jpg


Auch Kim zieht sich mit einem Buch zurück und genießt die Stille ohne Babygeschrei. Haha

8rneaw7tjhxf.jpg


Ganz ruhig, Marcel. Alles wird gut. Nur ist die Frage, ob er sich nun beruhigen möchte, weil er aufgeregt ist, oder wieder einmal den Kasper raushängen ließ am Nachmittag?^^

58cp8qzs64z8.jpg


Morgen erfahren wir also, ob Alex nun rote Haare haben wird oder blonde. Ich bleibe immer noch bei blond. Es sei denn er ist ein Mix aus Marcel und Kim. Amethysia ist ja auch ein Mix aus beiden. Ich bin sowas von gespannt. Auch wenn ich es gleich schon erfahren werde, werde ich euch schöööön bis morgen früh warten lassen^^
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Heute sind es ganze 30 Bilder für euch, daher habe ich den Post nicht schon gestern fertig gemacht. Im Laufe des Tages kommt auch noch der nächste Tag mit dazu, da ich diesen auch fertig habe :)
Aber nun erstmal langsam^^

--------

Sara hat eine unruhige Nacht und bevor sie Sam weckt, steht sie lieber auf und nunja .... putzt das Waschbecken

37rgwhs9v5sr.jpg


"Oh, Sam schläft auch noch. " Wen wundert es um diese Zeit?

zpz9lfc4w244.jpg


Da Sara doch noch recht müde ist, versucht sie mit einem schwarzen Tee wach zu bleiben

wzkda6jicf3l.jpg


Elias wird jedoch von diesem ganzen Gewühle wach ...

9qq4ts9ptmhj.jpg


.... und macht für Nova schon mal das Futter fertig. Wie nett^^

rktbt2nzvn6l.jpg


Auch Sam bleibt von diesem Trubel nicht verschont. Doch bevor er sich was zu essen holt, will er erstmal für Sara die dämlichen Pickel los werden

xk6i4a20goqd.jpg


01lqu4cy9suk.jpg


Da fällt das knutschen gleich viel leichter^^. Von dem traurigen Sam ist aktuell nicht viel von zu sehen

0l4j4hcnrrd2.jpg


"Ich liebe dich meine Süße!"

qs2547cnldjb.jpg


Jaja ich weiß: Alles Nebensache. Ihr wollt eher die Haarfarbe von Alex sehen^^ Kann ja nichts dazu, wenn die mich morgens da alle so hinhalten :D

Kim wird wach und geht zur Babywiege. "Na kleiner Fratz. Heute ist dein Geburtstag." lächelnd nimmt sie ihn in die Arme.

Da ist er nun, der süße kleine Alex mit seinen roten Haaren. Er scheint auch ein Mix aus Marcel und Kim zu werden, da er grüne Augen hat und Kim hat grau-braune

r6uj8vd2h4lj.jpg


So, aber eben mal an der Stelle Schluss, denn am anderen Ende des Hauses spielt sich auch gerade etwas sensationelles ab, deeeeenn ...

ubcvm4zmyknu.jpg


Wieder volles Programm heute.

Auch Amethysia ist noch fix und alle und hat nun auch vor mit Micha Schluss zu machen.
Oft hat sie ihm verziehen und drüber hinweg gesehen, dass er sie angeschrien hatte, doch das mit dem Kuscheltier ging wirklich zu weit.
Wenn sie vor ihrem eigenen Freund schon Angst hat, dann führt das eh zu nichts. Aber nun möchte sie erstmal zur Ruhe kommen und ihn einfach ignorieren.

wygd13pddxp7.jpg


Mit Nova geht sie ein bisschen Gassi, um wieder ein wenig runterzukommen

gbn12opzi3su.jpg


Alex wird währenddessen zum Mittagschlaf in sein Bettchen gelegt.
Marcel und Kim kommen gut mit dem Kleinen klar und wechseln sich immer ab, so dass sich jeder mal zurückziehen kann

kp1mtjwc0z8l.jpg


Beide werden ja nun bald volljährig, worauf sie sich schon sehr freuen. Auch Alex seinen Geburtstag wollen sie dann gemeinsam feiern.

Kim ist heute in Kochlaune. Die Mutter kommt so langsam durch in ihr

mmh788wo6epr.jpg


Auch Sam ist ganz hin und weg von seinem ersten Techtelmechtel, auch wenn beide immer ein bisschen Angst davor hatten.
Doch irgendwann siegte die Zuneigung zueinander und man ging einfach mal etwas weiter :)

Sein Buch schreibt er gerade noch zu Ende, um es an den Verlag zu schicken.
So kennt man Sam gar nicht. Romanzen schreibt er eigentlich nicht wirklich. Ob das ein Bestseller wird?

17.jpg
Auf jeden Fall hat er mit diesem Buch seinen B-Promi verdient

t5t557gpyio3.jpg


Nach dem Mittagsschlaf beschäftigt sich Marcel mit dem Kleinen und zeigt ihm wie man Klötze stapelt und aufs Töpfchen geht.
Wow, auch Marcel geht in seiner Vaterrolle richtig auf ....

a36vae6469qi.jpg


h4n2a59a7ig5.jpg


.... während Kim wieder ein wenig meditiert

z6f30xja36jj.jpg


Und dann musste ich selber ein bisschen schmunzeln, als dieser junge Mann vor der Tür steht, haha^^ Warum? Kommt, ihr kennt mich mittlerweile^^

zyru2i9qol8p.jpg


Amethysia macht die Tür auf und denkt nur: "Holla, die Waldfee!" und der junge Mann schaut sie nur mit großen Augen an.
Irgendwann fällt ihm wieder ein, was er eigentlich will.
"Bist du Amethysia Duvan? Laut Bild auf deinem Ausweis denke ich das schon, denn das habe ich da hinten gefunden." er reicht ihr ein pinkes Portemonnaie .
"Oh, ähm danke. Ja. Hihi!"
Er setzt sich auf den Stuhl und schaut sie einfach nur an. Irgendwann meint er dann:" Oh, sorry. Ich bin Samuel!"

n5dqdrwzed9v.jpg


"Ähm, so wie mein Bruder. Lustig. Ich, ähm, ich heisse Amethysia und naja, das weißt du ja schon, weil...."
In Gedanken sagt sie sich einfach nur: "Ach halt die Klappe, Amethysia!"
"Schön!"
"Ja, schön!"

Sie verstehen sich auf Anhieb und reden und reden und ihre Sorgen mit Micha sind verflogen in dem Moment. Da dieser junge Mann ein "Spinner" ist, bekommt sich Amethysia nicht mehr ein vor lachen.
Einen nach dem anderen donnert er raus. Irgendwann hat sie dann erfahren, dass er eigentlich Frustsaufen in der Bar in der Nähe machen wollte, doch dann die Geldbörse fand.
Derweil gehen sie ins Wohnzimmer, weil es sich draußen zuzieht.
"Oh! Warum Frustsaufen?" fragt sie, auch wenn ihr das nun peinlich ist
"Ne, egal. War halt nur in der Nähe! Und du? Deine Augenringe sind nicht zu übersehen!"
"Ähm." Amethysia hat nach ihrer ganzen Heulerei gar nicht mehr daran gedacht und versucht nun irgendwie diese Augenringe zu verstecken.
"Alles gut, ich. Danke nochmal wegen der Börse. Schön!"
Dann beißt sie sich auf die Lippe und es kam folgendes rausgeschossen: "Darf ich deine Nummer haben?"
Samuel grinst nur und gibt ihr seine Nummer.

u3v1u3qatsjk.jpg


"War nett. Wir sehen uns." lächelnd zieht er von dannen.

axs457eesgs4.jpg


Im Zimmer von Kim und Marcel spielt sich ein kleines Drama ab, da Alex sein erster Töpfchenversuch voll daneben ging und er nun Trost bei Mama und Papa sucht^^

c67ann4kn8x7.jpg


Doch Nova kann ihn auch wieder gut aufmuntern

7o8df3bd6uon.jpg


Und Mama dann schließlich auch, denn sie hat eh noch eine kleine Überraschung für den Kleinen zum Geburtstag.
Da werden die Kinderaugen doch richtig groß. Größer, als sie eh schon sind. Haha

zyx12lpfr8g3.jpg


Die Freude ist Alex auf jeden Fall anzusehen

07o33o65usoz.jpg


Und die von Kimberly nach dem Abendbrot auch :D

rjwggxbmfxum.jpg


Da es ein wenig viel für den Kleinen heute war, ist er schon sehr schnell müde und möchte einfach nur noch ins Bett. Marcel liest ihm noch eine Geschichte vor und dann husch husch ins Bettchen.
Der Rest bleibt danach zwar noch eine ganze Weile wach, doch passiert nichts mehr weltbewegendes, außer dass Amethysia nun noch fertiger mit der Welt ist, als vorher schon^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Wie angekündigt, schmeiße ich direkt den nächsten Lesestoff hinterher. Heute habt ihr gut was zu lesen^^

------

Am Morgen hat Kim einmal ihren Status für die Uni überprüft und die Freude ist riesig, weil sie angenommen wurde

snc52wl8onfs.jpg


Sie muss direkt Daddy Miko anschreiben

vmzq152kwxj3.jpg


Und Alex hat wieder einen kleinen Unfall auf dem Töpfchen hinterlassen. Übung macht den Meister

3r69inzzs7s8.jpg


Ich muss den beiden echt hoch anrechnen, dass sie sich so um Alex kümmern.
Die jungen Eltern stecken ihre ganze Power im Moment in den Kleinen. Bis dann die Uni kommt^^

dn66uoxaebgl.jpg


Denn auch Marcel hat seine Zusage bekommen

t0ujh3f5ehld.jpg


Die Duvans freuen sich darüber, wieder ihren Familiensonntag in Willow Creek zu verbringen.
Auch wenn sie in Newcrest den Schnee damals nervig fanden, vermissen sie ihn nun umso mehr. Aber man kann nun mal nicht alles haben

lsm1js92s86q.jpg


Auch der kleine Alex erfreut sich an dem schönen weißen Nass

s8vuq3bydam4.jpg


Und die beiden werden wohl auch die größten Kumpels. Schön :)

ydphxw6rb8sy.jpg


Amethysia möchte unbedingt den Samuel wiedersehen und ruft ihn kurzerhand aus einer sicheren Entfernung an, damit die anderen nichts mitbekommen.

Und da ist er nun. Der Sunnyboy von nebenan. Er freut sich sogar richtig, den Lockenkopf wiederzusehen

nktp26rufd4l.jpg


Familie Duvan bekommt zum Glück nicht mit, was sich dahinten abspielt. Alle sind sie mit dem Schnee beschäftigt

kvgy71fg4tru.jpg


"Weißt du, Amethyisa. Ich weiß nicht, was das hier mit uns werden soll, aber ....!" fängt Samuel unsicher an.
"Du bist schwul?" kommt nur aus ihr rausgeschossen.
"Ähm. nein nein." er grinst, weil sie ihn echt bei dieser Frage toternst anschaut.
"Ich, ähm. Naja!"
"Du hast Fußpilz?!"
"Hälst du mal die Klappe?!"
"Tschuldigung!"
Schließlich versucht sie ihm zuzuhören.
"Laut deines Ausweises habe ich gesehen, dass du 16 bist. Naja, ich ähm. Bin 23 und habe 2 Kinder. Nur das...!"
"Oh, nein dann vergiss es. Ich wollte nicht. Ich!" innerlich fängt sie an zu weinen. Weil sie sich gestern so gut verstanden haben und gelacht haben und sowas.
"Als ich gestern zu dir kam, habe ich doch gesagt, dass ich Frustsaufen machen möchte! Naja, das war wegen meiner Frau. Sie, wir ...keine Ahnung. Da ist nichts mehr. Wir wollen uns scheiden lassen und ich bin nur noch Zuhause, wegen den Kindern halt." er war sehr erleichtert darüber, dass Amethysia es nun weiß.
Sie wiederum steht da nur: "Ähm!"

4hj29ep38wpe.jpg


Danach hört Amethysia nur, wie Elias die Meute zusammen ruft, um zurück nach Sulani zu gehen.
"Willst du eben mit? Dann reden wir, okay?" fragt der Blondschopf.
Samuel nickt nur. Er ist froh, dass sie ihn nun nicht wegschubst oder sowas.

Zuhause erzählt er ihr alles und auch sie erzählt ihm das mit Micha.
"Du hast es nicht verdient, so behandelt zu werden. Das ist ja übel!" bemerkt Samuel.

erezll3enxls.jpg


Amethysia ist nur kurz auf dem Klo und geht dann anschließend ins Wohnzimmer. Sie schaut nicht schlecht, als Samuel mit Elias an einem Tisch sitzt und sich mit ihm unterhält.
"Oh oh. Das geht nicht gut aus!" denkt sie nur.
Er möchte nur direkt was klarstellen mit ihren Eltern, bevor es nachher übel endet. So ist Samuel. Direkt raus.
Aber Amethysia steht da mit einem Kloß im Hals und hat nun schon im Kopf, dass sie lebenslang Hausarrest bekommt, oder oder oder.

Auch Lisa wird eingeweiht. Beide sind recht ruhig und hören einfach nur zu.
"Mir ist es wichtig, dass Sie es wissen. Als ich Amethysia gestern sah, war ich Feuer und Flamme und ich kann mir dieses Mädchen einfach nicht entgehen lassen."
Uff. Und Elias sitzt da und nunja. Entweder ist er gerade ganz woanders, oder er ballt gleich seine Fäuste und würde ihm am liebsten eine verpassen.
Oder es kommt einfach nur ein "Aha!" Das gab es auch noch nicht.

ng2bhah5u6ak.jpg


In einer ruhigen Minute nimmt sich Elias seine Tochter zur Seite und redet einmal ganz ruhig mit ihr. "Ich kann da eh nichts dran ändern, oder? Hast du mich weiterhin lieb und bist vorsichtig?"
Huch, was ist denn mit Elias los? Vor allen Dingen, weil Samuel um einiges älter ist und auch schon zwei Kinder hat. Nein, er bleibt diesmal ruhig.

rg44rw1k777k.jpg


Und Kim liest ihrem Kleinen zwischendrin ein Buch vor :D

49k4j1kxm8nf.jpg


In der Küche trifft Samuel auf Marcel. Wenn zwei Spinner aufeinander treffen, kann das nur gut enden. Marcel findet ihn lustigerweise ziemlich cool

dwpalr3fbmde.jpg


r1ffcbj257r8.jpg


Aber in Hinblick auf Amethysia hat er so seine Bedenken.
"Er mag ein cooler Typ sein, aber herrje. Der könnte sich jede um den Finger wickeln, so wie der aussieht. Pass bitte auf. Bei so nem Typen weiß man nie."

cja3srvh2giq.jpg


Dieser Tag endet etwas ruhiger, auch wenn man nun gedacht hätte, es würden gleich die Fetzen fliegen. Klar ist Samuel um einiges älter, doch wo die Liebe hinfällt und so. Elias möchte ja auch nur das Beste für seine Kinder. Er hat keine Probleme damit einzugreifen, wenn etwas schiefläuft. Doch nun will er erstmal abwarten.

Zum Abschluss noch ein Gute-Nacht-Bild von Alex^^

bkpaiuy9ihnq.jpg
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Der Morgen beginnt ganz ohne Töpfchen-Unfall. Alex ist richtig stolz^^
Immerhin haben seine Eltern heute Geburtstag und da möchte er lieb sein.

alh6a2b9mmqa.jpg


Auch Marcel ist stolz auf den Kleinen

87kpr9jtvlz9.jpg


Da heute ein Unwetter tobt, hat es vor der Tür einen Paparazzi getroffen. Hauptsache, das Handy funktioniert noch*lol

fqnneh2m62ho.jpg


Marcel und Kim sagen, dass die Wohnung heute ein bisschen voller wird, aber er andere aus seiner Familie kennenlernen wird.
Alex freut sich schon auf die Party, da es ja auch seine Geburtstags-Nachfeier ist

xceqpv97q3gq.jpg


Davon erzählt er erstmal Nova

mm11xvihigyr.jpg


Und es gibt einen kleinen Aufstieg zwischendrin

r580dekujqm0.jpg


Bevor die Feier beginnt, kommt Kims Mutter schon vorbei, um ein bisschen zu helfen

n4t20ztafuk6.jpg


Dann kann die kleine Party ja steigen. Die engsten Freunde und Familie wurden eingeladen.
Es ist also mehr ein gemütliches Beisammensein, als nun eine Party mit Musik und viel Sekt und so^^

Marcel ist einige Stunden älter als Kim und pustet somit die Kerzen als erstes aus. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt

df9gzks6qf71.jpg


01w9oi2qis76.jpg


Dann schließlich ist Kim dran

wpb0uf3tofbn.jpg


0lxticvr9rqc.jpg


Nun wird aber erst einmal gefeiert, bevor es morgen an die Unibewerbungen geht. Marcel wird nun den Weg als Komiker einschlagen und Kim freut sich schon darauf Stylistin zu werden. Im Laden kleidet sie gerne die Schaufensterpuppen ein und da auch ihr größtes Hobby das malen und Fotografie ist, wird ihr Weg besser geebnet. In diesem Beruf muss man ein richtiges Multikulti sein (nur mit der Geige hatte ich mich vertan, da diese zum Trendsetter gehört irgendwie^^)

Da nun Kim offiziell bei den Duvans wohnt, kommt nun Marcels großer Moment, für den er lange geübt hatte.
Erst bringt er seiner Kim ein Ständchen und dann, vor allen Gästen:

hdlu0oe3j3s2.jpg


Kim ist fast in Ohnmacht gefallen. Natürlich sagt sie "ja" und das nicht nur einmal :D

y671kt2gkvbz.jpg


Die beiden passen echt so mega zusammen und ich glaube, nichts kann die beiden trennen

5inzhhhxn0xj.jpg


Nur Alex, der sich so auf die riesen Party gefreut hat, hat sich zurückgezogen, weil es dann doch zu viele fremde Menschen wurden. Lisa tröstet ihn

s3ieblz6bdke.jpg


Tjo, auch der andere Samuel wurde mit eingeladen. Man hat lange darüber geredet und entschlossen, das Amethysia auch einmal eigene Erfahrungen sammeln muss.
Wenn das scheitert, dann soll sie nicht heulend bei Elias ankommen. Nur macht Samuel einen kleinen Fehler, dann lernt er Elias kennen B)

g4u4dcttujuq.jpg


Im Wohnzimmer entwickelt sich wiederum eine kleine Disco

gr50yl0iln3t.jpg


Die nächsten beiden Bilder lasse ich nun mal ohne Worte so stehen

u5unry4ffrlu.jpg


us2h8b601cfw.jpg


Kim gesellt sich zu ihrer Schwester (sie ist übrigens ein Zwilling - die Zwillingsschwester lernt ihr auch bald mal kennen. Melina und Marina heissen die beiden) und ihrem Vater.
Eva sieht immer noch lustig aus mit ihrem Sonnenbrand^^

ph6yfp3v2xm5.jpg


Elias nutzt aber noch eine ruhige Minute, um mit seiner Tochter über Samuel zu reden. Das er trotzdem Bedenken hat, sieht man ihm an

too7ve1eoifl.jpg


Nachdem die Feier dann zu Ende ist, wird noch schnell aufgeräumt und sich in die Betten verkrümelt. Die beiden Verlobten nutzen ihren Ehrentag noch so^^

b8c83uen4gks.jpg


Gestern habe ich übrigens mein Spiel am nächsten Sim-Tag an einer Szene abbrechen müssen, weil ich da erstmal ne Nacht drüber schlafen musste und überlegen musste, wie ich auf diese Situation reagiere. Diesen Tag spiele ich dann noch zu Ende und morgen erfahrt ihr, was ich meine :) Wird auf jeden Fall spannend.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Kim und Marcel haben sich ja einen tollen Zeitpunkt ausgesucht, um mit der Uni zu beginnen. Nämlich am Weihnachtstag.
Da müssen also heute noch schnell Hausaufgaben gemacht werden.
Sie wollen sich ihren Stadtbummel ins Café aber auch nicht entgehen lassen mit den anderen und so machen sie ihre Hausaufgaben eben dort

wkhdc4ihdoq2.jpg


Und Elias signiert den Boden mit einem Schneeengel^^

axyfrs6x4t03.jpg


Amethysia und ihr Bruder beschäftigen sich mit dem Schneemannbau

1uqpdtk4p964.jpg


Ein kleiner Fan fragt nach einem Autogramm. Da blüht Elias immer das Herz auf wenn er sieht, dass auch die Kleinen seine Werke mögen

5xd8n3d1ia7f.jpg


Der Lockenkopf hat den anderen Samuel angerufen, der auch im Café erscheint. Und wie er sie begrüßt^^

gdshpo8yozmy.jpg


Und sie ihn

anqu8x7u7ln9.jpg


Samuel wollte nachher auch noch ins Pan Europa, um sich Elias mal beim auflegen anzuschauen.
Amethysia freut sich natürlich. Aber nun muss er erstmal in die City, um einzukaufen

Anschließend geht es in die Lieblingsbar. Das Mädchen hat sich heute einen Rucksack mit Kleidern mitgenommen, weil sie heute mal als richtige Sängerin singen wollte.
Hier wieder mit ihrer rosa Brille. Haha

vyf57gxmzblu.jpg


Nach und nach wird es dort immer voller

5b5d4gngkvzo.jpg


Die Duvans lernen Feonors Neue kennen. Ihr Name ist Gladice. Lustig hier, dass Elias direkt Onkel wird

smn5wcujzbkt.jpg


Auch Marcel möchte seine neuen Auftritte präsentieren, um sie nachher am Rechner noch perfektionieren zu können

d92k0gusxkfg.jpg


Wer hier wohl gewinnt?

h2gwouhhdnlk.jpg


Dann wird es Zeit für das Pan Europa. Amethysia hat schon Herzklopfen, weil sie gleich Samuel wieder sieht
(doch dann stellt mir das Spiel den Michael so gekonnt ans Wasser, obwohl ich ihn gar nicht dazu geholt habe^^)

qz3hrr36cl5p.jpg


Micha weiß, dass sie heute im Pan Europa sind und hat einfach dort gewartet und gehofft, dass Amethysia auch mit dabei ist

0r96ftqnl5qx.jpg


Nur der Lockenkopf versucht ihm aus dem Weg zu gehen und ist nervös, da sie nicht möchte, dass der andere Samuel ihn sieht.
Dieser hat sie angerufen, dass er etwas später kommt und Micha schaut sie die ganze Zeit so an, dass das Eis bricht

ol2gcmfcb7d1.jpg


Er deutet ihr an, dass er reden möchte und sie reißt sich zusammen. Oder auch nicht.
Schließlich im Kellergeschoss pampt sie ihn direkt an, was der Mist soll und warum er sie so verletzt hat und halt auch Angst gemacht hat

7uk45de0hczk.jpg


iaw8vxvi9zdg.jpg


Hier legte ich den Break ein und musste erstmal nachdenken, wie es weitergeht.

Marcel bekommt auch davon mit, als er zum Klo geht. Die beiden kennen sich schon ewig und Marcel weiß, dass das mit dem anderen Samuel eh in die Hose gehen wird.
Er hat das im Gefühl. Daher freut er sich, dass er die beiden wenigstens nun schon mal normal reden sieht. Nach dem Angepflaume^^

ekshn94i2cjn.jpg


"Micha, warum hast du das gemacht gehabt? Du hast mir Angst gemacht!"
"Ich weiß. Es tut mir leid. Ich hatte einen Streit mit meinem Vater. Seit er bei euch im Laden war und weiß, dass du eine Duvan bist, seitdem dreht er völlig durch. Warum ich mich mit diesem Gesocks abgebe."
"Fällt ihm aber früh auf! Wir kennen uns doch schon ewig."
"Und als ich dich da vorhin mit diesem Typen gesehen habe, da musste ich hier einfach vorbei kommen. Ich weiß ja, dass dein Dad hier heute auflegt und habe gehofft, dich auch anzutreffen. Ich wollte das nicht an dir auslassen!"
Nach einer kleinen Schweigeminute fährt Micha fort: "Meinst du, mir geht es besser, wenn ich dich mit diesem Typen da sehe? Also ein bisschen mehr habe ich dann doch von dir erwartet."
Da muss Amethysia dann doch schlucken. Dann kam dieser Duvan-Fluch wohl auch in seiner Familie an.
Sie atmet einmal tief durch und will die richtigen Worte finden, bis man schließlich Tränen in den Augen sieht. Auch Micha weint. Dann fallen sie sich in die Arme

gby0vno3j0xr.jpg


"Es tut mir leid, Amethysia. Man, ich lieb dich doch!"
"Es tut mir auch leid! Nur dein "Typ" kommt gleich und ich glaube nicht, dass du den nun sehen willst und ... "
Sie denkt kurz nach "Ich klär das!" Schlechtes Gewissen plagt sie nun umso mehr

rssjd0x1eal3.jpg


Da ist er nun wie angekündigt (war übrigens auch Zufall^^) und schaut Elias zu.
Micha beobachtet ihn aus sicherer Entfernung. Wenn Blicke töten könnten, haha

bnpuwu2p2fis.jpg


Der andere Samuel weiß ja nicht, dass es die ganze Zeit um Micha geht

wktlmcwbcr3u.jpg


"Okay, ich klär das. Ich hoffe es geht gut."

jzw7pfd03m21.jpg


Herzklopfend geht sie auf den anderen Samuel zu und hat Angst ihn zu verletzen

04fy703vvs93.jpg


Doch dieser sieht es recht gelassen, da auch er der Ansicht ist, dass das eine Kurzschlussreaktion von ihm war und er sich doch mit seiner Frau einmal unterhalten sollte.
Es knisterte zwar zwischen den beiden, doch der Moment war fies und kann viele Gefühle manipulieren

Der Blondschopf ist erleichtert, doch der andere Samuel hofft, dass sie trotzdem gute Freunde bleiben und er weiterhin auf sie aufpassen möchte^^

m6pszgcoadth.jpg


Nun müssen Amethysia und Micha erst einmal wieder zusammen finden.
Er versucht seine Wut besser unter Kontrolle zu bekommen, aber Amethysia möchte ihm nun auch helfen, mit dieser Situation klarzukommen.
Sie möchte sich die Tage mit seinem Vater unterhalten

An Elias geht die Situation natürlich nicht vorbei^^
Auf einer Seite ist er froh, dass sie da nicht mit diesem reifen Möchtegern abhängt, aber auf der anderen Seite möchte er nicht, dass Micha noch einmal so austickt

ai9n15b6tt24.jpg


Micha und Amethysia haben beschlossen, dass sie sich in Sulani ausquatschen werden und das er über Nacht bleibt.
Doch erstmal möchte Elias wieder was klarstellen:" Ziehst du diese Show aber nochmal ab, dann lernst du flitzen!"
Da er noch nicht weiß, warum er eigentlich immer so wütend war, möchte Amethysia mit ihrem Dad auch nochmal in Ruhe reden.

keu3by17q6y7.jpg


Doch fürs erste soll nun gut sein

txsczph5m96z.jpg


"Wenn was ist, kannst du jederzeit vorbei kommen."

ndyk00a13y0i.jpg


Die beiden hier sind aber froh, dass sie diese Probleme nicht haben^^

rg9yhegwabvc.jpg


Außer dass einige Stunden später eigentlich der letzte Tag mit Marcel gewesen wäre. Eigentlich!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Der nächste Tag beginnt mit einem weihnachtlichen Frühstück, wo endlich mal ein bisschen Harmonie eingekehrt ist

a4dgn7cvhrda.jpg


Marcel muss heute zwar noch in die Uni, aber für klein Alex bleibt immer ein wenig Zeit

gup5qy0f5pxe.jpg


Lisa ist auch froh, dass sie nicht mehr soviel Deocreme machen muss^^

t999hnur8k71.jpg


Oh, wen haben wir denn da? Sara kommt mittlerweile sogar mehrmals am Tag vorbei, weil sie ihren Sam vermisst.
Finde ich süß. Sie ist mittlerweile junge Erwachsene, was ich total vergessen habe zu erwähnen^^.
Aber, der Altersunterschied ist nun nicht wirklich so groß wie bei dem anderen Samuel und Amethysia. Sara ist selbst noch frische 18

vs4ci7inbfca.jpg


Hach, die beiden sind doch einfach nur knuffig. Lisa ist zwar eine recht Ruhige und lässt Elias alles klären, trotzdem haben sie schon sehr viel erlebt.
Zuviel manchmal

c206zm3zdjq6.jpg


Sam hat extra noch ein Geschenk für Sara gekauft, was er den Tag zuvor in Windenburg geholt hatte.
So ein Stadtbummel ist doch was schönes und praktisches

bvlc426vfijo.jpg


Wir genießen nun einfach die nachfolgenden Bilder :)

f5dnghbu52sa.jpg


5wwvjd9l6fud.jpg


Alex freut sich schon riesig auf seine Geschenke. Was da wohl drin sein mag?

7x09ke1w7c0b.jpg


Weihnachtliche Stimmung auch bei Sara und Sam. Schön, dass sie ihre kleinen Konflikte überwinden konnten und es nun kaum erwarten können, irgendwann zusammenzuziehen.
Da Sara aber noch mit ihrer Familie feiern möchte, geht sie schon mal nach Hause. Ihre Eltern sind auch nicht mehr die Jüngsten

hnwsffpyk4ny.jpg


Heute entstand auch spontan dass neue Bild für meinen Startpost, was ich mittlerweile ja eigentlich am Jahresende mache.
Doch ich fand das so passend gerade. Weihnachten und Silvester liegen ja eh nicht weit auseinander :)

vcfo1udrkpog.jpg


Gemeinsam gesungen wird dann auch. Es herrscht eine gemütliche Stimmung

9cmpgd2dz4rz.jpg


Und dann geht es an die Geschenke

mv7rsxvxrv8n.jpg


Herrlich

xk9t3cthogwy.jpg


0pyot8yiqh77.jpg


7uquumdwjdvg.jpg


Am Abend wird sich noch viel unterhalten und gelacht, über Zukunftspläne geredet und über alte Zeiten.
Schließlich wurde es dann dunkel und Alex wird müde

ireuktyfaic6.jpg


Gegen 22 Uhr kommt sogar noch Feonor zu Besuch. Er vermisst die Weihnachtszeit mit seiner Familie.
Zuhause in Windenburg ist es nicht so wie hier. Totenstille und Langeweile.

7ofbs6m9kimz.jpg


Aber Elias hat natürlich auch an seinen kleinen Bruder gedacht und ihm in Windenburg ein Geschenk gekauft.
Da wird seine Laune gleich doch viel besser

hsrbl7mzgjp1.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

sehr schöne Weihnachtsstimmung ♥ toll wie mit dem kleinen Alex gespielt wird
was hat er denn in seinem Geschenk gehabt?
das Familienbild ist ja klasse geworden - sie alle so da hin zu bekommen für ein Bild ist ja sicher nicht ganz einfach
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

sehr schöne Weihnachtsstimmung ♥ toll wie mit dem kleinen Alex gespielt wird
was hat er denn in seinem Geschenk gehabt?
das Familienbild ist ja klasse geworden - sie alle so da hin zu bekommen für ein Bild ist ja sicher nicht ganz einfach
Eigentlich wäre Marcel an diesem Morgen gestorben, aber da mir das "Wie" ein bisschen zu unrealistisch war und ich keine Chance hatte, was dagegen zu machen (er ist direkt nach dem aufstehen, ohne mit jemandem gesprochen zu haben, tot umgefallen), habe ich einen anderen Spielstand reingeladen. Normal wäre also die Stimmung ein bisschen anders :)

Ich muss mal schauen, was Alex bekommen hatte, da ich danach gleich ins Bett ging :cool:

Und es freut mich sehr, dass du mitliest :)

PS: Mittlerweile geht es mit den Familienbildern. Anfangs haben sie sehr lange gedauert.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich habe einige Änderungen vorgenommen, um meine Sims ein bisschen vor dem hysterischen zu bewahren. Denn auch Alex hätte es fast erwischt und das ging mir dann doch ein bisschen zu weit:

w1b3mrklixul.jpg


So habe ich es unmöglich gemacht, dass die Sims an Emotionen sterben können und Marcel habe ich das Merkmal "Spinner" entfernt und mit "Romantisch" ersetzt. Auch Lisa bekam ein neues Merkmal, damit ich das negative Moodlet mit dem "sich nach dem Meer sehnen" vermeide. So habe ich dass Merkmal "Kind des Meeres" mit "Ökofanatikerin" ersetzt. Das passt nun besser, da ich selbst entscheiden möchte, wann die Sims nun ans Meer fahren und wann nicht.

-----------

Nach einem starken Unwetter ist ein Brand im Haus der Duvans ausgelöst worden. Zum Glück konnten sich alle Sims retten. Das Haus brannte bis auf das Fundament nieder. Einige Erinnerungen konnten aber zum Glück gerettet werden. Tja, also was nun? Der Haushalt kam bei der Familie und bei Freunden unter. Sie beschlossen ihr altes Haus in Newcrest zu beziehen, was aber noch ein wenig aufgefrischt werden musste. Hier und da wurde ein Durchbruch gemacht, da wurde gepinselt und hier wurden Möbel hin und her geschoben. Im großen und ganzen waren die Duvans dann nach einer Weile mit ihrem neuen Zuhause zufrieden, auch wenn sie noch lange nicht fertig sind.

Der erste Tag in ihrem alten neuen Zuhause beginnt so:

bw51bw7wb0zo.jpg


Die neue Essecke wird auch direkt eingeweiht

qh9um6s4bh66.jpg


Sara und Micha blieben über Nacht, da Sara Neujahr mit ihren Eltern erleben will und sie so noch bei ihrem Sam an Silvester sein möchte.
Auch Micha und Amethysia kommen sich wieder näher.

Gemeinsam wird auf die Zukunft angestoßen

9i7nq76atk4z.jpg


Romanzen geschaut (ohne Worte xD)

vikga2z8xoz9.jpg


Das erste Techtelmechtel erlebt

jcaxtrs2tcyj.jpg


q88o6xx9a5o8.jpg


Auch die Sauna wird eingeweiht, haha

q72kw0zoz0p0.jpg


Kimberly schreibt ihre Abschlussarbeit fertig

pgte3tco19gb.jpg


Und Elias arbeitet an seiner nächsten Folge von Hard Beats. Der kleine Alex hört die Melodie aus dem Musikerzimmer und wird neugierig.

t5oacotae5sk.jpg


Am Silvestertag wollen Feonor und Julian ihrer Familie auch einmal Hallo sagen

o11sm7wncl5w.jpg


Selbst Marcel wird auf die Musik aufmerksam. Er schaut mit seinem Sohn aufmerksam zu.
Alex hat gerade einen kleinen Streit mit seiner Mutter gehabt und Kim bekommt ein bisschen schlechtes Gewissen und schenkt ihrem Kleinen eine Kleinigkeit, als Widergutmachung, haha^^

4qg82w16i68f.jpg


Nach dem Zuschauen kommen Kim und Marcel nicht weiter als in den Flur^^

8pz3gdkwic1b.jpg


Sam lässt auch nichts unberührt

8v2giottc8zw.jpg


Selbst mit seinem kleinen Neffen verbringt er ein wenig Zeit

3j85oghr84ge.jpg


Julian und Sara sind derweil zurück zu ihrer Familie gegangen, da es wahrscheinlich von Saras Eltern der letzte Silvestertag sein wird.
Sam wäre gerne vorbei gekommen, aber hat sich dann jedoch gesagt, dass es ja nicht ihre letzten Silvester zusammen sein werden :)

Die Duvans versammeln sich nach und nach im Wohnzimmer , um das neue Jahr einzuläuten

gi72opixsib3.jpg


Die drei Geschwister auf einem Haufen

87wq2epnpows.jpg


Schließlich wird das Silvester-TV spannend mitverfolgt ...

jyvl3bz837jv.jpg


... und das neue Jahr eingeläutet

vkv9g334sfm7.jpg


Mal schauen, was uns im achten Jahr in Newcrest erwartet :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ohje das ist ja bitter das ihr Haus abgebrannt ist - fängst du dann finanziell wieder bei 0 an ? nach dem ganzen Hausausbau wäre das ja realistisch das kaum noch Geld da ist...
schön das die Familie so ein entspanntes Sylvester gemeinsam verbringt
wer guckt denn da schon Romanzen :D und vor allem was ist das denn für eine Romanze gewesen ?%)
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Ich habe auch noch eine kleine Änderung vor, damit das mit dem Promi-Dasein nicht so aufgefasst wird, dass man denkt, sie sind Promis wie Brat Pitt oder so. Da ich gerne mit dem Promi spiele, hatte ich mir mal überlegt, dass sie eher wegen diesem "Fluch" bekannt wurden und nicht wegen ihren Werken. Das kam erst viel später. Die Leute sind halt fasziniert davon, ohne das sich die Duvans gleich aufführen, wie der größte Weltstar mit Kamera und so. Sie wollen einfach nur ein normales Leben und gehen daher auch ganz normal in Cafés und so. So wie bekannte "Youtuber" kann man sie eher bezeichnen^^ Daher spiele ich sie auch ganz normal, nur dass sie nicht ungesehen bleiben.

---------

Was ich ganz vergessen hatte: Micha blieb ja über Nacht und nur Julian und Sara sind nach Hause gegangen. Micha hat nur den Countdown verpasst :D

In den frühen Morgenstunden beobachtet er Amethysia beim schlafen. Nachdem sie aufgestanden ist, ist er dann auch sofort nach Hause

xqfg9are1of4.jpg


Und auch am anderen Ende ist schon jemand wach und gleich sogar noch ein paar mehr^^

5hv0nyr1g1fl.jpg


Lisa hat sich vorgenommen ein bisschen abzunehmen, auch wenn Elias sie hübsch findet, so wie sie ist.
Aber sie hat sich einiges an Vorsätzen gefasst, die sie gerne umsetzen möchte

5hmxikw9szbn.jpg


Auch neue Dinge möchte sie ausprobieren

myn2svbeuid7.jpg


Und lustig, wie Kim die Handwerkerin spielt. "Elias ist zu langsam." meint sie dazu immer. "Dann mach ich das halt!"

69gbkiduccxz.jpg


Auch wenn Sam sich ein wenig beruhigt hat, was seine traurigen Phasen betrifft, möchte er doch endlich 18 werden und zu Sara ziehen.
Das gibt er seinem Vater und Marcel gut zu verstehen

kliejeqvgmug.jpg


Heute ist Sonntag und was heißt das wieder? Jaaaaaa, Familientag in Willow Creek, wo auch die Fische aus ihrem Winterschlaf kommen^^

3kftvk1liiwu.jpg


Marcels Vorsatz ist es doch tatsächlich, dass er fitter werden möchte und so wagt er sich mit Kim auf die Rollschuhbahn, wo auch Feonor rumwuselt

zn2t5r0va3fv.jpg


Und wo ist eigentlich Alex?

u87snhugp77u.jpg


Na toll. Nun regnet es auch noch

nb9ts1r500kz.jpg


Egal! Geht es eben in Oasis Springs weiter, mit folgender Szene: "Hey, Micha, hast du nicht Lust auch....?!" "Schon da, Süße! Was liegt an?!" :D

0vss8y43t2le.jpg


Keinem ist aber eine Sache so richtig aufgefallen, als sie nach Oasis Springs gingen.
Nova wuselte die ganze Zeit noch in Willow Creek rum und man schaute gar nicht nach, bevor man los ging. Ohje.

Alle waren irgendwie nur mit sich selbst beschäftigt und auch Sara kam mit ihrem Hund vorbei. Das lässt Sam natürlich nicht auf sich sitzen

bqzg4ztmkliw.jpg


Erst Zuhause wird den Duvans klar, dass Nova weg ist. Elias ist sogar noch zurück nach Willow Creek und sucht sie dort.
Auch den Weg nach Oasis Springs geht er ab. Keine Spur. Elias dreht fast durch. Bis zum Abend ist er vergeblich am suchen.
Keine Nova. Er wird Zuhause direkt Vermisstenanzeigen aufgeben.

Solange wie Elias weg ist, hat Lisa ihre Schwester Mila zu sich geholt, um hier auch mal nach dem Rechten zu sehen

jl9e290scokq.jpg


Auch Kim fühlt sich heute nicht so wohl und legt sich bis zum Abend hin. Hat sie wohl was schlechtes gegessen.
Marcel meint zu ihr, dass sie doch mal zum Arzt gehen solle, da sie doch ganz schön viel am brechen ist.
Er kann leider nicht mit, da er noch für die Abschlusspräsentation büffeln muss. Aber kein Ding: Kim ist ja schon groß und stark^^

Als Kim dann nach Hause kommt, stürmt sie in deren Zimmer und ist voller Freude:" Maaarcel, ich bin schwanger. Ich glaubs nicht!" Die Freude ist diesmal richtig groß

iyy5lufdzshm.jpg


"Echt? Krasses Ding! Noch so ein kleiner Stinker." Diesmal sind sie aber alles andere als angespannt und knuddeln sich erstmal richtig durch. "Ich freu mich, Süße!"

y4u8r2nqteri.jpg


Der kleine Pups da bekommt also ein kleines Geschwisterchen

6tgh7y85fifg.jpg


Elias, der gerade mit Lisa über das verschwinden von Nova redet, hat eigentlich gerade andere Probleme, doch Kim möchte es unbedingt sofort ihren zukünftigen Schwiegereltern sagen.
Nur Elias sein Blick sprechen Bände: "Meinst du nun, dass bringt Nova auch zurück?"

br8vhtfdxsfp.jpg


Später hat er sich bei Kim aber noch entschuldigt, da er einfach nur fix und alle ist.

Abends, als nach den ganzen Neuigkeiten und Skandalen etwas Ruhe einkehrt, versammelt sich die Familie vor dem Fernseher und verbringt die letzten Stunden des Tages zusammen

fqcfb5ndn58j.jpg


Lisa versucht Elias vor dem Schlafengehen noch zu beruhigen:" Wir finden sie! Oder sie uns!"
"Definitiv. Und wenn ich dafür die ganze Welt absuchen muss." meint Elias und streichelt Lisa über die Wange

ar53v25garoa.jpg


Marcel wundert sich, dass Kim nicht ins Bett kommt und will einmal nachschauen, ob nicht etwas passiert ist.
Im Bad hört er es nur plätschern und dann schaut er nicht schlecht, als er Kim beim Klo heile machen sieht. Da muss er dann doch schmunzeln

7zf24qo84jc0.jpg


"Soll ich dir helfen? Weil du musst dich doch schonen?" Alleine nach diesem Satz denkt sich Kim auch nur, dass sie doch nicht krank sei und nun nicht bemuttert werden möchte.
"Klar, du kannst das eben aufwischen!" grinsend geht sie zum Waschbecken und putzt sich die Zähne

Mit diesem seltenen Bild endet meine Geschichte für heute :)

i0d9p8lwj9xh.jpg
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Die Duvans haben die Möglichkeit bekommen, in Newcrest ein kleines Grundstück für einen neuen Einzelhandel zu kaufen und da noch etwas Geld übrig blieb, haben sie sich für den Kauf entschlossen. Den alten Laden haben sie vor zu verkaufen und dann bleibt noch was für die Einrichtung. Und der Vorteil ist, dass sie es dann nicht mehr so weit ins Geschäft haben werden

Also heisst es nun in der nächsten Zeit Räumungsverkauf und dieser hübsche Eingang wird bald Geschichte sein

n3eazuwwn5uc.jpg


Ob Lisa es im neuen Geschäft besser hinbekommen wird?^^

tk3afkf0sam9.jpg


mwh4urq2ohlc.jpg


Selbst Marcel packt heute mit an, da er mit Kim einst den Einzelhandel übernehmen wird. So können sie sich alles schon mal anschauen

rm4b9eir2otn.jpg


Auch hier wechseln die beiden sich wieder super ab. Kim macht in Ruhe ihre Uniarbeiten im Geschäft

lfbqrdbmtaho.jpg


Marcel lernt so auch Enrico kennen, der ebenfalls im neuen Geschäft mit anfangen wird. Sie kommen schon mal gut klar

yeesjdyl75jn.jpg


Marcel, was ist los mit dir?^^

b0qgwk103bdi.jpg


Irgendwann wird es Junior aber doch ein bisschen zu viel und Daddy schreitet mit ein. Er ist nebenbei damit beschäftigt, die ersten Sachen zusammenzuräumen

so6gqifozkgr.jpg


Als Kim die Verkaufsräume betritt, bleibt dieses auch nicht ungesehen. Ein Kunde kommt auf sie zu und möchte ihr für ihre tollen Bilder danken, die sie malt

bygzfzmr32cc.jpg


Heute kaufen die Leute echt wie verrückt. Soviel ist noch nie los gewesen. Nach einigen anstrengenden Stunden geht es zurück nach Hause, wo gleich die nächsten Dramaqueens- und kings ankommen werden. Elias kann sich bislang zwar auch gut ablenken, was Nova betrifft, doch innerlich schmerzt es immer noch. Im Laden hat er auch die Kunden gefragt, ob jemand Nova gesehen hat. Doch jeder verneinte es. An fast jedem Baum hängt mittlerweile eine Vermisstenanzeige.

Um 15 Uhr trudeln die beiden Teenies ein. Sam watschelt durch die Wohnung wie ein Zombie und ist von alles und jedem gekränkt. In der Schule gab es wohl Ärger. Doch Daddy hat die Situation schnell im Griff. Sam braucht halt einfach nur immer eine liebe Umarmung. Das bewirkt bei ihm Wunder (auf dem Bild sieht man auch ganz gut, wie kahl der Flur noch ist - ich bin immer sowas von baufaul^^)

d17htlh996qd.jpg


Und Kim baut für den kleinen Alex seinen Spieltisch auf

jya057vfgn1h.jpg


Marcel und Kim kommen auch gerade von ihrem Termin beim Frauenarzt. Es wird ein Junge (juhu, welch Seltenheit^^)
Beide freuen sich schon riesig und machen schon Planungen. Aber hey ihr beiden. vergesst Alex nicht. Er möchte auch mit einbezogen werden ;)

fb3xkods286o.jpg


Auch Amethysia ist heute etwas deprimiert. In der Schule geht im Moment alles drunter und drüber und ihre Freundinnen zicken sich auch nur noch gegenseitig an.
Wie anstrengend sowas echt immer ist^^

8qamilrt6jya.jpg


Doch der Rest des Tages geht recht friedlich von statten. Die Duvans warten nun auf die Geburt des Kleinen und dann wollen sie auch mit dem weiteren Einrichten fortfahren. Und dann kommt auch noch der neue Einzelhandel mit dazu. Volles Programm also. Auch Nova wird noch gesucht. Oh, man.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Heute habe ich nur wenige Bilder, doch möchte ich immer zusehen, dass ich jeden Simtag separat in einem Thread habe. Der zweite Tag steht sogar auch schon fast in den Startlöchern und somit könnte es sein, dass ich heute wieder zwei Geschichten poste :)



Heute Vormittag haben die Duvans viel zu tun im neuen Geschäft. Vieles muss noch eingeräumt und dekoriert werden. Daher möchte ich sie heute nicht mit ständigen Bildern stören und lasse sie einfach mal machen^^

Also schwenken wir direkt auf den Nachmittag

Eva ist mittlerweile (auch mit ihrem ewigen Sonnenbrand) eine gute Freundin von Amethysia und Kim geworden und besucht die Familie sehr oft

rx13g6gc27bf.jpg


Sam und Amethysia genießen es sehr im neuen Wohnzimmer ihre Zeit zu verbringen

mrjzy1sjoc6m.jpg


Und bei dem Schulprojekt von Sam rücken ebenfalls alle zusammen

urfufo51ubpm.jpg


Da Kim mittlerweile im dritten Trimester ist, ist es natürlich nicht so einfach im Laden mitzuhelfen und Zuhause auch noch alles auf die Reihe zu bekommen.
Also legt sie sich doch erst einmal ein wenig hin

jhopbzp6fty9.jpg


Und Marcel möchte unbedingt weiter fit werden. Während seine Geschwister Hausaufgaben machen setzt er sich einfach dazwischen und genießt seinen Salat :D
Auf, auf Marcel - ein paar Tage hast du noch, um deinen Vorsatz zu schaffen

kcc6lwl22k6p.jpg


Nachher versammelt sich der komplette Haushalt an einem Tisch. Diese Ecke wurde definitiv als Lieblingsecke der Duvans gekürt

z0rht0mo074j.jpg


Alex erkundet derweil den Garten. Zum ersten Mal traut er sich hierhin und bewundert die ganzen Tiere, die hier so sind

n2ra6dwk6izu.jpg


bk0n1oogpzz2.jpg


Am späten Abend klingelt es noch an der Tür. Der andere Sam war gerade in der Nähe und möchte das neue Zuhause begutachten.
Schön, dass die beiden trotz der Umstände noch gute Freunde sind :)

1goptbc55zf0.jpg


Ein kurz und knackiger Tag bei den Duvan geht zu Ende.

Für den nächsten Tag habe ich aber bislang schon ein paar Fotos mehr mit 21 Stück^^
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Und hier folgt auch schon der nächste Teil der Geschichte. 28 Bilder wurden es.



Der Morgen beginnt an dem neuen Lieblingsplatz der Duvans

0dadnxn7d8uk.jpg


Ganz gemütlich wird noch besprochen, wie der Tag ablaufen wird, da Marcel und Kim heute alleine in den Laden müssen.
Immer noch stehen viele Kartons dort rum und selbst im eigenen Zuhause kommen sie nicht voran.

Da sind sie nun: Vor den Toren des neuen Geschäftes. Hier sieht es wirklich noch nach viel Arbeit aus. Auch das neue 3D-Bild ist schon in Planung

ngz1mhjn29t7.jpg


Marcel tut es ein bisschen leid, dass er Kim bei der ganzen Arbeit nicht richtig helfen kann, außer ihr dabei zuzusehen.
Sie hat soviel auf dem Kasten und werkelt hier und da irgendwie rum

h3x49pvn9xni.jpg


Daraufhin schaut sich Marcel auf SimTube einige Videos an, wie man am besten Sanitäranlagen upgradet und druckt sich das wichtigste aus.
Auch findet er noch viele Gebrauchsanleitungen für die Toilette und den Waschbecken und liest sich damit schlau. So macht er sich mit dem ganzen Papierkram ans Werk^^

it193gb5bln8.jpg


Normal ist das nicht Marcels Welt, doch auch Elias musste irgendwann seinem Vater helfen, da es ja irgendwie weitergehen muss

m6o4v9emxqn3.jpg


Und nebenbei kann er auch seine Süße beim malen beobachten. "Aua, verdammt!" Man sollte sich dann wohl nicht zu sehr ablenken lassen

f7owcvsf9ug0.jpg


Auch die Kunden möchten nebenbei bedient werden. Welch ein Stress

ea98l0uqkv6f.jpg


Nun braucht Kim erstmal eine Pause

2k1legew4rpx.jpg


Bevor sie aggressive Kunden rausschmeißen muss

0s6sq8nrqo6k.jpg


Süß, dass Marcel nun unter die Handwerker gegangen ist, doch er schmaddert dabei ganz schön rum. Und genau wie sein Vater, übersieht er das gekonnt :D

x91jse2v1xgm.jpg


Nagut, dafür putzt er dann die Tische ab

c1bthn6z8qng.jpg


Kurz vor Feierabend kommt sogar noch Marcels Großonkel vorbei

efy708y5jggm.jpg


So, nun aber ab nach Hause. Dort hat Elias alles im Griff^^

zhf9eehpyo9o.jpg


Nach der Schule nimmt Amethysia ihren Freund wieder mit

05kekkan19hg.jpg


Und macht mit ihrem Bruder Hausaufgaben

m2j7f85uroho.jpg


Kurz nachdem Marcel und Kim von der Uni wieder zurückkommen, setzen ihre Wehen ein und alles geht Schlag auf Schlag.
Marcel ruft den Arzt fix an, der dann Zuhause die Geburt einleitet.

Alex bekommt gar nicht so richtig mit, was in dem Moment so alles passiert^^

5hk1c3bqxp59.jpg


Aber die anderen dagegen schon. Alle warten gespannt vor der Tür :D

l7wlesune1nb.jpg


"Meine Güte, wie lange dauert das denn? Bis Ostern?" Elias ist richtig ungeduldig.

Dann endlich ist es soweit. Der Arzt verlässt nach einer unkomplizierten Geburt das Haus und nach und nach möchte die Familie den kleinen Fratz begrüßen

fk4f040mrfja.jpg


Nur Alex kann sich irgendwie mit seinem kleinen Bruder nicht anfreunden

kn97dk5xpxjy.jpg


Ahhh, schaut mal. Da ist er ja. Auffallend ist hier die dunklere Hautfarbe, die er definitiv von seiner Mutter hat.
Willkommen, kleiner Jeremy :)

3n8w68wtf0yj.jpg


Oma Lisa muss ihn natürlich gleich erstmal knuddeln^^

x386s86y83x4.jpg


Und zwischen Micha und Amethysia knistert es mittlerweile wieder gewaltig

lrszld0jkr4j.jpg


Oh, oh. Dann klingelt auch noch der andere Samuel. Er ist in letzter Zeit irgendwie oft zu Besuch. Hm.

6nipuxqfr1es.jpg


Aber das stört Amethysia und Micha recht wenig^^

jr7mfodzu6oa.jpg


Nach dem überaus spektakulärem Techtelmechtel kommt Amethysia in den Flur und wundert sich auch wegen der Anwesenheit des anderen Sams

p6w20hd8mxsu.jpg


Ach, herrje. Nach dem ganzen Trubel hat man Sams neues Schulprojekt ganz vergessen. Zwei Tage hintereinander.
Seine Klasse ist grad sehr fleißig. Die Duvans + Besuch belagern den Flur und machen spät Abends das Projekt fertig

akhk95g468lb.jpg


Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass der andere Sam bei diesem Bild die Nähe zu Amethysia sucht. Doch sie ist nicht wirklich beeindruckt davon

m1d78y1t5c4y.jpg


Nachdem das Projekt erfolgreich gemeistert ist, verabschieden sich die Duvans von Micha, dem anderen Sam und Feonor, der ja zwischendrin auch noch aufkreuzte.
Alle fallen total erschöpft ins Bett.

Mit Nova ist ein bisschen in den Hintergrund durch den ganzen Trubel geraten.
Wenn Elias im Bett liegt, kommen aber die ganzen Gedanken mit ihr immer auf und wenn man das Licht anschalten würde, dann würde man Elias sogar weinen sehen :)

Daher verabschiede ich mich nun mit diesem Bild 😄

lle2nshcncxv.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Diese Geschichte heute, ist ein kleines Crossover mit einer anderen Simmerin aus einem anderen Forum.



Heute hat sich die Familie vorgenommen, ein wenig was im Haus zu schaffen.
Es sollen schon mal einige Sachen in Marcels Zimmer ausgepackt werden und einige Elektrogeräte sollen aufgefrischt werden.

Doch erst einmal werden die ganz Kleinen versorgt ...

ys8yy94e6c9k.jpg


... und die etwas größeren machen sich für die Schule fertig xD

dk9yckk2ael8.jpg


Das war übrigens der andere Sam einen Tag zuvor. Ich glaube, wenn Amethysia das wüsste, dann hätte er es sich komplett mit ihr verscherzt

Doch sie geht nun erstmal gemütlich aufs Klo. Diese Erleichterung

l6i90mppjpkl.jpg


"Das ist ja ekelhaft. Wer macht so einen Blödsinn? Ich stinke. Ich kann so doch nicht in die Schule gehen. Daaaaaaaaddyyyyy!" Amethysia verzweifelt fast

4kn05lbklcof.jpg


Daddy Elias eilt natürlich zur Stelle, doch er muss irgendwie grinsen, da es auch von ihm hätte sein können, haha.
Aber beim reparieren kann er dann doch nicht mehr so grinsen. Am liebsten hätte er gerade eine Gasmaske

uypc1aby50b9.jpg


Marcel und Jeremy knuddeln noch, bevor es mit Kim nach San Myshuno geht.
Die jungen Eltern haben Lust bekommen, mal wieder ein bisschen woanders hinzugehen. Viel Zeit bleibt nur nicht, da sie nachmittags auch wieder zur Uni müssen

vkel1mk1gjct.jpg


Kim genießt es. in der Öffentlichkeit ihr Hobby zu präsentieren.
Ab und zu muss sie sich immer mal zurückziehen, doch im Großen und Ganzen versucht sie das drum herum immer auszublenden

njoigdsng5sl.jpg


So wie hier. Die Leute werden auf sie aufmerksam. So aufmerksam, dass keiner Marcel hinten beim Proben beachtet^^

7zhlrj45lne3.jpg


"Marcel? Denk aber ein bisschen an deinen Vorsatz. Den hast du bislang auch noch nicht geschafft."
Er wäre gerne noch im Kunstviertel geblieben, doch Kim hat recht. Die Zeit läuft und er sieht noch alles andere als fit aus.
Also auf nach Windenburg zum Training

02jyzf88b84t.jpg


Doch sooooooviel ist noch Zuhause zu tun. Man weiß im Moment gar nicht, wo man zuerst anfangen soll.
Hier muss was gemacht werden und da und hier und tralala. Nur Marcel bekommt langsam Bedenken, dass er seinen Vorsatz gar nicht schaffen wird.
Aber er versucht sich mit abzufinden und macht sich Zuhause ans Waschbecken. Dort muss noch eine Robuste Armatur eingebaut werden

ouzqrceljqy7.jpg


Elias hat auch derweil eine Info erhalten, dass Nova gefunden worden sei und er möchte dem nun nachgehen.
Er ruft die Familie Cooper an und ein Edison nimmt ab. Er beschreibt ihm Nova und als Edison ein besonderes Merkmal bei Nova beschreiben kann, ist er so happy, dass er direkt losfahren will und sie abholen möchte.
Elias hört Nova im Hintergrund und eine Jungenstimme. Edison meint so, dass es ein kleines Problem geben wird, da der kleine Fynn Nova schon sehr ins Herz geschlossen hat.

"Naja, also. Ich, ich hol sie dann ab und ich dann kann dann halt ....!" Elias seine Worte wurden immer langsamer und ergeben keinen Sinn mehr. Er möchte einfach nur Nova zurück. "Ich, also." In Gedanken sagt er nur: "Maaaaaaaaaaaan!"^^

dhep4v60vwjh.jpg


"ich. Okay, wenn der Junge gut auf Nova aufpasst und ich Bilder von ihr bekomme und sie ihr Lieblingsfutter bekommt und immer unter dem Ohr gekraut wird und ich ihren Quietscheball vorbeibringen kann und die gelbe Decke. Ach und sie ist stubenrein und pinkelt nur nach draußen und mag Streicheleinheiten auf der Couch und macht Platz und [....] Aber gut auf sie aufpassen okay?! Sonst klau ich sie heimlich nachts."

Nachdem er aufgelegt hat sitzt er noch eine Weile auf der Couch und starrt einfach nur die Wand an. Irgendwann geht er meditieren und muss das da von eben erstmal verdauen

ds5et1cj34dx.jpg


Doch nachher ist er glücklich, dass Nova noch lebt. Seine kleine Nova lebt.

Den Duvans fällt auf, dass sie eigentlich gar nicht das geschafft haben, was sie sich vorgenommen haben und so wird das auf Morgen verlegt.
Elias ist sowieso nicht mehr Herr seiner Sinne, da er anfängt Klopapier in den Kühlschrank zu räumen als nun ins Badezimmer zu bringen und nein. Dann ist halt Schluss,

Die jungen Eltern bauen noch schnell zusammen den Spieltisch von Alex auf ...

x1kwujugzo5m.jpg


... der sich lieber einen Spaß auf dem Schaukelstuhl erlaubt. Aber nicht runterfallen da

uo27i54o3lbc.jpg


Auch die Teenies sehen nach der Schule nicht gerade gut gelaunt aus. Mal gut das bald Elternsprechtag ist.
Da möchte Lisa ansprechen, was in der Schule denn los sei. Kann nicht sein, dass die Kinder immer so nach Hause kommen.
Aber das die beiden nur das übliche Mimi haben, ist natürlich was anderes^^

q4n3xtdh4ox5.jpg


"Euer Gejammer ist echt schlimm. wisst ihr das? Wisst ihr eigentlich, dass ich eigentlich im Moment so drauf sein müsste?"
Amethysia und Sam gucken ihren Vater fragend mit ihrer schippigsten Schippe an und erfahren, dass Nova gefunden wurde und er jetzt andere Probleme, als dieses überflüssige Gejammer hat.

jmg0d9chlyr8.jpg


Traurig zieht sich Elias im Wohnzimmer zurück und konnte die Kinder wenigstens schon mal zum überlegen anstiften, so dass sie wenigstens einmal ruhig sind^^

Lisa setzt sich mit zu Elias, doch sie findet seine Reaktion eben im Flur total daneben.
"Du bist ja vorbildlich. Wahnsinn. Den Kindern geht es richtig gut nun!"
"Lisa? Ist das nun wirklich dein ernst?"

gmoi0yl85whk.jpg


Elias nimmt sich seine Jacke im Flur und geht zu der Adresse, wo Nova nun sein soll. Er schaut sich in dem Viertel um und bemerkt, dass es hier irgendwie "magisch" wirkt. Mulmig ist ihm zumute. Doch er möchte nun Nova besuchen, da es irgendwie das einzig richtige heute für ihn ist. Auch ihre Lieblingsspielsachen hat er mitgenommen. Von weitem hört er Nova schon freudig bellen und sie kommt bestimmt gleich auf ihn zugerannt und schlabbert ihn ab, wie sie es immer tut. Aus sicherer Entfernung sieht er Nova fröhlich mit einem kleinen rothaarigen Jungen spielen. Nach einer Weile legt er die Tasche mit Novas Sachen einfach an der Stelle ab und geht wieder zurück nach Newcrest, um sich bei seiner Familie zu entschuldigen.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

hier ist ja eine Menge passiert
toll das sie jetzt einen Laden haben - da wird sicher noch jede Menge zu tun sein
ich bin gespannt was für ein Streetartgemälde da hinkommen wird
Alex wird sich bestimmt noch mit Jeremy anfreunden wenn sein kleiner Bruder erst so groß ist das er mit ihm spielen kann
das ist schon sehr traurig einerseits mit Nova - ich verstehe da Elias gut das er sehr traurig ist ...umso bewundernswerter das er sich trotzdem dazu entscheidet Nova bei dem kleinen Jungen zu lassen - wichtig ist ja das es Nova gut geht
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

hier ist ja eine Menge passiert
toll das sie jetzt einen Laden haben - da wird sicher noch jede Menge zu tun sein
ich bin gespannt was für ein Streetartgemälde da hinkommen wird
Alex wird sich bestimmt noch mit Jeremy anfreunden wenn sein kleiner Bruder erst so groß ist das er mit ihm spielen kann
das ist schon sehr traurig einerseits mit Nova - ich verstehe da Elias gut das er sehr traurig ist ...umso bewundernswerter das er sich trotzdem dazu entscheidet Nova bei dem kleinen Jungen zu lassen - wichtig ist ja das es Nova gut geht
Freut mich sehr, dass du mitliest :) Ja, ich bin im Moment ziemlich fleißig und poste mindestens - so gut es geht - einen Beitrag pro Tag.

Falls wer das Crossover mit Nova auch noch von der anderen Seite lesen möchte: https://forums.thesims.com/de_DE/discussion/comment/12653731/#Comment_12653731

Ich kam spontan durch einen der vorigen Beiträge drauf, dass für Nova zu machen. Leider brauchte ich den Platz in meinem Haushalt - daher kam mir die Lösung richtig gelegen^^
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

oh das ist wirklich süss mit dem Crossover und da Boy ja ein Junge ist...könnte ja Familie Duvan irgendwann einen Welpen bekommen ?
Nova ist nicht in der Lage, Welpen zu bekommen. Leider ist es auch so, dass die Hunde ja auch einen Slot im Haushalt einnehmen - was ja auch okay ist, aber irgendwann brauche ich immer den Platz und meine Spielweise ja eh schon recht exotisch ist. Nun habe ich 8 Sims. Habe zwar mal versucht mit mehr als 8 Sims zu spielen, doch das hat mir alles durcheinander geworfen und ist sehr anstrengend zu spielen, wenn man alle Sims manuell spielt.



63pk54ypijsk.jpg


Nachts werden Marcel und Kim wieder oft geweckt und beide wechseln sich immer ab.
Der andere geht auch erst weiter schlafen, wenn das Baby versorgt wurde. Das nenne ich mal Teamwork

rg1cst65w5or.jpg


Auch Sam und Amethyisa nutzen in den frühen Morgenstunden das einigermaßen trockene Wetter, um draußen ein wenig zu sitzen, bevor es in die Schule geht

3hwn1cm55j8m.jpg


Und Elias und Lisa haben gar keine Lust aufzustehen :D

kxfmgcn2pbtn.jpg


Aber nein. Da Marcel und Kim noch bis 15 Uhr Zeit haben, Elias sowieso frei hat und Lisa sich Urlaub genommen hat, wird heute ganz brav alles nachgeholt,
was gestern nicht gemacht wurde. Die Elektrogeräte wurden also geupgradet ...

fdjl0a9toblz.jpg


jr99nsy7u6ic.jpg


... Lisa paddelt auf dem Laufband rum ...

757r5bqe0k3d.jpg


... Kim macht ihre Abschlussarbeit schon einmal fertig ...

40kyeoul96nd.jpg


... was Marcel dann auch am Rechner seiner Eltern macht.

ysshamrgjmxc.jpg


Auch klein Alex möchte heute baden. Der kleine Fratz ist sogar das Gegenteil von den drei Geschwistern damals.
Irgendwas ist immer runtergeflogen und sie hatten nur Blödsinn im Kopf. Alex ist aber ein recht ruhiger
(seitdem ich einige Umstellungen gemacht habe, hatte ich auch keinen hysterischen Sim mehr)

nswko0aayi5i.jpg


Wo wir beim Thema nur Blödsinn im Kopf und verspielt sind und so

1p9gs5oq8s0e.jpg


Auch seine Oma beschäftigt sich gern mit dem kleinen Rotschopf

hqlbfj8hsp4f.jpg


Der Vormittag ist also sehr turbulent gewesen. Doch es wurde alles geschafft, was geschafft werden sollte.
Auch das Zimmer von Marcel und Kim wurde etwas dekoriert. Nach und nach wird das in den anderen Zimmern dann auch gemacht.

Um 15 Uhr gehen dann die beiden Studenten in die Uni und die beiden anderen Schüler kommen nach Hause.
Welch ein Wechsel. Da Sara ihren Sam schon zwei Tage nicht gesehen hat, kommt sie ihn direkt nach der Schule besuchen.
Diese wird ziemlich toll empfangen 😎

fpkkm1tw6hh4.jpg


Amethysia hat heute Probleme bei den Hausaufgaben, da sie irgendwie im Fach Musik so einiges nicht versteht.
Klar, dass Elias da Ahnung von hat und ihr prompt hilft

60nufb2rab39.jpg


Nein, ich habe nichts gesehen. Rein gar nichts. Ich bin Student. Ich sehe nichts. Weitermachen

06yxvrzvysp4.jpg


Miko besucht die Familie auch nach einiger Zeit mal wieder.
Er möchte seinen neuen Enkel nun auch mal ein wenig kennenlernen und sich auch wegen der kommenden Hochzeit erkundigen.
Kims Mutter kündigt Miko auch schon an. Sie will nur schnell einkaufen

3b002u70sgc0.jpg


Best Friends ever, aber keine Ahnung was Kims Blick soll^^

bdujk8dgph5z.jpg


Wie angekündigt, kommt Janette auch vorbei, die aber ein bisschen zu lange einkaufen war und Miko bereits weg ist

u938c9t6mb2w.jpg


Diese lernt auch den kleinen Jeremy kennen und verbringt mit der Familie den Rest des abends.

lmye1l0xt6bb.jpg


Heute mal ein ganz normaler Familientag. So soll es sein^^

Ich fand einen Text auch noch ganz cool, den Elias beim meditieren bekam. Er musste an die schöne Zeit mit seinem Vater denken, der nun mittlerweile lustigerweise fast genau ein Simjahr tot ist.

wusxclez6ru1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

85mada4ojxzn.jpg


"Also, wenn Sam sich so gut um seinen Neffen kümmert, dann möchte er später bestimmt auch viele Kinder." denkt sich Sara, die wieder über Nacht geblieben ist

bmyajozeiltj.jpg


"Hach, Sam. Ich freu mich so, dass wir bald zusammen ziehen." Sara träumt mit Sam vor sich hin

zhu14zp8zcbl.jpg


Ja, nun weiß ich nicht wirklich, was hier mehr im Vordergrund steht. Das dahinten oder hier vorne?^^

a5kjm786smx2.jpg


Amethysia versteht sich mit Sara mittlerweile auch recht gut.
Sie war immer ein wenig skeptisch und hat Angst gehabt, dass sie Sam nur ausnutzen möchte. Doch sind diese Sorgen aber verflogen

aoi1oyllp8gr.jpg


Normal ist es ja üblich, dass man der Frau Blumen schenkt. Doch die Tradition besagt hier, dass beide dies machen müssen.
"Elias, wir sind schon so viele Jahre durch dick und dünn gegangen und haben so viel durchgestanden. Am liebsten würde ich dich ja nochmal heiraten."

el63cdkt83o3.jpg


Kim und den Geschwistern wird es ein wenig zu langweilig zu Hause und sie beschließen nach Del Sol Valley zu gehen, in so einen Promischuppen. Was eigentlich nichts für sie ist, aber sie wollen mal schauen, was da so für gehobelte Leute rumlaufen. Amethysia ruft Micha an, der auch vorbei kommt. Aber auch er findet den Laden viel zu langweilig und schaut sich währenddessen die Stadt an und hofft darauf, andere Promis zu treffen. Sara bleibt derweil bei den Duvans, da so etwas absolut nichts für sie ist.

"Meine Güte, ist das langweilig" denkt sich Kim

3juhwutinh1g.jpg


Die Großtante von den drei Geschwistern kreuzt auf, die einst ja auch mal in meinem Haushalt lebte. Sie ist übrigens die Mutter von Pascal

1qg72o7qxie4.jpg


Sie ist in dem Sinne der erste Sim, der bei mir aus dem Haushalt, ohne zu überspringen, sterben wird.
Das erste Foto mit Sumaya machte ich am 18.08.20 und ist dieses hier
(das ist an dem Tag entstanden, wo Myrielle das erste Mal schwimmen war und direkt ein Ableben mitbekam

quum80avutkj.jpg


Auch hier wird der Valentinstags-Tradition nachgegangen

94j0d2v0g6q2.jpg


Wo Marcel ziemlich verliebt drauf reagiert

ntc3h99nngvu.jpg


In dem Schuppen ist den Vieren jedoch immer noch tierisch langweilig und so gehen sie wieder nach Hause.

Onkel Feonor kommt auch gerne noch bei den Duvans vorbei. Elias und er sind nicht nur Brüder, sondern auch die besten Freunde.
Feonor hat ja mittlerweile 2 Kinder mit Tayla seiner Cousine^^ zusammen und eins noch mit Gladice.
Sie werden bestimmt auch mal in meiner Geschichte irgendwann vorkommen

mfxtsho7r7ju.jpg


Alex stört der ganze Liebeswahn gar nicht und gönnt sich ein Nickerchen auf dem Sessel ...

vq68syfrcja1.jpg


... und leistet seiner Oma beim stricken Gesellschaft

9lgadiq75ery.jpg


Lisas Schwester schaut auch einmal nach dem Rechten. Doch bleibt sie nur kurz, da sie noch mit ihrer Familie Essen gehen möchte

rdxspn2t9l9w.jpg


*schmelz*
Micha erzählt Amethysia nach diesem "schmelzigen Bild", dass Del Sol Valley irgendwie cool ist und er einige Autogramme abstauben konnte.
"Einer war aber so eingebildet, dass er meinte, dass er sowas wie mir keine Autogramme geben würde!"

j75b2w8369ad.jpg


Kim hat für sich einen neuen Rückzugsort gefunden. Die Blumen- und Tierwelt machen ihr richtig Spaß

ll4yvhzhyip8.jpg


29wamve75edw.jpg


Hach, ist Liebe nicht schön, wenn die Verflossene ihrem Verflossenen bei den Hausaufgaben hilft? :D

542utl7zds1j.jpg


"Huiiiiiiii, Tantchen. Höööööher! Huuuuui!"

vwkch63vcah7.jpg


Und Feonor genießt immer noch jede Minute bei seiner Familie und möchte gar nicht gehen

j2kdgdbfbk94.jpg


Sara anscheinend auch nicht^^ Sie bleibt auch wieder über Nacht

zfyjkptpjuvk.jpg


Der kleine Jeremy darf natürlich auch nicht zu kurz kommen und wird vor dem Schlafengehen versorgt

d9tz1irxpobl.jpg


Ein mehr oder weniger ereignisreicher Tag voller vieler Personen, Langerweile und viel Liebe geht zu Ende. Elias hat heute auch Bilder von Nova erhalten, worüber er sich sehr gefreut hat. Nur sie zu besuchen, wäre keine gute Idee. Das würde ihm das Herz brechen. So belässt er es bei den Bildern. Hauptsache es geht ihr gut.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

c28a0zgropjd.jpg


Lisa möchte immer noch unbedingt abnehmen. Elias meint nur, dass sie nicht übertreiben soll und er keinen Streichholz umarmen möchte.
Dann geht er lieber in den Wald und umarmt Bäume

o63cwsmmg4m1.jpg


Das erste, was Elias auch heute wieder nach dem Aufstehen gemacht hat, ist E-Mails zu durchforsten, um zu schauen, ob wieder Bilder von Nova kamen.
Sein Desktop-Hintergrund ist sogar mit eines der Bildern geschmückt. Bald hat er bestimmt auch das ganze Zimmer damit voll :D

Aber nun geht es erstmal mit der Familie frühstücken und mal abchecken, was heute so anliegt.
Sie möchten alle endlich wieder ihren Familien-Sonntag machen, doch solange Jeremy noch so klein ist, muss immer jemand zuhause bleiben.
Elias muss sowieso noch einiges upgraden und hat so auch mal ein bisschen sturmfrei mit Lisa^^

Micha kommt zum Frühstück auch mit dazu. Er hatte noch einen Friseurtermin gehabt und möchte Amethysia damit überraschen.

iqye68ebwbo7.jpg


Marcel, Kim. Amethysia und Sam haben beschlossen nach San Myshuno auf den Flohmarkt zu gehen.
Auch Micha ist mit im Gepäck, doch dieser will sich noch kurz in der Karaokerbar nebenan umschauen

2766xheibh5w.jpg


Marcel muss daran denken, wie er hier Körbe mit seinem Vater geworfen hatte, wo er noch klein war

u3uuq83su800.jpg


Amethysia stöbert ein bisschen rum und findet daaaann die ultimative, passende, überaus sensationelle und für Amethysia bestimmt gebaute .... rosa Lampe^^
Das die natürlich gekauft wird, ist doch klar

llwgfe0yohpq.jpg


Sam schaut sich derweil ein bisschen um und beobachtet den Straßenmusikanten

ts0t84q3p1g8.jpg


Micha ist dann auch zu den anderen gestoßen. Fies nur, dass er die 4 nicht findet und Amethysia ihn von hinten erschreckt.
Sie ist sehr froh, dass mit Micha wieder alles in Ordnung ist und der andere Sam sich auch nicht wieder gemeldet hat bislang

grt84sjnklbw.jpg


1 Simoleon geht an den Wunschbrunnen

f7akwxvcz247.jpg


"Schade, dass du heute keine Zeit hast. Wäre schön gewesen mit dir hier. Ich lieb dich!"

jjaewev1beye.jpg


Also muss sich Sam ohne Anhang sinnvoll beschäftigen. "Oh, eine lebendige Statue. Cool."

i5sc1p8gy44m.jpg


Er versucht sie immer zu ärgern und ist fasziniert davon, wie cool sie dabei bleibt

ezo7gupj0ct0.png


Und Kimberly macht gleich zwei neue Erfahrungen: Wie man mit Stäbchen isst und wie scharf Essen sein kann xD

hz0nk2s39bao.jpg


Sam entschuldigt sich nachher bei der lebendigen Statue, dass er sie so geärgert hat, doch sie nimmt ihn nur in den Arm und meint:
"Wenn ich auf sowas reinfallen würde, dann könnte ich diesen Job nicht machen." Der Teenie überlegt, sowas vielleicht auch mal zu machen

gn28aey6bimm.jpg


Nach einiger Zeit wird es doch ein bisschen zu voll und die Leute fangen an, den Vieren an den Backen zu kleben.
Daher beschließen sie zurück nach Hause zu gehen. Auch Micha möchte gerne mit

k0gdndmyr1kw.jpg


Marcel will eh noch an seinem Vorhaben festhalten, seinen nicht erfüllten Vorsatz zu erfüllen^^

9ns7icjlodj7.jpg


Elias ist auch noch ordentlich am schrauben und am drehen.
Sobald Jeremy aus der Wiege raus ist, möchte Elias auch wieder auflegen und nimmt seine ganze Familie dann immer mit

kk1eapy9j7ue.jpg


Rüsselchen dreht seine Touren. Er wird definitiv noch so einige Generationen überleben^^

dw9du4ahxi1z.jpg


"Tut mir leid. Ich hab Pippi und Kacka auf den Boden gemacht." so kommt Alex bei Mama und Papa an.
Kim nimmt ihn aber tröstend in den Arm und meint: "Ich glaube, dass ist jedem mal passiert."

emnudxjy9kg6.jpg


Oh, ich sehe es schon kommen. Der Schrank ist in unmittelbarer Nähe und die beiden und so

c05dswcjc6dk.jpg


Lasst doch mal den armen Schrank in Ruhe. Habt ihr nicht schon Beulen am Kopf von ihm? :D

b2x7taearhdo.jpg


Alex ist noch etwas betrübt von seinem Unfall und schnappt sich erstmal sein kleines Tablet und malt

w7yo8zzjnf4y.jpg


Auch Feonor kommt, wie jeden Tag mittlerweile, zu Besuch.
Und auch er hat es ins Reich der Erwachsenen geschafft, hat sich aber auch entschuldigt, dass er die Duvans nicht zum Kuchen eingeladen hatte.
Er hatte viel im Restaurant zu tun und konnte eh nicht richtig feiern

ljctgz2s1ku9.jpg


Der kleine Alex fühlt sich nach einer Gute-Nacht-Geschichte von seinem Daddy gleich viel besser.
"Dann schlaf gut, kleiner Fratz! Ich hab dich lieb!" Marcel gibt dem Kleinen noch einen Kuss auf die Stirn und verlässt leise sein Zimmer

k26gxelrtdme.jpg


Feonor geht und Tayla kommt. Bei beiden kommt auch nur ein "Hi" raus, als Feonor an ihr vorbei geht und ansonsten ignorieren sie sich.
Jaja, die einstige ungewohnte Beziehung sieht nun so aus. Da es aber schon recht spät ist, haben die Duvans Tayla wieder nach Hause geschickt

hyk970f50bh9.jpg


Eigentlich wollen sich Marcel und Kim noch etwas Zweisamkeit gönnen, wenn danach der kleine Jeremy nicht noch 3 mal etwas gehabt hätte.
Sie haben es dann aufgegeben^^

1uyhdqm9ihqy.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

u19347kfbkep.jpg


Alex muss dringend aufs Töpfchen und da es sich nicht mehr lohnt ins Bett zu gehen, beschäftigt er sich auf dem Schaukelstuhl und wartet auf sein Essen.
Der Kleine ist irgendwie vorbildlich^^

wwozy05njdtd.jpg


Heute haben seine Eltern und Lisa nämlich wieder ziemlich viel Stress und da wollen sie jede Schlafminute ausnutzen. Das 3D-Bild möchte nämlich gesprüht werden

777h2yvsuvz5.jpg


Auch Lisa ist wieder im Putzwahn. Sie beschwert sich, dass es nicht richtig sauber wurde hier, während sie mal nicht mit im Laden war

36idc7xdqz1x.jpg


Marcel und Kim müssen sich aber auch erstmal an ihre neue Situation gewöhnen und Elias putzt ja eh nie^^ Hier und da muss noch was getan werden

2zn3fnzu4hpu.jpg


Der süße Blondie versucht sich sogar mit an dem 3D-Bild. Kim muss aber lachen, da sie nicht glaubt, dass es danach dann auch ein 3D-Bild wird.
Tja, aber in jedem Duvan steckt eine kreative Ader. Er versucht es einfach mal

udcevmxbingz.jpg


Ach, herrje. Was ist denn schon wieder bei Enrico los? Die letzten Tage ging es richtig gut und nun hat er wieder seine Problemchen.
Lisa lässt ihn früher gehen, mit der Bitte, dass es wichtig wäre, wenn er seine schlechte Laune nicht an den Kunden auslassen soll.
Sie entschuldigt sich dann bei dem Kunden

3l94ar7bua3b.jpg


"Ooooooh, ein neuer Tisch!" fällt den beiden Teenies auf. Dieser wird nach der Schule direkt mal eingeweiht

dsndhad4rbwu.jpg


Elias hat Lust bekommen, ein Buch zu schreiben, wo er, während er auf die beiden Kleinen aufpasste, dran schrieb.

2032s457lv5m.jpg


Marcel schaut vorsichtshalber nach, ob sich sein Vater auch um die Kinder gekümmert hat. Nicht das er von dem Buch so abgelenkt war.
Aber nein, alle sind versorgt, brav und ruhig in ihren Betten^^

Nachdem Alex seinen Mittagsschlaf gehalten hat, schaut auch er nicht schlecht, als der Postbote vorhin dieses hier brachte:

7ruhb8n7lv5g.jpg


Opa Elias ist zu einem richtigen Opa mutiert^^ und scheint langsam in seiner Rolle aufzublühen.
Seine Kinder werden nun mal nicht jünger und respektiert auch, dass die beiden Teenies nun in einer Beziehung sind.
Nur sollte weiterhin jemand dumm kommen, dann steht er natürlich mit einem gekonnten Spruch vor seinen Kindern.

Die Hausaufgaben kann man wirklich besser an diesem länglichen Tisch machen.
An dem anderen Tisch musste sich die Familie immer ranquetschen, daher kaufte Elias einen neuen

o2c56i7gqt5i.jpg


Im Geschäft kaufen die Kunden immer alles ratzfatz leer und so muss Lisa nun anfangen, vieles zuhause herzustellen

ok3ejjh52hv4.jpg


Was die drei hier wohl schauen? Scheint ja sehr spannend zu sein

ef75ojpejko6.jpg


Eine Kochsendung. Ich konnte nicht mehr :D

fnu0fze4g94e.jpg


"Oh, hallo Sara. Schön dich zu sehen." zu mehr kommt Sam gar nicht, als seine Freundin durch die Tür stürmt

oooza522w2hw.jpg


Elias macht zwar absolut nichts im Haushalt, doch um seine Enkel kümmert er sich richtig gut

23kqb4jocon3.jpg


Schaut euch dieses Bild an. Er hat selbst seinen Kindern nie was vorgelesen. Elias ist immer für eine neue Überraschung offen

y60elzc8an7r.jpg


"Hi, Cousinchen. Wie gehts wie stehts?"

xa33fuel8lqx.jpg


Wow, die Hütte füllt sich langsam. Auch der zukünftige Schwiegervater von Marcel stattet den Duvans einen Besuch ab

r5119od8xl5j.jpg


Da ist wieder so ein Bild wie gestern, wo ich nicht weiß, ob ich nun mehr auf den Hintergrund reagieren soll oder auf das da vorne^^.
Miko ist auf jeden Fall ziemlich angespannt, weil seine Tochter bald heiratet und er sich dadurch total alt fühlt.
Außerdem weiß er nicht, was er anziehen soll und möchte halt nicht, dass seine Tochter erwachsen wird.
Ganz einfache Kiste das :D

jmqky9jfq91b.jpg


Noch ein Besuch kündigt sich an, den die Duvans aber nicht kennen

zc32w9cj2v12.jpg


Lisa inspiziert diesen erstmal und möchte sicherstellen, dass dieser nichts böses von der Familie will. Sie sind hier ein bisschen vorsichtig und lassen nicht jeden rein.
Einer rannte nämlich einfach mal so ins Haus und steckte sich irgendwelche Sachen ein. Seitdem sind die Duvans vorsichtig

59kc88t7xyhm.jpg


Er stellt sich als Morgyn Ember vor, der in Glimmerbrook wohnt. Morgyn hat Elias letztens dort gesehen und ist neugierig, was er dort wollte.
"Und woher haben sie die Adresse?" fragt Lisa.
"Naja, man bekommt viel von der Familie mit und das solche Adressen nicht untergehen, sollte klar sein."
Sie schaut ihn weiter skeptisch von oben bis unten an und iiirgendwann darf er dann endlich passieren. Lisa könnte Türsteherin werden^^

"Der hat ja komische Klamotten an der Typ." meint Marcel zu Elias. Auch Elias inspiziert diesen ganz genau

oqqhxste5flv.jpg


Schließlich erzählt Morgyn dann von Glimmerbrook und dass er Elias dort gesehen hat.
Bei diesem Satz wird Elias hellhörig, da ihn dieser komische Ort auch gut in Erinnerung blieb

f11o95xyiyqw.jpg


Elias setzt sich zu Morgyn.
"Ich war da, weil mein Hund dort ist, in Glimmerdings."
"Bei wem denn?"
"Ich kenne die Familie nicht genau, aber sie heißen mit Nachnamen Cooper."
Nun muss Morgyn schmunzeln: "Oh, ja klar. Die kenne ich. Mit Rachel trainiere ich regelmäßig."
In dem Moment denkt sich Elias nur, dass er ja gar nicht so sportlich aussieht und meint nur: "Aha!"
Der lockige Mann schüttelt mit dem Kopf: "Ach egal. Unwichtig! Ich war halt nur neugierig und finde es immer toll, wenn man uns ... ähm ... in Glimmerbrook besucht, da kaum jemand dahin geht."
"Wen wunderts?" denkt sich Elias nur.

02sgu9x5ygym.jpg


Morgyn schaut noch einmal in die Runde und sagt dann: "Wie dem auch sei, ich muss wieder los! Es war nett euch kennengelernt zu haben."

gdku5vh6s3x8.jpg


Auch die anderen gehen nach und nach nach Hause und Ruhe kehrt ein^^

Eines ist den Duvans definitiv aufgefallen: Dieser Typ ist komisch und scheint eine Schraube locker zu haben.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Da der nächste Tag auch schon fertig ist, schiebe ich ihn direkt hinterher.



o6qyswwmttff.jpg


Die Nacht ist diesmal nicht so rosig, wie die davor. Kim und Marcel müssen wieder oft aufstehen

2qcn4w0eorjk.jpg


dmv1lc8h93j1.jpg


Die Postbotin der Duvans scheint wohl auch noch einen Nebenberuf zu haben, da sie in den frühen Morgenstunden als Inspektorin aufkreuzt

v81svlou6jia.jpg


Alles wird gescannt. Könnte ja radioaktiv sein oder so :D

nsjyniflbspx.jpg


Auf gehts ins Geschäft mit Kim, Marcel und Elias.

Gestern Nachmittag haben Bauarbeiter den Weg neu gemacht, damit das neue 3D-Bild einen besseren Kontrast hat

tg35orly9tjw.jpg


Die 3 schuften, was das Zeug hält. Die Produkte der Duvans sind sehr beliebt, was die Familie auch sehr freut.
So wird es zwar nie langweilig und man probiert immer was Neues aus, doch es kann auch sehr stressig sein

rr8j9zj27c2l.jpg


qmj291cadlb1.jpg


Selbst das Putzen bleibt nicht aus

5qc5typ4luay.jpg


Kim ist aber sehr stolz auf ihren Marcel, dass er auch mal einen Putzlappen in die Hand nimmt

h8s45093kng3.jpg


Doch er findet das gar nicht lustig und meckert rum, dass das doch Drecksarbeit sei und die Leute ihren Mist doch selber saubermachen können.
Bis Kim dann geschickt kontert:" Und wer räumt deinen Mist weg, hmm?!"

08mwd0576815.jpg


Kim ist sichtlich genervt, als auch noch Enrico mit seinem Mimi um die Ecke kommt.
"Was ist nur heute los mit euch? Und das zum Thema, ihr seid das harte Geschlecht." meint sie

thee15xx8e0m.jpg


Endlich Feierabend

g4nq1y3e6b7k.jpg


Die Ruhe ist aber nicht von Dauer, da auch die Teenies gleich nach Hause kommen und natürlich darf Micha seine Amethysia nicht alleine nach Hause gehen lassen

gd8o22jcz6ip.jpg


Auf der Couch wird erstmal gemütlich rumgeturtelt, bis sich dann ...

vtci6d7dln0s.jpg


.... Feonor einfach dazuknallt.
"Gehts noch Onkelchen? Du siehst doch, dass wir...!"
"Das ihr euch gegenseitig abschlabbert? Das ist nicht zu überhören und übersehen."

s9b01d10que7.jpg


Micha versteht sich mit Feonor ganz gut und auch Alex versucht, seinen Großonkel einmal anzusprechen

ri9p7cjit2hg.jpg


Aber hey, was ist das denn? Alex möchte mit Micha spielen

abjuy9tmjic0.jpg


Der Kleine wird der Welt gegenüber immer offener und neugieriger. Alles muss mal ausprobiert werden

5akss63gcb7c.jpg


Alex scheint Micha sehr zu mögen, was selbst Amethysias Freund wundert. Er hat nie mit ihm so geredet

mimd0e0jqdt8.jpg


Der Teenie muss aber dann schon wieder nach Hause. Mit einem dicken Schmatzer verlässt er die Duvans.
Micha ist richtig erwachsen geworden. Auch seine Wut gehört der Geschichte an.
Amethysia hatte sich vor Kurzem mit seinem Vater unterhalten und die Sache geklärt.
Es ist immer schlimm, wenn die Duvans sich rechtfertigen müssen, dass sie doch gar nicht so schlimm sind, wie die Leute immer behaupten

Am Abend versammelt sich die Familie wieder und spricht über den Tag

3xh7v4piyjb7.jpg


"Marcel heiratet bald, Sam zieht aus und Amethysia knutscht mit Micha rum. Wir werden alt, Lisa Maus!"

lk6dgucx7qgj.jpg


Mit diesem Bild verabschiede ich mich für heute^^

g2tkec4phsh7.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

was für ein süßes Bild von klein Jeremy :love: und wie süss Alex guckt als er sich mit Micha unterhält :love:
das Streetartbild sieht ja klasse aus ,haben sie wirklich gut hinbekommen
über den Spruch er möchte keinen Streichholz umarmen da geht er doch lieber in den Wald und umarmt Bäume musste ich so lachen :lol::lol::lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Yessysims Danke für deinen lieben Kommentar :) Dann wird dich ja heute freuen, was es für Bilder mit Micha und Alex gibt :)



igir5kbtcgjx.jpg


Die Nachtschicht hat wieder begonnen und Jeremy hält die jungen Eltern wieder gekonnt auf Trab

od1alc8w9hez.jpg


Dementsprechend fängt auch der nächste Morgen an. Am liebsten würden die beiden wieder zurück ins Bett und ausgiebig schlafen.
Doch nein, denn den Laden müssen sie heute alleine schmeissen

43416v9o3d7r.jpg


Auch Sams Tag geht wieder nicht so richtig gut los. Vielleicht ja deswegen, weil es sein vorletzter Schultag ist und ihm bestimmt doch etwas fehlen wird.
Er ist in letzter Zeit wirklich sehr ruhig und nachdenklich

upd1aw4qddsf.jpg


Komme was wolle, er muss da nun durch

outobo9g7v1p.jpg


Bevor der Laden aber aufmacht, wird erstmal die Lage bei Enrico gecheckt: "Also, noch geht es mir gut!"

1c00g5imfiwt.jpg


Manuel Harris ist auch heute im Laden. Keine Ahnung wer das ist, gell?^^ Der Sohn von Tüte-über-dem-Kopf Jeb Harris.
Oder auch der neue Verflossene von meinem einstigen Haushaltsmitglied Tayla

nh85me23v94z.jpg


"Also, Enrico. Langsam kann das wirklich so nicht weitergehen."
"Was denn?! Ich bin nicht schuld. Das ist doch ekelhaft, wenn der hier einfach rumpupst. Muss das sein? Bäääh!"

qpyb036e3uiw.jpg


Ob Marcel mitbekommt, dass er gerade total süß beobachtet wird?

wn3qwmvtgj6n.jpg


Der Rest des Mittags war zum Glück aber recht ruhig, so dass die jungen Erwachsenen entspannt nach Hause gehen können und während des Nachhauseweges über die Hochzeit nachdenken.

Jaja, wir kennen ihn nicht anders. Man kommt nach Hause und Elias sitzt in der Sauna.
Diesmal schaut Marcel aber nicht nach, ob es den Kids gut geht. Es ist ruhig, also alles gut. Haha

jmhswkze3y34.jpg


Ich war echt am überlegen, doch mehr als 8 Sims zu spielen, weil ich Micha langsam richtig goldig finde. Er kommt wirklich jeden Tag nach der Schule mit^^.
Doch aber auch genau das macht das Spiel aus - diese Zufälle, daher hätte ich ihn zwar gerne aufgenommen, doch ich habe was anderes vor. Lasst euch überraschen :)

va229yvusb23.jpg


Micha und Amethysia sind auch mittlerweile beide 17 und von dem damaligen Stress echt keine Spur mehr. Hoffe, es bleibt so. Er bleibt immer an ihrer Seite. Süß.

9qi5kwdeyo48.jpg


"Mila? Die Hose ist nun echt nicht dein ernst oder?" "Wieso?" Darf ich mich nicht noch einmal jung fühlen?"
Die Hose ist aber schnell Nebensache, als Mila ein Geschenk für ihre Schwester zückt

noj94xkogyfx.jpg


Nachdem Micha sein Buch fertig gelesen hat, setzt sich Alex auf den Schaukelstuhl und schaut Micha an.
Irgendwann kommt dann: "Onkel Micha?! Möchte essen!" Micha schmunzelt nur und setzt den Kleinen in den Hochstuhl

xwbcjm70s7v0.jpg


Ich hätte eigentlich mal früher darauf kommen sollen, die Babywiege auch mal ins Wohnzimmer zu stellen. Dort ergaben sich echt geniale Bilder.

Vor allen Dingen Oma Lisa kann ihn dann direkt füttern

tlez8s92pf1v.jpg


"Danke, Micha. War lecker!" Die Duvans schauen nicht schlecht, als sie Micha mit dem Kleinen so sehen.
Elias zieht sich dann auch seine Tochter irgendwann zurück und meint so: "Das heißt nun aber nicht, dass ihr das nun auch machen sollt!"

0i4g2pdmtp74.jpg


Danach war ich echt kurz davor, den Jungen im Haushalt aufzunehmen, trotz des Limits^^

u0bl46kz8b1o.jpg


Es ist immer schade, sich bei meiner Spielweise nur für ein Kind entscheiden zu müssen. Würde nie passieren, wenn sie immer nur ein Kind kriegen würden und wäre spannend, da ich ja mit diesem weiterspielen müsste, komme was wolle. Aber wäre auch langweilig und außerhalb des Haushaltes würde sich der Stammbaum nicht entwickeln. Da bin ich im Moment echt richtig hin und hergerissen.

Auch Großtante Mila beschäftigt sich mit dem Kleinen

ue4xhotz2wo9.jpg


Kommt den beiden aber auch gerade richtig zugute, dass sich die Familie so um ihre Kids kümmert.
Marcel und Kimberly haben nämlich nun ihr letztes Semester und wollen nochmal alles geben, auch wenn beide schon eine 1+ haben :D
War aber auch ein ganz hartes Ding für die beiden

6kttaqdt9418.jpg


Glücklich verlässt Michael die Duvans für heute^^

t6clzcclirm1.jpg


Klar, Feonor ist auch so ein Dauerkandidat, was besuchen betrifft. Aber auch schön, dass Elias sein Bruder immer nach dem Rechten schaut

ctz0g6365uon.jpg


Doch für heute ist es das erst einmal wieder, da es sich meine Simsis verdient haben, ohne jegliche Katastrophe ins Bett zu gehen :)

60jmmo36m92y.jpg


Mittlerweile könnt ihr nun auch oben mitverfolgen, welchen Tag ich hier spiele und könnt dann schon eingermaßen erahnen, was als nächstes kommt.
 

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

das man sieht welcher Tag gespielt wurde finde ich praktisch ,genau man sieht dann was als nächstes so ansteht :nick:👍
die Bilder mit Micha und klein Alex sind ja wirklich süss aber auch Mama mit klein Jeremy ist super niedlich
ich bin ja wirklich gespannt nach wem der kleine dann ausschaut wenn er zum Kleinkind wird
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Eine Warnung: Heute sind es 38 Bilder, doch möchte ich diese nicht hinter Spoilern verstecken. Schorry also fürs lange scrollen heute :D Aber kommt ja auch nicht jeden Tag vor.
@Yessysims Da hast du deine Antwort mit Jeremy :)
--------

obqket412mhu.jpg


Klein Alex watschelt mitten in der Nacht durch den Flur, weil die Blase streikt. Doch mittlerweile ist er so selbstständig, dass er es auch alleine schafft :)

g1vb4tn08v4c.jpg


Und ganz unauffällig zurück ins Bett

titewjvntmri.jpg


Sam wird heute auch recht früh wach, da er nicht mehr wirklich schlafen kann.
In ein paar Tagen hat er vor auszuziehen, doch dieser ganze Trubel bei den Duvans wird ihm richtig fehlen,
auch wenn er nur nebenan wohnen wird und jederzeit vorbeikommen kann

22l5rag4jrvq.jpg


pd0x4l60vpja.jpg


"Eins muss ich aber sagen, Junge. Deine Schippe morgens wird mir fehlen."

nxyk2nvt7y5u.jpg


Klein Jeremy ist auch auferstanden :) Da Kim bei Alex die Ehre hatte, ihm seinen Geburtstagsschmatzer zu geben, darf das heute Marcel bei Jeremy tun.
Denn Jeremy ist heute das Geburtstagskind Nummer 1. Jupp, es gibt heute 2

mo71wzm0eoae.jpg


wfj5260jbiuy.jpg


Da ist er nun, der nächste Rotschopf bei den Duvans. So zerzaust wie er aber ist, wird er erst einmal durchgekämmt. Sieht ja schrecklich aus

eb2fj77y7gz5.jpg


Jeremy kommt wieder nach beiden Elternteilen. Nur diesmal mit dem Unterschied, dass Alex die Hautfarbe vom Daddy hat und Jeremy die von Kim.
Das konnte man ja vorher auch schon gut erkennen. Die Augenfarbe hat er von Marcel

4lznpp8qb5lc.jpg


Beide Brüder nebeneinander zum Vergleich. Also ich will nichts sagen, aber Jeremy wird ein kleiner Sunnyboy. Ob ich ihn weiterspielen werde?!

i8tmbdoen5vl.jpg


Mit Alex wird nun auch erstmal gespielt. Der ältere Bruder war anfangs zwar noch recht skeptisch was Jeremy betrifft, doch nun ist er froh, dass er jemanden zum spielen hat

8vrbkiiczkd6.jpg


Morgentliche Krisensitzung bei den Duvans - oder auch einfach nur Frühstück gekannt^^

02al4jlc087w.jpg


Der letzte Schultag von Sam bricht an. Etwas gut gelaunter tritt er diesen an. Es ist nämlich Geburtstagskind Nummer 2.
Das er daraus kein großes TammTamm macht, weiß ja eigentlich schon jeder, der Sam kennt :)
Nachmittags wird nur schön Kuchen gegessen und das wars. Mehr möchte er nicht

s1v7wtrps1yj.jpg


Der Teil der Familie, der nach dem großen Aufbruch übrig bleibt, geht nach Willow Creek in den Park. Endlich wieder.
Das hat den Duvans sehr gefehlt. Die beiden Kleinen gehen sofort zur Spielburg, die ordentlich belagert wird

usadc7lco9o0.jpg


d8gzw165k9n8.jpg


2xic2ozlh79i.jpg


asg1ae6armlh.jpg


dk2695ojvdnv.jpg


Auch Opa Elias spielt mit

phvgrfp2qgl9.jpg


Kim und Marcel sind auch mit dabei, doch sind sie wegen der Uni immer auf dem Sprung.
Sie bleiben auf der Bank im Hintergrund und lassen Elias mit den Kids machen. Haha

Mittags geht Elias mit den Kleinen wieder nach Hause. Puh, mit Opa Elias zu spielen ist anstrengend.
Alex muss danach unbedingt baden und wartet auf Marcel, der ihn dann einmal ordentlich abschrubbt.
Vorsichtshalber zieht sich Marcel schon mal sein Pullover aus, damit es keine böse Überraschung gibt :D

nlc46tfsoazp.jpg


Um 15 Uhr kommt dann natürlich auch Micha wieder mit. Diesmal habe ich sogar ein Beweisfoto, dass ich ihn nie hierher einlade^^
Micha verschanzt sich aber den Rest des Tages in Amethysias Zimmer und bleibt daher mehr im Hintergrund. Aber er wird über Nacht bleiben :)

dcg6gbujwgzk.jpg


n53sjw6lewfg.jpg


Derweil beschäftigen sich die kleinen Rotschopf-Brüder mit dem lesen. Zumindest macht der eine das schon mal richtig :)

hoh94ofndx33.jpg


Und dann kommt der große Auftritt von Samuel, denn trotz seiner vielen Kummertage möchte er das nun hinter sich lassen und endlich ein Mann werden :D

mctqxn8m7ork.jpg


icx9hcmwzbor.jpg


Damit er auch gleich wie ein Mann aussieht verbringt er danach Stunden im Bad und will sein altes Ich abwerfen. Papas Aftershave muss auch leiden. Haha

0anunnvw0lq4.jpg


Daddy gratuliert seinem Sohn mit den Worten: "Ich hoffe, du hast nicht alles verbraucht, sonst kaufst du neuen!"

s759e30jhn9x.jpg


Elias hat nämlich nun auch erstmal diese ehrenwerte Aufgabe hier:

9yzfzgrwgbvh.jpg


Sara will natürlich den Geburtstag ihres Freundes auch nicht verpassen und kommt rüber. Sie staunt nicht schlecht, als sie Sam so sieht.
Er massiert Sara direkt wie ein Gentleman^^

y80x1qak7ds6.jpg


Und natürlich darf Onkel Feonor auch nicht in der Runde fehlen. Er und Micha sind echt Dauerkandidaten.
Heute wollen sie auch die Hochzeit für Sonntag besprechen. Janette will auch noch vorbei kommen

ami5pah8emw0.jpg


Na klar, Elias. Mit einem "Ups" das Bad verlassen und die anderen machen es dann weg. Du bist ja ein toller Lehrer :Eek:

2eji7gh6bbon.jpg


Bevor Kim der kleinen Versammlung im Esszimmer beiwohnt, liest sie ihre beiden Söhne noch in den Schlaf

m1ozxbpoudyu.jpg


Der Flur füllt sich schon

tpqi1b0qikva.jpg


Amethysia hält sich da aber raus und hat vor, lieber für Micha ein Lied zu schreiben

g2kael8afa3t.jpg


"Wir brauchen auf jeden Fall noch Luftballons und Konfetti für den Eingang!" bringt Kim mit ein. Okay. Lassen wir sie da mal planen. Sie machen das schon :)

l9ekfpklbbbb.jpg


Sara ist so angetan von Sams neuem Ich, dass sie ihn direkt überfallen muss

lnqm4sr5ngf8.jpg


Nachdem die Hochzeitsplanung sein Ende nahm, die Geburtstagskinder friedlich eingeschlafen sind und der Trubel einfach zu Ende war, gönnt sich Lisa noch ein paar ruhige Minuten am Teich

qgrxmno1occe.jpg


Was ein schöner Tag voller Veränderungen :)
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Nachdem ich gefrühstückt habe, hau ich direkt die nächste Geschichte hinterher :)



1h2fo7qjx34a.jpg


Micha ist wieder etwas früher als die anderen aufgestanden und setzt sich noch in die Kinderspielecke zum lesen^^

ttois0yxcqn5.jpg


Einige Zeit später kommt Amethysia in den Flur und meint: "Es ist schön, dass du schon so früh wach bist. Nur, könntest du bitte etwas leiser hier sein?"
"Oh, war ich doch so laut? Sorry." Ja, wenn Micha am lesen ist, vergisst er sich manchmal ganz gerne

zs3yn4edo6cg.jpg


Jeremy kommt definitv nach Marcel, was das verspielte angeht. Es ist ja soooo lustig, das Essen runterzuschmeißen

93cwjg30ipbx.jpg


"Ooooonkel Micha, auch hier!"

hwen6b1naob0.jpg


Nur Micha geht es heute nicht so gut, so dass ihn Amethysia nach Hause schickt. Er soll sich eine schöne heiße Wanne gönnen und dann auskurieren

dd8gkcxkraox.jpg


Das Bällebad wird von Jeremy belagert, nachdem er im Esszimmer so eine Sauerei hinterlassen hat. Nett^^

vqlnpr74rs4k.jpg


"Öhm, Micha? Du solltest dich doch auskurieren." "Nö, kein Bock. Mir gehts doch wieder gut!" :D Irgendwie süß der Junge

dxexkhvpm35q.jpg


Alex spielt mit seinem kleinen Bruder

lej6aqej4is5.jpg


Diese beiden Turteltäubchen hier wieder

krspw9ps5c5m.jpg


Da der Kalender sagt, dass heute Ostern ist, wird natürlich auch Ostern gefeiert. Denn die Duvans machen sich nämlich zwischenzeitig auch schon fertig, um den Nachmittag im Willow Creeker Park zu verbringen. Hier ist es im Frühling schon immer ein bisschen wärmer als in Newcrest und daher verbringen sie auch gerne ihre Ostereiersuche hier

Kim hat noch einen Termin bei ihrer Friseurin, die ihr schon einmal die Haare für die Hochzeit machen will. Nachher "experimentierte" sie so noch ein bisschen an ihr rum. Da ihre Haare noch nass sind wurden sie einfach nur nach oben gebunden und eeeeigentlich sollte es ja so nicht bleiben, doch Marcel findet das irgendwie sexy und sagt seiner Kim, dass sie es doch so lassen soll^^

9lrtlpym86s7.jpg


fu4qw3mw6w28.jpg


Micha kommt echt überall mit hin und man könnte fast denken, dass er nun wirklich in meinem Haushalt ist. Nein, ist er nicht :D

vtbe8r7zjzye.jpg


Marcel spielt mit klein Alex, obwohl er eigentlich nur überprüfen wollte, ob Alex Hunger hat, haha

5o8xs66iswdu.jpg


Onkel Sam erzählt den beiden Rotschopfen eine Geschichte, während die anderen die Ostereier verstecken und die Kids natürlich abgelenkt werden müssen

8soso0kbspqr.jpg


Die beiden sind richtig vertieft in der Eiersuche. Hach, diese Ruhe in dem Moment :D

ako78ls2689a.jpg


vrt4kgk4bdx6.jpg


Oh oh, der Busch wieder. Neeein, seid brav. Aus, pfui

0v56ohbbjtmz.jpg


Amethysias Blick zu beurteilen war es aber schön, trotz der Unbequemlichkeit und aber auch ihr Kopf donnert wie wild heute.
Sie gönnt sich daraufhin einen Honigtee vom Stand. Es scheint wohl eine Erkältung umzugehen

n9cv977a9ft0.jpg


Dadurch, dass ich es nicht vermeiden kann, dass sich Micha bei den anderen aufführt, als wäre er der größte Fan der Duvans, habe ich es so umschrieben, dass er sich das Getuschel der anderen anhört und wenn er etwas Falsches mitbekommt, er das dann klarstellen möchte. Ihr kennt ja die Animation, wenn Fans über die Stars tuscheln. Das läuft dann in etwa so ab: "Hey, hast du gehört, dass die Duvans eine Schraube locker haben?" "Die Duvans haben keine Schraube locker. Sie sind die liebsten Menschen." "Wirklich?!" "Wirklich!" So in etwa^^

7kx6l7gznybp.jpg


Das ist übrigens Celina Schneider, die kleine Schwester von Micha :)

wqpo6tufdnfu.jpg


Den Rest des Abends möchten die Duvans aber für sich sein.
Auch Micha kommt wieder über Nacht mit, doch haut er sich direkt hin, da die Kopfschmerzen doch nicht besser werden wollen.

Da es doch noch ein bisschen wärmer wurde im Laufe des Tages, wollen die Duvans draußen zu Abend essen

g5scqxxzt7km.jpg


Ostern klingt dann mit dem traditionellen Osterfeuer aus, bei dem die Familie besonders nah aneinander rückt und in Erinnerungen schwelgt

95edvyg1fxnh.jpg


avtsrp1qhzhr.jpg


Doch wird es direkt am Feuer ein bisschen zuuuu warm und somit packen die Duvans die Bänke kurzerhand zusammen an und verschieben sie.
Welch ein Kraftakt, aber gemeinsam ist man stark :)

v1f4grm4ujjg.jpg
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

27yvd459f87y.jpg


Micha, der Frühaufsteher. Wäre Alex sein Darm nun nicht so voll, dann würde er wohl auch noch schlafen

025zb314ddti.jpg


"Ooonkel Miiiichaaa? Bitte, Essen!"

otq6lys7z8t5.jpg


Nach und nach trudeln auch die anderen im Esszimmer ein. Der eine früher und der andere später :)

"Jaaaaaa, auf ins Bällebad!" Welch tolle Investition das doch von Elias war^^

Derweil erreicht die Duvans die Nachricht, dass Tante Sumaya verstorben ist. Es hatte so nicht wirklich jemand Kontakt mit ihr außer Elias.
Auf der Arbeit kann er sich aber gut ablenken
(Sumaya ist somit mein erster damalig gespielter Sim, der ohne zu überspringen, nun verstorben ist. Seit Anfang August´20 war sie im Spiel)

k43gnmgdalqn.jpg


Meine beiden Turteltäubchen haben vor, den Morgen im Café zu verbringen. Einfach mal ein bisschen für sich sein

z6ynh5mzqa9m.jpg


Keine Ahnung wo er gerade mit seinen Gedanken ist, aber definitv hört er Amethysia gerade nicht zu :D

jnotxhnf4rgl.jpg


Feonor möchte sich nach dem Tod seiner Tante auch etwas im Café ablenken und ein gelangweilter Miko setzt sich daneben^^

q7gsbr6nyqci.jpg


Der Lockenkopf tröstet ihren Onkel und fragt ihn, ob er nicht heute Nachmittag vorbei kommen möchte. So kann er mit Elias gemeinsam trauern

uvinr9kacxrt.jpg


Den beiden wird es ein bisschen zu kalt in Windenburg und so beschließen sie den Rest des Mittags bei den Duvans zu verbringen.
Der Schlaf tat Micha richtig gut letzte Nacht. Er könnte Bäume ausreißen.

Marcel beschäftigt sich mit seinem Sohn, der diese Karten total cool findet

8.jpg

Kimberly wiederum ist sichtlich nervös wegen Morgen und versucht irgendwie abzuschalten

oz1xxmld24y0.jpg


Langsam füllt sich nämlich das Wohnzimmer wieder. Die Familie freut sich schon total auf die Hochzeit, auch wenn das Brautpaar sich aktuell am liebsten verstecken würde

m7b2zfp5m7qd.jpg


Aber Kim bemerkt, dass es aktuell größere Probleme gibt, als ihre Hochzeitsangst - die Trauer

yif5d6mbncek.jpg


Wäre nämlich schade, wenn Feonor und Elias morgen auch so drauf sein würden

mcooazg6nkrn.jpg


Ob die beiden schon ans Heiraten denken?^^

1jz9rnizwd9u.jpg


Auch hier sieht man Marcel nun gut an, dass auch er sehr nervös ist. Er verpieselt sich an den PC, um sich ein bisschen abzulenken

s1cbrrmrjlwm.jpg


Kim könnte auch gerade fast heulen, da Jeremy einfach nicht hören möchte. Dreimal schmeißt er das Essen runter

y6eyt7tlv32f.jpg


Sie lässt alles stehen und liegen und läuft einfach nur nach draußen. Amethysia kümmert sich um den Rest, da ihr selbst die Situation gerade zu Herzen geht

6lyuyrt543eg.jpg


Natürlich freut sie sich tierisch auf ihre Hochzeit, doch es wird auch auf ewig ihr Leben verändern, auch wenn sie schon so lange mit Marcel zusammen ist. Sie ist dann offiziell eine Duvan.
Und auf der anderen Seite hat sie nun Angst, eine schlechte Mutter zu sein

rccmph1xzn7v.jpg


Marcels Schwester kommt zu ihm ins Zimmer und sagt ihm, dass Kim gerade heulend nach draußen gelaufen ist und er doch mal nachschauen soll. Sie würde sich derweil um die Kids kümmern.

Schließlich heult sie sich bei Marcel aus und dieser fällt ihr immer wieder ins Wort, dass sie Unrecht habe und sie weder Angst vor morgen haben braucht, noch dass sie eine schlechte Mutter ist.
Der junge Erwachsene gesteht ihr dann aber auch nach einer kleinen Pause, dass ihm trotzdem ein wenig mulmig ist. Ist doch ganz normal :)

evw3nvysi2m3.jpg


Er klärt das Fehlverhalten mit dem kleinen Jeremy

6dla1iazd313.jpg


Kimberly ruft wiederum ihren Vater an, bei dem sie sich ausquatscht. "Das wird schon, Süße! Was soll ich denn sagen?
Immerhin werde ich morgen Schwiegervater. Das hört sich so alt an!" ist Mikos Bemerkung dazu

gapm8b2g7i1h.jpg


Auch wenn noch die reinste Sauerei auf dem Tisch ist, ist Marcel das egal und kloppt einfach einen Teller mit Sandwiches dort hin und schaut Jeremy mit einem ernsten Blick an.
Das scheint fürs erste zu helfen. Der Kleine isst zumindest schon mal

sin18rvbpxvv.jpg


Doch die beiden jungen Eltern haben noch einen langen Weg mit Jeremy vor sich, wie es aussieht ;)

z16jqm6oal8r.jpg


Ganz unschuldig schaut er drein

q4uq5pclm0ai.jpg


Doch Marcel möchte in Zukunft nicht locker lassen. Er weiß selbst, wie schwer er es früher seinen Eltern gemacht hat. Und nun kommt er selbst dahinter, wie das eigentlich ist.
Marcel jedoch war hier noch harmlos im Gegensatz zu seinem Sohn

q1ryc4i1x36p.jpg


Heute bringen die beiden ihre Kinder auch gemeinsam ins Bett, um noch ein bisschen mehr die Ruhe vor dem Sturm genießen zu können.

Denn morgen ist IHR großer Tag :)

zfslic0hgure.jpg


Elias ist nach der Arbeit nicht nach Hause gekommen, da er in seiner Lieblingsbar noch ein bisschen was trinken und darten möchte.
Es ist seine Art zu trauern und sich auf Morgen vorzubereiten.
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

ich finde den kleinen Megafrechdachs ja trotzdem sehr süüüss - auch wenn er Mama und Papa bestimmt manchmal den letzten Nerv rauben wird %)
wie unschuldig er gucken kann :D
ich finde es toll das deine Familie jeden Morgen (wenn es denn geht) zusammen sitzt und frühstückt ,oder aber ganz oft gemeinsame Dinge unternimmt
das schweißt die Duvans bestimmt nochmehr zusammen und über blöde Tuschelkommentare können sie dann nur müde lächeln
das ist ja wirklich knuffig das Micha so oft vorbei schaut - das wäre ja schön wenn die beiden noch ganz lange zusammen bleiben und dann irgendwann mal heiraten
ich finde sie passen super zusammen und verstehen sich ja wirklich blendend
dann freue ich mich auf Hochzeitsbilder ♥
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

mqma05vdj1vs.jpg


Heute ist der große Tag von Kim und Marcel. Die Duvans wollen den Tag aber in Ruhe beginnen und nicht direkt in Panik ausbrechen.
Das Thermometer zeigt jetzt nämlich schon eine sehr warme Temperatur für draußen an.

4r4maiit1l50.jpg


Jeremy spielt zwar mit seinem Essen, doch am Frühstückstisch bleibt die Schüssel schon mal da, wo sie sein soll, haha.

skgjb3fun4nx.jpg


Elias genießt es draußen in der Liege zu chillen.

lpslks5lqmcz.jpg


Ob Jeremy und Alex hier auch noch reinpassen?

9wp7e743gusg.jpg


Und dann beginnt ein kleines Dilemma, da die Duvans eine Hochzeitstorte bestellt haben.
Nur dank der frühen Hitze ist diese ineinander gefallen und so muss Lisa ran, die aber noch nie eine so aufwändige Hochzeitstorte gebacken hat.
Und schon gar nicht unter Zeitdruck.

sea6rzajy1hw.jpg


Aber sie muss nun das beste draus machen. Das kommt dann dabei raus:

54ygy9ef6m67.jpg


Der Sprinkler ist bei dem Wetter ein richtiger Segen.

rdqxo3i5dvme.jpg


4devdlk78efi.jpg


Auf Dauer ist dieser Spaß doch ganz schön anstrengend und die beiden Kleinen verpieseln sich erstmal nach drin.

bw51slzc39pc.jpg


Plötzlich kommt Micha verzweifelt durch die Tür und meint, dass sein Anzug gerissen ist, weil er sich wohl eine Nummer zu klein bestellt hat.
Kann ja alles nur besser werden. Von Samuel bekommt er einen Anzug geliehen.

k53j9goat49z.jpg


Nach den zwei Pannen ist es dann aber endlich soweit: Die Hochzeit steht an.
Diese findet in der kleinen Kapelle "Zum geteilten Glück" statt, welche direkt neben dem Einzelhandel der Duvans steht.
Und hier sind unsere beiden Hauptdarsteller:

4vqloqzbd366.jpg


Die beiden sind sehr froh, dass es bis hierhin schon mal gut geht, haha. Sie haben mit einer größeren Katastrophe gerechnet.
Aber sie kommen heile am Hochzeitsbogen an und warten auf die Gäste.

lj3zbs8ka07c.jpg


Die Kapelle wird nach und nach ein bisschen zu voll, da es sich natürlich schnell rumgesprochen hat, dass bei den Duvans eine Hochzeit ansteht.
Auch Schaulustige sind vor Ort. Elias behält aber einen kleinen Überblick und sortiert "Katastrophenfälle" mit Cowboyhut und Flamingosachen aus^^

Nachdem alle einigermaßen ihre Plätze gefunden haben, ist es dann soweit: Kim und Marcel geben sich das Ja-Wort.

eoh5zebuyhct.jpg


dhvwfq6gy5oz.jpg


r8f339hyg3k6.jpg


3a5t1ta1du8q.jpg


Die Gäste schauen gespannt nach vorn und bejubeln das Brautpaar.

dzloikhh31h7.jpg


Lisa holt anschließend die Torte aus der Kühlung heraus und ist nervös, weil sie nicht weiß, ob sie was geworden ist.
Mit einer Verzierung versucht sie, die Torte noch ein bisschen aufzupeppen.

9ckq92s76jub.jpg


Das Brautpaar verzieht auf jeden Fall schon mal nicht die Miene :)

o1kx5f0g4gde.jpg


Hier stelle ich euch einmal die Schwestern von Kim vor: Vorne ist Melina, wo man auch sehr gut erkennt, dass sie eine Karlson ist und hinten ist Marina.

ra9b9rwikweg.jpg


Marcel schaut schon mal grob rüber, was es an Geschenken gibt. Einen Zukunftswürfel hätte man sich jedoch sparen können, haha.

927tmlksb0v8.jpg


Amethysia präsentiert ihre Gesangskunst und bringt die Gäste zum träumen.

osrpeew16dbc.jpg


Auch Paparazzi bleiben dem Spektakel nicht lange fern. Jeder möchte den neusten Tratsch verteilen.

adxeevf8havu.jpg


Sam und Sara ziehen sich ein bisschen von dem Trubel zurück, da es Sara heute auch nicht so gut geht.
Sie ist sehr traurig, da ihre Eltern mittlerweile sehr krank sind. Ihr Freund versucht sie aufzumuntern.

mlun7xd14jod.jpg


Auch Micha und Amethysia hängen in der Kapelle oft zusammen.

n9ekqgbrdp6d.jpg


"Hallo, Frau Duvan!" Marcel schmunzelt.

1zzyhqx6gru8.jpg


Melina kommt sehr nach ihrer Mutter Janette

sy7yf5ybja3z.jpg


In der zweiten Etage, wo Sam und Sara lange mit Lisas Schwester alleine sind, passiert nun etwas sehr interessantes:
Unter Tränen macht Sam seiner Sara einen Heiratsantrag und hofft auch so, sie ein bisschen ablenken zu können.
Ob er das schafft? Ob sie nun überhaupt in dieser Stimmung "Ja" sagt?

isgiy6kwpxgd.jpg


Ein bisschen Angst hat Sam doch.

us0qn898ekis.jpg


Und sie sagt "Ja". Sam ist überglücklich.

ewz2p884hf1u.jpg


Na klar: Der Frühstückstisch blieb zwar sauber, aber nun meint klein Jeremy in aller Öffentlichkeit auffallen zu wollen.

cbbz8kx2qzi4.jpg


Marcel hat nun eigentlich besseres zu tun, als Jeremy hinterherzuputzen.
In Zukunft wird er sich Jeremy auch besser vornehmen, doch heute möchte er seinen Tag genießen und schimpft großartig nicht mit dem Kleinen.
Das bringt nun eh nichts.

q73swmkj2djd.jpg


Kleines Rätsel: Wer hat hier diesen Busch entdeckt?

6g3psym0v213.jpg


Am Ende sind die Duvans sichtlich erleichtert darüber, dass alles so toll von statten ging.
Kim ist sehr zufrieden, doch zugleich freut sie sich nun, sich in ihre Wohlfühlklamotten zu packen und auf die Couch zu schmeißen.
Diese Hitze war nachher unerträglich . Kurz hatte man sogar überlegt, den Sprinkler und das Planschbecken von Zuhause zu holen, um sich dort abzukühlen :D

cxy89g8jwaeb.jpg


Möge der normale Wahnsinn weitergehen, nur das Kimberly, Alexander und Jeremy nun offiziell auch Duvans sind :)

7anz358cm0ya.jpg


Der Abend klingt sehr friedlich vor dem Fernseher aus.

vmkyaaxea6xp.jpg


Oder eben im Bett^^

c9o1jrgeyeet.jpg


Herzlichen Glückwunsch Kimberly und Marcel
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

das war ein wirklich hübsches Kleid :love: mal was ganz anderes als immer nur das klassische weiß
so ganz ohne Klecksen geht es bei Jeremy wohl nicht :lol: süss wie unschuldig er guckt
hihi Flamingosachen und Cowboyhüte hatten also Hochzeitsverbot - fand ich sehr witzig
und einen Antrag gab es auch noch - da kann ja bald noch eine Hochzeit gefeiert werden
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Es freut mich sehr, dass dir meine Geschichte gefällt @Yessysims

Ich gebe mir auch Mühe, dass ich soviel Abwechslung wie möglich einbaue, da meine Sims ja auch recht alt (7-8 Monate Reallife) werden. So kann man sie kennenlernen und es macht mir riesen Spaß^^
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

am72nngl1o0o.jpg


Heute liegt der Umzug von Sam an. Er wollte die Hochzeit noch mitfeiern und alles in Ruhe zusammenpacken, doch nun ist es auch für ihn an der Zeit, sein eigenes Leben zu beginnen.

habjrqif5ycq.jpg


Jedoch wollen es sich die Duvans nicht nehmen lassen, nochmal ausgiebig mit Sam zu frühstücken. Sie reden über alte Zeiten und aber natürlich auch die Zukunft.

b9ve0wk39hm9.jpg


Jeder möchte sich von Samuel verabschieden. Es fließen auch viele Tränen.

Lisa gibt ihm noch mit auf dem Weg, dass er weiterhin stehts Willkommen ist.

mhkhxgejnaan.jpg


Selbst Elias hat heute einen gekonnten Spruch auf Lager: "Wenn du mal Eier brauchst, ist das dein Problem. Du weißt ja, wo der Supermarkt ist."
Lisa muss nur grinsen und deutet Sam an, dass das Humbug ist. Elias ist halt traurig.

9az2lz6q258s.jpg


"Wenn was ist, kannst du jederzeit zu mir kommen" meint Kimberly.

lcyx46tizy1a.jpg


Selbst die kleine Schwester wird noch einmal intensiv durchgeknuddelt.

1nuztwpta0i2.jpg


Und zum Schluss ist dann der große Bruder dran.

kcwemhcq1lqc.jpg


llpn9won90di.jpg


Mir persönlich wird Sam sehr fehlen, da es sehr viel Spaß machte, seine traurige Phasen auszuspielen. Es ist immer schwer, seine Sims gehen zu lassen, doch ich kann mir so immer neue Geschichten und Persönlichkeiten einfallen lassen :)

Elias hilft beim Umzug mit, während er auf die Kleinen aufpasst. Es ist schon von Vorteil, wenn die Kids direkt gegenüber wohnen. Wie man es nun sehen mag, haha^^

Lisa, Marcel und Kim bringen derweil den Laden auf Vordermann.

9h6senq0ad27.jpg


qn2ldpdua5kg.jpg


Und es wird wieder fleißig gearbeitet und Rechnungen bezahlt.

8x063vkecnt3.jpg


Kims Kleider-Kollektionen kommen immer besonders gut an. Bald will sie diese noch weiter ausbauen.

qwaij6kst4nc.jpg


Während Marcel in der Uni ist, kümmert sich Kim um die Kunden und Enrico. Einmal wieder bei ihm Lage checken. Doch alles gut hier^^

ww2gtrj72zof.jpg


Der vorletzte Unitag ist nun auch geschafft bei Marcel.

4jlw1tewgvf1.jpg


Mal schauen wer heute gewinnt. Lisa oder der Computer? :D Heute darf sich Lisa als Gewinnerin sehen und kann langsam dieses Gerät bändigen.
Sie zaubert ein schönes Bücherregal, welches auch nicht lange auf seinen Kunden warten muss.

7ivnhcbp9l9p.jpg


Als Marcel mit den Hausaufgaben fertig ist, löst er Kim im Geschäft ab, damit sie draußen ihr Bild sprühen kann.
Eigentlich sollte hier auch ein 3D-Bild hin, doch das wäre das Gleiche wie dass auf dem Gehweg geworden.
Das ist dann auch langweilig. So malt sie nun ein Naturbild :)

4onjpud7ia8e.jpg


Während es im Geschäft etwas ruhiger ist, schaut Marcel neugierig zu.

5yrckp3yxwka.jpg


Enrico kommt nach Feierabend noch mit zu den Duvans. Er mag Marcel sehr. Sie unterhalten sich über die Hochzeit, die er im übrigen sehr schön fand.

dbdtjge2sjf5.jpg


Es ist 15 Uhr in Newcrest. Und was heißt das? Na klar, ihr wisst schon ;)

fcbcqra35gyg.jpg


Micha wuselt einige Zeit durchs Haus, doch lange bleibt er diesmal nicht. Seine Kopfschmerzen holen ihn leider wieder ein.

Kim nimmt sich den Nachmittag Zeit, um sich nun auch mal intensiv mit Jeremy zu beschäftigen.
Immerhin liegt bei ihm noch einiges an Arbeit vor ihr und Marcel.

mwat5xksapbn.jpg


Diesmal macht Jeremy sogar richtig gut mit und wird ordentlich gelobt.

qwmicvnitek8.jpg


Marcel kümmert sich dann um die beiden und bringt sie ins Bett.
Da ich ja meine Sims immer hin und her navigiere (da ich ja jeden manuell spiele) musste ich bei diesem Bild hier schmunzeln, als ich die drei ins Zimmer schickte^^

vitd202w22qe.jpg


Spät abends meint noch Feonor sich auf die Couch zu pflanzen.
Elias meint nur zu ihm, dass es ja schön sei, dass er die Familie besucht und so, doch er möchte doch bitte auf die Uhrzeit achten.
Würden die Duvans nicht morgen wieder arbeiten müssen, wäre das ja kein Problem und er könnte meinetwegen auch über Nacht bleiben.
Doch so ist es gerade sehr schlecht.

qqy8sawjacvw.jpg


Da ich in etwa immer schon einen halben Sim-Tag im Voraus bin, wenn ich meine Geschichte hier schreibe, kann ich euch jetzt schon sagen, dass etwas unvorhersehbares passieren wird, dass meine Planung sehr durcheinander geworfen hat. Man sollte nie in Sims zu viel planen - deswegen mag ich das Spiel so.

Seid also gespannt :)
 
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

d796l98usmdx.jpg


In den recht frühen Morgenstunden wird wieder um die Wette ... ge ... öhm. getöpfchent :D

35rni1mao1mj.jpg


Auch wenn ich heute weniger Bilder für euch habe, ist jedoch etwas passiert, was meine Planung total durcheinander geschmissen hat. Tja, selbst schuld, wenn man plant^^ Normal wollte ich euch und mir noch ein wenig die Geschichte mit Amethysia und Micha erhalten, da es ja wirklich sehr süß ist. So wollte ich Micha zwar nicht im Haushalt aufnehmen, sondern der freie Platz im Haushalt sollte für das Kind von den beiden freigehalten werden, jedoch ergab sich etwas anderes^^

Als die Meute langsam wach wird, fühlt sich Kim nicht so wohl und misst erstmal Fieber. Aktuell geht ja die Grippe um. Man weiß ja nie. Doch als sie sich dann noch übergeben muss, macht sie vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest und sie fällt fast vom Glauben ab, als dieser positiv ist. (Ich hatte mal eine Einstellung gemacht, dass das normale techtelmechteln eine Chance von 10% hat, trotzdem schwanger zu werden^^ - da das aber trotzdem eine spannende Sache ist, habe ich es runter auf 1% gestellt :D und "Baby machen" auf 50%, damit es vielleicht nicht immer auf Anhieb klappt, wenn Kinder wirklich geplant sind)

Kim weiß nun gerade nicht, ob sie sich freuen oder heulen soll, da es in letzter Zeit sehr anstrengend für sie - für beide - war und sie auch endlich mal wieder Zeit für sich hätte. Das sagt sie auch gleich Marcel, der die Kids versorgt

em28sxu0wc0u.jpg


Von Marcel kommt auch ein "Autsch" und leider kann er sich aktuell auch noch nicht so richtig drüber freuen, weil sie schon genug mit den beiden zu tun haben. Der Laden muss nebenbei ja auch noch geschmissen werden. Komme was wolle: Sie müssen da nun durch. Also auf gehts in den "goldenen Pfennig". Elias ist heute ja auch noch mit dabei und es ist der letzte Unitag von den jungen Eltern.

Kim malt draußen an ihrem Bild weiter, um sich ein bisschen abzulenken. Immer wieder muss sie aber weinen, weil sie Angst hat, dass alles nicht zu packen.

dvkpaindpi6w.jpg


Elias upgradet "Dr. SauBär" :D und kümmert sich nebenbei ums Geschäft. Später kommt er mit nach draußen, um Kim bei dem Bild zu helfen. Er sieht, dass sie weint und sie erzählt ihm dann alles.

4.jpg

5.jpg

"Ihr beiden macht mich echt fertig. Die Hochzeitsnacht muss man ja auch nicht gleich soooo ernst nehmen."
"Elias? Das hilft mir nun auch gerade nicht weiter."
Beide pinseln in Gedanken weiter. Bis es nach einigen Minuten mit dem "Gespräch" weitergeht.
"Ich habe keine Problem damit euch zu helfen, aber auf die stinkenden Windeln hab ich halt kein Bock mehr. Verstehst?"
Kim muss das erste Mal heute schmunzeln.
"Ich bin ja auch sehr dankbar, dass Lisa und du helft. War alles ein bisschen turbulent in der letzten Zeit."
"Wem sagst du das? Aber ich denke, irgendwie kriegen wir das schon hin. Denke ich. Hoffe ich."

Heute ist es auch sehr ruhig im Laden. Die Leute hängen bei der Hitze wohl lieber in der Eisdiele rum. Auch Kim möchte sich nach Feierabend etwas abkühlen und denkt über die Zukunft nach. So entspannt wie sie da liegt, ist sie leider nur äußerlich.

i546h2e589jo.jpg


Amethysia kommt heute mal ohne Micha nach Hause, da er heute wegen den Kopfschmerzen mal zum Arzt möchte. Marcel erzählt Sam, der gerade auf der Arbeit ist, von der Neuigkeit und auch Sam hat eine Neuigkeit für die Duvans. Holterdipolter hat er Sara geheiratet, ohne irgendwas zu sagen. Es tut ihm so leid, da alles so schnell ging. Ein bisschen enttäuscht ist Marcel dann doch. Er schaut dann ins Planschbecken und sieht seine Frau. Dann wird ihm wieder klar, dass er im Moment andere "Probleme" hat und sich wegen Sam nun nicht aufregen möchte.

488dthldiz8g.jpg


Stattdessen lenkt er sich etwas am Sprinkler ab.

fbqyumro9i7l.jpg


Beim Abendessen beratschlagen sie sich über den kleinen Neuankömmling und in diesem Moment wird klar, wie die Duvans eigentlich zusammenhalten. Ein bisschen Erleichterung kommt dann schließlich doch bei Kim und Marcel auf. Die Familie tut schon soviel für die beiden und sie wollen ihnen nicht noch mehr aufhalsen. Deswegen wollen beide versuchen, die anderen so wenig wie möglich mit einzubeziehen. Doch Lisa lenkt ein: "Wer sagt denn, dass wir das nicht wollen? Ich genieße jeden Moment mit meinen Enkeln."

h5cjowcpsj60.jpg


Ein Schock darf natürlich heute nicht reichen, denn es ist total untergegangen, dass heute um 18 Uhr ja die Endnoten aus der Uni eintrudeln. Nun wird wirklich klar, dass Kim absolut nicht mit der Situation klar kommt, denn sie muss noch ein Semester ranhängen, weil sie in einem Fach eine 6 bekommen hat. Marcel tut es selbst sehr weh, denn er hat die Unizeit mit einer 1+ abgeschlossen und darf nun seine Karriere als Komiker einschlagen.
Total traurig und endgeistert muss sie sich irgendwie durch die Hausaufgaben schlagen. Von Motivation keine Spur.

vz50zl3eanml.jpg


Marcel setzt sich zu seiner Süßen und beobachtet sie, während er nachdenkt. Er weiß, dass es so nicht weitergehen kann und hat daraufhin eine Idee. "Mach du mal in Ruhe, Süße. Kümmer dich um deinen Abschluss. Ich mach das hier schon alles. Und wenn es ruhiger wird, gönnen wir uns einen schönen Urlaub!" Kim schaut ihren Mann an und ein kurzes funkeln ist zu sehen. Dann macht sie sich weiter an die Hausaufgaben.

c7hisbcqrr0l.jpg


Der junge Vater hat nun vor sich um die Kids zu kümmern, während Kim für die Uni büffelt und allen zeigt, dass sie es kann. Auch im Laden möchte er sich viel mehr einbringen. Hoffe, dass geht gut bei Marcel und er verausgabt sich nicht.

Amethysia ist auch sichtlich sauer darüber, dass Sam ihnen nicht Bescheid gesagt hat, dass er Sara geheiratet hat. Elias muss sie auch erstmal beruhigen und ist froh, wenn er sich endlich mal auf die Couch hauen kann, um diesen verrückten Tag einfach hinter sich zu lassen.

224crlf3933p.jpg


Marcel hat seine Söhne bereits in den Schlaf gelesen und überlegt sich nun in aller Ruhe, wie er Kim noch weiter entlasten kann. Zwar hält die Familie zusammen, doch Kim mag es halt nicht, wenn man "ihre Arbeit machen muss". Sie macht alles lieber alleine und am besten alles auf einmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Yessysims

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

achje Kind Nummero 3 in dieser Situation dürfte ja wirklich eine Herrausforderung werden %) vielleicht wird es ja dieses Mal ein Mädchen ?
wie machst du das dann mit deinen Plänen mit Micha? hast du da schon eine Idee?
Das ihre Noren so schlecht sind tut mir auch total leid für sie - sie guckt richtig traurig :argh:
 
  • Danke
Reaktionen: Kucki

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

@Yessysims : Ob es ein Mädchen oder Junge wird, wirst du sogar schon heute erfahren (oder morgen), da ich den Tag gleich fertig gespielt habe und ihn hier reinsetzen könnte :)

Mit Micha ist eine gute Frage, da ich wirklich mit dem Gedanken spiele, diesmal zwei Kinder (fürs Erste) im Haushalt zu übernehmen. Irgendwann muss trotzdem ein Teil ausziehen, da sonst die Stammbäume später im eigenen Haushalt zu weit auseinander gehen. Blöd, wenn Cousinen 5. Grades mit dort wohnen^^

Ich würde es mir irgendwo wünschen, dass man offiziell die Haushaltsgröße anpassen könnte, so wie man es braucht. Geht ja auch mit den gespielten Haushalten - wenn man will kann man dort ja auch mehr spielen, als vorgegeben. Mit MCCC ist es recht schwer zu spielen, finde ich.
Erstmal wird Amethysia aber weiterhin hier wohnen bleiben und an die Uni gehen. So habe ich noch etwas länger was von ihr und dann mal schauen.
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

q6tm7bhb1chu.jpg


Auf gehts in die nächste Runde.

av2syla53t1k.jpg


Marcel und Kim sind heute im Geschäft alleine, nur dass sie zwischendurch noch in die Uni muss.
Ihr Mann möchte sich heute aber um alles alleine kümmern. Enrico führt nur immer die Kundengespräche. Der Rest liegt an der Familie.

Also wird erstmal gefragt, wie es Enrico geht und ob er zufrieden ist und bla^^

nq06gwfarsys.jpg


Marcels erste Aufgabe ist es, dass 3D-Bild etwas aufzupeppeln, da es langsam verblasst. Nur so wirklich geschickt ist er dabei nicht.

shj4i5vnk6xx.jpg


Der Wasserhahn möchte auch weiter geupgradet werden.

2r6wurx6ryl3.jpg


Zwischenzeitig war Kim in der Uni und macht sich direkt an die Hausaufgaben. sie möchte nichts mehr falsch machen.

8knklhure01w.jpg


Der junge Erwachsene kassiert die Kunden ab. Diese Dame sieht mit Kims Kollektion bestimmt gleich viel besser aus :D

d3o5zsmrb8dk.jpg


Puh, anstrengend. Weil anschließend geht es direkt am Waschbecken weiter.

0u10d7hftnuh.jpg


Er flitzt nur so durch das Geschäft.

bt95h46m3klg.jpg


Ohje, dann hat er auch noch gepladdert. Langsam kommt Marcel ins schwitzen. Kimberly beobachtet die Situation.

aw2oucgnfqqe.jpg


Und die nächste Kundin wartet.

3aoki68hiqz4.jpg


Uuuund der Tisch muss geputzt werden.

2zisd6wdb5md.jpg


"Okay, nun reichts. Ich brauch eine Verschnaufpause!" meint Marcel.
"Ich helfe dir gleich."
"Nein, alles gut. Ich schaffe das schon."
"Nein, tust du nicht. Ich bin gleich fertig und dann helfe ich dir."

ydn6x7xo32l5.jpg


Nach den Hausaufgaben geht es zu zweit zwar schon leichter, doch Marcel will das alleine schaffen.
Enrico ist von den Duvans mittlerweile sehr begeistert und beneidet den Zusammenhalt.

i3w4hbumnvag.jpg


Zu Hause besucht direkt Janette die Duvans, da Kim gleich einen Termin beim Frauenarzt hat und sie diesmal dabei sein möchte.
Micha ist auch wieder mit dabei. Seine Kopfschmerzen sind zum Glück endlich abgeklungen,

uut0yzob17dr.jpg


Im Dreier-Gespann geht es dann schließlich dorthin und die jungen Eltern, sowie Oma, erfahren, dass es ein Mädchen wird.
Die Kleine würden sie dann Fenya nennen (bin mir bei der Schreibweise aber noch nicht sicher) Oma Janette möchte gleich einmal fühlen.

7s0cu21nrcu0.jpg


Die Familie versammelt sich langsam im kühlen Wohnzimmer. Die Hitze ist draußen wieder unerträglich.

3lhg0fk0zgwr.jpg


Micha bringt sogar brav die Teller weg und putzt im Anschluss die dreckige Theke. Er fühlt sich sehr wohl bei den Duvans.

deoawfv0evmx.jpg


Marcel zieht sich ein bisschen im Zimmer seiner Söhne zurück und denkt über die Zukunft nach.
Man sieht im trotzdem an, dass er sich sehr auf die Kleine freut, auch wenn es ein hartes Stück Arbeit sein wird.

myf3rd0sqbhg.jpg


Elias braucht auch ein bisschen Abstand, den er sich beim Buch schreiben holt.

3sfw0dir7kyx.jpg


Schade, dass mein Vorhaben mit den beiden nicht klappt. Ich habe mich dazu entschlossen nicht mit mehr als 8 Sims zu spielen.
Nun genießen wir aber noch die Zeit mit den beiden, solange Amethysia noch da ist :) Das ist trotzdem noch eine kleine Weile.

ja1hox6d2xhk.jpg


Die beiden würden am liebsten direkt ins Bett fallen und schlafen.

x6xjkm1lzi1i.jpg


Doch erstmal lesen sie gemeinsam Alex und Jeremy in den Schlaf. Das wird schon alles. Irgendwie^^

eh9b3nczv63q.jpg


Der Abend klingt vor dem Fernseher aus. Ein gemütliches Beisammensein.

fjscwcqbvypc.jpg


e7hw9uo0h57z.jpg


Kurz vor 22 Uhr klingelt der andere Sam noch an der Tür, weil er nach der Arbeit hier ja immer vorbeikommt und will nur mal kurz Amethysia besuchen.

o5eox0dgqi0n.jpg


Sie reden aber nur ganz normal, ohne weitere Vorkommnisse^^
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

Heute gibt es wieder zwei Geschichten. Nach dem Frühstück kommt dann die nächste :)



6pl714mnxu8c.jpg


Heute beginnen die Sommerferien für Amethysia.
Eigentlich wollen die Duvans ja dieses Mal in den Urlaub, doch meist fällt sowas leider immer irgendwie flach, weil ein Baby dann unterwegs ist uä.

Alex versteht das Wort "Ferien" natürlich noch nicht so ganz und weckt einfach mal die Eltern :D

c3vxnoulze3f.jpg


Kim hätte nun, glaube ich, eh nicht mehr lange geschlafen.

yyjwdd6hv9h5.jpg


Marcel wird langsam zu einem richtigen Meister Propper.

mwziyndqqjny.jpg


Aber die beiden packen das schon. Sie halten zusammen, wie man auf diesem Bild sieht. Markenzeichen meines Haushaltes: Zusammenhalt!

mkhrwzrwh7og.jpg


Auch wenn der Urlaub flach fällt, möchten die Duvans gerne bei diesem Wetter an den Strand.
In den frühen Morgenstunden machen sie sich also auf. Besonders die ganz Kleinen freuen sich schon riesig.

Der Strand wird direkt erkundet.

8jaaa8h9iqic.jpg


Marcel, Lisa und Elias paddeln eine Runde durchs Wasser ...

ms5ctzwtss69.jpg


... und Amethysia lässt es sich zusammen mit Kim auf den Liegen gut gehen.

tm81u53wbmw0.jpg


Welch ein Spaß dieser Morgen doch bringt. Einfach mal alles sacken lassen und ...

nhwqvdx1a6ux.jpg


.... Leute veräppeln. Mensch Elias :D

jg7w4n32von0.jpg


Amethysia holt ihren Micha auch mit dazu, der direkt eine Arschbombe ins Wasser macht.

iwfwwynt25k1.jpg


Jeremy lernt Julian kennen ...

baxx2u8tc9b6.jpg


... und spielt mit ihm.

qwgy3v9im6ry.jpg


Das Ergebnis von Elias seiner kreativen Ader :)

e1085xrp4lmy.jpg


Bis zum Mittag bleiben die Duvans noch in Sulani, doch dann ist es wieder Zeit für eine Runde Alltag. Micha kommt nicht mit.
Er will mit seiner Familie noch nach Windenburg zum Bummeln.

rb0ebdwxr38b.jpg


Sam kommt heute auch vorbei, der sich bei seiner Familie entschuldigen möchte. Marcel nimmt es einigermaßen auf, doch bei Amethysia wird es nicht so leicht. Sie ist sauer.

8i80r2ox0lwt.jpg


Hey, das Bild gab es doch heute Morgen schon^^

xlomodr2l0du.jpg


Sam ist ein bisschen beschämt darüber, dass er niemandem von der Hochzeit erzählt hat.
Man könnte sie eigentlich so vergleichen, wie damals bei Elias und Lisa.

w1oqdzvcgona.jpg


Elias gibt seinem Sohn die Haustürschlüssel. Heute aber ohne passendem Spruch, da er auch ein wenig angesäuert ist.

lm2qnwtjsbvf.jpg


"Es tut mir leid, Marcel. Wenn ich das wiedergutmachen kann, dann sag mir wie."
(Wenn Sam bei mir zu Besuch ist, versuch ich ihn mal weiterzuspielen. Vielleicht klappt das ja mit allen meinen Sims, die mal bei mir wohnten :) )

417070r85vav.jpg


"Naja, ich komm da schon drüber hinweg, nur fang gleich mal bei Amethysia an."
"Sie schaut mich an, als ob sie mich gleich töten möchte!"
"Dann viel Erfolg, kleiner Bruder!"
"Hmpf."

jbm5y5ft6b80.jpg


Sam geht nach Hause und überlegt sich, wie er die Situation wieder geradebiegen kann.

Marcel baut an der Wanne weiter. Mittlerweile werden seine Fähigkeiten dort immer besser, auch wenn er das eigentlich nur nebenbei macht.

k1xwmv2d32l3.jpg


Der Abend klingt entspannt aus. Kim hat sich schon früh hingelegt. Bei der Hitze hochschwanger zu sein ist nicht einfach (Ich kann da sogar selbst ein Lied von singen^^).
Amethysia liest ein Buch in ihrem Zimmer und die Kids schlummern friedlich vor sich hin.

Elias und Lisa vergnügen sich noch ein wenig auf der Couch und die Fortsetzung erfolgt im Bett ;)

vloifnsmaydj.jpg




Und an dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Lesern bedanken. Ihr ermutigt mich sehr, weiterzuschreiben und meine Geschichte immer intensiver zu gestalten :)
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

7sult6jzq3yr.jpg


Kim und die Kleinen sind heute schon sehr früh wach. Sie nutzt die Zeit, um sich schon mal um ihre Söhne zu kümmern und den Garten zu machen.

cha2jbpum3qw.jpg


uof60ots8vqj.jpg


e0hw0y567ima.jpg


xwttwsd1mz8x.jpg


Ob sich Alex und Jeremy auch später noch lieb haben?^^

wknf8uo404e7.jpg


Schließlich geht es dann Schlag auf Schlag, denn während Kim im Garten ist, setzen die Wehen ein. Mit einmal ist auch der Rest der Familie ganz schnell wach, haha. Lisa ruft den Arzt an, der sich um die Hausgeburten kümmert und diesmal geht es wirklich sehr schnell. Wo sich Alex und Jeremy Stunden Zeit gelassen haben, kommt die kleine Fenya doch recht zügig auf die Welt. Kim ist trotzdem heilfroh, das überstanden zu haben. Sie ruht sich nun erstmal eine Weile aus, da die Uni auch noch ruft. Sie möchte deswegen nun nicht ausfallen. Marcel hofft, dass es gut geht und kümmert sich derweil um die Kids. Heute ist nämlich auch sein erster Arbeitstag als Komiker. Sein Vorteil ist, dass er erst um 16 Uhr anfangen muss. So bleibt viel Zeit, um Kim zu helfen.

Aber nun wird erstmal die kleine Fenya begrüßt. Sie kommt von der Hautfarbe her schon mal nach ihrem Paps.

ynbha00ygx4e.jpg


Elias gönnt sich ein wenig Zeit mit seiner Musik im Whirlpool und hat sogar die beiden Rotschopfe gut im Blickfeld.

mciunw946qeb.jpg


Alex und Jeremy verstehen sich so gut, dass sie überall und nirgendwo zusammen spielen.

7s0wy5hgdw0h.jpg


Kim ist zwar noch recht kaputt von der Geburt und es schmerzt noch ziemlich, doch sie meint, dass sie diese eine Stunde schon irgendwie überleben wird und geht dann danach ausgiebig schlafen.

So geht sie schließlich in die Uni und macht anschließend die Hausaufgaben. Bis dann das Bett doch schon ruft.

4vpuoylv924m.jpg


Amethysia arbeitet an ihrem neuen Song weiter.

1os3o7se0jp7.jpg


Und Elias schafft es heute vielleicht auch, sein Buch fertigzubekommen.

5aicb104ck0y.jpg


Marcel schraubt wieder im Bad rum, bis Feonor zu Besuch kommt und die kleine Fenya bewundern möchte.
Er findet es sehr faszinierend, schon Großonkel zu sein.

yvo4h27jbdw8.jpg


Auch Micha ist neugierig, doch wird erstmal ein bisschen mit der Freundin gekuschelt ^^

xwf5pxhp5g3h.jpg


Am Nachmittag ist Kim einigermaßen gestärkt wieder unter die Lebenden gegangen und macht ihre Hausaufgaben weiter.

vhffgbc0hbcy.jpg


Elias hat es tatsächlich geschafft, sein Buch fertigzubekommen. Es wird direkt an den Verlag geschickt.

jhowmuo230wb.jpg


Amethysia begrüßt ihre kleine Nichte:" Gott, bist du süß." Und Micha im Hintergrund, haha.

uwfu388qjcm8.jpg


Stolz zeigt Elias seine kleine Enkelin seinem Bruder.

3g5mjmjpmcyi.jpg


Oh, und die kleinen Brüder haben auch von dem Trubel im Wohnzimmer Wind bekommen und möchten nun auch mal schauen, wer die neue Schwester da ist :D

Alex tapselt zu der Babywiege hin.

dcjk2n9ffmj8.jpg


Und ist sichtlich absolut nicht begeistert von ihr.

zxavkpebe94m.jpg


Auch Jeremy möchte einmal schauen.

po50i2nwdade.jpg


"Ich will die blöde Schwester da nicht. Ich mag sie nicht." ist dann schließlich seine Reaktion.

bmjsl5aougrn.jpg


Marcel versucht Alex zu trösten, doch dieser bleibt bockig.

wbfvvzs0fvyl.jpg


Kim kann Alex zumindest schon mal etwas wieder beruhigen.

9deykwlbrc2o.jpg


Der junge Vater versucht sein Glück nun bei Jeremy, der zumindest schon mal nicht bockig ist und seinem Papa sagt, dass er Angst hat, dass sich nun keiner mehr um ihn kümmert. Wie süß.

pwhkog4kxwsp.jpg


Auch Alex hat sich nun beruhigt und lenkt sich mit einem Buch ab. Ab und zu schaut er dann doch rüber in die Wiege. Neugierig ist er dann doch :)

crl9yliwjh09.jpg


Von wegen: Jeremy hat sich alles andere als beruhigt. Damit er die Aufmerksamkeit bekommt die er braucht, saut er die Spielecke im Flur voll.

4jmxhc67lze1.jpg


Kim und Lisa sind fassungslos. Was ist nur mit diesem Jungen los?

9gaoi7t34e4s.jpg


Unterkriegen lässt sich Kim nun aber nicht mehr so schnell und liest dem Kleinen die Leviten.
Er sagt immer wieder, dass er nicht will, dass man sich nun um ihn nicht mehr kümmert.
Doch seine Mutter möchte ihm das Gegenteil beweisen. "Ich bin immer für dich da, kleiner Spatz!"

9xagh54mcpbx.jpg


Lisa hilft Kim beim saubermachen. Endlich kehrt Ruhe ein im Haushalt und die Sims können sich auch mal ein wenig zurückziehen.
Marcel ist auch bereits schon auf der Arbeit.

Die jungen Großeltern schauen gemeinsam einen Film. diese Romanze brauchen sie auch nach dem Tag
(beide sind übrigens sehr kokett und das geht eh nie gut aus :D )

3jzuufxbcewi.jpg


Micha geht auch nach Hause. Auch er hat ein bisschen ausgeholfen.

Um 23 Uhr hat Marcel Feierabend und kann sich gar nicht vorstellen, dass vor ein paar Stunden noch das reinste Chaos hier war.
Er genießt die Stille mit einem Salat und geht dann ebenfalls ins Bett.

nbtsni6shu3u.jpg
 

Kucki

Member
Registriert
Februar 2021
Alter
40
Ort
Niedersachsen
Geschlecht
w

h06arifdvzw1.jpg


Diese morgentliche Begrüßung ist ja mal wieder der Hammer. Marcel hat es gerade besonders schwer, da er ja nun immer
spät von der Arbeit kommt.

ii5g8g772pju.jpg


Doch auch dieser kleine Mann ist heute sehr ungeduldig und möchte unbedingt die Kerzen auspusten. Er möchte keine
Zeit verlieren und reißt sogar solange an der Bettdecke von Kim, bis sie aufgibt. Auch wenn heute Samstag ist: Nun wird
aufgestanden. Basta!

dunrysn8n2n2.jpg


Alex freut sich nun mal darauf, Geburtstag zu haben. Der Kuchen wurde bereits zum Glück gestern schon vorbereitet.
Sonst würde der arme Junge wohl nun im Dreieck springen.

w8dchzfu6xwh.jpg


Da ist er nun: Der erste offizielle rothaarige Duvan im Schulkind-Alter.

kzacmyasqkfe.jpg


3qtw3jnefmig.jpg


Bin gespannt, was ich mit Alex noch erleben werde. Aktuell ist er mehr von der lieben und ruhigen Sorte, der unbedingt
die Welt entdecken möchte.

"Aber du hast mich nun immer noch lieb, auch wenn du nun groß bist oder?"

5uf0qad0n2dh.jpg


Alex wünscht sich heute in den Park zu gehen, wo das Wetter nur gerade nicht mitspielt. Marcel schaut in die WetterApp
und es soll wohl noch auflockern. Irgendwann. Also warten sie.

rgjdritakhlt.jpg


Zwar ist nun alles noch sehr rutschig und nass, aber egal. Der junge Rotschopf möchte unbedingt klettern und spielen.

teo7qxfieshr.jpg


Auch Jeremy kann sich wieder kaum halten und flitzt los.

ynu1soh1cfa0.jpg


Amethysia fragt Micha, ob er nicht auch vorbei kommen möchte. Klar, kommt er vorbei. Nur kommt er ziemlich stinkig an,
da er es wohl doch ein bisschen zu eilig hatte und durch irgend einen Busch lief. Nun juckt und brennt alles.

qursw2w5qjl6.jpg


Auch Celina, seine Schwester, hat er mitgenommen, mit der Alex spielt. Sie kennen sich indirekt ja schon.

frf43j763xsc.jpg


Zwar ist Amethysia mit ihrem Freund zum Waschbecken hin, um das ein bisschen zu kühlen, doch es hilft alles nichts.
Er hat nun einen mega Ausschlag. Das Jucken hat aber etwas nachgelassen, so dass er auch mal ein wenig lächeln kann.

lwnp1adkcyo9.jpg


Oh, da war das rumtollen doch ein bisschen zu viel für den kleinen Jeremy.

w6yhswk1nn7t.jpg


Die Teenagerin schickt ihren Freund nach Hause. Vorher soll er sich aber noch ein Mittel aus der Apotheke holen, was den
ganzen Spaß lindert.

98kaobhi54ji.jpg


Leider zieht es sich auch schon wieder zu und sie müssen ausweichen. Marcel muss auch bald zur Arbeit. Da bleibt eh nicht
mehr viel Zeit. Doch Alex möchte weiter umherziehen und die Welt entdecken. Am besten gestern schon. Also entschließen
sie sich nach San Myshuno ins Kunstviertel zu gehen. Amethysia wollte sowieso mal ihr neues Lied präsentieren und Kim hat
Lust bekommen zu malen. Also auf gehts :) Nur Jeremy wird nach Hause gebracht, da er total kaputt ist.

Der Rotschopf macht sich auf und schaut, was man so machen könnte. Hiermit vergrault er schon mal alle Leute, haha.

k45qomyfuhsz.jpg


Kim fängt an zu pinseln und Marcel geht zur Arbeit. Er hat es von hier aus ja auch nicht mehr weit.

1agrvu39vut2.jpg


Und ihr Sohn findet das Malen wiederum langweilig. "Toll, nichts los hier. Langweilig."

igkp34rudeaf.jpg


Eine kleine Pause wird eingelegt und Amethysia wird belauscht. Sogar Janette ist hier. Dem Geburtstagskind wird erst
einmal gratuliert.

ljbtd0x5sg71.jpg


Aber nein, dass ist alles nichts für den jungen Duvan und so beschließen sie sich, nach Hause zu gehen. Es ist sowieso
schon spät geworden.

Dort versorgt die junge Tante ihre kleine Nichte.

8zocbw7z3ktg.jpg


Er hier wiederum lässt es sich im Planschbecken gut gehen und überlegt, was er spannendes machen kann. Es ist öde, den
ganzen Tag nur doof rumzuhängen. Sein Merkmal "Neugierig" verfolgt ihn bis ins Schulkindalter^^

g5f9k9ru6j4v.jpg


Dann kommt ihm die Blitzidee und er muss sofort im Verein anrufen. Irgendwo hat er mal was von einem Pfadfinder-Verein
gehört, welcher Wälder entdeckt und zusammen was unternimmt. Das wäre genau sein Ding.

Amethysia ruft Micha an und fragt, ob er sich das Zeug aus der Apotheke geholt hat und ja, es geht ihm schon besser.
Hier und da ist vielleicht noch was zu sehen, doch im Großen und Ganzen hat er seine Erfahrung mit dem einen Busch gut
überlebt.

qjaa29qngvyy.jpg


Er kommt auch direkt vorbei und bleibt über Nacht, doch bleibt er den Rest des Tages im Hintergrund.

Während sie auf Micha wartet kommt Sam vorbei, doch wird er von seiner Mutter an der Tür abgefangen:
"Deine Schwester ist im Esszimmer und du redest heute mit ihr, okay?"
Nur fragt Sam sich wie, haha. Aber gut, da muss er nun durch. Länger aufschieben bringt eh nichts und so geht er direkt
zu Amethysia, die ihn direkt giftig anschaut. Augen zu und durch 😎

u12kjv3kakv5.jpg


Schließlich muss er dann aber doch ins Wohnzimmer flüchten, da er nichts Gutes ahnt und er den Schutz seiner Eltern sucht,
die dort gerade fernsehen.
"Nein, nein, nein mein lieber Bruder. Hier geblieben. Ich warte noch auf eine Erklärung."
Elias verdreht im Hintergrund nur die Augen.

6yk4km0vq8gw.jpg


Doch auch Sam wird es irgendwann zu bunt und er wird sauer: "Was erwartest du jetzt von mir? Verdammt, halt doch
einfach mal deine Klappe. Nichts zu tun heute?"
"Vielleicht mal eine Entschuldigung? Du heiratest einfach, ohne uns das zu sagen. Gehts noch?"

0enmx4vmorti.jpg


Und so geht es halt immer so weiter bis irgendwann Elias dazwischen kommt:
"Dieser verdammte Film ist hier gerade verdammt spannend und warum verdammt nochmal, streitet ihr euch genau hier,
wo dieser verdammt gute Film läuft? Habt ihr es bald oder soll ich nachhelfen? Du Sam, halt deine Klappe und du auch, liebe Tochter.
HALTET EINFACH BEIDE MAL DIE KLAPPE!! Du lieber Sam kommst jetzt mal runter und entschuldigst dich bei deiner Schwester
und dann geht raus hier. Vielen Dank!"

0cqha0w7y5xu.jpg


Die beiden schauen Elias an und dann sich.
"Aber du....!"
HALT DIE KLAPPE!"

Okay, Elias hat gewonnen und Sam sagt nach einer Weile "Entschuldigung".
"So, ist das nun geklärt? Schön. Dann nehmt euch in die Arme und lasst mich diesen tollen Film endlich mit Lisa zu Ende schauen."

Drama Ende^^

c8a086ppmcma.jpg


Als sich die Lage ein wenig beruhigt hat und den beiden Streithähnen sowieso immer der Wind aus den Segeln genommen
wird, zeigt Kim ihrem Schwager ganz stolz die kleine Fenya.

upfzm7xx0ich.jpg


Alex bekommt langsam einen kleinen Beschützerinstinkt und hat seine Sorgen mit ihr abgelegt.

3jhi6ltm91pa.jpg


Amethysia wird nach dem Ausraster ziemlich müde und möchte schon einmal ins Bett.
Während sie ins Badezimmer geht, sieht sie ihre Eltern unschuldig in der Ecke stehen und meint nur:
"Der Film war wohl ein bisschen zu spannend, was?"

09yf4w735pfb.jpg


Elias unterhält sich noch einmal in Ruhe mit seinem Sohn und gibt ihm mit auf dem Weg,
dass es klar ist, dass die Duvans nun ziemlich angesäuert sind und er sich nun nicht ausschließen soll, nur weil er ja nicht
mehr hier wohnt.

mjv5o7d0mt6w.jpg


Das sieht er natürlich ein und entschuldigt sich auch noch einmal bei seinem Vater, bevor es dann zurück nach Hause geht.

yuhaju8tprm4.jpg


Alex weiht sein neues Zimmer ein und träumt von seinem ersten Pfadfinder-Treffen. Er freut sich schon riesig.

t8p7mh5tjpr0.jpg


Kim wartet heute tapfer bis 23 Uhr, um ihrem Göttergatten noch einmal in die Arme zu fallen und über den Tag zu reden.
Und natürlich genießt sie die Ruhe, haha.

gphq9x4eb9xl.jpg


Nachdem sich Marcel etwas gestärkt hat und seine Söhne noch einmal richtig zugedeckt hat, gehen beide dann auch ins
Bett und hoffen auf einen ruhigen und entspannten Sonntag^^

qz2k4tt52y65.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten