Dicke Kinder

Fluffy der 1

Newcomer
Registriert
März 2021
hallo
ich weiß nich warum aber immer wenn bei mir ein kleinkind altert ist es danach dick. Jetzt haben ich das Kleinkindalter übersprungen und sie sind danach immer dünn. An was liegt das?
 
Vom Essen der Erwachsenen werden meiner Meinung nach die Kleinkinder noch schneller dick, als von den Sachen die man einem Kleinkind so im Hochstuhl geben kann.
Bei meiner aktuellen Fam haben von 5 Kindern 4 das selbe Essen wie ihre Eltern bekommen und waren als Kinder dick. Das 5 Kind bekam nur Erbsen und so und war als Kind dünn.
Was aber auch immer so eine Sache ist wie oft füttert man sie als Baby. Gibt man ihnen da öfters etwas als sie eigentlich brauchen, werden sie zu dicken Kleinkindern und da Kleinkinder nicht abspecken können, werden es am Ende dicke Kinder.
Aber Kinder werden ihren Babyspeck recht schnell los. Spielen am Klettergerüst, schwimmen ... da schmelzen die überschüssigen Pfunde nur so :nick:
 
Kann ich gar nicht so bestätigen. Meine KK kriegen grundsätzlich normales Essen, da ich die Kinderstühle hasse. Dick sind meine KK eigentlich nie. Und auch als Kinder nicht.
Das mit den Babys da stimme ich allerdings zu.
Edit: ich darf mich da ja gar nicht melden. Mir fällt gerade ein, ich hab ne Mod von Bienchen dass die Simse eben nicht so schnell dick werden. :schäm:
 
Kann ich gar nicht so bestätigen. Meine KK kriegen grundsätzlich normales Essen, da ich die Kinderstühle hasse. Dick sind meine KK eigentlich nie. Und auch als Kinder nicht.
Das mit den Babys da stimme ich allerdings zu.
Edit: ich darf mich da ja gar nicht melden. Mir fällt gerade ein, ich hab ne Mod von Bienchen dass die Simse eben nicht so schnell dick werden. :schäm:
bei mir ist es aber genau so. Ich hab nie Kinderstühle, die Kleinen kriegen entweder nen gericht vom normalen Essen oder nuckeln ihre Milchflaschen. Und bei den Kindern ist es dann teils/teil - einige sind mollig, andere klapperdürr.
 
Also in meiner 100 Baby Challenge bekommen die KKs auch nur normales Essen (also das was halt richtig zubereitet wird) und naschen sogar ab und an mal Popcorn aber da ist noch keines dick geworden.
 
Bei mir werden die Kleinkinder und Kinder immer dicker, wenn ich babys zu viel füttere^^
 
Bei mir sind Kleinkinder oft schon maximal dick. Selbst bei ungespielten Familien, oder auch wenn ich das Baby sofort hab altern lassen... das war früher nicht so. Ich änder das einfach im cas, weil ich das total unrealistisch finde. Außer es passt zur Story.
 
dicke kinder kriegt man recht schnell schlank, einfach auf diesem gittergerät klettern lassen und/oder schwimmen lässt sie auch recht schnell abnehmen, meine kinder sind oft pummelig, nicht wirklich dick, bei mir kommts davon dass ich die kks zu oft oder zu schnell fütter, hab immer angst dass sie mir weggenommen werden...obwohl das noch nie passiert ist :)
 
Bei mir gibt es auch ausschließlich normales Essen. Ich finde das so cool, dass ich einfach ein Gericht aus dem Kühlschrank ziehen und auf die Theke stellen kann und die Kleinkinder es sich einfach nehmen können. <3
Ich habe fast nie pummelige Kinder.
 
Ich habe jetzt das Problem mit dicken Kindern seit dem ich die autom. Alterung bei meinen NPCs eingeschaltet habe. Hier kann ich ja keinen Einfluß auf die Ernährung oder sportliche Aktivitäten nehmen.
Habe schon über MCC versucht eine brauchbare Einstellung zu finden, für Kinder ist aber anscheinend nichts dabei oder ich habs nicht gefunden. Momentan mache ich es so, wenn mir so ein "Wonneproppen" über den Weg läuft, nehme ich in in den CAS, ändere das Gewicht, speicher und anschl. über MCCC Aussehen einfrieren. Aber das kanns doch nicht sein?
Hat jemand eine Idee?
 
Du musst nicht gleich in CAS, im MCCC gibt es auch die Möglichkeit, das Körperfett einzustellen (von -100 bis +100). Sollte der MCCC-Punkt CAS/Aussehen sein. Ich kann gerade leider nicht nachsehen. Ist aber auf jeden Fall schneller.
Eine generelle Methode kenne ich jedoch auch nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: cebulon
Ich habe auch kaum dicke Kinder, bei den NPC´s mache ich sie ab und zu bissl schlanker im CAS, den MCCC habe ich nicht im Spiel.
Bei meinen Sims halte ich es wie Birksche, Klettergerüst aufstellen oder schwimmen lassen.
 
  • Danke
Reaktionen: cebulon
Meine Kleinkinder und Kinder sind auch immer dick.
Ich versuche immer, sie durch Aktivitäten abnehmen zu lassen, aber das hat bisher noch nichts gebracht.

Gibt es denn keine Möglichkeit, sie ohne zu cheaten abnehmen zu lassen?
 
Wenn ihr nichts gegen mods habt - Ich nutz RoBurky's Fitness Controls, das hat eine Einstellung, dass Sims nur dann zu/abnehmen, wenn sie zur gerade aktiv gespielten Familie gehören.

Von den Selbstgespielten sind bei mir eigentlich nur die Säuglinge/Kleinkinder mit dem Merkmal Guter Esser dick - oder halt Kinder mit Vielfraß
Aber die Geburtstagskuchenreste gehen auch gleich in die Tonne und nicht in den Kühlschrank. Das war bei mir der Hauptauslöser von dicken Kindern - mal abgesehen von Familien, die eher Pizza bestellen als selbst kochen.
 
  • Danke
Reaktionen: Kuroi
Also ich muss mal schauen wie ich das im MCCC eingestellt habe bei Körperfett... ob ich da was verändert hatte oder noch die Standardeinstellung drin ist. Jedenfalls habe ich ja schon länger einen echten Nachwuchs-Boom in meiner NB (seit ich den MCCC drin habe) und es laufen auch viele Kinder überall rum. Aber davon ist nicht eins dick! :nonono: Da ich aber insgesamt kein so großes Problem mit dicken Sims habe, auch nicht bei den Erwachsenen (die mal ein Bäuchlein bekommen, aber alles noch im Rahmen), scheint das bei mir wohl wirklich der MCCC zu richten. 🤷‍♀️
 
Also ich muss mal schauen wie ich das im MCCC eingestellt habe bei Körperfett... ob ich da was verändert hatte oder noch die Standardeinstellung drin ist. Jedenfalls habe ich ja schon länger einen echten Nachwuchs-Boom in meiner NB (seit ich den MCCC drin habe) und es laufen auch viele Kinder überall rum. Aber davon ist nicht eins dick! :nonono: Da ich aber insgesamt kein so großes Problem mit dicken Sims habe, auch nicht bei den Erwachsenen (die mal ein Bäuchlein bekommen, aber alles noch im Rahmen), scheint das bei mir wohl wirklich der MCCC zu richten. 🤷‍♀️
als es noch keine infants gab hatte ich regelmässig zu dicke kinder, weil ich die toddler einfach zu oft gefüttert habe, ich hatte angst, dass sie mir weggenommen werden...seit es die infants gibt ist die toddlerzeit für mich viel entspannter, deshalb geht das auch mit der ernährung entspannter zu und meine kinder werden auch nicht mehr dick...(ich spreche nur von meinen eigenen kindern, von denen die ich spiele) andere kinder sind bei mir vom spiel her noch nie wirklich dick gewesen, mal zwischendurch einer...andere sims werden auch nie dick, egal ob selbst gespielte oder nicht, einige mütter werden etwas rundlicher, hin und wieder , und ganz selten auch mal erw. männer...langer rede, kurzer sinn: ich hab da gar nichts im MC eingestellt, selbst ein vielfrass wie Sean, Oscars Bruder, wurde noch nie dick bisher, ach ja Seans tochter Greta ist jetzt auch vielfrass, hab ich gestern festgestellt, sie ist jetzt teen und schlank... eigentlich hab ich nichts eingestellt und tue auch nichts dafür, ausser ausgewogene ernährung für meine eigenen, ob das auf alle einwohner abfärbt? k.a. aber ein bisschen hab ich das gefühl, weil ja andere öfter mal dicke sims/kinder haben :-) von den npcs übrigens, also den als ungespielt getagten ändert auch niemand seine körperform,1-2 ausnahmen bestätigen die regel😁 ist echt komisch, die meisten sind sogar richtig gut geformt, als ob sie immer ins fitness-studio gingen, nur meine eigenen gehen nie hin, deshalb kanns daran auch nicht liegen:unsure:
 
  • Danke
Reaktionen: Hope und Erdbeereis
Ich hatte noch nie dicke Kleinkinder, Kinder oder Teenager und frage mich gerade wie sie dick werden. :frage: Selbst die über 80 Kinder bisher aus meiner Babychallenge sind alle dünn, obwohl sie oft Kuchen essen aufgrund der ständigen Geburtstagskuchen.
Dagegen werden meine Erwachsenen immer füllig. Das muss der Stress sein. :lol:
 
Vielen Dank für eure Antworten. Ich habe die Einstellungen im MCCC für Fit&Fett mal angepasst. Ob sich meine NPC Kids gesund ernähren weiß ich natürlich nicht :confused:
Ich halte die Sache mal unter Beobachtung, 🧐 und die Familie mit den 3 Kindern laß ich jetzt mal zum Testen eine "Sportgruppe" gründen.
 
Ich finde das System bei Sims sowieso mehr als fehlerhaft. Meine Sims arbeiten den ganzen Tag auf der Ranch, haben riesigen Hunger und dann essen sie ganz normal zu abend (halt was normales, nichts gesundes wie salat) und werden sofort dick. Das ist ziemlich unlogisch. Bei Kindern genauso. Hab dann auch kein schlechtes Gefühl dabei alle wieder dünner zu cheaten.
 
  • Danke
Reaktionen: Tigerkatze
Hallo

Ich hatte mal vor Jahren bei meiner ersten Familie Neuling (die ich leider nicht mehr habe), regelmäßig kleine, süße pummelige Kleinkinder. Nicht jedes aber doch die meisten waren bei mir pummelig.
Aber was soll ich sagen, ich habe sie geliebt meine kleinen pummeligen Neulings. Darunter war auch mein "berühmter" Jasper (der eine oder andere von euch kann sich vielleicht noch daran erinnern) der war damals mein absoluter Liebling und als Kleinkind, Kind und auch als Teenager richtig gut genährt um es mal so auszudrücken. Sein Körpergewicht war im CAS bis zum Anschlag ganz oben.
Als Teenager habe ich dann begonnen ihm aufs Laufband zu schicken und später durfte er sogar auch seine Muskeln aufbauen. Die Pfunde sind nur so verschwunden und die Muskeln haben zugenommen. Aber leider hatte eines seiner Kinder (hatte glaube ich 5 Kinder?) seine Tochter die Muskeln vom Papa geerbt, was ich unrealistisch und nicht so toll fand.
Jedenfalls, hatte ich seither in keiner meiner anderen Familien mehr so ein Überschuss an süßen pummeligen Kleinkinder, wie in besagter Familie Neuling. Ab und zu mal ist ein pummeliges Kleinkind oder/und Kind dabei, aber es hält sich in Grenzen.
Dafür haben meine Säuglinge so süße dicke Bäuchlein und dicke Oberschenkelchen, :Love: das sich aber als Kleinkind meistens verflüchtigt.
 
Das Thema schwirrt mir auch schon lange im Kopf. Ich meine auch, dass meine Kleinkinder dicker werden, wenn sie als Baby zu oft gefüttert werden (vor den Infants). Und mir scheint, da reicht auch schon so 2-3 Mal "zu viel" essen. Als Kleinkinder essen sie auch in 95% der Fälle bei den Erwachsenen mit. Bei meinen Kinder ist der Gewichtsregler im CAS meist einen ticken in Richtung Mehrgewicht.
Was ich mir aber neulich erst wieder dachte, wenn ich dicke Kinder habe, oder mit Sims spiele die schwerer sind, habe ich den Eindruck, dass plötzlich auch alle Sims drum herum dicker werden. Vielleicht ist das aber auch nur wieder so ein "Wahrnehmungsproblem"?
 

Zur Zeit aktive Besucher

Zurück
Oben Unten