SimForum Plauderecke im März

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Es hat doch mal eine Zeit vor der Zeitumstellung gegeben. Wieso nimmt man die nicht einfach wieder??
Das war die Winterzeit. Ich hätte kein Problerm damit. Aber es gibt halt auch viele Leute, die die Sommerzeit wollen.
Sollen sie doch einfach das Volk abstimmen lassen... Mann haben die Probleme...
Da kommt auch nichts raus dabei, eine Einigung wirds durch Abstimmung unterm Volk nie geben.:)
Was die meisten Stimmen hat, diese Zeit gilt dann für das ganze Jahr.
Stubenhocker meinte ja nicht nur für jeweils ein Jahr , sondern für immer, ohne Wechsel während des Jahres.
Wieso muss man das unbedingt unter einen Hut bringen?? Jedes Land hat doch vorher auch schon eine Zeit gehabt, womit alle gelebt haben und es sollte doch kein Problem sein, das einfach wiederherzustellen?
Ich finde diese Abstimmerei quatsch, weil es immer Leute geben wird die dagegenreden.
Seh das genau wie du.
Ich bin gestern einfach etwas früher ins Bett gegangen, habe noch eine Weile gelesen, und war irgendwann kurz nach Mitternacht tatsächlich so müde, dass ich gleich eingeschlafen bin. Entsprechend früh war ich heute schon wach, so um die 7:00 Uhr Sommerzeit. Klar, etwas früh zum Aufstehen am Sonntag, aber 8:00 Uhr war dann kein Problem.
Habs genau wie du gemacht und prima geklappt. Eher eingeschlafen, nachdem ich früh mit Lesestoff ins Bett bin. Um 7 Uhr rum aufgewacht, noch ein wenig liegengeblieben und dann war ich um 8 Uhr unterwegs für einen kleinen Morgenspaziergang um im Garten bei herrlichstem Sonnenschein auch noch ein paar Fotos zu knipsen. Heut Mittag kommt das junge Paar und wir bekommen Mittagessen to go geliefert. Morgen steht dann mal wieder der leidige Wocheneinkauf bevor, wenigstens ist die Einkaufsliste schon fertig geschrieben. Wobei ich mir immer noch nicht ganz sicher bin , was ich nun am Ostermontag koche. Das ursprünglich geplante Essen hab ich schon wieder verworfen.=)
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hall0

@Susa56
Genau du hast es erfasst.:nick: Ich meinte natürlich nur eine einmalige Abstimmung.

Ich hätte am liebsten die normale Zeit wieder für das ganze Jahr.
Die letzten Tage (vor der Zeitumstellung), war es Morgens schon so schön hell wenn ich normalerweise aufstehe, so ca. 7:00 Uhr, da werde ich von alleine wach. Heute bin ich dann eben erst um ca. 8:00 Uhr aufgestanden, also wo es gestern noch 7:00 Uhr war, und schon hell ist. Bleibe ich eben länger liegen bis es drausen hell ist, versäume ja nichts und muß nicht zwingend um eine bestimmte Uhrzeit aufstehen (wache halt meistens immer von alleine so bald auf).


Nachtrag:
Habe gerade gesehen, das die Uhrzeit an meinem PC nicht automatisch auf Sommerzeit umgestellt wurde, obwohl "automatisch an Sommerzeit anpassen" auf ein steht.
Habe da jetzt auf Uhrzeit sychronisieren geklickt, nun stimmt meine Uhrzeit am PC wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Ein Bewohner der Normandie hätte wohl etwas gegen die deutsche Sommerzeit. Um kurz vor Mitternacht dann auch mal einen Sonnenuntergang. Warum leben wir eigentlich so nach der "Zeit"? Die braucht man doch nur um überregionale Tätigkeiten und gekoppelte Systeme zu takten. Der Mensch braucht nur seinen eigenen Takt.

[klugscheiss]Ich darf da mal kurz widersprechen: Die Länge des Tages hat nichts mit der Umlaufbahn um die Sonne zu tun[/klugscheiss] :nick:
Ich streiche das mal, so gaanz richtig ist die Behauptung nämlich nicht :D
Ja, ja, diese olle Winkel, der sich nicht jeden Tag gleich stellt. Deshalb drehen sich auch Weltraumteleskope viermal im Jahr immer um 90°, immer mit dem "Hinterteil" am Ofen. :D

Ich glaube der Plan von Jeff Bezos geht auf. Als größter Cloudanbieter Daten in der Cloud so zu manipulieren das SARS-Cov2 eine Verschwörung ist, bei der Bill Gates mittels Impfungen die Weltherrschaft übernehmen möchte. Weil es zu viel leichtgläubige Verschwörungstheoretiker ohne notwendiges Wissen über die Datenmanipulation in Cloud-Systemen gibt, läuft dieser perfide Plan natürlich super und er kann unbemerkt die Weltherrschaft übernehmen, freiwillig finanziert von Konsumidioten, die gerade keine Innenstädte terrorisieren können. :Cool:
Ich habe nichts gesagt, Jeff.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Wir können uns ja den Luxus leisten aufzustehen, wann es gerade passt. Allerdings wache ich meist auch um die gleiche Zeit auf - so etwa um 7 Uhr. Ob es dann hell oder dunkel ist, ist mir nicht so wichtig. Auf die lauen Sommerabende lege ich größten Wert, deshalb kommt mir die Sommerzeit halt entgegen.
Für Ostern haben wir schon geplant. Am Karfreitag gibt es Dorade mit Mittelmeergemüse. Für Ostern kaufen wir ein Maishähnchen. Das ergibt Hühnersuppe für Samstag, Hühnerbrust für Sonntag und für den Montag Geflügelpastetchen.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich esse Ostern Hähnchenschenkel, nur was ich dazu essen soll, da überlege ich immer noch. Wahrscheinlich Nudeln oder Spätzle? Nicht immer traditionell mit Pommes oder Kartoffelsalat.
Am Karfreitag gibt es TK-Fisch und wahrscheinlich Pommes dazu, wenn ich morgen beim Lidl welche bekomme bzw. daran denke, nachdem ich ja schon zweimal trotz Einkaufszettel die vergessen habe. Sonst esse ich eben Kartoffelsalat oder Kartoffelbrei dazu.
Am Samstag gibt es nichts besonderes, das was ich die letzten Samstage auch schon gegessen habe, Pflannkuchen mit Marmelade.
Zum Nachtisch gibt es bei mir an Ostern TK-Tiramisu-Eis was ich auch schon Weihnachten hatte und ich da noch ca. die hälfte der Packung übrig habe (was ich mir extra für Ostern aufgehoben habe).
Sonst esse ich auch immer (in letzter zeit zumindest) am Wochenende einen Nachtisch. Früher hatte ich nur einfach Joghurt gekauft, nun mache ich mir den selber. Habe mir das was leckeres überlegt.
Einen halben Becher Magerquark, 1 Becher süße Sahne und ca. eine halbe Packung Kinderriegel.
Die Sahne schlage ich mit dem elektr. Mixer steif und die Kinderriegel werden im Wasserbad geschmolzen. Dann die geschmolzene Kinderriegel zum Quark und das auch mit dem elektr. Mixer verquirlen. Danach gebe ich die geschlagene Sahne zum Quark und rühre die unter. Zucker gebe ich keinen dazu, die Kinderriegel sind süß genug. Das ist superlecker.
Habe es am diesem WE mal anstelle von Kinderriegel mit Kinderschokobons probiert, geht auch und schmeckt genauso lecker.
Ich kaufe aber nicht die originalen Kinderriegel/Schokobons, sondern nehme die biliige Alternativen wie von Edeka Gut & Günstig, die schnecken auch nicht anders und sind billiger. Ich kaufe sowieso fast nie Markenartikel sondern gucke immer ob es die auch in einer günstigen Variante gibt. Nur bei der Milka Schokolade da mache ich schon mal eine Ausnahme.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Reis und Currysauce wäre doch auch lecker. Oder Backofenkartoffeln. Dazu einen frischen Salat. Pommes essen wir eigentlich nie. Quark mit Dosenmandarinen finde ich auch gut. Deine Variante wäre mir zu süß. ;)
 

BloodOmen1988

SimForum Team
Registriert
Februar 2009
Alter
33
Ort
Greiffenstein
Geschlecht
w

Reis und Currysauce wäre doch auch lecker. Oder Backofenkartoffeln. Dazu einen frischen Salat. Pommes essen wir eigentlich nie.

Oh lecker, Backofenkartoffeln könnten wir auch mal wieder machen!

Ich hatte noch gar keine Zeit und keine Nerven, um mir Gedanken zu machen, aber der Einkauf will dieses Jahr noch sorgfältiger geplant sein als sonst. Ich mag nicht zu irgendwelchen Stoßzeiten einkaufen gehen.
 

ingerigar

Member
Registriert
Januar 2010
Geschlecht
w

Wir haben heute richtig geschlemmt: Kleines Filetsteak in Rotweinsauce, Zuckerschoten, Kräuterkartoffeln (also Backofenkartoffeln mit Kräutern statt Paprika). Dazu ein Glas Rotwein.
 

Fannylena

Member
Registriert
April 2007
Alter
46
Ort
NRW
Geschlecht
w

Quark und Mandarinchen mag LGF auch sehr gerne. Manchmal fällt ihm das auch wieder ein und ich muss dann alles dafür mitbringen. Ich muss immer aufpassen das ich nicht zuviel kaufe, sonst essen wir eine Woche nur Quark. Das mag ich dann doch nicht.

Ich hab bereits alles was ich brauche über die Feiertage. Ich weiß nur noch nicht genau, was ich wann koche. Das entscheide ich dann spontan.
Meine Mutter fährt ja auch Ostersonntag wieder weg, da können wir wahrscheinlich am Ostermontag wieder von den Resten leben. :D
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

und dann war ich um 8 Uhr unterwegs für einen kleinen Morgenspaziergang um im Garten bei herrlichstem Sonnenschein auch noch ein paar Fotos zu knipsen.
Jaaa, genau das habe ich auch gemacht, es war so schön heute morgen im Garten, zwar noch ziemlich frisch, aber die Sonne schien, die Vögel zwitscherten, und hinterm Garten plätscherte der kleine Bach leise vor sich hin - eine wunderbare Idylle. :) Natürlich habe ich auch wieder Gartenfotos gemacht, aber leider traut sich außer manchmal Fannylena ja niemand, hier welche zu zeigen... Eben habe ich was zu Mittag gegessen, war etwsa spät, weil ich noch mit dem Bearbeiten der Fotos beschäftigt war, jetzt geht's wieder in den Garten, ein paar Sachen erledigen, die mir heute Morgen so aufgefallen sind.
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Backofenkartoffeln hört sich sehr lecker an, habe mir mal das Rezept aufgeschrieben. Vielleicht mache ich das zu meinen Hähnchenschenkel?
Aber muß man da vorheizen, laut dem Rezept? Ist doch Umluft, dachte da muß nicht vorgeheizt werden?
Auf der mittleren Schiene, oder? Das weiß ich nämlich nie bei Rezepten, was auch meistens nie dabei steht.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich würd gern Fotos zeigen , aber ich weiß nicht wie man die hier hochlädt, Ich bring die ja nicht mal auf einen Stick, macht mir alles mein Mann , vom Fotoapparat rüberladen auf den PC und dann auf den Stick. Ich schaffs grad, die Fotos vom Stick im dm in Auftrag zu geben. Ich bin technisch wirklich echt verblödet, hab da weder ein Händchen noch Nerven dafür. Und von einem zum anderen Mal hätt ich den Vorgang wieder vergessen. Irgendwie hab ich mich nie vom analogen zum digitalen Menschen entwickelt.

@Stubenhocker, im Zweifel immer die mittlere Schiene, passt auf jeden Fall.
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Dark_Lady

SimForum Team
Registriert
Februar 2007
Alter
42
Ort
Greven
Geschlecht
w

Ich heize meinen Ofen nie vor, weder bei Umluft noch sonstigen - ich rechne einfach 5-10 Minuten mehr Backzeit. Bzw schaue dann einfach nach, wie es im Ofen aussieht.
Und ich mache alles auf mittlerer Schiene, egal, was auf der Packung steht.
Ich würd gern Fotos zeigen , aber ich weiß nicht wie man die hier hochlädt, Ich bring die ja nicht mal auf einen Stick, macht mir alles mein Mann , vom Fotoapparat rüberladen auf den PC und dann auf den Stick. Ich schaffs grad, die Fotos vom Stick im dm in Auftrag zu geben. Ich bin technisch wirklich echt verblödet, hab da weder ein Händchen noch Nerven dafür. Und von einem zum anderen Mal hätt ich den Vorgang wieder vergessen. Irgendwie hab ich mich nie vom analogen zum digitalen Menschen entwickelt.
guckst du hier:
 
  • Danke
Reaktionen: Stubenhocker50

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Susa56: Wenn Du's nicht schaffst, die Fotos von der Kamera auf den PC zu kopieren, kann das ja Dein Mann machen. Aber hier im Forum Bilder posten ist wirklich simpel geworden, mit der Anleitung, die Dark_Lady verlinkt hat, kriegst Du das bestimmt auch hin. :)

Und ja, Backofenkartoffeln sind sehr lecker, ich mache die auch immer so wie im Rezept beschrieben, nur dass ich die Kartoffeln meist in Scheiben schneide (zumindest, wenn sie etwas größer sind). Noch leckerer sind Folienkartoffeln beim Grillen, die bestreiche ich mir der gleichen Öl-Gewürz-Mischung, wickele sie in Alufolie ein, und dann kommen sie ca. 25 Minuten in die Glut (ab und zu wenden nicht vergessen, vor allem am Anfang, sonst werden sie schnell schwarz). Danach herausnehmen, abkühlen lassen, auspacken und mit Kräuterbutter genießen - lecker!
 

AmyD

Member
Registriert
Mai 2003
Alter
45
Ort
Altusried
Geschlecht
w

Und dann lese ich immer wieder "Die Sonne steht mittags am höchsten, und Mittag ist 12:00 Uhr". Aber erstens stimmt das ohnehin nur für den 15. Längengrad, also ein paar wenige Orte im äußersten Osten von Deutschland. Hier im Südwesten ist der "wahre Mittag" eher um 12:30 Uhr bzw. 13:30 Uhr bei Sommerzeit. Letzteres entspricht allerdings viel eher dem Lebensrhythmus der meisten Menschen; wenn die um 6:00 Uhr aufstehen, dann ist 8 Stunden später "Mittag", also die Mitte des Tages erreicht, und das ist - oh Wunder - 14:00 Uhr! Dann dauert es nochmal 8 Stunden, bevor sie um ca. 22:00 Uhr wieder ins Bett gehen. 12:00 Uhr Mittag bringt also nur etwas, wenn man um 4:00 Uhr aufsteht und um 20:00 Uhr wieder schlafen geht, so wie es vielleicht bei Landwirten, Bäckern usw. üblich ist.
Naja Mittag hat nichts damit zu tun wann Essenszeit ist oder wann gefühlter Mittag ist z.B. wegen Aufstehzeit oder Lebensrhythmus, sondern das es mittig am Tag ist, so wie um 0.00 Uhr eben Mitternacht ist.
Ich hab übrigens keine Uhren mehr die ich manuell Umstellen muß bzw. die die umgestellt werden müßten wurden noch nie und werden nie gestellt, da die eh nicht als Uhr benutzt werden, wie z.B. Mikrowelle, Videorecorder. Das haben wir uns schon vor sehr langer Zeit abgewöhnt.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Rein astronomisch gesehen hast Du natürlich recht, und eigentlich könnte es uns ja völlig egal sein, zu welcher Uhrzeit nun "Mittag" ist, aber ich verstehe eben die Leute nicht, die immer wieder darauf beharren, dass die Uhrzeit und damit die Zeitzone nur dann "richtig" ist, wenn um 12:00 Uhr die Sonne am höchsten steht. Dann müssten wir wieder lokale Ortszeiten einführen, oder zumindest eine sehr viel feinere Zeitzoneneinteilung. Insofern orientiere ich mich lieber am Lebensrhythmus von großen Teilen der Bevölkerung, und der ist in der Regel so gestaltet, dass wir nach dem Aufstehen zunächst unser Tagewerk verrichten, und danach einige Stunden für die Freizeitgestaltung nutzen, bevor wir wieder ins Bett gehen. Für mich passt die Sommerzeit daher eben besser.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Der Winkel der Sonnenstrahlen ist jetzt eine Stunde später ungünstig, oder anders zu sagen theoretisch müsste ich jetzt meine Mittagspause verschieben, aber ich habe da einen täglichen Online-Termin und außerdem wird das Delta zum Frühstück zu groß ohne eine Ode an den Götterfunken vom Magen zu hören. 🤪

And now the fairy tale of the fairy calling ferryman Charon: Blubb

Ich gucke dann mal weiter in Assembler-Code den ich nicht selber verbrochen habe...
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Ich war tatsächlich im Garten, aber ausnahmsweise einmal nicht arbeitend, sondern meine gartenbegeisterte Tante war zu Besuch, also haben wir eine ausgiebige Gartenrunde gemacht, und danach bei Kaffee und Kuchen noch lange erzählt. Sie hatte natürlich auch ein paar Pflanzenmitbringsel dabei, u. a. echte Wildnarzissen aus der Eifel, welche eine andere Gartenfreundin seit vielen Jahren in ihren Garten stehen hat. Das Wetter war heute ja wirklich herrlich, Sonne pur bei 21°C. :)
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Bei uns ist auch wunderschönes warmes Wetter, mit strahlenden Sonnenschein. Jetzt kann ich mich noch darüber freuen, im Hochsommer vergehe ich dann wieder vor der schwülen Luft und Hitze, vor allem in meiner Wohnung.

Wenn nur das schöne Wetter bis Ostern anhalten würde.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich bin von schwerer Frühjahrsmüdigkeit geplagt, teilweise bis zur Erschöpfung , soll aber wohl ein Covid-19 Langzeitsymptom sein, diese starke Müdigkeit. Naja wird schon wieder vergehen. Ich tu das Notwendige im Haushalt und Garten um dann wieder zu liegen , schlafend, dösend oder lesend.
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Aloha Plödies,
einkaufen war heute entspannt, da 8W Spätschicht hat habe ich mir Muttis Auto geliehen, dann brauchte ich mich heute Vormittag nicht so abhetzen, bin ja kein Frühaufsteher. :D Eine Sache gabs nicht und zwei fielen mir erst kurz vor der Kasse wieder ein, da ich Samstag aber eh noch frische zarte Möhren für Montag holen wollte kauf ich das da noch mit ein, wollte nicht noch in den dritten Supermarkt.
Ich wollte von Lindt nochmal die gefüllten Eier mit Eierlikör kaufen, die waren so lecker, wollte auch meiner Mutti ne Tüte schenken, aber der Lindt Aufsteller bei Edeka war fast komplett leer. Auch Milka und der billige Kram komplett weg. :Oo: Letztes Jahr lag das wie Blei in den Regalen. :Oo:
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

der Lindt Aufsteller bei Edeka war fast komplett leer. Auch Milka und der billige Kram komplett weg. :Oo: Letztes Jahr lag das wie Blei in den Regalen. :Oo:
Nach Ostern wiegen dann die prallen Rundungen schwer, aber das ist nicht wegen Ostern sondern wegen Corona. :glory:

Die Stadt berichtete gestern, der Großteil der Infektion sind Kinder und Jugendliche im Moment. Sieht man auch ein wenig an den Zahlen zu den Schulen und Kitas. Angeblich stecken sie sich aber im privaten Umfeld an. Ich schätze mal auf dem Spielplatz wo dann mal eben sechs Jugendliche Basketball spielen und einer skated und zwei zuschauen. So ganz regelkonform war das nicht. Ganz regelkonform war aber auch gestern nicht der Autofahrer der mit viel zu viel Tempo weiter hochbeschleunigte und nach Verschwinden aus dem Blickfeld meines Fensters anfing zu hupen. Da wollte wohl jemand aus der verkehrsberuhigten Zone auf die Strasse, nur kann man da nicht gerade viel sehen wegen geparkter Autos noch klappt das besonders gut wenn hier einer entlang rast. Beim Linksgucken war der wohl noch hinter der Hausecke versteckt bei der Geschwindigkeit. Aber so einen Fall hatte ich vorne einmal bei der Rechts-vor-Links, den hatte ich gesehen aber wenn der mit 80+ in einer 30er-Zone unterwegs ist, dann sollte er mal darüber nachdenken was er sich für einen Mist zusammen fährt.
 

Spocky

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Januar 2003
Alter
62
Ort
Stadt Plauen im Vogtland
Geschlecht
m

Einen schönen Mittwoch!

Ich habe mir jetzt jede Menge Aromen, also erstmal ätherische Öle, bestellt - vielleicht kann man ja damit trainieren. Drückt mir mal die Daumen
Daumen sind gedrückt!
Mein LGF hat mir gerade geschrieben, dass der Inzidenzwert jetzt abgeschafft werden soll. Stattdessen soll jetzt nach Anzahl freier ITS-Betten und Impffortschritt und so eingeteilt werden.
In der Sächsischen CoronaSchutzdingens ist das schon enthalten. Zusätzlich zur Inzidenz werden damit zusätzlich andere Sachen geregelt. Blickt doch keine Sau mehr durch.
Bei einem solchen Vorgehen ist die Hysterese viel zu groß.
Du meinst sicher Hysterie...
Ich wollte von Lindt nochmal die gefüllten Eier mit Eierlikör kaufen, die waren so lecker, wollte auch meiner Mutti ne Tüte schenken, aber der Lindt Aufsteller bei Edeka war fast komplett leer. Auch Milka und der billige Kram komplett weg. :Oo: Letztes Jahr lag das wie Blei in den Regalen. :Oo:
Zum Glück hatte ich schon die Woche zuvor meine Osternaschreien besorgt.
Töchterchen hatte ja Osterbesuch eine Woche vorgezogen. Enkel wächst auch ordentlich und hat mittags auch von der Lammkeule seinen Teil verputzt. Samt Kartoffeln und Bohnen. Grieschicher Joghurt ist aber zur Zeit bei ihm der absolute Renner. :lol:

So, ich habe morgen kurzerhand einen Tag Urlaub genommen. Da kann ich noch einigermaßen in Ruhe einkaufengleich in der Früh und danach das schöne Wetter für eine ausgiebige Radtour nutzen. :cool:
 

miezekatze

Member
Registriert
September 2004
Alter
43
Ort
Quedlinburg
Geschlecht
w

Die Stadt berichtete gestern, der Großteil der Infektion sind Kinder und Jugendliche im Moment. Sieht man auch ein wenig an den Zahlen zu den Schulen und Kitas. Angeblich stecken sie sich aber im privaten Umfeld an. Ich schätze mal auf dem Spielplatz wo dann mal eben sechs Jugendliche Basketball spielen und einer skated und zwei zuschauen. So ganz regelkonform war das nicht.
Die sitzen vielleicht tagsüber alle zusammen in einem Klassenzimmer (mit Maske schon klar) dürfen sich in der Freizeit aber nicht zusammen treffen um sich draußen zu bewegen. Ist halt logisch auch etwas schwer vermittelbar. Ist halt von mehrere Seiten betrachtet kagge alles.

Zum Glück hatte ich schon die Woche zuvor meine Osternaschreien besorgt.
Ich auch schon länger, man gut, aber die waren doch so lecker und ich wollte die nochmal nachkaufen. :lol:
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

hi zusammen,
meine osterinkäufe hab ich schon fast alle. morgen dann nochmal frisches zeuch und dann wars das. am samstag will ich tunlich nicht mehr einkaufen müssen.
und passend dazu hab ich heut in meiner bücherei 2 bestellter bücher abholen können. nicht das mir noch der lesestoff ausgehen würd. wär ja eine katastrophe :glory:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Habe auch schon meine Ostereinkäufe erledigt, einschließlich der Osternaschereien. Muß morgen nur noch (der nun doch kein Ruhetag ist) meine TV-Zeitschrift "Auf einen Blick" kaufen. Dann muß ich erst wieder nach Ostern einkaufen gehen.
 

Mathe Man

Member
SimForum BAT Team
Registriert
Juli 2002
Alter
55
Ort
Braunschweig
Geschlecht
m

Du meinst sicher Hysterie...
Die auch. Ich meinte aber auch das Übersteuern durch eine völlig ungeeignete Regelung. Man beschleunigt ein Auto auch nicht bis man 1 Sekunde vor dem Aufprall mit dem Hindernis ist. Wobei, bei der Vollbremsung eben an der Kreuzung ist das vielleicht doch der Fall. Wer ahnt auch schon, dass beim Umschalten der Ampel auf grün der Fußgänger los läuft und man doch nicht links abbiegen kann. Na gut, vorher musste man auch bei den jetzt demontierten grünen Pfeil Angst haben bei korrektem Verhalten eine Delle im Heck zu haben, sofern es nicht nur beim anhupen bleibt. :Rolleyes:

Die sitzen vielleicht tagsüber alle zusammen in einem Klassenzimmer (mit Maske schon klar) dürfen sich in der Freizeit aber nicht zusammen treffen um sich draußen zu bewegen. Ist halt logisch auch etwas schwer vermittelbar. Ist halt von mehrere Seiten betrachtet kagge alles.
In der Tat war. Wobei allgemein die höheren Infektionszahlen bei ihnen schlicht weg die zweimal pro Woche durchgeführten anlasslosen Tests sind. Kaum hatten sie damit angefangen, gingen die festgestellten Infektionszahlen auch schon hoch. :naja:
Die britische Kuh, welche nicht meine Tante ist, liegt auch schon bei 90%.

Ich auch schon länger, man gut, aber die waren doch so lecker und ich wollte die nochmal nachkaufen.
Aha, also wenn du die vorher schon gehamstert hast, dann kann doch nichts mehr vorrätig sein. :DD

Ostereinkauf habe ich auch bereits erledigt, einen Selbsttest geholt.
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Wenn der Lesestoff ausgeht ist das echt der Supergau, hab mir aber von meinen 44 Euro, die ich bei einem Verkauf bei momox erzielt habe, dafür Bücher genommen, da kamen einige zusammen. Und bei Amazon hab ich auch noch Lesestoff geordert von meinen Geburtstagsgutscheinen. Ich bin für laaaange versorgt.=)

Ostersüssigkeiten, da hat unser Edeka nochmal komplett das ganze Regal mit leckeren Sachen aufgefüllt. Ich bin aber eingedeckt, genug für 5 Leute. Von den Eltern der Verlobten unseres Sohnes(was für ein Wortgebilde:lol:) habe ich einen Geburtstagskorb mit Süssigkeiten, Kaffee und einem Gutschein für mein Lieblingscafe bekommen und da waren u.a. Loacker Waffeln Kokosgeschmack drin, die waren auch so toll. Muss ich mir unbedingt selbst nochmal nachkaufen.

Morgen muss ich nur meinen Fisch holen für Freitag und am Samstag das Gulasch beim Metzger, sonst hab ich alles zuhause , vielleicht nochmal frisches Brot am Samstag, das wars dann.

Bei uns haben sie nebenan auf dem Grundstück, wo die Eigentümer vor längerer Zeit rausgestorben sind, heute um 8 Uhr in der Früh mit Baggerarbeiten angefangen, zunächst nur den ganze Garten in braune Erdwüste verwandelt, aber ich befürchte das alte Haus wird auch abgerissen und dann alles neu bebaut. Scheints haben sich die geschwisterlichen Erben endlich einigen können. Wenn neu gebaut wird, dann wird das über den Sommer eine ganz schöne Lärmbelästigung geben. Aber das war ja über kurz oder lang anzunehmen.
 

julsfels

SimForum Team
Registriert
Juli 2006
Ort
Marburg
Geschlecht
w

Wenn der Lesestoff ausgeht ist das echt der Supergau
Da bin ich mittlerweile echt froh über meinen Kindle.
Ich hab mich jahrelang dagegen gesträubt, weil ich beim Lesen eigentlich eher der haptische Typ bin - ich will ein Buch auch riechen und fühlen. :)
Aber dann sind wir vor zehn Jahren oder so auf die Malediven geflogen, 20 kg Gepäck erlaubt. Katastrophe. Im Urlaub inhaliere ich ein bis zwei Bücher pro Tag. Da wäre mein Koffer komplett mit Büchern gefüllt gewesen, und es hätte noch nicht mal gereicht. :lol:
Deshalb habe ich mir damals dann doch einen Kindle geholt, Lesestoff ohne Ende in der Handtasche.
Und mittlerweile schätze ich den sehr - durch das beleuchtete Display kann ich im Bett lesen, ohne das Licht anzuhaben und störe meinen Mann nicht, man kann den Kindle mit einer Hand halten und mit dem Daumen wischen und umblättern, was sehr bequem ist. Er ist auch nicht so schwer wie viele Bücher und klappt nicht wieder zu. :)
Und, das allerbeste: wenn ich nix mehr zu lesen habe, gehe ich in den Shop und hab ein neues Buch innerhalb von einer Minute runtergeladen. Hab ich schon mal im Bahnhof in London gemacht, und im Zug nach Paris. :D
Ich hab mittlerweile auch Kindle Unlimited, das kostet mich 9,99 im Monat, und ich kann unbegrenzt Bücher ausleihen.
Zwar immer nur zehn Stück auf einmal, aber das reicht ja locker. Die super Bestseller sind da natürlich nicht mit inkludiert, aber meine leichte Kost zur Entspannung wird damit super gut abgedeckt.
Und ich kann halt, wie gesagt, auch Abends auf der Couch stöbern und hab das Buch dann sofort.
Es gibt einige Bücher, die ich nach wie vor als Print kaufe, aber die Massenware zur Entspannung habe ich mittlerweile nur noch auf dem Kindle.
Ist auch besser so, wir haben schon ca. neun Meter Bücherregalwände, mir ist der Platz ausgegangen. :lol:
 
  • Danke
Reaktionen: BloodOmen1988

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

@Susa56: Ich werde das nie verstehen, dass man alte Gärten einfach so plattmacht, anstatt sie behutsam umzugestalten, aber mittlerweile scheinen die Leute panische Angst vor jedem Fitzelchen Natur zu haben. Freue Dich also schon mal auf den "tollen" Schottergarten mit dem Mini-Rasen (für den Kinder- oder Hundeauslauf) neben der Terrasse und den Alibi-Formschnitt-Thujas im Vorgarten. :rolleyes:

@julsfels: Ich bin auch schon seit Jahren begeisterter Anhänger von eBooks, lese schon lange über die "Onleihe" (auch wenn die App dafür eine einzige Katastrophe ist, trotz zahlreicher Updates), ebenso sind meine Zeitschriften-Abos schon seit einigen Jahren ausschließlich digital. Die PDFs sind am iPad sehr gut zu lesen, und man kann alles schön archivieren, ohne einen Riesenstapel Papier anzusammeln.

@Corona: Spezielle Ostersüßigkeiten habe ich keine gekauft, da ist eh schon etwas zu viel "Coronaspeck" (naja, bei mir tatsächlich Winterspeck, denn ich war halt drei Monate lang zur Untätigkeit verdammt, weil es den ganzen Winter ständig nur geregnet hat). Die Inzidenz ist hier im Kreis Mittlerweile wieder auf 100 gestiegen, wundert mich natürlich nicht, wenn halt mehr getestet wird. Immerhin, gestern habe ich eine E-Mail erhalten, dass meine Eltern am 15. April ihre erste Impfung bekommen, die zweite ist bei meinem Vater dann Ende Mai, und bei meiner Mutter Anfang Juli, warum auch immer. Die Leute, die in der Wohnung unter der von meinen Eltern wohnen, sind übrigens gerade in Quarantäne, es gab wohl einen Fall in der örtlichen KiTa.

Ansonsten haben wir gestern ein bisschen gegen die dringenden Empfehlungen verstoßen, meine Tante war zu Besuch, sich den Garten anzuschauen, und so haben wir nach dem Gartenrundgang bei herrlichstem Frühlingswetter mit meinen Eltern zusammen Kaffee und Kuchen auf der Terrasse genossen. Heute wollte ich dann eigentlich wieder etwas im Garten arbeiten, aber es war irgendwie schon viel zu warm, und so bin ich stattdessen mindestens eine Stunde lang mit der Kamera durch den Garten gelaufen, habe jede Menge Fotos gemacht, und zwischendurch den restlichen Kuchen von gestern verputzt. Nachher zeige ich noch ein paar Fotos im Gartenthread. :)

EDIT: LOL, es gibt tatsächlich einen User namens "Corona", registriert 2012, der kann also nichts von dem Virus gewusst haben. %)
 

dagobert

Member
Registriert
Juni 2001
Alter
59
Ort
München
Geschlecht
w

@julsfels
ich gestehen ich hab auch ein ebook reader, einen tolinio. und ich les am tablett in der kindle app. und ich hab seit mitte dezember auch kindle unlimited und ich liebe es :love:
kann gar nicht mehr nachvollziehen warum ich damit so lange gewartet hab.
und das mit den koffer mit bücher, da kann GR ein lied davon singen. als wir 2008 unsere nilkreuzfahrt gemacht haben, waren auch etliche bücher in den koffern mit dabei.:glory:
für den urlaub ist so ein ebook reader unschlagbar:up:
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Ich kann das Licht so lang anlassen wie ich möchte, wewnn ich im Bett liege. Mein Mann schaut fern im Wohnzimmer bis Mitternacht, meist noch länger.
Da ich keine Flugreisen unternehme, hab ich keine Gewichtsbeschränkungen beim Verreisen, ich brauch aber im Urlaub eher weniger Lesestoff als zuhause, ich lese maximal ein Buch auf 2-3 Tage im Urlaub und länger wie eine Woche mach ich eh nicht Ferien. Hab also fast nie mehr als 3-4 Bücher dabei.

@Andreas, das ist ein sehr verwildeter Garten bei dem Haus, welches definitiv nicht zum Renovieren ist und wenn man ein Grundstück auf dem ein Neubau entstehen soll kauft, will man sich ja auch einen Garten nach eigenen Vorstellungen anlegen.
Mir kam ja auch schon mal der Gedanke alles zuzupflastern und dann ein Pool, so groß wie es geht:), wenn nur der Unterhalt nicht so teuer wär. Onkel und Tante haben einen Pool, wir könnten ja jederzeit hingehen und dort schwimmen, aber man will ja auch nicht lästig fallen und deshalb gehen wir meistens ins Freibad, an die Ilz oder fahren an einen See. Eher selten überfallen wir die beiden mit einem Besuch.
Wir sind halt beide absolute Wasserratten, so oft wie möglich sind wir beim Schwimmen. Baden und auf der Gartenliege mit einem guten Buch, das ist meine Vorstellung von Aufenthalt im Freien, sehr gut beschattet, möglichst keine direkte Sonnenbestrahlung. Mir würde zuhause ein großer Balkon mit ein paar Blumenkübeln aber auch völlig ausreichen.
 

Andreas

SimForum Team
SimForum BAT Team
Registriert
Mai 2002
Alter
45
Ort
bei Bad Kreuznach
Geschlecht
m

Naja, manche Gärten sind womöglich so verwildert, dass man wirklich nur noch Tabula Rasa machen kann, aber wenn ich sehe, wenn ohne Not uralte Bestände von Schneeglöckchen, Krokussen und Co. einfach plattgemacht werden, blutet mir immer das Herz. Auch Bäume muss man keineswegs immer fällen, sondern sollte schauen, ob man sie als Schattenspender erhalten kann (gerade in unseren heißen Sommern immer wichtiger). Und ja, so ein Pool wäre natürlich sehr nett, aber das ist echt ein Fass ohne Boden, was die Kosten angeht...
 

Susa56

Member
Registriert
Oktober 2015
Alter
60
Ort
Passau
Geschlecht
w

Mit den Schattenspendern hast du recht,da sind diese Bäume Gold wert, aber in kleinen Grundstücken stehen diese hohen Bäume halt oft viel zu nah am Haus, das ist dann auch nichts.
 

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

...Daumen sind gedrückt!...
Danke :nick:
...Blickt doch keine Sau mehr durch...
Das ist das große Problem :naja:
...Zum Glück hatte ich schon die Woche zuvor meine Osternaschreien besorgt...
Ich habe in diesem Jahr gar nichts gekauft - wozu auch %)
EDIT: LOL, es gibt tatsächlich einen User namens "Corona", registriert 2012, der kann also nichts von dem Virus gewusst haben. %)
Wir hatten 2003 eine Corona-Pandemie und 2012 eine Epidemie. Und bekannt sind die Dinger seit den 60ern.
Aber ich glaube, der spielt eher auf Krone an :D

-
Ich wünsche euch frohe Ostern :hallo:
 
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

Ich habe ja auch seit einiger Zeit einen eBook Reader, Vorher hatte ich meine eBooks immer mit dem Kindle App von Amazon auf meinem PC gelesen. Ist halt auch nicht so bequem, stundenlang auf dem Stuhl vorm PC zu lesen. Denn ich lese auch ziemlich viel. Und wenn der PC mal ausfällt, kann ich meine eBooks gar nicht lesen.
Habe zwar auch viele richtige Bücher, aber in letzter Zeit kaufe ich dann doch lieber die eBook Version, ist erstens im Vergleich zum richtigen Buch einiges billiger und in wenigen Sekunden habe ich es und muß nicht auf die Post warten.
Praktischer ist es auch, gerade wenn man mal einige Tage nicht Zuhause ist, da nur den eBook Reader einstecken und man hat zig Bücher zum lesen. Vor ein paar Jahren war ich mal für 5 Tage im Krankenhaus (wusste vor meiner OP nicht, das es nur 5 Tage sind. Habe mich auf mind. 10-14 Tage eingestellt), habe also vorgesorgt und mich mit Lesestoff reichlich eingedeckt, da hatte ich noch keinen eBook Reader. Hatte da nun 2 Koffer/Reisetasche dabei, eines mit meinen Klamotten das war in der Reisetasche und den Koffer mit genügend Lesematerial.
Hatte also mehr Bücher als Wechselklamotten dabei. :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Registriert
Juni 2014
Geschlecht
w

Hallo

So, habe mein leckeres Essen gegessen und war superlecker, einfach und ging schnell.
Vielen dank ingerigar nochmal für den link für die Backofenkartoffeln, die waren wirklich sehr lecker.
Habe nur 10 Minuten vor ende der Backzeit noch geviertelte Zwiebeln hinzugetan. Die Hähnchenschenkel habe ich ja schon am Donnerstag im Backofen gemacht und Heute musste ich da nur eines kurz nochmals in der Pfanne, warm machen.
Dazu gab es einen leckeren Eisbergsalat, den ich kleingeschnitten habe (so wie man den Endiviensalat eben schneidet, mache ich bei grünen Salat immer so), mit einer Salatsoße aus Senf, Honig, Essig, Salz, Peffer und Öl.
Als Nachtisch das Tiramisueis was schon seit einigen Monaten bei mir im Eisfach liegt (ist der Rest was ich Weihnachten gegessen habe) und wo auch noch für morgen was übrig ist.
 
  • Danke
Reaktionen: ingerigar

frimi

Rentner
SimForum BAT Team
Registriert
Februar 2005
Alter
67
Ort
Uuattenscethe
Geschlecht
®

Wir haben schon April und gibt dafür auch einen Thread :D
 

Zur Zeit aktive Besucher

Oben Unten