Nachbarschafts-Doku New Crusoe City

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Wir befinden uns im Jahr 2021. Die Welt der Sims ist groß und größer geworden; ja man munkelt es gäbe sogar völlig neue Sims.
Aber einige halten immer noch irgendwie an der Vergangenheit fest und wollen nicht, das die guten alten Zeiten in Vergessenheit geraten...

Sehen wir uns einmal um....:

snapshot_00000012_cd3d1db2.jpg

Das wunderbare, beschauliche Blauseidigheide - ein ruhiger Ort, in dem die Sims mehr oder weniger gemütlich und freudig ihren Geschäften nachgehen. Hier wohnen die Ramirez`; Larsons, der stinkreiche Stefan Landgraab und noch einige andere mehr oder weniger bekannte Sims.

snapshot_0000000e_6d3d1d93.jpg

Downtown. Ein Ort, der erst nachts zum Leben zu erwachen scheint. Wer sich amüsieren möchte, ist hier genau richtig.

snapshot_0000000d_2d3d1dce.jpg

Und dann haben wir noch die Staatliche Sim-Universität, die sich selber gern als Hort des Wissens bezeichnet. Fakt ist aber, das hier jede Menge junge Sims leben, die meistens alles andere als ernsthaftes Lernen im Kopf haben.

N004_Neighborhood.jpg

Und zwischen all diese alten, doch immerhin schon ziemlich belebten und zum Teil auch bewohnten Orten, haben wir das: New Crusoe City.
Ein leerer, öder Flecken Land - aber malerisch an einer hübschen Küste gelegen, von netten, gut befahrbaren Straßen durchzogen und voller Möglichkeiten für Sims, die den Mut haben, sich hier anzusiedeln.

snapshot_4d39a65b_4d39a7f4.jpg

Und wer soll der erste sein, der diesen Schritt wagt...?
Na dieser junge Mann!

Sein Name ist Nicolas Crusoe. Und auch wenn er sich nicht erinnert, er ist (oder war...) ein Enkel jenes bekannten Ur-Robin-Crusoes.
Und so wurde ihm vom Schicksal bestimmt, eine zweite Chance zu bekomme und in die Fußstapfen seines Urahns zu treten...vorher aber studiert er, damit er nicht völlig unvorbereitet ins simlische Gründer-Dasein geschubst wird.

************************************************

Hintergrundgeschichte - für die, die es interessiert:
Nicolas Crusoe gab es wirklich, und er war der echte Enkel meines aller-ersten Robin Crusoes. Sein Vater war Christopher Crusoe; seine Mutter die -vielen sicher bekannte- Andrea Vojtilo.
Ich mochte diesen Teil der Familie damals ganz besonders gern; Christopher hatte es mir immer irgendwie angetan.
Der originale Nicolas war deutlich dunkler vom Hautton als sein neuer Doppelgänger, aber ich hoffe das man mir diese Änderung verzeiht - bei erstellten Sims finde ich die Kombination von sehr dunkler Haut mit blonden Haaren immer furchtbar.
Sein Vater ist mir vor allem dadurch im Gedächtnis geblieben, das er damals mein einziger Zauberer war (oder war das doch Nicolas...? einer von beiden auf jeden Fall...) und das er zwar erst spät geheiratet hat, aber dann seiner Gattin so sehr zugetan war, das er sogar bis auf die Minute genau zeitgleich mit ihr gestorben ist.
Nicolas hat es damals auf jeden Fall noch bis zum Studium geschafft, aber während dem oder aber kurz danach ist mir der Spielstand verloren gegangen, und so endete seine Geschichte leider viel zu früh.
Daher darf er nun meine ganz eigene uralte simlischen Tradition weiter führen.

Wie ihr vielleicht bemerkt: es ist dieses Mal einiges anders; vor allem das schon einige Sims in den Unternachbarschaften leben.
Ich habe keine Lust auf allzu harte "Beschränkungen", und ich werde die EA-Sims nach Lust und Laune in mein Spiel mit einbeziehen - natürlich werden erstmal Freunde von Nick bevorzugt. Und dann Freunde der Freunde. Und so weiter.

*****************************************************************

LG - vL :hallo:
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Waaaaah! 🥳🖖🙏💃🕺🍿🍾
Du machst es tatsächlich wahr! :lalala: Wie klasse! Ich hab mich grad soooo gefreut, ich konnte es kaum glauben. :)

Nicolas soll es also sein, hübsches Kerlchen! (Dieses Urteil gebe ich unter Vorbehalt ab, bis ich ihn von der Seite gesehen und die Nase geprüft habe. :lol:)
Ich habe gerade in meiner Erinnerung gekramt, kann mich aber nicht wirklich an ihn erinnern. :unsure:
Vielleicht stöbere ich mal in Deinen alten NB-Dokus, vielleicht ist er ja zu finden.

Dass Du mit der Uni einsteigst und diesmal ein paar bewohnte Orte rundum sind, finde ich super. Mehr Sims zur Auswahl, und gleich mehr Leben in der Bude. :lalala:
Was hat diesen Sinneswandel verursacht? Vielleicht das traurige Schicksal eine mittlerweile betagten Dame in einer anderen Welt? Dann könnten wir es ja den Shana-Effekt nennen. :D

Ach, ich freu mich schon so, und kann es kaum erwarten, bis es weitegeht! Vielen Dank, meine liebe Lucky!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

:lol: Überraschung gelungen...?
🥰🎶💐;-) ....na dann will ich jetzt auch mein allerbestes tun, damit du dich nicht umsonst do doll gefreut hast!
(Und ich verspreche: Nicolas hat keine Hakennase. Da hab ich beim Erstellen im Bodyshop penibelst drauf geachtet ;-))
Ich glaube die Geschichte meines Ur-Robins samt Familie ist sehr, sehr weit in den Tiefen des Internets verschwunden; ich hab selber nur noch einige vage Erinnerungen...ich glaube sogar, das ich damals nur einen Laptop hatte und mit Sims2-Deluxe angefangen habe...*grübel*

Was hat diesen Sinneswandel verursacht? Vielleicht das traurige Schicksal eine mittlerweile betagten Dame in einer anderen Welt? Dann könnten wir es ja den Shana-Effekt nennen.
Ja genau 😂😂😂 der "Shana-Effekt" ist ein sehr guter Gedanke! So nennen wir das ab jetzt!
Ich wollte aber auch schlicht nicht immer das Gleiche tun, und ich kenne mich auch: mehr Sims = mehr Spaß. Irgendwie mag ich den Gedanken, das New Crusoe City nicht irgendwo isoliert ist, sondern "Umgegend" hat, und ausserdem hab ich so einerseits die Möglichkeit alles aufzubauen, aber auch eben die, vorhandenes zu nutzen (und vorhandene Sims zu spielen). Quasie ein "Rundumsorglospaket" :cool:.
****************************************************************

Nicolas - das erste Jahr oder:
Der Anfang von allem

snapshot_4d39a65b_6d39a6f8.jpg

Gestatten...: das ist Nicolas Crusoe.
Nick ist -natürlich- ein Nachfahre des wirklich ziemlich berühmten Robin, der irgendwann vor grauer Vorzeit mal eine ganze Stadt gegründet haben soll.
Nicoals soll in die Fußstapfen seines Ahnen treten - aber erstmal wird der Junge an der Staatlichen Sim-Uni einen ordentlichen Abschluß machen.

snapshot_4d39a65b_4d39a80c.jpg

Und weil unser Nick ein ziemlicher Habenichts ist, kommt er im Staatlichen Wohnheim unter. Hier hat es satte 14 Zimmer; Nicolas ist ein Ruf-Sim und wird sich freuen, das er viele Mitbewohner hat.

snapshot_4d39a65b_6d39a85d.jpg

Was macht denn der Gartenverein an der Uni...? Na sei`s drum. Er begrüßt die Dame.
(Und er ahnt nicht, das sein Ur-Ur-Ur...Ahn diese Lady sogar mal geheiratet hat. Aber das ist längst Geschichte....)

snapshot_4d39a65b_6d39a8e5.jpg

Da er eine Karriere als Rock-Gott anstrebt, studiert er Literatur. Ja, doch, wirklich: bei den Sims ist das so!
OK, Kunst wäre glaub ich auch gegangen. Oder Schauspiel. Aber er nimmt jetzt halt Literatur.

snapshot_4d39a65b_6d39a9d9.jpg

Erst mal muss er nun was lernen - er kann ja nix. Ein Sim, frisch erstellt, hat da leider immer ein arges Handicap.

snapshot_4d39a65b_ad39aabd.jpg

An seinem Benehmen könnte man auch noch arbeiten. Aber er hat es eilig; der Unterricht fängt gleich an.
(Guuut...er ißt immer so, auch wenn er es nicht eilig hat... er ist kontaktfreudig, aber eben nicht sonderlich ordentlich.)

snapshot_4d39a65b_4d39aba4.jpg

Nach dem Unterricht geht er ins Cafe, wo er sofort die richtigen Leute kennen lernt. Diese Blazer-Typen sind wichtig!

snapshot_4d39a65b_ed39ac22.jpg

Der hier ist ihm allerdings wichtiger: Carsten Nova ist in einer Verbindung - und das fände Nicolas auch echt cool. Er versucht Eindruck zu schinden.

snapshot_4d39a65b_ed39acc5.jpg

Eine ausgelassene Wasserbombenschlacht bricht jedes Eis!

snapshot_4d39a65b_2d39adfe.jpg

Kreativität steht auch auf dem Stundenplan. Nick wünscht sich eine Gitarre, aber er kann sie sich leider leider nicht leisten.

snapshot_4d39a65b_cd39afe6.jpg

Für so kontaktfreudige Sims wie ihn ist so ein Wohnheim eine tolle Sache.
(Auch wenn das eine Mädel etwas gruselig ist, so wie sie da den Hals verrenkt. Fast wie ein Uhu...)

snapshot_4d39a65b_6d39b1c0.jpg

Logik dagegen scheint nicht so ganz sein Ding zu sein, wenn ich seinen arg verkrampften Gesichtsausdruck richtig deute.

snapshot_4d39a65b_6d39b24e.jpg

Wenn man zu zweit spielt, ist es gleich besser. Der Uhu heißt übrigens Alice.
Er schafft es, sich mit ihr anzufreunden - immerhin. Seine erste Freundschaft überhaupt im Leben!

snapshot_4d39a65b_6d39b36b.jpg

Miete? Jetzt schon? Und dann gleich 174 $ für das kleine Zimmerchen...?

snapshot_4d39a65b_ad39b4f0.jpg

Ein Handy kann er sich zum Glück trotzdem noch leisten. Nun sieht es aber wirklich sehr dünn aus mit seinen Finanzen.

snapshot_4d39a65b_0d39b578.jpg

Seltsame Gestalten, die hier so rumlaufen - aber das gehört zum College wohl einfach dazu.

snapshot_4d39a65b_6d39b5d0.jpg

Was`n los? Langeweile?
Sei froh, das du an der Uni bist, mit anderen Studenten und allem Komfort, und nicht ohne Kohle in einer Bruchbude ohne alles andere anfangen darfst!

snapshot_4d39a65b_8d39b68f.jpg

Der Seifen-Streich - ernsthaft jetzt?
Na gut. Warum auch nicht. Wenn`s denn Spaß macht...!

snapshot_4d39a65b_8d39b946.jpg

Tag 3: Nicolas liebt Musik und Tanz. Das passt ja mal richtig gut.
Jetzt muss er es nur noch lernen. Also das Tanzen - hier fliegt er gleich auf die Nase, weil er über seine eigenen Füße stolpert. Er ist sicher dankbar, das ich das Foto einen kurzen Moment vorher aufgenommen habe.

snapshot_4d39a65b_0d39bc2a.jpg

Noch drei Stunden bis zur Prüfung...da kann man gut in Ruhe quatschen.

snapshot_4d39a65b_6d39bd2d.jpg

Nach der bestandenen Prüfung steht -natürlich-wieder das Lernen an.

snapshot_4d39a65b_2d3ad3e9.jpg

"Ich fühle mich irgendwie beobachtet..."
"Ich auch...."


snapshot_4d39a65b_4d3ad327.jpg

Diese Simmin im Kuhkostüm ruft ihn täglich an. Witzigerweise ist sie bisher die einzige mit immerhin einem Blitz - und sie heißt ebenfalls Alice. Aber wir wissen ja nicht mal, wie sie aussieht unter dem Kuh-Kopf!

snapshot_4d39a65b_ad3ad38e.jpg

Aber er muss jetzt eigentlich den Kochkanal gucken. Das ist prüfungsrelevant.
("Was guckt die denn so blöd....?")

snapshot_4d39a65b_0d3ad493.jpg

Und schon wieder Rechnungen...ist er denn der Einzige, der hier mal was zahlen muss?
Echt unfair...aber es sind nur 120 $, und er hat ja gerade Stipendien bekommen.

snapshot_4d39a65b_6d3ad595.jpg

Für neue Sachen reicht es auch noch; immerhin ist es inzwischen Herbst und damit bestimmt schon recht kühl.

snapshot_4d39a65b_6d3ad5ed.jpg

Wie schön, das er hier den Carsten noch mal trifft! Der Wunsch, sich einer Verbindung anzuschließen, ploppt bei Nicolas mit schönster Regelmäßigkeit auf. Das scheint ihm echt wichtig zu sein.

snapshot_4d39a65b_ed3ad812.jpg

Wie man sieht, hat er sich für den ganz klassischen Look eines Collegestudenten entschieden. Ein etwas abgedroschenes Image, ich weiß - aber es wird ja irgendwann auch wieder schön, da bekommt er seinen anderen Look wieder.

snapshot_4d39a65b_8d3ae01b.jpg

Er versucht mal, ob er das komische Bild fertig malen kann.
(Nein; er schafft es leider nicht. Aber er hat ja noch ein paar Semester Zeit.)

snapshot_4d39a65b_2d3ae20b.jpg

Nach dem Unterricht steht Sport auf dem Programm. Dazu geht es ins Sport-Dings des Campus.
(Ich sehe, ich habe auch eine Aufgabe - mal wieder überall Decken einziehen *notier*)

snapshot_4d39a65b_8d3ae72d.jpg

Kurz vor der nächsten Prüfung erfüllt sich endlich ein inniger Wunsch: Carsten Nova wird ein guter Freund.
Was für ein Glück, seine Laufbahn hatte langsam wirklich etwas Auftrieb nötig.

snapshot_4d39a65b_4d3ae7a8.jpg

Von Alice wünscht er sich ebenfalls, das sie gute Freunde werden. (Mehr aber auch nicht, sie gibt immer so komische Würge-Geräusche von sich, wenn sie ihn sieht. Was nicht nett ist!)

snapshot_4d39a65b_ed3ae883.jpg

Und dann ist die Prüfung bestanden, und das 1. Jahr vorbei.
Mal sehen, was das nächste Jahr bringt!
***************************************************************************************************

LG - vL :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Verdammt, Deiner Bilder sind schon wieder weg.:Mad:
Ich hab das jetzt gefühlt ungefähr dreißig Mal ausprobiert, um es als Bug melden zu können, und hab es nicht mehr hingekriegt. :rolleyes:
Wie hast Du das gemacht?! :lol:
Vielleicht nache ich die Tage mal einen Testthread auf, und Du postest da so lange Bilder, bis der Fehler wieder auftaucht. ;)
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

...das Forum legt mir einfach ganz spezielle Steine in den Weg :ohoh:..
Wenn ich die Bilder erst als Anhang hochlade und dann einfüge, geht es. Wenn ich die Bilder direkt aus meinem Bilder-Ordner in den Beitrag schiebe (Drag&Drop), dann geht es nicht.....
Mit dem Zuerst-Hochladen ist es etwas mühsam, geht aber auch. Ich muss nur dran denken, dann muss ich nicht alles doppelt sortieren 😆

Nur bekomme ich jetzt den "Anhang" unten, der da eigentlich gar nicht hingehört, nicht mehr gelöscht :lol:
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Ich hab den Anhang mal entfernt. Ich frage mich, ob das mit dem Convert to jpg AddOn zusammenhängen könnte. :unsure: Vielleicht deaktiviere ich das mal, mal schauen, was passiert.

Jetzt aber erstmal lesen. :)
Kommi kommt dann aber erst morgen, ich bin total müde.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Ich hab den Anhang mal entfernt.
Danke dir! Ich hab den im "Bearbeiten"-Modus nicht mal gesehen :unsure:
ich bin total müde.
Das war ich auch ;) ist ja auch deutlich später geworden als geplant......
Vielleicht nache ich die Tage mal einen Testthread auf, und Du postest da so lange Bilder, bis der Fehler wieder auftaucht.
Mach ich gerne, wenn es hilft! Sag einfach Bescheid :)
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Hallo vL, echt schön, dass Du uns eine neue Die Sims²-Geschichte präsentierst.

Und wie immer, sehr witzig geschrieben.
Bin gespannt, wie sich Nick und Deine Stadt weiter entwickeln wird.

Ach Andrea Vojtilo, ... damals in meinem allerersten Die Sims² Spiel stand sie als eine der ersten NPC aus der Nachbarschaft plötzlich vor meiner Haustür.
Mir war klar, sie wird für meinen Sim (ich glaub der hieß damals auch schon Martin Le Tissier) die Frau für's Leben.

Jedenfalls, ich habe dann irgendwann (ohne sie zu ehelichen), ein zweites Mal mein Spiel gestartet (es lief beim ersten Mal nicht alles optimal und man konnte auf diese Weise Fehler vermeiden), - und dann habe ich mich dumm und dusselig nach Andrea gesucht.
Es dauerte eine Weile, bis ich blickte, dass Andrea nicht immer vom Spiel generiert wird.

Also Martin in die Familientonne gepackt und dann so lange Schönsichtigen / Pleasantview geladen, bis Andrea wieder auftauchte (war eine ziemlich sichere Sache, ich meine, sie kam mindestens in jeder zweiten Nachbarschaft vor).
Ja, sie wurde dann auch die erste Ehefrau meines Sims (ich glaube sie bekamen vier Kinder).
Irgendwann ist sie mal ein einem Stromschlag verstorben - ganz furchtbar - , das habe ich natürlich nicht zugelassen (ohne Speichern 'raus).

Das waren noch Zeiten, - inzwischen spielt man ja deutlich routinierter.

Schreib weiter vL

VG :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
an der uni hat er sicher spaß. da lernt er etwas über musik und wird vllt später ein rockstar. außer etwas kommt dazwischen. wie eine freundin oder ein kind.
 

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
Interessant, dass man Literatur studieren kann, um später ein Rockstar zu werden :D
Und wie nett, dass Alice immer Würgegeräusche macht xDD Aber dann weiß Nick wenigstens, wo er bei ihr steht xD

Bin ja mal mega gespannt, was alles noch so im Leben von Nick passiert. Ich muss ganz ehrlich sagen, an Sims 2 kann ich mich gar nicht mehr sooo gut erinnern. Ich hatte damals auch nicht viele Erweiterungspacks, glaube ich. Die meiste Zeit habe ich mit Vampiren und Haustieren gespielt :D Deswegen bin ich umso neugieriger, was es alles sonst noch in Sims 2 gibt ^-^
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Ich mochte Uni-Mäßig immer sehr die La-Fiesta-Tech-Universität.
Stella Terrano war meine Mitbewohnerin (Ich hatte ja schon damals Sir Geoffrey, Sir Lionel und Lady Ernestine auf der Uni).
Stella war klassische Langzeitstudentin (ich glaube, sogar bei allen dreien 😂 😂 😂 war sie Mitbewohnerin, - ist schon ein bisschen her), man konnte ja immer zwischendurch - so weit ich es noch weiß - ein Semester Pause machen, so kam das dann hin.

Stella_Terrano.jpg

VG :hallo:
 
Zuletzt bearbeitet:

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallihallo :hallo:

@ Deacon:
...ja und noch schöner, das es dich hierher verschlagen hat :lalala: - danke dir!
Bin gespannt, wie sich Nick und Deine Stadt weiter entwickeln wird.
Ich auch =) - ich liebe Sims2 insbesondere dafür, das man seine eigen NB selber gestalten kann, mit allem drum & dran...
Ach Andrea Vojtilo, ... damals in meinem allerersten Die Sims² Spiel stand sie als eine der ersten NPC aus der Nachbarschaft plötzlich vor meiner Haustür.
Da schau her :lol: da hast du also auch sehr schöne(und auch noch genaue!) Erinnerungen an sie. Ja, manche Sims vergisst man einfach nicht.....
Aber ich hatte Andrea in jeder selbsterstellten NB und auch -natürlich- immer in Schönsichtingen; ich meine die gehört zu den Ur-Standard-Sims :unsure:....nur das die nach einigen AddOns mehr und mehr durch neuere NPCs verdrängt wurden und man sie deutlich seltener zu Gesicht bekommt.
Das waren noch Zeiten, - inzwischen spielt man ja deutlich routinierter.
Allerdings :lol:
Früher hab ich oft wüste Klick-Orgien veranstaltet, damit nur ja alles klappt - heute lasse ich meine Sims auch gern mal einfach "laufen", wenn grad nix anliegt. Und ich genieße es!
Schreib weiter vL
auf jeden Fall!!!

@ Nikita:
Ohja, die Uni ist doch da, um da Spaß zu haben :D!
Ach er wird das sicher schaffen - Frau und Kind wird ihn im Zweifelsfall wohl auch kaum hindern. Das ist ja Sims2 - da gibt es keinen ellenlangen Zwangsurlaub :cool:

@ Glaskatze:
Interessant, dass man Literatur studieren kann, um später ein Rockstar zu werden
Find ich auch :lol: - bestimmt, damit sich die Texte hinterher gut machen. Oder so ;-)
Aber dann weiß Nick wenigstens, wo er bei ihr steht xD
Stimmt, die anzugraben kann er sich schlicht sparen :D. Aber er steht auch nicht sehr auf sie. Von daher....
Deswegen bin ich umso neugieriger, was es alles sonst noch in Sims 2 gibt ^-^
Ich hoffe das ich deine Neugier stillen kann!

Und noch mal @deacon:
ch mochte Uni-Mäßig immer sehr die La-Fiesta-Tech-Universität.
Die mag ich auch gern. Ich überlege noch ob ich später die anderen Unis auch wieder mit dazu nehme...mehr Abwechslung ist ja immer gut ;)
Stella war klassische Langzeitstudentin
Komischerweise hat es Stella als eine der ganz wenigen EA-Sims nie in mein Spiel geschafft. Ich frage mich warum....
man konnte ja immer zwischendurch - so weit ich es noch weiß - ein Semester Pause machen
Öhm.. naja Pause machen geht nicht. Das weiß ich sicher - vielleicht hast du sie durchfallen und wiederholen lassen? Oder sie zwischendurch in einem anderen Uni-Haushalt "geparkt"?

Ich freu mich sehr, das hier so viele mit "dabei" sind - und über eure Kommentare und auch ganz besonders über die Erinnerungen!

************

Achso, eines wollte ich noch sagen:
Ich sehe die Zeit meiner 2er-Sims an der Uni inzwischen nicht mehr nur als "Zwischen-Phase"; für mich ist es tatsächlich ihre Zeit als Junge Erwachsene, die ihnen ja in Teil 3 und 4 auch zugestanden wird.
Es kommt sogar ganz gut hin; die Uni dauert 8 x 3 Tage (wenn man nicht wiederholen muss und nach dem Abschluß direkt geht), das sind damit Minimum 24 Sim-Tage zusätzliche "Lebenszeit". Und die dürfen alle meine Sims nutzen.

GLG - eure vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Hallihallo :hallo:

@ Deacon:
...ja und noch schöner, das es dich hierher verschlagen hat :lalala: - danke dir!

Ich auch =) - ich liebe Sims2 insbesondere dafür, das man seine eigen NB selber gestalten kann, mit allem drum & dran...

Da schau her :lol: da hast du also auch sehr schöne(und auch noch genaue!) Erinnerungen an sie. Ja, manche Sims vergisst man einfach nicht.....
Aber ich hatte Andrea in jeder selbsterstellten NB und auch -natürlich- immer in Schönsichtingen; ich meine die gehört zu den Ur-Standard-Sims :unsure:....nur das die nach einigen AddOns mehr und mehr durch neuere NPCs verdrängt wurden und man sie deutlich seltener zu Gesicht bekommt.

Allerdings :lol:
Früher hab ich oft wüste Klick-Orgien veranstaltet, damit nur ja alles klappt - heute lasse ich meine Sims auch gern mal einfach "laufen", wenn grad nix anliegt. Und ich genieße es!

auf jeden Fall!!!

Und noch mal @deacon:

Die mag ich auch gern. Ich überlege noch ob ich später die anderen Unis auch wieder mit dazu nehme...mehr Abwechslung ist ja immer gut ;)

Komischerweise hat es Stella als eine der ganz wenigen EA-Sims nie in mein Spiel geschafft. Ich frage mich warum....

Öhm.. naja Pause machen geht nicht. Das weiß ich sicher - vielleicht hast du sie durchfallen und wiederholen lassen? Oder sie zwischendurch in einem anderen Uni-Haushalt "geparkt"?

Ich freu mich sehr, das hier so viele mit "dabei" sind - und über eure Kommentare und auch ganz besonders über die Erinnerungen!

************

Achso, eines wollte ich noch sagen:
Ich sehe die Zeit meiner 2er-Sims an der Uni inzwischen nicht mehr nur als "Zwischen-Phase"; für mich ist es tatsächlich ihre Zeit als Junge Erwachsene, die ihnen ja in Teil 3 und 4 auch zugestanden wird.
Es kommt sogar ganz gut hin; die Uni dauert 8 x 3 Tage (wenn man nicht wiederholen muss und nach dem Abschluß direkt geht), das sind damit Minimum 24 Sim-Tage zusätzliche "Lebenszeit". Und die dürfen alle meine Sims nutzen.

GLG - eure vL :hallo:

Ja, mit Andrea - vor meiner Haustür war klar, wen mein Sim ehelichen wird, war dann auch regelmäßig - bei allen anstehenden Resets - so 😂 😂 😂 , waren übrigens wunderhübsche Kinder.

Stella = :alien: ??? War das der Grund?

Jetzt, wo Du es sagst, ich habe sie tatsächlich regelmäßig durchfallen lassen, aber hauptsächlich deswegen, damit das Lot bewohnt bleibt.
Sir Geoffrey habe ich tatsächlich zwei Semester mit voller Absicht durchfallen lassen, dem künftigen Earl reicht ja ein "Cum Laude."

VG :hallo:
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Stella = :alien: ??? War das der Grund?
Neee das sicher nicht :lol: - ich liebe die Aliens in Sims2!
Jonny Schmitt - unvergessen....und die Kids der Kurios-Brüder *tieferseufzer* leider alle im Daten-Nirvana....
Im alten Crusoe Valley musste der arme Kasimir Tellermann in der Kaserne wohnen und so lang den Nachthimmel "überwachen", bis er endlich entführt wurde :cool:
Jetzt werd ich gleich rührselig :lol:
Nein, ich glaub ich hab die Arme einfach immer übersehen.
 

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Neee das sicher nicht :lol: - ich liebe die Aliens in Sims2!
Jonny Schmitt - unvergessen....und die Kids der Kurios-Brüder *tieferseufzer* leider alle im Daten-Nirvana....
Im alten Crusoe Valley musste der arme Kasimir Tellermann in der Kaserne wohnen und so lang den Nachthimmel "überwachen", bis er endlich entführt wurde :cool:
Jetzt werd ich gleich rührselig :lol:
Nein, ich glaub ich hab die Arme einfach immer übersehen.

Dabei war sie gleich nach Andrea (siehe oben) - der aus männlich einseitiger Sicht - heißeste Pixel-Import 😂 😂 😂 😆

Pollination Tech#9 Schmidt = Legende (auch seine beiden Töchter in der Familientonne (Chloe & Lola 🥰 )

VG :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

Cindy Sim

Member
Registriert
November 2009
Cool, dass du eine neue Nachbarschafts-Doku startest - und auch, dass sie mit der Uni beginnt. Hab das Gefühl, Sims 2 Unis sind ein bisschen ein Stiefkind - obwohl die eigentlich auch riesig Spaß machen. So hat es Nicolas tatsächlich angenehmer, als allein in einem leeren Feld zu starten. Vielleicht lernt er ja dort auch gleich seine Zukünftige kennen, um später für Nachkommen zu sorgen?

Ich freu mich schon darauf, zu sehen, wie es weiter geht.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

@ Deacon: Ohja - die Lola!!! Meine hat Arthur Einsam geheiratet und mit ihm einen sooo hübschen Sohn bekommen...hach.

@ Cindy Sim:
Ich danke dir!
Ja, ich finde auch das die Uni sehr unterschätzt wird. Ich selber hab das früher auch eher so als langwieriges Übel auf dem Weg gesehen; aber irgendwann hat sich meine Sichtweise geändert.
Ich hoffe ja auch noch darauf, das er sich mal für eine junge Simmin begeistern kann, aber irgendwie scheint er einen sehr eigenen Geschmack zu haben. Bei all den vielen leuten, die er kennen lernt, sind nur zwei dabei, die einen Blitz haben...aber er schafft das schon ;) früher oder später. Bisher haben sie es immer geschafft :Cool::)
 

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Wie angedroht ;) es kommen Freunde ins Spiel:

Die Bruderschaft

snapshot_4d3aec3e_ad3aec3f.jpg

Die Urele-Oresha-Cham-Bruderschaft residiert ziemlich nobel in dieser Villa an der Staatlichen Sim-Universität.
Wir sind hier, weil Carsten Nova, Mitglied der Bruderschaft, inzwischen ein guter Freund von Nicolas ist und weil der auch wirklich immer noch zu gern Mitglied bei diesem Verein werden möchte. Und dazu ist es einfach nötig, die Jungs zu spielen...na gut, nicht unbedingt zwingend nötig, aber es macht das Ganze viel einfacher. Also schauen wir mal, wer hier wohnt:

snapshot_4d3aec3e_6d3aed4c.jpg

Carsten Nova, Student der Philosophie, will eigentlich Wissenschaftler werden.

snapshot_4d3aec3e_8d3aed72.jpg

Arne Narziss studiert Mathematik - vermutlich, damit er beim Zählen der ersehnten 20 Liebschaften später mal nicht durcheinander kommt. Er ist übrigens schon im zweiten Jahr.

snapshot_4d3aec3e_4d3aedc6.jpg

Joshua Ruben studiert nix (es steht da "nicht bekannt") und will später Geschäftsmagnat werden.

snapshot_4d3aec3e_cd3aee10.jpg

Und der gemütliche Psychologie-Student Kevin Bähr sucht hier eigentlich nur die Frau, die ihm später mal seine 6 Kinder schenkt.

snapshot_4d3aec3e_cd3aef33.jpg

Los geht`s: Joshua schreibt sich für BWL ein, und Carsten wechselt auf Physik - und muss dann ganz eilig zum Unterricht.

snapshot_4d3aec3e_6d3af8bd.jpg

Die Jungs haben alle Mann ziemlich schlechte Angewohnheiten: sie hängen entweder am Saft-Fass oder an der Blubberblasenmaschine. Oder sie futtern Pizza. Da ist es aber echt gut, das die Stadtverwaltung (also ich :D) hier mal durchgreift!

snapshot_4d3aec3e_ed3af110.jpg

Carsten lädt den Nick direkt ein, damit der die anderen Jungs kennen lernen kann. Was Nicolas ungemein zu freuen scheint.

snapshot_4d3aec3e_cd3af192.jpg

Es scheint auch alles nach Plan zu klappen. Mit Kevin versteht er sich auf Anhieb blendend.

snapshot_4d3aec3e_0d3af343.jpg

Kevin war noch fix Pizza organisieren, während Carsten weitere Freunde eingeladen hat: Joshuas Bruder Martin Ruben samt seinen Mitbewohnerinnen. zusammen sind die drei unter "Haushalt Freundlich" bekannt.

snapshot_4d3aec3e_ad3af46c.jpg

Joshua findet seinen Bruder einfach zum Gähnen langweilig. Die beiden haben auch keine nennenswerte Beziehung zueinander.

snapshot_4d3aec3e_4d3af495.jpg

Arne und Allegra haben sich irgendwie hier draussen gefunden...vermutlich, weil hier die Pizza liegt.

snapshot_4d3aec3e_2d3dbcb8.jpg

Später landet man im Whirlpool.

snapshot_4d3aec3e_4d3af02e.jpg
Das Fruchtsaftfass nehme ich den Jungs weg - die verteilen hier überall die blöden Becher!
Die Blubberblasenmaschine dürfen sie meinetwegen behalten. Ist ja gut gegen Lern-Stress. Wenn sie denn mal welchen haben.

snapshot_4d3aec3e_4d3af90e.jpg

Kochen müssen die Jungs ja eigentlich nicht. Irgendwer holt immer eine Pizza.

snapshot_4d3aec3e_0d3af9f1.jpg

Carsten kennt auch die Mädchen aus dem Verbindungshaus gegenüber. Er ist hier der Dreh- und Angelpunkt und kennt quasi jeden. Dabei ist er eigentlich ziemlich schüchtern.

snapshot_4d3aec3e_0d3afa74.jpg

Arne textet Hanna zu...ob er weiß, das die ihm gar nicht so unähnlich ist?
snapshot_4d3aec3e_0d3afc1b.jpg

Interessant: Joshua hat ein Herzchen mit Steffanie, findet sie aber gar nicht attraktiv. Dafür stehen Carsten und Kevin total auf sie.

snapshot_4d3aec3e_ad3afeb5.jpg

Das erste (bzw. dritte, für Arne) Semester ist schon um. Und das, ohne das man viel getan hat.

snapshot_4d3aec3e_ad3b0186.jpg

Kevin und Jane finden sich super - auch wenn Jane irgendwie ein Teil ihres Unterleibs abhanden gekommen ist. Nur die Gespräche laufen irgendwie trotz prima Chemie nie lange gut; warum auch immer.

snapshot_4d3aec3e_0d3db042.jpg

Meist gehen die Jungs es hier ziemlich gemütlich an. Geduscht wird nur, wenns nötig ist....

snapshot_4d3aec3e_6d3db16e.jpg

Meistens. Ab und an kommt aber mal was oder wer dazwischen.
Hier erwischt diese Dame ausnahmsweise mal den Richtigen; Kevin kann Bewegung brauchen.

snapshot_4d3aec3e_ad3db1c4.jpg

Joshua ist ebenfalls fällig.

snapshot_4d3aec3e_6d3db3c3.jpg

Abends kommen wieder die Verbindungs-Mädels vorbei.

snapshot_4d3aec3e_cd3db502.jpg

Arne versucht, Hanna zu beeindrucken.

snapshot_4d3aec3e_8d3db55b.jpg

Was ihm anscheinend gelingt.

snapshot_4d3aec3e_4d3db596.jpg

Arne hat seinen ersten Erfolg!
Fehlen nur noch 19....

snapshot_4d3aec3e_0d3db79b.jpg

Bei aller Freundschaft - manche Dinge erträgt Carsten nur schwer. Arnes Klavierspiel zum Beispiel. Und dabei macht der das so gern.

snapshot_4d3aec3e_2d3db9d9.jpg

Komischerweise finden sich auch Kevin und Allegra irgendwie anziehend, obwohl sie sehr verschieden zu sein scheinen. Vielleicht aber ist genau das der Grund?

snapshot_4d3aec3e_ed3dbb9d.jpg

Hoppla...?!?! Allegra scheint völlig andere Pläne zu haben, so wie sie den ahnungslosen Carsten hier überfällt!

snapshot_4d3aec3e_2d3dbcb8.jpg

Kevin und Jane lernen sich im Whirlpool endlich besser kennen. Ob sie wohl erkennen, wie gut sie zusammen passen würden?

snapshot_4d3aec3e_8d3dbd59.jpg

Der "Abschied" sieht an diesem Abend auf jeden Fall schon sehr innig aus. Läuft!!!

snapshot_4d3aec3e_cd3dbf7b.jpg

Und ausser ihren diversen Eroberungen schließen die vier Jungs dann auch noch ihr jeweiliges Studienjahr erfolgreich ab. Und damit beenden wir den kleinen Abstecher zu ihnen auch schon wieder.
Beim nächsten "Besuch" dürfen sie ihr Haus dann vielleicht auch mal verlassen 😂; dazu sind sie in diesem Jahr gar nicht gekommen, die Armen!
******************************

LG - vL :hallo:
 

Anhänge

  • snapshot_4d3aec3e_2d3aecb9.jpg
    snapshot_4d3aec3e_2d3aecb9.jpg
    45,4 KB · Hits: 2
  • snapshot_4d3aec3e_cd3af565.jpg
    snapshot_4d3aec3e_cd3af565.jpg
    61,6 KB · Hits: 2

Deacon1006

Member
Registriert
September 2012
Ort
Unterhalb vom Oberwald
Geschlecht
m

Wunderbare Story, habe wieder viel gelacht und mich an die alten Zeiten zurück erinnert.

Die Mädels aus dem (Tri-Var?)- Verbindungshaus mochte ich auch immer sehr gerne.
Britta Arrogant empfand ich ja als hellere Version von Andrea und habe die irgendwann auch 'mal gedatet, aber ich glaube, - sie war eine ziemliche Schlampe 😆 😆 😆.

Ist schön hier 'mal alten Zeiten nachzu(trauern) - empfinden.
Den Coach hatte ich ja schon total vergessen.

Die Sims² University machen im Prinzip wieder ' mal den Nachfolge-Spielen vor, wie es eigentlich richtig gemacht wird.
Schade, dass das Feeling weder Die Sims³ noch die Sims 4 hinbekommen haben.

Ich hoffe natürlich noch auf Stella's Erscheinen.

VG :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

So! Nu will ick och ma. :)

(Und er ahnt nicht, das sein Ur-Ur-Ur...Ahn diese Lady sogar mal geheiratet hat. Aber das ist längst Geschichte....)
Gott! Sowas ist echt gruselig. Vor allem, dass Du Dich noch daran erinnerst. :what:

Da er eine Karriere als Rock-Gott anstrebt, studiert er Literatur.
Ja. Ein Meilenstein in der Logikkette. :lol:

Diese Blazer-Typen sind wichtig!
In der Tat! Bin mal gespannt, ob sie ihn Nachts abholen.

Der hier ist ihm allerdings wichtiger: Carsten Nova ist in einer Verbindung
Sind diese Blazer-Typen nicht auch eine Verbindung? :unsure:

Seine erste Freundschaft überhaupt im Leben!
🥳 Eine große Sache, wenn man ein Ruf-Sim ist!

Miete? Jetzt schon? Und dann gleich 174 $ für das kleine Zimmerchen...?
Happig. :what:

Seltsame Gestalten, die hier so rumlaufen - aber das gehört zum College wohl einfach dazu.
Ja, wohl wahr. Ich erinner mich auch noch gut an meine Billard-Sessions mit Kommilitonen im Kuhkostüm. :lol:

Sei froh, das du an der Uni bist, mit anderen Studenten und allem Komfort, und nicht ohne Kohle in einer Bruchbude ohne alles andere anfangen darfst!
Sehr richtig! Etwas mehr Dankbarkeit, bitte! :lol:

"Ich fühle mich irgendwie beobachtet..."
"Ich auch...."
:lol:

Diese Simmin im Kuhkostüm ruft ihn täglich an. Witzigerweise ist sie bisher die einzige mit immerhin einem Blitz - und sie heißt ebenfalls Alice. Aber wir wissen ja nicht mal, wie sie aussieht unter dem Kuh-Kopf!
In diesem Fall kauft man dann wohl die Katze im Sack... ääähhh... die Dame in der Kuh. Nein, ich lasse es, es wird nicht besser. :D

Aber er muss jetzt eigentlich den Kochkanal gucken. Das ist prüfungsrelevant.
Vollkommen logisch, wenn man Literatur studiert, um ein Rockgott zu werden. Das muss sie doch einsehen! :lol:

Er versucht mal, ob er das komische Bild fertig malen kann.
(Nein; er schafft es leider nicht. Aber er hat ja noch ein paar Semester Zeit.)
Und was höre ich leise in meinem Hinterkopf? Shana. Shana. Shana... :D

(Ich sehe, ich habe auch eine Aufgabe - mal wieder überall Decken einziehen *notier*)
Das ist die Cabrio-Version eines Sportstudios. Das sind auch alles harte Kerle, das Verdeck kommt erst im Winter.

(Mehr aber auch nicht, sie gibt immer so komische Würge-Geräusche von sich, wenn sie ihn sieht. Was nicht nett ist!)
Vielleicht kann er sich mit ein paar dieser komischen grünen Pupse revanchieren? :unsure::lol:


Oh, schon das nächste Kapitel! :lalala: Dann mach ich doch gleich weiter.
Die Urele-Oresha-Cham-Bruderschaft
:what: Bin gespannt, ob Nick sich das merken kann. Ich kann es nicht. :D

Die Jungs haben alle Mann ziemlich schlechte Angewohnheiten: sie hängen entweder am Saft-Fass oder an der Blubberblasenmaschine. Oder sie futtern Pizza. Da ist es aber echt gut, das die Stadtverwaltung (also ich :D) hier mal durchgreift!
:lol:

Später landet man im Whirlpool.
Na klar, wo sonst. Das, oder Billard mit ner Kuh. :D

Ist ja gut gegen Lern-Stress. Wenn sie denn mal welchen haben.
:lol:

Irgendwer holt immer eine Pizza.
Ist ja auch ein Grundnahrungsmittel.

Carsten kennt auch die Mädchen aus dem Verbindungshaus gegenüber.
Ja, trifft sich gut. Da sind doch schon ein paar sehr nette Kandidatinnen dabei. Hoffentlich bleibt für Nick eine übrig. :)

Kevin und Jane finden sich super - auch wenn Jane irgendwie ein Teil ihres Unterleibs abhanden gekommen ist.
Ach, da sieht Kevin drüber hinweg... äh.. hindurch.

Komischerweise finden sich auch Kevin und Allegra irgendwie anziehend, obwohl sie sehr verschieden zu sein scheinen. Vielleicht aber ist genau das der Grund?
Ich bin mir nicht sicher, was Allegra von Kevins Plänen für die Zukunft halten würde. :lol:

dazu sind sie in diesem Jahr gar nicht gekommen, die Armen!
Ach Gottchen, Da kommen mir ja die Tränen. :lol:

Vielen Dank, liebe Lucky! Ich hatte wieder sehr, sehr viel Spaß! :lalala: Ich liebe diese Sims 2- Geschichten, da werde ich ganz nostalgisch. Und ich hab die letzten Tage - als ich mich hier in diversen NB-Dokus umgeschaut habe - gemerkt, dass ich echt gerne mal wieder mit meiner NB spielen würde.
 
  • Danke
Reaktionen: vanLuckner

vanLuckner

Member
Registriert
September 2008
Alter
53
Ort
Dorf an de Düssel ;-)
Geschlecht
w

Hallo Ihr Lieben!

@ Deacon:
Haaach - DANKE schön!!! Das ist schön zu lesen :)
Britta Arrogant empfand ich ja als hellere Version von Andrea und habe die irgendwann auch 'mal gedatet, aber ich glaube, - sie war eine ziemliche Schlampe
Ach, die Britta ist gar nicht so übel :lol: - nur -gerade für eine Ruf-Simmin!- extrem ernst und sehr mürrisch. Die "Schlampe" bei den drei Mädels ist aber die süße blonde Hanna :glory:....
Ist schön hier 'mal alten Zeiten nachzu(trauern) - empfinden.
Und ich dachte schon, mit so ner Sims2-Sache könnte man keinen mehr hinter`m Ofen vorlocken. Was bin ich froh, das das ganz offensichtlich nicht so ist!
(Und noch froher bin ich darüber, das das Spiel noch funktioniert und ich es spielen kann!)
ch hoffe natürlich noch auf Stella's Erscheinen.
Oha - ich hoffe du bist nicht zu enttäuscht, wenn es bis dahin noch etwas dauert.........ich möchte erst mal die EA-Sims der Staatlichen Uni "einbürgern", bevor ich weitere Unis mit ins Spiel nehme ;)

@julsfels:
So! Nu will ick och ma.
:lalala: fein fein fein!!!
Vor allem, dass Du Dich noch daran erinnerst.
Ooooooh... ich erinnere mich noch an mehr von meinem ersten Robin!!! Ja wenn ich mir alles so gut merken könnte, wie solche Sachen.......:lol:
Ein Meilenstein in der Logikkette.
Wahrlich, das ist es... aber, wie schon so oft gesagt und geschrieben steht: Sims ist nicht gleich Logik! (Warum gibt es kein Ungleich-Zeichen?)
Sind diese Blazer-Typen nicht auch eine Verbindung?
Nein, das sind die vom Geheimbund :cool:. Quasi die Men in Black des Campus, nur ohne das Gerät zum Blitzdingsen.
Ich erinner mich auch noch gut an meine Billard-Sessions mit Kommilitonen im Kuhkostüm.
Aha! Na nu weiß ick bescheid :lol:
Nein, ich lasse es, es wird nicht besser.
Aber lustiger!!!!
Shana. Shana. Shana...
Ich sehe schon: ihr leider recht kurzes Dasein hat einen tiefen, prägenden Eindruck hinterlassen!
Das ist die Cabrio-Version eines Sportstudios.
Ah :idee: Dann kann ich es ja so lassen!
Nein, tu ich nicht :lol:. Ich kann mit Maxis-Klamotten und Frisuren leben, aber nicht mit Bildern ohne Decke. Da bin ich eigen :D
Ich kann es nicht.
Ich auch nicht, ich muss immer aufpassen, was ich schreibe :schäm:
Hoffentlich bleibt für Nick eine übrig.
Man wird sehen...... *pfeif*
Ich bin mir nicht sicher, was Allegra von Kevins Plänen für die Zukunft halten würde.
Ich schon: nichts. Sie wird sich nicht umsonst dem Carsten so stürmisch an den Hals geworfen haben.
Ich hatte wieder sehr, sehr viel Spaß!
Das freut mich!!!


Vielen lieben Dank euch allen; es ist so schön zu sehen das immer noch viele Leute Spaß am guten alten Sims2 haben!

GLG - eure vL :hallo:
 
  • Danke
Reaktionen: julsfels

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

(Warum gibt es kein Ungleich-Zeichen?)
<> :D

Ich sehe schon: ihr leider recht kurzes Dasein hat einen tiefen, prägenden Eindruck hinterlassen!
Irgendjemand muss ihrer ja gedenken. :heul:

Ich auch. :lol:

Das freut mich!!!
Mich auch! :lalala:

es ist so schön zu sehen das immer noch viele Leute Spaß am guten alten Sims2 haben!
Aber hallo! ;)
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten