Challenge Premades Challenge

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Huhu Simmer

Um ein bisschen aus der Komfortzone rauszukommen und wiedermal den Premades zu frönen, habe ich mich zu dieser Challenge entschieden. Es ist keine populäre Challenge und deshalb spiele ich sie nach meinen eigenen Regeln.

Meine Regeln sind:

- Es werden Premades in Rotation gespielt, Anzahl Familien noch unbekannt (zwischen 10 und 20 werden es wohl). Gewechselt wird jeweils Freitag zwischen 4 und 6pm.
- Keine Cheats, keine Mods, kein CC
- Nichtspeichern im Todesfalle eines jüngeren oder für mich wichtigen Sim ist erlaubt
- Häuser/Grundstücke dürfen umgebaut, aber nicht durch Galeriegrundstücke ersetzt werden
- Den Sims dürfen die Augenbrauen, Frisuren und natürlich Kleider geändert werden
- Auswürfeln der Charaktereigenschaften
- Einzige Cheatausnahme ist das Nachsehen des Nachwuchses. Wenn der sich als hässlich entpuppt, würfle ich aus (hässliche Sims beeinträchtigen meine Spielmotivation)
- die Karrieren spiele ich zu 95% wie von EA vorgesehen, ist aber keine Pflicht
- Ende der Challenge wird das Dahinscheiden des letzten Premades sein

Ich werde also von Zeit zu Zeit ein paar Bilder von den familiären Entwicklungen posten, bin sehr gespannt und natürlich wäre es toll, wenn auch andere ihre eigene Premadechallenge mit ihren eigenen Regeln machen. Ich liebe es zu sehen, wie sich die von EA erstellten Familien entwickeln :) Wir kennen sie doch alle, die Goths, die Landgraabs, die Frohmannschwestern. Hach <3
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Glaskatze

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
41
Ort
Greven
Geschlecht
w

Hallo @Neyla - es wäre schön, wenn du zeitnah dann auch das erste Kapitel hier einstellen würdest, da Threads, die nur der Vorankündigung dienen, so eigentlich nicht gestattet sind.
Beachte bitte auch zudem die Regeln für Bilder im Forum und bei Challenges - nur jpg ist erlaubt und es müssen immer mindestens 5 Bilder je Posting sein.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Lewis
Lewis 1.JPG

In der Familie Lewis gab es Zuwachs in Form von Ella. Die Grosseltern haben ihre helle Freude an der Kleinen, während die Eltern ihren Karrieren (Eric Business, Alice Malerei) nachgehen. Olivia gibt sich Mühe in der Schule und hat sich mit einigen Kindern angefreundet. Der Familienname ist für alle einfach Lewis.
Lewis Eric 4.JPGLewis Alice 4.JPGLewis Olivia.JPGLewis Ella 1.JPG
Eric hatte eine Haartransplantation. Alice hat ebenfalls eine andere Frisur gekriegt. Olivia und Ella Lewis.

Goth
Goth 1.JPG

Auch die Goths haben es nochmal gewagt und ein Mädchen gekriegt. Ich hoffe, dass sie die grossen Augen der Mutter geerbt hat. Bella gefällt mir einfach total. Ich merke gerade, dass Mortimer dieselbe Bartfrisur wie Eric hat. Tja. :D
Goth Mortimer 5.JPGGoth Bella 4.JPGGoth Octavia 1.JPG
Octavia komplettiert die Familie Goth.

Cassandra hat sich mit Kiyo Ito angefreundet. Die beiden sind ganz verliebt. Mal schauen, ob das was festes wird oder ob es eine Teenieliebe bleibt.

Landgraab
Landgraab 1.JPG

Bei den Landgraabs hängt der Haussegen leider recht schief. Nachdem der erstgeborene (?) Johnny das Weite gesucht hat und auch der zweite Sohn Malcolm sich als Niete entpuppte, musste Nancy die Notbremse ziehen. Obwohl sie Geoffrey liebt, braucht sie vernünftige Erben für das Landgraab Imperium. Sie hat sich also kurzerhand mit Don Lotario eingelassen und mit ihm die Tochter Karla Landgraab gezeugt. Ein zweites Kind ist bereits unterwegs.
Geoffrey hat die beiden leider im Bett erwischt und war erst mal richtig sauer. Seit die zweite Schwangerschaft bekannt ist, hat sich Nancy wieder mit Geoffrey vertragen und Don nie mehr getroffen.
Landgraab Nancy 5.JPGLandgraab Karla 1.JPG

Ward
Ward 1.JPG
Judith Ward hat Salim Benali getroffen und sich mit ihm vergnügt. Es ist nichts ernstes, aber daraus ist die Tochter Ann entstanden, die das Ward Vermögen einst erben wird.
Benali Salim 4.JPGWard Judith 4.JPGWard Ann 1.JPG

So, das wars fürs erste. Bin gespannt, was die Sims noch alles erleben :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Nikita22

Member
Registriert
September 2016
du hast ja die standartfamilien etwas überholt. hoffentlich ist judith jünger als sie aussieht. manchmal kann es täuschen.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Ich hatte neulich auch diesen "Hach- Moment" und bin ebenfalls dabei die ganzen EA-Familien der Reihe nach zu spielen. Es ist immer spannend zu sehen, wie sich die Familien bei anderen Spielern entwickeln, daher werde ich das hier sicher verfolgen.
Ich hab sogar erst vor kurzem geschnallt das die Frohmann-Schwestern quasi die neue Generation der Hübsch-Schwestern aus Sims 2 sind. :lol::lol:

So gesehen spiele ich grade auch, aus Versehen, eine Premade-Challenge. :D
Allerdings spiele ich mit MCCC und auch dem ein oder anderen Mod.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Uii, das verspricht spannend zu werden, bin allerdings eher der stille-Mitleser-Typ! Aber eins muß ich doch loswerden, ich find es total cool, daß Du die Sims so veränderst. Und hätte die gute Judith fast nicht wieder erkannt, die sieht so ja mal fast sympathisch aus. Hast Du vor, sie auch charakterlich zu ändern - meine Tochter kämpft schon länger mit ihr, ihr ihre fiese Ader abzutrainieren.

Bin ja außerdem schon neugierig, ob der gute Don auch noch andere Familien aufmischen wird.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Glaskatze

Newcomer
Registriert
Januar 2021
Ach nein wie cool - ich habe eine Zeitlange auch mal mit den Premades gespielt - irgendwie haben sie doch alle (die meisten) einen ganz besonderen Fleck in meinem Herzen. Finde es super spannend zu sehen, wie sich die Familien so bei dir entwickeln. Vielleicht hast du ja auch mal Lust, ein paar Ingame Screens zu posten? Fände ich auch sehr cool :coffee: 😁
Bin auf jeden Fall gespannt, was noch alles für Familien dazu kommen werden und wie sie sich entwickeln.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

@Nikita22
Nein, die Ward ist tatsächlich eine Erwachsene. Aber sie schaut schon alt aus, ja. Sie wird wohl auch keine weiteren Kinder bekommen, denn Salim ist ein Schlitzohr. Er hat sich erstmal bei ihr eingenistet, da es schön bequem ist, aber er liebt Frauen und will sie am liebsten alle haben! :D

@Fannylena
Wow, ja, ich sehs gerade. Bin auch ein wenig stöbern gegangen bei dir. Bin gespannt, was du mit Bob & Eliza anstellst. Die zwei sind doch nicht ganz sauber irgendwie. Ich habe sie ein Kind machen lassen, um sie ein wenig in andere Bahnen zu lenken, aber spiele sie nicht aktiv. Den Namen Pancakes find ich schlimm.

@Mimi A
Ja, so ein kleiner Frisörtermin wirkt Wunder bei den Sims :D Habe nicht alle umgestyled (denn ich mag CAS gar nicht), aber die die ich scheusslich finde, kriegen mal ein Umstyling. Charakterlich lass ich die Sims so, wie sie sind. Ich würfle auch Charaktereigenschaften immer aus und finde es immer spannend, wenn so ein unsympatischer Sim in der Familie ist. Das bringt Ecken und Kanten in die Beziehungen. :D

@Glaskatze
Ich probiers ab jetzt mal mit den Screenshots und versuche mal, besondere Momente einzufangen, OK? Bin aber voll ungeübt ^^

Weiter gehts mit den aktuellen Entwicklungen im Suppenkessel:

Roomies
Roomies 1.JPG

Bei den Roomies hat sich folgendes ergeben: Zoe hat sich für die Lehrerkarriere entschieden. Von ihren drei Mitbewohner ist ihr einer besonders ans Herz gewachsen. Und zwar natürlich genau der, den ich NICHT am Genpool teilhaben lassen wollte, Mitchell. Nun, die beiden daten und haben Spass, arbeiten aber erstmal an ihren Karrieren. Kinder sind nicht geplant :D
Kalani Mitchell 4.JPG🖤Patel Zoe 4.JPG

Gavin Richards hat sich mit Katrina Caliente eingelassen und ihr dabei aus Versehen ein Kind gemacht. Ich finde seine Sommersprossen voll süss, ich konnte es nicht lassen. Oops, die arme Katrina muss nun ganz alleine nochmal ein Kind aufziehen. :D
Darf ich vorstellen? Haley Caliente.
Richards Gavin 4.JPG🖤Caliente Katrina 5.JPG Richards Haley 1.JPG

J Huntington macht nix besonderes, ich mag den irgendwie nicht. Er hat seine Karriere hingeschmissen und wurde Sportler, so kann er den ganzen Tag auf dem Laufband verbringen und seine Energie loswerden. Er hat Summer Holiday kennengelernt und ist zu ihr gezogen. Dieses Paar werde ich aber nicht aktiv spielen.

Fyres
Fyres 1.JPG

Bei den Fyres ist Romeo Sergio eingezogen, Siobhans Freund. Er mag ja keine Kinder. Das wird also noch eine Herausforderung mit den beiden. Manchmal verschone ich solche Sims dann auch vor den Kindern, aber Siobhan möchte eventuell schon mal welche. Mal sehen, im Moment konzentrieren sie sich jedenfalls auf die Karrieren (Tech und Business). Beide haben zum Neuanfang den Coiffeur besucht.
Romeo Sergio 4.JPG 🖤Fyres Siobhan 4.JPG

Die Schwester Morgan hat sich heimlich ganz schön verschossen. Allerdings ist der Mann ihrer Träume bereits YA und damit noch unerreichbar. Die beiden treffen sich immer wieder zufällig und noch weiss der Gute von nichts von seinem Glück. Aber es wird sich schon klappen, denn er hat eindeutig ein Faible für rothaarige Frauen.

Feng
Feng 1.JPG
Ja, die Fengs. Die strengen karrieregeilen Chinesen haben direkt mein Herz erobert. Die beiden haben fantastische Karrieren, eine Menge einflussreicher Freunde und gehören zur Elite meiner Simswelt. Entsprechende Gruppen und Freundschaften wurden etabliert. Damit der Name und das Vermögen weiter bestehen, hat Victor seine Frau überredet, einen Erben zu zeugen. Lily keine Kinder, hat sich aber schweren Herzens dazu entschlossen, ihrem Mann diesen Gefallen zu tun. Lily hat aber einige Bedingungen gestellt: Keine Kinderparties und -treffen in ihrer Wohnung, Nanny und regelmässige Haushaltshilfe. Sie hat neben ihrer Karriere nur wenig Zeit, sich um die Belanglosigkeiten des Lebens zu kümmern.
Feng Victor 5.JPG Feng Lily 5.JPG Feng Andrew 1.JPG
Sohn Andrew bereichert nun die Familie und bringt frischen Wind ins Haus. Aber bitte nicht zuviel, sonst dreht Lily durch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Weiter gehts! ;)

Partypeople
Partyhaus 1.JPG
Die WG musste leider direkt umziehen, da irgendwie die Treppe nicht funktionierte, auch nicht nach Ersatz. Habe dann kurzerhand entschieden, dass die WG in die Stadt zieht. Die Turteltauben Paolo Rocca und Jade Rosa können zur Zeit kaum die Finger voneinander lassen.
Rocca Paolo 4.JPG 🖤Rosa Jade 4.JPG
Er ist Sportler und sie arbeitet in der Büro als Buchhalterin. Ich denke, ich werde dieses Paar nicht aktiv weiterspielen. Der Funke springt einfach nicht. Und Marcus Flex ist mir leider auch ziemlich unsympatisch.

Mein Favorit von den vier Partymäusen ist Eva Capricciosa. Sie hatte ein paar Dates, unter anderem mit Johnny Zest, aber leider hats nie gepasst. Bis sie dann Raj Rasoya getroffen hat. Die beiden waren sofort Feuer und Flamme für einander, und das obwohl Raj kein Romantiker ist. Seine Mama Gheeta ist extrem froh über diese Entwicklung, sie dachte schon, das sie niemals eine Schwiegertochter kriegen würde.

Rasoya
Rasoya 1.JPG
Rasoya Raj 4.JPG 🖤 Rasoya Eva 4.JPG
Die beiden hatte ein Date bei einem Museum (in Windenburg glaub ich) und dort kam die Option Liebe machen im Leuchtturm! Wusste gar nicht, dass das geht :) Haben sie also direkt mal ausprobiert.
03-07-21_2-08-28 PM.png
Als Raj seiner Mutter berichtet hat, dass er verliebt ist und sie einer Heirat zugestimmt hat, hat er seiner Eva einen Antrag gemacht.
03-07-21_2-49-30 PM.png
Leider mussten die beiden dann im grössten Regen heiraten. Das hab ich auch noch nicht erlebt :D
03-07-21_2-52-28 PM.png
Die beiden sind sehr happy und haben auch direkt ein Kind gemacht, damit Oma Gheeta das Grossmutterdasein noch etwas geniessen kann, bevor ihr Leben zu Ende geht.
Rasoya Janice 1.JPG
Töchterchen Janice ist da!

Lotario-Pizzazz
Lotario 1.JPG

Jaja, man hört richtig, unser Don lässt kein Feuer anbrennen. Er hat sich von den Calientes losgesagt und ist zu Penny gezogen. Die Calienteschwestern waren ihm einfach zu kindisch und auch nicht hübsch genug. Da gibts einfach besseres :cool:
Er hat sich, wie es seinem Naturell entspricht, auch gleich einen neuen Job gesucht. Er arbeitet nun vorübergehend als Sportler. Er braucht einfach Abwechslung, sonst ist er nicht glücklich.
Lotario Don 4.JPG 🖤 Lotario Penny 4.JPG
Da Penny ihn nicht ranlassen wollte, musste er nach ihren Regeln spielen. Und sie wollte heiraten, bevor es zur Sache geht - wie es sich für eine Katholikin gehört. Don ist so verliebt in Penny, er muss mehr von ihr haben und hat sich entgegen seiner Abneigung vor Gebundenheit verheiratet. So blind macht die Liebe manchmal...
03-07-21_7-58-40 PM.png 03-07-21_7-59-03 PM.png
Penny Lotario hat leider auch wenig Ahnung von Verhütung, wie es bei Katholiken so vorkommen kann.
Entstanden ist schon wieder eine Tochter. Ehrlich, ich sags euch, ich hatte bisher NUR Töchter! Es ist zum davonlaufen. Wer sich erinnert, haben die Fengs zwar einen Sohn, da hab ich aber eingegriffen, denn auch das wäre eine Tochter gewesen. Nun ja, mal schauen, wie lange die weibliche Kraft den Lead noch hat. Jedenfalls wirds später schon schwierig, für den aktuellen Nachwuchs noch Männer zu finden, wenn das so weiter geht. :D

Lotario Carolina 1.JPG
Carolina Lotario

Ja, das wars für erste wieder. Es folgen weitere Familien in ein paar Tagen :) Noch 5 bis 6 Familien werden in dieser Challenge dabei sein. Ende der Challenge wird übrigens der Tod des letzten Premades sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: tjeame und Glaskatze

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Thema Partypeople: Da kann ich dir sagen was an der Treppe klemmte. Ich habe nämlich gestern auch angefangen diesen Haushalt zu spielen und bei mir konnte auch keiner die Treppe hoch. Bei mir war es so, das das Geländer bei dem Pc-Platz bis zur Wand durchgezogen ist. Irgendwer hat also die Treppe oben mit einem Geländer versperrt. Erst als ich das gesehen und beseitigt habe, konnten die lieben Partypeople auch wieder in die oberen Zimmer.

Der gute Raj hat sich also die Eva angelacht und immerhin kriegt Gheeta noch das begehrte Enkelkind.
Ich hab meinen Sims 10 Tage mehr Seniorendasein gegönnt, damit die auch alle was von ihren Enkelkindern haben. Die sind mir sonst immer zu schnell weggestorben.

Auf die Feng´s freu ich mich auch schon, aber das dauert noch. Bin ja grade erst in Windenburg. 😁
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Delgato
Delgato 1.JPG
Supriya Delgato wollte schon immer nichts sehnlicher als Tiere retten. Darum hat sie alles daran gesetzt, ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen. Die Eheleute haben das Haus verkauft und sind in ein günstigeres gezogen, damit Supriya sich endlich ihren Traum erfüllen kann. SIe haben die Vetclinic gekauft! Supriya arbeitet im Moment bis zum Umfallen, was Justin, den Kindern und den Tieren nicht so gut gefällt.
Pierce hat sich mit Max Villareal angefreundet.

Bailey
Bailey 1.JPG
Jaja, unsere Stars. Octavia hat Thorne überredet, nochmal ein Kind zu kriegen. Es wurden Zwillinge! Passend zu Orange wurden die Kinder Pear und Lemon genannt. Hauptsache ausgeflippt, nicht wahr?!
Sohn Pear kommt ganz nach der Mama Octavia und Töchterchen Lemon ganz nach dem Papa. Jedenfalls was Haar- und Augenfarben angeht.
Bailey Thorne 4.JPG Bailey Octavia 4.JPG Bailey Lemon 1.JPG Bailey Pear 1.JPG
Sohn Orange hat gerade die Bärenphase. Ihr kennts =)
Aber er hat auch viel Spass mit seinen ganzen Freunden aus der Kindergruppe. Besondern der Infinitypool mit Aussicht auf Del Sol Valley hats den Kindern angetan.
03-10-21_2-54-18 PM.png 03-10-21_2-55-27 PM.png
Leider ist noch nicht ganz klar, ob die Familie Bailey ihre Villa behalten kann. Die Rechnung ist doch ganz schön teuer, die Karrieren noch nicht weit genug fortgeschritten. Die Eltern arbeiten sehr hart, damit sie ihre Villa nicht verlieren! Dafür sind Hausmädchen und Nanny dauerhaft eingestellt, um ihnen Zeit für ihre Karrieren zu verschaffen. Octavia hat schon ein paar Bücher veröffentlicht und ist ebenfalls Promi Stufe 4 geworden.

Zest
Zest 1.JPG
Nalani hat sich mit Johnny Zest angefreundet. Es war Liebe auf den ersten Blick bei beiden. Voll süss.
03-10-21_3-55-24 PM.png
Nach einem Besuch bei den Verwandten...
03-11-21_9-35-29 AM.png
... haben sie direkt auf Sulani, ihrer neuen Heimat, geheiratet.
03-11-21_9-55-11 AM.png
Nalani hat die Sportlerkarriere eingeschlagen. Sie ist so bewegungsfreudig, ständig am schwimmen und sporteln, da gab es einfach keine bessere Wahl. Johnny verfolgt seine Komikerkarriere und übt fleissig Gitarre und schreibt Witze.

Söhnchen Noah komplettiert die kleine Familie.
Zest Noah 1.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: tjeame

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Oh, Neyla, ich liebe es total von Deinen Premades zu lesen. Hab diesmal meine extra mal nicht aus meiner aktuellen Nachbarschaft gelöscht, um sie auch mal näher kennenzulernen, wobei sie bei mir erstmal nur durch die Nachbarschaft laufen werden.

Über Don und seine Penny mußte ich ja herzlich lachen und die kleine Carolina ist ja superniedlich. Hoffentlich folgen da noch ganz viele Geschwisterchen (wo doch die Verhütung nicht so klappt) oder halt auch mal Halbgeschwisterchen.

Die Thorne-Zwillinge sind ja auch schatzig, eine sehr gute Idee, daß Orange jetzt nicht mehr allein mit so einem abgedrehten Namen rumrennen muß. Ich drücke der Familie die Daumen, daß sie die Villa behalten dürfen, kann mir aber vorstellen, daß das gar nicht so ganz einfach werden wird.

Und mit Nalani und Johnny hast Du zwei Sims verkuppelt, die ich doch glatt auch besonders mag. Mit Nalani hab ich zwar noch nie live gespielt, freu mich aber immer, wenn sie mir über den Weg läuft oder schwimmt, aber mit Johnny durchaus schon länger, das ist aber schon ein gutes Weilchen her.

Planst Du eigentlich den ein oder anderen Nachwuchs eventuell später hochzuladen?
 

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Thema Partypeople: Da kann ich dir sagen was an der Treppe klemmte. Ich habe nämlich gestern auch angefangen diesen Haushalt zu spielen und bei mir konnte auch keiner die Treppe hoch. Bei mir war es so, das das Geländer bei dem Pc-Platz bis zur Wand durchgezogen ist. Irgendwer hat also die Treppe oben mit einem Geländer versperrt. Erst als ich das gesehen und beseitigt habe, konnten die lieben Partypeople auch wieder in die oberen Zimmer.

Der gute Raj hat sich also die Eva angelacht und immerhin kriegt Gheeta noch das begehrte Enkelkind.
Ich hab meinen Sims 10 Tage mehr Seniorendasein gegönnt, damit die auch alle was von ihren Enkelkindern haben. Die sind mir sonst immer zu schnell weggestorben.

Auf die Feng´s freu ich mich auch schon, aber das dauert noch. Bin ja grade erst in Windenburg. 😁
Super, dann kann ich ja direkt dort mal das Haus bearbeiten, danke! Ich find das Haus nämlich toll :)
Ja, die Senioren sterben schon arg schnell. Da ich aber den MCCC für diesen Spielstand draussen hab, kommt das längere Leben nicht in Frage. Deshalb kriegen meine Sims jeweils gleich als junge Erwachsene ihren Nachwuchs, dann schaffen sie es meist knapp noch, ihre Enkel zu sehen, wenn ich mich recht erinnere.
Windenburg hat aber auch einige tolle Familien und Sims zu bieten, oder?

Oh, Neyla, ich liebe es total von Deinen Premades zu lesen. Hab diesmal meine extra mal nicht aus meiner aktuellen Nachbarschaft gelöscht, um sie auch mal näher kennenzulernen, wobei sie bei mir erstmal nur durch die Nachbarschaft laufen werden.

Über Don und seine Penny mußte ich ja herzlich lachen und die kleine Carolina ist ja superniedlich. Hoffentlich folgen da noch ganz viele Geschwisterchen (wo doch die Verhütung nicht so klappt) oder halt auch mal Halbgeschwisterchen.

Die Thorne-Zwillinge sind ja auch schatzig, eine sehr gute Idee, daß Orange jetzt nicht mehr allein mit so einem abgedrehten Namen rumrennen muß. Ich drücke der Familie die Daumen, daß sie die Villa behalten dürfen, kann mir aber vorstellen, daß das gar nicht so ganz einfach werden wird.

Und mit Nalani und Johnny hast Du zwei Sims verkuppelt, die ich doch glatt auch besonders mag. Mit Nalani hab ich zwar noch nie live gespielt, freu mich aber immer, wenn sie mir über den Weg läuft oder schwimmt, aber mit Johnny durchaus schon länger, das ist aber schon ein gutes Weilchen her.

Planst Du eigentlich den ein oder anderen Nachwuchs eventuell später hochzuladen?
Aaaw, danke für deinen Kommentar :)

Ja, Penny hat einfach keine Ahnung und Don kann eh nicht mehr denken, sobalds zur Sache geht ^^ Es wird noch wild, auf jeden Fall, habe schon so einige Ideen, was noch passieren könnte. Manchmal kommt es dann tatsächlich so, aber manchmal lass ich auch einfach den Sims die Freiheit, selber zu wählen, was passiert. Bin auch ganz gespannt, wohin die Reise führt.

Ja, das mit der Villa wird schwierig. Sie haben aber auch viel eingekauft, als sie einzogen. Es hatte ja keine Fähigkeiten- und Kinderobjekte in der Bailey-Villa. Mal schauen, ob sie es schaffen, sonst müssen erstmal ein paar Kunstwerke oder sonstige Einrichtungen verkauft werden dann. Es wird auf jeden Fall eng!

Tatsächlich entdecke ich in dieser Challenge Sachen, die ich noch nie gespielt habe. Dazu gehört auch Nalani und das Meerjungfrauendasein. Das Pack habe ich eigentlich nur wegen der wunderschönen NB, die meine allerliebste geworden ist, gekauft. Und meine Töchter fanden natürlich die Meermaids toll. Die spielen die immer. Ich probiers gerade zum ersten Mal aus, aber habe noch nichts Spannendes daran entdeckt, ehrlich gesagt. Mit den Delfinen schwimmen? Witzig - ein-, zweimal. Vielleicht entdecke ich noch mehr Content, ansonsten wäre es schon etwas mager.

Auch die Tierarztpraxis habe ich tatsächlich noch nicht gespielt und somit ist Supriya für mich gerade sehr spannend zu spielen. Die Vampire werde ich aber weiterhin aussen vor lassen, die mag ich einfach nicht. Ich habe zwar das Pack, aber Ne. Vielleicht, wenn ich mal ALLES durchgespielt habe, wenn es mir total langweilig werden würde. Jedenfalls nicht in diesem Spielstand, denn die Vampire hab ich direkt gelöscht. :schäm:

Ja, wenn das Hochladen mal erwünscht ist, klar :)
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Super, dann kann ich ja direkt dort mal das Haus bearbeiten, danke! Ich find das Haus nämlich toll :)
Ja, die Senioren sterben schon arg schnell. Da ich aber den MCCC für diesen Spielstand draussen hab, kommt das längere Leben nicht in Frage. Deshalb kriegen meine Sims jeweils gleich als junge Erwachsene ihren Nachwuchs, dann schaffen sie es meist knapp noch, ihre Enkel zu sehen, wenn ich mich recht erinnere.
Windenburg hat aber auch einige tolle Familien und Sims zu bieten, oder?
Ohne MCCC könnte ich gar nicht mehr. :lol::lol: Da kann man so schöne viele Dinge mit einstellen, die mir total fehlen würden.
Ich hab meine Senioren jetzt von 10 Tagen auf 35 Tage eingestellt. Also noch ein paar mehr. Falls mal einer noch ein Baby kriegt kurz bevor er zum Senior wird, schaffen die es wenigstens noch bis die Kinder junge Erwachsene sind.
Ich bin grade bei den Bjergsen´ s in Windenburg. Dann fehlen noch Villareal und die beiden Jungs, dann hab ich Windenburg durch.

Tatsächlich entdecke ich in dieser Challenge Sachen, die ich noch nie gespielt habe. Dazu gehört auch Nalani und das Meerjungfrauendasein. Das Pack habe ich eigentlich nur wegen der wunderschönen NB, die meine allerliebste geworden ist, gekauft. Und meine Töchter fanden natürlich die Meermaids toll. Die spielen die immer. Ich probiers gerade zum ersten Mal aus, aber habe noch nichts Spannendes daran entdeckt, ehrlich gesagt. Mit den Delfinen schwimmen? Witzig - ein-, zweimal. Vielleicht entdecke ich noch mehr Content, ansonsten wäre es schon etwas mager.
Ich hab auch noch keine Meerjungfrauen gespielt und auch im Schneeparadies waren meine Sims mal ein kurzes Wochenende. Da hab ich noch einiges zu entdecken, glaub ich.
Auch die Tierarztpraxis habe ich tatsächlich noch nicht gespielt und somit ist Supriya für mich gerade sehr spannend zu spielen. Die Vampire werde ich aber weiterhin aussen vor lassen, die mag ich einfach nicht. Ich habe zwar das Pack, aber Ne. Vielleicht, wenn ich mal ALLES durchgespielt habe, wenn es mir total langweilig werden würde. Jedenfalls nicht in diesem Spielstand, denn die Vampire hab ich direkt gelöscht. :schäm:
Auf die Tierklinik bin ich auch gespannt. Aber das dauert noch. Vorher hab ich noch San Myshuno und Forgotten Hollow. =)

Die Vampire hab ich bisher am intensivsten von den Kreaturen gespielt. Ich freu mich schon auf den guten alten Vladislaus Straud, auch wenn ich noch überhaupt keine Idee habe, was ich mit dem anstellen werde. Ich find die Vampire echt cool. Mit diesen verschiedenen Kräften ist jeder Vampir in seiner Art einzigartig. Auch wenn man Gefahr läuft, das es langweilig werden könnte die zu spielen. Weil die ja ewig leben, wenn sie nicht grade zulange in der Sonne grillen. %)
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Neyla, das kenn ich auch, ich schmiede eine Menge Pläne, aber nur ein Bruchteil davon wird dann auch so gespielt, weil die Sims ja doch oft ihren eigenen Kopf haben und ich mich auch sehr gern mal vom Spiel leiten lasse. Ich bin auf alle Fälle schon sehr gespannt, was noch so alles passieren wird.

Gut, daß die Bailey-Moons noch die Möglichkeit haben, notfalls etwas zu verkaufen, wäre ja schon schade (und auch peinlich für so große Stars), wenn sie ihre Villa nicht halten könnten. Ich hab gestern versucht, die Familie zu besuchen. Das hat ganz schön gedauert, bis sie bereit waren, meine Simmin zu empfangen.

Sulani liebe ich auch sehr, wobei ich auch großer Meerjungfrauen-Fan bin (ich kann denen einfach ewig beim Schwimmen zuschauen und dabei entspannen). Allerdings gebe ich Dir Recht, daß man aus ihnen noch viel mehr hätte machen können *seufz*. Ein eigenes Pack wie für die Vampire wäre vermutlich sinniger gewesen. Ich bin jemand, der eigentlich am allerliebsten mit den verschiedenen Kreaturen spielt, daher kenne ich die Premades bisher auch nur sehr am Rande. Aber einige erkenne ich wenigstens vom Sehen, die Namen sind dann nochmal eine andere Geschichte. Dabei hab ich die im ersten Simsteil fast ausschließlich gespielt, das wurde dann aber mit jedem neueren Teil weniger, obwohl ich immer vorm Erscheinen viel mit ihnen geplant habe, aber ganz schnell haben mich andere Sims mehr fasziniert.

Eine Tierärztin hab ich auch noch nie gespielt, nachdem ich schon das Restaurant eher frustig fand und nur kurz getestet habe. Mal schauen, vielleicht kann ich mich ja irgendwann noch einmal dazu überwinden, scheint ja doch ganz nett gemacht zu sein.

Auf alle Fälle freu ich mich, daß Du Deine Sims hochladen würdest, da werd ich eventuell später noch den ein oder anderen bestellen. Mal schauen, wie sich die lieben Kleinen noch so weiterentwickeln werden.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Huhu Simmer :hallo:

@Mimi A
Unbedingt! Die Tierarztsache ist toll, ich freue mich schon wieder auf die Delgatos deswegen ^^
Ich hab echt schon oft mit den Premades gespielt, aber meisten nur solche bis Windenburg. In den neuen NBs gar nicht. Ich habe jedenfalls ein paar interessante Sache entdeckt bisher und kann es nur empfehlen.

Weiter gehts :)

Amicable Acolytes
Amicable Acolytes.JPG
Die beiden Zauberlehrlinge haben sich hauptsächlich mit der übersinnlichen Welt beschäftigt. Sie haben einen kleinen Garten angelegt, damit Grace ihre Tränke brauen kann. Sie haben auch einige normale und paranormale Bekanntschaften geschlossen und sich Freunde gesucht. Aus einer Freundschaft ist eine ganz zarte Liebe entstanden...

Pleasant
Pleasant.JPG
Wow, ich dachte ja, hier erwarten mich Studentinnen! Aber weit gefehlt, denn beide hatten ihre Diplome schon und ich musste nur noch entsprechende Karrieren raussuchen. Angela ist Kunstkritikerin Stufe 7 oder 8 und Lilith ist eine Verbrecherin geworden. Passend zu ihrem düsteren Naturell.
Die beiden haben sich mit den Acolytes angefreundet und dabei ist die zarte Liebe zwischen Angela und Grace entstanden. :cool:
03-12-21_6-17-50 PM.png

Die beiden sind wirklich total frisch zusammen, aber Grace ist nicht ganz einfach, denn sie mag keine festen Bindungen. Dasselbe Problem wie bei Don also.

Die Frohmannschwestern haben sich mit Katrina Caliente, Malcolm Landgraab und Brant + Brent Hecking angefreundet. Weil Lilith Katrina mal beklauen wollte und sie dabei erwischt wurde, ist Katrina fleissig am Gerüchte verbreiten, dass Lilith eine Diebin ist. Nerviiiig!! :D

Da dies bereits der 15. Haushalt ist, habe ich beschlossen, hier die Alterung aller ungespielten Sims eine Woche lang einzuschalten. Somit sind auch alle Nachbarn nun eine Woche gealtert und der Zyklus beginnt von vorne.

Lewis
Lewis 2.JPG
Die Lewis Familie musste sich leider von Vivian verabschieden.
03-14-21_12-38-46 PM.png
Oh, was für eine Tragik, mein Ende ist nahe!

Sie hat sich immer so rührend um die kleine Ella gekümmert. Für Ella ist ihr Tod also besonders hart. Aber auch Dennis Kim leidet sehr, denn er und Vivian sind sich in den letzten Tagen doch etwas näher gekommen und haben öfter mal geflirtet. Ach 💙

Lewis Ella 2.JPG
Livia erlebte noch den Geburstag von Ella am Erntedankfest. Es war eine echt wilde Party mit den Kindern aus dem Abenteurerclub.

Alice und Eric haben in der Zwischenzeit an ihren Karrieren gearbeitet und sinf ca. bei Level 4 ihrer Karrieren. Leider ist auch die Lewisvilla nicht ganz günstig im Unterhalt und so gehen jeweils um die 10k drauf. Im Moment haben sie noch etwa 45k, ein bisschen Puffer also. Mal schauen, ob die Einkünfte es richten können, dass das Haus gehalten werden kann.
 

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Neyla,

mal schauen, derzeit hätte ich jetzt keine Lust auf die Tierarztpraxis, aber irgendwann werde ich es wohl mal anstesten müssen, im Zweifelsfall um danach zu wissen, daß das echt nicht mein Ding ist.

Verstehe ich das richtig und Grace fährt gerade doppelgleisig?
Also bei den Pleasant-Zwillingen wäre ich aber auch davon ausgegangen, daß die Zwei die Uni besuchen.

Oh ja, die Lewisvilla ist ja auch so groß, ich kenne die Häuser teilweise besser als ihre Ursprungsbewohner, weil ich so ein Baumuffel bin und dort dann einfach meine eigenen Sims einquartiert habe. Und die Rechnungen sind in der Tat nicht ohne.
Wie traurig, daß Vivian nun nicht mehr dabei ist *seufz*, dann wird ihr Dennis ja vermutlich bald folgen.

Ich hab jetzt - durch Dich inspiriert - meine gerade gespielte Simdame dazu gebracht, auch mal einige Originalsims zu verkuppeln und ihnen anschließend ein paar Babyversuche aufgedrängt. Allerdings oft nur die, die sowieso schon zusammen wohnten, also eher keine spannenden Mischungen. Bin schon gespannt, was dabei rumkommen wird, danke für die Idee!

Liebe Grüße von Mimi
 

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

@Mimi A
Nein Nein, Grace ist ganz brav und hat im Moment nur Augen für Angela. Tomax ist und bleibt ihr bester Freund. Ob das Tomax auch passt, werden wir sehen ^^ Noch wohnen sie zusammen.

Das mit den Häusern kenn ich. Ich hab bei Sims 3 bereits aufgegeben mit dem Hausbau, und bei Sims 4 gar nicht damit angefangen. Aber die Häuser von EA sind schon sehr karg. Habe erst letzthin angefangen, mir ganze Savefiles von fleissigen Hausbauern runterzuladen, damit ich diese langweiligen Häuser nach dieser Challenge nicht mehr sehen muss. :D

Ja, die Rechnungen sind ein grosses Problem ohne cheaten. Habe da noch die ein oder andere Familie, die auch langsam knapp bei Kasse ist:

Goth
Goth 2.JPG
Ja, hier haben wir schon das Problem mit dem Geld. Die Goths haben ebenfalls Rechnungen um die 10k, die Karrieren sind aber nicht weit genug fortgeschritten. Wenigstens ist Cassandra jetzt erwachsen und kann auch anfangen mit dem Geld scheffeln, vielleicht entspannt das die Lage ein wenig, mal sehen. Noch haben sie um die 25k, also zwei Rechnungen werden sie problemlos noch bezahlen können. Allerdings kamen diesmal 2 Rechnungen in der regulären Spielzeit von 7 Tagen, das fand ich schon heftig. Mal schauen, ob das wegen Spielunterbruch war oder ob das bei allen so ist.

Cassandra ist ein Schlitzohr! Während eines Teenieclubmeetings hat sie sich unbemerkt mit Morgan vergnügt und der rosa Balken ist erstaunlich gross. Ohne mein Zutun versteht sich. Das zerstört nun schon die ersten Pläne, die ich für Morgan hatte. Die Beziehung geht für mich in Ordnung und so sind die beiden nun ein Paar.
03-14-21_3-28-03 PM.png03-14-21_3-30-59 PM.png

Es gab drei Geburtstage, hier Octavia:
03-14-21_4-50-42 PM.png

Hier noch Bilder der drei Alterungen bei den Goths
Goth Cassandra 4.JPG Goth Alexander 3.JPG Goth Octavia 2.JPG
Neue Merkmale: Cassandra ist eifersüchtig, Alexander ein Snob und Octavia selbstsicher.
Bei Alexander ist nicht die Schlimmste aller Versionen rausgekommen, immerhin. Aber die Adlernase hat er trotzdem. Cassandra bleibt aufgrund der finanziellen Anspannung noch ein wenig im Elternhaushalt. Sie hat die Musikkarriere angenommen.

Landgraab
Landgraab 2.JPG

Uuuh, die Landgraabs, da gehts auch gut ab. Sohnemann Malcolm ist erwachsen geworden und hat die Verbrecherkarriere eingeschlagen. Er ist einfach so ein unsympatischer Sim, wirklich. Hier verprügelt er gerade das Stofftier seiner Geschwister. :schäm:
03-14-21_5-20-37 PM.png
Er ist auch sonst gar nicht nett und aufgrund der Karrieren von Mutter und Sohn verstehen sie sich nicht mehr wirklich. Sie müssen ständig schelmische Aktivitäten miteinander ausführen, das hat die Beziehung schon sehr verschlechtert. SIe ist mittlerweile bei 0 angekommen und driftet wohl bald ins rote ab. Ein Glück, können die beiden miteinander schelmeln, da kann man den guten Geoffrey in Ruhe lassen.
03-14-21_5-48-40 PM.png
Auch die Gäste der Familie bemerken die angespannte Stimmung und verlassen das Haus nach einer Party in Scharen.

Es war wohl der Geburtstag dieser jungen Dame:
Landgraab Karla 2.JPG
Karla Landgraab (Tocher von Don) hat das Merkmal Kunstliebhaberin gekriegt. Passt doch zu einer Landgraab, schliesslich muss auch das Kulturelle einmal gefördert werden.

Malcolm hat sich in der Zwischenzeit mit Lilith Pleasant angefreundet, es gestaltet sich aber nicht ganz einfach, da beide sehr schwierige Charaktere sind. Aber ich fand, dass es passt. So können sich die beiden gegenseitig die Stimmung versauen. =)

Richards
Richards 1.JPG
Aus den Roomies wurden die Richards.
Nachdem sich Morgan ja mit Cassandra eingelassen hat, wurde mein Plan für Gavin zerschlagen. Er war sehr froh darüber und hat sich direkt wieder mit Katrina getroffen und sie gefragt, ob sie einziehen möchte. Gesagt, getan. Die beiden sind echt Zucker, es wäre eine Schande gewesen, die beiden zu trennen, das geb ich zu.
03-15-21_2-00-37 PM.png

Die Mitbewohner Mitchell und Zoe sind zu den Töchtern von Katrina gezogen.

Kennt ihr schon Sackparties? Das ist der neueste Schrei, ich sags euch:
03-15-21_2-20-06 PM.png
Total inkognito lässt es sich noch besser die Häuser der Gastgeber verwüsten! Es war die Sack-Geburtstagparty der Tochter Haley. Neues Merkmal: Vegetarierin.
Richards Haley 2.JPG
Bin ganz verliebt in diesem Sim! Bis jetzt. Wer weiss, was uns dann als Teenie erwartet - ich weiss es nicht mehr ^^

Dann wurde noch Söhnchen Reese geboren.
Richards Reese 1.JPG
Die Richards haben sich wegen den ganzen Sackköpfen direkt mal mit den Nachbarschaftsplänen auseinandergsetzt. Sie setzen sich ab sofort für eine saubere Umwelt und mehr Pflanzen ein. Sie haben ein paar Beete mit Pflanzen, Käfer, Wassersammler und was weiss ich nicht alles angeschafft. Diese Sacksache muss aufhören! Ich entdecke das Ecolifepaket langsam aber sicher, es lässt sich ja nicht vermeiden, wenn sowas passiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: tjeame und Nikita22

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Hallo Neyla,

ah okay, dann hab ich das wirklich falsch verstanden.

Gute, Idee, die EA-Häuser lieber auszutauschen, die sind ja in der Tat auch oft so dunkel, aber ich scheue immer die ganze Arbeit damit.

Ich finde es schon arg schwierig, im Gothhaus überhaupt zu spielen, bei mir haben sich da immer gern mal Sims im Treppenhaus eingeklemmt - von den Rechnungen mal ganz abgesehen.

Malcolm und Lilith sind ja vermutlich wirklich wie füreinander gemacht *grins*, ich kann mir aber wohl vorstellen, daß die Beiden nicht einfach sind. Ich kann das ja immer überhaupt nicht leiden, wenn die armen Stofftiere verprügelt werden müssen.

Die Roomies sind für mich echtes Neuland, die hab ich bislang immer völlig übersehen.

Wow, Haley gefällt mir auch sehr gut!
Oh je, um die Sackparties beneide ich Dich ja kein Stück, aus solchen Gründen habe ich die NAPs momentan feige ausgestellt. Aber ein guter Grund, sich mal näher mit dem Eco-Pack zu beschäftigen, ich mag es ja bis auf die NAPs wirklich gern.

Liebe Grüße von Mimi
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Hallo Neyla,
auf die Zauberer freu ich mich auch schon. Ich habe noch nie welche gespielt. Nichtmal testweise.:lol:
Und bei den Frohmann-Schwestern hab ich vor kurzem erst kapiert, das die zwei die neue Generation der Hübsch-Schwestern aus Sims 2 sind. :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:
Die hab ich auch noch nie gespielt, aber ich glaube ich weiß jetzt schon das die Lilith vermutlich bei mir auch die Verbrecherkarriere auswählen wird. :lol:
Bei den Lewis haben sich Dennis und Vivian bei Dir also auch "angenähert". Bei mir hatten sie das auch, von ganz alleine. =)

Jaaa, die lieben Rechnungen. Die Probleme kommen bei mir noch. Ich spiele ja, wegen der Uni, immer von Freitag 17 Uhr bis Freitag 17 Uhr. Und bisher sind in der ersten Runde noch in keinem Haushalt die Rechnungen aufgetaucht. Die werden dann wohl erst in der 2. Runde kommen. Hoffentlich dann nicht auch doppelt. 😳 Ich hatte das früher auch schon öfter das mehrere Häuser "entmöbliert" werden mussten damit die Rechnungen bezahlt werden konnten.

Hihi, Cassandra hat sich die Morgan gekrallt.:love::love: Herrlich, wenn die Sims einem die Pläne durchkreuzen.
Die Karla Landgraab sieht ja echt schnuckelig aus. Der Don macht echt hübsche Kinder. =)

Sackparty´s :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: Ich lach mich weg. Könnte man auch Tütenfete nennen, aber irgendwie haben beide Versionen was "Unanständiges". :lol::lol:

Bisher hab ich die Tüten-NAP immer vermieden. Ich hab das so geregelt das in jeder Welt in der 1. Runde nur eine Aktion aktiv ist. In Willow Creek musste Energie eingespart werden. In Oasis Springs dann Wasser usw. In der 2. Runde kommt dann eine andere Aktion dazu. Welche das entscheide ich spontan. Aber alle Haushalte in einer Welt müssen immer dieselbe Aktion haben. So kann man dann auch was für die simlische Umwelt tun. 🌱
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

So, hier gibts wieder mal ein Update meines Premades Spielstands. Leider habe ich den Zettel mit meinen Notizen zu den Rasoyas und Fyres verloren, deshalb gibts die Infos, die mir noch präsent sind.

Rasoya
Rasoya 2.JPG
Als erstes gibts gleich die traurige Nachricht, dass Geeta nicht mehr unter uns weilt. Es war schlimm, vor allem für Raj und die kleine Janice, die ja quasi ausschliesslich von Geeta betreut wurde, da Eva einen Job hatte.
03-20-21_2-41-00 PM.jpg
Dieser Job von Eva war aber irgendwie verflucht, sie kam einfach nicht über Level 1 hinweg.Einmal war sie ganz kurz auf Level 2, nur um sofort einen Fehler zu machen und degradiert zu werden. Da diese Karriere so schlecht anlief, ein zweites Kind unterwegs war, Geeta als Babysitter wegfiel und Raj in Stufe 8 oder 9 genügend Kohle macht, haben die Eltern entschieden, dass Eva nach der Geburt Vollzeitmami sein wird.

Rasoya Julien 1.JPG
Julien Rasoya ist geboren worden.

Rasoya Janice 2.JPG
Janice Rasoya hatte Geburtstag.

Fyres
Fyres 2.JPG

Bei der Familie Fyres gab es Zuwachs in Form von Leo.
Fyres Leo 1.JPG
Alle Fyres freuen sich wahnsinnig über diesen kleinen Wonneproppen. Der Papa Sergio hat manchmal ein bisschen Mühe mit dem Kinderlärm, aber insgesamt wuppt er die Sache ganz gut (als Kinderhasser).
03-20-21_11-40-48 AM.jpg
Vermutlich wird Leo ein Einzelkind bleiben, denn wir wollen ja Sergio nicht unnötig verärgern. Der Kleine hat den Namen der Mama (Fyres), weil die Eltern nicht verheiratet sind. Vielleicht kommt das noch, mal sehen.
Lustigerweise ist Morgan diejenige, die Leo am allermeisten Aufmerksamkeit schenkt - spannend!

Die Karrieren der vier Erwachsenen laufen wie geschmiert, alle sind mindestens Level 5 oder höher.
Morgan ist immer noch Teenie, kann also im Moment die Liebesbeziehung zu Cassandra nicht ausleben, aber sie sehen sich immerhin.

Lotario
Lotario 1 - Kopie.JPG
Wie man am Familienbild schon sieht, ist es hier auch zur Sache gegangen. Die Lotarios sind nach der Geburt von Carolina in ein grösseres Appartement gezogen. Es ist die Wohnung neben der Familie Bheeda. Mit dem Grundstücksmerkmal Fruchtbarkeit - hat offensichtlich auch gewirkt. Doch dazu später mehr.

Direkt nach dem Einzug in das neue Appartement wurden erstmal die Nachbarn ausgecheckt. *hust*. Ein bisschen zu genau ausgecheckt würde ich sagen.
03-21-21_10-45-55 AM.jpg
Don hat Jesminder im Badtuch angetroffen und war sofort Feuer und Flamme. Jesminder musste mal duschen, weil bei ihnen das Wasser aus war (wtf!). Eins führte zu anderen und die beiden waren sich nach einem kleinen Bettaufenthalt so gut bekannt, dass auch ein gemeinsamer Badzimmeraufenthalt kein Problem mehr ist.
03-21-21_11-13-55 AM.jpg
Penny ahnt von all dem nichts, obwohl die Bheedas beinahe täglich zu Besuch sind. Irgendwann einmal wird sie die beiden bestimmt bei einer romantischen Interaktion erwischen, oh weh, oh weh..... :( Der Mann von Jesminder hat die beiden jedenfalls schon erwischt und war ganz schön sauer.

Jedenfalls hat sich Don nicht lumpen lassen und da Penny bereits abgestillt und deswegen keinen Verhütungsschutz mehr hatte, hat die Fruchtbarkeit gleich doppelt zugeschlagen (Penny ist Katholikin und hat nicht so den Durchblick bei der Verhütung).

Lotario Emilia 1.JPG Lotario Aurelio 1.JPG
Emilia und Aurelio 💙 Perfekt getimed mit dem Bunkbeds Update würde ich sagen ^^

Lotario Carolina 2.JPG

Ausserdem hatte Carolina Geburtstag, sie hat das Merkmal Catlover gekriegt. Ich finde, man erkennt schon jetzt Ähnlichkeiten zu beiden Eltern.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Don hat es ja gut vor, bin ja mal gespannt, ob Jesminder nun auch noch von ihm schwanger wird *lach*.

Ich fürchte, für drei Kinder ist dieses Appartement ja auch schon wieder ein wenig eng, hat das nicht nur ein winziges Kinderzimmer? Da kommen die Etagenbetten ja wirklich wie gerufen.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Raj und Eva sind ja ein schönes Gespann. In meinem alten Spielstand war Eva auf einem guten Weg Supermutti zu werden. :D

Die Sims "die keine Kinder mögen" kommen mit ihren eigenen Kindern aber gut klar. Das hab ich auch schon gemerkt.

Der gute Don lässt es ja schön krachen bei Dir. Legt die Bheeda-Mutti flach. :lol: :lol:

Lustig das es bei deinen Sims das Gerücht gibt Stillen wäre Verhütung. :lol::lol:
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Sooo, ich habe wieder mal die Premades gespielt :)

Feng
Feng 2.JPG
Bei der Familie Feng ist alles auf Karriere getrimmt. Sie haben einen Club mit der Elite von Simcountry gegründet und knüpfen fleissig Kontakt mit den mächtigen und reichen Bürgern. Vater Victor hat nun auch Level 9 der Politikerkarriere erlangt. Somit arbeiten nun beide am Abschluss ihrer Karrieren. Beide müssen ihr Charisma noch etwas höher leven und fleissig schleimen, damit das klappt. Ziel ist es, ihrem Sohnemann soviel Kohle wie möglich zu hinterlassen, ist er doch ihr ein und alles.
Feng Andrew 2.JPG
Andrew hatte Geburtstag und hat das Merkmal Hitzkopf erhalten. Nicht ganz einfach, aber sonst ist er ja ein ziemlich braves Kind. Auch er skillt was das Zeug hält, denn er möchte einmal genauso elitär wie seine Eltern werden. Gute Voraussetzungen hat er schonmal, denn er kann bei den vielen Social Events in ihrer Wohnung ordentlich Kontakt zur Elite knüpfen.

Dann ist noch ein Missgeschick passiert und ich hab mich verklickt. Victor hat Summer Holiday bezirzt. Mal schauen, ob Victor überhaupt Zeit findet, das auszuleben oder ob ihm seine Karriere und Lily doch wichtiger sind, als ein schneller Flirt mit dieser jungen, heissen Dame.

Delgato
Delgato 2.JPG
Supriya Delgato hat nun schon drei Angestellte in ihrer Veterinärklinik. Sie arbeitet, so viel sie kann und ist in der Gewinnzone, das ist das Wichtigste. Papa Justin arbeitet an seiner Bürokarriere, Level 6 hat er nun erreicht und wird sich mit Level 7 für die Futures-Trader-Karriere entscheiden. Wenn sie mal Zeit haben, helfen sie den Kindern bei den Hausaufgaben oder gehen mit Hündin Blue raus.

Die Kinder hatten Geburtstag:
Delgato Evie 2.JPG
Evie hat das Merkmal Bücherwurm erhalten. Wie süss, ich liebe Sims, die gerne lesen und kaufe ihnen dann immer gleich alle Bücher, damit sie so richtig up to date sind.

Delgato Pierce 3.JPG
Pierce, der hochgelobte Gruppenleiter des Kinderclubs ist nun ein Teenager und damit der Gruppe Teenies Da Hood beigetreten. Leider ist er dort auf dem letzten Platz, also ist erstmal Schluss mit Gruppenleading, obwohl er es immer so genossen hat. Er hat das Merkmal Foodie erhalten und das Foodbestreben eingeschlagen. Damit ist er nun der auserwählte Koch der Familie. Da er noch absolut grün hinter den Ohren ist, wird wohl das ein oder andere etwas komische Mahl serviert werden oder der Herd brennen. Ihr kennts. Immer diese Teenies am Herd. :p

Ward/Benali
Ward 2.JPG
Judith und Salim lassen es ordentlich krachen. Als erstes sind sie aus dem langweiligen Haus aus Del Sol Valley raus und nach San Mishuno in das Loft im Fashion District gezogen. Dieses Appartement habe ich noch gar nie gesehen! Vermutlich war es für Normalos einfach nicht erschwinglich. Umso erfreuter bin ich darüber - es hat ja sogar einen Basketballplatz in der Wohnung. =)
04-18-21_1-52-15 PM.png
Salim ist ein Schreiberling (Level 4) und hat schon ein paar Bücher veröffentlicht. Judith macht karrieretechnisch gerade ein kleine Skillpause, denn die benötigten Skills für die Schauspielerei fehlen ihr alle. Also spielt sie fleissig Gitarre, steht vor dem Spiegel, trainiert und erzählt Witze. Ausserdem war Ann noch klein, da hat es sich angeboten, dass sie eine Weile Zuhause blieb. Was ich auch ganz witzig finde, ist, wie unbeliebt Judith doch ist. Wenn die rausgeht und unbekannte Sims trifft, mag sie praktisch keiner und je nach dem entwickelt sich auch direkt Streit. Das ist mal ganz was anderes.

J & S sind keine Kinder der Traurigkeit und setzen sich für eine Free Love Community ein. Sie haben ein gutes Leben miteinander, sowohl am Tisch als auch im Bett, aber es besteht eben auch Interesse an anderen Sims.
04-18-21_2-35-21 PM.png
Beide haben sich ein bisschen in Miko Ojo verliebt, die mittlerweile fast täglich zu Besuch ist.

04-18-21_2-40-21 PM.png
Judith hat sich ausserdem noch einen ganz ungewöhnlichen Kerl angelacht: Knox Greenburg %) Die zwei passen null zusammen, haben aber offenbar eine gewisse übereinstimmende Chemie. Ihr Date ist leider von Papparazzi begleitet worden. Genau deshalb brauchen sie eine Free Love Community im Fashion District! ❤️

Ward Ann 2.JPG
Ann hatte in dem ganzen Liebestrubel auch noch Geburtstag. Sie ist so süss, eine meiner absoluten Favoriten bisher. Als Merkmal wurde Musiklover ausgewürfelt. Passt.
 

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Endlich, endlich konnte ich mich wieder den Premades widmen und es ist geplant, hier gleich noch eine Runde anzuhängen in den nächsten Tagen und Wochen.

Bailey
Bailey 2.PNG
Bei Familie Bailey läuft etwas mit drei Kindern. Zuerst hatten die Zwillinge Pear & Lemon Geburtstag.
Bailey Pear 2.PNG Bailey Lemon 2.PNG
Pear hat das Merkmal Vegetarier erhalten, Lemon hat Katzenliebhaber gekriegt. Ich bin sehr froh, sind die beiden nun echte Kinder, denn ich finde die Toddlerphase immer ganz schön anstrengend :) Die beiden haben einen eigenen Kinderclub gegründet, denn der andere war schon proppenvoll.05-05-21_1-02-19 PM.png

Ausserdem hatte Orange Geburtstag, er hat das Merkmal Snob erhalten. Wie es sich gehört in einer Promifamilie ^^
Bailey Orange 3.PNG

Dann ist wieder mal etwas unerwartetes passiert. Per Zufall habe ich entdeckt, dass Papa Thorne angefangen hat, mit Judith Ward zu flirten und die beiden schon einen rosa Balken haben! Schlitzohren das! Natürlich werden wir dieses zarte Pflänzchen der Liebe zukünftig ein bisschen begleiten und pflegen ^^

Zest
Zest 2.PNG
Bei Familie Zest hingegen läuft nicht viel. Die Eltern gehen ihren Karrieren nach (Komiker und Sportlerin) und verdienen Geld, währen klein Noah oft Freunde bei sich hat. Schliesslich wohnt er ja auf einer wunderbaren Insel und die anderen Kinder geniessen das Meer immer sehr.

Zest Noah 2.PNG
Noah Zest hatte Geburstag und das Merkmal Abenteurer (klettern) gekriegt. Da werd ich dann wohl mit ihm einmal in den Bergen das Klettern ausprobieren.

Frohmann-Hecking
Hecking 1.jpg

Bei den Amicable Acolytes und den Frohmanns gab es eine grosse Veränderung. Zuerst ist Grace Anansi, die Freundin von Angela Frohmann, zu ihr ins Haus in Britechester gezogen.

Ein paar Tage später folgten ihre besten Freunde, die Heckings. Der Zwillingsschwester von Angela Frohmann, Lilith, wurde das ganze Geschwätz um die Homosexualität der beiden Paare zuviel und sie ist zu ihrem Freund Malcolm Landgraab gezogen.
05-06-21_5-47-15 PM.png
Die vier gehen ihren Karrieren nach und geniessen das Leben mit der Hündin Rosie. Sie ist das "Kind" der vier Freunde und wird dementsprechend verhätschelt.
Trotzdem denken die beiden Paare darüber nach, ob sie ihren Kinderwunsch nicht doch irgendwie umsetzen könnten...

Kann mir jemand sagen, was das hier sein soll? Was sind denn das für lustig angezogene Zeitgenossen?
05-06-21_6-28-54 PM.png
 
Zuletzt bearbeitet:

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Na, das verspricht ja spannend zu werden, was Judith und Thorne noch so treiben werden. Ich find es ja prima, dass Du das so schön weiterverfolgst. Ja, gerade bei Zwillingen ist man doch manchmal echt froh, wenn die Kleinkinder Geburtstag feiern dürfen.

Oh, ein paar Geheimbündler, die kann man an der Uni näher kennenlernen und dort auch Mitglied werden.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Weiter gehts mit der Familie

Lewis
Lewis 3.JPG
Oliva, Eric, Alice und Ella

2 Tode und eine Wiederbelebung! Was für eine Woche bei den Lewis'.

Als erstes ist Grossvater Dennis gestorben. Aufgestanden und zusammengebrochen.
05-07-21_11-36-12 AM.png

Als nächstes hatte Olivia Geburststag. Sie hat das Merkmal Chaot gekriegt.
Lewis Olivia 3.JPG

Eine Bilderbuchfamilie, wenn da nicht der Pool und der Winter wäre. Denn eines Abends ist die kleine Ella mitten im Winter in den Pool geklettert, hat bisschen auf der Gummimatratze geschlafen und ist dann beim rauskommen tot zusammen gebrochen! :Eek:😰

05-15-21_3-17-08 PM.png

Die Schwester (und ich) waren am Boden zerstört. Olivia hat augenblicklich um sie gefleht und siehe da, es hat geklappt. Das hat bei mir noch geklappt, darum hab ich das auch jahrelang nicht mehr gemacht. Aber siehe da, Ella lebt wieder! Juhu!
05-15-21_3-18-47 PM.png
Geist Dennis hat die ganze Szenerie als einziger anderer auch noch mitgekriegt. DIe Eltern haben alles verschlafen! Man fragt sich schon, ob die Kinder bei ihnen sicher sind.

Goth
Goth 3.JPG
Octavia, Cassandra, Mortimer, Bella und Alexander

Famlie Goth lebt ein relativ ruhiges Leben. Was ich bei ihnen spannend finde, ist, dass sie ohne TV leben. Sie haben mittlerweile eine recht grosse Bibliothek und Bücher sind ein fester Bestandteil ihres Lebens. Mortimer ist Autor, Bella ist bei der Mafia, Kassandra ist Musikerin.

Papa Mortimer ist mein erster Senior! Und dazu noch ein ganz ansehnlicher finde ich :)
Goth Mortimer 6.JPG

Alexander und Octavia beim Schachspielen.
05-15-21_3-55-33 PM.png
Die Teenies hatten ein Treffen bei Familie Goth. Lauter bekannte Gesichter.
05-15-21_4-27-41 PM.png

Landgraab
Landgraab 3.JPG

Karla, Lilith, Geoffrey, Nancy, Malcolm und Aidan

Vorsicht, hier herrscht dicke Luft!

Vor kurzem ist ja Lilith Frohmann zu ihrem Freund Malcolm gezogen. Die beiden ergänzen sich gut, denn ich habe noch nie zwei Sims mit nur schwierigen Eigenschaften als Päärchen gehabt. Die gehen von Snob über kleptomanisch, schlampig bis hin zu böse und heikel. Es ist eine schwierige Kombi und doch funkt es gewaltig zwischen den beiden:
05-15-21_5-58-55 PM.png

Die Eltern jedoch mögen weder ihren Sohn Malcolm, noch die Neue, Lilith. Die beiden Paare streiten sich sehr oft.
Hinzukommt, dass Nancy, Malcolm und Lilith bei der Mafia sind, währen Geoffrey bei Secret Service arbeitet und die drei immer wieder decken muss. Er liebt seine Familie doch - doch ist es richtig schwierig bei den Landgraabs Zuhause, denn die drei Mafiosi üben sich im Gemeinsein, was das Zeug hält. Lilith ist übrigens in der Karriere am weitesten fortgeschritten bei Level 7, Nancy 6 und Malcom 5.

05-15-21_6-44-07 PM.png

In all dem Trubel hatte noch Dons Sohn Aidan Geburtstag. Er hat wie seine Schwester das Merkmal Kunstliebhaber erhalten.
Landgraab Aidan 2.JPG
Don macht sich grosse Sorgen um seine Kinder, die in diesem vergifteten Umfeld aufwachsen müssen. Er besucht sie häufig mit seinen anderen Kindern und versucht, so gut es geht, für die Kinder da zu sein.

Geoffrey wurde zum Senior.
Landgraab Geoffrey 6.JPG

Ausserdem war am Anfang der Woche ohne Mist JEDES Gerät kaputt. Es war echt schwierig, denn die Launen waren entsprechend mies. Lilith hat im Dauerakkord geschraubt!

Einer der Kinderclubs bei den Landgraabs beim Lama spielen :)
05-15-21_7-45-15 PM.png
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Mimi A und Yessysims

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Woow, da gehts ja richtig rund bei Dir.
Gut das um Ella gefleht werden konnte. Da hat sicher Opa Dennis über die Kleine gewacht. :nick:

Eieiei, bei den Landgraabs gibts sicher auch immer Zündstoff. Gehen die sich nicht permanent an die Gurgel??
Lilith dürfte ja jetzt ein Ass im reparieren sein. Die Landgraabs haben verdammt viele Geräte.

Aidan sieht ja Don wirklich wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich.

Ich bin auch gespannt wie es mit Thorne und Judith weitergeht.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

auweia das arme Mädchen - aber warum geht sie denn mitten in der Nacht auf der Poolmatte schlafen??
Sims Logik %) aber gott sei dank ist es ja gut gegangen
ich finde es ja sehr spannend ab und an mal Charaktere zu spielen die schwierig oder böse sind - aber bei so vielen nicht freundlichen Simsen wie in der Familie Landgraab stelle ich mir anstrengend vor
Don´s Sohn ist ja süss - mal schauen was aus ihm so wird in diesem chaotischen Haushalt
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Woow, da gehts ja richtig rund bei Dir.
Gut das um Ella gefleht werden konnte. Da hat sicher Opa Dennis über die Kleine gewacht. :nick:

Eieiei, bei den Landgraabs gibts sicher auch immer Zündstoff. Gehen die sich nicht permanent an die Gurgel??
Lilith dürfte ja jetzt ein Ass im reparieren sein. Die Landgraabs haben verdammt viele Geräte.

Aidan sieht ja Don wirklich wie aus dem Gesicht geschnitten ähnlich.

Ich bin auch gespannt wie es mit Thorne und Judith weitergeht.
Ja, um Ella bin ich schon froh. Es wäre wirklich schade um sie gewesen. Ich denke, es hat geklappt, weil sie ein Kind ist.

Die Landgraabs sind eine richtige Zumutung. Muss zugeben, ich habe die noch nie gespielt. Aber viel davon war schon im Spiel angelegt - Geoffrey im Geheimdienst, Nancy bei der Mafia, Kind Malcolm Bösartig und sicherlich auch schon Anlagen für die Mafiakarriere, denn sonst hätte ich die nicht gewählt. Das mit Lilith hat sich dann im Spiel so entwickelt, wundert mich aber auch nicht :D Gleich und gleich gesellt sich gern.

Aidan - ja total, oder? Ich dachte auch, der ist ne kleine Donkopie. Sonst hat er ja noch drei Töchter und einen anderen Sohn mit Penny (Aurelio), aber der ist noch Kleinkind. Da bin ich auch gespannt, wie sich die anderen entwickeln. Ich finde, Dons Kindern sieht man es einfach immer an. Ich hatte schon soviele und auch bei meinen anderen Sims ist er oft in den Ahnen vertreten.

Ja, die Judith Ward lässts nicht anbrennen. Die haben ja auch in ihrer Nachbarschaft eine Free Love Community etabliert und Salim und Judith haben sich mit Ojo in eine Dreierbeziehung begeben. Weiter scheint auch der Greenberg Öko aus Ecolife Judiths Typ zu sein. Und jetzt das mit Thorne! Selbständig! :D

Das ist genau das, was ich an Sims so mag. So vieles entwickelt sich von selbst, wenn man es nur zulässt :)

@Fannylena Puuuh, deine BeS Challenge ist auch ne echte Challenge oder? Alle Häuser weg und so. Ich seh mir das gerade an, sieht spannend aus!
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Mimi A

Mimi A

Member
Registriert
Februar 2002
Au weia, ich bin auch heilfroh, dass die kleine Ella gerettet werden konnte. Ein Hoch auf Olivia, die mag ich eh ganz besonders gern! Muss sie in meinem Spiel mal dringend umstylen, da läuft sie nämlich sehr seltsam umher.

Stimmt, die Gruselvilla so ganz ohne Fernseher find ich echt mal was anderes, lange hab ich es dort aber nie ausgehalten, ich spiel nicht so gern in mehrstöckigen Häusern und das Gebäude buggte bei mir auch gern mal hier und da.

Die Landgraabs kamen mir immer fürchterlich unsymphatisch vor, wußte lange Zeit gar nicht, dass der Vater nicht so tickt wie der Rest der Familie. Da hast Du wirklich die passende Partnerin für Malcolm ausgesucht, wobei ein krasser Gegenpart zu ihm sicherlich auch lustig geworden wäre.

Aidan find ich auch total klasse, aber stimmt schon, die Donkinder werden meistens recht hübsch, wenn sich nicht doch mal eine hässliche Mutter durchsetzt.

Deine Judith ist einfach nur klasse, was der so alles einfällt! Bei mir im Spiel war sie weitaus langweiliger unterwegs.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Die Landgraabs sind eine richtige Zumutung. Muss zugeben, ich habe die noch nie gespielt. Aber viel davon war schon im Spiel angelegt - Geoffrey im Geheimdienst, Nancy bei der Mafia, Kind Malcolm Bösartig und sicherlich auch schon Anlagen für die Mafiakarriere, denn sonst hätte ich die nicht gewählt. Das mit Lilith hat sich dann im Spiel so entwickelt, wundert mich aber auch nicht :D Gleich und gleich gesellt sich gern.

Ich fänd es echt spannend die zu spielen. Weils mal was ganz anderes ist als Friede, Freude, Eierkuchen.
Bei mir hat Malcolm ja noch keine Simin gefunden, ich bin gespannt wen er sich angeln wird. Die Partnersuche überlasse ich gerne meinem Spiel, bzw. dem Mod. Der hat schon für ein paar Überraschungen gesorgt. :lol:

@Fannylena Puuuh, deine BeS Challenge ist auch ne echte Challenge oder? Alle Häuser weg und so. Ich seh mir das gerade an, sieht spannend aus!
Das bin nicht ich. Das ist Yessysims. ;-)
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Endlich komme ich dazu, diesen Beitrag zu schreiben:

Richards
Richards 2.JPG
Reese, Katrina, Gavin und Haley

Bei Familie Richards ist Familie Programm.

Reese hatte Geburstag. Er wurde zum Outdoorliebhaber.
Richards Reese 2.JPG

Die beiden Kinder Haley und Reese halten die Eltern Katrina Caliente und Gavin Richards ganz schön auf Trab. Es ist immer was los bei ihnen Zuhause, sei es Besuch oder eben sonstige Kinderstreitereien. Ausserdem haben die Richards' noch einen kleinen Garten und ein paar Käfer. 05-16-21_11-45-11 AM.png
Alle helfen sich gegenseitig, die Familie ist echt eine absolute Bilderbuchfamilie bis jetzt. Warten wir mal die Teenagerjahre ab ^^

Fyres/Romeo
Fyres 3.JPG
Sergio, Siobhan, Dominic, Moira, Morgan und Leo

Bei den Fyres gab es zwei Geburtstage, einerseits wurde Morgan endlich erwachsen, was sie natürlich sehr gefreut hat, da sie nun endlich ihre Beziehung mit Cassandra Goth wieder ausleben kann.
05-16-21_2-16-17 PM.png

Familie Fyres / Romeo bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Tanzen. Sie sind echt tanzwütig - es tanzt einfach immer jemand, aber hier habe ich tatsächlich gerade mal alle zusammen erwischt. Es war die Geburtstagsparty von Leo.
05-16-21_2-13-15 PM.png

Leo Romeo als Kind. Er hat das Merkmal Faul gekriegt.
Romeo Leo 2.JPG

Ausserdem haben seine Eltern endlich geheiratet, ganz zur Freude von Moira und Dominic. Die Kleinfamilie heisst nun Romeo.

05-25-21_4-59-23 PM.png 05-25-21_5-05-56 PM.png
Weil es am Hochzeitstag wie aus Kübeln regnete, musste ich den Hochzeitsbogen spontan nach innen verlegen. So spielt das Leben, nicht wahr?

Karrieretechnisch läuft es auch, aber der Haushalt ist schon arg anstrengend mit 6 Leuten drin. Leider ist auch der Goth Haushalt schon ziemlich voll, also weiss ich nicht, wohin ich das Pärchen Cassandra und Morgan ziehen lassen soll. Mal schauen ^^

Ward
Ward 3.JPG
Miko, Judith, Salim und Ann

Dann gabs wieder mal ne Runde bei einer meiner Favoritenfamilien, den Wards. Sie sind ja nach San Mishuno gezogen und kommen darum etwas früher an die Reihe in diesem dritten Durchgang.

Das mit Miko Ojo habe ich schon erzählt oder? Die Wards leben in einem Bezirk, wo sie sich für Freie Liebe eingesetzt haben. So haben sie sich unter anderem mit Miko angefreundet. Miko ist bei ihnen eingezogen und die drei leben in einer Dreierbeziehung. Die beiden Frauen haben ausserhalb dieser Dreiergeschichte sogar noch weitere Romanzen.
06-06-21_12-46-37 PM.png
Miss Ward hat sich erstmal weiter mit Thorne Bailey vergnügt. Als Judith dann kurz die Toilette repariert hat (Hintergrund), hat es auch Miko Ojo noch mit Thorne versucht. Ohne mein Zutun! Als ich das gesehen habe, war ein schneller Kuss auch nicht mehr weit. So ein Schlingel, dieser Thorne.
06-06-21_12-47-55 PM.png
Es war aber nur ein kurzes, aber intensives Strohfeuer, da sich Miko gerade in extrem romantischer Stimmung befand. Es ist nicht geplant, das weiter zu verfolgen.

Miko hat sich nämlich noch in jemand anderen verguckt:
06-06-21_1-55-00 PM.png
Na, wer erkennt ihn?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Deine Sims lassen ja allesamt nix anbrennen. :lol: Die "Freie Liebe" werde ich irgendwann auch irgendwo haben. Das ist sicher spannend.

Das der gute Thorne so ein Schlingel ist tze....., aber irgendwie passt das auch wieder zu ihm.

6 Familienmitglieder, das ist in der Tat anstrengend. Ich bin auch immer froh wenn ich nach einem großen Haushalt mal einen kleinen mit nur einer oder zwei Personen spielen kann. :D

Ach guck, die Miko hat sich den Akira Kibo gekrallt. :lol: Ich würde jetzt sagen: Wer kennt ihn nicht. Aber ich fürchte das es viele gibt, die ihn nicht kennen, weil die meisten gar nicht mit den Originalen spielen.
 
  • Danke
Reaktionen: Neyla

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

@Fannylena
Ja, Miko hat sich Akira angelacht. Der stand eines Tages einfach vor der Türe und da sie eh gerade wieder mal in Flirtstimmung war, ging das fast wie von selbst. Miko Ojo hat ja auch das Merkmal Romantisch, von daher :) Ich glaube, die zwei lebten vorher auch zusammen, kann das sein?

Also 1-2 Personen Haushalte halt ich nicht aus, zu wenig los. Meine Haushalte haben immer so zwischen 3-5 Personen. 6 Ist jetzt schon etwas drüber, darum gibts in diesen
Familien dann auch striktes Vermehrungsverbot ^^

Du hast mal erwähnt, Eva Cappricciosa hatte bei dir so viele Kinder. Hatten die Kinder auch so heftige Oberkiefer? 😁
Evan und Raj machen also echt grässlichen Nachwuchs bei mir. 😁
 
Zuletzt bearbeitet:

Neyla

Member
Registriert
Februar 2015
Ort
Zürich
Geschlecht
W

Und weil Sonntag ist, folgt gleich noch ein Beitrag:

Rasoya
Rasoya 3.JPG

Julien, Raj, Jeremy, Eva und Janice

Raj und Eva haben beide die Aspiration Grosse glückliche Familie. Ein Ziel ist es, mit drei eigenen Kindern befreundet zu sein. Darum mussten Raj und Eva nochmal ran und haben Jeremy gezeugt.

06-06-21_3-04-28 PM.png

Jeremy als Kleinkind hat das Merkmal Engelsgleich erhalten. Juhuu :)
Rasoya Jeremy 1.JPG

Raj ist mittlerweile Koch auf Level 9 und wurde zum Erwachsenen. Er feierte zusammen mit seinem Sohn Julien, der zum Kind wurde und das Merkmal Hitzkopf entwickelt hat.
Rasoya Julien 2.JPG

Es ist immer was los mit drei Kindern. Clubversammlung im Hause Rasoya.
06-06-21_2-14-19 PM.png

Lotario
Lotario 2.JPG
Carolina, Aurelio, Penny, Don und Emilia

So, die Woche bei den Lotarios war auch echt streng, denn die Zwillinge Aurelio und Emilia waren die ganze Woche Kleinkinder und sind erst gegen Ende der Woche gealtert.
Lotario Emilia 2.JPG Lotario Aurelio 2.JPG
Emilia (Bücherwurm) und Aurelio (Recycler)
Aurelio hat eindeutig die Lotarioaugen, oder? Und Emilia wurde ja mal mega süss. Gefällt mir total.

Ausser den eigenen drei Kindern sind auch Karla und Aidan fast täglich bei den Lotarios, denn die beiden haben es in ihrem eigenen Heim (Landgraab) nicht so super, weil Nancy, Malcolm und Lilith sich sehr oft streiten. Deshalb nimmt Don die Kinder so oft es geht zu sich nach Hause. Für Penny und Don ist es oft anstrengend mit fünf Kindern im Haus, aber da müssen sie jetzt durch.

Die Eltern Penny und Don haben sich am Montagabend einen Ausflug in den Club gegönnt. An diesem Abend war auch die Affäre von Don, Jesminder Bheeda, vor Ort. Er konnte es nicht lassen und hat sie in den Kellerschrank gezogen.... Leider bliebt diese Aktion nicht ohne Folgen. Penny hat die beiden gesehen und war richtig sauer. Es brauchte viel Überzeugungsarbeit von Don, dass alles doch gar nicht so war, wie sie vermutet! Er würde sie doch nie betrügen!

06-06-21_5-20-33 PM.png
Jesminder präsentiert...... ihren Bauch!

Leider wurde die Sache dann doch offensichtlich, denn Jesminder hat sich schon bald unwohl gefühlt.... Als Don mitgekriegt hat, dass das Kind im Bauch nicht von Arun ist, sondern seins, ist er mal kurz ins Elend gestürtzt. Er ist offensichtlich so fruchtbar, dass Frauen schon beim einmaligen schnackseln schwanger werden. Da er mit Jesminders Kind nun sechs Kinder von drei verschiedenen Frauen hat und auch Penny das mit der Verhütung nicht begreift, hat er kurzerhand entschlossen, sich einer Vasektomie zu unterziehen. So kann er wenigstens Affären ohne Folgen haben und auch Penny wird keine weiteren Kinder von ihm kriegen können. Ende Aus. ^^

Feng
Feng 3.JPG
Andrew, Lily und Victor

Dass Sohn Andrew hier so fröhlich aussieht, verwundert mich nun etwas. Denn er ist im Grunde sehr unglücklich. Seine Eltern haben nie Zeit für ihn, denn sie haben nur ihre Karrieren im Kopf. Ständig sind irgendwelche wichtigen Leute zu Besuch und Papa und Mama trainieren ihren Charismaskill so oft, dass sogar das Badezimmer oft besetzt ist und Andrew nicht mal aufs Klo kann. Total nervig.

Jedenfalls sind sie der Beförderung zum Level 10 etwas näher gekommen in dieser Woche, aber erreicht wurde es noch nicht.

Erreicht wurde nur die Grauhaarstufe bei Lily. Sie ist zum Senior geworden. Ausserdem wurde sie dick, wie die meisten meiner Simse. :Eek:
Feng Lily 6.JPG
So und nun beten, dass sie Karrierestufe 10 noch vor ihrem Ableben erreicht! Sonst hatte Sohn Andrew für nichts eine so einsame Kindheit.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Fannylena

Yessysims

Member
Registriert
September 2005
Ort
Berlin
Geschlecht
w

jaja der Don :lol: jetzt kann also Folgenlos geschnackselt werden :lol:
ich finde ja seinen nachwuchs immer super hübsch aber Emilia ist wirklich süüss - mal schauen wie sie als Teeny ausschaut
der arme Andrew - hoffentlich wird er es als Teen etwas einfacher haben - vielleicht hat er später mal eine riesengroße Familie damit seine Kinder nicht alleine aufwachsen müssen und dauernd sich selbst überlassen sind ,wie er selbst?
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten